DAX+0,18 % EUR/USD-0,33 % Gold0,00 % Öl (Brent)0,00 %

Ein lohnendes Investment in den nächsten Jahren? (Seite 19)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 57.008.157 von iam57 am 12.02.18 22:05:493 Minen stehen auf Pflege und Wartung und kosten zusammen etwa 1,00 Mio. Euro jeden Monat.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.008.469 von Amphibie am 12.02.18 22:58:21..schau dir die Zahlen an, kommt doch was rein, oder etwa nicht. Nach der Pflege gibt es noch mehr gründe zu Kaufen. Alleine was da an Bodenschätzen schlummert, müsste der Kurs bei mindestens 3 € stehen. Hinzu kommt jede menge Cash und das ganze Inventar, einschließlich der Immobilien. Es wird bald weiter gehen, auch in Griechenland. Der Kurs kann noch auf die 0,70 gehen, die "Shorties" sind noch am Drücker. Werde dann noch einmal zulegen.:D
anfang 2019 kommt lamaque, eine mine in kanada ist sehr wichtig für eldorado .in griechenland wird sich das klären ,dieses jahr sind dort wahlen.ich lebe dort. die sozis fliegen raus.
wartet mal bis gold die 1500 am ende des jahre knackt. was dann hier los ist.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.015.012 von iam57 am 13.02.18 16:44:04Verpflichtungen (gesamt) 1.315.241 USD
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.033.474 von Amphibie am 15.02.18 14:40:18..kein Problem, gibt ja genug Gegenwert. Ich hab sie und da bleibt sie.:D
... so, nochmal ein wenig nachgelegt. Gold wieder kurz vor dem Ausbruch, hoffentlich gelingt er diesmal. Drücke uns die Daumen!
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.042.291 von delion33 am 16.02.18 12:09:43Kann jemand die aktuelle Shorthöhe sagen ? Bin auch mal eingestiegen schönes antizyklisches Invest, mal sehen ob wir noch auf 0,70€ gedrückt werden... für mich weitere Zukäufe bei 0,80/ 0,70€ wenn es so kommen sollte
 Filter


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben