checkAd

Nanorepro - gute Chance bei geringem Risiko (Seite 1864)

eröffnet am 30.12.09 09:50:03 von
neuester Beitrag 23.06.21 10:58:51 von

Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


  • 1
  • 1864
  • 2166

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
30.03.20 08:37:48
Beitrag Nr. 3.025 ()
Da wird einem schwindlig. Ich hoffe die Tests sind genau so erfolgreich bei der Bekämpfung von Covid-19 wie der Kursverlauf.
NanoRepro | 3,300 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
30.03.20 08:28:04
Beitrag Nr. 3.024 ()
Wow das geht heute locker über 4.🤗
NanoRepro | 3,180 €
Avatar
30.03.20 08:09:01
Beitrag Nr. 3.023 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.171.513 von Frhstck am 30.03.20 07:55:11100750 Stücke wurden mit 3,02 Euro gekauft... Heftig.. Wer sich durch diese primitive Basher raustreiben lässt ist selbst schuld... MK von 22 Millionen Euro mit einer EU Zulassung ist einfach lachhaft.. Hier sind locker 300 Prozent in den nächsten Tagen drin.
NanoRepro | 3,120 €
Avatar
30.03.20 07:55:11
Beitrag Nr. 3.022 ()
FRA taxt schon 3,20
NanoRepro | 2,700 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
30.03.20 07:51:05
Beitrag Nr. 3.021 ()
Mal sehen wer die gezeichnet hat
NanoRepro | 2,700 €
Avatar
30.03.20 07:46:55
Beitrag Nr. 3.020 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.171.369 von kaufwolf am 30.03.20 07:33:23Geldkurs 07:45:15
2,800 EUR
417 Stk.
Briefkurs 07:45:15
3,000 EUR
402 Stk.:cool:
NanoRepro | 2,700 €
Avatar
30.03.20 07:33:23
Beitrag Nr. 3.019 ()
Super, die haben die Kapitalerhöhung privat platziert, so gibt es wenigstens kein Gejammer der Aktionäre... Super, sind jetzt durchfinanziert
Das erklärt auch den niedrigen Kurs am Freitag. Wurde anscheinend unten gehalten, damit sie die KE bei 2,2 Euro machen können und nicht höher müssen. Verständlich aus Sicht der Investoren die 10% zeichnen. Uns kann es ja egal sein, die Party sollte weitergehen
NanoRepro | 2,700 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
30.03.20 07:31:41
Beitrag Nr. 3.018 ()
NanoRepro AG: Kapitalerhöhung um 10 Prozent platziert - Vorfinanzierung für Aufträge zu Corona-Schnelltests gesichert
Marburg, 30. März 2020. Die NanoRepro AG (Symbol: NN6) hat aus genehmigtem Kapital eine Kapitalerhöhung um 10 Prozent beschlossen und zu einem Emissionspreis von 2,20 Euro je Aktie sofort platziert. Der Bruttoemissionserlös lag bei 1,866 Mio. Euro. Das Grundkapital der NanoRepro AG wird von 8.482.458 Euro um 848.245 Euro auf 9.330.703 Euro erhöht. Vorstand und Aufsichtsrat haben die Kapitalmaßnahme unter Bezugsrechtsausschluss beschlossen, um das aktuelle Wachstum des Unternehmens zu finanzieren. Insbesondere die hohe Nachfrage nach den Schnelltests zur Diagnose des Corona-Virus, der bald auch für Privatkunden angeboten werden soll, erfordert eine Vorfinanzierung. Mit der Kapitalerhöhung ist die Vorfinanzierung gesichert.
NanoRepro | 2,700 €
Avatar
30.03.20 07:02:22
Beitrag Nr. 3.017 ()
Zitat: Erste Auslieferungen des Schnelltests erwartet die Gesellschaft ab Anfang April 2020. Zitat Ende! Also bis jetzt noch heiße Luft.
NanoRepro | 2,700 €
Avatar
29.03.20 23:26:04
Beitrag Nr. 3.016 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.170.637 von nader00 am 29.03.20 22:52:05Der Test von Nanorepro wurde bisher an weit über 1000 einzelne Ärzte, Apotheken und andere professionelle Anwender verkauft. NanoRepro konnte damit bereits zehn Tage nach Vertriebsstart Umsätze von über 1,0 Millionen Euro bei hoher Marge generieren.

Während mit der B2B-Zielgruppe von einzelnen Ärzten oder Apotheken im Durchschnitt täglich Erlöse im niedrigen sechsstelligen Bereich erzielt werden, verhandelt NanoRepro derzeit auch mit nationalen und internationalen Interessenten über eine Reihe von Großaufträgen.




Zitat von nader00: Noch wurde nicht ein einziger Test ausgeliefert! Bis jetzt viel Rauch um nichts!
NanoRepro | 2,660 €
  • 1
  • 1864
  • 2166
 DurchsuchenBeitrag schreiben


Nanorepro - gute Chance bei geringem Risiko