DAX+0,01 % EUR/USD+0,02 % Gold+0,07 % Öl (Brent)-0,38 %

Mic AG: Gewinn/Aktie in 2009 von 1,70 €! KGV von unter 3! - Die letzten 30 Beiträge


mic
ISIN: DE000A0KF6S5 | WKN: A0KF6S | Symbol: M3B
0,173
11:30:09
Stuttgart
-14,18 %
-0,029 EUR

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

3-EDGE GmbH VERKAUFT ??


Veränderungen

08.01.2020


HRB 145174: 3-EDGE GmbH, Aschheim, Landkreis München, Marsstr. 3, 85609 Aschheim. Vertretungsbefugnis geändert, nun: Geschäftsführer: Uschanow, Anne Martina, München, *03.12.1959, einzelvertretungsberechtigt; mit der Befugnis, im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

https://www.unternehmensregister.de/
mic | 0,169 €
PTA-News: mic AG: Neuer Anlauf für Glasfasersensorik-Börsengang
Nochmal die Meldung zum Börsengang der Fibristerre und neu dazu der passende Link

zur Australischen NSX schon mal zur Watchlist :)

https://www.nsx.com.au/investing/upcoming-listings/

München (pta015/09.12.2019/10:23) - Der australische Börsengang der fibrisTerre Systems GmbH befindet sich weiter auf Kurs. Erhebliche Widerstände galt es im Jahr 2019 zu brechen, nachdem die australische Börse ASX ihre grundsätzlichen Leitlinien kurz vor dem IPO der IQ Sensing Ltd., die anschließend das gesamte Glasfasersensorikgeschäft der mic AG übernommen hätte, verändert hatte.

Nach intensiven Verhandlungen ist es nun gelungen, einen IPO an der zweiten australischen Börse, der NSX, in Angriff zu nehmen. Ein renommierter Broker hat bereits eine entsprechende Vereinbarung unterschrieben. Der Börsengang ist für das zweite Quartal des Jahres 2020 geplant....

https://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2019-12/4837266…
mic | 0,170 €
Hangelong, vielen Dank für die Info.

Nur könnte der Kurs ein wenig Pflege vertragen - mir unverständlich wie man den Kurs mit Kleinst-Mengen im Verkauf dermaßen im Abwärtstrend drücken kann.

:confused::rolleyes:
mic | 0,148 €
Das Nebenwerte-Journal ist zur Beteiligungshöhe an der ehem. MicData aktiv geblieben. Dr. Schmidt schrieb:"
S.g.H..,
meine annäherungsweise errechnete %-Schätzung lag noch zu hoch:
Die Mic AG ist eigenen Angaben vom heutigen Tag zufolge derzeit mit exakt 20 % an der Securize IT Solutions (vormals Mic Data) beteiligt."
mic | 0,148 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.275.499 von Rednose1 am 03.01.20 17:07:15Nein lieber nicht :laugh::laugh:

Meinte natürlich 2020 📈
mic | 0,140 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.270.930 von Topp-Dipp am 03.01.20 10:15:15Topp-Dipp, zurück in die Verhangenheit?
mic | 0,152 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Dürfte wohl auch schon im Kurs eingepreist sein- Es haben ja einige noch die letzten Dezember-Tage Ihre Verluste realisiert :)

Glaube (hoffe :) ) auf den Rebound endlich in 2019. Die fakten liegen auf dem Tisch, MIC AG ist saniert.

Wünsche allen (noch/wieder) investierten ein gutes Börsenjahr 2019.
mic | 0,152 €
Zahlen Fibristerre für das Jahr 2018
Hallo zusammen,

es gibt neue Zahlen von der BeteiligungFibrisTerre für das Geschaeftsjahr 2018 auf bundesanzeiger.de.

Bilanzsumme: 353.000 €
Überschuss: 13.000 €

Naja, nicht gerade die Welt, wenigstens profitabel :confused::cool: - Hat jemand eine Meinung hierzu?

Börsengang an der NSX ist ja für das 2.Quartal anvisiert

Viele Grüße
mic | 0,152 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.227.766 von hangelong am 25.12.19 00:02:31Unter Missachtung sämtlicher Regelungen zum Feiertagsarbeitsverbot haben Chefredakteur Stern und Stellvertreter Dr. Schmidt superschnell reagiert. Dr. Schmidt schrieb per mail:

"S.g.H. S.,
Sie haben völlig Recht: Die 100 % Steubesitz können nicht stimmen.

Nach der Sach-Kapitalerhöhung vom März 2019 und der Bar-Kapitalerhöhung um 922500 neue Aktien im April, bei der die Altaktionäre zu 30 % mitgezogen hatten, betrug der Anteil der früheren Muttergesellschaft Mic AG vermutlich noch 25 bis 30%. Bei Kursen von € 1 bis € 1.25 hatte die Mic AG auch wenig Anlass, jetzt schon wieder auszusteigen. Die genaue aktuelle Beteiligungshöhe versuchen wir noch zu klären.
Danach würde ich mich noch einmal bei Ihnen melden.
Alles Gute zum Jahreswechsel und ein erfolgreiches Börsenjahr 2020!"

Auf eine weitere Mitteilung habe ich verzichtet, die ca.-Angabe reicht mir und entspricht auch den hier geäußerten Vermutungen.
mic | 0,148 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.227.766 von hangelong am 25.12.19 00:02:31
Danke
Frohes Fest
mic | 0,155 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.220.647 von Meraldus am 23.12.19 13:20:53NWJ schreibt , dass durch zwei Sachkapitalerhöhungen die Verbindlichkeiten gegen die MIC AG über 2,2 Mio. bereinigt seien. Ich verstehe das so, dass die Wandlung der Verbindlichleiten in Aktienkapital erfolgt ist. Da NJW aber gleichzeitig von 100 % Streubesitz spricht, bleibt nur eine Frage beim NWJ. Melde mich.
Ach ja, schönen Heilig Abend!
mic | 0,155 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Auf der HV wurde ein Anteil von ca 23% genannt, da unter der gesetzlichen Meldegrenze von 25%, 100% Freefloat.
mic | 0,155 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.221.136 von Rednose1 am 23.12.19 14:35:03
Anteil der mic AG an der micdata AG unter 25%
Folgende Bekanntmachung wurde am 18.11.2019 im Unternehmensregister (> unternehmensregister.de) veröffentlicht:

micData AG
München
Bekanntmachung gem. § 20 Abs. 6 AktG

Die mic AG, München, hat uns gemäß § 20 Abs. 5 AktG mitgeteilt, dass ihr nicht mehr mehr als der vierte Teil an der micData AG gehört.

Der Vorstand

Insofern dürfte der aktuelle Anteil (vermutlich aufgrund von Verwässerungen im Zuge der letzten Kapitalmaßnahmen) unter 25 % liegen.
mic | 0,140 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.220.647 von Meraldus am 23.12.19 13:20:53Das ist leider falsch! Micdata heißt jetzt Sicurize IT Solutions AG! An diesem Untrrnehmen hat die MIC AG noch erhebliche Anteile! Weiß nicht mehr wie viel, denke ab Richtung 30-50%! Insofern stimmt der Streubesitz nicht!
mic | 0,151 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.197.911 von Topp-Dipp am 19.12.19 15:05:50
Beteiligung an MIC Data
Habe gerade im Nebenwertejournal 1/20 gelesen, dass bei der MIC Data der Streubesitz 100 % beträgt. Wie verhält es sich denn mit dem Anteil der MIC AG?
Danke!
mic | 0,151 €
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Laut letzte Meldung

https://www.mic-ag.eu/2019/12/09/cn-mic-ag-neuer-anlauf-fuer…


Nach intensiven Verhandlungen ist es nun gelungen, einen IPO an der zweiten australischen Börse, der NSX, in Angriff zu nehmen. Ein renommierter Broker hat bereits eine entsprechende Vereinbarung unterschrieben. Der Börsengang ist für das zweite Quartal des Jahres 2020 geplant. Die mic AG wird statt zwei indirekten Beteiligungen nur noch die indirekte 51%ige Beteiligung fibrisTerre Systems GmbH einbringen. Die finanziellen Bedingungen für die mic AG haben sich aber gegenüber dem bisherigen Modell nicht beträchtlich verändert.


Hat jemand bei die HV gefragt Warum PIMON nicht dabei ist ??
mic | 0,156 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.197.332 von potenzial1 am 19.12.19 14:09:26
Zitat von potenzial1: Es kann noch dauern bis hier die RS 10:1 durchgeführt wird

wenn RS bei eine Kurs 0,16 x 10 gleich 1,60 € kann noch weiter runter gehen bis 1 € ...:laugh::laugh:


Oder bereits 2€ (bei 10:1). Kommt halt auf den Einstiegszeitpunkt an ;)

Fakt ist halt, DASS Sie kommt und nun die Aussichten durch etwas besser sind. Klar ist Mic ist so gut wie saniert und nun fair bewertet. Klar ist aber auch, dass jetzt nach den bilanziellen Korrekturen endlich auch Erfolge im Tagesgeschäft erzielt werden müssen.
mic | 0,152 €
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Und dann, eine immense Kapitalerhöhung? ;-)
mic | 0,152 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.196.885 von Topp-Dipp am 19.12.19 13:27:09
Zitat von Topp-Dipp: "Die Hauptversammlung der mic AG hat am heutigen Tage mit einer Mehrheit von 98,73 % eine Kapitalherabsetzung im Verhältnis 10:1 beschlossen" :eek::cool:

Perfekt! Kommt jetzt endlich der Rebound?


Es kann noch dauern bis hier die RS 10:1 durchgeführt wird

wenn RS bei eine Kurs 0,16 x 10 gleich 1,60 € kann noch weiter runter gehen bis 1 € ...:laugh::laugh:
mic | 0,152 €
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.189.979 von Matthias 2 am 18.12.19 17:03:38
"Die Hauptversammlung der mic AG hat am heutigen Tage mit einer Mehrheit von 98,73 % eine Kapitalherabsetzung im Verhältnis 10:1 beschlossen" :eek::cool:

Perfekt! Kommt jetzt endlich der Rebound?
mic | 0,152 €
6 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.177.571 von Topp-Dipp am 17.12.19 11:17:42Moin, geht heute jemand zur HV und kann hier einen kurzen Bericht einstellen!
mic | 0,153 €
Morgen ist also der große Tag - HV. Wird die Kapitalherabsetzung durch die Aktionäre genehmigt werden?

Sehr gut dann auch der neue Anlauf zum Listing Fibristerre an der NSX im 2 .Quartal 2019 - wieder mal natürlich voraussichtlich, gelle? :cool:

Ich versuche es einfach nochmal, nach dem ich bei 0,26 € mit ordentlichem Verlust verkauft habe :)

Website wurde etwas aktualisiert

https://www.mic-ag.eu/beteiligungen/
mic | 0,162 €
potential1

Was heißt hier wenn „Empl nach 3 Jahren für ein Delisting entscheidet“?

Empl entscheidet gar nichts.
Die Aktionäre entscheiden!
So einfach!

Der Vorstand hat bis JETZT seinen Job gemacht.
- Sanierung
- Schuldenfrei
- Die Business Units saniert
- Fixkosten auf ein Minimum reduziert
- Konzentration auf zwei Assets
- Ein Asset (4industries) gescheitert und konsequent verwertet
- Altjahre 15-17 korrigiert
- Ex-Management verklagt

JETZT sind die Aktionäre dran zu entscheiden.
Der Vorstand handelt „nur“ danach.
Alles andere ist Wunschdenken.
mic | 0,180 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.121.074 von wuwumann am 10.12.19 12:02:18
Zitat von wuwumann: Potential1

Was heißt hier die alten Aktionäre haben Geld verloren?
Exakt.
Das haben aber meiner Meinung andere zu verantworten.

Ohne Kapitalherabsetzung könnte ich mir vorstellen, dass der Vorstand ein Delisting beantragt und die Gesellschaft abwickelt.

MM nach kommen dann 1 bis 2 Cent als Ausschüttung in Frage für jede Aktie.
Also ich würde mir das gut überlegen. Denn aus 0,15-0,20 € je Aktie könnte es nach dem Split auch wieder umgerechnet auf 0,30-0,40 € je Aktie werden.

Aber Potenzial1.
Für Dich ist es doch egal, Du besitzt wahrscheinlich gar keine Aktien.
Bist hier also als Alleinunterhalter um Stimmung zu machen.



Ich bin mit Sicherheit nicht schuld dass der Kurs immer weiter fällt ...:laugh::laugh:

Wenn Empl nach 3 Jahren für ein Delisting entscheidet zeigt einfach sein Fähigkeit :laugh::laugh:

ich ziehe mich jetzt zurück und schaue wie das ganze entwickelt ..
mic | 0,180 €
Potential1

Was heißt hier die alten Aktionäre haben Geld verloren?
Exakt.
Das haben aber meiner Meinung andere zu verantworten.

Ohne Kapitalherabsetzung könnte ich mir vorstellen, dass der Vorstand ein Delisting beantragt und die Gesellschaft abwickelt.

MM nach kommen dann 1 bis 2 Cent als Ausschüttung in Frage für jede Aktie.
Also ich würde mir das gut überlegen. Denn aus 0,15-0,20 € je Aktie könnte es nach dem Split auch wieder umgerechnet auf 0,30-0,40 € je Aktie werden.

Aber Potenzial1.
Für Dich ist es doch egal, Du besitzt wahrscheinlich gar keine Aktien.
Bist hier also als Alleinunterhalter um Stimmung zu machen.
mic | 0,180 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.118.590 von wuwumann am 10.12.19 07:46:52
Zitat von wuwumann: potenzial1:
Der Einzige der hier negativ postet, um Stimmung zu machen bist Du Potenzial 1.

Es „Wirdzeit“, dass Du mit dem Unsinn aufhörst.

Was heißt hier „er versucht Käufer zu finden“?
Empl braucht keine Käufer, sondern er muss den Laden sanieren, damit man endlich wieder nach vorne etwas bewegen kann.

Er ist auch nicht für den Kurs verantwortlich, das sind andere.



Was heißt hier „er versucht Käufer zu finden“?

MM nach
Die alte Aktionäre habe bis Heute sehr viel Geld verloren und werden nicht zu stimmen für eine RS und Kapitalherabsetzung.

NEUE Käufer kann diese RS und Kapitalherabsetzung einfach zu stimmen weil die NOCH nichts (bei Kurse um die 0,20 ) verloren haben ....
mic | 0,180 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.118.590 von wuwumann am 10.12.19 07:46:52Nein, er hat leider Recht, bin auch drauf reingefallen.
mic | 0,180 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.118.590 von wuwumann am 10.12.19 07:46:52Nach dem Kursverfall liegen bei einigen die Nerven blank, sollte aber jedem klar sein, der in so eine MIC investiert....dass es auch schief gehen kann, ist ja keine BASF:laugh:
mic | 0,180 €
potenzial1:
Der Einzige der hier negativ postet, um Stimmung zu machen bist Du Potenzial 1.

Es „Wirdzeit“, dass Du mit dem Unsinn aufhörst.

Was heißt hier „er versucht Käufer zu finden“?
Empl braucht keine Käufer, sondern er muss den Laden sanieren, damit man endlich wieder nach vorne etwas bewegen kann.

Er ist auch nicht für den Kurs verantwortlich, das sind andere.
mic | 0,170 €
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben