checkAd

Novavax - Vergessene Aktie feiert ein Comeback. Gute Chancen dank aktueller Nachrichtenlage (Seite 172)

eröffnet am 25.04.09 09:22:26 von
neuester Beitrag 07.05.21 16:35:22 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
13.04.21 13:28:43
Beitrag Nr. 1.711 ()
laut Novavax könnte sich die max. Monatsproduktion von 150 Mill Dosen auf Q3 verschieben. Und dann haben sie 1,4 Mrd. Vorbestellungen abzuarbeiten. Da sind die bis Ende Q2 2022 beschäftigt.
Neue Verträge machen also kaum Sinn.
Novavax | 150,76 €
1 Antwort
Avatar
13.04.21 17:14:45
Beitrag Nr. 1.712 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.793.795 von plasma12 am 13.04.21 13:28:43Danke, Plasma.

Und jetzt steigt das Ding um 10% - ohne mich!
Novavax | 193,71 $
Avatar
13.04.21 19:33:00
Beitrag Nr. 1.713 ()
ja, es ist schon erstaunlich, da meldet man Lieferengpässe bei Rohstoffen , Einwegbioreaktoren und Filtern, verschiebt die Ziele von Q2 auf Q3. Normalerweise hätte es dafür heute echt Rabatt auf den Kurs geben müssen. Ich vermute aber mal, wo es jetzt auch bei johnson & johnson Probleme
mit Trombosen gibt und damit alle mRNA-Impfstoffe betroffen sind, das der NVX-CoV2373 von Novavx als nicht mRNA Stoff in ein neues Licht gerückt werden könnte. Das vermute ich als Auslöser
für den netten Kurssprung heute.
Novavax | 196,20 $
2 Antworten
Avatar
13.04.21 20:01:29
Beitrag Nr. 1.714 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.800.464 von plasma12 am 13.04.21 19:33:00
Zitat von plasma12: ja, es ist schon erstaunlich, da meldet man Lieferengpässe bei Rohstoffen , Einwegbioreaktoren und Filtern, verschiebt die Ziele von Q2 auf Q3. Normalerweise hätte es dafür heute echt Rabatt auf den Kurs geben müssen. Ich vermute aber mal, wo es jetzt auch bei johnson & johnson Probleme
mit Trombosen gibt und damit alle mRNA-Impfstoffe betroffen sind, das der NVX-CoV2373 von Novavx als nicht mRNA Stoff in ein neues Licht gerückt werden könnte. Das vermute ich als Auslöser
für den netten Kurssprung heute.


Johnson & Johnson hat einen Vektorimpfstoff, hat nichts mit mRNA zu tun.
Novavax | 194,67 $
1 Antwort
Avatar
13.04.21 20:20:17
Beitrag Nr. 1.715 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.801.013 von oxl-foley am 13.04.21 20:01:29gerade noch mal nachgelesen. Danke für die Richtigstellung !
Novavax | 195,89 $
Avatar
22.04.21 11:07:14
Beitrag Nr. 1.716 ()
it seems - UK approval is coming...

look to the BBC news from today

https://www.bbc.com/news/uk-england-tees-56836877
Novavax | 174,36 €
Avatar
24.04.21 05:32:23
Beitrag Nr. 1.717 ()
Novavax beteiligt an erstem vielversprechendem Malariaimpfstoff:

https://www.spiegel.de/wissenschaft/malaria-impfstoff-aus-ox…

In Zusammenarbeit mit dem indischen Serum-Institut und dem US-Pharmaunternehmen Novavax soll nun eine breitere Studie mit 4800 Kindern in vier afrikanischen Ländern weitere Erkenntnisse bringen.
Novavax | 207,61 $
1 Antwort
Avatar
24.04.21 11:34:12
Beitrag Nr. 1.718 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.934.402 von chipolata am 24.04.21 05:32:23
Zitat von chipolata: Novavax beteiligt an erstem vielversprechendem Malariaimpfstoff:

https://www.spiegel.de/wissenschaft/malaria-impfstoff-aus-ox…

In Zusammenarbeit mit dem indischen Serum-Institut und dem US-Pharmaunternehmen Novavax soll nun eine breitere Studie mit 4800 Kindern in vier afrikanischen Ländern weitere Erkenntnisse bringen.


Ja, aber die eigentliche Nachricht ist damit schon gegeben, eine funktionierende Impfung gegen die Malaria tropica, also die tödliche Form, auf die es ankommt. Ein Jahrhunderttraum.

Sehe ich das richtig? Kein mRNA-Impfstoff mit Tiefkühlerfordernis und auch kein Vektorimpfstoff mit Sinusvenenthromboserisiko? Ein rekombinatanter Impfstoff, einfaches Handling in der dritten Welt?

Hier im Thread dazu noch kein weiter Beitrag. Wahrscheinlich Totensstille, weil sich alle noch am Samstag heimlich eindecken wollen?

Nur: Novavax hat sich ja eh schon verachtfacht wg. des Coronaimpfstoffs, der ja vllt ein bisschen spät dran ist. Ist ja schon recht spekulativ sowieso?
Novavax | 171,74 €
Avatar
24.04.21 11:50:58
Beitrag Nr. 1.719 ()
"Nur: Novavax hat sich ja eh schon verachtfacht wg. des Coronaimpfstoffs, der ja vllt ein bisschen spät dran ist. Ist ja schon recht spekulativ sowieso?"
wie verachtfacht, ich hatte voriges jahr nvax für 4$ gekauft, und zwischenzeitlich komplett raus!
Novavax | 171,74 €
1 Antwort
Avatar
24.04.21 15:53:06
Beitrag Nr. 1.720 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.936.076 von nicolani am 24.04.21 11:50:58Wie auch immer man die bereits erreichte Steigerung durch einen Coronaimpfstoff unter vielen betrachtet...Die Beteiligung am ersten hoffentlich gut funktionierenden Malariaimpfstoff war heute außerbörslich bei L+S noch null eingepreist. Einstieg also ratsam, bevor am Montag alle aufwachen? Abgabe bei L+S lief sehr zäh, aber einige Stücke waren zu bekommen...
Novavax | 207,61 $
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Novavax - Vergessene Aktie feiert ein Comeback. Gute Chancen dank aktueller Nachrichtenlage