ITM Power - Elektrolyse und Brennstoffzelle (Seite 710)

eröffnet am 18.09.09 11:36:31 von
neuester Beitrag 17.01.21 15:36:29 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Avatar
30.11.20 11:46:48
Beitrag Nr. 7.091 ()
growth moin stimmt darum hinkt Nel imo hinterher im Kurs
ITM Power | 4,175 €
Avatar
30.11.20 11:47:41
Beitrag Nr. 7.092 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.886.072 von Growth2012 am 30.11.20 11:20:49
Zitat von Growth2012: Ist ITM wirklich so Teuer wie jeder Fachblatt mal behauptet??? (Aktionär & Co)

NEL ASA Marktkapital heute 3,37 Mrd. EUR bei 1,41 Mrd Anteile.
ITM Power MK heute 2,30 Mrd. EUR bei 550 Mio Anteile.

Man sollte alles im Relation zum Marktpotential betrachten :rolleyes: :lick:


Im Vergleich zum neuen Player HydrogenPro, welcher im Oktober an die Börse gegangen ist ev. ja. Diese können seit neuestem Mitsubishi Heavy Industries als Ankerinvestor vorzeigen.
ITM Power | 4,150 €
Avatar
30.11.20 12:36:56
Beitrag Nr. 7.093 ()
Stimmt, MK schlappe 205 Mio. Kann aber auch nicht einordnen, was dahinter steckt.
ITM Power | 4,180 €
Avatar
01.12.20 19:44:35
Beitrag Nr. 7.094 ()
ITM Power | 4,215 €
Avatar
01.12.20 21:10:11
Beitrag Nr. 7.095 ()
Die Bewertung nach aktuellem Umsatz oder Gewinn ist immer schwierig bei Unternehmen, die gerade erstmal wahrgenommen werden und die Zukunft noch vor sich haben. Klar ist bei ITM und Co. schon viel Phantasie mit eingepreist, aber es kommt der Tag da wird der Spreu vom Weizen getrennt. Bei einigen Unternehmen - heute ist AFC wieder ein gutes Beispiel - ist der Topf schon sehr heiß.

Richtig ist auch, man sollte sich nie in eine Aktie oder Derivat "verlieben". Dann wird man früher oder später u.U. sehr enttäuscht. Wie im richtigen Leben. :)

Man muss aber wohl fundamental überzeugt sein. Oder man versilbert seine Stücke und ist raus. Das muss jeder selber wissen am Ende des Tages.
ITM Power | 4,220 €
Avatar
02.12.20 15:31:43
Beitrag Nr. 7.096 ()
ITM Power | 4,090 €
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
02.12.20 19:56:35
Beitrag Nr. 7.097 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.922.066 von Brenger am 02.12.20 15:31:43@Brenger

Zu Wrightbus (siehe Link von Brenger) nochmals zur Erinnerung:

Die ehemalige Firma, die Wasserstoffbusse herstellen wollte, ging 2019 in die Insolvenz. Seinerzeit war auch NEL im Gespräch, bzw. war involviert.

Nach der Insovenz übernahm Jo Bamford die Firma Wrightbus und will in ganz GB Wasserstoffbuslinien aufbauen.
Jo Bamford ist der Sohn vom Milliardär Sir Anthony Bamford. Anthony Paul Bamford, Baron Bamford ist ein britischer Unternehmer, Wirtschaftsmanager und Politiker der Conservative Party. Seit Oktober 2013 ist er als Life Peer Mitglied des House of Lords.

Baron Bamford ist Chef vom JCB Ltd, hat sich seit vielen Jahren an mehreren Kapitalerhöhungen von ITM beteiligt und besitzt zur Zeit 44.209.780 Millionen Aktien (9,25 %) von ITM ( laut MarketScreener).

Da könnte, wie gesagt könnte;) in den nächsten Jahren auch Einiges kommen. Einfach abwarten.
ITM Power | 4,130 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
02.12.20 20:34:23
Beitrag Nr. 7.098 ()
https://uk.reuters.com/article/us-germany-renewables-hydroge…

Eine Top Meldung. Hatten wir gestern schon bei MeckiPhy.
Nach meiner Meinung absoluter Gamechanger und zu wenig beachtet. 🍻🍻🍻
ITM Power | 4,040 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
02.12.20 22:02:52
Beitrag Nr. 7.099 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.927.112 von Brenger am 02.12.20 20:34:23👍 Und da wird die PEM-Elektrolyse eine große Rolle spielen.:look:

"""""""""""""Der EEG-Zuschlag wurde eingeführt, um den Ausbau von kohlenstofffreiem Ökostrom aus Wind- und Solaranlagen zu unterstützen.""""""""""""
ITM Power | 4,148 €
Avatar
03.12.20 19:33:25
Beitrag Nr. 7.100 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.926.575 von winhel am 02.12.20 19:56:35Past wie A.... auf Eimer zu meinem Post gestern Betreff Wrightbus!:look:

Nach dem Rücktritt von Robert Pendlebury schickt Anthony Paul Bamford, Baron Bamford, Tom Rae in den Aufsichtsrat von ITM. Der Mann hat offensichtlich Verbindungen in der gesamten Welt:

""""""""""""""""""""3 December 2020

TM Power plc

("ITM Power" oder "das Unternehmen")

Ernennung von Tom Rae zum nicht-exekutiven Direktor

ITM Power (AIM: ITM), das Unternehmen für Energiespeicherung und saubere Brennstoffe, freut sich, die Ernennung von Tom Rae, derzeit Principal von Tom Rae Consulting, zum Non-Executive Director des Unternehmens mit sofortiger Wirkung bekannt zu geben. Bis September 2019 war Tom Rae Group Director of Purchasing & Supply Chain und Mitglied des Group Executive Committee bei JCB. Er ersetzt Bob Pendlebury, der im Juli 2020 aus dem Vorstand ausgeschieden ist, als Vertreter von J.C.B. Research Limited, einem bedeutenden Anteilseigner von ITM Power.

Tom Pendlebury begann seine Karriere 1983 als Prozessingenieur bei Uniroyal Ltd. und stieg 1989 zum Manufacturing Manager auf. 1992 zog Tom nach Deutschland, um bei der Continental AG, einem der weltweit größten Automobil- und Industriesystemhersteller, als European Quality Systems Manager zu arbeiten. Er war Mitglied des Manufacturing Innovation Teams, das in JV-Projekten in Russland, Südamerika und Indien aktiv war. 1997 kehrte er nach Großbritannien zurück, um die Fertigungsbetriebe von Conti in Großbritannien zu leiten.

Im Jahr 2002 kehrte Tom als Senior Vice President of Procurement Continental AG nach Deutschland zurück und berichtete dem CEO, wo er bis 2007 blieb, als er als Chief Procurement Officer zur japanischen NSG Group kam und Mitglied des Executive Committee war. Die NSG Group ist ein weltweit führender Hersteller von Glastechnologien, der in den Bereichen Automobil, Technik (Touchscreen-Displays, Hybridfahrzeugbatterien und Optoelektronik) und Architektur (Gebäudeglas und Solarpaneele) tätig ist.

Tom verließ NSG im Jahr 2014, um als Group Director of Purchasing & Supply Chain zu JCB zu wechseln und war Mitglied des Group Executive Committee, bevor er Ende 2019 seine eigene Beratungspraxis gründete. Er hat einen Abschluss in Chemie von der Heriot-Watt University, Edinburgh, und einen MBA von der Napier University, Edinburgh."""""""""""""""""""

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)
ITM Power | 3,965 €
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

ITM Power - Elektrolyse und Brennstoffzelle