DAX+0,18 % EUR/USD-0,12 % Gold-0,02 % Öl (Brent)+0,10 %

Biofrontera - Heiße Turnaround-Spekulation (Seite 5341)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 61.964.243 von future_trader am 19.11.19 19:44:25Was die Aktienanzahl von Lübbert und seiner Frau Foguet Roca
angeht so sind es exakt 84.889 Stück, wovon 18.000 Aktien
über die Börse erworben wurden. 66.889 über Optionen
a 3,09€ bzw. 3,15€.


Was die Cutanea-Produkte angeht, so kann man noch
eher von "Rohrkrepierern" sprechen.

Bisherige Umsätze: 677.000€
davon
Q2/19 Aktipak 260.000€
Xepi 286.000€
Q3/19 Xepi 131.000€

Der Umsatz mit Xepi ist im 3.Quartal regelrecht eingebrochen
und das bei angeblicher voller Teammannschaft von 40 ADlern.

Das ist schlicht und ergreifend nix für 3 Monate Klingen putzen
bei Stammkunden + Neukunden. Das macht einen Umsatz
von 1.092€ pro ADler im Monat oder umgerechnet
etwas über 50€ pro Werktag.

Gruß
Paluru
Biofrontera | 4,250 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.964.795 von Paluru am 19.11.19 20:31:21Nachtrag zu Xepi.

Laut Ferrer ist der Preis von Xepi 47€ (umgerechnet).
Stand: 16.04.2019

Quelle: https://adisinsight.springer.com/drugs/800016781

Gruß
Paluru
Biofrontera | 4,340 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.964.795 von Paluru am 19.11.19 20:31:21eine Frage: wessen Geld wird da jetzt im Sales verbrannt ?
schnellstens bitte : benchmark ! schnellstens Herr US-Vertriebsleiter !!!
Biofrontera | 4,340 €
Heute wurde dann auch bekannt, dass Cutanea bis Ende des Jahres vollständig integriert wird.
Alle Verträge mit noch vorhandenen Cutanea-Mitarbeitern laufen dann aus. (laut Telko)

Schade, dass diese Infos nicht ausreichend vor der Telko veröffentlicht wurden.

Mich würde da interessieren, welche Mitarbeiter aus
leitenden Positionen wurden übernommen?

Im Bezug auf XEPI insbesondere Rob Partridge.

Gruß
Paluru
Biofrontera | 4,355 €
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.965.344 von Paluru am 19.11.19 21:28:36Zitat wavetrader 1 "gerechtfertigt wären hier Kurse unter einem Euro und das ist mein voller Ernst !
Absurdes KUV und tiefrote Zahlen , imho die vielleicht überbewertetste Aktien am deutschen Markt.
Verstehe wirklich nicht wer hier jetzt bei 4€ kauft, kann sein Geld gleich beim Fenster rauswerfen."

https://www.ariva.de/forum/biofrontera-zulassung-ist-da-4518…
Interessanter Beitrag bei Ariva.
Biofrontera | 4,300 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.965.833 von Spondon am 19.11.19 22:17:07Mal schauen, ob der US Hofanalyst eine neue Analyse demnächst am Start hat. SMc gibt vielleicht kein Update, aber Flaten gibt ja öfters updates bisher. Mal schauen was er als Experte sagt.
Biofrontera | 4,300 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.965.833 von Spondon am 19.11.19 22:17:07Und das war jetzt eine Antwort auf den Beitrag? Oder warum nutzt du die Antwort Funktion?
Oder wolltest du nur irgendeinen blöden Beitrag aus dem ARiva Forum posten?
Biofrontera | 4,300 €
Nach langer Zeit hat es mich mal wieder in diesen Thread verschlagen.

Der Anlass ist nicht schwer zu erahnen: Es sind die heute/gestern veröffentlichten, nicht gerade berauschenden Quartalszahlen.

Die gesenkte Umsatz- und Ergebnisprognose ist für mich allerdings nicht das eigentliche Problem.
Sowas kennen wir seit Jahren von Biofrontera, und auch dieses Mal kam die Umsatzverfehlung nicht wirklich unerwartet - angoli hat sich ähnlich diesbezüglich geäußert.

Mehr Sorgen machen mir die nicht definierbaren Kosten aus dem offensichtlich ausufernden Prozess mit DUSA. Hoffen wir, dass dies kein Fass ohne Boden ist.
Neben der Pattsituation in Sachen der beiden Großaktionäre war dies neulich der Hauptgrund für mich, hier endgültig ausgestiegen zu sein.

Nach den heutigen Ereignissen, hat sich an meiner Gesamt-Beurteilung leider nichts geändert, zumal die nächste Kapitalmaßnahme bald vor der Tür stehen dürfte.
Auch wenn ich heute zwischenzeitlich beinahe 2 Aktien pro damals verkaufter Aktie hätte zurückkaufen können, und obwohl es wirklich mächtig in den Fingern gejuckt hat - ich bin draußen, und ich bleibe auf unabsehbare Zeit auch draußen.

Den aktuellen Aktionären, zu denen ich Spondon definitiv immer noch nicht zähle, der aber ein dickes Lob für sein extrem verbessertes Deutsch verdient hat (er wirkt fast wie ausgetauscht auf mich :look:), möchte ich davon abraten, sich nun bedingungslos auf die Seite von Balaton/Zours zu schlagen. Den Teufel mit Beelzebub auszutreiben haben schon viele versucht.
Biofrontera | 4,300 €
This is difficult because a lot of this is done between the lawyers and it's also lot of the material that has been exchanged is also confidential to us. It's I think fair to say that DUSA is not interested at a settlement we would like to settle or we have been offered to settle a long time ago because any kind of settlement would be cheaper than the legal costs. But this is clearly not the intention of Sun Pharma.

Das ist die beste Aussage von Herr Lübbert aus der englischen Telefonkonferenz. Ich habe noch nie gehört, dass beauftragte Rechtsanwälte Schriftstücke austauschen und ich das nicht lesen kann als Auftraggeber.

Naja das Bekannte ist noch schlimmer gekommen. Das Planungs und Berichtswesen ist stark verbesserungswürdig nach kompletter Drehung des Ergebnisses. Das liegt in Schaffers Veranwortungsbereich. Ich hoffe Biofrontera wird in Zukunft geführt um das Potential des Guten Produktes heben zu können.
Biofrontera | 4,300 €
Für mich ist das Hauptproblem daß alle diese nun bekannt gewordenen Probleme ganz offensichtlich für den Vorstand nicht neu waren. Die Kommunikation jedoch besagte etwas völlig anderes.
Kein Wunder daß komplett alle Aktien der Herren angedient wurden.
Kein Wunder daß auch zu deutlich niedrigeren Kursen so gut wie nichts zurück gekauft wurde.
Somit stellt sich leider die Frage: Was kommt da noch?
Letzte bescheidene Frage: Wohin hat es die angeblichen Anleger Horter und Scolo verschlagen?
Schwache Auftritte, aber Auftrag erfüllt...???
Biofrontera | 4,300 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben