Bis zu 90% sparen! Kostenloser Depotgebühren-Check
030-275 77 6400
DAX-0,12 % EUR/USD-0,07 % Gold-0,18 % Öl (Brent)-0,08 %

Gold und Silber vor neuen Allzeithochs... (Seite 4811)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 61.257.681 von el_padre am 14.08.19 20:51:01
Zitat von el_padre: Ich denke es ist eher Konso angesagt. Der Markt ist zu nervös und nicht nachhaltig, dazu gestern der Minichrash. Das ist mir nicht stabil genug. eher runter auf 1470-1480 und dann zur nächsten FED Sitzung geht es wieder nuff. Meine Einschätzung. :)


Es ist wirklich schwierig, hier irgendwie was abzuschätzen. Fakt ist für mich, das die großen Schwankungen intraday auf Nervosität und Instabilität hindeuten. Somit auch auf einen Crash. Wie Gold dann reagiert bleibt abzuwarten. In der Vergangenheit fiel Gold erst einmal mit....
Gold | 1.514,43 $
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.257.897 von numi-fufufu am 14.08.19 21:06:27Genau das ist der Punkt, wenn alles Werte fallen, dann fällt auch der Wert von Edelmetallen. So war das immer. Komisch, aber ist so. Dann legen sich die Leute wieder Baumwolle unter das Kopfkissen. Hat was mit Vertrauen bzw. Misstrauen zu tun.
Gold | 1.516,78 $
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
unsinn gold long ist das einzige was dieses und nächstes jahr sinn macht vl sehen wir die 1900 noch vor 2020
Gold | 1.516,58 $
10 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.258.011 von llorett am 14.08.19 21:17:08
Zitat von llorett: unsinn gold long ist das einzige was dieses und nächstes jahr sinn macht vl sehen wir die 1900 noch vor 2020


Dein Wort in Gottes Ohr. Leider ist es nicht immer so einfach. Oft wird das, was der Markt erwartet auch zu 90 % Realität. Entscheidend werden die 10% sein. Diese führen dann vielmals zu roten Augen und " das kann doch nicht wahr sein..." Leider selber erlebt...😇
Gold | 1.516,75 $
9 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Die Flucht in die Edelmetalle hat doch gerade erst begonnen.

https://twitter.com/TaviCosta/status/1161704498999336960

China hat wohl Größeres im Sinn..

https://twitter.com/zerohedge/status/1161710334777921542

Klar wenn es kracht und Gold bei 3000 oder was weiß ich kostet, dann muss für das Stück Brot wohl bald nen Zehner hingelegt werden. Entscheidend ist die Frage was nach der Reinigung der Märkte ansteht.

Grüße
Gold | 1.516,68 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.258.062 von numi-fufufu am 14.08.19 21:22:08gold seh ich auf 1700 bis jahresende und silber auf 25 nur in einem 2008 szenario könnte es nen kurzen 20% selloff geben das ist aber nur für trader relevant ich halte einen crackup boom realistischer durch die aktionen der notenbanken.
Gold | 1.516,50 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.258.062 von numi-fufufu am 14.08.19 21:22:08Ich glaube im Mai 2011 war das, da hatte die Bildzeitung ein großes Fass aufgemacht. Der Goldpreis explodiert, jeder solle sich damit eindecken. End plötzlich war das Thema sogar im Freundeskreis angekommen. Niemand interessierte sich vorher dafür.

Im August dann der Hype und im September hat die FED eine Zinswende angekündigt. Innerhalb von Wochen ist der Preis um 500 Dollar pro Unze gefallen. Mit gewaltigen Sprüngen auf und vor allem ab.

Man muss wissen, worauf man sich hier einlässt. Gerade in dem aktuellen politischen und wirtschaftlichen Umfeld.
Gold | 1.518,07 $
7 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.258.194 von el_padre am 14.08.19 21:31:42
Zitat von el_padre: Ich glaube im Mai 2011 war das, da hatte die Bildzeitung ein großes Fass aufgemacht. Der Goldpreis explodiert, jeder solle sich damit eindecken. End plötzlich war das Thema sogar im Freundeskreis angekommen. Niemand interessierte sich vorher dafür.

Im August dann der Hype und im September hat die FED eine Zinswende angekündigt. Innerhalb von Wochen ist der Preis um 500 Dollar pro Unze gefallen. Mit gewaltigen Sprüngen auf und vor allem ab.

Man muss wissen, worauf man sich hier einlässt. Gerade in dem aktuellen politischen und wirtschaftlichen Umfeld.


Richtig. Dieses große Fass könnte bald kommen. Dann heisst es, Gier runterfahren und Gewinne einstreichen. Wenn ich seit 2016 immer nach meinem Gefühl gegangen wäre, bei starken Ups einfach mal einzusacken und eine Weile zu warten, wäre mein Depot sich noch besser preformt. Leider war da die Gier ab und zu im Spiel...😗
Gold | 1.514,29 $
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben