checkAd

Gold und Silber vor neuen Allzeithochs... (Seite 7967)

eröffnet am 17.10.08 22:25:52 von
neuester Beitrag 23.06.21 23:55:23 von

Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


  • 1
  • 7967
  • 8346

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
28.01.11 16:47:17
Beitrag Nr. 3.792 ()
heute noch 1335 USD :D
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
28.01.11 16:32:30
Beitrag Nr. 3.791 ()
Mich würde es nicht wundern wenn Gold heute noch deutlich über die 1330 gehen würde.
Dann könnte der Abwärtstrend fürs Erste gestoppt sein. (Charttechnisch) :rolleyes:
Avatar
28.01.11 16:22:29
Beitrag Nr. 3.790 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 40.944.465 von good_luck am 28.01.11 16:16:48Von mir aus können die alle einkassieren, am besten bis 2000 Knock out rauf!!!

:laugh::laugh::laugh:
Avatar
28.01.11 16:16:48
Beitrag Nr. 3.789 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 40.944.429 von Gruenspan59 am 28.01.11 16:13:40Klar, jetzt werden die shorts einkassiert.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
28.01.11 16:13:40
Beitrag Nr. 3.788 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 40.944.048 von Procera am 28.01.11 15:28:47Heute haben die Hunde um 15:30 in die andere Richtung gezogen. Da wird manipuliert dass die Schwarte kracht!!!!
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
28.01.11 15:57:47
Beitrag Nr. 3.787 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 40.944.048 von Procera am 28.01.11 15:28:47ob ich an den glaube oder nicht steht hier nicht zu debate, ich sagt dir mal was, damit du weisst mit wemm du hier zu tun hast:

1 gerade mal vor einer woche wurde mein ko-os ausgenockt, verlust nur 7000€.

soll ich deiner meinung nach bei den banken die die blätchen in den umlauf schmeissen anklopfen , dass ist doch klar, das die kurse gezielt gedrückt, bzw. kurz nach oben getrieben werden um an mein geld zu kommen, es ist allein meine schuld, kei stop-los, ko.marke zu hoch gesetzt, weil der hebel so reizvoll war.

glaub mir, es ist gaaanz normal, das problem ist nur, dass du die schuld bei den anderen suchst, gar glaubst du sogar an einer verschwörung.

in einer woche wenn sich das ganze ausgeko... hat steige ich wieder ein unh hole mir mein geld wieder zurück, ich hoffe , nich deins.;)
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
28.01.11 15:28:47
Beitrag Nr. 3.786 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 40.943.813 von chmmmg am 28.01.11 15:02:44klar, alles gaaanz normal ;) in 3 Wochen 10 % nach unten, klar, das ist normal und hat natuerlich mit Manipulation gaaar nichts zu tun :laugh::laugh:

Du glaubst wohl auch noch an den Weihnachtsmann, gell ?
6 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
28.01.11 15:25:29
Beitrag Nr. 3.785 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 40.943.993 von Jogibaer1964 am 28.01.11 15:22:43Klar haben die Amis Interesse an einem niedriegen Goldkurs, ansonsten funktionier ja ihr Dollarbetrugssystem nicht mehr :cool:
Avatar
28.01.11 15:22:43
Beitrag Nr. 3.784 ()
Haben die AMIs Interesse an einem schwächeren Goldkurs?
Wenn ja, was könnte der Hintergrund sein?

Kurz vor Eröffnung wieder schnell down mit dem Kurs :rolleyes:
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
28.01.11 15:02:44
Beitrag Nr. 3.783 ()
Zitat von Gruenspan59: ..war gestern auch schon so, welcher Mist geht da ab, das hat nichts mehr mir einer normalen Korrektur zu tun.


doch, es sind gerade 10% unter dem höchsstand, einen monat dümpelte der kurs zwischen 1440-1355€, danach durchbrach der kurs die unterstützung im bereich von ca.1350€ und rutschte auf die nächste wichtige unterstützung 1315-1300€.

als für mich ganz normale korrektur.
7 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
  • 1
  • 7967
  • 8346
 DurchsuchenBeitrag schreiben


Gold und Silber vor neuen Allzeithochs...