DAX+0,18 % EUR/USD-0,02 % Gold-0,14 % Öl (Brent)-2,81 %

Gold und Silber vor neuen Allzeithochs... (Seite 4609)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 60.853.990 von gold8000 am 20.06.19 18:02:17
Zitat von gold8000: Drum liegen auch darüber bei 87 der 1.Long;)
ansonsten habe ich heute 2x unten einen Long gesetzt und beide bei 85 verkauft
Heute läuft es wie geschmiert:kiss:


mensch Junge , mach Dich nicht noch unglaubwürdiger , poste den Einstieg
bzw. Ausstieg zeitnah und komm nicht mit dubiosen Trades hinterher um die Ecke ,
es gibt schon genug von diesen Pappnasen . . .
Gold | 1.389,17 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.854.761 von DerLeuchtturm am 20.06.19 19:35:35
Zitat von DerLeuchtturm: Wow, wie sich der Anstieg beschleunigt.


@Joe24: Na, wer hat´s errfunden, bzw. angekündigt?
DIE SCHWEIZER :D


Ich versuchs dir mal so zu erklären hab zwar wenig Hoffnung, dass es ankommt aber ein Versuch ist es wert: Herr Claus Vogt mit Herrn Leuschel erklären jetzt eigentlich schon mehr wie 5 Jahre warum der DAX "jetzt" um mindestens 50% einbrechen wird. Wenn er das noch 5 Jahre macht und dann im 10 Jahr Recht bekommt...was nützt dir dann diese ganze Prognose ? Und genauso verhält es sich bei diesem Schweizer, er dichtet dem Goldpreis nun schon Jahre den Ausbruch inkl. neue ALZ Hochs an. Siehe letztes Jahr....

Naja und da hier alle aufgeregt wie Rumpelstilzchen auf und ab springen bin ich mal gespannt wie lange Gold das durchhält.... und ich habe ja immer gesagt und hier geschrieben,wenn der Goldpreis ausbricht hat man immer noch genug Zeit in den Minen einzusteigen...macht man es jetzt, kann man es sogar günstiger obwohl der Goldpreis jetzt höher als im letzten Jahr steht wo er ausbrechen sollte...
Gold | 1.389,00 $
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.854.440 von Magnificient am 20.06.19 18:53:00"Nach einem Jahr steuerfrei"

??

In welchem Land bist du steuerpflichtig ?

:rolleyes:
Gold | 1.389,18 $
Du verkaufst doch nicht etwa Deine Goldbarren und Goldmünzen????🙈🙈🙈🙈 die gewinne wären nach einem Jahr steuerfrei. Aber bitte. Gold wird never verkauft, Gold wird nur für den Tag X aus den Tresoren geholt, um Dein weiteres Vermögen damit abzusichern.
Gold | 1.388,59 $
so leute, jetzt noch den flash-crash nach unten und dann kann's los gehen!!
Gold | 1.390,36 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.855.151 von Joe24 am 20.06.19 20:13:02
Zitat von Joe24:
Zitat von DerLeuchtturm: Wow, wie sich der Anstieg beschleunigt.


@Joe24: Na, wer hat´s errfunden, bzw. angekündigt?
DIE SCHWEIZER :D


Ich versuchs dir mal so zu erklären hab zwar wenig Hoffnung, dass es ankommt aber ein Versuch ist es wert: Herr Claus Vogt mit Herrn Leuschel erklären jetzt eigentlich schon mehr wie 5 Jahre warum der DAX "jetzt" um mindestens 50% einbrechen wird. Wenn er das noch 5 Jahre macht und dann im 10 Jahr Recht bekommt...was nützt dir dann diese ganze Prognose ? Und genauso verhält es sich bei diesem Schweizer, er dichtet dem Goldpreis nun schon Jahre den Ausbruch inkl. neue ALZ Hochs an. Siehe letztes Jahr....

Naja und da hier alle aufgeregt wie Rumpelstilzchen auf und ab springen bin ich mal gespannt wie lange Gold das durchhält.... und ich habe ja immer gesagt und hier geschrieben,wenn der Goldpreis ausbricht hat man immer noch genug Zeit in den Minen einzusteigen...macht man es jetzt, kann man es sogar günstiger obwohl der Goldpreis jetzt höher als im letzten Jahr steht wo er ausbrechen sollte...




Hier ging es aber nicht um Herrn Leuschel und Herrn Vogt.
Warum erklären, was klar ist?
Es gibt Leute, die sind kompetent und es gibt Leute, die wären es gerne.
Ist in meinem Job auch nicht anders.

Die, die kompetent sind, haben oft auch eigene, erfolgreiche Geschäfte.
wink, wink :D

Na, verstanden?
Gold | 1.390,28 $
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.855.382 von DerLeuchtturm am 20.06.19 20:36:57
Zitat von DerLeuchtturm:
Zitat von Joe24: ...

Ich versuchs dir mal so zu erklären hab zwar wenig Hoffnung, dass es ankommt aber ein Versuch ist es wert: Herr Claus Vogt mit Herrn Leuschel erklären jetzt eigentlich schon mehr wie 5 Jahre warum der DAX "jetzt" um mindestens 50% einbrechen wird. Wenn er das noch 5 Jahre macht und dann im 10 Jahr Recht bekommt...was nützt dir dann diese ganze Prognose ? Und genauso verhält es sich bei diesem Schweizer, er dichtet dem Goldpreis nun schon Jahre den Ausbruch inkl. neue ALZ Hochs an. Siehe letztes Jahr....

Naja und da hier alle aufgeregt wie Rumpelstilzchen auf und ab springen bin ich mal gespannt wie lange Gold das durchhält.... und ich habe ja immer gesagt und hier geschrieben,wenn der Goldpreis ausbricht hat man immer noch genug Zeit in den Minen einzusteigen...macht man es jetzt, kann man es sogar günstiger obwohl der Goldpreis jetzt höher als im letzten Jahr steht wo er ausbrechen sollte...




Hier ging es aber nicht um Herrn Leuschel und Herrn Vogt.
Warum erklären, was klar ist?
Es gibt Leute, die sind kompetent und es gibt Leute, die wären es gerne.
Ist in meinem Job auch nicht anders.

Die, die kompetent sind, haben oft auch eigene, erfolgreiche Geschäfte.
wink, wink :D

Na, verstanden?


Wie gesagt dein Schweizer hat mehrfach mit seinen Prognosen versagt....nachweislich im WWW zahlreich zu finden....

Bsp.2017
https://www.goldseiten.de/artikel/325624--Die-immensen-Golds…
Der nächste Aufwärtstrend an den Edelmetallmärkten hat höchstwahrscheinlich begonnen und wir könnten schon naher Zukunft den Anstieg des Goldpreises auf 1.350 $ beobachten, während der Silberpreis auf deutlich über 20 $ klettert. Ich wäre nicht einmal überrascht, wenn wir noch in diesem Jahr neue Allzeithochs erleben würden.
Bsp.2018
https://www.goldseiten.de/artikel/372346--Gold-bricht-aus---…
Gold und Silber brechen jetzt aus und befinden sich auf ihrem Weg zu neuen Höchstständen.
usw.usw.....damit dürfte die Analysefähigkeiten vom Egon erklärt sein... ENDE!

Wobei ein habe ich noch aus März 2018 :laugh:
Das Gold/Silber-Verhältnis ist oft ein guter Indikator für die Richtung der Edelmetalle. Dieses Verhältnis hat ein Level von 80 zum 4. Mal in diesem Jahrhundert erreicht. Jedes Mal nachdem 80 erreicht wurde, gab es eine starke Gegenbewegung. Geht man nach dem Chart, steht eine Umkehr des Verhältnisses in den kommenden Wochen an. Dies wird dann dazu führen, dass Silber die Führungsrolle übernimmt und schneller hochgehen wird, während Gold mit langsamerer Geschwindigkeit nachzieht.
..kann man noch durchgehen lassen, er meinte ja in den kommenden Wochen, und über 60 Wochen kann man denke mal noch unter "kommenden Wochen" zählen:laugh:
Gold | 1.389,27 $
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Freuen wir uns über den Anstieg und den Halt um 1389 - somit steht mMn für morgen die 1400 +x auf dem Plan
Gold | 1.390,39 $
Freitag nach 20.00 Uhr gehen m.M.n. erstmal die Lichter aus. Der Abstieg war zu krass.
..
Gold | 1.390,45 $
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.855.583 von numi-fufufu am 20.06.19 21:03:16
Zitat von numi-fufufu: Freitag nach 20.00 Uhr gehen m.M.n. erstmal die Lichter aus. Der Abstieg war zu krass.
..


Du meintest sicherlich den Anstieg. ;)
Gold | 1.390,56 $
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben