checkAd

Nanorepro - gute Chance bei geringem Risiko (Seite 1034)

eröffnet am 30.12.09 09:50:03 von
neuester Beitrag 19.04.21 12:08:56 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
09.03.21 07:53:59
Beitrag Nr. 10.331 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.370.486 von wirdschongutgehen am 09.03.21 07:39:09Den Berichten nach werden die Nanorepro Tests derzeit auch in den Testzentren bei DM verwendet.

Jedoch da der NR Test noch immer keine Laienzulassung hat, kann er leider noch nicht im Geschäft verkauft werden.

Ich denke jedoch, dass vielleicht Hotgen und Boson die Zeit bis dahin „überbrücken“. Zumindest bei Boson scheint es ja Lieferschwierigkeiten zu geben.

Wie schon weiter vorne geschrieben, sehe ich den großen Umsatz jedoch nicht bei den Laientests. Ob die überhaupt mittlerweile wirklich zu 1€ Eigenanteil zu bekommen sind, hab ich nichts mehr zu gefunden.

Bei den vom gesch. Personal durchgeführten Test in der Apo, Testcenter, DM-Testcenter, Hausarzt kriegst du ihn umsonst und es wird mit der KV abgerechnet. Beim Betriebsarzt kriegst du ihn auch umsonst 1x die Woche. Bei beiden kriegst du auch einen Nachweis übers Ergebnis.

Dort liegen meiner Meinung nach die großen Umsätze an Tests.

Jedoch keine Frage, wäre es schon auch gut fürs Image, hätte Nanorepro mittlerweile auch einen freigegeben Laientest. Am besten noch den Spucktest. Bei neuen Dingen scheint sich Deutschland aber ja seit jeher schwer zu tun. Auch wenn sie im Nachbarland bereits erfolgreich eingesetzt werden...
NanoRepro | 16,70 €
9 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
09.03.21 08:23:03
Beitrag Nr. 10.332 ()
Guten Morgen, meine charttechnisch / anlegerpsychologische Analyse bleibt unverändert zu gestern morgen.

unter 19 besteht kein Handlungsbedarf auf der long Seite. Da sollte man sich eher auf einen schnellen Rutsch Richtung 13,9 bzw. noch besser 11,2 einstellen // 9,7 bzw. 6,2 bei viel Panik auch möglich , aber soweit sollte es nicht kommen Ein Bruch der 19 wäre hingegen wirklich bullish. Es bleibt hier wirklich spannend !

Auf fundamentale Daten zur Nanorepro beziehe ich mich hierbei nicht.
NanoRepro | 16,40 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
09.03.21 08:34:04
Beitrag Nr. 10.333 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.370.468 von TobiEE am 09.03.21 07:38:20Klasse :laugh::laugh:

Aber Vorsicht.
Er hatte hier am 04.03.21 21:10:10 auch geschrieben:
"Habe auch nochmal Follow up Fragen an das Unternehmen gesendet."
Da kommt bestimmt noch was ... 💩

LG
Maxi😎
NanoRepro | 16,50 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
09.03.21 08:43:15
Beitrag Nr. 10.334 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.371.050 von baujahr69 am 09.03.21 08:23:03Ja ist doch gut, bist ein toller Hecht.
Hauptsache alles immer wieder schön wiederholen.
Gääähn und selbst wenn.
NanoRepro | 16,20 €
Avatar
09.03.21 08:48:23
Beitrag Nr. 10.335 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.370.672 von TobiEE am 09.03.21 07:53:59
Zitat von TobiEE: Den Berichten nach werden die Nanorepro Tests derzeit auch in den Testzentren bei DM verwendet.

Jedoch da der NR Test noch immer keine Laienzulassung hat, kann er leider noch nicht im Geschäft verkauft werden.

Ich denke jedoch, dass vielleicht Hotgen und Boson die Zeit bis dahin „überbrücken“. Zumindest bei Boson scheint es ja Lieferschwierigkeiten zu geben.

Wie schon weiter vorne geschrieben, sehe ich den großen Umsatz jedoch nicht bei den Laientests. Ob die überhaupt mittlerweile wirklich zu 1€ Eigenanteil zu bekommen sind, hab ich nichts mehr zu gefunden.

Bei den vom gesch. Personal durchgeführten Test in der Apo, Testcenter, DM-Testcenter, Hausarzt kriegst du ihn umsonst und es wird mit der KV abgerechnet. Beim Betriebsarzt kriegst du ihn auch umsonst 1x die Woche. Bei beiden kriegst du auch einen Nachweis übers Ergebnis.

Dort liegen meiner Meinung nach die großen Umsätze an Tests.

Jedoch keine Frage, wäre es schon auch gut fürs Image, hätte Nanorepro mittlerweile auch einen freigegeben Laientest. Am besten noch den Spucktest. Bei neuen Dingen scheint sich Deutschland aber ja seit jeher schwer zu tun. Auch wenn sie im Nachbarland bereits erfolgreich eingesetzt werden...

Glaube auch immer mehr, dass der Laientest ein "nice-to-have" ist, den man nutzt, wenn man Oma besuchen möchte oder so. V. a. bei wöchentlich nutzbaren medizinischen Tests, wird die Anfangseuphorie mglw. recht schnell nachlassen.
Ist definitiv ein Bärenargument, die Nicht-Verfügbarkeit - warten wir mal ab.
Ich hoffe auch noch etwas aufs Ausland. Warten wir mal die Umsatzmeldung ab.

@baujahr69: Danke fürs Kennzeichnen als TA, aber es hat doch jemand geschrieben, dass hier nur FA-Themen/Diskussionen stattfinden sollen. (TA ist für mich "ich suche Anhaltspunkte um mich sicherer zu fühlen" - TA sind leider super oft falsch 🤐)
NanoRepro | 16,40 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
09.03.21 08:50:32
Beitrag Nr. 10.336 ()
Testcenter wissen nicht, wie kostenlose Test abgerechnet werden sollen.
Eine Freundin erzählte mir, dass an Ihrer Schule (Berlin) eine große Tranche Schnelltest im Keller liegt - Teststrategie Null, Testpersonal Null ...

Das braucht noch. Was ein Wahnsinn!

Wenn dieses Wochenende in ganz Deutschland Landtagswahlen währen, hätten wir kein Testchaos.
Aber den Leuten geht’s wohl noch gut genug.

Geduldig: Warten, Warten, Warten
Anstatt: Testen, Testen, Testen
NanoRepro | 16,10 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
09.03.21 08:55:41
Beitrag Nr. 10.337 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.371.464 von EddyMerckx am 09.03.21 08:48:23mit FA kommt man bei Nanorepro aktuell nicht weit. Bisher beruht hier viel auf dem Prinzip Hoffnung. Da bleibe ich lieber bei der Analyse des Charts und dem Anlegerverhalten. Falsch ist es nur, wenn es falsch interpretiert wird. Nanorepro läuft planmäßig.
NanoRepro | 16,10 €
Avatar
09.03.21 08:59:34
Beitrag Nr. 10.338 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.371.512 von dynamischer am 09.03.21 08:50:32Evtl. kommt ja der Andreas persönlich vorbei und macht den ersten Test? Die Schule ist dann ja nicht so weit? :D

Vermutlich müssen Andreas und Jens erst noch die Video-Schulung machen, bevor sie dann medienwirksam Testen können.

So lange hat das Volk zu warten ;)

Und selbstverständlich tut diese derzeitge Unsicherheit nicht dazu beitragen, dass wir hier ein stabiles Fundament halten. Mich wundert eigentlich, dass sie der Kurs ohne News noch an dieser Stelle so ordentlich hält.

Glaube dennoch an den Erfolg des Unternehmens.
NanoRepro | 16,10 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
09.03.21 09:06:14
Beitrag Nr. 10.339 ()
Danke für Woche Kurse 🤤🥳
NanoRepro | 15,80 €
Avatar
09.03.21 09:16:32
Beitrag Nr. 10.340 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.371.695 von TobiEE am 09.03.21 08:59:34Ganz bei Dir, das läuft für NR!

Zusagen der Kostenübernahmen für die Hersteller wurden ja bestätigt.
Die werden mit der Bewältigung der Aufträge zu tun haben.
Kleine Sportvereine, Musikschulen, Freizeitkurse.... alle wollen sie die Teststrategie einbinden.

Nur sehr blamabel, dass erst Öffnen und dann Teststrategie etabliert wird.
Aber in diesem Filzladen blockiert Hinz den Kunz auf Kosten der Bürger.
NanoRepro | 15,90 €
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Nanorepro - gute Chance bei geringem Risiko