checkAd

Biofrontera - Heiße Turnaround-Spekulation (Seite 6050)

eröffnet am 08.09.09 12:28:32 von
neuester Beitrag 17.04.21 19:09:02 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
26.01.21 17:22:30
Beitrag Nr. 60.491 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.608.624 von sleepy_d am 26.01.21 09:46:14Ohne fast schon spektakuläre news sehe ich keine Chance für eine KE zu € 4 oder gar höher.
Wenn die robins nicht erneut kräftig mithelfen dürfte diese auf jeden Fall unter € 3 erfolgen, wer sollte sonst auf die Idee kommen zu zeichnen?
Machen die robins das aber wäre es mir auch sehr recht und ich raus...:lick:
Biofrontera | 3,200 €
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
26.01.21 17:51:29
Beitrag Nr. 60.492 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.618.299 von schamiddi am 26.01.21 17:22:30Wenn Du glaubst, dass die KE unter EUR 3,00 sein wird, dann verkaufe doch gleich und warte nicht erst auf EUR 3,50.

Die KE-Meldung könnte täglich kommen und da der Aktienkurs erfahrungsgemäß dem KE-Preis folgt, kannst Du ja wieder tiefer einsteigen und dann auf die EUR 3,50 warten.

Da könntest Du vermutlich um die 10 % extra mitnehmen.
Biofrontera | 3,150 €
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
26.01.21 18:23:20
Beitrag Nr. 60.493 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.618.911 von Caldo am 26.01.21 17:51:29Ich hätte mit 3,40 zufrieden sein sollen.
Allerdings sah es mir bis vor einer Woche chartmäßig so aus das es noch höher gehen würde.
Das ist jetzt hin - die Gier, die Gier.
Bin selber schuld, halte jedoch nicht mehr so viele.
Und woanders läuft es massiv besser als hier.
Ich jammere also auf recht hohem Niveau...;)
Biofrontera | 3,150 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
26.01.21 18:29:16
Beitrag Nr. 60.494 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.619.568 von schamiddi am 26.01.21 18:23:20Ja, Ja - von seiner alten Liebe kommt man schwer los 😍

Da ist das Gefühl, vielleicht geht ja doch noch was und Du hast Angst, etwas zu verpassen :D
Biofrontera | 3,150 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
26.01.21 19:18:41
Beitrag Nr. 60.495 ()
Wenn es kein Backstop für ein Paket gibt, kommt die KE ganz bestimmt unter 3 Euro.

Vermute, das ist auch das Ziel, dass hier wieder massiv Aktien zu Tiefstkursen an ausgewählte Investoren vergeben werden sollten.

Es wäre sowas von fahrlässig, wenn man die aktuelle Chance nicht nutzt, die KE bestmöglich zu platzieren. Einer der Großaktionäre wird auf der nächsten HV ohnehin die Mehrheit hinter sich haben, also müsste man diese Mehrheit so teuer wie möglich machen, um im Interesse des Unternehmens möglichst viel Geld einzunehmen.

Aber vermutlich soll die Mehrheit billigst möglich gesichert werden. Was interessieren schließlich die Interessen der anderen?

Mein Tipp ist 80/20, dass die Aktien verramscht werden. Aber so ganz habe ich die Hoffnung noch nicht aufgegeben, dass endlich mal die Interessen des langjährigen Streubesitzes Beachtung finden.
Biofrontera | 3,150 €
Avatar
26.01.21 19:31:57
Beitrag Nr. 60.496 ()
Bei KE unter 3 Euro, geht der Kurs auch sofort unter 3 Euro.

Bei Backstop 4 Euro oder darüber, springt der Kurs auch sofort in die Nähe des Backstop-Preises hoch. Diese Hoffnung ist doch offenkundig das, was den Kurs aktuell über 3 Euro hält.

Operativ, mit diesem Management und der Aktionärsstruktur ist die Aktie bestimmt keine 3 Euro wert, da geht die Aktie eher Richtung Bedeutungslosigkeit und endlose Verwässerung, weil in der aktuellen Konstellation seit Jahren nur Geldausgeben richtig gut und reibungslos funktioniert.

Die Aktie hat doch erst einen Wert für denjenigen, der entscheiden kann, wo es langgeht.
Biofrontera | 3,150 €
Avatar
26.01.21 19:46:06
Beitrag Nr. 60.497 ()
"Mach' dir keine Sorgen, es wird schon weitergehn... wir werden uns was borgen und du wirst schon sehn "🎵🎵 📢 😁
Biofrontera | 3,150 €
Avatar
26.01.21 20:37:55
Beitrag Nr. 60.498 ()
Hoffnungen sind ewig enttäuscht worden:

wieso sollte es jetzt anders laufen?
... die KE wird klar die enttäuschten Hoffnungen der Kleinaktionäre spiegeln.
Biofrontera | 3,160 €
Avatar
26.01.21 22:14:58
Beitrag Nr. 60.499 ()
Dass die KE problemlos voll platziert werden kann steht doch vermutlich außer Frage, insbes. vor einer wichtigen HV, bei der es darum geht, wer die nächsten Jahre entscheidet, wo es lang geht.

Die Frage ist doch nur, ob man das im Interesse des Unternehmens nutzt und die Aktien nur teuer vergibt, oder ob man wieder massive Eigeninteressen vertritt und den Leuten nachher das nächste Märchen erzählt, warum man die Aktien leider nur verramschen konnte (und natürlich dabei den Bezugspreis erst wieder in letzter Sekunde sagen konnte, um möglichst viele treue Aktionäre abzukochen).

Ich bleibe bei meiner Forderung: wer sich die HV-Mehrheit sichern will, soll mind. 5 Euro je Aktie zahlen, und zwar jetzt bei der KE, dass der Nutzen dem Unternehmen (und damit allen Aktionären) zugute kommt.

Es wäre doch pervers, wenn man jetzt die Aktien zu 3 Euro oder noch tiefer an ausgewählte Aktionäre verramscht und diese danach möglicherweise nur kurze Zeit später mit großem Gewinn verkaufen können, weil einer der Großaktionäre sich ggf noch die alleinige HV-Mehrheit sichern will.

Dieser potentielle Profit muss dem Unternehmen (und damit allen Aktionären) durch einen hohen Ausgabepreis zugute kommen und nicht irgendwelchen ausgewählten Investoren, die dann auf Kosten aller anderen einen schnellen Reibach machen können.
Biofrontera | 3,173 €
Avatar
27.01.21 01:04:49
Beitrag Nr. 60.500 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.580.992 von borsalin am 24.01.21 11:05:59
Zitat von borsalin: Etwas hat der aktivistische Investor mit dem Gezerre doch schon erreicht. Der AR hat das Arbeitsverhältnis des Vorstandes auf 2 Jahre terminiert und in dieser Sache ist schon einige Zeit um.
Zudem sucht er in der Zwischenzeit nach einem entsprechenden Ersatz.
...


Hast Du am Schirm, wann wir die Nachfolger begrüßen können?

Bei manchen Firmen macht der Aktienkurs einen Sprung, wenn man den alten Vorstand verabschiedet.
Könnte ich mir hier auch vorstellen.
Biofrontera | 3,173 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Biofrontera - Heiße Turnaround-Spekulation