Gold und Silber vor neuen Allzeithochs... (Seite 6710)

eröffnet am 17.10.08 22:25:52 von
neuester Beitrag 19.01.21 21:46:15 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Avatar
30.11.20 17:30:54
Beitrag Nr. 67.091 ()
jetzt fällt der Euro und Gold steigt:confused:
Ist das noch logisch? Nun, vielleicht sind das echt jetzt Kaufkurse;)
Gold | 1.779,63 $
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
30.11.20 17:37:03
Beitrag Nr. 67.092 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.892.222 von gold8000 am 30.11.20 17:30:54Nichts mehr ist logisch an den Märkten, Klapsmühle X-Quadrat und die kompletten betriebs- und volkswirtschaftlichen Kenntnisse und Lehrbücher werden ad absurdum geführt. Scheint auch damit zusammenzuhängen, dass immer mehr Amateure mit zu viel Geld in den Märkten herumwüten und auf Rot oder Schwarz oder eine einzelne Zahl wie im Casino setzen. Rational ist das alles nicht mehr zu erklären. Kostolany würde sich im Grab herumdrehen, wenn er wüsste, was für ein Schwachsinn seit einem Jahr abläuft, total irre 😂🤣😂
Gold | 1.781,43 $
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
30.11.20 17:44:42
Beitrag Nr. 67.093 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.887.629 von neuflostein am 30.11.20 13:15:45Die Geschichte zeigt aber nun einmal, daß Gold in der Tat ein richtig mieses Investment sein kann. Wer 1980 oder 2011 gekauft hat, der hat seitdem mit Gold nichts verdient (Inflation!!). Wer 1980 stattdessen Aktien gekauft hat, der hat sein Kapital massiv gesteigert. Die Frage ist daher: Sind wir momentan in einer 1980 oder 2011 Situation oder eher an einem Tiefpunkt wie 2002? Ich denke, daß wir irgendwo in der Mitte sind. Von hier aus wird Gold kein tolles Investment über die nächsten 10 Jahre aber auch kein Griff ins Klo. Ich sehe Gold ähnlich wie stabile Dividendenaktien (Nestle, Vonovia, Pepsi, JNJ, Roche etc): Sie sind relativ teuer und man wird damit über die nächsten 10 Jahre bestimmt nicht reich aber man erhält die Kaufkraft.

Ich bin immer traurig wenn ich hier lese wie sich Menschen selber belügen.

Sie hätten natürlich Tesla Google Amazon gekauft damals :laugh: wenns die damals gegeben hätte.

Sie hätten ja auch Deutsche Pfandbrief , Deutsche Bank, Thyssen, u. einige andere tausend Aktien kaufen können die es heute nicht mehr gibt, oder -99% stehen. Schauen Sie mal wo der ''Dax'' steht wenn Sie die Div. rausrechnen die muss versteuert werden. Und Metro war auch mal so ein Toller Wert , heute würden Sie sich freuen die hälfte von dem Preis zu bekommen wo einer vor 8 Monaten zahlen wollte. :laugh: Und Anfang des Jahres gab es auch Glückliche stolze Wirecard Besitzer. :cry:

Ich habe seit 2002 nichts mehr gemacht u. nur geschaut wie meine Immos teurer wurden u. die Miete reinkommt. Ich sehe Gold als keine Sicherheit für etwas was hoffentlich nicht kommt, wie es ja bei vielen Versicherungen ist. Danke allen viel Glück mit was auch immer
Gold | 1.782,20 $
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
30.11.20 17:47:02
!
Dieser Beitrag wurde von CommunitySupport moderiert. Grund: Bitte verzichten Sie auf unterschwelligen Rassismus.
Avatar
30.11.20 17:55:40
Beitrag Nr. 67.095 ()
Es läuft eigentlich nach Plan. Heute den Tiefpunkt der Korrektur erreicht und spätestens übermorgen wieder über der 200 tagelinie!
Gold | 1.781,57 $
Avatar
30.11.20 18:02:51
Beitrag Nr. 67.096 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.892.678 von Rick_Sanchez am 30.11.20 17:55:40
Zitat von Rick_Sanchez: Es läuft eigentlich nach Plan. Heute den Tiefpunkt der Korrektur erreicht und spätestens übermorgen wieder über der 200 tagelinie!


Aber die hohen eft gold abflüsse
Gold | 1.782,87 $
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
30.11.20 18:03:07
Beitrag Nr. 67.097 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.892.498 von exibmer am 30.11.20 17:44:42
Zitat von exibmer: Die Geschichte zeigt aber nun einmal, daß Gold in der Tat ein richtig mieses Investment sein kann. Wer 1980 oder 2011 gekauft hat, der hat seitdem mit Gold nichts verdient (Inflation!!). Wer 1980 stattdessen Aktien gekauft hat, der hat sein Kapital massiv gesteigert. Die Frage ist daher: Sind wir momentan in einer 1980 oder 2011 Situation oder eher an einem Tiefpunkt wie 2002? Ich denke, daß wir irgendwo in der Mitte sind. Von hier aus wird Gold kein tolles Investment über die nächsten 10 Jahre aber auch kein Griff ins Klo. Ich sehe Gold ähnlich wie stabile Dividendenaktien (Nestle, Vonovia, Pepsi, JNJ, Roche etc): Sie sind relativ teuer und man wird damit über die nächsten 10 Jahre bestimmt nicht reich aber man erhält die Kaufkraft.

Ich bin immer traurig wenn ich hier lese wie sich Menschen selber belügen.

Sie hätten natürlich Tesla Google Amazon gekauft damals :laugh: wenns die damals gegeben hätte.

Sie hätten ja auch Deutsche Pfandbrief , Deutsche Bank, Thyssen, u. einige andere tausend Aktien kaufen können die es heute nicht mehr gibt, oder -99% stehen. Schauen Sie mal wo der ''Dax'' steht wenn Sie die Div. rausrechnen die muss versteuert werden. Und Metro war auch mal so ein Toller Wert , heute würden Sie sich freuen die hälfte von dem Preis zu bekommen wo einer vor 8 Monaten zahlen wollte. :laugh: Und Anfang des Jahres gab es auch Glückliche stolze Wirecard Besitzer. :cry:

Ich habe seit 2002 nichts mehr gemacht u. nur geschaut wie meine Immos teurer wurden u. die Miete reinkommt. Ich sehe Gold als keine Sicherheit für etwas was hoffentlich nicht kommt, wie es ja bei vielen Versicherungen ist. Danke allen viel Glück mit was auch immer


Im Grunde stimme ich da sogar zu. Aber heutzutage gibt es nunmal ETFs, die kann man einfach kaufen und 30 Jahre liegen lassen. DER S&P500 wird auf Dauer schon halbwegss gut performen. Oder man kauft die ganz langweiligen Dividendenaristokraten (Coca Cola, McDonalds, Procter and Gamble), die gibt es mit hoher Wahrscheinlichkeit auch noch in 30 Jahren. Ich selber bin kein guter Aktienkäufer, ich kaufe zu oft Schrott wie Shell, Wells Fargo oder so.

Ist aber auch egal, weder Gold noch Aktien werden einem bei den derzeitigen Bewertungen noch große Zuwächse bescheren. Immos vermutlich auch nicht. Alles hat sich den Anleihen angepasst, wo es garantiert auf 30 Jahre (!!!) keine Rendite geben wird. Das muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen. Auf 30 Jahre eine negative jährliche Rendite. Das alleine sagt einem schon, daß unser Zins und Wirtschaftssystem ein echtes Problem haben.
Gold | 1.782,65 $
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
30.11.20 18:20:45
Beitrag Nr. 67.098 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.892.327 von Reibkuchen am 30.11.20 17:37:03Dafür gab es von mir ein Like für "gute Fundamental-Analyse". Der Wahnsinn wurde von Dir gut auf den Punkt gebracht!

Ich sitze auch nur noch kopfschüttelnd vorm Monitor. Auch alle meine Theorien, die ich hier gerne zur Diskussion gestellt habe, und die ich auch gerne vertreten habe, sind für die Mülltonne.

Was rollt da blos auf uns zu?!?

Hab zwar noch nie Gold physisch besessen - immer nur Minen - aber vielleicht buddel ich am WoE doch schon mal ein Loch im Garten. :laugh:
Gold | 1.782,89 $
Avatar
30.11.20 18:33:29
Beitrag Nr. 67.099 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.892.537 von Reibkuchen am 30.11.20 17:47:02Naja.
Eine Truppe Kurzhaariger, die zum Frühstück schon das Horst Wessel Lied schmettert ist auch kein Geschenk.
Grüße
Gold | 1.782,26 $
Avatar
30.11.20 18:35:38
Beitrag Nr. 67.100 ()
Hier ein kleiner Hinweis bzw. brandaktuelles Urteil für die Betongold-Fetischisten, wie sicher Immobilien gegenüber Gold sind und wenn man den zahlungsunfähigen oder zahlungsunwilligen Mieter nicht mehr herausbekommt und die Bude nach einem oder zwei Jahren ramponiert zurückerhält, war das sicherlich ein ganz tolles Bombengeschäft 😉. Im Übrigen reicht die Arbeitslosigkeit eines Mieters aus, um einen Räumungsschutz aufgrund drohender Obdachlosigkeit für ca. 1 - 2 Jahren zu erreichen. Ist die ertragsreiche Bude durch eine Bank finanziert, zahlt man drauf und wenn der Kredit gekündigt wird, weil man die Raten nicht mehr zahlen kann, kann man im Falle einer drohenden Zwangsversteigerung viel Geld in den Dreck setzen und diese Spezialfälle dürften in Kürze noch rapide zunehmen: https://www.lto.de/recht/nachrichten/n/olg-nuernberg-13u3078…
Gold | 1.781,73 $
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Gold und Silber vor neuen Allzeithochs...