DAX-0,05 % EUR/USD+0,06 % Gold+0,30 % Öl (Brent)+0,73 %

Hinweise und Verbesserungsvorschläge (2) (Seite 430)



Begriffe und/oder Benutzer

 

"F-35" für die Bundeswehr? http://www.spiegel.de/politik/deutschland/f-35-luftwaffe-aeu…

Selbstverfreilich soll die Bundeswehr keine Lockheed Martin F-35 (http://de.wikipedia.org/wiki/Lockheed_Martin_F-35 anschaffen (kaufen) und die EU soll auch keine F-35 anschaffen/kaufen. Ein paar wenige F-35 (z.B. auch max. 5 in der ganzen EU) für Museen, Testzwecke, Analyse, usw. sind okay aber nicht mehr. Die F-35 ist (wenigstens tendenziell) überteuerter Schrott, den die EU kein bisschen braucht - besser mit Russland anfreunden, das bringt sogar noch Geld. Das ist völlig offensichtlich aber vermutlich wird die Farce ausgespielt werden, korrupte Volksverräter, Diener des Bösen, skrupellose Feiglinge und gleichgültige Dummköpfe werden die F-35 kaufen. Oder kann der Irrsinn noch abgewandt werden? Gibt es noch genug aufrechte Deutsche, die offensichtlichen Wahnsinn und Volksverrat anprangern und umfassende Ermittlungen gegen die Diener des Bösen fordern? Unfassbar. (imho)

"... Kritiker des Programms nennen unter anderem folgende Punkte:

- Der JSF leide unter falsch definierten Entwicklungszielen.
- Er führe zu wenig internen Treibstoff und Waffen mit und könne daher kein Ersatz für Bodenangriffsflugzeuge sein.
- F-35 verfüge lediglich über vier interne Waffenpositionen, die nur Luft-Luft-Raketen und Bomben mit maximal 2 × 900 kg aufnehmen könnten.
- Um das Angriffspotential zu erweitern, müssten zusätzliche Außenlasten an den Tragflächen angebracht werden, wodurch die Tarneigenschaften reduziert würden.
- Die Unfähigkeit zu langen Überschallflügen (Supercruise) mache die F-35 als Luftverteidigungsplattform weniger brauchbar.
- Die geringe Höchstgeschwindigkeit (Mach 1,6) schränke die Einsatzpalette zudem erheblich ein.
- Das Projekt werde unter längeren Verzögerungen leiden und seinen Kostenrahmen sprengen.
- Die Kosten eines Flugzeuges seien zu hoch.
...
Am 3. Mai 2007 trat ein elektrischer Kurzschluss innerhalb der Hydraulik-Kontrollbox einer F-35 AA-1 auf, woraufhin der Pilot notlanden musste. Im August 2007 kam es zu einem Schaufelbruch im Niederdruckverdichter bei einem F135-Prüfstandstriebwerk. Bei der anschließenden Überprüfung des Triebwerkes der AA-1 wurden Risse am fraglichen Teil festgestellt. Am 7. Dezember 2007 wurde das Testflugprogramm mit der F-35 AA-1 wieder aufgenommen. Am 4. Februar 2008 ereignete sich während des Triebwerksabnahmelaufes für die erste F-35B wiederum ein Schaufelbruch in der Niederdruckverdichterstufe des F135-Triebwerks. Hierdurch verzögerte sich der Erstflug der F-35B BF-1. Am 11. August 2008 wurde bekannt, dass die F-35 AA-1 wegen Problemen mit den Kühlluftgebläsen den Testflugbetrieb unterbrechen musste. Die F-35 soll lauter sein als eine F-16, was einigen Exportbetreibern Probleme bereitet. So forderte Australien zusätzlich Lärmmessungen mit der F-35. Der Stickoxidausstoß des F135-Triebwerks ist wegen der höheren Verbrennungstemperaturen höher als bei allen anderen vergleichbaren Triebwerken.

Im August 2007 wurde bekannt, dass durch einen Fehler in der Ausschreibung der elektrische Generator des F-35C nur 65 % der geforderten Leistung liefern kann, was bei der F-35 mit ihren elektrisch betriebenen – und besonders bei der F-35C mit ihren vergrößerten – Steuerflächen die Manövrierfähigkeit einschränkt. Ein leistungsverstärkter Generator werde Ende 2009 verfügbar sein. Dieser Fehler betrifft das in der F-35 A und F-35 C eingebaute Standardtriebwerk, was eine Verstärkung des Nebenaggregatgetriebes notwendig macht.

Am 17. November 2010 veröffentlichte Lockheed Martin, dass bei Belastungstests der Bodentestzelle der F-35B Ermüdungsbrüche des hintersten Bulkheads (Rumpfspant) entdeckt wurden. Das Design dieser Bulkheads war bei der F-35B zwecks Gewichtseinsparung stark verändert worden; so wird anders als bei F-35A, F-35C und F-22 nicht Titan, sondern Aluminium verwendet. Bei bereits gefertigten F-35B konnten keine Belastungsbrüche festgestellt werden.

Im August 2011 erhielt die F-35-Flotte vorläufiges Startverbot, nachdem eine Hilfsturbine zur Stromversorgung bei einer Testmaschine am Boden versagt hatte. Am 22. Februar 2013 verhängte das Pentagon erneut ein Flugverbot für alle 51 F-35, nachdem ein Turbinenblatt einen Riss aufgewiesen hatte. Ein weiteres Grounding der Flotte erfolgte am 3. Juli 2014. Am 15. Juli 2014 wurde das Flugverbot wieder aufgehoben. Eine defekte Isolierung führte zudem 2016 zu einer Unterbrechung des Flugbetriebs bei der USAF, es waren nur Maschinen der A-Version betroffen, unter anderem auch die auf der Luke Air Force Base stationierten norwegischen Maschinen.

Am 12. Juni 2017 wurde eine Flotte von F-35A der Luke Air Force Base auf unbestimmte Zeit stillgelegt, da Probleme mit der Sauerstoffversorgung auftraten. Die anderen F-35A setzten ihren Betrieb planmäßig fort. ..."
http://de.wikipedia.org/wiki/Lockheed_Martin_F-35

Pentagon Considering Retiring 100 F-35s Before They Ever Fly
http://sputniknews.com/military/201709261057691172-pentagon-…

Hot Air: Costly US F-35 Fighter Jets Miss the Mark, Denmark Finds
http://sputniknews.com/military/201711031058783272-denmark-u…

Corrosion Issues Spur Pentagon to Halt F-35 Deliveries
http://sputniknews.com/military/201711021058770993-corrosion…

Mysteriöse „Vorfälle“ paralysieren Betrieb von US-Bombern F-35
http://de.sputniknews.com/panorama/20171025318026462-betrieb…

The F-35 Amazingly Has Even More Problems Than We Thought
http://gizmodo.com/the-f-35-amazingly-has-even-more-problems…

The F-35 Is a $1.4 Trillion Dollar National Disaster
http://nationalinterest.org/blog/the-buzz/the-f-35-14-trilli…

The F-35's reliability issues could push its total cost over $1.2 trillion
http://www.businessinsider.de/f-35-reliability-affordability…

"Pentagon: Here are all the problems with the F-35"
http://www.businessinsider.com/here-are-all-the-problems-wit…

Warplane faces 'tech problems and cost blowout'
http://news.sky.com/story/warplane-faces-tech-problems-and-c…

Training F-35 stealth fighters ‘grounded’ after air supply problems
http://www.news.com.au/technology/training-f35-stealth-fight…

Pentagon: F-35 Won’t Have a Chance in Real Combat
http://www.stopthef35.com/pentagon-f-35-wont-have-a-chance-i…

Is the F-35 a Trillion-Dollar Mistake?
http://www.bloomberg.com/news/features/2017-04-04/is-the-f-3…

Test Pilot Admits the F-35 Can’t Dogfight
http://warisboring.com/test-pilot-admits-the-f-35-can-t-dogf…

Here are all the problems with the F-35 that the Pentagon found in a 2014 report
http://www.businessinsider.com.au/here-are-all-the-problems-…

Pandora’s Box: Pentagon Sums Up F-35’s Many Malfunctions
http://sputniknews.com/news/20150321/1019809054.html

US-Projekt F-35 ernsthaft gefährdet - Medien
http://de.sputniknews.com/militar/20150428/302112666.html

F-35: Neuer Vorzeige-Kampfjet der USA entpuppt sich als Reinfall
http://de.sputniknews.com/militar/20150707/303122065.html

Bericht: Neuer amerikanischer Jäger F-35 hinkt seinen sowjetischen Pendants hinterher
http://de.sputniknews.com/militar/20150814/303801018.html

„US News“ über neuen Jagdbomber F-35: „Ineffizient und überteuert“
http://de.sputniknews.com/militar/20150820/303907505.html

Experten: F-35-Kampfjets der USA im Luftkampf gegen MiG-Jäger chancenlos
http://de.sputniknews.com/militar/20150817/303848121.html

Lebensgefährlicher Rettungssitz: Neue Macke an F-35 entdeckt
http://de.sputniknews.com/militar/20151023/305153589/f-35.ht…

Kampfuntauglich: Software-Fehler lässt US-Kampfjet F-35 wieder floppen
http://de.sputniknews.com/militar/20160309/308317625/f35-kam…

US-Senator McCain: F-35-Projekt „Skandal und Tragödie“
http://de.sputniknews.com/technik/20160426/309490482/mccain-…

Wegen technischer Mängel: Pentagon setzt Betrieb von F-35-Kampfjets aus
http://de.sputniknews.com/politik/20160917/312593271/usa-kam…

Jet-Entwickler: F-35 wäre schon im Zweiten Weltkrieg verwundbar gewesen
http://de.sputniknews.com/technik/20160926/312711369/f-35-sc…

Der US-Kampfjet der fünften Generation F-35 wird immer kostspieliger, seine Lieferung an die US-Luftstreitkräfte wird um eine ungewisse Zeit verschoben, ... http://de.sputniknews.com/politik/20170430315577378-usa-kamp…

Das russische Jagdflugzeug T-50 PAK FA ist eines der stärksten in der Welt. Zu diesem Schluss gelangte das ägyptische Nachrichtenportal Mobtada nach einer Analyse der Möglichkeiten des neuen Kampfjets und nach einem Vergleich mit seinem amerikanischen Konkurrenten F-35, der zu Ungunsten des Letztgenannten ausfiel. ... http://de.sputniknews.com/technik/20170526315905828-russland…

US-Luftwaffe erteilt Startverbot für F-35 in Arizona ... Derzeit werde von fünf Piloten berichtet, die bei Flugeinsätzen über Übelkeit und Atemnot geklagt hätten, ... http://de.sputniknews.com/politik/20170610316110074-us-luftw…

... US-Medien bezeichneten die F-35 bereits als eine „nationale Katastrophe“, weil die Maschine viele Fehler hat, trotz der beträchtlichen Summen, die für ihre Entwicklung ausgegeben wurden. ... http://de.sputniknews.com/technik/20170813317007416-usa-jets…

----------------------------------------------------

Praktikantin verschickte Polizei-Informationen per WhatsApp ... Ermittlungsverfahren eingeleitet ...
http://www.spiegel.de/panorama/berlin-polizei-praktikantin-f…

„Diese Vorfälle gibt es“: Verdacht auf Mafia-Connections bei Berliner Polizei
http://de.sputniknews.com/gesellschaft/20171108318212910-die…

----------------------------------------------------

Kolumbiens Sicherheitskräfte beschlagnahmen zwölf Tonnen Kokain ... Im Grenzgebiet zu Panama wurden innerhalb der vergangenen Wochen etwa 20 Tonnen Kokain beschlagnahmt. ... Insgesamt konnten Polizei und Militär laut eigenen Angaben in diesem Jahr bereits rund 362 Tonnen Kokain sicherstellen. ... http://www.spiegel.de/panorama/justiz/kolumbien-rekord-kokai…

Aber trotzdem kein Koksmangel in der EU? Aha, vielleicht deswegen: "Mit geschätzt mindestens 900 Tonnen im Jahr wird in Kolumbien so viel Kokain produziert wie in keinem anderen Land der Welt." (http://www.spiegel.de/panorama/justiz/kolumbien-rekord-kokai…). So und nun die entscheidende Frage: Warum gibt es in der EU vergleichsweise kaum nennenswerte Beschlagnahmungen von Kokain und anderen Drogen? Weil die EU vom Bösen unterwandert ist? It's obvious. (imho)

----------------------------------------------------

Wolfgang Kubicki vertritt als Anwalt einen vermögenden Mandanten, der ein Steuerschlupfloch geschickt ausgenutzt hat. Nun könnte der FDP-Politiker Finanzminister werden. "Realsatire", schimpft Ex-Ressortchef Steinbrück. ... http://www.spiegel.de/politik/deutschland/peer-steinbrueck-k…

----------------------------------------------------

Bild von Britney Spears für 10.000 Dollar versteigert http://www.spiegel.de/panorama/leute/britney-spears-bild-fue…

Die 4 großen Blüten sind recht gut gelungen, der Rest ist eher mißlungen (die kleine Blüte ist nicht schön aber im negativen Ausdruck gelungen, künstlerisch wertvoll) aber in diesen Zeiten, wo häßlichere Bilder für zig Millionen über die Theke gehen, ist dieses Bild von Britney Spears erheblich mehr wert. Wenn das Mode wird, kann das den Markt sprengen (überteuerte Mistbilder radikal im Preis fallen lassen): viele Promis können was abstraktes malen: einfach ein Bier trinken und zur Lieblingsmusik den Pinsel schwingen - hochwertige Farben/Leinwand können die sich ja leisten. (imho)

----------------------------------------------------

"Ein neuer Louvre - in Abu Dhabi ... Für Leihgaben und den Markennamen zahlt das Emirat eine Milliarde Euro an den Louvre in Paris. ..." http://www.tagesschau.de/kultur/louvre-abu-dhabi-103.html

Der Louvre Abu Dhabi (http://de.wikipedia.org/wiki/Louvre_Abu_Dhabi) ist eine häßliche Schande, Tribut an die Unterstützer des US-Imperialismus, korrupt. Haben die Araber keinen Stolz und keine Kraft mehr, sich solch finst'rem Ansinnen zu verwehren? Unfassbar. Die Vereinigte Arabische Emirate hätten für ca. eine Milliarde Euro was viel besseres machen können, größer, schöner, auch mit angeschlossener moderner Bildungsstätte, Uni, usw. Das muss besser werden. (imho)
Über 200.000 Cisco Switches sind übers Internet erreichbar und lassen sich umkonfigurieren oder komplett übernehmen; mehrere tausend davon allein in Deutschland. Die Systeme werden bereits angegriffen, doch der Hersteller sieht keine Schwachstelle. ... http://www.heise.de/security/meldung/Tausende-Cisco-Switches…

Authentifizierung ist auch im Intranet sinnvoll. (imho)

-----------------------------------------------------

"Hacker dringt weiter in Intels Management Engine vor ... Laut Maxim Goryachy ist der DCI-Zugang in die CSME voll JTAG-kompatibel. Demnach müsste sich die CSME- beziehungsweise ME-Firmware also beliebig analysieren, verändern und auch überschreiben lassen...." http://www.heise.de/newsticker/meldung/Hacker-dringt-weiter-…

-----------------------------------------------------

Die Schauspielerin Nina Proll äußert erneut Kritik an der aktuellen #metoo-Debatte. ...
http://kurier.at/stars/nina-proll-legt-in-metoo-debatte-nach…

Gegen Nina Proll (http://de.wikipedia.org/wiki/Nina_Proll) und Gregor Bloéb (http://de.wikipedia.org/wiki/Gregor_Blo%C3%A9b) soll ermittelt werden. (imho)

-----------------------------------------------------

Eskalation im Donbass: Donezk unter verstärktem Beschuss http://de.sputniknews.com/panorama/20171109318218247-donezk-…

Belgrad erinnert Kiew an Kriegsverbrechen in Jugoslawien http://de.sputniknews.com/politik/20171109318216705-kiew-bel…

-----------------------------------------------------

Kurioser Polizeieinsatz in Deutschland: Amazon-Musikbox feiert eigene Party
http://de.sputniknews.com/panorama/20171109318218121-deutsch…

Mal abgesehen von Defekten und dass so was vielleicht auch gehacked werden kann. so kann der Dienstleister (hier Amazon) theoretisch alles machen, was der Besitzer der Smartsteuerung mit dieser tun könnte und es ist auch denkbar, dass die Sprachsteuerung mit Tricks (z.B. vielleicht auch so was: http://www.heise.de/newsticker/meldung/Ultraschall-uebertrae…) aus der Ferne aktiviert wird. Kurz gesagt: dergleichen ist unsicher. (imho)

-----------------------------------------------------

In der japanischen Stadt Ogaki ist während einer Roboter-Show eine vier Kilogramm schwere Drohne in die Menschenmenge gestürzt. Dabei wurden sechs Menschen verletzt, wie die britische Zeitung "Daily Mail" schreibt. Das Multirotor-Fluggerät sollte eigentlich nur Süßigkeiten über den Versammelten verstreuen. ... http://de.sputniknews.com/videos/20171109318217140-drohne-au…

-----------------------------------------------------

Trump ruft Russland zur Hilfe bei Nordkorea-Krise auf http://de.sputniknews.com/politik/20171109318216611-trump-ru…

Klar kann Russland helfen, z.B. so: die USA sollen sich aus der Region komplett zurückziehen und die antikoreanischen Sanktionen sollen aufgehoben werden. Das ist eine kleine und nur zu selbstverständliche Vorleistung zur Vertrauensbildung und dann kann man darüber diskutieren, wie Atomwaffen zum Schutz US-imperialistischer Übrgriffe möglichst sicher verwahrt und möglichst auch international kontrollierbar sein sollten. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Bundesregieru…. Wenn die USA dann noch dumme Sprüche machen, dann einfach härter kontern, mit gute Vorschlägen und Hinweisen darauf, dass die USA eine große Weltgefahr und der gefährlichste Terrorstaat sind. (imho)

-----------------------------------------------------

Verletzung des INF-Vertrags: Kongress billigt Entwicklung von Mittelstreckenraketen
http://de.sputniknews.com/panorama/20171109318215078-us-kong…

-----------------------------------------------------

Über Vier Billionen Dollar in 16 Jahren: Bericht zeigt US-Kriegsausgaben seit 2001
http://de.sputniknews.com/panorama/20171109318215798-usa-aus…

-----------------------------------------------------

... Der chinesische Staatschef merkte seinerseits an, dass die Beziehungen zwischen China und den USA „den Frieden, die Stabilität und die Entwicklung in der ganzen Welt betreffen“. „Die Kooperation ist für China und die USA die einzig richtige Wahl“, sagte Xi Jinping. ... http://de.sputniknews.com/politik/20171109318215199-trump-xi…

China will vermutlich keinen Krieg und von den USA in Ruhe gelassen werden aber will nicht radikal mit den USA brechen. China taktiert, versucht das Beste für sich herauszuholen und erkennt internationale Regelungen an. Die USA woll die Weltherrschaft, sind skrupellos und arbeiten mit schmutzigen Tricks. Xi Jinping weiß das aber Donald Trump hat keine Ahnung. Das ist nur ein Show, wo die Asiaten hoffen, dass das US-Elend hoffentlich bald vorbei ist und es wenigstens nicht schlimmer wird. Ein unwürdiges Pokerspiel, eine Farce. Der Big Beal kann eine Lösung sein: http://www.heise.de/forum/Technology-Review/News-Kommentare/… - vermutlich muss die Lage für die USA erst noch hoffnungsloser werden aber die anderen Staaten können ja schon mal anfangen, in Richtung Big Deal nachzudenken. Nach dem Börsencrash ist ein erster guter Zeitpunkt, um das zum Thema zu machen. Die USA können mit einer weltweiten US-Entschuldung angelockt werden - dass das nicht kostenlos ist, muss man ihnen ja nicht als erstes sagen. (imho)

Xi umgarnt Trump: „Asien-Pazifik groß genug für beide“ http://de.sputniknews.com/politik/20171109318219249-xi-umgar…

Xi Jinping muss wissen, was Phase ist. Das Hauptinteresse Chinas ist a) kein Krieg mit den USA (oder anderen Großmächten) und b) möglichst viel Kasse machen und der Rest ist China total egal, solange es nicht China gefährdet, wobei China längerfristig denkt. Chinas Taktik ist ganz einfach: Lage stabilisieren, China stärken und verbessern, Profit machen. China weiß sowohl um die US-Gefahr aber sieht auch die aktuelle Entwicklung, wonach die USA schwächer werden und da empfiehlt es sich für China durchaus, Zeit zu gewinnen. China ist aber kein bisschen Freund der USA, keiner ist Freund der USA - alle fürchten die USA (eher) oder sind Diener des Bösen, die ihr Land und Volk verraten. Allen sollte besser klar werden, dass es derzeit WW3 (Plan A) oder Plan B (http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Warum-schwaec…) heißt und solange die USA nur so gefährlich rummurksen, verfolgen sie Plan A und somit die Errichtung eines NWO-Unrechtsregimes im Zuge des 3. Weltkriegs. Das Lustige ist nun, dass sich Donald Trump nun nicht etwa für den Antichristen und Verderber der Welt hält (was er persönlich ja nicht ist, als US-Präsi aber irgendwie tendenziell schon), sondern für Superman, einen guten Kumpel, Gönner, Weltretter, usw. Donald Trump ist schon ziemlich okay aber die USA sind es nicht und noch viel weniger die böse Weltverschwörung (siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Warum-wurden-…). (imho)

Die USA verlegen drei Flugzeugträger zugleich nach Asien - eine solche Ballung von Militärmacht im Westpazifik gab es zehn Jahre nicht. Das Ziel: Nordkorea drohen, ... http://www.spiegel.de/politik/ausland/drei-traeger-manoever-…

-----------------------------------------------------

Jemen: Arabische Koalition hebt Blockade von größtem Hafen auf – Quelle
http://de.sputniknews.com/politik/20171109318215433-jemen-ar…

Klasse, damit ist der böse Plan einer Eskalation tendenziell vereitelt. Saudi Arabien sollte bedenken, dass die CIA darüber nachdenkt, wie sie Saudi Arabien und den Iran gegeneinander aufbringen und möglichst vernichtend schlagen kann - da ist es doch schon schlauer, wenn Saudi Arabien und der Iran gut zusammenarbeiten, denn im Unterschied zu den USA ist da eine Einigung und gute Zusammenarbeit sehr wohl möglich. (imho)

-----------------------------------------------------

USA wollen „russische staatliche Video-Inhalte“ im Fernsehen verbieten
http://de.sputniknews.com/politik/20171109318215699-usa-rt-r…

Ist doch klar, dass die schlechten USA ihr Volk vor brisanten Wahrheiten abschotten wollen. Das Gute daran ist, dass nun auch jeder Staat die US-Propaganda auf seinem Gebiet verbieten kann. (imho)

„Wie du mir…“ - Russisches Oberhaus droht mit CNN-Verbot http://de.sputniknews.com/politik/20171109318222219-usa-rt-v…

-----------------------------------------------------

Hat Monsanto Behörden manipuliert? http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/glyphosat-hat-m…

Scheißt der Bär in den Wald? Ist der Papst katholisch? (imho)

"... Sieben von acht der beschriebenen Tumoreffekte sollen in den Behördenberichten des Bundesinstitutes für Risikobewertung (BfR) ignoriert worden sein. Dabei ging es um erhöhte Tumorraten für Nieren-, Schilddrüsen-, Hautkrebs, Leber- und Lungenkrebs. ... Das BfR hat seitenlange Textpassagen von Monsanto wortwörtlich übernommen, ohne die Quellen anzugeben. Bei genauem Hinsehen hat auch die ECHA keine eigenen Studien durchgeführt, sondern sich ganz auf die Studien der Pestizid-Hersteller verlassen, welche Glyphosat die Unbedenklichkeit bescheinigen. ... Bodenerosion und Antibiotikaresistenzen ... Wachsende Glyphosat-Resistenz bei Unkräutern ..." http://www.heise.de/tp/features/Glyphosat-und-kein-Ende-3885…

Gegen Andreas Hensel (http://de.wikipedia.org/wiki/Andreas_Hensel_(Veterin%C3%A4rm…) soll ermittelt werden. Gegen das Bundesinstitut für Risikobewertung (http://de.wikipedia.org/wiki/Bundesinstitut_f%C3%BCr_Risikob…), bzw. gegen Funktionäre und verdächtige Mitglieder, soll ermittelt werden. (imho)

-----------------------------------------------------

Logitech schaltet Universalfernbedienung Harmony Link mit Firmware-Update ab
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Logitech-schaltet-Uni…

-----------------------------------------------------

Einige saudische Milliardäre wollen ihr Vermögen aus dem Land und aus allen anderen Ländern des Golf-Kooperationsrates verlegen, berichtet am Donnerstag die Agentur Bloomberg unter Berufung auf eigene Quellen. Der Grund dafür ist die Anti-Korruptions-Kampagne, die im Königreich begonnen hat. ... http://de.sputniknews.com/wirtschaft/20171109318224480-saudi…

Da kann eine Geldlegalisierungskampagne helfen: Gelder, die nicht lupenrein beim Staat deklariert sind, können einfach durch Abgabe von 50% an den Staat legalisiert werden. Ungläubige und Antichristen, die lieber eine Flucht in das Reich des Bösen wählen, werden dafür die Quittung erhalten. Die Flucht der übelsten Volksverräter kann insgesamt durchaus nützlich sein, selbst wenn sie ihre Dollar-Milliarden mitnehmen. (imho)

-----------------------------------------------------

Der russische Unterwasserwaffenhersteller Dagdizel Kaspijsk arbeitet laut seinem Chefkonstrukteur Schamil Alijew an schwer lokalisierbaren Mini-Torpedos, die sich extrem langsam bewegen und dazu noch ungewöhnlich klein und fast geräuschlos sind. Dadurch sollen sie auf gegnerischen Ortungsgeräten wie große Fische aussehen. ... http://de.sputniknews.com/technik/20171109318221803-russland…

-----------------------------------------------------

"Diese Supernova verstößt gegen alles, was wir wissen", staunt ein Forscher. ...
http://www.spiegel.de/wissenschaft/weltall/mysterioeses-leuc…

-----------------------------------------------------

Der Untersuchungsausschuss von Baden-Württemberg stößt in den Reihen von Neonazis auf weitere Merkwürdigkeiten ...
http://www.heise.de/tp/features/NSU-Kontext-Kooperierte-die-…
imho: Die große Chance für einen Neuanfang der USA, zu neuer Größe und Supermacht?
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/US-Kongress-w…

imho: Russland hat bessere Waffen http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/US-Kongress-w…

imho: Vor dem Absturz noch in den DAX - Zufall? http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/TV-un…

---------------------------------------------------------

NSU-Komplex: die systematische Vertuschung http://machtelite.wordpress.com/2014/11/02/nsu-komplex-drei-…

Verfassungsschutz päppelte rechtsextreme Musikszene http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/NSU-Kontext-K…

Verbindungen der Personen zur Band „Macht & Ehre“ sind gefragt
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/NSU-Kontext-K…

"Standen bereits 1998 Böhnhardt, Mundlos als NSU-Sündenböcke fest?

... In Beate Zschäpes Garage hätte die Polizei am 26.01.1998 eine Bombenwerkstatt, mit Sprengstoff TNT, gefunden, auch rechtsextremistische Schriften, die eine Tötungsabsicht gegen Ausländer belegen. Das Trio wurde seitdem erfolglos von der Polizei gesucht. Durch den Fund wäre belegt, dass das Trio auch für Bombenattrappen verantwortlich war, die zwischen 1996 und 1997 im Raum Jena gefunden wurden.

An sämtlichen Beweismitteln aus der Garage gab es keine DNA und Fingerabdrücke des Trios, auch nicht an einer fertiggestellten Rohrbombe. Lediglich an Zigarettenstummel, die auf dem Boden lagen, konnte der Nachweis erbracht werden.

Die Beweislast ist also mehr als bescheiden, dass das Trio wirklich verantwortlich war. Der erste Kriminalhauptkommissiar H.-J. Har bezweifelte im thüringer Untersuchungsausschuss (U-Ausschuss) die aufgetischte Geschichte mit den Worten:

„Hierzu gab der Zeuge an, dass in der Garage keine Fingerabdrücke gefunden worden seien, sei nicht nachvollziehbar, die Beschuldigten seien ja nicht durch den Raum geschwebt.“ ..." http://friedensblick.de/21715/standen-bereits-1998-boehnhard…

Man beachte, dass die Lügenpresse die Ungereimtheiten eher verschweigt und nicht etwa großartig bringt, obwohl das doch eigentlich so interessant ist - deckt die Lügenpresse den bösen Klüngel organisiert und mit voller Absicht? Ja wie ist es denn zu erklären, dass von der Lügenpresse bezüglich des NSU überwiegend ins "Beate Zschäpe ist schuld"-Horn geblasen wird, obwohl sogar im Untersuchungsausschuss ja doch das ein oder andere nachgefragt wird und angesichts des Gesamtbildes bedeutende Hintermänner anzunehmen sind? Siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Europ… und http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Europ…. Was wäre eigentlich, wenn man Beate Zschäpe mal gründlich erklären würde, dass sie von bösen Mächten gegen Deutschland instrumentiert wurde? Vermutlich würde sie dann reden aber das ist von den Dienern des Bösen nicht gewollt. Was für eine Farce. Na ja, hoffentlich kommt noch die schonungslose Aufklärung über all die Volksverräter und Staatsfeinde. (imho)

---------------------------------------------------------

Wikileaks: CIA tarnt Spionage-Software mit gefälschten Kapersky-Zertifikaten
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Wikileaks-CIA-tarnt-S…

CIA tarnte seine Viren und Hacks als Programme von Kaspersky Lab – WikiLeaks
http://de.sputniknews.com/politik/20171109318230133-cia-vire…

"Die Symantec Corporation (NASDAQ: SYMC) ist ein US-amerikanisches Softwarehaus, ... Sitz Mountain View, Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten ..." https://de.wikipedia.org/wiki/Symantec

"Thawte ... Im Dezember 1999 wurde es von VeriSign gekauft. ..." http://de.wikipedia.org/wiki/Thawte

"Verisign ist ein US-amerikanisches Unternehmen mit Sitz in Reston (Virginia). ..." http://de.wikipedia.org/wiki/Verisign

Man kann davon ausgehen, dass die CIA/NSA Zugriff auf US-Unternehmen haben, siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Russische-Hac… und http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Firef…. (imho)

---------------------------------------------------------

Ordinypt: Erpressungstrojaner bedroht deutsche Firmen ... Wiper-Trojaner ...
http://www.heise.de/security/meldung/Ordinypt-Erpressungstro…

Gezielte Sabotage an Deutschland? Steckt die CIA dahinter? (imho)

---------------------------------------------------------

... 6000 Soldaten, davon 1200 Spezialkräfte, haben die USA in Afrika ... viele agieren verdeckt. ... Präsent in 53 von 54 Ländern ... http://www.spiegel.de/politik/ausland/donald-trump-und-der-k…

Unfassbar. Definitiv ein bedeutenderes Problem für Afrika. Man bedenke, dass die USA auch Terroristen und Volksverräter unterstützen, völkerrechtswidrige Kriege führen, ganze Staaten sabotieren/zerstören. (imho)

---------------------------------------------------------

Kommentar: Breitband-Entwicklungsland Deutschland http://www.heise.de/newsticker/meldung/Kommentar-Breitband-E…

---------------------------------------------------------

Studie: Twitter-Aktivitäten der Kandidaten hatten messbare Auswirkungen auf britisches Wahlergebnis
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Studie-Twitter-Aktivi…

Auswirkungen auf das Wahlergebnis sind naheliegend aber die Studie zeigt eher, dass die Auswirkungen eher gering/moderat sind. Das Internet kann eine sehr große Rolle spielen aber dafür muss man auch sehr gut und sehr interessant sein und die meisten Politiker sind das eher nicht so, da wirken klassische Nachrichten und TV-Berichte noch viel stärker. (imho)

Ex-Facebook-Präsident warnt vor Facebook & Co. http://www.heise.de/newsticker/meldung/Ex-Facebook-Praesiden…

---------------------------------------------------------

Menschliche Mini-Gehirne in Tiergehirne verpflanzt http://www.heise.de/tp/features/Menschliche-Mini-Gehirne-in-…

Derartige Tierversuche sollen verboten werden, das ist Tierquälerei. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Technology-Review/News-Kommentare/…. Die Lage der Menschen kann man konventionell vie wirksamer verbessern, siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/US-Komplexita… und http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Neue-Ermittlu…. (imho)

---------------------------------------------------------

Zürcher Polizei wird Täter-Herkunft nicht mehr enthüllen http://de.sputniknews.com/gesellschaft/20171110318231123-zue…

Vermutlich eine eher gute Maßnahme, die dem gesellschaftlichen Frieden, usw. nützen kann aber die Infos müssen erfaßt und es mus auch noch eine detailierte Statistik veröffentlich werden, damit man Mißstände erkennen und beheben kann. (imho)

---------------------------------------------------------

Die neue vom „Canadian Centre for Child Protection“ in Winnipeg entwickelte Software „Arachnid“ (altgriechisch für Spinne) hat mehr als 132.000 kinderpornografische Fotos im Netz gefunden und gelöscht. ... Dieser sogenannte Webcrawler durchkämmt das Internet nach Bildern und sendet dem Provider die Aufforderung, das Material sofort zu löschen. ... http://de.sputniknews.com/panorama/20171110318230839-kinderp…

Gute Idee aber man muss sich auch was für verschlüsselte Bilder und das Darknet, usw. überlegen, z.B. mit Rasterfandung und DPI-Scans. (imho)

---------------------------------------------------------

USA wollen 20.000 UN-Friedenssoldaten im Donbass stationieren — Medien
http://de.sputniknews.com/politik/20171110318230600-usa-frie…

Was machen eigentlich die UN-Friedenssoldaten und der Donbass, wenn die Krim-Junta einfach ein Gesetz erläßt und massenhaft Volksverteidiger verhaften will? Bei UN-Blauhelmen nur an der Trennungslinie ist diese Gefahr nicht so gegeben. (imho)

---------------------------------------------------------

... Die Hauptthese bei den Vorwürfen gegen Russland bestünde darin, so Putin, dass auf vielen Behältern mit Proben russischer Sportler angeblich Kratzer gefunden worden seien, die von einem Doping-Betrug zeugen sollen. „Nach der Olympiade in Sotschi haben wir all diese Proben buchstäblich in wenigen Wochen – in zwei oder drei Monaten – auf Anweisung des Internationalen Olympischen Komitees, im Grunde genommen auch unter Kontrolle der WADA nach Lausanne verschickt“, sagte der Präsident am Donnerstag in Tscheljabinsk. Die Übergabe sei protokollarisch verlaufen, auch seien „keine Bemerkungen vor oder nach“ der Übergabe geäußert worden. Erst nach zwei oder drei Jahren Aufbewahrung seien Fragen gestellt worden, ob nun die Proben möglicherweise manipuliert worden seien. ... http://de.sputniknews.com/politik/20171109318229725-putin-ue…

Da stellt sich wirklich die Frage, wer anscheinend gezielt die Proben russischer Sportler angekratzt hat - Russland wohl nicht und somit muss ja wohl erstmal bei der WADA (http://de.wikipedia.org/wiki/Welt-Anti-Doping-Agentur) ermittelt werden (wer hatte zu den Proben Zugang?). Es soll ermittelt werden. (imho)

---------------------------------------------------------

Klage gegen RWE http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/klimaklage-gegen-r…

Gegen Saúl Luciano Lliuya (siehe Artikel) und Klaus Milke (siehe Artikel) soll ermittelt werden. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Technology-Review/News-Kommentare/…. (imho)

---------------------------------------------------------

30-Jähriger stirbt bei Polizeieinsatz http://www.spiegel.de/panorama/justiz/rostock-30-jaehriger-s…

Tja, da sind wohl ein paar Entlassungen fällig. In solchen Fällen hat gleich mal das Internetprofil, usw. der Verdächtigen untersucht zu werden - z.B. Gewaltpornofans und üble Sadisten haben nicht Polizist werden zu dürfen. Wer von den beteiligten Beamten nicht umfassend wahrheitsgemäß aussagt, soll entlassen werden. Warum kriegt Deutschland die einfachsten Sachen nicht geregelt? Unfassbar. (imho)

---------------------------------------------------------

"Angesichts der vielen Vorwürfe sexualisierter Gewalt in der Filmbranche hat die Staatsanwaltschaft von Los Angeles reagiert: Eine Sondereinheit soll die Fälle aufklären. Sie besteht aus erfahrenen Ermittlern. ..." http://www.spiegel.de/panorama/justiz/sexuelle-belaestigung-…

Vermutlich müsste gegen jeden dieser "erfahrenen" Ermittler ermittelt werden, man könnte diese Sondereinheit komplett verknasten. Warum? Weil sie vermutlich vom üblen Klüngel gezielt ausgewählt wurden, im Interesse des finst'ren Klüngels zu handeln. Vielleicht. (imho)

---------------------------------------------------------

Hamburgs Bürgermeister verteidigt G-20-Entscheidung vor Ausschuss
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/olaf-scholz-auftri…

Gegen Olaf Scholz (http://de.wikipedia.org/wiki/Olaf_Scholz) soll ermittelt werden. (imho)

---------------------------------------------------------

Das Tabu der nicht verwesenden Toten http://www.spiegel.de/wissenschaft/medizin/friedhoefe-in-deu…

Verblüffend einfache Lösung: sich möglichst schnell zersetzende Särge verwenden, z.B. aus möglichst dünnem Holz auf einem Holzträgerprofil, möglichst auch platzsparend faltbar, es kann ja noch einen dünnen Sack auch abbaubarem Bioplastik für die Leiche und zur Geruchsbegrenzung geben. Es ist absurd und nichts als kapitalistische Profitgier, wenn besonders teure und hochwertige Särge gebaut werden. Es soll günstige Särge in Massenproduktion geben, gerne auch von einem staatliche Unternehmen. (imho)

---------------------------------------------------------

... Bei der Klausur der 14 Sondierer auf dem GLS Campus im Berliner Stadtteil Prenzlauer Berg einigte man sich darauf, dass die Grünen das Umweltressort einfordern wollen. Nach SPIEGEL-Informationen soll zudem ein weiteres Ökoministerium angestrebt werden, entweder das Landwirtschafts- oder das Verkehrsministerium. Als drittes Ressort zielen die Grünen am ehesten auf das Sozialministerium. ... http://www.spiegel.de/politik/deutschland/jamaika-koalition-…

Das klingt akzeptabel. Möglicherweise ist die Verteilung der Ministerien allgemein nicht so kritisch, weil die keinen Alleingang gegen massiven Protest unternehmen können und es (hoffentlich) zunehmend Druck mit gute Verbesserungsvorschlägen gibt. Des Weiteren wollen sich wenigstens die kleinen Parteien positiv profilieren und auch die CDU muss angesichts ihres Wahlergebnisses was tun. So gesehen ist Jamaika schon relativ vielversprechend, man muss nur zu viel Geldverschwendung und Privatisierungen verhindern. (imho)

---------------------------------------------------------

"... China ist kulturell von den USA extrem unterschieden. Zudem betrachten sich die Chinesen als Bewahrer einer fünftausend Jahre alten Zivilisation, als Mitte zwischen Himmel und Erde und als fünfte Himmelsrichtung, als Zentrum und Bauchnabel der Welt. Aus chinesischer Sicht sind eigentlich die USA der Herausforderer und Usurpator, der einen vorübergehenden Schwächeanfall der Chinesen ausgenutzt hat. ..." http://www.heise.de/tp/features/Das-Pentagon-lernt-Go-um-Chi…

Es gibt eine ganz einfache universelle Vorgehensweise/Strategie: die Realität korrekt erkennen, das (allgemein, objektiv) bestmögliche Ziel und einen guten Ausgleich (Weg der Mitte, Vermeidung der Extreme) anstreben; Sicherheit ist wichtig aber darf Fortschritt/Wirtschaft nicht unnötig bremsen; superwichtig sind ein objektiv möglichst guter Staat, System, Gesellschaft; Effizienz (u.a. idealer Sozialismus, siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Gibt-es-nur-e… und http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/SPD-Chef-Schu…) und Nachhaltigkeit (auch Umweltschutz) sind wichtig. Die USA versagen da auf fast allen Gebieten mehr oder weniger. Den USA ist nicht zu helfen, weil sie so schlecht sind, deswegen keinerlei Macht verdient haben aber sich für besonders gut/würdig halten und die Welt beherrschen wollen - die USA sind eher der Feind der Menschheit und das müssen die USA erstmal erkennen, was eigentlich einfach ist und es daher alles sagt, wenn die USA die(se) Wahrheit verleugnen und den Weg des Bösen nicht verlassen. China ist ggf. zu wenig idealistisch aber dafür sehr vernünftig, gesprächsbereit und kann eine objektiv optimale Regelung akzeptieren, auch wenn China dabei versucht, das meiste für sich rauszuholen aber das ist nicht so schlimm, man muss nur die optimale Lösung finden und die sollte sich dann auch durchsetzen lassen. Die USA sind eine Gefahr, die es einzugrenzen und zu beherrschen gilt. China ist nur ein (ggf. sehr) fähiger Konkurrent, der sich aber einer guten Weltordnung nicht verweigern wird. (imho)
imho: Aufgemerkt http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Huehner-mit-T…

----------------------------------------------------

"... Artikel 4 der Verordnung verbietet es, den Ort für die Speicherung und Verarbeitung von Daten auf einen bestimmten Ort oder einen bestimmten Mitgliedstaat zu beschränken. Entsprechend könnten Behörden in Ausschreibungen nicht mehr den Ort des Rechenzentrums vorgeben – mit der Folge, dass sie für Vor-Ort-Kontrollen gegebenenfalls weite Anreisen nach Spitzbergen oder Malta in Kauf nehmen müssten. Artikel 4, Absatz 1 ist so vage formuliert, dass auch Unternehmen unter die Regeln fallen könnten. ..." http://www.heise.de/newsticker/meldung/Freier-Datenfluss-Ver…

Unfassbar. Gegen die Gangster soll ermittelt werden. Staatliche Behörden sollen den Ort der Datenspeicherung vorschreiben können, sofern dies für das Allgemeinwohl (z.B. die Sicherheit, den Datenschutz, die Informationssicherheit, usw.) wünschenswert ist oder auch nur hinreichend wünschenswert zu sein erscheint. (imho)

----------------------------------------------------

ICOs: Finanzaufsicht warnt vor Crowdfunding mit Kryptogeld ... Anleger müssten sich darauf einstellen, dass ein Totalverlust ihres eingebrachten Gelds drohe. ... "Betrug, Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung" ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/ICOs-Finanzaufsicht-w…

----------------------------------------------------

Achtung: Abzocker-Version des Windows Movie Maker ist Nummer Eins bei Google
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Achtung-Abzocker-Vers…

----------------------------------------------------

Android- und iOS-Apps, welche das REST-API von Twilio einsetzen, geben unter Umständen vertrauliche Daten an Angreifer preis. Eine Sicherheitsfirma fand mehr als 680 solcher Apps, die einfach auszulesende Zugangsdaten verwenden und somit verwundbar sind. ... http://www.heise.de/security/meldung/Eavesdropper-Entwickler…

----------------------------------------------------

Damaskus hat in Chan Scheihun keine Chemiewaffen eingesetzt, und die zuständigen internationalen Strukturen haben nichts getan, um sich davon zu vergewissern, obwohl sie solche Möglichkeiten hatten. ... http://de.sputniknews.com/zeitungen/20171110318241940-syrisc…

----------------------------------------------------

Motoröl aus der Ukraine soll 30 Kampfpanzer der pakistanischen Armee kampfunfähig gemacht haben. Nach Angaben der Zeitung Golos.ua hat sich das Öl, das die Pakistaner vom ukrainischen staatlichen Rüstungsexporteur Ukrspecexport gekauft hatten, als gepantscht erwiesen. ... http://de.sputniknews.com/technik/20171110318240166-oel-aus-…

----------------------------------------------------

"Angeklagter im Gericht (Archivbild)" http://www.spiegel.de/panorama/justiz/neubrandenburg-mann-fo…

Es soll zwischen "Symbolbild" (was irgendein beliebiges Bild sein kann) und "Archivbild" unterschieden werden, womit in dem Fal nahegelegt wird, das Bild würde ein Teil vom im Artikel erwähnten Angeklagten zeigen, was vermutlich nicht der Fall ist. Tipp: einfach mal auf unnötige Bilder verzichten. (imho)

PS: "Als Symbolfoto bezeichnet man in Print- und Onlinemedien sowie im Fernsehen zu Texten bzw. Gesprochenem eine abgedruckte bzw. abgebildete Fotografie, die nicht den tatsächlich dokumentierten Sachverhalt darstellt, sondern aus einem davon unabhängigen Zusammenhang stammt. ... Der Pressekodex des Deutschen Presserats fordert in Ziffer 2: „Symbolfotos müssen als solche kenntlich sein oder erkennbar gemacht werden.“ In Ziffer 2, Richtlinie 2.2, heißt es: „Kann eine Illustration, insbesondere eine Fotografie, beim flüchtigen Lesen als dokumentarische Abbildung aufgefasst werden, obwohl es sich um ein Symbolfoto handelt, so ist eine entsprechende Klarstellung geboten. So sind (…) deutlich wahrnehmbar in Bildlegende bzw. Bezugstext als solche erkennbar zu machen.“ ..." http://de.wikipedia.org/wiki/Symbolfoto

----------------------------------------------------

Saudi-Arabien: Rätsel über den zurückgetretenen libanesischen Premier Hariri
http://www.heise.de/tp/features/Saudi-Arabien-Raetsel-ueber-…
Iranischer Separatistenführer in Den Haag erschossen http://www.heise.de/tp/features/Iranischer-Separatistenfuehr…

Waren das vielleicht die CIA oder sonstige NATO-Schergen, weil es zu problematisch wurde einen Terroristen zu decken, den man unmöglich dem Iran ausliefern konnte, weil er viel zu viel über die Terroristenuntertsützer erzählen konnte? (imho)

-----------------------------------------------------------

Niedersachsen bestellt 500 Bodycams für die Polizei ... Die Kosten für die Kameras belaufen sich auf knapp eine halbe Million Euro. ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Niedersachsen-bestell…

Begrüßenswert aber warum sind die Kameras so teuer? Das sollte doch auch für ca. 250 Euro pro Stück gehen (so im Gedanken an Dashcams), also ca. 1/4 des Preises dieser 500 Bodycams für Niedersachsens Polizei. Bodycams gibt es schon länger - fast 1000 Euro pro Stück ist ja wohl mindestens 100% zu teuer. Ist ja nicht so, als dass ein mit ca. 2 Billionen Euro verschuldetes Deutschland unnötig Geld zu verschenken hätte. Auf dem Bild schaut mir das sogar noch unprofessionell und sogar unsicher (Verletzungsgefahr) aus - Bastelarbeit und korrupte Auftragsvergabe? Es soll ermittelt werden! (imho)

Die übliche Abzocke, wie auch bei diversen "Medizinprodukten"
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Niede…

-----------------------------------------------------------

„Fast-GAU“ im Nahen Osten - Experte warnt vor Eskalation durch Saudi Arabien
http://de.sputniknews.com/politik/20171110318247428-fast-gau…

Ich vermute/hoffe, dass Saudi Arabien besser werden will/wird und dass die Eskalation von den Dienern des Bösen (auch in Saudi Arabien) ausgehet aber nicht von Mohammed bin Salman. der eher dagegen kämpft. Ein denkbares Beispiel ist die Blockade im Jemen für eine Eskalation aber die wurde dann ja aufgehoben - eher hat Mohammed bin Salman die Blockade aufheben lassen, als dass er sie angeordnet hat. Das Mohammed bin Salman Prinzen und prominente Geschäftsleute wegsperren läßt, ist ein positives Zeichen, denn unter Jahrzehnten des US-Einflusses haben sich da sicher eine Menge Gangster angesammelt, so wie auch in Deutschland und der EU - bloß dass es hierzulande noch keine Verhaftungswelle gab. (imho)

Jemen: Saudische Blockade sperrt auch humanitäre Hilfe aus
http://www.heise.de/tp/features/Jemen-Saudische-Blockade-spe…

Uno warnt vor Millionen Hungertoten im Jemen http://www.spiegel.de/politik/ausland/saudi-arabien-blockade…

Jemen: Arabische Koalition hebt Blockade von größtem Hafen auf – Quelle
http://de.sputniknews.com/politik/20171109318215433-jemen-ar…

-----------------------------------------------------------

... Die UN-Berichterstatter Baskut Tuncak und Leo Heller zeigten sich besorgt über die jüngsten Meldungen über den wiederholten Beschuss in der Ostukraine. Denn unter diesen Beschuss könnten laut ihnen Wasserversorgungsobjekte mit Chlor-Beständen und andern giftigen Substanzen geraten. ... http://de.sputniknews.com/politik/20171110318247005-uno-warn…

Und, was sagt der 2012 Friedensnobelpreisträger EU dazu? Die EU soll die Kiew-Junta endlich wirksam zur Ordnung rufen und Besserung auffordern. (imho)

-----------------------------------------------------------

Staatsanwaltschaft ermittelt gegen 94-Jährigen Ex-Wehrmachtsoldaten
http://www.spiegel.de/panorama/justiz/osnabrueck-ermittlunge…

Unfassbar aber wegen dem Kosovokrieg, Libyen, Syrien, Ukraine-Putsch, usw. wird nicht ermittelt, obwohl es da relativ kürzlich auch aufgrund EU-Unterstützung Hunderttausende Tote, große Zerstörungen, offene Terroristenunterstützung und erhöhte Weltkriegsgefahr gab, obwohl zahlreiche Verbrecher noch imme rin Machtpositionen sitzen ... und das ist auch der Grund, warum nicht ermittelt wird. Ermittlungen gegen einen 94-Jährigen Ex-Wehrmachtsoldaten sind nur eine Pointe der Farce, was die korrupten Diener des Bösen nicht mal kapieren, weil die Verbrecher sich für "gut" halten. (imho)

-----------------------------------------------------------

Louis C.K. bestätigt sexuelle Belästigung http://www.spiegel.de/panorama/leute/louis-c-k-bestaetigt-se…

-----------------------------------------------------------

Staatsanwaltschaft ermittelt wegen Gratiskarten für Stones-Konzert
http://www.spiegel.de/panorama/justiz/rolling-stones-in-hamb…

In dem Fall vermutlich eher okay, nicht so schlimm aber allgemein darf so was nicht einreißen - anstatt Ermittlungen in so einem Fall von vielen braucht es eher bessere Vorschriften. Es gibt viel ernsthaftere Fälle von Korruption bis hin zu Volksverrat, wo viel dringender ermittelt werden muss. (imho)

-----------------------------------------------------------

Bürgerkrieg in Syrien http://de.wikipedia.org/wiki/B%C3%BCrgerkrieg_in_Syrien

Vielleicht auch eine Bereinigung und Vorbereitung auf ein Groß Israel (siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Raketenangrif…). (imho)

-----------------------------------------------------------

Streit bei den Linken http://www.spiegel.de/politik/deutschland/linke-nach-ruecktr…

Wenn AfD, Linke und SPD schwächer werden und untergehen, ergibt sich erhebliches Wählerpotential für eine neue Partei, siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Nach-der-Bund…. (imho)
imho: Wer ist denn schon perfekt? http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Zieh-dein-Shi…

imho: Rettet Deutschland, rettet die EU und rettet die Welt vor den Mächten des Bösen
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Im-Holocaust-…

imho: "Kohleausstieg" ja aber bitte vernünftig + Chance zur weiteren Kohleverfeuerung
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Wissenschaft-…

"... NO2 ... Auto 40·µ/m³ - OHNE Befund Zuhause - 970µ/m³" http://www.heise.de/forum/heise-online/Allgemein/Ohne-Bezug/…
das noch ... http://www.heise.de/forum/heise-online/Allgemein/Ohne-Bezug/…

Der eigentliche Skandal, den Nowak verharmlost ... http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Wie-Studieren…

Die Ermittelnden brauchen die Daten http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Wie-Studieren…

Wer den Term "Studierendenschaft" benutzt ... http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Wie-Studieren…

Meine erste sexuelle Belästigungserfahrung http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Zieh-dein-Shi…

----------------------------------------------------

Frau Jeschke löst Kulturschock bei der Bahn aus http://www.welt.de/wirtschaft/article170509340/Frau-Jeschke-…

Gegen Sabina Jeschke (http://de.wikipedia.org/wiki/Sabina_Jeschke) soll ermittelt werden. (imho)

Re: Kulturschock bei der Bahn http://www.heise.de/forum/Specials/Off-Topic/Re-Kulturschock…

----------------------------------------------------

Mehr Bundesförderung für Güterverkehr auf privaten Schienen
http://www.heise.de/tp/features/Mehr-Bundesfoerderung-fuer-G…

Das, was der Staat subventioniert, soll auch dem Staat entsprechend gehören. Zinsgünstige Kredite sind okay aber was nicht okay ist, das sind Geldgeschenke für Kapitalisten, die dann alles irgendwann an andere Kapitalisten verkaufen, die dann wieder Subventionen für überfällige Reparaturen einstreichen. Unfassbar. (imho)

----------------------------------------------------

Wenn die Bundeswehr über Sex spricht (kommt Peinliches raus) – Y-Magazin Spezial
http://de.sputniknews.com/panorama/20171111318227510-wenn-di…

Hohn, Spott und Kritik im Netz: Bundeswehr veröffentlicht skurrilen „Sex-Ratgeber“ für Soldaten
http://info-direkt.eu/2017/10/27/bundeswehr-veroeffentlicht-…

Gegen die Macher (bzw. verdächtige Beteiligte) von diesem Y-Magazin Spezial soll ermittelt werden. (imho)

----------------------------------------------------

"... Es geht um den Verkauf von 300.000 Geschossen des Kalibers 105 mm aus griechischer Produktion. ..." http://www.heise.de/tp/features/Griechenland-Aufregung-im-Ve…

So allgemein sind da bei Munitionslieferungen aus dem Ausland doch erstmal ca. 1 Promille zu testen, in dem Fall also ein paar Hundert zufällig ausgewählter Geschosse und wenn die ersten 100-200 beim Zielschießen perfekt funktionieren, dann kann man mal vermuten, dass der Rest wahrscheinlich eher brauchbar ist, sofern weitere Sichtkontrollen keine Auffälligkeiten ergaben. Wird das so gehandhabt oder schieben irgendwelche Vollpfosten den Kram einfach nur ins Waffenlager? Kann ja sein, das Griechenland nicht so schlecht ist aber was ist mit US-Waffen? (imho)

PS: Gegen Panos Kammenos (http://de.wikipedia.org/wiki/Panos_Kammenos) soll ermittelt werden. (imho)

----------------------------------------------------

Die Paradise Papers und der Handel mit Musikrechten http://www.heise.de/tp/features/Die-Paradise-Papers-und-der-…

Gegen Paul David Hewson (http://de.wikipedia.org/wiki/Bono) soll ermittelt werden. (imho)

----------------------------------------------------

Jamaika-Verhandlungen: ... Zwist bei der Vorratsdatenspeicherung ...
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/jamaika-winfried-k…

Da kann man Gangstern und Verbrecherunterstütztern ja noch mal nachgeben und diese (vielleicht kurze) Legislaturperiode auf eine verschärfte allgemeine Vorratsdatenspeicherung verzichten und dafür einfach sonstige Ermittlungen verschärfen, ausweiten udn einfach mal wirkungsvoller und zielgerichteter (gegen üble Schurken in Machtpositionen) betreiben. Die CDU/CSU kann so ihren Verhandlungswillen beweisen und auch gucken, das sie dafür im Gegenzug möglichst viel rausschlagen kann. Es ist zwar traurig udn äußerst bedenklich, wie sehr einige Parteien eine wirksame Verbrechensbekämpfung verhindern wollen aber da muss man halt das Beste draus machen. Ganz einfache Taktik: laßt endlich mal zahlreiche Ärzte, Lehrer, Juristen, Politiker und Promis als üble Verrbecher auffliegen und schon wird sich auch eine Vorratsdatenspeicherung durchsetzen lassen - insbesodnere, wenn noch prominente Vorratsdatenspeicherungsgegener aufgeflogen sind. Da wurden schon einige Chancen verspielt, siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/14-Fe… und http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/14-Fe…. (imho)

----------------------------------------------------

Was vom Tafelsilber übrig ist http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/staatliche-unterne…

Deutsche Staatsbeteiligungen sollen nicht verkauft werden. Eine Lösung kann der Verkauf von T-Mobile US sein und die Deutsche Telekom investiert das Geld dann überwiegend in die deutsche Infrastruktur, siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/T-Mob…. Ansonsten braucht es endlich die ultimative Endlösung: die (legale) Entmachtung schlechter Menschen, siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Neue-Ermittlu… und http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/SPD-Chef-Schu…. (imho)

----------------------------------------------------

Libanons Präsident Aoun hat Saudi-Arabien zur Klärung des Verbleibs von Ministerpräsident Hariri aufgefordert. ... http://www.spiegel.de/politik/ausland/saad-hariri-libanon-fo…

Im Zweifelsfall stecken mal wieder die US-Geheimdienste dahinter. (imho)

----------------------------------------------------

Ex-Bildungsministerin Annette Schavan beendet den Machtkampf um die Spitze der Adenauer-Stiftung: Sie steht für den Posten nicht zur Verfügung. Damit wäre der Weg frei für Norbert Lammert. ... http://www.spiegel.de/politik/deutschland/schavan-will-nicht…

Man Gedanke dazu: gute Entscheidung, dann kann das Nest ja ausgehoben werden. Call me stupid aber bei der Konrad-Adenauer-Stiftung (http://de.wikipedia.org/wiki/Konrad-Adenauer-Stiftung) ist sicher was zu finden. Es soll ermittelt werden. (imho)

PS: Gegen Norbert Lammert (http://de.wikipedia.org/wiki/Norbert_Lammert) soll ermittelt werden. (imho)

----------------------------------------------------

Wer ist hier gierig? http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/steueroasen-wer-bi…

Gegen Olaf Gersemann (http://de.wikipedia.org/wiki/Olaf_Gersemann) soll ermittelt werden. (imho)
imho: Was ist das Böse? Was ist gut und zu tun?
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Im-Holocaust-…
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Im-Holocaust-…

imho: Digitalisierung, IT-Sicherheit und BGE .. aber es geht auch um den guten Endsieg
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Sahra-Wagenkn…

imho: Allahu akbar. Ich bin euer aktueller Reformator. Choose your side. Allahu akbar.
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Evang…

imho: Es geht um den Kampf Gut gegen Böse - da muss die Kirche klar Stellung beziehen
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Evang…

imho: Sind dir meine Beiträge mal wieder zu gut? http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Evang…

imho: Findest du meine beiden Eingangsbeiträge eher gut oder nicht?
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Evang…

imho: Thanks http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Evang…

imho: Text of the 1983 message to the nation written for Her Majesty the Queen
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/God-Bless-you…

------------------------------------------------------

"Endstation Postenstrich"? http://www.heise.de/tp/features/Endstation-Postenstrich-3888…

Gegen Hamed Abdel-Samad (http://de.wikipedia.org/wiki/Hamed_Abdel-Samad) soll ermittelt werden. (imho)

------------------------------------------------------

"... Norwegen will für 7,3 Mrd. Dollar bis zu 52 F-35A mit Bewaffnung und Ersatzteilen beschaffen. ..."
http://www.flugrevue.de/militaerluftfahrt/streitkraefte/norw…

Also ca. 140 Millionen Dollar pro Stück. Zum (so nicht ganz passenden) Vergleich: "Unit cost T-50: US$ 50 million" (http://en.wikipedia.org/wiki/Sukhoi_Su-57) oder "Unitary Cost: USD$30 million" (http://www.deagel.com/Combat-Aircraft/T-50_a000333001.aspx) also günstiger und vermutlich insgesamt besser. (imho)

------------------------------------------------------

Wann syrische Opposition ihre Gebiete an Damaskus abtreten wird – Washington
http://de.sputniknews.com/politik/20171112318260317-syrien-o…

Die Gebiete der syrische Opposition in Syrien gehören bereits der syrischen Assad-Regierung, dem syrischen Volk, denn es hat keine legale Volksabstimmung oder gesamtsyrischen Parlamentsbeschluß gegeben, der die Gebiete der syrische Opposition irgendwelchen Staatsfeinden, Volksverrätern oder Terroristen gegeben hätte. Die syrische Armee hat das Recht illegal militärisch Bewaffnete in Syrien zu bekämpfen - das ist völlig selbstverständlich. (imho)

"... wiederholt seine Aufforderung in Resolution 2249 (2015) an die Mitgliedstaaten, terroristische Handlungen zu verhüten und zu unterbinden, ..." http://www.un.org/depts/german/sr/sr_15/sr2254.pdf (PDF)

Jo und illegal militärisch Bewaffnete, die in Syrien gegen den syrischen Staat kämpfen, sind Terroristen, die von der syrischen Armee bekämpft werden dürfen. (imho)

"... The political transition will be Syrian-led. ..." http://en.wikipedia.org/wiki/United_Nations_Security_Council…

"... für einen politischen Übergang unter syrischer Führungs- und Eigenverantwortung ..."
http://www.un.org/depts/german/sr/sr_15/sr2254.pdf (PDF)

Jo, also haben die USA aus Syrien zu verschwinden aber pronto. (imho)

"... dass das syrische Volk über die Zukunft des Landes entscheiden wird ..."
http://www.un.org/depts/german/sr/sr_15/sr2254.pdf (PDF)

Jo, also freie Wahlen einer syrischen Regierung und die bestimmt dann, wie mit den Staatsfeinden, Terroristen und Volksverräter zu verfahren ist. Spätestens nach gesamsyrischen Neuwahlen ist mit der Übergangsperiode schluß, wo die Opposition vielleicht noch irgendwas selbst verwalten darf. Die Diener des Bösen haben verloren aber so was von. (imho)

PS: wenn die USA denken, sie könnten gegen den Wunsch der syrischen Regierung den Rückzug iranischer und russischer (auch militärischer) Hilfe aus Syrien fordern, dann müssen die USA sich aber auch weltweit auf die USA zurückziehen, wenigstens militärisch und zwar vollständig. Kurz gesagt: die USA sollen aus Syrien verschwinden und gut is. Russland darf die Gangstern nicht zu viele Zugeständnisse machen. Man muss die (ausländischen) Terroristenunterstützer immer mal wieder daran erinnern, dass sie bedingungslos abziehen müssen. (imho)

------------------------------------------------------

Damaskus plädiert an Uno: „Kriegsverbrechen“ der US-Koalition müssen gestoppt werden
http://de.sputniknews.com/politik/20171112318263136-kriegsve…

------------------------------------------------------

Rüstungsmarkt: Russlands Vize-Premier wirft USA schmutziges Spiel vor
http://de.sputniknews.com/politik/20171112318263127-russland…

------------------------------------------------------

"„Vielstufige Katastrophe“ - NSA gerät nach Cyberwaffen-Diebstahl in Krise ... Es sei anzunehmen, dass der Schaden von „Shadow Brokers“ viel größer sein könne als der von den Enthüllungen des ehemaligen CIA-Mitarbeiters Edward Snowden. ..." http://de.sputniknews.com/panorama/20171113318265232-katastr…

NSA-Affäre: ... "Auf einer Skala von 1 bis 10 entspricht der Schaden einer 12." ...
http://www.heise.de/newsticker/meldung/NSA-Affaere-Snowden-u…

------------------------------------------------------

Eine Chronik der Widersprüche und viele offene Fragen zum LKW-Anschlag auf dem Breitscheidplatz in Berlin ...
http://www.heise.de/tp/features/Amri-Vom-Nachrichtenmittler-…

------------------------------------------------------

Single-Frauen sind glücklicher als Single-Männer – Studie
http://de.sputniknews.com/panorama/20171112318264200-single-…

Vielleicht, weil Frauen eher vor Unterdrückung und schlechten Partnern fliehen, bzw. diese verweiden wollen und daher im Single-Leben wenn auch nicht das Ideal (Traummann), so doch eine Verbesserung sehen (könnte schlimmer sein). Schlechte Männer, die vor allem von Frauen profitieren, sind als Singles ggf. unzufriedener. (imho)

------------------------------------------------------

... Meine zweieinhalbjährige Tochter ist - und war es eigentlich immer schon - eine sehr schlechte Esserin. Es ist immer sehr mühevoll, ihr etwas schmackhaft zu machen. Selbst die klassischen Kindergerichte wie Kartoffelpüree und Fischstäbchen stoßen auf wenig Begeisterung - zumindest zu Hause. In der Kita ist das alles kein Problem, da isst sie toll und hat anscheinend auch gute Tischmanieren. ... http://www.spiegel.de/gesundheit/schwangerschaft/wie-kann-ic…

Wahrscheinlich ist die Mutter das Problem, wie auch immer - vielleicht ist sie zu dominant und lieblos. Schlechte Eltern müssen zuerst sich als das Problem begreifen aber Kinder müssen sich auch hinreichend gut benehmen und ernähren. Eine Lösung kann sein, dass dem Kind erklärt wird, welche Ernährung als gesund anzusehen ist und dass andere Sachen nur in Maßen gegessen werden dürfen. Ganz praktisch kann die Mutter fragen, was das Kind gerne von den gesunden Möglichkeiten essen möchte - eine sehr einfache Lösung und wenn das gut funktioniert, kann man dem Kind dann auch erklären, dass es mitunter andere Zwänge/Kriterien gibt, wie z.B. gerade ein günstiges/gutes Angebot im Supermarkt, d.h. mitunter wird halt das gekocht, was gerade sinnvoll erscheint. Nicht zu viel aber in Maßen und kindgerecht kann dem Kind auch erklärt werden, dass es da ein Luxusproblem hat - Millionen Kinder haben echte Probleme, sind vom Hungertod bedroht. (imho)

... Das Problem ist, dass meine Tochter den Vater häufig völlig ablehnt. Es geht so weit, dass er ihr nicht die Schuhe anziehen darf oder sie nur von mir ein Buch vorgelesen bekommen möchte. Sie schreit dann so laut und lange, bis wir nachgeben und ich mich der Sache annehme. Mein Mann hat dann keine Chance, mich irgendwie zu unterstützen. ... http://www.spiegel.de/gesundheit/schwangerschaft/wie-kann-ic…

Na, das ist doch ganz einfach: die Mutter muss sich entweder vom Mann oder von ihrer Tochter trennen (letztere ist dann ordentlich an den Staat abzugeben). Natürlich ist der Tochter die Problematik zu erklären aber ich vermute mal, dass die Tochter den Mann zu Recht ablehnt und das sollte der Mutter zu denken geben. Eine potentielle Zwischenlösung ist, dass die Mutter einfach alles mit ihrer Tochter macht und der Macker sich gefälligst von dem Mädchen fernzuhalten hat. Ganz einfach. Es gibt nun mal Probleme, die nicht mit Bullshitgelaber zu lösen sind. So ein ungeschminkter Lösungsansatz kann auch dazu führen, dass die Muter endlich mal anfängt, ernsthaft nachzudenken. (imho)

------------------------------------------------------

... Es ging dabei um Autorennen für Fahrer mit einem Mindestalter von acht Jahren. Die Rennwagen seien dabei bis zu 96 Kilometern pro Stunde schnell. ... http://www.spiegel.de/panorama/australien-achtjaehrige-stirb…

Das (obiges Artikelzitat) ist doch offensichtlicher Wahnsinn, ein denkbares Mindestalter für Autorennen sind 16 Jahre. (imho)

------------------------------------------------------

iPhone X: Vietnamesische Sicherheitsforscher umgehen Face ID mit Maske
http://www.heise.de/mac-and-i/meldung/iPhone-X-Vietnamesisch…

------------------------------------------------------

... Weltweite CO2-Emissionen (2016) ... http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/globaler-co2-ausst…
imho: Meine Beiträge sind überragend gut ... http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Evang…

imho: Wie wär's hiermit http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Evang…

-----------------------------------------------------------

Uno vs. Arabische Koalition: Was hinter Blockade von Jemen wirklich steckt
http://de.sputniknews.com/politik/20171113318275501-uno-arab…

Vermutlich stecken die US-Geheimdienste und ihre Marionetten in Saudi Arabien dahinter. Vermutlich/Hoffentlich will Saudi Arabien jetzt endlich besser werden (was eine Abkehr von den schlechten USA bedingt) und da drehen die US-Geheimdienste total durch. (imho)

-----------------------------------------------------------

Eine ukrainische Drohne hat am Montag Russlands Lufthoheitsraum verletzt. Russlands Militärs schließen die Verwicklung der USA nicht aus, um Moskau in einen Krieg hineinzuziehen. Laut Viktor Bondarew, Leiter des Verteidigungsausschusses des Föderationsrates, hat Washington solche Methoden zur Zeit des Kalten Krieges oft eingesetzt. ... http://de.sputniknews.com/politik/20171113318274347-ukraine-…

-----------------------------------------------------------

Die selbsternannte Republik Donezk hat die Weltgemeinschaft aufgerufen, den Beschuss von Infrastrukturobjekten im Donbass durch die ukrainische Armee entschieden zu verurteilen. Laut der OSZE wurden in der Ostukraine seit Jahresanfang mehr als 420 Zivilisten getötet oder verletzt. ... http://de.sputniknews.com/politik/20171113318273516-terror-k…

-----------------------------------------------------------

Schönheitskönigin in Venezuela gekürt http://de.sputniknews.com/bilder/20171113318233466-miss-vene…

Warum braucht eine Schönheitskönigin eine fette Schminkmaske und vermutlich falsche Wimpern? Was für ein armseliges Elend. Unfassbar. Vermutlich gibt es da indirekt eine üble Vorauswahl, die gute Frauen abschreckt, die zudem da gar nicht erst mitmachen. Was für eine Farce. Leben wir in der Endzeit? (imho)

-----------------------------------------------------------

Pirelli-Kalender 2018 http://www.spiegel.de/stil/pirelli-kalender-2018-alice-im-sc…

Was für ein Elend. Einfach gegen all die Typen ermitteln. (imho)

-----------------------------------------------------------

Erdogan schlägt Russland und USA kompletten Truppenabzug aus Syrien vor
http://de.sputniknews.com/politik/20171113318277009-erdogan-…

Das hat wenn dann ungefähr wie folgt zu geschehen: zuerst ziehen die USA und die Türkei komplet und für immer aus Syrien ab. Dann sichert Israel hoch und heilig zu, auf jegliche fragwürdigen/illegalen/ungrechten militärische Übergriffe/Angriffe auf Syrien für immer zu verzichten. Dann sehen wir weiter. Bevor Russland, der Iran oder die Hisbollah gegen den Wunsch Syriens und gegen ihren eigenen Wunsch aus Syrien abziehen müssen, sollen die USA sich (weltweit) komplett auf die USA zurückziehen. Dann sehen wir weiter. Kurz gesagt: es ist ein großer Unterschied zwischen Russland und den USA und die Türkei hat auch jedes Vertrauen wenigstens in Bezug auf Syrien und den Irak verspielt. Russland und der Iran sorgen am besten für ein gutes Syrien und schmeißen USA, deren Marionetten und die Türkei möglichst geschickt aus Syrien raus. Na ja, vielleicht schaffe ich es ja bald mal, dergleichen gelassener zu sehen und einfach zu gucken, was passiert - ich bin ja schon optimistisch und gehe von eine rletztendlich guten Entwicklung aus. (imho)

-----------------------------------------------------------

Ordinypt: Vermeintlicher Erpressungstrojaner-Ausbruch in Deutschland gibt Rätsel auf
http://www.heise.de/security/meldung/Ordinypt-Vermeintlicher…

-----------------------------------------------------------

ICE rauscht an Wolfsburg vorbei - mal wieder http://www.spiegel.de/reise/aktuell/deutsche-bahn-ice-faehrt…

Eine besonders hypnotische Strecke? Wie wäre es mal mit einer elektronischen Halteankündigung für den Lokführer per Wecker und Blinklampe? Auch eine gute Idee: eine Smartwatch mit Messung der Biofunktionen, die Einschlafgefahr meldet - natürlich möglichst so, dass ruhige aber aufmerksame Menschen nicht drangsaliert werden - da kann auch eine Kamera zur Augenlidüberwachung helfen. Na ja, spätestens mit der vollständigen Automatisierung ist das Problem gelöst, wobei man sich da aber auch noch was für Not- und Sonderfälle überlegen muss - z.B. mit manueller Bedienungsanlage für Zugbegleiter und ggf. auch hochrangige Menschen, die im Notfall dann Anweisungen ausführen können. Allgemein ist eine vollständige manuelle Steuerung vorzusehen, auch wenn die nicht sofort genutzt werden aber für länger andauernde Notfälle aktiviert werden kann - das ist ein universelles Prinzip, auch für Raumschiffe, wobei dann auch individuelle und vernetzte Roboter die Steuerung übernehmen können. (imho)

-----------------------------------------------------------

ARD entschuldigt sich für Schwenk über Verona Pooths Beine
http://www.spiegel.de/kultur/tv/verona-pooth-bei-anne-will-a…

Kann es vielleicht sein, dass einige Kameratypen illegale Drogen nehmen und privat üble Pornos filmen? Es soll ermittelt werden! (imho)

-----------------------------------------------------------

CO2-Klage gegen RWE http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/rwe-erster-geri…

Formaljuristisch mag das okay sein aber was soll der Bullshit? Wie viel Treibhausgas hat RWE im fraglichen Zeitraum im Vergleich zu den weltweiten und auch natürlichen Emissionen produziert? Warum sollte ausgerechnet RWE zahlen, wenn z.B. die USA, England und China nicht zahlen? Unfassbar. Anderseits ist das auch eine Chance um so einem Bullshit mal offiziell die Absage zu erteilen, auch mit Verweis auf schlimmere Verschmutzer, die logischerweise zuerst zahlen müssten. (imho)

-----------------------------------------------------------

Basteifelsen bekommt schwebende Aussichtsplattform http://www.spiegel.de/reise/deutschland/bastei-aussicht-in-s…

Das scheint mir noch zu unsicher zu sein, das ist nicht ratsam. Baut doch woanders auf sicherem Grund einen Aussichtsturm. (imho)

-----------------------------------------------------------

Karl Lagerfeld nennt Flüchtlinge "Feinde" der Juden http://www.spiegel.de/panorama/leute/karl-lagerfeld-nennt-fl…

Gegen Karl Lagerfeld (http://de.wikipedia.org/wiki/Karl_Lagerfeld) soll ermittelt werden. (imho)
imho: Das eigentliche Problem, die größte Gefahr und die ultimative Lösung zur Rettung
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Mit-Neurotech…

imho: KI werden in allem besser sein http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Mit-Neurotech…

imho: Gut und Böse ist objektivierbar + der Nutzen der Menschheit für die KI
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Mit-Neurotech…

imho: It's obvious. Es soll ermittelt werden! http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Mit-Neurotech…

-----------------------------------------------------------

Deutsche Polizei und Justiz handeln ganz im Sinne Erdogans http://www.heise.de/tp/features/Deutsche-Polizei-und-Justiz-…

Bezüglich der Hintergründe dieser fragwürdigen Ermittlungen soll ermittelt werden. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/BND-erklaert-… und http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Anschlaege-Re… und http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/So-wird-das-T…. (imho)

PS: Allgemein braucht es auch ein gutes Verfahren (auch zum Schutz gegen Verfälschung und Datenverlust) bei der Beschlagnahmung von persönlichen Datenträgern, die ja oft eine sehr große persönliche Bedeutung haben, quasi ein Teil des Gehirns darstellen. Es soll ein beträchtliches Recht auf die eigenen privaten Daten geben - man denke da auch an KI mit Menschenrechten. Eine gute Lösung ist, wenn die Behörden die Daten nur kopieren und die Originale zeitnah zurückgeben. Wenn für die Beweissicherung auch die Datenträger länger beschlagtnahmt werden müssen, dann soll der Besitzer eine gute Kopie seiner Daten erhalten, z.B. mit einer Möglichkeit, seinen Daten bei der Polizei auf neue private Datenträger zu kopieren. Details sollen sich gute Experten überlegen. (imho)

-----------------------------------------------------------

Die Sündenböcke Pakistans http://www.heise.de/tp/features/Die-Suendenboecke-Pakistans-…

Letztendlich ist die böse Weltverschwörung die Ursache, siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Warum-wurden-…. (imho)

-----------------------------------------------------------

Donald Trump Jr. hatte während des Wahlkampfs Kontakt mit Wikileaks
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Donald-Trump-Jr-hatte…
http://www.spiegel.de/politik/ausland/wikileaks-und-donald-t…
http://de.sputniknews.com/politik/20171114318283066-donald-t…

Sehr viel entscheidender ist, was Hillary Clinton schon alles getan hat und dass nicht im satanischen Sumpf des Deep State ermittelt wird - so sehr sind die USA schon vom Bösen unterwandert, was aber angesichts der infamen Kriege und offenen Terroristenunterstützung eigentlich keinen mehr überraschen sollte. Donald Trump ist sicher nicht perfekt aber er hat im Vergleich zu etlichen anderen US-Präsidenten (vermutlich) ein deutlich geringeres Sündenregister. (imho)

US-Justizministerium zu „Uran-Deal“: Ermittlung gegen Clinton nicht ausgeschlossen
http://de.sputniknews.com/politik/20171114318282690-us-justi…

-----------------------------------------------------------

... Das Deaktivieren von WLAN und Bluetooth sei eine sinnvolle Sicherheitspraxis, wenn beides nicht benötigt werde – auch im Bezug auf mögliche Sicherheitslücken in den Funkprotokollen. "Das neueste Betriebssystem des iPhone macht es aber schwerer für User, diese Einstellungen zu kontrollieren." http://www.heise.de/mac-and-i/meldung/iOS-11-2-erklaert-neue…

Geräte sollen möglichst nutzerfreundliche und weitreichende Sicherheitseinstellungen haben. Ein staatlicher ePerso soll allerdings auch eine nicht deaktivierbare Funkschnittstelle haben dürfen aber die muss dann natürlich supersicher sein. (imho)

-----------------------------------------------------------

Minister aus Emiraten hält deutsche Moschee-Kontrolle für zu lasch
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/vereinigte-arabisc…

... „Man kann nicht einfach eine Moschee öffnen und jedem erlauben, dorthin zu gehen und zu predigen. Es muss eine Lizenz dafür geben“, zitiert der Sender den Scheich Nahjan Mubarak Al Nahjan, ... Muslime hätten sich in den EU-Staaten radikalisiert, weil die Gotteshäuser und Gemeindezentren nicht stark genug von den Behörden kontrolliert würden. ... Die europäischen Länder hätten es gut gemeint, als sie Muslimen erlaubten, ihre eigenen Moscheen und ihre eigenen Gemeindezentren zu betreiben. Doch religiöse Führer müssten ausgebildet sein, sich mit dem Islam auskennen und eine Lizenz haben, so der Minister weiter. ... http://de.sputniknews.com/politik/20171114318283741-emirate-…

Sicher gibt es auch unwissende und wohlmeinende Menschen aber die mangelnde Kontrolle und unzureichende Ermittlungen sind mitunter böse Absicht. Organisationen unterstützen in der EU gezielt den Terrorismus und das organisierte Verbrechen, wollen den Islam diskreditieren. (imho)

-----------------------------------------------------------

Russland und die USA haben die Möglichkeit der Stationierung einer UN-Mission im Osten der Ukraine ausführlich besprochen, ... „Die amerikanischen Freunde haben ihre Vorschläge zu unserem Resolutionsentwurf des Sicherheitsrates übergeben, die aus 29 Absätzen bestehen. Drei von ihnen hat unsere Delegation als akzeptabel eingestuft“, erläuterte Surkow. ... http://de.sputniknews.com/politik/20171114318283275-un-missi…

-----------------------------------------------------------

USA drängen Medien mit nicht-russophoben Meinungen ins Abseits – Außenpolitiker
http://de.sputniknews.com/politik/20171113318282022-usa-rt-m…

Das ist unvermeidlich, die USA sind zu schlecht für die Wahrheit. Gebt die USA auf, da ist nichts zu machen (die USA müssen wenn dann von selbst besser werden, russische Aufklärung weckt nur den Widerstand der USA), konzentriert euch auf den Rest der Welt. Selbstverständlich sind die USA als große Gefahr zu betrachten und die Welt muss sich vorbereiten. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/US-Komplexita…. (imho)

-----------------------------------------------------------

„Ohne quasi-diplomatische Verfahren“: Putin-Erdogan-Treffen nach vier Stunden zu Ende
http://de.sputniknews.com/politik/20171113318281898-putin-er…

Der (derzeitigen) Türkei ist nicht zu trauen (die USA sind noch schlimmer, tendenziell die totale Katastrophe). Die Türkei soll die Kurden in Syrien und im Irak in Ruhe lassen und dort komplett abziehen aber das wird die Türkei nur unter großem Druck tun. Die Türkei sitzt zwischen allen Stühlen aber hat Großmachtsallüren und Wirtschaftsprobleme - was kann da schon passieren? Es ist denkbar, dass einfacher Handel möglich ist. Gemeinsame Großprojekte sind mit der Türkei (eher, i.a.) nicht ratsam. Russland ist mit der Türkei in Syrien/Irak viel zu nachgiebig - schwer zu sagen, ob das erstmal oder insgesamt vorteilhaft ist. USA und Türkei sollen aus Syrien/Irak abziehen und dass die das nicht wollen, sagt alles - die haben keinerlei Vertrauen verdient, das sind (potentielle) Gegner, die möglichst in grenzen zu halten sind. (imho)

-----------------------------------------------------------

US-Koalition schirmt IS-Milizen vor russischen Jets in Abu Kamal ab ... Nach Angaben des russischen Verteidigungsministeriums hat die von den USA angeführte Koalition russische Luftstreitkräfte daran gehindert, die aus der letzten IS-Hochburg Abu Kemal flüchtende Terroristen anzugreifen. In einem Bericht spricht die russische Behörde von einer "direkten Unterstützung" des IS durch die USA. ... "Die in der vergangenen Woche von den syrischen Regierungskräften zur Befreiung der Stadt Abu Kemal durchgeführte Operation, die mit Unterstützung der russischen Luftstreitkräfte stattfand, hat Fakten ans Licht gebracht, die von einer direkten Kooperation und Unterstützung der IS-Terroristen durch die von den USA angeführten internationalen Koalition zeugen", ... http://de.sputniknews.com/politik/20171114318284623-usa-russ…

Unterstützung für bereits/bald so gut wie besiegte Terroristen - lästig aber eher unkritisch. Nachweis der infamen US-Terroristenunterstützung - (vergleichsweise) unbezahlbar. Kriegsgefangene hätten übrigens entwaffnet und dem syrischen Staat übergeben werden müssen, vielleicht hätte die USA die angeblichen "Kriegsgefangenen" auch in den USA verknasten können aber es ist ja wohl schon ein wenig verdächtig, die IS-Terroristen einfach (und vermutlich auch mit Waffen und Gerät) laufen zu lassen. Man kann schon davo ausgehen, dass die USA maßgeblich hinter dem Erstarken der IS-Terroristen und der Zerstörung von Libyen und Syrien stecken. (imho)

-----------------------------------------------------------

China tüftelt an Kleinst-U-Booten – Konkurrenz zu russischen „Piranhas“?
http://de.sputniknews.com/technik/20171113318280997-china-tu…

Gut zur küstennahen Verteidigung, z.B. gegen angreifende Schiffsflotten - da machen mehrere kleine U-Boote (günstiger, Verlust nicht so schlimm, schwerer zu entdecken) mehr Sinn als große U-Boote, die man eher für Angriff ferner Länder und strategische Atomwaffenträger braucht. Man bedenke auch die Möglichkeit autnomer U-Boote, die für einen speziellen Auftrag eingesetzt werden können - KI kann weniger Platz als Menschen einnehmen. (imho)

-----------------------------------------------------------

LKA-Ermittlerin will die Aussage verweigern http://www.spiegel.de/panorama/justiz/mordprozess-in-berlin-…

Das ist ganz einfach: umfassende Aussage, insbeondere auch gegen relevant schlechte Kollegen oder Entlassung. Eine vielleicht noch eher gute Beamtin kann ja woanders neu anfangen. Es muss aber endlich mal Schluß damit sein, dass Verbrecher, Volksverräter und de facto Staatsfeinde (Feinde eines guten Staates) im Dienst gedeckt werden. Selbstverständlich sind bei umfassenden Aussagen gegen schlechte Menschen auf weitere Strafen (außer ggf. einer Entlassung) für den Aussagenden nach Möglichkeit zu verzichten. (imho)

-----------------------------------------------------------

"Amerika dankt ab" http://www.spiegel.de/politik/ausland/donald-trump-fazit-asi…

-----------------------------------------------------------

Venezuela bietet Gläubigern nur Schokolade http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/venezuela-bietet-g…

Vielleicht eine CIA/NSA-Aktion, um die Geräte der Gläubiger ausspionieren und/oder deren Identitätsmerkmale erfassen zu können - viele Smartphones/Notebooks sind unsicher. (imho)

-----------------------------------------------------------

#AVGater: Systemübernahme via Quarantäne-Ordner http://www.heise.de/security/meldung/AVGater-Systemuebernahm…
imho: Wie sind eure Browser-Benchmarks? http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Firef…

-------------------------------------------------------

Truppenabzug aus Syrien: US-Aussagen verstoßen gegen Genfer Vereinbarungen – Lawrow
http://de.sputniknews.com/politik/20171114318288791-usa-syri…

Massiver Abzug der IS-Terroristen aus Abu Kamal – Russlands Militär zeigt FOTOs ... „Auf den Aufnahmen, die am 9. November 2017 von russischen Drohnen gemacht wurden, ist fixiert, wie bewaffnete IS-Gruppierungen in kilometerlangen Kolonnen vor den Schlägen der russischen Luftwaffe und der syrischen Regierungstruppen fliehen und Abu Kamal in Richtung des Übergangs Wadi es-Sabha an der syrisch-irakischer Grenze verlassen“, ... http://de.sputniknews.com/politik/20171114318286178-terroris…

http://de.sputniknews.com/politik/20171114318288407-lawrow-u…

„Schmutziger Deal“ von US-Koalition ermöglichte IS-Massenexodus – britischer Sender
http://de.sputniknews.com/politik/20171114318294445-schmutzi…

Rakka: Der "schmutzige Deal" mit dem IS ... Rund 4.000 IS-Mitglieder durften nach Absprache in einem riesigen Konvoi Rakka verlassen, zum Teil bis an die Zähne bewaffnet, mit einer großen Menge Munition und mit Sprengstoffgürteln, ... Manche Kämpfer konnten sich auf ihnen bekannte und bewährte Schleusernetzwerke verlassen und versuchten, in die Türkei zu kommen. ... Ganz im Gegensatz zu den Beteuerungen der Koalition waren offensichtlich auch ausländische Kämpfer in die Vereinbarung mit einbezogen. "Es gab eine große Menge an Ausländern aus Frankreich, der Türkei, Aserbaidschan, Pakistan, dem Jemen, Saudi-Arabien, Tunesien und Ägypten", ... Ein gewisser Teil der Freigelassenen ist laut eigenen Angaben nach Idlib weitergezogen. Einiges spricht dafür, dass andere in die Kampfzonen bei Deir ez-Zor oder Abu Kamal gegangen sind. Der US-Aufklärung wird dies keinesfalls entgangen sein und es sieht so aus, als ob diese Bewegungen ganz im Sinne der US-Interessen passierten. ... Mittlerweile, so die BBC, haben US-Vertreter die Abmachungen mit dem IS zum freien Abzug aus Rakka eingestanden. Es ist bei weitem nicht der erste Deal dieser Art, ... Größere IS-Konvois können sich von der US-Luftwaffe völlig unbehelligt in diesem Gebiet bewegen und sich Offensiven der syrischen Armee entgegenstellen. ... http://www.heise.de/tp/features/Rakka-Der-schmutzige-Deal-mi…

-------------------------------------------------------

"Unterwerft euch - oder ihr verhungert" http://www.spiegel.de/politik/ausland/syrien-aktivisten-schm…

Gegen Patrick Spät (http://de.wikipedia.org/wiki/Patrick_Sp%C3%A4t) soll ermittelt werden. (imho)

-------------------------------------------------------

Russland-USA: Ein Treffen, das keins war – und seine brisanten Folgen
http://de.sputniknews.com/politik/20171114318293477-putin-tr…

Vermutlich hat der Deep US-State schlicht Angst, dass Donald Trump guten russischen Vorschlägen zustimmen könnte, die der geheimen US-Machtelite einfach zu gut sind. (imho)

... Russlands Premier bezeichnete den amerikanischen Präsidenten als einen „offenen und freundlichen Menschen“, mit dem man verschiedene Themen besprechen könne. ... http://de.sputniknews.com/politik/20171114318296390-medwedew…

-------------------------------------------------------

US-Behörde hackte Boeing 757 auf Flughafen http://de.sputniknews.com/panorama/20171114318287263-usa-boe…

-------------------------------------------------------

... Studien zeigten, dass von dem Bottroper Apotheker belieferte Ärzte bei ihren Patienten "eine deutlich höhere mittlere Überlebensrate" erzielt hätten. ... http://www.spiegel.de/panorama/justiz/bottrop-apotheker-anwa…

Das ist interessant und läßt sich als Mängel bei der Krebsbehandlung interpretieren, die vielleicht zu sehr auf den Profit der Pharmakonzerne optimiert ist. (imho)

-------------------------------------------------------

Deutschland gibt 125 Millionen Dollar für Unwetter-Versicherungen
http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/deutschland-gibt-12…

Sind das etwa Privatkapitalistische Versicherungen? Unfassbar. Die sollen alle Einnahmen und Ausgaben im Internet veröffentlichen und zwar auf den Euro/Dollar genau. (imho)

-------------------------------------------------------

OnePlus: Wartungs-App EngineerMode fungiert als Smartphone-Backdoor
http://www.heise.de/newsticker/meldung/OnePlus-Wartungs-App-…

-------------------------------------------------------

Der Erpressungstrojaner Ordinypt hatte augenscheinlich großes Potenzial, in der deutschen IT-Landschaft Schaden anzurichten. Anscheinend wurde er aber nur an einen relativ kleinen Kreis aus Empfängern verteilt. ... http://www.heise.de/security/meldung/Ordinypt-Ein-Ransomware…

-------------------------------------------------------

"... Ein weiteres Problem sei, dass viele Länder kein Vertrauen in westliche Waffen hätten. Es sei bewiesen, dass diese teilweise mit Tracking-Technologien ausgestatten seien. ... „Wir haben in der militärischen Praxis erlebt, dass amerikanische Waffen in ihren Eigenschaften schlechter als sowjetische sind, zudem auch viel teurer“, betont der erfahrene Generalmajor. ..." http://de.sputniknews.com/politik/20171114318296238-usa-waff…

-------------------------------------------------------

... mit der Formulierung “Ausbauabschnitte” könne die Telekom weiterhin auch den VDSL/Vectoring-Ausbau staatlich fördern lassen – zumindest die Glasfaserstrecke bis zum Verteilerkasten. ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Jamaika-digital-Telek…

So soll es auch sein - es ist überaus sinnvoll (weil weniger aufwendig, günstiger), Glasfaser erstmal nur zu zentralen Knotenpunkten zu verlegen und dann auf den letzten Metern bestehende Kupferleitungen zu nutzen. Kupfer reicht für 50-100 MBit/s und das reicht derzeit für einen Haushalt. Siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Breit…. (imho)
 Filter


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben