checkAd

Gold und Silber vor neuen Allzeithochs... (Seite 7753)

eröffnet am 17.10.08 22:25:52 von
neuester Beitrag 10.05.21 21:30:57 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
11.04.21 16:10:45
!
Dieser Beitrag wurde von CloudMOD moderiert. Grund: auffällige/abwertende Vulgärsprache
Avatar
11.04.21 16:14:40
Beitrag Nr. 77.522 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.770.509 von Populista100 am 11.04.21 16:10:45sorry sollte es heißen "wenn es nicht die Wahrheit verspricht" warum sollen wir den folgen:laugh:
Gold | 1.743,75 $
Avatar
11.04.21 18:07:21
Beitrag Nr. 77.523 ()
nein es sollte eher heißen" wenn ich mich irre, und meine jünger mich folgen" dann habe ich ein schlechtes Gewissen, wenn sie Verluste erleiden, aber nach mir die Sintflut:laugh:
Gold | 1.743,75 $
Avatar
11.04.21 18:24:42
Beitrag Nr. 77.524 ()
Dann wollen wir mal hoffen das sich deine 2 Follower nicht ins Verderben stürzen 😉
Gold | 1.743,75 $
Avatar
11.04.21 19:15:55
!
Dieser Beitrag wurde von FairMOD moderiert. Grund: Beleidigung
Avatar
11.04.21 19:23:31
Beitrag Nr. 77.526 ()
Das ist eine interessante These 🤔🤔🤔

"Gold? Achten Sie auf den Ölpreis!

Der Goldpreis muss zum Wochenschluss einen Teil seiner Gewinne wieder abgeben. Dennoch konnte sich Gold in den vergangenen beiden Wochen von den Tiefständen lösen. Einzig der Bereich von 1.750/1.760 Dollar kann noch nicht nachhaltig überwunden werden. Wenn es nach den Analysten von Bloomberg Intelligence geht, dann ist das aber nur noch eine Frage der Zeit. Worauf es ankommt? Auf den Ölpreis!

Die Talsohle des Goldpreises wird durch den Höchststand der Rohölpreise markiert, was laut Bloomberg Intelligence das wahrscheinlichste Ergebnis ist. „Die Wahrscheinlichkeit steigt, dass der Aufschwung beim Rohöl vorbei ist, was unserer Meinung nach Auswirkungen auf eine Rückkehr zu
dauerhafteren Aufwärtsbewegungen bei Gold- und Anleihepreisen hat“, sagte Mike McGlone, Senior Commodity Strategist bei Bloomberg Intelligence. Ein Höchststand bei Rohöl von 70 Dollar markiert den Boden bei Gold, spezifizierte McGlone ..."
[/i]

Quelle: https://www.deraktionaer.de/artikel/gold-rohstoffe/gold-acht…
Gold | 1.743,75 $
Avatar
11.04.21 19:26:24
!
Dieser Beitrag wurde von FairMOD moderiert. Grund: persönlicher Angriff
Avatar
11.04.21 19:27:45
Beitrag Nr. 77.528 ()
Beinhaltet auch interessante Infos: "Goldexperte Bußler: Die Chance ist da"

Quelle: https://www.deraktionaer.de/artikel/gold-rohstoffe/goldexper…

Bin gespannt, was heute Nacht beim Gold in Asien passiert :cool:
Gold | 1.743,75 $
Avatar
11.04.21 19:33:20
!
Dieser Beitrag wurde von FairMOD moderiert. Grund: themenfremder Inhalt
Avatar
11.04.21 19:35:49
Beitrag Nr. 77.530 ()
Interessante Entwicklung. Offenkundig schenken viele Anleger dem Papiergold und somit der Comex kein Vertrauen mehr, was nicht groß verwundert, denn was man an physischen Gold in der Hand hat, hat man, anstatt Versprechungen von Gold auf dem Papier, das womöglich nicht mehr geliefert werden kann 😂🤣😂

"Lage beim Goldpreis hellt sich auf – Anleger kaufen verstärkt Goldmünzen

Am Goldmarkt gibt es einen interessanten Trend: Anleger kaufen weniger Gold-ETFs, dafür mehr Goldmünzen. Das haben die Rohstoff-Analysten der Commerzbank beobachtet. „Offenbar bevorzugen viele Anleger das physische Gold in der Hand gegenüber dem im Depot ausgewiesenen Anteilsschein an einem Gold-ETF“, meint Commerzbank-Experte Carsten Fritsch.

Dabei stützt er sich auf die aktuellen Zahlen von Perth Mint, der ältesten Münzprägeanstalt in Australien, und der US-Münzanstalt. In Australien lag der Münzabsatz im gesamten ersten Quartal 2021 bei 330.000 Münzen, einem neuen Rekordhoch. Und in den USA wurde im ersten Quartal dieses Jahres mit 412.000 Münzen etwas weniger als im gesamten Vorjahr verkauft ..."


Quelle: https://www.handelsblatt.com/finanzen/maerkte/devisen-rohsto…
Gold | 1.743,75 $
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Gold und Silber vor neuen Allzeithochs...