Gold und Silber vor neuen Allzeithochs... (Seite 5624)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 63.140.575 von senna7 am 26.03.20 15:08:36Der Preis von Physischem Gold ist eh im Moment viel höher.
Habe bei eBay beobachtet das eine Unze für
1730,- Euro ersteigert wurde.
M.K.
Gold | 1.636,80 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.140.398 von Rainolaus am 26.03.20 14:54:57Restrisiko. Halte ich für einen längeren Zeitpunkt das signifikantes gap Up entsteht für sehr sehr unrealistisch.

Börsen der Grundpfeiler des Kapitalismus. Du kannst die vorstellen was da dann los ist. Bankenrun, soziale Unruhen. Zusammenbruch auf allen Ebenen.
Gold | 1.636,80 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.140.557 von paule66 am 26.03.20 15:06:06
Zitat von paule66: Da brauchts gar keine Börsenschließung. Zieht die Inflation an, sind sofort sämtliche Banken pleite.


Deine Depotwerte bleiben aber erhalten . Du kommst dann vielleicht nur nicht dran. Wenn Goldwerte drin liegen kannst Du das in Ruhe abwarten.
Wenn da nur Cash drin ist löst sich das während der Wartezeit ggfls. schon in Rauch auf.
Gold | 1.635,87 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.139.885 von winston-wolfe am 26.03.20 14:22:48Selten so eine unqualifizierten Kommentar gesehen. Du solltest dich mal genau über die Kaufkraft Erhaltung von Gold in infla Zeiten informieren.

Zitat von winston-wolfe: und für die 5000 kannst Du Dir dann wahrscheinlich ne Pizza kaufen :cry:

Zitat von senna7: ...
Gold | 1.637,58 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.140.575 von senna7 am 26.03.20 15:08:36Nur noch eine Frage von Stunden oder Minuten!
Gold | 1.636,60 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.140.221 von wallstone am 26.03.20 14:42:21Nur zur Information:

Wenn die Deflation zb auf 5% steigt und der Nominalzins auf 0 ist erhältst du einen negativen Realzins von 5% - auch auf GOLD. Cash wird im Gegensatz 5% mehr wert ;)
Gold | 1.636,60 $
Bei degussa hat das Kilo Gold einen Spread von 5000 Euro. Das ist schon was und zeigt auch die Volatilität der aktuellen Marktsituation...
Gold | 1.632,39 $
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.140.557 von paule66 am 26.03.20 15:06:06Dann bankenverstaatlichung. Die Privatisierung war sowieso ein Riesen Fehler.

Im schlimmsten Fall dann Währungsreform bei welcher die staatskasse weniger abwertet als das Kapital der Bevölkerung. Auch daher der Irrtum das schulden gut in einer Inflation sind.

Zitat von paule66: Da brauchts gar keine Börsenschließung. Zieht die Inflation an, sind sofort sämtliche Banken pleite.
Gold | 1.633,97 $
Teds Point of view
Hallo in die Runde, ja das liebe Gold… Ich lese seit 15 Jahren recht viel dazu. Ich versehentlich diesen Beitrag in einem anderen Thread gepost, hier passt er besser hin.
Ein Autor, der mich immer wieder aufgrund seiner Hartnäckigkeit in der Recherche beeindruckt, bleibt Ted Butler. Den meisten hier im Forum wird dieser Name natürlich bekannt sein. Seine Veröffentlichung vor etwa anderthalb Monaten hat mich jedoch noch mehr zum Nachdenken gebracht gebracht. Hier die deutsche Übersetzung: https://www.goldseiten.de/artikel/437858--Die-Genialitaet-vo…

Damit ist dann vielleicht auch eine Antwort auf obigen Beitrag gegeben. Ufbasse, würde der Pfälzer sagen.Wie schätzt ihr diese Meinung von Ted Butler ein?
Gold | 1.630,36 $
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.140.935 von numi-fufufu am 26.03.20 15:27:22
Zitat von numi-fufufu: Bei degussa hat das Kilo Gold einen Spread von 5000 Euro. Das ist schon was und zeigt auch die Volatilität der aktuellen Marktsituation...


bzw. im Verkauf (ohne Verfügbarkeit) nehmen sie rund 5000€ AUFSCHLAG zum fair umgerechneten Comex Preis. Aktuell ca 53.000/kg
Gold | 1.630,23 $
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben