Gold und Silber vor neuen Allzeithochs... (Seite 7359)

eröffnet am 17.10.08 22:25:52 von
neuester Beitrag 05.03.21 01:32:23 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
23.02.21 10:52:03
Beitrag Nr. 73.581 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.150.251 von 90BVB09 am 23.02.21 09:35:08Da ich von diesem Szenario ausgehen würde, halte ich aktuell sehr viele Producer (Karora Resources, Silver Lake, Roxgold, Novo Resources) bzw. ist dort recht viel Kapital gebunden. Habe aber auch weiterhin ne ordentliche Größe in aussichtsreichen Explorern. Überlegung geht noch dahin auf den ETF091 wieder etwas umzuschichten um für das obige Szenario gut aufgestellt zu sein, zudem eine ordentliche Streuung einzubauen. Sollte der erste Move dann klappen, würde ein umschichten beginnen in Richtung Explorer, also sukzessive die Gewichtung anpassen... Am "Ende" besteht dann immer noch der Plan, die Gewinne in physisches umzuschichten sowie ggf. Grund und Boden bzw eine Immobilie. Aber soweit wollte ich jetzt gar nicht ausholen. Ich erhoffe mir ein paar Meinungen in Richtung geschildertem Szenario, danke!

Ich habe "Umgeschachtet" und bin voll auf Minenaktien. Sämtliche Standard-Werte sind aus meinem Depot, bis auf ENGIE.

Extreme Nachkäufe hatte ich bei B2 Gold und bei NEWMONT, die gerade wieder einmal die Q-Dividende um 38% erhöhten. Hier bietet sich nach meiner Meinung derzeit eine sehr gute Kaufgelegenheit, nachdem der Kurs eingebrochen ist.
Gold | 1.806,66 $
Avatar
23.02.21 11:19:56
Beitrag Nr. 73.582 ()
Bin mir ziemlich sicher dass Gold noch ins Plus drehen wird heute, gut möglich dass es dann ähnlich Berg auf geht wie Gestern. Der DAX bröckelt zur Zeit ordentlich, dort werden wir mit ziemlicher Sicherheit bald die 10.000 sehen.
Gold | 1.806,33 $
6 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
23.02.21 11:50:26
Beitrag Nr. 73.583 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.153.311 von Goldie47 am 23.02.21 11:19:56Sehe ich auch so. Der März letzten Jahres lässt herzlich grüßen, die Korrektur setzt ein und es könnte jetzt eine Woche tiefrot werden. Bin davon überzeugt, dass sich diesmal Gold gut halten wird, denn wer nun unter diesen Marktvoraussetzungen nicht in Gold investiert, dürfte als Kind zu viel gegen die Wand geschaukelt sein. Könnte noch etwas volatil beim Gold werden oder etwas runtergehen, jedoch ist die Tendenz eindeutig nach oben. Das sind jetzt überall bei den Minen, Explorern und bei Gold echte Schnäppchenpreise und wer hierbei nicht zulangt, dem ist nicht mehr zu helfen.
Gold | 1.805,93 $
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
23.02.21 11:54:23
Beitrag Nr. 73.584 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.153.311 von Goldie47 am 23.02.21 11:19:56und ich bin mir sicher, daß ich bei NICHTS sicher bin.
Gold | 1.806,27 $
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
23.02.21 11:58:26
Beitrag Nr. 73.585 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.154.439 von stephansdom am 23.02.21 11:54:23Und ich bin mir Todsicher dass ich bei Gold sicher bin und ebenso sicher dass ich bei Bitcoin unsicher bin ;)
Gold | 1.806,18 $
Avatar
23.02.21 11:59:51
Beitrag Nr. 73.586 ()
Genau darum geht es derzeit: "Insgesamt hat die erwartete Trendwende im Edelmetallsektor noch nicht stattgefunden. Stattdessen werden die Nerven der Marktteilnehmer entweder mit einer zähen Streckfolter oder scharfen Kursabgaben deutlich strapaziert. Offensichtlich sollen alle schwachen Hände entmutigt und abgeschüttelt werden. Gleichzeitig ist der Sektor aber größtenteils klar überverkauft und langsam wieder eine antizyklische Chance."

https://de.investing.com/analysis/goldpreis--gute-chancen-fu…
Gold | 1.805,73 $
Avatar
23.02.21 12:24:30
Beitrag Nr. 73.587 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.154.328 von Reibkuchen am 23.02.21 11:50:26
Zitat von Reibkuchen: Sehe ich auch so. Der März letzten Jahres lässt herzlich grüßen, die Korrektur setzt ein und es könnte jetzt eine Woche tiefrot werden. Bin davon überzeugt, dass sich diesmal Gold gut halten wird, denn wer nun unter diesen Marktvoraussetzungen nicht in Gold investiert, dürfte als Kind zu viel gegen die Wand geschaukelt sein. Könnte noch etwas volatil beim Gold werden oder etwas runtergehen, jedoch ist die Tendenz eindeutig nach oben. Das sind jetzt überall bei den Minen, Explorern und bei Gold echte Schnäppchenpreise und wer hierbei nicht zulangt, dem ist nicht mehr zu helfen.


Es wiederholt sich eben nicht immer alles 1:1 wie in der Vergangenheit.
Von daher halte ich das auch für möglich.
Auch das Argument, dass wir nach QE bei Lehmann ja auch keine Inflation gesehen haben.
Ich denke dieses Mal kommt es anders. Gut für Gold.
Die Minen sind aktuell VIEL zu billig.
Gold | 1.807,95 $
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
23.02.21 13:11:43
Beitrag Nr. 73.588 ()
hexensabbat we are coming, 19.03.2021 genauso wie letztes jahr!
Gold | 1.811,00 $
Avatar
23.02.21 14:17:01
Beitrag Nr. 73.589 ()
So gleich 14:30. Mal sehen ob gleich der Welt der a.... Auf grundeis geht. Published wir die Powell rede ja schon 14:30? Da braucht es nicht bis 16:00 bis die Richtung klar ist?
Gold | 1.810,33 $
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
23.02.21 14:30:39
Beitrag Nr. 73.590 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.157.838 von Pesch1980 am 23.02.21 14:17:01Powell, August 27, 2020:

"Of course, if excessive inflationary pressures were to build or inflation expectations were to ratchet above levels consistent with our goal, we would not hesitate to act."



Ein paar Paletten deutsches Gold fürs Marktmanagement hat Opa wohl auch heute noch im Tresor.
Gold | 1.809,09 $
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Gold und Silber vor neuen Allzeithochs...