DAX-0,06 % EUR/USD+0,22 % Gold+0,43 % Öl (Brent)-0,61 %

Gold und Silber vor neuen Allzeithochs... (Seite 3534)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 56.723.073 von Muhle99 am 15.01.18 20:31:50
Oh mein Gott! Noch so ein Spielverderber, der anderen absolut keinen Spaß gönnt . . .

Die Goldbugs haben doch lange genug und geduldig auf diese Performance gewartet!

. . . und dann so ein Sch...kommentar, einfach nur erbärmlich!!! :mad: :mad:
14 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.724.966 von Goldfly am 16.01.18 06:30:41Gratuliere an den Fugmann!
Besser kann man es gar nicht sagen! Goldaktien werden noch z.T.verkauft, dies kann sich schnell mal ändern!
Krypto=Blase!
Aktien=große Blase-die ebenfalls platzen wird!
Meine Prognose steht-Gold 2000$, wenn nicht sogar 3000 bis ende 2018!
Heute vielleicht nochmal Gewinnmitnahmen, dann seitwärts-dann steil bergauf!
Nur meine Meinung-keine Empfehlung! Bitte beachten!
https://finanzmarktwelt.de/videoausblick-bei-kryptowaehrunge…
13 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.725.656 von frnzle am 16.01.18 08:31:46Gestern 2000 $ und heute schon 3000 $ ::look:
Und unser Indextrader ist schon bei den Quadrillionen angekommen :yawn: Goldfieber :rolleyes:
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.725.656 von frnzle am 16.01.18 08:31:46Alle zur gleichen Zeit durch die gleiche Tür - Panik bei den Kryptos!
In ein paar Tagen reiben sich einige die Augen... können nicht mehr verstehen warum Sie so ein Luftschloss gekauft haben... Gier frisst Hirn
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.726.511 von sailaway74 am 16.01.18 09:38:28genau so ist es auch bei den Aktien-11 Jahre Hausse!
Gesteuert durch Geldruckerei, die irgendwann ein Ende finden wird und dies sehe ich in 2018!
Den Dax sehe ich bis auf 9000 fallen, mit Übertreibung auf 8000 oder drunter!
LG
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.727.642 von frnzle am 16.01.18 10:57:281327 könnte ungefähr das Korrekturziel beim Gold sein-nicht mehr so weit entfernt!
drehen wir dann schon wieder nach oben, haben wir ein extrem bullisches Signal
bin neugierig, ob es dieses mal wirklich klappt, doch die Chancen stehen echt gut!
Drehen wir nachmittags jedoch schon wieder ins Plus, wäre dies nicht so optimal.Lieber mal einzelne Tage mit kleinem Minus wäre gesünder und mir lieber!
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.718.300 von NickelChrome am 15.01.18 12:58:00Tja ... gerade meine Goldcorp zu 12,05 Euro entsorgt - 15 % Plus...Ein Filetstück :kiss:
Da waren 200 Stück zu 9,99 Euro dabei ... 1000 wollte ich haben und ich bekam nur Teilausführung :cry: :cry: :cry:
Erst mal im neuen Jahr ernten :cool:
Die Goldminenkurse rutschen schon wieder schwer ab :rolleyes:
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Chinesische Ratingagentur senkt US-Bonitätsnote
Die chinesische Ratingagentur Dagong stuft die Kreditwürdigkeit der USA wegen der steigenden Staatsverschuldung herab. Die Bonitätsnote werde auf BBB+ von A- zurückgenommen, teilte Dagong am Dienstag in Peking mit.

Quelle:

https://www.cash.ch/news/top-news/nach-steuerreform-chine…
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
 Filter


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben