Hammer Zahlen bei 2G Bio-Energietechnik AG (Seite 344)

eröffnet am 30.11.09 15:09:10 von
neuester Beitrag 18.10.20 10:18:17 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Avatar
24.07.20 18:02:46
Beitrag Nr. 3.431 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 64.534.548 von Huta am 24.07.20 15:43:57Stimmt schon: Der Wasserstoffanteil bei 2G Energy ist noch gering.
Aber allein die Energiewende, weg von Atom und Kohle, dürfte die Nachfrage nach den gasbetriebenen BHKWs in den nächsten Jahren steigern.

Comdirect gibt in der Bilanzprognose ein KGV 2020e von 34 an ... und ein KGV 2021e von 27.
Das scheint mir nicht übertrieben.
2G ENERGY | 69,00 €
Avatar
25.07.20 09:33:47
Beitrag Nr. 3.432 ()
Ähnliche Meldungen werden wir in Zukunft häufiger zu lesen bekommen:

... Gemeinsam mit der 2G Energy AG, der FH Münster, der Westfälischen Hochschule, den Stadtwerken Ahaus und der Stadtverwaltung Ahaus hat die Wirtschaftförderungsgesellshaft für den Kreis Borken mbH (WFG) im Rahmen des Förderprogramms „Kommunen innovativ“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) eine Projektskizze mit dem Titel „Nachhaltige und dezentrale Energieversorgung auf Wasserstoff-Basis“ beantragt.
...

In einem Vor-Ort-Termin bei der 2G Energy AG in Heek bekräftigten die Projektbeteiligten jetzt ihre Absichten der Zusammenarbeit, denn:
Die Wasserstoff-Technologie wird in Zukunft immer wichtiger.

...
Das Projekt ist auch aus Sicht der Stadtverwaltung wichtig. „Die Stabilisisierung des Stromnetzes wird mit zunehmender volatiler Erzeugung aus erneuerbaren Energien immer wichtiger. Wir erhoffen uns mit diesem Projekt hierzu wichtige Erkenntnisse“, so Karl-Heinz Siekhaus (Geschäftsführer Stadtwerke Ahaus).
...

https://www.wfg-borken.de/gemeinsam-foerderprojekt-beantragt…
2G ENERGY | 68,10 €
Avatar
31.07.20 15:46:22
Beitrag Nr. 3.433 ()
2G ENERGY | 69,10 €
Avatar
04.08.20 19:33:20
Beitrag Nr. 3.434 ()
Rahmenvertrag mit 2G Energietechnik GmbH unterzeichnet, um die Installation von Ökostrom-Produktionseinheiten zu beschleunigen
04. August 2020 02:00 AM Eastern Daylight Time

FORBACH, Frankreich--(BUSINESS WIRE)--Regulierungsnachrichten:

La Française de l'Énergie (Paris:LFDE)(Euronext: LFDE - ISIN: FR0013030152), führend in der industriellen Ökologie, freut sich, die Unterzeichnung eines 3-Jahres-Rahmenvertrags mit dem deutschen Unternehmen 2G Energietechnik GmbH für die Lieferung von Blockheizkraftwerken zur Erzeugung von Ökostrom aus Grubengas in Frankreich und Belgien bekannt zu geben.

Dank dieser Partnerschaft mit 2G, einem führenden Hersteller von dezentralen Energieerzeugungssystemen in Europa, profitiert La Française de l'Énergie von wettbewerbsfähigen kommerziellen Bedingungen mit einem garantierten Festpreis für die Vertragslaufzeit und wichtigen logistischen Vorteilen wie der kostenlosen Lagerung der Motoren für mehrere Monate und dedizierten Produktionslinien für Großaufträge. Diese verbesserten Bedingungen werden es der Gruppe ermöglichen, ihre Entwicklungskapazität zu verstärken und die Rentabilität ihrer künftigen Produktionsstätten zu verbessern.

Ein Rahmenvertrag über 25 neue Blockheizkraftwerke

Diese Vereinbarung deckt den gesamten Bedarf der Gruppe ab (Motor, KWK-Bausätze und schallgedämmte Container) und sichert auch die Lieferung von KWK-Blöcken für die Errichtung neuer Standorte, von denen 37,5 MW in Hauts-de-France und Wallonien vorgesehen sind.

Zu diesem Zweck wurde der Lieferzeitplan für 7 KWK-Blöcke (10,5 MW) zu den vereinbarten Bedingungen für eine in den nächsten 12 Monaten geplante Installation in Béthune, Avion und Anderlues bestätigt. Die 18 zusätzlichen Kraft-Wärme-Kopplungs-Blöcke (27 MW) werden an den neuen Standorten in Hauts-de-France installiert, sobald die Genehmigungen der Verwaltung vorliegen.

La Française de l'Énergie profitiert von einer verbesserten Ausführungskapazität und einem sicheren Entwicklungsplan und bekräftigt ihr Bestreben, durch die Inbetriebnahme neuer Produktionsstätten für grüne Energie aktiv am ökologischen und energetischen Wandel Europas teilzunehmen.


Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)




https://www.businesswire.com/news/home/20200803005852/en/Fra…
2G ENERGY | 71,90 €
Avatar
13.08.20 16:21:06
Beitrag Nr. 3.435 ()
Was ist los heute?
2G ENERGY | 75,00 €
Avatar
26.08.20 19:27:56
Beitrag Nr. 3.436 ()
Gibt es einen Grund für den Abverkauf ?
2G ENERGY | 74,70 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
10.09.20 21:51:23
Beitrag Nr. 3.437 ()
2G Energy meldet für die erste Jahreshälfte 2020 einen Umsatzrückgang von 95,8 Millionen Euro auf 85,6 Millionen Euro und einen Gewinnrückgang vor Zinsen und Steuern von 2,9 Millionen Euro auf 2,3 Millionen Euro. Hintergrund ist laut dem Anbieter von Kraft-Wärme-Kopplungs-Anlagen, dass zum Halbjahresbilanz-Stichtag „viele technisch fertiggestellte Projekte noch nicht schlussabgerechnet waren”. Aufgrund der Auswirkungen der COVID-19 Panedmie hatten sich Verzögerungen in der Auftragsabwicklung ergeben, vor allem durch die Schließung von Baustellen. Dagegen konnte der Auftragseingang von 82 Millionen Euro auf 94,9 Millionen Euro gesteigert werden. Der Zuwachs resultiere vollständig aus dem Inlandsgeschäft, so das Unternehmen aus Heek.

2G Energy bestätigt am Donnerstag zudem die Prognose für 2020. „Die Auftragsbücher sind mit 159,5 Mio. Euro per Ende Juli gut gefüllt, sodass eine Produktionsauslastung im 2-Schicht-Betrieb bis über das 1. Quartal 2021 hinaus gewährleistet ist”, heißt es vonseiten der Gesellschaft. Man rechnet mit einem Umsatz, der zwischen 235 Millionen Euro und 250 Millionen Euro liegen soll. Vor Zinsen und Steuern peilt 2G Energy einen Gewinnspanne zwischen 5,5 Prozent und 7,0 Prozent an.


https://www.4investors.de/nachrichten/boerse.php?sektion=sto…
2G ENERGY | 71,30 €
Avatar
11.09.20 19:11:50
Beitrag Nr. 3.438 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 64.892.408 von promailer2034 am 26.08.20 19:27:56
CFO
https://www.brn-ag.de/37845-2G-Energy-Wasserstoff-Pehle-Frie…
2G ENERGY | 71,50 €
Avatar
21.09.20 13:01:45
Beitrag Nr. 3.439 ()
Der CEO-Rücktritt bei der hochgejazzten Nikola zieht heute auch NEL mit herunter (grundlos) leidet auch der Kurs unsrerer 2G Energy-Aktie.
Irrationale Börsenpsychologie!

Gerade erst hat 2G die HJ-Zahlen vorgelegt, erklärt, dass einige Projekte Corona-bedingt erst im zweiten HJ abgerechnet werden ... und die Jahresziele BESTÄTIGT.



Die Prognose für 2020 wird vom Unternehmen bestätigt. Der Umsatz soll zwischen 235 Millionen Euro und 250 Millionen Euro liegen soll. Die EBIT-Marge wird bei 5,5 Prozent bis 7,0 Prozent gesehen. Für die Analysten erscheint ein Umsatz von 245 Millionen Euro machbar.

https://www.4investors.de/nachrichten/boerse.php?sektion=sto…
2G ENERGY | 67,80 €
Avatar
21.09.20 13:06:28
Beitrag Nr. 3.440 ()
Die Auftragsbücher sind mit 159,5 Mio. Euro per Ende Juli gut gefüllt, sodass eine Produktionsauslastung im 2-Schicht-Betrieb bis über das 1. Quartal 2021 hinaus gewährleistet ist. Insbesondere im deutschen Heimatmarkt scheint es, dass klassische Kostensenkungsmaßnahmen in der Industrie zu einem weiter steigenden Interesse an BHKW-Lösung führen.
...


https://www.nebenwerte-magazin.com/weitere-nebenwerte/item/7…


Wenn es noch weiter runter geht, kaufe ich nach.
2G ENERGY | 68,00 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben