DAX-0,19 % EUR/USD+0,04 % Gold+0,50 % Öl (Brent)-0,25 %

France Telecom mittelfristig aussichtsreich? - Die letzten 30 Beiträge



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

ja leider - orange ist sehr schwach unterwegs ebenso die deutsche telekom!
hat aber eher was mit den goldmännern zu tun - beide aind auf ihrere einkaufsliste und seitdem gehts nur noch runter bzw. tut sich nach oben nichts mehr!
Antwort auf Beitrag Nr.: 51.402.036 von El_Matador am 03.01.16 19:39:51die verhandlungen sind gescheitert. montag werden bouygues und orange deutlich fallen.

http://www.ft.com/intl/cms/s/0/f482e472-f833-11e5-96db-fc683…
FT war mal eine echte Dividendenperle :-( .
Hab meine Papiere vor ein paar Wochen verkauft zu ca. 16 EUR.
Aber man muss sagen, es war eines der solidesten Papiere, die ich bislang im Depot hatte.
Schade, wenn die Divi weiter bei 9-10% gewesen wäre, hätte ich sie ewig gehalten.
hoffentlich ist bald die konsolidierung vorbei!
das geht hier schon fast 50 tage so dahin!

ich denke wenn die vornei ist, dann gehts hier so richtig up!
diese nach wie vor sehr behaebigen und unter nicht nachlassendem wettbewerb leidenden telekomkonzerne wie orange und deutsche telekom haben sich in zwei jahren immerhin verdoppelt. warum sollten sie immer weiter steigen?

in frankreich ist ausserdem weiterhin keine konsolidierung des marktes in sicht. orange kuendigte diese woche hohe netzinvestitionen an.
wahnsinn wie schwach die aktie sit - seit über 30 tage am fallen oder seitwärts!
hoch geht da nichts mehr momentan - mal schaun ich warte noch auf die divi und dann raus hier!
diese aktie kennt nur noch eine richtung sollte der dax konsolidieren - gehts hier trotz divi stark nach süden!

ich denk orange wird die 22 euro von goldmann sachs nie sehen!
Eine Franzosen-Aktie wegen der Dividende kaufen ?
Nee, so lange 15 % der Dividende futsch sind kaufe ich nicht neu !
da geht leider gar nichts mehr - man hat das gefühl das die anleger die aktie meiden!
oder war dr anstieg dann etwas zu steil und die aktie legt noch eine längere pause ein!?

jedenfalls momentan siehts nicht gut aus!
ich meinte vor der divi will man den kurs noch einmal drücken :)
Antwort auf Beitrag Nr.: 49.283.204 von boersentrader02 am 09.03.15 22:54:30
Zitat von boersentrader02: Ist das korrekt, dass die Orange Group 0,60 € für das Jahr 2015 als Dividende zahlen wird ?

Was zahlt sie denn für das Geschäftsjahr 2014 ?

Warum schwächelt der Kurs heute ?




Financial policy of the Group

- maintain the objective of a restated ratio of net debt to EBITDA of around 2x over the medium term to preserve Orange’s financial strength and investment capacity;
- the Group has already announced its plans regarding EE and Jazztel, and continues to pursue a selective development and portfolio management policy concentrating on markets in which it is already present;

- payment of a dividend of 0.60 euros per share for 2015 (3). An interim dividend for 2015 of 0.20 euros per share should be paid by the end of the year;

- in addition, the Group confirms the payment of a dividend of 0.60 euros per share for 2014 (3). An interim payment of 0.20 euros was made in December 2014; the balance of 0.40 euros per share will be paid on June 10 (4).
Commenting on the publication of the 2014 results, Orange Group Chairman and CEO Stéphane Richard stated:



http://www.orange.com/en/finance/nbsp2/investors-and-analyst…


ja das ist korrekt!

warum sie so schwächelt - im egenh land macht der anbieter free wieder probleme mit günstig angeboten, fast schon auf slebstmörder niveau! free scheint sich selber kaputt zu machen und will die anderen telekom`s auch unter druck setzen!
wenn free nicht wäre, dann wäre der kurs längst bei 20!

und vor den zahlen will man noch einmal drücken das hat man bei orange schon öfters gesehen!

nicht vergessen die goldmänner haben ein kursziel von 22 ausgesproche seitdem steigt die aktie nicht mehr!
also kann man davon ausgehe das die goldmänner abverkaufen!
Ist das korrekt, dass die Orange Group 0,60 € für das Jahr 2015 als Dividende zahlen wird ?

Was zahlt sie denn für das Geschäftsjahr 2014 ?

Warum schwächelt der Kurs heute ?




Financial policy of the Group

- maintain the objective of a restated ratio of net debt to EBITDA of around 2x over the medium term to preserve Orange’s financial strength and investment capacity;
- the Group has already announced its plans regarding EE and Jazztel, and continues to pursue a selective development and portfolio management policy concentrating on markets in which it is already present;

- payment of a dividend of 0.60 euros per share for 2015 (3). An interim dividend for 2015 of 0.20 euros per share should be paid by the end of the year;

- in addition, the Group confirms the payment of a dividend of 0.60 euros per share for 2014 (3). An interim payment of 0.20 euros was made in December 2014; the balance of 0.40 euros per share will be paid on June 10 (4).
Commenting on the publication of the 2014 results, Orange Group Chairman and CEO Stéphane Richard stated:



http://www.orange.com/en/finance/nbsp2/investors-and-analyst…
Das duerfte den Kurs von Telecom Italia morgen etwas befluegeln.


Orange potentially interested in deal with Telecom Italia, CEO tells paper

PARIS Sun Mar 1, 2015 8:10am EST

(Reuters) - France's Orange and Italy's telecom operator Telecom Italia have been discussing a possible alliance between the former monopolies, Orange's chief executive told the Journal de Dimanche.

"There are no negotiations ongoing just exchanges of points of view between the two management teams," said Orange's CEO Stephane Richard.

"It would be an attractive European consolidation opportunity."

A spokesman for the heavily indebted Telecom Italia said there had been no talks over a possible tie-up with Orange.

A period of consolidation has been underway in the European telecoms sector for the past two years as companies from Vodafone to Hutchison seek to bulk up to compete and serve smartphone-toting customers with ever-faster broadband speeds.

The spate of deals so far have taken place within national markets and not across borders because the former create rapid and large cost savings. But European policy makers hope that eventually the emergence of regional champions will occur via cross-border consolidation.

Richard seemed confident Orange would be able to convince the French government, which has a 25 percent stake in the operator, of the value of a cross-border deal.

"The state will agree to slightly loosen its grip for Orange to do a major transaction," he told the weekly newspaper.

A spokesman for Orange did not immediately return a request for comment.

(Reporting by Sybille de La Hamaide and Gwenaelle Barzic in Paris, and Danilo Masoni in Milan; Editing by Leila Abboud and Elaine Hardcastle)
dieser analyst hat den falschen job

der geht her wo der kurs bei 16 steht und erhöht das kursziel von 11,60 auf 15,90!
so ein vollpfosten - wenn er gleich schreiobt ich hab keine ahnung dann is er wenisgten glaubwürdig :)

http://www.wallstreet-online.de/nachricht/7339097-ubs-belaes…
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.516.080 von hermanng am 08.12.14 16:12:42
Zitat von hermanng: Ok aufgrund des enttäuschenden Kursverlaufes heute muss man jetzt aufpassen ob das nicht doch ein verkaufsgrund ist!?


Also ich finde den Kursverlauf jetzt nicht sooo enttäuschend ... brauche hier noch 3%, dann sind die 100 voll! Mein zweiter Franzose, Peugeot, hat sie diese Woche schon geknackt. Da kann man nicht meckern... :)

PS: Hat jemand 'ne Ahnung, wie es dieses Jahr mit den Dividenden weitergeht? Habe da bezüglich Ankündigung einer Mindestdividende (noch) nichts gefunden. :confused:
Ok aufgrund des enttäuschenden Kursverlaufes heute muss man jetzt aufpassen ob das nicht doch ein verkaufsgrund ist!?
unglaublich wann gabs das mal

Orange Conviction Buy List
NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat Orange von "Neutral" auf "Buy" hochgestuft und die Aktie zudem auf die "Conviction Buy List" gesetzt. Analyst Andrew Lee erhöhte in einer Studie vom Montag auch das Kursziel von 14,00 auf 21,10 Euro. Seine angehobenen Schätzungen für den französischen Telekomkonzern basierten in erster Linie auf der Umsatzstabilisierung in Frankreich sowie Kostensenkungen./ajx/das

http://www.finanzen.net/analyse/Orange_Conviction_Buy_List-G…
Goldmänner erhöhen kursziel von orange auf €21,10 - unglaublich ;)
goody

weißt jeder soll sein eigenes ziel haben! auch ich hab ein ziel bei 16 euro - nur wenn das erricht ist, setz ich ein sl und lass laufen!

aber zu schreiben bis 15,80 bleib ich investiert und dann geh ich raus, weil ja alles so scheiß ist, sorry normal ist das nicht!

geh einfach raus - freu dich über deinen gewinn, aber lass das mit deinem ewigen schlecht reden - das passt alles nicht zusammen!
Telekom fliegt die erste Tranche bei 13,85. Das Problem der Telcos sind einfach die hohen Rückstellungen für Pensionen, die üblen Schulden und der enorm hohe Goodwill & Intangibles!
Bin mit 60 von 150 raus. Die weiteren 90 verscherbele ich bei 15,80. Und dann geh ich auf die Pirsch. Schnäppchen gibt es immer wieder, v.a. OMV bei 15 und Statoil bei 11. :)
Der Deflationscrash ist ja im Oktober ausgeblieben. Sonst wären wir längst unter 7, Eurostoxx unter 1k, DAX unter 5k, Dow unter 12k. :eek: Der Wert der Intangibles & Goodwill dürfte in solch einem Fall definitiv bei 0 liegen! :laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 47.922.632 von Crozet am 01.10.14 18:04:50
Zitat von Crozet: 4% Miese - das Teil könnte sich als totaler Schrottplatz erweisen. Das heute war erst der Startschuss. 7 Euro hatten wir schonmal und die sehen wir schon dieses Jahr...


hallo cronzert!

gibts dich noch!? dein 7 euro weren wir auch knapp nicht mehr s:laugh::laugh:chaffen!

leute gibts echt :laugh:
das nenn ich mal kursziel erhöhen :)

Credit Suisse stuft Orange von Underperform auf Neutral hoch und erhöht Kursziel von €11 auf €16.


Orange S.A. ..
vor 2 Min (08:02) - Echtzeitrating

http://www.boerse-go.de/jandaya/#!Ticker/Feed/?Ungefiltert
Goody warum gehst du raus!?
Drin bleiben sl setzen und mitschwimmen!
Bei 14,47 steig ich aus! Limit ist schon drin, bis 30.12!
eine geile aktie vl. sehen wir heute noch die 14?:laugh::laugh:

orange ziiiiieeeeeeehhhhhhhhhhh :laugh::lick::D:D
ich bin hier drin, in dem wissen, dass die Aktie völllig überbewertet ist, weil ich weiß, dass ich einen finde, der noch mehr zahlt. :D
Braucht euch nur mal KUKA ansehen, Neuer Markt par excellence! :laugh:


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben