DAX+0,54 % EUR/USD-0,25 % Gold+0,16 % Öl (Brent)0,00 %

BYD CO LTD - mit Zukunft ? (Seite 705)


ISIN: CNE100000296 | WKN: A0M4W9 | Symbol: BY6
5,384
23.06.18
Lang & Schwarz
+0,13 %
+0,007 EUR

Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 57.904.623 von BenutzernameIstSinnlos am 04.06.18 17:37:01Seltsam... Hatte ich eigentlich unter Geely gepostet und mich schon gewundert, daß es da nicht angezeigt wurde...😳
War natürlich auch darauf bezogen!




Einfaches Einfügen von wallstreet:online Charts: So funktionierts.


Mahlzeit in die Runde, hier mal wieder was erfreuliches auch wenn es nur der Chart von Tradegate ist hier bei uns schaut es schon etwas besser aus. Aber ob BYD liefern kann wird sich bald zeigen.

Fg der Nimrod;)
Wer ist hier noch investiert?
Wann denkt ihr wann der Umbruch kommt und die Aktie wieder Richtung 7-8 € steigt. Ich würde die Tage mal mit einem LS23Q4 Knock out Turbo Long einsteigen.
neues Design für alle zukünftigen Elektrobusse und eine neue Produktionsanlage für Elektrobusse in Frankreich!

http://www.it-times.de/news/byd-zeigt-bei-paris-show-neues-design-fur-alle-zukunftigen-elektrobusse-129022/
14.000 Elektroautos pro Monat in China ist keine große Zahl bei dem niedrigen Kaufpreis. Warum kaufen wohl nicht mehr Chinesen so einen Wagen, wo die doch so gefördert werden?
Könnte auch BYD von den US-Strafmaßnahmen bzw. dem eskalierenden Handelsstreit mit China betroffen sein?

Wenn es die Börse in Hongkong herunterreißt, wird BYD wohl zwangsläufig dabei sein, oder?

Bitte um Meinungen, inwieweit diese übergeordneten Faktoren zum Tragen kommen können.
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.995.097 von EnergyRango am 15.06.18 15:28:38Höchstens indirekt. Der Umsatz mit Kunden aus den USA war in 2017 ganze 2%.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
 Filter


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben