ENWAVE CORPORATION mit grosser Zukunft?! (Seite 322)

eröffnet am 14.11.08 18:47:24 von
neuester Beitrag 25.01.21 10:54:33 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Avatar
13.11.20 15:32:41
Beitrag Nr. 3.211 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.699.604 von lamaro1 am 13.11.20 15:15:13Also mich schon und bin jetzt hier mit ca. 30% meines Investmentkapitals drin😅

Und es ist mir sowas von egal ob der Nutzen von anderen Investoren erkannt wird oder nicht.

Lass die mal alle ihre 10 Bagger „Scheinfirmen“ kaufen und ihr Kapitel verzehnfachen. Abgerechnet wird auf lange Sicht.
Enwave Corporation | 0,653 €
8 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
13.11.20 16:57:46
Beitrag Nr. 3.212 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.699.817 von Medimod05 am 13.11.20 15:32:41Hallo Medimod05

Meiner Meinung nach wird Enwave Aktienkurs erst wieder steigen wenn sie endlich schaffen Gewinne zu erzielen oder die Royalties Einnahmen viel höher werden.
Ich bin gespannt, wie viel Royalties sie im vierten Quartal erhalten werden, da sie jetzt Cannabisgeld von der Firma The Green Organic Dutchman erhalten.

Ich habe eine kleine Rechnung aufgestellt:

Aus The Green Organic Dutchman Präsentation:
ANCASTER - ONTARIO, CANADA
166,000 sq. ft. 17,500 KG [annual capacity] 8'000 KG to 12'000 KG [2020]

2'000-3'000 KG pro Quartal und 1 bis 2 Cent pro Gramm daran verdienen, sollte Enwave ca. zwischen 20’000-60’000 CAD einnehmen. Mal schauen ob die Royalties endlich steigen werden.


Royalties 2020:
402 CAD$ Q1
145 CAD$ Q2
144 CAD$ Q3
Enwave Corporation | 1,000 C$
7 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
13.11.20 17:38:20
Beitrag Nr. 3.213 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.701.098 von franbatt am 13.11.20 16:57:46Ja da ist was wahres dran.
Ich gehe ja auch nicht um die Häuser und sage das der Kurs morgen steigt.
Auf Sicht von 2-3 Jahren sind aber 80-100% keine große Traumvorstellung 🤫.
Wenn du magst kannst du mir per Boardmail deine Kontaktdaten geben und ich schicke dir mal meine Annahmen per Mail.( kennen uns ja schließlich schon seit mind. 5 Jahren => Start im Finanzen.net Forum)
Enwave Corporation | 1,010 C$
Avatar
30.11.20 17:02:11
Beitrag Nr. 3.214 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.701.098 von franbatt am 13.11.20 16:57:46In einigen Tagen sollten die Q4 Zahlen kommen. Ich bin auch gespannt, ob man einen Cannabis-Effekt auf die Royalties sehen können wird.

In June 2020, EnWave successfully installed a 60kW processing line for its licensed partner, The Green Organic Dutchman Holdings Ltd. (“TGOD”) in Ancaster, Ontario. EnWave has completed training TGOD personnel on the commercial use of EnWave’s machinery for the dehydration of cannabis and expects to begin accruing royalties starting in Q4 2020. This fully commissioned REV™ system producing high-quality flower products demonstrates the value proposition of using EnWave’s technology for large-scale cannabis producers.


Hier mal eine Übersicht über die Royalties der letzten Jahre (keine Gewähr für Fehlerfreiheit 😉 )

Geschäftsjahr 2016
Q1 48k CAD (Okt 15 - Dez 15)
Q2 63k CAD (Jan 16 - März 16)
Q3 75k CAD (April 16 - Juni 16)
Q4 63k CAD (Juli 16 - Sept 16)
Summe: 249k CAD

Geschäftsjahr 2017
Q1 122k CAD
Q2 77k CAD
Q3 94k CAD
Q4 77k CAD
Summe: 370k CAD

Geschäftsjahr 2018
Q1 203k CAD
Q2 118k CAD
Q3 137k CAD
Q4 113k CAD
Summe: 571k CAD

Geschäftsjahr 2019
Q1 251k CAD
Q2 125k CAD
Q3 135k CAD
Q4 224k CAD
Summe: 735k CAD

Geschäftsjahr 2020
Q1 402k CAD
Q2 145k CAD
Q3 144k CAD
Enwave Corporation | 1,080 C$
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
02.12.20 19:43:56
Beitrag Nr. 3.215 ()
So langsam geht es wieder aufwärts. Ich bin auch mal auf die Zahlen jetzt im Dezember gespannt. Kosten wurden reduziert, Maschinen wurden ausgeliefert. Moon Cheese ist für mich gerade ein kleines Fragezeichen. Bisher konnte der neue Chef zwar im Marketing mit neuer Verpackung und Homepage überzeugen, aber die Umsätze gingen (natürlich auch wegen der ganzen Beschränkungen) zurück.
Enwave Corporation | 1,180 C$
Avatar
05.12.20 15:09:56
Beitrag Nr. 3.216 ()
Die Umsätze sollten wieder etwas nachziehen denke ich. Die Ausgaben im Marketing für ein neues Branding für MoonCheese gehen auch wieder zurück. Ich bin da noch nicht wirklich überzeugt, dass das Cannabis Geschäft sich in die Zahlen von Enwave ausserordentlich bemerkbar machen werden.

Lasse mich aber gerne überraschen.

Der Trend steigender Lizenz Einnahmen stimmen mich für die Zukunft optimistisch... Da ist noch sehr viel Potenzial drin, wenn man bedenkt wie viele offene Partnerschaften in der Pipeline stehen. Die müssen nur noch umgemünzt werden. Es ist nach wie vor ein Geschäftsmodell (Lizenzeinnahmen) was sich nicht von heute auf morgen schnell rauf skalieren lässt. Aber wenn die Einnahmen mal da sind, denke ich sind diese auch sehr nachhaltig und sehr breit abgestützt (diverse Lizenznehmer).

Das ist für die Zukunft des Unternehmens sehr entscheidend.

Erste Säule ---> Verkauf von Anlagen
Zweite Säule ---> Einnahmen durch Lizenzgebühren
Dritte Säule ----> Umsätze aus eigenen Produkte

Sehr gutes Geschäftsmodell - finde ich!
Enwave Corporation | 0,790 €
Avatar
06.12.20 11:55:11
Beitrag Nr. 3.217 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.891.703 von AG19 am 30.11.20 17:02:11Denke, dass wir in Q4 irgendwo zwischen 200-250 k rauskommen werden.

Wie heißt es so schön....
Die erste Million ist am schwersten 😉

Ansonsten wie Karong schon richtig schreibt, sollte es hier langfristig ein No-brainer Investment sein.

In den letzten 2 Wochen wurde die Pipeline auch wieder ordentlich gefüllt.

https://www.wallstreet-online.de/nachricht/13222239-enwave-u…

https://www.wallstreet-online.de/nachricht/13215552-enwave-u…

https://www.wallstreet-online.de/nachricht/13192530-enwave-u…
Enwave Corporation | 0,790 €
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
08.12.20 15:59:16
Beitrag Nr. 3.218 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.962.784 von Medimod05 am 06.12.20 11:55:11
und wieviel
sind abgesprungen?
Enwave Corporation | 1,170 C$
Avatar
08.12.20 16:38:35
Beitrag Nr. 3.219 ()
der Aspekt kommt mir bei allem perspektivischem Optimismus auch etwas zu kurz.
Die `Terpene Max Nachricht` finde ich dagegen ziemlich ermutigend, könnte ein Alleinstellungsmerkmal werden, welches Zugkraft entwickelt.
Enwave Corporation | 1,220 C$
Avatar
11.12.20 19:41:21
Beitrag Nr. 3.220 ()
Enwave Corporation | 1,340 C$
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

ENWAVE CORPORATION mit grosser Zukunft?!