DAX-0,65 % EUR/USD0,00 % Gold+0,24 % Öl (Brent)+2,79 %

Gold und Silber vor neuen Allzeithochs... (Seite 5068)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 61.742.506 von Anders-And am 22.10.19 12:20:48
Zitat von Anders-And: https://mobile.twitter.com/wmiddelkoop/status/11865556491504…

Bundesbank hat im September Gold gekauft..


Damit sie die Dom zu Speyer Goldeuro pressen konnten. Hab aber nur 1 bekommen obwohl ich 10 bestellt hat. 😭
Gold | 1.488,07 $
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.742.605 von Fidor am 22.10.19 12:31:06Hab noch keine Mitteilung erhalten, müsste doch aber die Tage eintreffen? Hmm, hoffentlich bekomme ich überhaupt eine ab. 🙄
Gold | 1.487,84 $
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.742.761 von Anders-And am 22.10.19 12:50:04Ich habe den Brief am Samstag erhalten.

Da stand dann. Im Rahmen des Zuteilungsverfahren musste gegebenenfalls die auf Grund ihrer Bestellung vom xx.09.2019 vorgemerkte Stückzahl von 10 Sammlermünze(n) reduziert werden. Bitte beachten Sie die zugeteilte Menge in der Tabelle.

Da stand dann eine 1 :laugh:
Gold | 1.487,70 $
Ich war aber auch recht spät dran mit der Bestellung. Ich denke die haben das einfach nach dem Eingang der Bestellung abgearbeitet. Was ja eigentlich auch richtig ist.
Gold | 1.487,40 $
Der große Meister weiß mal wieder mehr als alle anderen!!


Eric Sprott has information: Silver is going up

by Anna Golubova
Monday, October 21, 2019 12:49

https://www.kitco.com/news/2019-10-21/Eric-Sprott-has-inform…
Gold | 1.486,01 $
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.744.753 von Videomat am 22.10.19 16:18:36Na dann kann ja nichts mehr schiefgehen. :D
Gold | 1.485,16 $
..ich glaube mehr daran.... zumindest noch für 2019, jedenfalls mehr als an einem Goldpreis von 1900$, wie unser Hoffnungsträger, uns hier schon des Öfteren prophezeit hat.

https://www.wiwo.de/finanzen/boerse/riedls-dax-radar-jahrese…
Gold | 1.485,29 $
Wahrer Reichtum: „Gold ist das Geld Gottes“


https://www.goldreporter.de/wahrer-reichtum-gold-ist-das-gel…
Gold | 1.484,48 $
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.744.753 von Videomat am 22.10.19 16:18:36...Google Übersetzung


ews) Seien Sie bereit, überrascht zu sein, wenn es um den Edelmetallmarkt geht, sagte Eric Sprott, Milliardär, Investor und Gründer von Sprott Inc.

Nach einer Sommerrallye gewöhnt sich die Welt an Gold und Silber auf ihrem neuen Preisniveau und es könnte bald eine Überraschung für den Edelmetallsektor kommen, sagte der legendäre Investor beim wöchentlichen Abschluss von Sprott Money am Freitag.

"Wir sind ziemlich gut in Form für Metalle, was ziemlich überraschend ist", sagte Sprott.

Zum Zeitpunkt des Schreibens notierte Comex-Gold im Dezember bei 1.487,40 USD, ein Rückgang von 0,45% am Tag und Comex-Silber im Dezember bei 17,57 USD, ein Rückgang von 0,02% am Tag.

Für den Edelmetallsektor spricht unter anderem der drohende Silbermangel.

„Es wird einen Mangel an Silber geben. Wir erhalten Informationen von Händlern, die nach Angeboten suchen und Prämien zahlen, was so gut wie unbekannt ist. Und wenn ich mir die Menge an Silber anschaue, die in ETFs und nach Indien fließt, kann es auf keinen Fall zu einer Verknappung kommen “, betonte Sprott.

Hinzu kommt, dass unter der Oberfläche ein „riesiges Problem“ auftritt - die anhaltende Liquiditätskrise der Banken und die Reaktion der Federal Reserve darauf.

"Es passiert etwas unter der Oberfläche, wo die Illiquidität der Banken auf ein riesiges Problem stößt, und es wird uns nicht mitgeteilt. Wer weiß, was sich hinter den Kulissen abspielt? Am wahrscheinlichsten ist, dass jemand sein Derivate-Buch in die Luft gesprengt hat und alle Banken aus Angst vor dem Domino-Effekt Kredite an andere Banken vergeben. Der Repo-Markt ist unter enormen Stress geraten “, sagte Sprott.

Das Problem wurde Mitte September für die Anleger sichtbar, als die Reposätze nahe 10% stiegen, fügte er hinzu.

„Die Tatsache, dass sie es zulassen. Die Tatsache, dass sie nicht wussten, dass es geschah. Es gibt also diese riesige Illiquiditätssituation im Bankgeschäft, die sie für gelöst hielten “, sagte Sprott.
Gold | 1.484,36 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.745.467 von Christbaumschmuck am 22.10.19 17:39:55Was für ein Blödsinn." Gold ist Gottes Geld " Wie kann man soetwas schreiben? Wenn er klug wäre, dann würde er sich Schätze im Himmel sammeln die nicht vergehen.Daran denken aber meiner Meinung nach die wenigsten.
Gold | 1.483,74 $
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben