checkAd

Gold und Silber vor neuen Allzeithochs... (Seite 7813)

eröffnet am 17.10.08 22:25:52 von
neuester Beitrag 16.06.21 23:16:51 von


  • 1
  • 7813
  • 8256

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
13.03.11 20:43:40
Beitrag Nr. 4.437 ()
Boa - IM Erika ist sowas von ignorant und selbstgefällig, dass einem schlecht wird.

Da behauptet die Merkel immer noch, deutsche Kernkraftwerke seien sicher - mit dem Unterton, dass hier sowas nicht passieren könne.

Deutschland hat Stromüberkapazitäten ohne Ende - hatte mal ausgerechnet, dass wir ohne Probleme für die Stromversorgung über Nacht 3-4 AKW´s stilllegen können.

Unfassbar welchen Risiken das Volk ausgesetzt wird.

Untragbar - eine solche Regierung ist einfach untragbar.

Ignoranten und Selbstüberschätzung in Berlin - so entstehen auch Katastrophen auch Deutschland und Europa!

Wenn ich diesen Unsinn höre das Deutschland ein geologisch stabiles Gebiet sei - während der Rheingraben eine tektonische Verwerfungsstelle in Europa ist - ähnlich der St. Andreasspalte in den USA.

Auch die Vulkaneifel ist ein Pulverfass im geologischen Sinne. Hat der Merkel eingentlich jemand erzählt, dass das Siebengebirge sieben ehemalige Vulkankegel in NRW sind?

Berlin zeichnet sich durch Diletanten aus - Handlanger der Atomlobby.

Wir könnten in den Hochenthalpiestätten des Landes mittels Geothermie quasie für lau genug Energie für die kommenden Jahrtausende erzeugen.

Aber ne - das Atomkraft sei sicher. Selbst 24 Stunden nach der ersten Explosion haben Merkel und Co nichts dazu gelernt. Keine Demut vor der Natur - so beginnen echte Katastrophen. Kontrollillusion nennt man so was. Schlimm genung was in Japan passiert ist und noch passieren wird. Was wird nur aus unseren Kindern und den Generationen die nach uns kommen.

Das Volk ist denen in Berlin angesichts des atomaren Risikopotentials in Europa offenbar vollkommen egal. Weiter wird versucht die Menschen in diesem Land für dumm zu verkaufen.

M.

http://www.ww4report.com/node/9625

Wie immer meine eigene Einschätzung und ohne Gewähr. Die gemachten Angaben stellen keine Handelsaufforderung dar. Aktien können steigen oder fallen. Jeder Investor handelt auf eigenes Risiko.
Avatar
13.03.11 18:09:56
Beitrag Nr. 4.436 ()
störfälle in weiteren 2 AKWs

AKW Onagawa der nukleare Notstand ausgerufen
AKW Tokai die Kühlsysteme ausgefallen

Das wird tatsächlich zum Desaster.
Avatar
13.03.11 17:24:13
Beitrag Nr. 4.435 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.193.667 von shaba am 13.03.11 17:15:51Oh, Entschuldigung. Da habe ich mich verlesen. Gold vor neuen Allzeithochs.
Bin schon weg.
Avatar
13.03.11 17:15:51
Beitrag Nr. 4.434 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.193.604 von Goldbug2000 am 13.03.11 17:00:42Mein lieber Goldbug,

die Meinungsfreiheit stellt ja ausschließlich DU in Frage, oder?!

"Trotzdem geht es in diesem Forum ja wohl um was anderes, oder."
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
13.03.11 17:06:27
Beitrag Nr. 4.433 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.193.552 von oreganogold am 13.03.11 16:45:34Wenn´s nötig wird - werde ich auch das machen - allerdings erst nach einer vorherigen Strahlenmessung. Schliesslich will man kein Plutonium einschleppen und Familienmitglieder gefährden.

M.

Wie immer meine eigene Einschätzung und ohne Gewähr. Die gemachten Angaben stellen keine Handelsaufforderung dar. Aktien können steigen oder fallen. Jeder Investor handelt auf eigenes Risiko.
Avatar
13.03.11 17:00:42
Beitrag Nr. 4.432 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.193.546 von shaba am 13.03.11 16:41:52Alle klar, Meinungsfreiheit na dann macht weiter.
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
13.03.11 16:59:18
!
Dieser Beitrag wurde moderiert. Grund: Provokation
Avatar
13.03.11 16:48:23
Beitrag Nr. 4.430 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.193.494 von Macrocosmonaut am 13.03.11 16:20:21dann nimm doch gleich ein dutzend japaner bei dir auf.

die sind aufgrund der jüngsten ereignisse dann sicher auch empfänglicher für deine perma-apokalypsenthesen als der bild-verdummte deutsche michel.

dann könnt ihr beim abendsushi flottenbewegungen der amerikaner im persischen golf oder seismografische messungen der yellowstone-caldera beobachten und nebenbei den sturm auf den reichstag vorbereiten.

in punkte vogelgrippe ist der asiate ohnehin empfänglicher - da hast du leichtes spiel.
und nichts schweisst mehr zu8sammen, als gemeinsam goldmünzen putzen und die matrix verteufeln.

united we stand.
Avatar
13.03.11 16:45:34
Beitrag Nr. 4.429 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.193.520 von Macrocosmonaut am 13.03.11 16:32:53Habe gerade die Einschätzung von Herrn Eichelburg gelesen:

Die hohen Lasten für die Rückversicherer können schnell zu einem Zusammenbruch derselben führen, dann noch ein japanischer Staatsbankrott (bleibt denen jetzt was anderes übrig, als eine Währungsreform?) und das gesamte Finanzwesen wird mitgerissen und bricht endgültig zusammen. :cry::cry:

Die Schäden scheinen ja eine absolut unvorstellbare Dimension zu erreichen, wie's aussieht.

Wenn Eichelburg das vorhersagt, besteht allerdings die relle Chance, dass die Vorhersage ausbleibt (siehe Währungsreform in D).:laugh::laugh: Hoffen wir's.:confused::confused:

Ob Gold steigt? Das viele Japaner jetzt ihre Reserven angreifen und liquidieren müssen, spricht dagegen.

Gruss Oreganogold
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
13.03.11 16:41:52
Beitrag Nr. 4.428 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.193.495 von Goldbug2000 am 13.03.11 16:20:48Goldbug,

um was es hier in diesem Forum geht, das entscheiden die jeweiligen Poster, sich nicht DU!

Die Japaner haben nicht höher gepokert als andere Staaten, nur sind sie ausschließlich auf Atomstrom angewiesen, den sie haben ja keine anderen Ressourcen und somit auch keine Wahl.
Die Windräder hätten in der Vergangenheit sicher das jap. Volk nicht ernähren können und die Solarenergie und auch andere techn. Fortschritte waren beim Bau der Reaktoren weitgehend unbekannt!

Das wars auch schon wieder!

Gruß
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
  • 1
  • 7813
  • 8256
 DurchsuchenBeitrag schreiben


Gold und Silber vor neuen Allzeithochs...