checkAd

Centerra Gold - Gewaltiges Nachholpotential (Seite 89)

eröffnet am 28.11.08 18:08:55 von
neuester Beitrag 12.04.21 14:11:44 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
03.03.21 18:40:41
Beitrag Nr. 881 ()
Die Depriorisierung von KEMESS ist strategisch gut, a) sollte KUMTOR doch nationalisiert werden. KEMESS hat KUMTOR Qualität, leider aber Undergroud.. das mag und kann CENTERRA eigentlich nicht

prima

dann beschreiben Sie mir mal die Aussichten Centerras, als heap leacher,
wo sind die noch willkommen. In der Trükei und teilweise in Mexiko dürfen Sie sowas noch
abziehen. Zukünftig auch in Cental Asien in gewissen Klein-Republiken.

Ohne Underground gibts es keine Zukunft für Centerra, vielleicht deucht das einigen Investoren
und Sie setzen kein zusätzliches Geld.
Centerra Gold | 12,10 C$
Avatar
04.03.21 13:39:21
Beitrag Nr. 882 ()
Das Kemess noch nicht angegangen wird, kann einerseits als Hinweis an die Kyrgs verstanden werden, wir können, wenn wir müssen oder wollen, andererseits aber auch als Angebot an die Kyrgs, sich "endlich" zur weiteren Zukunft KUMTOR zu äussern, das scheint ja nicht zu passieren ..

Es ist vollkommen richtig, dass Centerra um Underground Kemess aber auch später bei Kumtor nicht herumkommt. Da liegen die Grade, das Gold - da muss Centerra ran!

Können, können sie es zur Zeit halt noch nicht - haben ja nur Open Pits...

Underground KEMESS wird ordentlich Cash kosten. Sinnvoll wäre es sicherlich abre damit fertig zu sein und GELD zu verdienen, bevor die Kumtor Erweiterung Open Pit ausgeschöpft ist und auch dort Underground ansteht.

Als HAI würde mir CG besser gefallen und ob Gold wirklich noch einmal so stark zurückkommt, dass die Mienen Kandidaten günstiger werden? 🤔 eigentlich auch egal, denn Gold wird rar und langfristig ist "heute teuer" später "günstig" ..
Centerra Gold | 7,870 €
3 Antworten
Avatar
04.03.21 14:36:20
Beitrag Nr. 883 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.304.265 von Chridi am 04.03.21 13:39:21Da gibts ja nichtviel zu kaufen.

Alamos, da wird der ceo dagegen sein und wuerde richtig arbeit machen mit seinen canada minen,
Alleunderground

Alacer ist 2020 weggegangen hat man verpennt. Ssr ist selbst kapitalstark und wird unter gleich mit
Gleichen gehen.

Ein neues heap leach explorerobjekt in g triangle waere fuer mich der horor,da die dort ueber kurz oder lang auch
Ug gehen muessen und dort ziemlich ungare projekte rumliegen, wo die ceos recht, recht gerne auf uebername
Warten. Der uebernehmer aber im moment ungeheuerlches risiko an capex und ueberhaupt an mining design
Eingeht. Da kleinzeug fuer mich nicht diskutabel ist. Wids dort richtig, richtig teuer.

Zu gold, ich waere nicht verwundert sollte es 2021/22 bei 1.500 usd stehen wuerde.
Hoehre preise sind nur durch den akademischen mittelstand moeglich, derzuviel verdient und zuviel
Geld uebrig hat. Und richtig, die haben kein preisgefuehl und sind im prinzip geizig?
Etf freundlich, also blasengeneigt
Centerra Gold | 7,870 €
2 Antworten
Avatar
07.03.21 13:12:48
Beitrag Nr. 884 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.305.315 von dosto am 04.03.21 14:36:20Na dann eben ein Merger mit Alamos 😎 Die können Underground, Centerra kann Türkei und eine schönere Homepage gibts oben drauf 🤣🤣🤣
Centerra Gold | 8,214 €
Avatar
11.03.21 12:59:13
Beitrag Nr. 885 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.305.315 von dosto am 04.03.21 14:36:20Nun, da die Anteile der Kyrgs (und die Abhängigkeit von Kumtor sowieso) für den Share Preis hochgradig belastend sind, wäre eine Übernahme oder Merger durchaus reizvoll - und die KEMESS Entwicklung könnte da eine gute Gelegenheit bieten, sich nach einem Underground Spezialisten wie ALAMOS umzuschauen...
Alamos und CG ähneln sich im Chart, in der MK und ebenso im Van Eck Invest von 17% zu 9%, die Standorte der Mienen und Projekte harmonieren ebenso ... also ein Merger oder Übernahme von ALAMOS könnte mir gefallen .. :laugh:
Centerra Gold | 8,302 €
Avatar
15.03.21 15:46:39
!
Dieser Beitrag wurde von FairMOD moderiert. Grund: auf eigenen Wunsch des Users
Avatar
17.03.21 16:03:13
Beitrag Nr. 887 ()
Dividend

Centerra’s Board of Directors announced, on February 24, 2021, a cash dividend of C$0.05 per common share, payable on April 6, 2021 to shareholders of record on March 16, 2021.

The Board of Directors reviews quarterly, the payment of a dividend depending upon the Company's cash balances, operating cash flows, anticipated capital requirements for future growth, the yields of comparable companies' dividend rates, and such other considerations as the Board of Directors may consider relevant.

Dividends paid by Centerra are designated as eligible dividends for the purpose of the Income Tax Act (Canada), and for relevant Canadian provincial and territorial income tax legislation, unless notice to the contrary with respect to a particular dividend is given.

Currently, Centerra does not have a Dividend Re-Investment Plan ("DRIP").
----------------------------------
----------------------------------
:confused::confused::confused:

Centerra Gold | 13,33 C$
Avatar
17.03.21 17:20:15
Beitrag Nr. 888 ()
SSR-Mining paßt besser,

Meiner Meinung nach ist aber ein M+A im Moment nicht notwendig, ob das erst 2022 ist völlig egal.
Centerra Gold | 13,41 C$
Avatar
18.03.21 16:41:48
Beitrag Nr. 889 ()
Aus dieser Republik kommen wirklich selten gute Nachrichten 🙄

https://www.globenewswire.com/news-release/2021/03/18/219560…
Centerra Gold | 13,28 C$
Avatar
18.03.21 18:55:53
Beitrag Nr. 890 ()
Das wird noch viel besser werden.
Die werden versuchen Centerra nach und nach zu verdrängen, so Stück für Stück
werden die sich die Anteile holen.
Centerra Gold | 13,03 C$
2 Antworten
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Centerra Gold - Gewaltiges Nachholpotential