DAX+1,31 % EUR/USD-0,02 % Gold-0,59 % Öl (Brent)0,00 %

BASS METALS - Hochprofitabler Produzent für unter 15 Millionen Euro! (Seite 393)


ISIN: AU000000BSM8 | WKN: A0H1G0
0,0066
16.08.19
Lang & Schwarz
0,00 %
0,0000 EUR

Begriffe und/oder Benutzer

 

Neuigkeiten von BSM

https://stocknessmonster.com/announcements/bsm.asx-6A933306/

wenn jetzt noch Produktion,Qualität und Abnahme stimmen werden wir bessere Zeiten erleben

das Hochfahren und Anpassen hat eine Weile gedauert

die zuversichtliche Art der Management-Ankündigung ist zweifellos ermutigend

ich werde weiterhin meine Anteile behalten,weil ich glaube das hier noch was geht

nochmal Dr.Fouad

https://hotcopper.com.au/threads/ann-diamond-drilling-commen…


schönen Tag noch


Tabuaner
Der Bericht ließt sich, in meinen Augen, sehr positiv. Die Bekanntmachung der Bohrungen und die Zuversicht sorgt für Stabilität.
Die Aussage von MCManus : "With the operational issues encountered in the March quarter now fundamentally resolved, we’ve seen a marked improvement in our production metrics for this
quarter. This operational improvement is in addition to experiencing strong
demand for our superior quality concentrates, and subsequent sales growth sees
Bass in a solid position to continue its development"
[posting]https://stocknessmonster.com/announcements/bsm.asx-6A933306/[/posting]
hat mich persönlich sehr gefreut, da es hier ja doch die eine oder andere Schwierigkeit gab.
Ich hab vor einiger Zeit sogar noch etwas nachgelegt und werde meine Stücke auch auf jedenfall behalten.

Gruß BL
der Dr. Fouad war wieder aktiv

angeblich hatte er Kontakt zum Management

https://hotcopper.com.au/threads/ann-diamond-drilling-commen…

https://hotcopper.com.au/threads/ann-diamond-drilling-commen…

https://hotcopper.com.au/threads/ann-diamond-drilling-commen…

wären ja enorme Verbesserungen
hoffe das alle Komplikationen die bisher auftraten beendet sind
bin gespannt auf das nächste Quartal-Update(Ende Juni)


schönen Tag noch


Tabuaner
Wie soll das gehen.

Bei 0,006 A$ muss man mit Millionen-Share-Stärke einsteigen um dann als Aktionär mit nichtmal
5.000 Euro dazustehen. Ganz zu schweigen von echten Marktteilnehmern die die 10 fache Menge anfordern.
Selbst wenn jetzt Bass die Kurve kriegt und etwas Gewinn erzielen kann, ist ja
die
theoretische Aufteilung des Gewinns für die Shareholder im Nanobereich.

Ohne Aktien-Split wird das gar nix.
Ganz so einfach, wie dosto sehe ich es nicht.
Ich schicke voraus, daß ich weiterhin keine Aktien von Bass habe, aber - ohne verfügbares Geld -an der Seitenlinie stehe und beobachte.

Auch ich sehe die Stückzahl von fast 3 Mrd. Aktien sehr kritisch. Aber eine Zusammenlegung führt nahezu immer zu einen weiteren Kursverfall. Bei einer Zusammenlegung wäre ich für einen radikalen Schnitt, aus 50 mach 1. Dann wäre Bass bald sogar dividendenfähig.

Für ein Cent Gewinn je Aktie benötigt Bass derzeit 30 Mio USD als Gewinn. Die kann für die nächsten paar Jahre durchaus möglich sein.
Ob das KGV dann 2 oder 10 beträgt, hängt eindeutig davon ab, für wieviele Jahre solch ein Gewinn erzielt werden kann und ob da sogar noch Steigerungen möglich sind.

Für die Objekte in Australien lege ich nahe, diese nicht zu verkaufen, sondern in 50:50 JV zu bringen und dafür ein paar Hunderttausend USD zu verlangen. Dann profitiert Bass auch da an den vermutlich wieder deutlich anziehenden Rohstoffpreisen, statt die Objekte nahe des Tiefpunkts verkauft zu haben.
Isi
hallo

mal wieder gute Nachrichten

hier der Bericht
https://stocknessmonster.com/announcements/bsm.asx-6A936288/

schönen Tag noch

Tabuaner
Bass Metals | 0,0046 €
Moin Moin,
für die Zukunft lässt mich hier einiges positiv gestimmt sein, was mir "sorgen" macht ist eher der aktuelle stand (liegt aber wahrscheinlich nicht mal am stand selbst sondern eher fehlenden Informationen wie Verkaufs und Produktions Ergebnisse). In meinen Augen eine sehr gute Anlage für mittel und langfristige Investitionen.

Gruß BL
Bass Metals | 0,0046 €
hallo,
ja ich glaube es geht langsam aber stetig voran ,wobei man das Vertrauen erst wieder zurückgewinnen muß(was den Markt betrifft=Aktienkurs,Öffentlichkeitsarbeit)

interessant finde ich diesen Bericht aus dem Hotcopper-Forum
https://hotcopper.com.au/threads/ann-bass-signs-agency-agree…

wenn viele Gruben in China und Indien wegen der Umweltbelastungen geschlossen werden,dann sollte Bass Metals zumindest für Indien versuchen die Exporte zu steigern(sofern die Produktionsmenge es hergibt)...........Stage 2 muß unbedingt gebaut werden

ich glaube 20/21 könnten interessante Jahre werden

schönen Tag noch

Tabuaner
Bass Metals | 0,0046 €
Hat jemand hierfür eine Erklärung?

Börse Frankfurt
Aktuell 0,0124 EUR
Zeit 11.07.19 08:05
Diff. Vortag +264,71 %
Tages-Vol. 1.240,00
Gehandelte Stück 100.000

Ich wundere mich jedenfalls sehr.
Isi
Bass Metals | 0,0067 €
Eine Erklärung nicht. In Stuttgart wurden auch 83 k geholt. Aufgefallen war es mir auch schon. Entweder hat jemand etwas nachgelegt. (wegen der Nachricht der Vertriebswege/steigenden Absatzwege über Indien evtl). Oder da kennt sich jemand noch nicht so mit seinem Broker aus :P.
Ob da was im Busch ist wage ich zu bezweifeln bei dem Volumen

Gruß BL
Bass Metals | 0,0067 €
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben