DAX-0,31 % EUR/USD0,00 % Gold0,00 % Öl (Brent)-2,04 %

Fakten und Meinungen zum größten reinen Silberproduzenten FRESNILLO (Seite 41)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 62.206.422 von boyoboy am 20.12.19 14:09:31
Zitat von boyoboy: Ist bei Fresnillo etwas im Busch?
Die Anleihe sagt: Alles im grünen Bereich:
https://www.finanzen.net/anleihen/a1htfh-fresnillo-anleihe
So kann Weihnachten kommen, die Bescherung für die Fresnillo Aktionäre wird es aber, wie es aussieht, erst nach den Festtagen und fühestens im neuen Jahr geben.
Aber wer hier drin ist, hat Geduld und gehört, wie KOSTOLANY es nannte, zu den Hartgesottenen.


Was soll da im Busch sein, ich kann da nix erkennen und irgendwelche Push Spekulationen schüren hilft der Aktie und dem Kurs auch nicht.
Fresnillo | 6,840 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.206.626 von Paxton14 am 20.12.19 14:28:54Ich hatte mich lediglich gewundert, warum Fresnillo nicht läuft, mehr nicht!
Fresnillo | 6,840 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.206.719 von boyoboy am 20.12.19 14:39:56
Zitat von boyoboy: Ich hatte mich lediglich gewundert, warum Fresnillo nicht läuft, mehr nicht!


....und ich wundere mich immer noch ...bzw. immer mehr ...hätte mich auch nicht gewundert, wenn wir dieses Jahr mit zweistelligen Kursen beendet hätten....aber ...es sollte halt nicht sein ...daher Spannung was 2020 bringt ...theoretisch hat die Barrick im Silberbereich mE mind. ein 50 % Potential zur Peer..sollten wir 2020 vom Silber her die 20 nehmen vielleicht auch noch wesentlich mehr ...wer weiß ....

Es bleibt spannend ...frohes Fest ...


Cure
Fresnillo | 6,936 €
Hallo Cure,

Du hast recht. Es ist doch egal, ob wir dieses Jahr oder nächstes Jahr reich werden!
Wichtiger ist, dass wir reich werden!

Auf ein silbernes 2020!

Und noch ein Witzchen:
Nichts zu fressen im Kühlschrank, aber Fressnillo im Depot!
Fresnillo | 6,938 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.219.804 von cure am 23.12.19 11:23:36
Zitat von cure:
Zitat von boyoboy: Ich hatte mich lediglich gewundert, warum Fresnillo nicht läuft, mehr nicht!


....und ich wundere mich immer noch ...bzw. immer mehr ...hätte mich auch nicht gewundert, wenn wir dieses Jahr mit zweistelligen Kursen beendet hätten....aber ...es sollte halt nicht sein ...daher Spannung was 2020 bringt ...theoretisch hat die Barrick im Silberbereich mE mind. ein 50 % Potential zur Peer..sollten wir 2020 vom Silber her die 20 nehmen vielleicht auch noch wesentlich mehr ...wer weiß ....

Es bleibt spannend ...frohes Fest ...


Cure


---gesundes Neues !!

..nächster Anstieg/Versuch Richtung 20 USD beim Silber ...die weltpol. Großwetterlage gibt das her ......ersters Ziel ist das Verlaufshoch vom November 2019 um 8,50 € ...das sollten wir --eigentlich -- jetzt schon stehen ...da der Silberpreis im November 2019 dort stand wo wir heute auch stehen ........da müssen wir hin ...durch ..und dann könnte die Aktie einen Gang zulegen...

So die eigentlich seriös vorrechenbare Theorie ..

Cure
Fresnillo | 7,790 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.270.363 von cure am 03.01.20 09:32:48Mein Kauf bei 6,85€ war genau der richtige Zeitpunkt.
Fresnillo | 7,754 €
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben