checkAd

Gold und Silber vor neuen Allzeithochs... (Seite 7394)

eröffnet am 17.10.08 22:25:52 von
neuester Beitrag 13.04.21 21:29:54 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
26.02.21 11:49:17
Beitrag Nr. 73.931 ()
Das spricht ja noch mehr für Gold. Also da wird es langsam echt eng für die Wirtschaft alles klein zu reden! Wenn die 3. Welle kommt (sie ist ja anscheinend lt. Merkel schon da) ist der Dax u.a. tot.

https://www.n-tv.de/politik/Wir-haben-es-mit-einer-dritten-W…
Gold | 1.765,52 $
Avatar
26.02.21 11:54:16
Beitrag Nr. 73.932 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.216.515 von Goldie47 am 26.02.21 11:26:13Die verkaufen auch bei 1750 USD und weniger, jedenfalls im Internet wo rund um die Uhr verkauft wird. Kann ja anschließend noch weiter fallen, damit leben die (Mischkalkulation). Ist wie in der Großmarkthalle, heute so, morgen so. Ich kaufe bei 1750 USD bei ESG oder einer Scheidestätte, die einen Laden vor Ort hat (Selbstabholung). Bezahle zwar in Euro, aber ziemlich sicher holen die ihre Online-Preisupdates bei Kitco und rechnen mit einem Robot in Euro um.
Gold | 1.764,86 $
Avatar
26.02.21 11:57:13
Beitrag Nr. 73.933 ()
Der Dollar ist das Problem, Gold "eigentlich" im Plus https://www.kitco.com/kitco-gold-index.html#
Gold | 1.764,04 $
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
26.02.21 12:09:10
Beitrag Nr. 73.934 ()
Wenn man sich bei Gold und Silber den Wochenchart anschaut, ist es eigentlich bisher nicht mehr als ein "zurück auf Anfang". Nächste Woche neuer Monat, neues Glück.
Gold | 1.762,87 $
Avatar
26.02.21 12:13:26
Beitrag Nr. 73.935 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.217.106 von GoldenesRoss am 26.02.21 11:57:13Das Vertrauen in den Dollar schwindet, was man auch daran merkt, dass die Amis auf den weltweiten Märkten ihre neuen Schrottanleihen kaum noch platziert bekommen oder alternativ höhere Zinsen (Risikoaufschlag) bieten müssen. Aus diesem Teufelskreislauf kommt die Fed nicht mehr heraus. Ich habe in Erinnerung, dass jetzt in einem Jahr die Geldmenge im US$ um rund 40% erhöht wurde. Faktisch müsste also der Dollar analog um mindestens 30% nach unten korrigiert werden. Fugmann hat heute wieder ein schönes Video gemacht, lohnt sich anzusehen. Die EZB und Fed bzw. EU und Amiland haben fertig. Mehr Schein als sein und alles nur eine Frage der Zeit, wann es richtig spritzt. Einfach entspannt zurücklehnen und die Show in den nächsten Tagen und Wochen genießen, denn alle kommen früher oder später zur verlassenen Mama Gold zurück 😂🤣😂.

Gold | 1.760,84 $
Avatar
26.02.21 12:15:15
Beitrag Nr. 73.936 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.216.494 von GoldenesRoss am 26.02.21 11:24:51
Zitat von GoldenesRoss: Gute Strategie. Entweder jeden Monat stur kaufen oder nach festen (Kurs)Marken. Muss man emotionsfrei sehen, nicht nach Bauchgefühl. Bauchgefühl ist was für Daytrader, die leben mit dem Risiko, mal gewinnt man, mal verliert man.


Nicht ganz richtig ;-) Unsere Lieblingsluftpumpe DPP gewinnt immer!
Gold | 1.760,89 $
Avatar
26.02.21 12:28:56
Beitrag Nr. 73.937 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.215.228 von harry_limes am 26.02.21 10:24:07
Zitat von harry_limes: Wahrscheinlich gehen die Anleiheinvestoren von der Intervention der FED aus - bzw. sie wissen es bereits.


Vielen Dank.
Wie sehe die Intervention denn aus ?
Gold | 1.759,63 $
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
26.02.21 12:36:51
Beitrag Nr. 73.938 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.216.515 von Goldie47 am 26.02.21 11:26:13
Zitat von Goldie47: Physisches Gold zu bekommen ist jetzt schon extrem schwierig. Maple Leaf z.B. ist zum größten Teil in vielen Shops ausverkauft und auch wenn es Richtung 1750$ gehen sollte (was ich nicht glaube), wird dir garantiert kein Händler das Edelmetall zu diesem Preis Verkaufen. Da wäre er ja bescheuert bei den Aussichten ...


Von der Sparkasse kann ich die Unze wie immer problemlos bestellen wenn ich möchte. Preis liegt für die Maple Leaf (2021) bei 1536 € .. So langsam wollte ich eh wieder mit anfangen. Von den 2021 Prägungen habe ich nämlich noch keine einzige.
Gold | 1.758,54 $
Avatar
26.02.21 12:44:27
Beitrag Nr. 73.939 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.217.787 von MorphX am 26.02.21 12:28:56Hallo MophX,

indem die FED massiv alles kauft "whatever it takes", wie die EZB es seit Jahren macht!
Alle Schulden-Schurkenstaaten wollen eine reale Inflation (bei Manipulation der wahren Inflation) bei 0%-Zinsen (besser noch negative Zinsen). Erst bei höheren Inflationsraten darf der Zins dann moderat folgen.
Gold | 1.759,00 $
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
26.02.21 12:47:12
Beitrag Nr. 73.940 ()
Jetzt ist ihnen endlich auch aufgefallen, dass sich Silber in letzter Zeit viel zu gut hält. Ob wir heute ein prozentual zweistelliges Minus schaffen? :rolleyes:
Gold | 1.757,97 $
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Gold und Silber vor neuen Allzeithochs...