wallstreet:online
43,10EUR | +0,05 EUR | +0,12 %
DAX+2,86 % EUR/USD+0,31 % Gold0,00 % Öl (Brent)0,00 %

ItN Nanovation (Seite 44)


ISIN: DE000A0JL461 | WKN: A0JL46 | Symbol: I7N
0,370
11.10.19
Frankfurt
-2,63 %
-0,010 EUR

Begriffe und/oder Benutzer

 

Moin Freunde,

hier zur Info......http://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2010-11/18608419…

Hört sich alles in allem doch nicht so schlecht an, wie es dieser Kurs zur Zeit vorgibt.

Ich bleibe dabei und habe noch einmal kräftig nachgelegt. nmM.

LG

die k-Torte
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 40.554.205 von mannstein am 19.11.10 14:29:44Zahlen sind online auf der Homepage...
Antwort auf Beitrag Nr.: 40.554.479 von Kalinstorte am 19.11.10 15:12:59Ich bin zwr nicht so gut im "Zahlen lesen" und "zwischen den Zeilen lesen", aber ich finde nix, was diesen Einbruch rechtfertigt! Helft mir, wenn ihr irgendwo einen Hasenfuß findet!
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 40.554.554 von kuli2002 am 19.11.10 15:24:25Ein Hasenfuß ist und bleibt der maue Umsatz bisher: 1,6 Mio € in den ersten 9 Monaten.

In 2009 waren es 4,5 Mio €.

Es wurde angepeilt, den Umsatz aus dem Vorjahr zu erreichen. Das wird, denke ich, in den verbleibenden 3 Monaten nichts mehr. Es sei denn, man zaubert noch etwas.

Trotzdem, ich bleibe dabei: Dieser Kursrutsch ist deutlich übertrieben. Itn hat ein tolles G-Modell und ist zukunftsfähig, weil einzigartig i.d. Bereich der Nano.-Pulver-Beschichtung. Ausserdem wird f. 2011 d. BE angepeilt. Ich bin da guter Dinge und werde mich nicht von diesem Investment verabschieden. Das wird auch wieder besser. nmM

LG

k-torte
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 40.554.735 von Kalinstorte am 19.11.10 15:46:11Danke für Info und die Hoffnung auf bessere Tage :-)
Woher soll man das wissen? Kann Montag auch noch fröhlich weiter gehen. Auf in Richtung Jahrestief, da wo ItN her kam. Solange da mit JointVenture nichts spürbares läuft, wird sich wohlmöglich auch am Kurs nichts tun, die Leute investieren lieber in den Haussezeiten in Aktienwerte, die schon laufen. Hier muss die Aktie anscheinend für viele 100% machen, bevor sie +/- 0 im Depot stehen haben.

Die Umsatzzahlen sind wie zu erwarten sehr niedrig ausgefallen.
Aber hauptsache man glaubt naiv verblendet an die Zukunftschancen und ignoriert die nassen im Depot.

Das hier ist eine SmallCap Spekulationsinvestition, da darf man sich nirgends wundern.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Ich kann Mercury01 in allem, was er sagt, voll und ganz zustimmen. Und noch was: Nächste Woche geht es weiter runter ! :laugh::laugh::laugh::laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 40.554.910 von Mercury01 am 19.11.10 16:08:31Garantien gibts für gar nix an der Börse. Das muss ich Dir ja nicht erklären. Itn wird wieder steigen, die Jahrestiefs wirst Du nicht mehr erleben. Damals stand Itn vor dem Abgrund und schaute mit der Nasenspitze sogar schon darüber. Zwischenzeitlich hat man sich aber der "Altlasten" entledigt und ist erfolgreich auf den Pfad der Tugend zurückgekehrt. Selbstverständlich gibt es hier und da noch einige "Nackenschläge zu meistern. Aber auch das wird gelingen. Das Produkt zählt und Klasse hat sich schon immer am Markt behauptet. Itn hat ein fantastisches Produkt und das wird bald gut im Markt installiert. Ich bin mir sicher, hier geht es bald schon wieder in die ganz andere Richtung. Und das nicht gerade langsam, also schön aufpassen. nmM.

Wenn Du das Risiko scheust, dann empfehle ich Dir Pfandbriefe oder mach in Renten. Aber selbst hier gibts ja bekanntlich Risiken. Aber eben keine Zukunftsstory. So wie Itn eben.

Nix für ungut, Du machst Das schon.....;);)

Gruss

k-torte
Vom Umsatz war ich etwas enttäuscht, da hätte ich mir mehr gewünscht. Auch der Verlust scheint mir sehr hoch zu sein.

Wichtig ist, dass die Finanzierung für 2011 durch 2 Gesellschafterdarlehen sichergestellt ist. Und die Projekte sollen nach Plan laufen.

Für 2011 kann der Breakeven erreicht werden. Das ist mal ein guter Ausblick.

Ich bin zunächst wieder drin, werde aber den Kurs genau verfolgen. Rauscht die Aktie weiter runter, bin ich schnell wieder draußen und warte ab, wo die Aktie ihren Boden findet.

Das Geschäftsmodell finde ich hoch interessant und die Aktie wird mindestens auf meiner watchlist sein.

Ich wünsche uns allen viel Erfolg und auch Geduld mit diesem Investment!


Reichsbahner:look:
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben