Bis zu 90% sparen! Kostenloser Depotgebühren-Check
030-275 77 6400
DAX-0,29 % EUR/USD-0,07 % Gold-0,23 % Öl (Brent)0,00 %

Eine Diskussion zu THOMAS COOK GRP/Arcandor???? A0MR3W (Seite 4313)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Die spannende Frage ist doch, ob der Anstieg nachhaltig ist oder spätestens morgen früh dann wieder Richtung 5 Cent wandert 🤔
Thomas Cook Group | 0,064 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.036.537 von Christian1279 am 16.07.19 15:00:36
Zitat von Christian1279: Die spannende Frage ist doch, ob der Anstieg nachhaltig ist oder spätestens morgen früh dann wieder Richtung 5 Cent wandert 🤔


die wo solange durchgehalten haben kann nichts mehr erschrecken und werden weiter drin bleiben
(denke ich) ich mach das auf jeden fall so.
Thomas Cook Group | 0,063 €
Totgesagte leben länger! TC wird schon wieder auf die Beine kommen und der Kurs allemal.
Thomas Cook Group | 0,063 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.036.813 von Tiffi76le am 16.07.19 15:27:00
Zitat von Tiffi76le: Totgesagte leben länger! TC wird schon wieder auf die Beine kommen und der Kurs allemal.


TC bestimmt, der Kurs wohl eher nicht, zumindest wenn es kein gutes alternatives Angebot gibt.
Also ich wäre mit 10-15 ct schon richtig happy :keks:
Thomas Cook Group | 0,065 €
jede Wette, dass wir die Tiefs jetzt gesehen haben. Wenn keiner mehr in Panik verkauft und Fosun will rein, muss der Kurs zwangsläufig explodieren...dann müssen sich die Shorts auch noch eindecken...das kann jetzt sehr schnell nach oben gehen.

Meiner Meinung nach kann Fosun den Plan nur durchbringen, wenn sie die entsprechende Aktienmehrheit erworben haben...deswegen dauert das auch bis "zum Frühjahr 2020" lt. "Stan und Olli".
Wir als Aktionäre müssen einfach nur halten und der Plan der Übernahme zum Nulltarif

KANN NICHT FUNKTIONIEREN !!!

Davon abgesehen lassen sich die anderen Großinvestionren wie Invesco garantiert nicht abziehen.
Fosun will TCG übernehmen, aber Nichts an die Aktionäre zahlen. Eine Insolvenz käme Fosun völlig ungelegen. Diese ist m.M. nach auch in weiter Ferne...da gibt es noch genug andere Möglichkeiten.

Die haben es halt versucht...aber es wird nicht funktionieren!

Denke wir sehen in den nächsten Tagen sicher wieder zweistellige Kurse...und das könnte nur der Anfang sein! Da werden sich viele, die mit Riesenverlust verkauft haben in den A...beißen

stay Long

K.
Thomas Cook Group | 0,064 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.037.629 von kingstontown am 16.07.19 17:02:34
Zitat von kingstontown: Die haben es halt versucht...aber es wird nicht funktionieren!


Was genau "haben die eigentlich versucht"? Nix haben die versucht. Nur gelabert haben sie. Und nicht mal das, denn das hat die Presse einschließlich eigener Einschätzung übernommen!
Thomas Cook Group | 0,064 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.037.728 von Mmmaulheld am 16.07.19 17:11:34naja, im Video äussert sich das MM schon ziemlich genau und spricht von sehr starker dilution der Altaktionäre.
Man kann nur hoffen, dass entsprechender Widerstand da ist.
Thomas Cook Group | 0,064 €
Zweistellig wird es vermutlich nur, wenn hier viele bereit sind mitzuzocken...
Ansonsten ist doch vieles mittl. klar...

z.B. dass

- eine massive Verwässerung kommt, sollte der Deal umgesetzt werden (woran ich nicht wirklich zweifle). Die MK letzten Fr. morgen lag bei knapp 180 Mio. Die Schulden werden gegen shares getauscht (d4e). Diese liegen bei wie viel? ca. 1.8 Mrd ? Oder so...
Macht nach Adam Riese eine massive Verwässerung um das zig-fache der akt. Aktienanzahl🤔
- Fossun das hier ganz schön schlau macht... sie bleiben mit Ihrem Anteil so weit unter der Schwelle, so dass den Altaktionären eben kein Angebot unterbreiten müssen...
- TC das hier auch ganz schön "schlau" macht... sie drohen einfach den Banken mit der einzigen Alternative zum jetzigen "deal": der Insolvenz.
Wäre ich "Bank" und stünde vor der Wahl "wenig mit Aussicht auf mehr" oder "nix mit der Aussicht auf weniger" wäre meine Entscheidung klar.
- Das TC Veranstalter-Geschäft privat wird und die Airline-Sparte als plc (ordentlich verwässert!) an der Börse bleibt... da allen mittl. bekannt ist, dass in die Airlines ordentlich (!) investiert werden muss, kann ich mir aktuell nicht wirklich vorstellen, warum der Kurs abheben sollte wie ein nagelneues Flugzeug.
Thomas Cook Group | 0,065 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
schöner Schluss in London, morgen geht es hoffentlich weiter bergauf.
Ich hoffe ja doch noch auf andere "Aktivisten", die hier ein Angebot in den Ring werfen.
Thomas Cook Group | 0,066 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.037.998 von holdriho am 16.07.19 17:33:15Fosun muss den Aktionären kein Angebot machen, weil es ein Asset-Deal sein wird. Außerdem wird die TC-Holding die restlichen 20-49% an TC-Tour-Operator halten. Das wird ähnlich laufen wie bei United Internet und Warburg Pincus, auch wenn es dort nur um ein Drittel ging.
Thomas Cook Group | 0,066 €
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben