GOLD und SILBER - Charttechnik und Trading (Seite 4874)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Das sieht jetzt richtig gut aus. Die nächste markante Zielzone liegt nun bei knapp 1800. Ob Gold das tasächlich schafft wird der Markt in Kürze zeigen. Unter 1580/1600 sollte es jetzt in nächster Zeit nicht mehr gehen - das würde den starken Eindruck kurzfristig relativieren. 🙂

Gold | 1.639,78 $
Da ist dem Gold jetzt doch knapp unter 1700 die Luft ausgegangen. Dem Silber adäquat ebenso.
Unterstützungszone für diese Korrektur (soweit es eben nur eine Korrektur ist) zwischen 1620/1600. Tiefer sollte es nicht laufen.

Erfahrungsgemäss werden so highs wie das knapp unter 1700 gerne noch mal angelaufen ( ist aber nicht zwingend!). Erst danach kommt eine längerfristige Trendentscheidung.
Gold | 1.641,71 $
Es wäre ja mal schön, wenn sich da auch noch der eine oder andere charttechnisch hier äussern würde. Gerne auch konträr zu meiner Sicht, wenn es dafür Argumente gibt. Ansonsten wird es hier wirklich langweilig. :yawn:
Gold | 1.641,64 $
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.798.438 von macvin am 26.02.20 19:20:44https://seekingalpha.com/article/4326469-sentiment-speaks-wh…

Moin Macvin... Ich lass mal den Herrn Gilburt äußern 😉
Gold | 1.641,43 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.798.438 von macvin am 26.02.20 19:20:44
Zitat von macvin: Es wäre ja mal schön, wenn sich da auch noch der eine oder andere charttechnisch hier äussern würde.

Ich gehe gerne zyklisch vor.
Darum müßte so um die 10./11.Woche mit einem Top zu rechnen sein.
Ob das Top über oder unter dem zuletzt gesehenen ist, weiss man vorher natürlich nicht.

Ganz übel ist im Edelmetall-Sektor Platin. 100 Dollar Absturz in 5 Tagen ist eine Hausnummer.:mad:
Gold | 1.646,03 $
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.799.194 von Bullshit-Quatscher am 26.02.20 20:25:22Darum müßte so um die 10./11.Woche mit einem Top zu rechnen sein.
Ob das Top über oder unter dem zuletzt gesehenen ist, weiss man vorher natürlich nicht.


Könnte so hinkommen. Wenn alles nach Plan verläuft. Aber wir haben gerade unruhige Zeiten....:look:
Gold | 1.645,72 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.798.438 von macvin am 26.02.20 19:20:44
Naja, Top 2011, dann Korrektur und eine längere Seitwärtsbewegung.
Seit nunmehr etwa 1 Jahr immer höhere Hochs und höhere Tiefs.
Mich interessiert nur Mittel/Langfrist und ich kann hier
keine Trendwende (nach unten) erkennen.

Grüße
Gold | 1.648,39 $
Von einem nochmaligen Anlaufen des letzten Hochs sollte man schon ausgehen ,...sehr oft erreicht der Kurs diesen nicht ganz.
Durch Corona ist die Situation aber gerade etwas turbulenter.
Ich denke mal das sich Grummes Analyse diesmal bestätigen könnte . 1800 ist das Ziel.....
Gold | 1.646,41 $
Unterstützend dazu korrigieren gerade die Märkte .
DAX bis 12000 auf jeden Fall ... ich denke sogar eher tiefer .
11000 und tiefer ....die Auswirkungen des Virus auf die Welt- Wirtschaft , Finanzsystem etc etc ist enorm .
Gold kommt nur durch die FED Aussage unter Druck . Ich persönlich habe mit einer nächsten Zinssenkung fest gerechnet , die kommt jetzt eher nicht
Gold | 1.645,83 $
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben