DAX+0,23 % EUR/USD-0,01 % Gold+0,50 % Öl (Brent)+0,38 %

CONSTANTIN MEDIEN - Potenzial zur Kursrakete (Seite 822)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 61.357.429 von SquishyLady am 28.08.19 09:29:15Wie das technisch genau abläuft, kann ich Dir nicht sagen. Da es aber in der Vergangenheit unproblematisch war, sollte es keine Relevanz haben. Rein formal läge Delisting + Wiederaufnahme auf der Hand.
Constantin Medien | 2,280 €
Bis zum 27. August 2019, 17:30 Uhr (Ortszeit Frankfurt am Main, Deutschland) („Meldestichtag“), ist das Delisting-Erwerbsangebot für 10.341.906 Constantin-Aktien angenommen worden. Dies entspricht einem Anteil von ca. 11,05% des Grundkapitals und der Stimmrechte der Constantin Medien.
2.

Die Bieterin hielt zum Meldestichtag unmittelbar 74.353.541 Constantin-Aktien. Dies entspricht einem Anteil von ca. 79,44% des Grundkapitals und der Stimmrechte der Constantin Medien. Die Beteiligung wird der Highlight Event and Entertainment AG sowie Herrn Bernhard Burgener und Frau Rosmarie Burgener gemäß § 30 Abs. 2 WpÜG und zudem der Highlight Event and Entertainment AG auch gemäß § 30 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1, Satz 3 WpÜG zugerechnet.
3.

Darüber hinaus hielten zum Meldestichtag weder die Bieterin noch mit ihr gemeinsam handelnde Personen im Sinne des § 2 Abs. 5 WpÜG oder deren Tochterunternehmen Constantin-Aktien oder Instrumente betreffend Constantin-Aktien im Sinne der §§ 38, 39 WpHG. Ihnen wurden zum Meldestichtag auch keine weiteren Stimmrechte aus Constantin-Aktien nach § 30 WpÜG zugerechnet.
4.

Die Gesamtzahl der Constantin-Aktien, für die das Delisting-Erwerbsangebot bis zum Meldestichtag angenommen wurde, zuzüglich der in Ziffer 2 aufgeführten, von der Bieterin unmittelbar gehaltenen Constantin-Aktien, beläuft sich zum Meldestichtag auf 84.695.447 Constantin-Aktien. Dies entspricht einem Anteil von ca. 90,49% des Grundkapitals und der Stimmrechte der Constantin Medien.
Constantin Medien | 2,270 €
Aus dem Bundesanzeiger - 02.09.2019, 10:33:03:

Die Gesamtzahl der Constantin-Aktien, für die das Delisting-Erwerbsangebot bis zum Meldestichtag angenommen wurde, zuzüglich der in Ziffer 2 aufgeführten von der Bieterin unmittelbar gehaltenen Constantin-Aktien, beläuft sich zum Meldestichtag auf 87.688.255 Constantin-Aktien. Dies entspricht einem Anteil von ca. 93,68% des Grundkapitals und der Stimmrechte der Constantin Medien.
Constantin Medien | 2,240 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.390.874 von Mariechen2 am 02.09.19 10:49:42https://www.dwdl.de/nachrichten/74151/constantin_medien_vers…

Bis Donnerstag und dann geht es weiter in Hamburg-nur meine Meinung
Constantin Medien | 2,290 €
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben