Gold und Silber vor neuen Allzeithochs... (Seite 5394)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 62.657.086 von ernestokg am 12.02.20 13:46:13
Zitat von ernestokg:
Zitat von Parker_Schnabel: China wird mit dem neuen Coronavirus infizierte Personen, die keine Symptome zeigen, nicht mehr in seiner Statistik der Ansteckungen angeben. Das ging aus neuen Bestimmungen zur Vorbeugung und Kontrolle der nationalen Gesundheitskommission in Peking hervor, die schon am vergangenen Freitag erlassen wurden. Erst wenn Krankheitssymptome aufträten, werde die Person als „infiziert" geführt, heißt es darin.

Infiziert, aber keine Symptome = nicht angesteckt?

Unter einer Infektion (aus lateinisch īnficere ‚anstecken‘, ‚vergiften‘; wörtlich ‚hineintun‘), auch Ansteckung, versteht man das aktive oder passive Eindringen, Verbleiben und anschließende Vermehren von pathogenen Lebewesen (z. B. Bakterien, Pilze, Parasiten) oder pathogenen Molekülen (z. B. Viren, Transposons und Prionen) in einem Organismus, meistens konkreter von Krankheitserregern in einem Wirt.

OK, nicht so wichtig. Zum Glück wissen wir nun wie China das Virus in den Griff bekommen wird: Durch moderne Statistik.


Wie lange können eigentlich die Infizierten das Virus weitergeben ?


Solange bis es wärmer wird. China hat ein Kontinentalklima. Auf den Winter folgt ziehmlich schnell ein Sommer ohne Frühjahr. Ab Mitte März bis Mai ist das Thema durch weil es dann zu warm wird.

Was der Virus mit Gold und Silber zu tun hat verstehe ich eh nicht. Anfang Januar war Gold auf Jahreshoch. Als der Virus kam war es bereits 50 Dollar tiefer und heute auch. Der Virus führte bei Gold also zu keiner Preissteigerung. Metalle wie Silber und vor allem Kupfer sind sogar deswegen eingebrochen...
Gold | 1.574,25 $
8 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.663.902 von Goldforall am 12.02.20 23:54:38
Zitat von Goldforall: Vielleicht sollten wir diesen Tread doch umbenennen ....
Vorschlag von mir .... die schwanzlosen Angsthasen .... auf der Suche nach der verlorenen Seuche ....
Keine Ahnung .... auf jeden Fall gibt es hier ordentlich viele Menschen , die allein sicherlich schwer überleben können ... bzw. zum Kacken zu blöd sind 😂😂😂


😂 wie Recht du hast. Ziehen sich den ganzen Tag auf YouTube Untergangvideos rein und pushen jeden neuen Virus-Toten. Was für traurige Gestallten....
Gold | 1.574,10 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.664.406 von Maximum100 am 13.02.20 07:04:59Getan hat sich beim Goldpreis nicht viel durch die Seuche.

Aber in ein paar Monaten wird die Wirtschaft es spüren, sowie auch der Goldpreis.

Du sagst, Rohstoffe (Nickel... Usw ) sind eingebrochen - ich denke weil derzeit die Produktion aufgrund der Lebensumstände gedrosselt wurde( China )

Das Alltags Leben hat sich geändert,
Freiheit/ Hobbys stehen bei einer Seuche hinten an!
Formel1 wurde abgesagt
Golf Turnier abgesagt
Messe in Barcelona abgesagt....
Ich weiss, das sind Peanuts
- doch hängt auch da die Wirtschaft mit drinnen
(Gecancelte Flüge, leere Hotels, Teams die nicht benötigt werden....)

All das wird sich in der weltweiten Wirtschaft in den nächsten Monaten wieder spiegeln .
Und Gold steigt.
Gold | 1.574,14 $
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.664.667 von ag123 am 13.02.20 07:47:02Gold wird steigen, aber nicht wegen einem Virus , einer abkühlenden Wirtschaft oder Irankrieg, sondern aufgrund der Folgen der fatal ausufernden laxen Geldpolitik. Es ist ein monetäres Metall und deswegen hatte es auch im Juni-September 2019, als der Kontrollverlust der FED über den Zinsmarkt offensichtlich wurde, sein bisher stärksten Anstieg der letzten Jahre...weitere Anstiege werden folgen...
Gold | 1.575,25 $
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.664.955 von Maximum100 am 13.02.20 08:18:16Stimmt! Diesen Aspekt habe ich gar nicht berücksichtigt! 😉
Gold | 1.574,86 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.664.955 von Maximum100 am 13.02.20 08:18:16
Zitat von Maximum100: Gold wird steigen, aber nicht wegen einem Virus , einer abkühlenden Wirtschaft oder Irankrieg, sondern aufgrund der Folgen der fatal ausufernden laxen Geldpolitik. Es ist ein monetäres Metall und deswegen hatte es auch im Juni-September 2019, als der Kontrollverlust der FED über den Zinsmarkt offensichtlich wurde, sein bisher stärksten Anstieg der letzten Jahre...weitere Anstiege werden folgen...


..dem ist nichts hinzuzufügen, mehr braucht nicht zu wissen.👍 Übrigens in den Medien heute, die dicken Überschriften....Nach Klinsmann-Aus: Jetzt sprechen die Hertha-Bosse.:D:laugh:
Gold | 1.574,80 $
..in Dollar wäre mir und meinen Minen lieber.;)
Gold | 1.575,56 $
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.664.406 von Maximum100 am 13.02.20 07:04:59Sollte das Corona Virus so gefährlich sein wie Hartgeld meint, könnte ich mir schon vorstellen, dass die EM massiv leiden werden.

Aber ich kann gute Nachricht verbreiteten, ich befürchtete nämlich schon , dass das Cor-Virus wie HIV ohne Behandlung stets im Körper verbleibt.

Dem ist aber nicht so !

Einer der deutschen Erkrankten wurde Virus frei aus der Klinik entlassen !
Gold | 1.575,77 $
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.675.335 von ernestokg am 13.02.20 21:25:34
Zitat von ernestokg: Einer der deutschen Erkrankten wurde Virus frei aus der Klinik entlassen !


Bedeutet was - erklär mal ;)
Gold | 1.576,91 $
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben