Hammer Zahlen bei 2G Bio-Energietechnik AG (Seite 337)



Begriffe und/oder Benutzer

 

... Trotz der Pandemie und der globalen Rezession hält 2G - mit aller Vorsicht - an ihrer Guidance für 2020 fest und erwartet einen Umsatz von EUR235 - EUR250 Mio. und eine EBIT-Marge zwischen 5,5% und 7,0%. Dabei stimmen der hohe Auftragsbestand von ca. EUR150 Mio. zum Ende des ersten Quartals ebenso zuversichtlich wie der in Q1 um 15% J/J gestiegene Auftragseingang von ca. EUR45 Mio. Wir gehen davon aus, dass 2G trotz dieser hervorragenden Ausgangslage nicht von den negativen Wirkungen der Pandemie und der damit verbundenen globalen Rezession verschont bleibt und senken unsere Schätzungen für 2020 an den unteren Rand der Guidance. Das Kursziel sinkt von EUR51 auf EUR50. Nach dem Kursrückgang stufen wir die Aktie von Hinzufügen auf Kaufen hoch.

https://www.onvista.de/news/original-research-2g-energy-ag-v…
2G ENERGY | 42,60 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.313.159 von Stilles_Wasser am 13.04.20 16:40:33Geht zwar aus dem Link hervor, aber nicht aus dem obigen Text:
Analyse war von First Berlin Equity Research.
2G ENERGY | 42,60 €
Von letzter Woche:

Die Analysten von SMC Research halten das untere Ende der Spanne in der aktuellen Situation für realistischer. Ab 2021 dürfte es aber wieder bessere Margen und auch höhere Wachstumsraten geben. Der positive Trend ist weiter existent, die Nachfrage steigt an.

Unverändert sprechen die Analysten eine Kaufempfehlung für die Aktien von 2G Energy aus. Das Kursziel sinkt von 55,00 Euro auf 53,50 Euro.


https://www.4investors.de/nachrichten/boerse.php?sektion=sto…
2G ENERGY | 42,60 €
Börse Online vom 10.4.20:
...
Den Ausblick von 2G Energy scheint der Corona-Ausbruch kaum zu gefährden. Der Hersteller gasbetriebener Blockheizkraftwerke will dieses Jahr 235 bis 250 Millionen Euro einnehmen
...
Die Gewinnspanne soll wie 2019 bei fünf bis sieben Prozent liegen. Grund: Corona-Schutzmaßnahmen in der Fertigung, Verzögerungen auf Baustellen und die Bevorratung mit Engpassteilen kosten Effizienz. Am Ziel von zehn Prozent Marge bis 2025 hält 2G Energy fest und sieht hierzulande wegen der entstehenden Versorgungslücke durch abzuschaltende Kohle- und Atomkraftwerke gute Chancen auf noch mehr Nachfrage für die eigenen Kraftwerke.
...

https://www.boerse-online.de/nachrichten/aktien/indus-und-2g…
2G ENERGY | 42,60 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.220.617 von Stilles_Wasser am 02.04.20 21:06:01
Greta effekt versus Corona Effekt
https://www.brn-ag.de/37179-Friedrich-Pehle-2G-Energy-Corona
2G ENERGY | 44,50 €
Da hätte ich mit meinem Nachkauf gestern wohl noch einen Tag warten sollen. Nun gut, der nächste Korb steht ja auch schon bereit
2G ENERGY | 41,40 €
Aktionäre der 2G Energy AG sollen für das Geschäftsjahr 2019 eine Dividende von 0,45 Euro je Aktie erhalten.
...
Unter dem Strich konnte 2G Energy des Gewinn 2019 von 7,6 Millionen Euro auf 10,3 Millionen Euro steigern.
...
Für 2020 äußert man am Freitag vorsichtigen Optimismus, das Umsatzziel von 235 Millionen Euro bis 250 Millionen Euro und das Margenziel von 5,5 Prozent bis 7,0 Prozent vor Zinsen und Steuern zu erreichen.


https://www.4investors.de/nachrichten/boerse.php?sektion=sto…
2G ENERGY | 45,05 €
2020 soll es bei 2G Energy einen Umsatz von 230 Millionen Euro bis 250 Millionen Euro geben. Bei einem Auftragsbestand von 150 Millionen Euro sowie Serviceumsätzen von 90 Millionen Euro bis 100 Millionen Euro ist diese Prognose vermutlich keine große Herausforderung.
...
Die Analysten von Pareto Securities bestätigen die Kaufempfehlung für die Aktien von 2G Energy. Das Kursziel sehen die Experten bei 57,00 Euro.
...

https://www.4investors.de/nachrichten/boerse.php?sektion=sto…
2G ENERGY | 44,70 €
FIRST BERLIN lässt Kursziel unverändert bei 50 EUR

... wir sehen aber gegenwärtig keinen Grund, unsere Schätzungen, die am unteren Rand der Guidance liegen, zu revidieren. Ein hoher Auftragsbestand und bisher weitgehend gut funktionierende Lieferketten und Produktionsprozesse sprechen dafür, dass die negativen Auswirkungen von Pandemie und Rezession bei 2G überschaubar bleiben. Ein aktualisiertes DCF-Modell ergibt weiterhin ein Kursziel von EUR50 ...

https://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2020-05/49619775-original-research-2g-energy-ag-von-first-berlin-equity-research-gmbh-hinz-016.htm
2G ENERGY | 46,20 €
Auszug aus einer ausführlichen englischsprachigen Studie zu 2G Energy



Speicherung von überschüssiger erneuerbarer Energie in Form von Wasserstoff

Batteriespeichersysteme im Versorgungsbereich werden zunehmend als Mechanismus vorgeschlagen, um das Ungleichgewicht zwischen dem Angebot aus erneuerbaren Energiequellen und der Nachfrage zu beheben. Eine Alternative, die nicht auf endliche Vorräte an Lithium, Kobalt und Nickel angewiesen ist, besteht darin, Wasserstoff als Energiespeichermedium zu verwenden und überschüssige Elektrizität zur Wasserstofferzeugung durch Elektrolyse von Wasser zu nutzen. Im September 2018 erhielt 2G Energy den ersten Auftrag für ein mit Wasserstoff betriebenes KWK-System für ein gemeinsam mit den Stadtwerken Haßfurt realisiertes Projekt. Im Juli 2019 erhielt 2G Energy von Siemens den Auftrag für eine Versuchsanlage zur Installation in einem großen Solarpark auf der arabischen Halbinsel. Kürzlich hat APEX Energy Teterow in Rostock-Laage 2G mit der Lieferung eines Wasserstoff-Blockheizkraftwerks beauftragt.


https://www.edisongroup.com/publication/market-and-balance-s…

Übersetzt mit DeepL
2G ENERGY | 45,40 €
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben