DAX-1,01 % EUR/USD-0,49 % Gold-0,37 % Öl (Brent)-1,10 %

Hinweise und Verbesserungsvorschläge (2) (Seite 468)



Begriffe und/oder Benutzer

 

imho: Wolves, pups, Kitty, Valhalla, Warriors, Suerte, Asoka, Krishna, Kalki, Thor ...
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Die-Einfuehru…

imho: Die Menschheit braucht eine gute und superstarke KI-Streitmacht zur Verteidigung
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Googl…

---------------------------------------------------------

... Verschiedene IP-Kameras von Foscam sind verwundbar und unter gewissen Voraussetzungen könnten Angreifer aus der Ferne Kameras übernehmen. ... http://www.heise.de/security/meldung/Combo-aus-drei-Sicherhe…

---------------------------------------------------------

Autonome Autos mit "durchsetzungsfähigem" Fahrstil http://www.heise.de/newsticker/meldung/Autonome-Autos-mit-du…

Also mal davon abgesehen, dass neuronale KI grundsätzlich mangelhaft/fehlerhaft/ineffizient sind und deren Verwendung in wichtigeren Bereichen fahrlässig ist, so ist eine durchsetzungsfähigere Option für gute KI wünschenswert aber die darf dann nur wenn notwendig/gerechtfertigt genutzt werden. Bei autonomen Autos bedeutet das, dass die per Default sicher fahren und einen "durchsetzungsfähigem" Fahrstil nur im Notfall nutzen oder wenn es notwendig und vertretbar erscheint. Die Verwendung
durchsetzungsfähigeren Verhaltens soll protokolliert, statistisch erfaßt und dem Staat gemeldet werden müssen. Siehe auch http://www.heise.de/forum/iX/News-Kommentare/Project-47-AMD-… und Thread: Entwicklung überlegener guter KI zur Rettung der Menschheit. (imho)

---------------------------------------------------------

„Auf Putins Bitte“: Wien als Ort für Gipfel Russland-USA? http://de.sputniknews.com/politik/20180608321063863-oesterre…

Gute Idee - es wäre schon (wenigstens ein bisschen) fahrlässig, wenn Wladimir Putin in die gefährlichen, kriegerischen und nach Weltdominanz strebenden und Terroristen unterstützenden USA fliegen würde - so was macht man (als sehr wichtiger Präsident eines Staates, den die USA als einen ihrer Hauptgegner betrachten) aus Prinzip besser nicht. (imho)

---------------------------------------------------------

Wettrüsten: Israels hochgerüstete Armee im Kampf gegen Flugdrachen
http://www.heise.de/tp/features/Wettruesten-Israels-hochgeru…

---------------------------------------------------------

"Die Erklärung des türkischen Außenministers über die Krim ruft Befremden und Empörung hervor, ..."
http://de.sputniknews.com/politik/20180608321066416-krim-ank…

---------------------------------------------------------

Generalbundesanwalt Peter Frank hat nach SPIEGEL-Informationen einen internationalen Haftbefehl gegen einen hochrangigen Kader des Assad-Regimes erwirkt - ein bislang weltweit einmaliger Vorgang. ... http://www.spiegel.de/politik/ausland/syrien-deutschland-jag…

Gegen Peter Frank (http://de.wikipedia.org/wiki/Peter_Frank_(Jurist)) soll ermittelt werden. (imho)

PS: Wie kommen eigentlich die Ermittlungen im Fall des völkerrechtswidrigen Militärschlags aufseiten von Terroristen gegen Syrien voran? Wie viele wurden schon wegen der NATO-Kriege gegen Jugoslawien, Libyen und Syrien verhaftet? Hunderttausende Tote, großer Zertsörungen aber die Diener des Bösen laufen frei herum und kassieren mitunter fett Kohle. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Keine-Frieden…. (imho)

---------------------------------------------------------

19. Besuch: Xi zeichnet Putin als ersten Staatschef mit höchstem Orden aus
http://de.sputniknews.com/politik/20180608321067494-xi-putin…

Russland und China wollen militärische Aktionen anderer Staaten, die unter Umgehung der Organisation der Vereinten Nationen erfolgen, zukünftig gemeinsam verhindern. ... http://de.sputniknews.com/politik/20180608321066737-putin-un…

---------------------------------------------------------

Warum bekommen Blutspender kein Geld? http://www.spiegel.de/gesundheit/diagnose/blutspende-warum-b…

Blutspender sollten nach Möglichkeit Geld für ihre Blutspende bekommen, in Deutschland z.B. mindestens 15 Euro. (imho)

---------------------------------------------------------

Aktenzeichen XX http://www.spiegel.de/gesundheit/sex/sex-waehrend-der-menstr…

Gegen Heike Kleen (siehe Artikel) soll ermittelt werden. (imho)

---------------------------------------------------------

G8 statt G7 - Trump will Russland wieder dabei haben http://www.spiegel.de/politik/ausland/donald-trump-draengt-a…

Vermutlich im Gedanken an China aber das Mindeste wäre ja wohl eine vollständige Aufhebung aller antirussischen Sanktionen als Geste guten Willens - ansonsten spart sich Russland lieber unnötiges Geplänkel mit den gegnerischen USA. (imho)

---------------------------------------------------------

AfD provoziert mit Schweigen für Susanna http://www.spiegel.de/politik/deutschland/fall-susanna-f-afd…

Gegen Marco Buschmann (http://de.wikipedia.org/wiki/Marco_Buschmann) soll ermittelt werden. (imho)

PS: und na ja, bei Funktionären von SPD und derzeitigen Grünen kann man damit eigentlich auch kaum falsch liegen. Gegen Carsten Schneider (http://de.wikipedia.org/wiki/Carsten_Schneider) und gegen Britta Haßelmann (http://de.wikipedia.org/wiki/Britta_Ha%C3%9Felmann) soll ermittelt werden. (imho)

Hotels wollen AfD-Politiker nicht beherbergen http://www.spiegel.de/reise/aktuell/augsburg-hotels-wollen-a…

Staats- und Verfassungsschutz sollen ermitteln. Gegen die "Success Hotel Group" (siehe Artikel) soll ermittelt werden. Gegen Gerd Prochaska (http://de.wikipedia.org/wiki/Maritim_Hotelgesellschaft) und gegen Hendrik Förster (http://de.wikipedia.org/wiki/Maritim_Hotelgesellschaft) soll ermittelt werden. (imho)

---------------------------------------------------------

Erdogan will Menschen ins All schicken http://de.sputniknews.com/wissen/20180608321069196-erdogan-t…

Absurd. Der (wenn nicht schon jetzt dann zukünftige) failed State Türkei sollte erstmal auf der Erde klarkommen. (imho)

---------------------------------------------------------

Radikale wollten Janukowitsch lebendigen Leibes verbrennen – Zeuge vor Gericht
http://de.sputniknews.com/politik/20180608321068313-ukraine-…

Steckten US-Geheimdienste/Agenten dahinter? (imho)

---------------------------------------------------------

Französische Imker zeigen Bayer wegen Glyphosat an http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/franzoesische-i…

Krass, so schnell geht's los? Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Glyphosat-und…. (imho)

---------------------------------------------------------

PS: aktuell hat dieser Thread laut WO-Statistik insgesamt ca. 182.016 Pagehits. (imho)
imho: Es müssen supergute algorithmische KI entwickelt werden. Deutschland erwache!
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Googl…

imho: Success is my only option http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Die-Einfuehru…

---------------------------------------------------------

Trump will Russland wieder bei G-7-Gipfel dabei haben http://www.heise.de/tp/features/Trump-will-Russland-wieder-b…

Russland braucht sich die verpeilten Vollhonks nicht zu geben und man bedenke auch das Risiko, wenn Wladimir Wladimirowitsch Putin in das Reich des bösen reisen müsste. Russland kann einfach so vom Rand aus gute Vorschläge machen, seine Kontakte zu gutwilligen Staaten ausbauen und warten, bis die EU zu Vernunft kommt. Schaut euch doch nur mal die Shanghaier Organisation für Zusammenarbeit (http://de.wikipedia.org/wiki/Shanghaier_Organisation_f%C3%BC…) an und man denke auch an BRICS - warum sollte Russland sich da mit US-Marionetten abärgern? Die Wende zum Guten muss aus der EU kommen und da ist es vielleicht hilfreich, wenn der bisherige Gegner Russland nicht am Tisch sitzt, weil er dann tendenziell im Fokus und natürlicher Gegner ist, die EU Einheit zeigen muss. Ohne Russland kommt die G7 vielleicht schneller zu Vernunft. (imho)

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich gegen eine rasche Wiederaufnahme Russlands in das G8-Format geäußert, ... Auch Kanada lehnte die Rückkehr Russlands in den G7-Kreis ab. ... http://de.sputniknews.com/politik/20180609321077526-g8-merke…

Die europäischen G7-Mitgliedsländer haben sich darauf geeinigt, den Aufruf des US-Staatschefs Donald Trump zur Wiederaufnahme Russlands in die G8 abzulehnen. ... http://de.sputniknews.com/politik/20180608321076748-g8-trump…

Also gibt es gar kein ordentliches Angebot (G7 -> G8) an Russland, das ja wohl der erste Schritt wäre, zusammen mit dem Freundschaftsgeschenk der Sanktionsaufhebung. Schade, dass Angela Merkel bezüglich Russland noch so verpeilt/desinformiert ist - hoffentlich wird das schnell besser. (imho)

... Italiens neuer Ministerpräsident Giuseppe Conte hingegen unterstützt Trumps Forderung, Russland wieder aufzunehmen. ...
http://www.spiegel.de/politik/ausland/donald-trump-eu-lehnt-…

---------------------------------------------------------

Schüler digitalisieren ihre Schule selbst http://www.heise.de/newsticker/meldung/Schueler-digitalisier…

Klasse aber eigentlich braucht es ein gutes stataliches Open Source Projekt zur Schuldigitalisierung, das natürlich nicht so was wie Intellilink bei South Park (http://en.wikipedia.org/wiki/Taming_Strange) werden darf. (imho)

---------------------------------------------------------

"Wachsende Zweifel an Darstellung westlicher Staaten im Fall Skripal ... Bundestagswissenschaftler bestätigen rechtskonformes Verhalten Moskaus. Keine Beweise für russische Schuld. ..." http://www.heise.de/tp/features/Wachsende-Zweifel-an-Darstel…

"DGB-Gewerkschafter in Rundfunkräten stützen Hass-Propaganda gegen Russland"
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Wachsende-Zwe…

Gegen Andreas Meyer-Lauber (http://de.wikipedia.org/wiki/Andreas_Meyer-Lauber) soll ermittelt werden. Gegen den Westdeutscher Rundfunk Köln (http://de.wikipedia.org/wiki/Westdeutscher_Rundfunk_K%C3%B6l…) und gegen die ARD (http://de.wikipedia.org/wiki/ARD) und gegen das ZDF (http://de.wikipedia.org/wiki/ZDF) und gegen das Deutschlandradio (http://de.wikipedia.org/wiki/Deutschlandradio), bzw. jeweils gegen Funktionäre und verdächtige Mitglieder, soll ermittelt werden. (imho)

---------------------------------------------------------

... „Auch wenn die ganze Welt uns empfehlen wird, abzuziehen, werden wir Syrien nicht verlassen – nur auf Forderung des syrischen Kommandos“, sagte Nasrallah ... http://de.sputniknews.com/politik/20180608321076228-bedingun…

Lobenswert und die aktuelle Linie ist, dass sich der Iran und ggf. auch die Hisbollah erstmal von der israelischen Grenze in Syrien deutlich/ausreichend zurückziehen und dafür woanders in Syrien helfen können. Der nächste Schritt ist, dass nach dem NATO-Abzug oder ggf. auch parallel dazu auch Iran/Hisbollah Syrien verlassen können. Israel soll die Golanhöhen bekommen, vorzugsweise im Rahmen eines Friedensvertrages. Die Hauptstrategie ist es, Kriege in der Region zu verhindern, so dass die islamischen Staaten möglichst schnell zum Westen aufholen können. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Syrien-Erneut… und http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Raketenangrif…. (imho)

---------------------------------------------------------

In der westfälischen Kleinstadt Harsewinkel sollen Jugendliche nach übereinstimmenden Medienberichten ein 14-jähriges Mädchen missbraucht, vergewaltigt und halb nackt in einem Park zurückgelassen haben. Der Fall wurde aber monatelang von der Polizei geheim gehalten. ... http://de.sputniknews.com/panorama/20180608321075646-vergewa…

Da stellt sich doch die Frage, ob es noch weitere Fälle gibt - wenn das Opfer sich aufgrund von Vergewaltigungsdrogen nicht (genau) erinnern kann und auch keine Beweise hat, dann schweigt es womöglich und somit kann es geradezu eine Vergewaltigungsszene geben, die dergleichen quasi als Hobby betreibt. Besonders schlimm ist, wenn die Diener des Bösen dann auch noch Ermittlungen verhindern/sabotieren oder das Opfer sogar verurteilt wird, siehe auch http://de.wikipedia.org/wiki/Gina-Lisa_Lohfink und http://www.spiegel.de/thema/gina_lisa_lohfink/. (imho)

---------------------------------------------------------

... „Auch die Flotten der USA und anderer Nato-Länder handeln immer intensiver. Die Zahl von Übungen der Allianz ist wesentlich gestiegen. Dabei sind sie offenbar gegen Russland gerichtet“, so der russische Militärchef. ... http://de.sputniknews.com/zeitungen/20180608321073452-nato-r…

Neben der Vorbereitung zum 3. Weltkrieg gibt es auch den Aspekt, Russland zu einem volkswirtschaftlich schädlichen Wettrüsten zu drängen, wobei die USA dazu auch die EU zum Aufrüsten bewegen wollen, was die Entwicklungd er eU ebenfalls bremsen kann. Russland muss sich effizient Verteidigen, darf nicht zu viel Geld ausgeben - sehr mächtig sind Bündnisse insbesodnere mit China und anderen Gegnern des US-Imperialismus (Iran, usw.), denn wenn Russland fallen würde, wären andere gute Staaten dran und somit gibt es ein großes Interesse, einen 3. Weltkrieg zu verhindern, bzw. zur Not sofort auf Seiten Russlands gegen die Mächte des Bösen zu kämpfen. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Wettruesten-b… und http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Trump-will-da…. (imho)

„Bankrotte“ USA nutzt Nato als Militär-Arm – Experte: So kann Russland sich wehren
http://de.sputniknews.com/politik/20180609321074503-nato-usa…

imho: Ist ganz einfach: Deutschland muss nur schlau sein und das Geld klug investieren
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Maas-und-Merk…
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Maas-und-Merk…

... „Die USA sind ein Kriegsstaat“, betonte Mies. „Das haben sie seit 1896 unter Beweis gestellt. Sie haben hunderte Kriege geführt und Systemumstürze realisiert.“ Die gesamte Nato-Entwicklung seit 1990 stehe allein im Dienste der US-amerikanischen Vorherrschafts- und Weltbeherrschungsideologie. ... Der Autor und Publizist nannte den „No-Rivals-Plan“ aus dem Jahr 1992, den die Neokonservativen um Verteidigungsminister Dick Cheney entworfen hatten. Im selben Jahr wurde das Dokument als offizielles Papier in die Defense-Planning-Guidance des US-amerikanischen Verteidigungsministeriums Pentagon übernommen. „Hier zeigt sich die sehr frühe Grundausrichtung der USA, die bis heute gilt und die immer weiter festgeschrieben wurde“, sagte er. „Ziel dieses Plans war, jeden potentiellen Rivalen oder jedes Staatenbündnis, das in irgendeiner Weise die USA als Gefahr für die globalen US-Interessen sah, von vornherein zu bekämpfen.“ Das galt und gilt für Russland, China, Ost- und Südasien und ebenso für Europa. „Das darf man eben nicht unterschätzen. ... „Es ging weiter: Der US-Kongress verabschiedete 1994 den ‚Nato-Expansion-Act‘ und den ‚Nato- Revitalization-Act‘. Ab 1994 machte sich die Clinton-Administration für die Erweiterung stark, und 1996 erschien das zentrale Werk von Zbigniew Brzezinski: ‚Die einzige Weltmacht, Amerikas Strategie der Vorherrschaft‘ als das Standardwerk und Handbuch US-amerikanischer Außen- und Aggressionspolitik bis heute.“ ... http://de.sputniknews.com/politik/20180609321074503-nato-usa…

"... Die Zeitschrift wies in ihrem Artikel darauf hin, dass Russland wesentlich weniger Militärobjekte im Ausland besitze als die USA – lediglich 21. Im Fall der USA seien es Hunderte – 600 bis 900. ... Unter Putin sei der Kreml generell sehr gut darin gewesen, Kräfte zu sparen ..." http://de.sputniknews.com/politik/20180608321073112-russland…

USA nervös: China flankiert Russland im Kampf um die Arktis
http://de.sputniknews.com/zeitungen/20180608321071492-china-…

Entwicklung von KI, Robotik und neuen Technologien sind wichtig, ebenso ein idealsozialistischer guter Staat - zu viel Rüstung kann da schaden. Die USA verzetteln sich, wenn sie die Welt dominieren wollen - es ist schlauer, möglichst effizient zu agieren und militärisch braucht braucht es nur eine ausreichende Verteidigung und gute Bündnisse. Die USA helfen derzeit dabei, dass Russland, China und andere gegen die USA zusammenrücken, zusammenarbeiten. Eine Ausweg für die USA ist Plan B, siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Repraesentant…. (imho)

---------------------------------------------------------

"Attacke aus China? Hacker stehlen geheime US-Baupläne von U-Boot-Raketen – Zeitung"
http://de.sputniknews.com/panorama/20180609321078043-usa-chi…
http://www.spiegel.de/politik/ausland/u-boot-raketen-chinesi…

Vielleicht nur ein Trick, damit US-Agenten Kontakte anbahnen können oder kommt das erst in Zukunft? Natürlich sind prinzipiell auch Hacks denkbar, die Suche nach interessanten Daten ist naheliegend. Für 614 Gigabyte bei z.B. einer 1 GBit/s Leitung braucht's nicht mal 2 Stunden, so was kann also schnell gehen. (imho)

---------------------------------------------------------

Heilmittel für Parkinson gefunden? Dieser Wirkstoff bietet neuen Therapieansatz
http://de.sputniknews.com/wissen/20180609321074221-parkinson…

---------------------------------------------------------

"Der Schaltkreis der Zukunft heilt sich selbst: Bahnbrechende Entwicklung in Robotik"
http://de.sputniknews.com/wissen/20180609321038199-roboter-s…

Derzeit und auf Sicht von wneigstens Jahrzehnten untauglicher Blödsinn. (imho)

---------------------------------------------------------

Kinderschutzbund will keine AfD-Funktionäre in seinen Reihen http://www.spiegel.de/panorama/kinderschutzbund-wehrt-sich-g…

Gegen den Deutschen Kinderschutzbund (http://de.wikipedia.org/wiki/Deutscher_Kinderschutzbund), bzw. gegen Funktionäre und verdächtige Mitglieder, soll ermittelt werden. (imho)

---------------------------------------------------------

... Am Freitag fand der US-Präsident jedoch wieder einmal warme Worte für den Franzosen: "Wir haben ein wirklich sehr gutes Verhältnis, sehr besonders", sagte Trump - und zeigte sich vorsichtig zuversichtlich, die Differenzen beim Handel beilegen zu können. "Wir arbeiten daran, und Emmanuel war hier sehr hilfreich", sagte Trump. ... http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/g7-donald-trump-se…

Das würde ich eher als Ruhe vor dem Sturm bezeichnen, von derartigem Gerede Donald Trumps darf man sich nicht täuschen lassen - es zählen vor allem auch Fakten und das bedeutet: wie nützlich ist es für Donald Trump und die USA? Die Chance von einem längerfristig guten Verhältnis zwischen den beiden tendiert vermutlich gegen 0. (imho)

"... Der G7-Gipfel in Kanada offenbart, wie fremd sich die westlichen Industrienationen geworden sind. ..."
http://www.spiegel.de/politik/ausland/g7-gipfel-truemmer-der…

---------------------------------------------------------

Neuer Abgastest wird für VW zum Milliardenrisiko http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/volkswagen-neue…

Einfache Lösung: den Termin von 1. September auf z.B. den 1 Juli 2019 verschieben. (imho)

---------------------------------------------------------

Nicht länger "Digital Champion" http://www.spiegel.de/netzwelt/web/gesche-joost-ist-nicht-me…

Gegen Gesche Joost (http://de.wikipedia.org/wiki/Gesche_Joost) soll ermittelt werden. (imho)

---------------------------------------------------------

Vor WM in Russland: USA verlegen Stratotanker in die Ukraine
http://de.sputniknews.com/politik/20180609321079702-us-strat…

---------------------------------------------------------

... „Die Grenzen verlaufen nicht zwischen Deutschen und Nicht-Deutschen. Sie verlaufen zwischen Unten und Oben, sie verlaufen zwischen den Klassen“, macht Kipping deutlich. ... http://de.sputniknews.com/politik/20180609321080440-kipping-…

Die entscheidende Grenze verläuft zwischen gut und schlecht. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Ein-betraechl… und http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Unter-dem-Sti…. (imho)

PS: Selbsttest + eine endstarke Prognose zur weiteren Entwicklung von Deutschland
http://www.heise.de/forum/heise-online/Allgemein/Ohne-Bezug/…
imho: Supereinfache Lösung: Tempolimit und höhere Spritsteuer. Einfacher geht's nicht.
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Bunde…

imho: Ein sehr guter artikelbezogener Beitrag ist nach "Ohne Bezug" verschoben worden.
http://www.heise.de/forum/heise-online/Meinungen-zu-heise-on…

imho: Für das BGE braucht es den idealen Sozialismus und eine staatliche Infrastruktur
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Buergereinkom…

-------------------------------------------------------

Vernetzte Stauwarner und digitale Schutzschilde für Fußgänger und Radfahrer ...
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Conti-und-Vodafone-St…

Denkbar aber wie wird das im Kapitalismus finanziert? Wie auch immer per Zwangsabgabe und die Konzerne verticken zusätzlich die Daten? Am besten ist so was staatlich und erstmal möglichst schlank, effizient, KISS. Ein strenges Tempolimit (120, 80, 50 km/h) sorgt automatisch für mehr Sicherheit und höhere Straßenkapazität, ist im kleinen Deutschland kein Problem und spart Energie - supereinfach, superrobust. Bisschen Autovernetzung ohne Cloud ist auch prinzipiell einfach, z.B. für Warnmeldungen im nahen Umfeld. Es ist schon besser, dass Autos unabhängig fahren können, von wegen Robustheit, man denke an einen Ausfall der Cloud/Kommunikation - auf Menschen als Fahrer kann man sich nach ein paar Jahren autonomes Fahren nicht mehr so verlassen. (imho)

-------------------------------------------------------

Anglikanische Kirche schafft Beichtgeheimnis ab – was erwartet andere Christen?
http://de.sputniknews.com/religion/20180609321082879-beichtg…

Einfache Lösung: Priester dürfen die staatlichen Behörden über brisante Beichten informieren aber müssen das nicht tun. (imho)

PS: Beichte und Vergebung durch normale Menschen (Priester, Papst, usw.) sind irrelevant - entscheidend sind ehrliche Reue und Besserung. Vielleicht liegt ein Priester manchmal gar nicht so falsch aber wie könnte ein einfacher Priester allgemein Sünden vergeben und die Strafe Gottes verringern? Das geht nur durch gute Taten und Besseurng des Sünders aber dazu braucht es keine Beichte. Hat die Beichte denn über all die Jahrhunderte geholfen? Sieht mir nicht danach aus, es gibt massenhaft Sünden, auch unter Religiösen. Siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Evang… und http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Evang… und http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Digitaler-Mue…. (imho)

-------------------------------------------------------

Die meisten Waffen, die von den USA an die Opposition in Syrien geliefert werden, sind in die Hände von Kämpfern der Terrorgruppierungen „Dschabhat an-Nusra“ und IS* gelangt, die wie Washington den Sturz der legitimen Regierung Syriens angestrebt haben. ... Alle übrig gebliebenen Brennpunkte des Widerstandes der IS-Terroristen in Syrien befinden sich nur in den Bezirken, die von den USA kontrolliert werden.“ ... http://de.sputniknews.com/politik/20180609321080772-syrien-u…

-------------------------------------------------------

Offene Grenzen für Flüchtlinge - Linke-Parteitag stimmt für Leitantrag
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/die-linke-parteita…

Nichts als ein Schritt in Richtung Untergang der Linken - Danke auch, denn ihr ebnet damit einer neuen guten Rechtspartei den Weg, siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Volksparteien…. Das Problem sind US-Imperialismus/Kapiatlismus und nicht etwa Waffenexporte, siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Deutsche-Waff…. Die Lösung ist eine grundlegende Verbesserung von Deutschland (idealer Sozialismus, siehe auch http://www.nomirror.net/ und Thread: Schönes neues Deutschland) und nicht Rumgemurkse im Murkssystem & Geldverschwendung. (imho)

PS: Sahra Wagenknecht kann sich jetzt komplett aus dem Flüchtlingsthema raushalten und verstärkt dem idealen Sozialismus, starken Staat und Verbesserung von Deutschland widmen ... aber Vorsicht: die üble Linke wird sich dem entgegenstellen und noch weiter den falschen Weg gehen. Letztendlich muss eine neue Rechtspartei kommen - SPD & Linke sind verloren. Die geplante linke Sammlungsbewegung hat vermutlich keine Chance, weil die zu schlechten Linken nämlich keinen starken guten Staat und grundlegende Besserung (z.B. auch ohne Gewerkschaften, jedenfalls ohne selbstsüchtige Streiks, Nötigung & Erpressung) wollen. (imho)

-------------------------------------------------------

Moskau: Russische Ex-Präsidentschaftskandidatin Sobtschak „in Brand gesetzt“ – VIDEO
http://de.sputniknews.com/panorama/20180609321085851-moskau-…

Wurde der Feuerlöscher kurz vorher geprüft und getestet? Gab es wenigstens zwei weitere einsatzbereite Feuerlöscher mit gültigem Prüfsiegel oder ggf. besser auch ein paar volle Wassereimer (sehr gut geeignet, denn da was man, dass es funktioniert)? Anscheinend nicht. Ein Feuerlöscher muss nämlich nicht unbedingt funktionieren. (imho)

-------------------------------------------------------

Passiv-aggressiv? Macron hinterlässt Spuren auf Trumps Hand - VIDEO
http://de.sputniknews.com/politik/20180609321086898-macron-t…

Tja, damit macht sich Emmanuel Macron bei Donald Trump unbeliebt und erreicht nur weniger für sich. Besser ist ein normaler Händedruck und man kann auch einfach die Hand wegziehen, wenn einem danach ist (längeres Händeschütteln kann vor der Presse für Fotos Sinn machen). Bei gröberem Fehlverhalten kann man dem Gegenüber auch einfach Bescheid sagen, dass er das in Zukunft lassen soll oder man verweigert in Zukunft einfach den Handschlag und besteht auf einen Mindestabstand (bei hartnäckigem Unterschreiten kann man auch frech werden: "Hey, ich bin nicht schwul, halt gefälligst Abstand") - natürlich muss man sich das leisten können. (imho)
imho: Es soll ermittelt werden! http://www.heise.de/forum/heise-online/Meinungen-zu-heise-on…

--------------------------------------------------------

... Das alljährliche Bilderberg-Treffen wird dieses Jahr vom 7. bis zum 10. Juni im italienischen Turin stattfinden. Bekannteste deutsche Teilnehmer sind Axel Springer-Chef Mathias Döpfner und Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU). ... http://www.epochtimes.de/politik/welt/bilderberg-treffen-201…

Und wann wird endlich gegen besagten Mathias Döpfner und Ursula von der Leyen ermittelt? (imho)

PS: Gegen Paul Achleitner (http://de.wikipedia.org/wiki/Paul_Achleitner) und gegen Thomas Enders (http://de.wikipedia.org/wiki/Thomas_Enders) soll ermittelt werden. (imho)

PPS: und gegen den Rest der Teilnehmer des Bilderberg-Treffen 2018 (http://www.epochtimes.de/politik/welt/bilderberg-treffen-201…) und früherer Bilderberg-Treffen (siehe http://de.wikipedia.org/wiki/Liste_von_Teilnehmern_an_Bilder… und http://en.wikipedia.org/wiki/List_of_Bilderberg_participants) soll auch ermittelt werden (ggf. außer jenen, mit festem Hauptwohnsitz in USA/Kanada). (imho)

Bilderberg Group: Elite Club or Secretive World Government?
http://sputniknews.com/analysis/201806091065264893-bilderber…

"Bilderberger beraten über die Führungsrolle der USA"
http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2018/06/05/bilder…

Bilderberger – Warum sie auf die Anklagebank gehören + Video
http://www.macht-steuert-wissen.de/3302/bilderberg-teilnehme…

Wie kann es eigentlich sein, dass die deutschen "Qualitätsmedien" dazu weitgehend schweigen, obwohl Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen daran teilnimmt und es dort und bedeutende Themen geht, obwohl man Zeter und Mordio rufen müsste? Guckst du hier: http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Keine-Frieden…, http://www.heise.de/forum/Technology-Review/News-Kommentare/…, http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/So-gross-ist-…. (imho)

“The True Story of the Bilderberg Group” and What They May Be Planning Now
http://www.globalresearch.ca/the-true-story-of-the-bilderber…

--------------------------------------------------------

"In den parlamentarischen Untersuchungsausschüssen zum LKW-Anschlag von Berlin kommen immer mehr Fragen und Widersprüche auf ..." http://www.heise.de/tp/features/Wie-kam-Anis-Amri-ums-Leben-…

Vermutlich war das ein von westlichen Geheimdiensten gezielt geförderter/unterstützer Anschlag. (imho)

--------------------------------------------------------

Dieselfahrverbote: Streit über die Genauigkeit der Luftqualitäts-Messstellen
http://www.welt.de/wirtschaft/article176882501/Dieselfahrver…

--------------------------------------------------------

"ARD wegen Russlandbericht Staatsfeind? Kannibalismus im deutschen Medien-Schützengrab"
http://de.sputniknews.com/kommentare/20180609321092001-ard-m…

Gegen Boris Reitschuster (http://de.wikipedia.org/wiki/Boris_Reitschuster) und gegen Julian Röpcke (siehe Artikel) soll ermittelt werden. (imho)

--------------------------------------------------------

... „Bedauerlicherweise spitzt sich die Situation im Donbass zu und wird sich weiter zuspitzen. Dies findet seinen Niederschlag in ständigen Angriffen der ukrainischen Streitkräfte mit verbotenen Waffentypen gegen die selbsterklärten Volksrepubliken Lugansk und Donezk sowie darin, dass die sogenannten grauen Zonen, wo es keine Streitkräfte geben soll, durch Vertreter der ukrainischen Armee besetzt sind“, so Kolesnitschenko. ... http://de.sputniknews.com/politik/20180609321091634-ukraine-…

--------------------------------------------------------

"Putins Besuch in Wien: Österreich und Russland sprechen dieselbe Sprache"
http://de.sputniknews.com/politik/20180609321087969-putin-in…

--------------------------------------------------------

Sie hatten sich geeinigt - doch dann ließ Donald Trump alles doch noch platzen: Nachträglich sagte sich der US-Präsident von der Abschlusserklärung des G7-Gipfels los. ... http://www.spiegel.de/politik/ausland/g7-gipfel-trump-laesst…

Viele Worte, wenig Konsens http://www.spiegel.de/politik/ausland/g7-in-kanada-donald-tr…
Gemeinsame Abschlusserklärung http://www.spiegel.de/politik/ausland/g7-gipfel-die-wichtigs…
"Das historische Debakel von La Malbaie" http://www.spiegel.de/politik/ausland/g7-in-kanada-offener-d…

Krass. Es scheint sich langsam was zu tun, man denke auch an AfD, potentielle Abkehr der EU von den USA und Hinwendung der EU zu Russland, usw. Eines ist schon lange überfällig: dass endlich mal ein paar üble Diener des Bösen in EU-Machtpositionen auffliegen und verhaftet werden. (imho)

--------------------------------------------------------

Linken-Parteitag in Leipzig http://www.spiegel.de/politik/deutschland/die-linke-parteita…

Ganz einfach: Sahra Wagenknecht tritt aus der Linken aus und die Linke geht (z.B. bis spätestens 2040) unter. (imho)
imho: Unfassbar. Es soll ermittelt werden! http://www.heise.de/forum/heise-online/Meinungen-zu-heise-on…

imho: Hahaha ... warten wir doch einfach ab. http://www.heise.de/forum/heise-online/Meinungen-zu-heise-on…

imho: King of Kings http://www.heise.de/forum/heise-online/Meinungen-zu-heise-on…

imho: Wie gesagt: warten wir doch einfach ab. Ich bin optimistisch.
http://www.heise.de/forum/heise-online/Meinungen-zu-heise-on…

imho: Wißt ihr, was jetzt mal so langsam fällig ist?
http://www.heise.de/forum/heise-online/Meinungen-zu-heise-on…

imho: Allahu akbar http://www.heise.de/forum/heise-online/Meinungen-zu-heise-on…

-------------------------------------------------------

Missing Link: Wie die ESA-Sonde Gaia die Astronomie revolutioniert
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Missing-Link-Wie-die-…

-------------------------------------------------------

"960 Milliarden Sonnenmassen – Astronomen wiegen die Milchstraße ... Rund 85 Prozent sind sogenannte Dunkle Materie. ..." http://www.heise.de/newsticker/meldung/960-Milliarden-Sonnen…

"Milchstraße ... Masse (inkl. Dunkler Materie) ca. 1,4 Billionen Sonnenmassen ... Sterne ca. 100–300 Milliarden ..." (http://de.wikipedia.org/wiki/Milchstra%C3%9Fe) erscheint mir plausibler. (imho)

PS: "... Die Autoren fanden 220 Milliarden Sonnenmassen innerhalb von ca. 70.000 LJ, 440 Milliarden innerhalb von 130.000 LJ und extrapolierten daraus eine Masse von ca. 1700 Milliarden Sonnenmassen für die Milchstraße mitsamt Halo innerhalb von ungefähr 1 Million Lichtjahren, einem Wert in der Mitte des bisher geschätzten Bereichs. ..." http://www.heise.de/newsticker/meldung/Missing-Link-Wie-die-…

-------------------------------------------------------

Offener Streit nach Wagenknechts Rede http://www.spiegel.de/politik/deutschland/linken-parteitag-d…
Tumultartige Zustände nach Rede von Wagenknecht http://de.sputniknews.com/politik/20180610321097020-linke-pa…

Eine denkbare Lösung ist, dass Sahra Wagenknecht sich aus dem Thema Grenzen/Flüchtlinge komplett raushält und woanders Schwerpunkte setzt, z.B. bei Frieden, Umweltschutz, gute Zusammenarbeit mit Russland, wirksame Verbrechensbekämpfung und dem idealen Sozialismus (u.a. staatliche Infrastruktur, Staatsbanken, usw.) aber vermutlich kann Sahra Wagenknecht auch gleich aus der Linken austreten, weil die Linke einfach zu shclecht und dem Untergang geweiht ist. (imho)

-------------------------------------------------------

"Die Staatschefs Frankreichs, Italiens und der USA hoffen auf die baldige Wiederaufnahme Russlands in die G8. ..."
http://de.sputniknews.com/politik/20180610321093322-frankrei…

... "Was Russlands Rückkehr in die „Sieben“, die „Acht“ betrifft: Wir sind nicht aus ihr ausgestiegen. Unsere Kollegen haben sich seinerzeit aus bekannten Gründen geweigert, nach Russland zu kommen. Bitte, wir werden uns freuen, alle dort zu sehen, bei uns in Moskau", so Putin. ... http://de.sputniknews.com/politik/20180610321093128-russland…

Erstaunlich, das schaut verschärft nach einem Wiederaufleben des G8 aus ... oder ist das seitens des Westens nur hohles Gesülze (wegen diverser ungerechter Forderungen/Bedingungen an Russland), das Wladimir Putin nun elegant gekontert hat? Vermutlich eher letzteres. (imho)

-------------------------------------------------------

Putin wirft G7 "Gelaber" vor ... http://www.spiegel.de/politik/ausland/wladimir-putin-will-do…

Merkel und Trump auf G7-Gipfel http://www.spiegel.de/politik/ausland/donald-trump-und-angel…

Donald Trump schaut mir auf dem Bild stur und (was er nicht zeigt) angepißt aus: er will bei seiner Meinung/Weltsicht bleiben aber kann nicht mit Angela Merkel diskutieren, bzw. sieht keinen Sinn darin. Angela Merkel will vermutlich nur ehrlich überzeugen aber Donald Trump sieht darin Respektlosigkeit. (imho)

"... zwischen Basketball-Finale und Nordkorea-Gipfel haben etliche Menschen in den USA noch gar nicht wirklich mitbekommen, wie ernsthaft Trump gerade das westliche Bündnis beschädigt. ..." http://www.spiegel.de/politik/ausland/donald-trump-wie-europ…

Das ist nicht so einfach. Die USA sind überschuldet, der Kapitalismus ist ineffizient und schädlich, der Westen hat wiederholt aufseiten von Terroristen ihm zu gute Staaten bekämpft - aus purer Selbstsucht und im Streben nach Weltdominanz. Der Zerfall der Mächte des Bösen ist nur wünschenswert (ebenso wie eine bessere EU, Welt). Ein ganz wichtiger Aspekt ist die kackfreche Selbsttäuschung, Lüge und Heuchelei des Westens - in Wirklichkeit ist Russland besser als die USA; Jugoslawien, Syrien, Libyen usw. sind/waren eher gut und wurden genau deswegen vom Westen bekämpft, weil sie nämlich nicht auf der Seite des Bösen buckeln wollten. (imho)

"Trump ist ein Chaot" http://www.spiegel.de/politik/deutschland/g7-gipfel-donald-t…

Vielleicht ein bisschen aber vor allem hat er nicht den vollen Durchblick aber den haben andere auch nicht. Donald Trump hat mit vielen Punkten gar nicht so Unrecht: einer Annäherung an Russland, der Notwendigkeit von Protektionismus, der Notwendigkeit einer Lösung für die USA (make America great again), wo die bisherige Agenda Chaos & WW3 lautete (was Donald Trump nicht weiß). Ein bedeutender Aspekt ist, dass Donald Trump mit gesundem Menschenverstand als Außenseiter in einen Politklüngel reinbricht, der jahrzehntelang gezielt ausgesiebt und auf die westlichen/kapitalistischen Lügen geprägt wurde. Na klar kann man Donald Trump auch kritisieren ... abe rnoch viel mehr die Heuchler und Diener des Bösen. (imho)

... „Die Vereinigten Staaten werden anderen Ländern nicht erlauben, unseren Landwirten, Arbeitern und Unternehmen massive Zoll- und Handelsbeschränkungen aufzuerlegen, während sie ihr Produkt steuerfrei in unser Land schicken. Wir haben viele Jahrzehnte Handelsmissbrauch geduldet – und das ist lang genug“, erklärte der US-Staatschef via Twitter. ... http://de.sputniknews.com/politik/20180610321098939-trump-er…

Na ja, also man kann nicht sagen, dass es einheitliche internationale Steuergesetze/Zölle gäbe. (imho)

PS: der G7-Crash kann einen erfolgreichen Korea-Abschluß begünstigen, Donald Trump braucht jetzt einfach einen überzeugenden Erfolg. (imho)

PPS: Interessant ist, dass die Dinge allgemein langsam in Schwung zu kommen scheinen. (imho)

-------------------------------------------------------

Russland entwickelt Laserkanone für Entsorgung von Weltraummüll – Forscher
http://de.sputniknews.com/wissen/20180610321098430-russland-…

Nette technische Übung (und als solche begrüßenswert) aber sonst fragwürdig, so von wegen große Weiten und keine starken Energiequellen im All. Oder? (imho)
imho: ganz prima http://www.heise.de/forum/heise-online/Meinungen-zu-heise-on…

imho: Es ist doch ganz einfach http://www.heise.de/forum/heise-online/Meinungen-zu-heise-on…

imho: Bist du ein bösartiger Troll? Es soll ermittelt werden!
http://www.heise.de/forum/heise-online/Meinungen-zu-heise-on…

imho: Ich will, dass zur Aufdeckung der Wahrheit ermittelt wird!
http://www.heise.de/forum/heise-online/Meinungen-zu-heise-on…

imho: Na endlich. Du bist entlarvt. Es soll ermittelt werden!
http://www.heise.de/forum/heise-online/Meinungen-zu-heise-on…

imho: Es ist ganz einfach: ich weise Heise freundlicherweise auf einen Mißstand hin ..
http://www.heise.de/forum/heise-online/Meinungen-zu-heise-on…

imho: Es braucht ganz einfach eine vernüftige Einwanderungsgrenze/Obergenze und gut is
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Parteitag-der…

--------------------------------------------------------

"Anzeigen gegen 84 Teilnehmer von Neonazi-Festival" http://www.spiegel.de/politik/deutschland/themar-84-anzeigen…

Starke Nummer (Heil Deutschland) aber das bedeutet doch, dass von den dortigen 2243 nur vielleicht ca. 4% womöglich tendenziell Neonazis sind und somit kann man nicht von einem "Neonazi-Festival" sprechen. Um es auch für die Antideutschen verständlicher zu machen: Wenn "die Polizei bei 8,5 Prozent aller Straftaten einen Flüchtling verdächtigt" (http://www.moz.de/artikel-ansicht/dg/0/1/1661805/) dann sind nicht alle Flüchtlinge Verbrecher. (imho)

"... Auffallend ist, wie oft Flüchtlinge bei Straftaten gegen das Leben (Mord, Totschlag), bei schwerer Körperverletzung und Vergewaltigung tatverdächtig sind. Jeweils um die 15 Prozent aller Verdächtigen bei diesen Verbrechen sind Flüchtlinge. Die Zahl ist weit höher als ihr Anteil in der Bevölkerung. ..." http://www.moz.de/artikel-ansicht/dg/0/1/1661805/

Tja und auch diese ca. 15 % machen nicht alle Flüchtlinge zu Vergewaltigern und Verbrechern. (imho)

--------------------------------------------------------

Ukraine: Generalstaatsanwalt leitet gegen Politiker Ermittlungen wegen Hochverrats ein
http://www.heise.de/tp/features/Ukraine-Generalstaatsanwalt-…

Also bekämpft das Terrorregime der US-gestützten Kiew-Junta jetzt ganz offen die Wahrheit und legitime Meinungsäußerungen? Was sagt die EU dazu? Da müsste jetzt doch der Rapid Response Mechanism (RRM, siehe auch http://www.heise.de/tp/features/G-7-Einig-bei-Vorwuerfen-geg…) gegen die Kiew-Junta in Stellung gebracht werden und knallhart die Wahrheit über den mutmaßlichen Terroristen Oleh Senzow ("... Am 11. Mai 2014 wurde Senzow wegen des Verdachts der Planung terroristischer Handlungen verhaftet und nach Moskau überstellt. Vorgeworfen wurde Senzow, Terroranschläge auf Brücken, Stromleitungen und öffentliche Denkmäler vorbereitet zu haben. Zum anderen wurde ihm unterstellt, Mitglied einer ukrainischen nationalistischen paramilitärischen Gruppe des Rechten Sektors zu sein. ... Nach der Untersuchungshaft im Lefortowo-Gefängnis in Moskau wurde Senzow im August 2015 zu 20 Jahren Straflager wegen Terrorismus verurteilt, der mitangeklagte Alexander Koltschenko zu zehn Jahren Haft. ..." http://de.wikipedia.org/wiki/Oleh_Senzow; "... Russian prosecutors stated that Sentsov confessed to the terrorist plots. ..." http://en.wikipedia.org/wiki/Oleg_Sentsov), oder? Na klar mag der ein oder andere Zweifel haben aber es steht ja wohl außer Frage, dass die CIA/NATO in der Ukraine quasi geputscht haben, mithilfe von Kriminellen, Terroristen, ausländischen Söldnern, Staatsfeinden und Volksverrätern einen Staatsstreich in der Ukraine durchgeführt haben, auch um Russland zu sabotieren und die EU von Russland zu trennen, oder? Da gibt es für den RRM also auch was zu tun, denn ich glaube nicht, dass das in der EU schon alle kapiert haben - ich vermute da eher gezielte Desinformation durch die Lügenpresse im Dienste des infamen US-Imperialismus. (imho)

SBU-Generalmajor gesteht: Auch „graue Zone“ der Ukraine schaut nach Russland
http://de.sputniknews.com/politik/20180610321105609-ukraine-…

imho: Eine gute Lösung: die friedliche Teilung der Ukraine
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Niederlaender…

--------------------------------------------------------

"Blutgrätschen und Steilvorlagen im Nahost-Konflikt" http://www.heise.de/tp/features/Blutgraetschen-und-Steilvorl…

Video: Footballer shot in both knees tells Messi to cancel Israel match
http://electronicintifada.net/blogs/tamara-nassar/video-foot…

Young Palestinian footballer's career finished by sniper's 'racist bullet' through kneecap
http://www.mirror.co.uk/news/world-news/young-palestinian-fo…

--------------------------------------------------------

Russland und China verstärken ihr Anti-US-Bündnis – Al Jazeera
http://de.sputniknews.com/politik/20180610321101472-russland…

"... „Wir müssen mit Russland im Gespräch bleiben", so die Bundeskanzlerin. ... Zudem müsse man auch mit Japan, Kanada, Indien und China „sehr eng zusammenarbeiten". ..." http://de.sputniknews.com/politik/20180610321107670-deutschl…

... Der Außenexperte der Linkspartei sieht nicht nur US-Präsident Trump als unberechenbar. Auch die deutschen Minister Maas und von der Leyen seien gefährliche Hardliner. ... http://de.sputniknews.com/politik/20180610321101240-g7-trump…

Kanzlerin Merkel bekräftigt Gegenwehr im Handelskrieg http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/g7-eklat-angela-me…

Klasse, sehr vielversprechend. (imho)

Trump wettert gegen Kanada, Deutschland und die Welt http://www.spiegel.de/politik/ausland/donald-trump-wettert-g…

Donald Trump stärkt damit sich und seine Meinung, d.h. da ist mit Donald Trump nichts mehr zu machen, Donald Trump wird nicht nachgeben. Die einzige Chance ist ein großer (möglichst internationaler) Deal aber der Bedarf zwingend das Recht zum Protektionismus. Schutzzölle sind einfach notwendig, um die eigene Wirtschaft vor einer überlegenen Weltwirtschaft zu schützen - das ergibt sich aus dem riesiegen Produktivitätsüberschuß, der dank KI, Robotik und mehr Automatisierung sogar noch zunehmen kann. Schädlich sind nicht selbstgewählte Schutzzölle, sondern nur Angriffe auf die Wirtschaft schwächerer Länder, z.B. mit Sanktionen, überhöhten Preisen oder Dumping. Da muss die Welt einfach dazu lernen. (imho)

„Schlimmer als China”: Trump zu Beziehungen zur EU – Medien
http://de.sputniknews.com/politik/20180611321108614-trump-eu…

Eigenes Team klebt Trump-Dokumente zusammen http://www.spiegel.de/politik/ausland/donald-trump-zerreisst…

Das zeigt, wie borniert Donald Trump sein kann. Eine Idealbesetzung für die Zerstörung der alten Ordnung und das kann einem zu denken geben, siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/Meinungen-zu-heise-on…. (imho)

--------------------------------------------------------

Autolobby fordert Abschaffung von Zöllen http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/g7-eklat-autolo…

Das ist nicht so einfach, denn der Staat braucht ja auch Steuereinnahmen. Wenn es überall gleiche Steuern/Zölle gäbe, dann hätten schwächere Staaten Probleme, so dass Schutzzölle einfach möglich sein müssen. (imho)

PS: Gegen Bernhard Mattes (http://de.wikipedia.org/wiki/Bernhard_Mattes) soll ermittelt werden. Gegen den Verband der Automobilindustrie (http://de.wikipedia.org/wiki/Verband_der_Automobilindustrie), bzw. gegen Funktionäre und verdächtige Mitglieder, soll ermittelt werden. (imho)

--------------------------------------------------------

Dieter Zetsche und das unmoralische Angebot http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/dieter-zetsche-bei…

Gegen Dieter Zetsche (http://de.wikipedia.org/wiki/Dieter_Zetsche) soll ermittelt werden. (imho)

--------------------------------------------------------

Franz Jung zum neuen Bischof von Würzburg geweiht http://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/wuerzburg-franz-…

Gegen Franz Jung (http://de.wikipedia.org/wiki/Franz_Jung_%28Bischof%29) soll ermittelt werden. (imho)

--------------------------------------------------------

Lager mit Stimmzetteln brennt - Parlamentschef fordert Neuwahl
http://www.spiegel.de/politik/ausland/irak-lager-mit-stimmze…

These: Diese Wahl war weitgehend/hinreichend korrekt aber die Mächte des Bösen hatten nicht mit dem für sie unliebsamen Ergebnis gerechnet, weswegen sie eine manipulierte Neuwahl anstreben. (imho)

--------------------------------------------------------

Vorwürfe an Sahra Wagenknecht http://www.spiegel.de/politik/deutschland/sahra-wagenknecht-…

Gegen Sabine Leidig (http://de.wikipedia.org/wiki/Sabine_Leidig) und gegen Elke Breitenbach (http://de.wikipedia.org/wiki/Elke_Breitenbach) und gegen Niema Movassat (http://de.wikipedia.org/wiki/Niema_Movassat) soll ermittelt werden. (imho)

--------------------------------------------------------

KI gegen KI: Wettbewerb zu Fälschung von Video-Inhalten http://www.heise.de/newsticker/meldung/DARPA-veranstaltet-We…

--------------------------------------------------------

Porzellanflasche für 4,1 Millionen Euro versteigert http://www.spiegel.de/panorama/frankreich-porzellanflasche-f…

Keine besondere Bedeutung, nicht besonders alt, nicht besonders schön, ehemalige Standardware und somit mindestens zehnfach (ggf. hundertfach) überteuert? (imho)

--------------------------------------------------------

Himmelan http://www.heise.de/ix/heft/Himmelan-4054817.html
Schneller als der Satellit: LTE fürs Flugzeug http://www.heise.de/ix/meldung/Schneller-als-der-Satellit-LT…

--------------------------------------------------------

OVKS: Militärprogramme der USA bedrohen INF-Vertrag http://de.sputniknews.com/politik/20180611321109168-ovks-usa…

--------------------------------------------------------

Bisher größte Mobilisierung für baskisches Selbstbestimmungsrecht
http://www.heise.de/tp/news/Bisher-groesste-Mobilisierung-fu…

Vermutlich ebenso wie in Katalonien von bösen Mächten geplante/geschürte Sabotage an Spanien und der EU. (imho)
imho: Es soll ermittelt werden ... und dann werden wir ja sehen.
http://www.heise.de/forum/heise-online/Meinungen-zu-heise-on…

imho: Ich habe schon längst gewonnen http://www.heise.de/forum/heise-online/Meinungen-zu-heise-on…

imho: Ich will die schonungslose Aufdeckung der Wahrheit aber du willst das nicht ...
http://www.heise.de/forum/heise-online/Meinungen-zu-heise-on…

imho: Es soll ermittelt werden! http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Alle-Jahre-wi…

--------------------------------------------------------

Künftig bindet Apple eine Schnittstelle ein, mit der Nutzer unerwünschte SMS und Anrufe melden können – auch externen Behörden. ... https://www.heise.de/mac-and-i/meldung/iOS-12-soll-besser-vo…

Der Staat soll dergleichen (Nachrichten, Anrufe) automatisch scannen und und gegen verdächtige Spammer/Verbrecher ermitteln. Das kann man zunächst auch so machen, dass Bürger sich zuvor zur Teilnahme am staatlichen Scannprogramm anmelden müssen, z.B. ganz einfach per Klick (auf einen Link) oder SMS, worauf dann eine "Wollen Sie das wirklich?"-SMS/eMail kommt, die man dann noch mal bestätigen muss. Siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Vorra…. (imho)

--------------------------------------------------------

Spanien: App der Fußball-Liga sucht übers Mikro unlizenzierte Übertragungen
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Spanien-App-der-Fussb…

--------------------------------------------------------

http://de.sputniknews.com/politik/20180611321110178-russland…

Gegen Peter Frey (http://de.wikipedia.org/wiki/Peter_Frey_(Journalist,_1957)) soll ermittelt werden. (imho)

--------------------------------------------------------

Frauen boykottieren Vereidigung von österreichischem Politiker Pilz
http://www.spiegel.de/politik/ausland/peter-pilz-frauen-boyk…

Also vor 5 Jahren mal betrunken eine Frau gegen ihren Willen unsittlich berührt zu haben ist zwar nicht schön aber auch nicht so das Kapitalverbrechen - so was kann einem Mann mal passieren. Die da den Saal verlassen habenden Parlamentarierinnen haben vermutlich alle (oder wenigstens mehrheitlich) etwas schlimmeres getan. (imho)

--------------------------------------------------------

NDR verwarnt Moderator Baumgarten http://www.spiegel.de/panorama/leute/hinnerk-baumgarten-wird…

Gegen Hinnerk Baumgarten (http://de.wikipedia.org/wiki/Hinnerk_Baumgarten) soll ermittelt werden. (imho)

--------------------------------------------------------

SPD will nächsten Kanzlerkandidaten früh bestimmen http://www.spiegel.de/politik/deutschland/andrea-nahles-spd-…

Prinzipiell vernünftig, denn so kann sich der Kanzlerkandidat schon mal eingewöhnen und auch nebenbei ein bisschen Wahlkampf machen. Des Weiteren besteht Zeit zur Fehlerkorrektur - nicht unbedingt im Austausch des Kanddaten, sondern im Ausbügeln seiner Fehler. (imho)

--------------------------------------------------------

Syrien: FSA und US-Spezialkräfte bereiten Provokation mit Giftstoffen vor
http://de.sputniknews.com/panorama/20180611321113071-syrien-…

Koalitionsangriff auf Dorf in Nordsyrien – mindestens 18 tote Zivilisten
http://de.sputniknews.com/panorama/20180611321116263-angriff…

Kiew will Heli mit EU-Delegation abschießen - Donezk http://de.sputniknews.com/politik/20180611321115168-kiew-hel…

--------------------------------------------------------

Ronaldo brach wegen russischer Begrüßungszeremonie in Lachen aus – VIDEO
http://de.sputniknews.com/sport/20180611321113775-ronaldo-ru…

Gegen Cristiano Ronaldo (http://de.wikipedia.org/wiki/Cristiano_Ronaldo) soll ermittelt werden. (imho)

--------------------------------------------------------

Der Angeklagte im Prozess zum Messerangriff auf den Bürgermeister von Altena muss nicht ins Gefängnis. Das Landgericht Hagen verurteilte Werner S. zu zwei Jahren Haft auf Bewährung. ... http://www.spiegel.de/panorama/justiz/altena-angriff-auf-bue…

Erstaunlich mildes Urteil. (imho)

--------------------------------------------------------

... Ein Lernmodell für "ungewöhnliche Zustände" ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Uber-will-betrunkene-…

--------------------------------------------------------

"... Ein Leck des Tanks könnte das ganze Gebäude zum Einsturz bringen. Deshalb hat man mit Klappen an den Wänden vorgesorgt, sodass im Notfall Luft von draußen in den Raum strömt. ..." http://www.heise.de/newsticker/meldung/Ein-grosser-Tag-fuers…

--------------------------------------------------------

Bayern: Landesmedienanstalt kauft UKW-Anlagen von Media Broadcast
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Bayern-Landesmedienan…

Klasse, auch wenn der Staat vermutlich zu viel zahlen musste. (imho)

PS: Gegen Media Broadcast (http://de.wikipedia.org/wiki/Media_Broadcast), bzw. gegen Funktionäre und verdächtige Mitarbeiter, soll ermittelt werden. (imho)

--------------------------------------------------------

Trotz aller widersprechenden Informationen machen die britische und andere westliche Regierungen Russland weiter für die Vergiftung von Sergej Skripal und dessen Tochter verantwortlich, so zuletzt auf dem G7-Gipfel. Auch die Sprecher der Bundesregierung und des Berliner Außenministeriums reagieren entsprechend auf Nachfragen. ... Unveränderte Position trotz wachsender Zweifel ... Westliche Vorwürfe trotz russischer Hilfsbereitschaft ... Wiederholte Anklage trotz fehlender Beweise ... http://de.sputniknews.com/politik/20180611321119464-skripal-…

Unfassbar. Infame Fake News wider den Weltfreiden mit Unterstützung auf hoher Regierungs-Ebene? Es soll emrittelt werden. (imho)

PS: Gegen Maria Adebahr (siehe Artikel) soll ermittelt werden. (imho)

--------------------------------------------------------

Der "Masterplan Migration" von Innenminister Seehofer wird nicht wie geplant am Dienstagnachmittag präsentiert. Grund sind offenbar Differenzen mit Kanzlerin Merkel wegen der vom CSU-Chef geplanten Zurückweisungen von Asylbewerbern. ... http://www.spiegel.de/politik/deutschland/streit-mit-merkel-…

Eine EU-Lösung ist wünschenswert aber die EU muss auch mitarbeiten, wenn Deutschland mehr Flüchtlinge als andere EU-Länder aufnimmt. Horst Seehofers "Masterplan Migration" kann als Druckmittel für die EU genutzt werden: die EU soll endlich kooperativer werden oder Angela Merkel kann eine härtere Gangart irgendwann nicht mehr verhindern. Letztendlich lautet das Zauberwort "Obergrenze": wenn die (auch nachhaltig) überschritten wird, dann werden die Grenzen diesbezüglich dicht gemacht, auch EU-weit. (imho)

--------------------------------------------------------

Ostfriesen siegen beim Akkuschrauberrennen in Hildesheim
http://www.heise.de/make/meldung/Ostfriesen-siegen-beim-Akku…

Da sollte man eine bessere Schutzkleidung fordern, z.B. neben Helm (Fahrradhelm reicht wohl) auch geeignete Handschuhe und Knie-/Ellenbogenschützer. (imho)

--------------------------------------------------------

Lufthansa-Airbus in Frankfurter Flughafen fängt Feuer – FOTOS
http://de.sputniknews.com/panorama/20180611321119827-flugzeu…

Wie lange hat die Feuerwehr bis zum Löschen gebraucht? Vielleicht zu lange? Da soll mal über Verbesserungsmaßnahmen nachgedacht werden - in dem Fall hätte es vermutlich ein Tanklöschwagen mit steuerbarer Löschkanone auf dem Dach getan und den hätten 2-4 Feuerwehrleute ohne besondere Klamotten steuern können. Weitere Einsatzkräfte können dann später nachkommen. (imho)

--------------------------------------------------------

Wagenknecht: „Gaulands AfD zum Vogelschiss in der Geschichte machen“
http://de.sputniknews.com/politik/20180611321120154-afd-wage…
imho: Choose your side. http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1229905-21-30/cho…

--------------------------------------------------------

"Die Amerikaner sind nachrichtenmüde geworden" http://www.heise.de/tp/features/Die-Amerikaner-sind-nachrich…

Schlechte Audio/Video-Nachrichten sind ätzend aber schriftlich kann man eine Menge Nachrichten überfliegen. So richtig aufwendig ist es, alles zu kommentieren (was man gar nicht kann) und da fühle ich mich überlastet aber einerseits müssen die Beiträge ja auch geschrieben werden und andererseits kann ich es auch in Zukunft schaffen, das alle sviel lockerer zu sehen, d.h. einfach abzuwarten, wie es besser wird. Na klar könnte man es aus mangelnden Glauben auslegen, wenn ich nicht einfach gelassen zugucke und abwarte aber wie gesagt: ich musste doch auch all das schreiben und ich denke, dass meine Beiträge einen bedeutenden Beitrag für eine bessere Welt leisten können. In den USA schaut es da schlechter aus, denn die USA werden vermutlich die Wahrheit weiterhin unterdrücken und so kann man sich als US-Bürger schon fragen, warum man sich da mehr als das Nötigste antun sollte. Das muss für einige US-Bürger ganz schön schlimm sein, im schlimmsten Staat der Erde zu leben und Lügen aufgetischt zu bekommen. In der EU gibt es zwar auch eine Lügenpresse und organisierte Desinformation aber eben auch Hoffnung auf Besserung, so dass man einen Sinn in der Beschäftigung mit Nachrichten und dem Kampf um die Wahrheit sehen kann. Das ist auch eine sehr große Gefahr für einen Staat: wenn die Bürger resignieren und die Hoffnung verlieren, denn das wirkt sich nicht nur auf die vielleicht erwünschte Zurückhaltung im Internet aus, sondern allgemein: Spaltung der Gesellschaft und keine Lust, für das Regime zu arbeiten; wenn die einen nur noch das Nötigste machen und die anderen dem Hedonismus fröhnen. Ein Staat kriegt große Probleme, wenn er zu schlecht ist und die Wahrheit deswegen unterdrückt. Da ist es schlauer, besser zu werden, siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Washington-Po… und http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Repraesentant…. Ein anderer Weg ist der Versuch, die Gesellschaft von Wahrheit und Politik fernzuhalten aber das ist derzeit nicht möglich und eine totale Verdummung des Volkes ist natürlich auch problematisch. Derzeit gibt es zwar organisierte Desinformation anstatt Aufklärung aber noch genug Infos und vor allem die Möglichkeit zu eigenen Kommentaren im Internet, wobei es da aber auch schon ziemlich Zensur gibt und es ist denkbar, dass die Diener des Bösen ihnen unliebsame klare Worte verbieten wollen. Denkbar ist, dass (auch organisierte) schlechte Menschen selbst Wahrheiten und den Ruf nach Ermittlungen als angeblich gesellschaftsschädliche Trollerei verbieten wollen, obwohl sie es doch die Gefahr für einen guten Rechtsstaat sind. Tja, also da hoffe ich doch mal, dass die Diener des Bösen in der EU zügig (legal) entmachtet werden. (imho)

--------------------------------------------------------

"Kollege Roboter: Mensch-Maschine-Zusammenarbeit entscheidend für künftige Arbeitswelt"
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Experten-Zusammenarbe…

Vermutlich werden bald KI, Roboter und Maschinen alles machen, denn es ist so viel einfacher und effizienter, als langwierig Menschen anzulernen und auf diese achtzugeben, Rücksicht zu nehmen, usw. Roboter und Maschinen können mit einer sehr hohen Datenrate kommunizieren und von KI gesteuert werden - Menschen stören da bald nur noch, auch wenn sie jetzt noch nötig sind. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Technology-Review/News-Kommentare/… und http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Googl…. Roboter können rund um die Uhr arbeiten und einfach repariert oder ersetzt werden. KI werden immer leistungsfähiger und können bei Installation sofort Petabytes an Wissen/Informationen haben, während Menschen über Jahrzehnte mühsam angelernt werden müssen, ggf. streiken, krank werden, usw. (imho)

--------------------------------------------------------

Handschlag, Schulterklopfer, freundliche Worte zum Auftakt: ... http://www.spiegel.de/politik/ausland/donald-trump-und-kim-j…

Schulterklopfer sind ein No-Go, das ist einfach unhöflich, dazu müsste der Klopfende so viel höher stehen, dass er sich das Klopfen auch sparen kann (Catch 22). Gut, dass Kim Jong Un das ertragen und gut verkraftet hat (das hat vielleicht geholfen: http://www.spiegel.de/politik/ausland/gipfel-in-singapur-kim…). Donald Trump meint es vielleicht auch nett aber eben auch als der Stärkere - ehrliche Freundlichkeit verzichtet auf Schulterklopfer und führende Umarmungen (jemand in eine Richtung führen). Das ist auch bei Partnerbeziehungen kritisch, wo derartige Übergriffe gut und berechtig sein müssen (was man i.a. daran erkennt, dass der Betroffene nix dagegen hat), der Rangordnung entsprechen müssen. (imho)

Boah ey, Kim Jong Un war auch voll frech: http://www.spiegel.de/panorama/leute/bild-1212419-1299366.ht… (Kim Jong Uns rechte Hand am Rücken von Donald Trump). Na ja, wenn die Beteiligten das abkönnen, kann das ja okay sein ... aber das kann man allgemein nicht voraussetzen. (imho)

Trump-Kim-Gipfel verlief „besser als erwartet“ http://de.sputniknews.com/politik/20180612321123594-trump-ki…
„Sehr, sehr gut“ – Trump über Einzelgespräch mit Kim http://de.sputniknews.com/politik/20180612321123290-trump-ki…
"Neuer Start": Trump und Kim unterzeichnen Vereinbarung - VIDEO http://de.sputniknews.com/politik/20180612321123812-trump-ki…

Die USA sollten jetzt echt mal über grundlegende Verbesserungen nachdenken, auch mit guter Weltordnung (http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Es-findet-ein…), denn das Rummurksen (Libyen, Syrien, usw.) ist fragwürdig, das Image der USA verschlechtert sich dadurch und es ist nicht absehbar, dass die Lügenpropaganda weltweit durchsetzbar ist. Die USA sollten mal so langsam über Plan B nachdenken, siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/US-Kongress-w…. Die USA sind mit Kanada sehr groß und können eher von einer guten Weltordnung mit souveränen Staaten (auch soveränes Afrika) und ordentlichem Handel provitieren, als wenn China, Russland und andere sich zunehmend breit machen und damit ist zu rechnen, wenn die USA sich weiterhin abschreckend verhalten. (imho)

PS: eine Erklärung für das gute Gespräch kann sein, dass Donald Trump einfach nur Nordkoreas atomare Abrüstung und bessere Beziehungen (Handel) und persönlichen Erfolg in dieser Sache will aber nicht die Zerstörung von Nordkorea und Sozialismus (der ist für Donald Trump kein Thema, Donald Trump kennt nur den Kapitalismus und weiß nichts von der Überlegenheit des idealen Sozialismus), so wie es die böse Weltverschwörung will. (imho)

Donald Trump und Kim Jong Un haben beim Gipfel in Singapur eine Vereinbarung unterzeichnet. Demnach bemüht sich Nordkorea um eine Denuklearisierung, die USA geben im Gegenzug Sicherheitsgarantien. ... http://www.spiegel.de/politik/ausland/donald-trump-gibt-nord…

Washington sagt Pjöngjang Sicherheitsgarantien zu. Die nordkoreanische Staatsführung bekennt sich seinerseits zu einer vollständigen Entnuklearisierung der koreanischen Halbinsel. ... http://de.sputniknews.com/politik/20180612321124519-usa-nord…

Vermutlich werden die USA Nordkorea nicht angreifen aber Nordkorea, China und Russland müssen sehr wachsam sein und auch mit False Flag Provokationen rechnen. Es ist besser, wenn China und Russland sich im Vorfeld sehr klar für Frieden und Widerstand gegen eine US-Intervention aussprechen, als dass die USA in falschem Übermut einen Krieg angangen. Ein Argument für ein Wohlverhalten der USA ist noch, dass sie so eher bei Handelbeziehungen punkten können, während die USA Korea gegen China und Russland sowieso nicht langfristig halten können. (imho)

In Singapur haben sich die USA und Nordkorea auf eine gemeinsame Erklärung verständigt. ...
http://www.spiegel.de/politik/ausland/donald-trump-und-kim-d…

Die USA würden die Sanktionen gegen Nordkorea nur dann aufheben, wenn die Atomwaffen-Frage von der Tagesordnung gestrichen sei, erklärte der US-Präsident Donald Trump am Dienstag gegenüber Reportern. ... http://de.sputniknews.com/politik/20180612321126496-trump-ki…

Trump kündigt Stopp der Militärmanöver an ... Die atomare Abrüstung Nordkoreas wird Trump zufolge von amerikanischen und internationalen Vertretern überwacht werden. ... http://www.spiegel.de/politik/ausland/donald-trump-nach-gipf…

Also ein ziemlich guter erster Schritt aber man sollte eines nicht vergessen: die USA müssen letztendlich Korea verlassen, was sie aber nicht wollen. Die USA hoffen, dass sie Korea kontrollieren können und werden dahingehende Versuche unternehmen - das bedeutet, dass die Lage noch nicht sicher ist. Die USA sollten die Chance zur neuen guten Weltordnung nutzen, das ist ein hervorragender Auftakt. Kann gut sein, dass die USA Korea für sich verlieren (nicht mehr kontrollieren können) aber da ist nix zu machen - ein Krieg würde nur noch mehr Schaden anrichten, während die USA jetzt eine Chance haben, ihr Image zu verbessern, was mehr bringen kann, als ein kleines, fernes Korea, das die USA sowieso nicht ewig halten können. Mit antirussischer Hetze ist kein Blumentopf zu gewinnen aber eine echt gute USA können schon was erreichen. Das sollten auch Donald Trumps Gegner in den USA anerkennen und im Inneren erstmal zusammenarbeiten - bei der (über)nächsten US-Wahl können die Karten/Machtverhältnisse dann neu gemischt werden. Die USA können ja vorsichtig gucken, was sonst noch so geht (Koalitionen mit Staaten) aber eigentlich sollten die USA endlich mal die USA verbessern, anstatt die Welt zu sabotieren. Die USA sind mit Kanada der größte Staat - was wollen sie denn noch mehr? Was soll denn da das kleine Deutschland sagen? Die USA haben eine realtiv gute Startposition - man schaue nur mal nach Afrika, Südamerika und auch Russland ist kein modernes Utopia. Die USA können schwerlich die ganze Welt klein halten aber die USA können an ihrem eigenen Fortschritt arbeiten ... und im Weltraum können ganze Sternenimperien errichtet werden. Vielleicht wird die Welt jetzt schnell besser, auch wenn man natürlich noch die Gefahren sehen muss, siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/US-Komplexita…. (imho)

"Plötzlich beste Freunde ... Ein Moment für die Geschichtsbücher ... 72 Prozent der Amerikaner begrüßen das Treffen in Singapur laut Umfragen. ..." http://www.spiegel.de/politik/ausland/kim-jong-un-und-donald…

Wie gesagt, das ist eine große Gelegenheit für einen Neustart der USA. In Syrien können die USA sowieso nicht mehr viel erreichen, da können sie ganz einfach abziehen und das auch für den Iran fordern. Werden die USA die EU halten können? Sicher nicht und da gibt es einen inetressanten Aspekt: wenn die USA nicht mehr der große Buhmann sind, dann streiten sich die anderen Staaten vielleicht ganz von alleine mehr. Die USA können Afrika nicht besitzen aber sie können für ein souveränes Afrika sorgen, mit dem dann alle Handel treiben können, anstatt dass China, Russland und EU sich Afrika de facto unter den Nagel reißen. Der Grundgedanke ist ganz einfach: gute Weltordnung, Fortschritt und Weltraumeroberung - die USA können als eine der ersten Staaten für sich exklusiv ein fernes Sonnensystem bekommen, denn es ist völlig klar, dass man einen fernen Planeten nicht mit allen Stataen gleichzeitig besiedeln kann, ohne einen großen Krieg zu riskieren. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Repraesentant…. (imho)

--------------------------------------------------------

Ukrainische Armee verkauft Waffen und Munition an Bevölkerung – Lugansk
http://de.sputniknews.com/panorama/20180611321116185-ukraine…

UN-Sonderberichterstatter spricht von landesweiter Anwendung von Folter in Ukraine
http://de.sputniknews.com/politik/20180611321123001-ukraine-…

Die Lösung für die Ukraine ist prinzipiell ganz einfach: USA rauswerfen und schlechte Menschen in der EU (legal) entmachten - dann können eine bessere EU und Russland die Lage in der Ukriane zügig verbessern, auch indem schlechte Menschen in der Ukraine (legal) entmachtet werden. Derzeit bewahren die Mächte des Bösen eine schlechte und antirussische Kiew-Junta. (imho)

... Nun wird in den sozialen Netzwerken vom Fußballschauen abgeraten. Dort wurde das Logo der russischen WM zu einem schreienden Totenkopf umgeformt, der der Maske des Horrorfilms "Scream" nachempfunden ist. ... http://www.heise.de/tp/features/Ukraine-Boykottaufforderunge…

Eine NATO-PsyOp-Aktion, natürlich auch mit dazu gekauften Kriminellen und Dienern des Bösen? Na klar gibt es auch echte Patrioten aber bitte welcher wahre ukrainische Patriot wäre nach dem CIA/NATO-Putsch, dem dadurch verursachten Bürgerkrieg und der Zerstörung der guten Beziehungen zu Russland gegen Russland und nicht gegen die USA? Na ja, vielleicht gibt es auch ein paar ehrliche Dummköpfe. (imho)

--------------------------------------------------------

... Zudem sei der Ausstieg aus dem Atom-Deal mit dem Iran ein Schlag gegen das Image der Vereinigten Staaten, die dadurch zu einer „äußerst unzuverlässigen Partei der internationalen Politik und der internationalen Gesetzgebung werden“. http://de.sputniknews.com/politik/20180611321122722-atomdeal…

Sehr bedeutsam auch die Verstärkung der Trennungstendenzen zwischen EU und USA. (imho)

--------------------------------------------------------

Eine Einwohnerin des US-Bundesstaates Michigan ist gerade hinter dem Steuer ihres Autos gesessen, als plötzlich ihr Smartphone zu brennen begann. ... http://de.sputniknews.com/panorama/20180611321116365-samsung…

Das Problem sind überzüchtete Akkus mit zu wenig Sicherheitsmerkmalen. Es muss entweder sicherer Akkumaterialien geben oder Lithium-Ionen-Akkus müssen robuster gebaut werden, so dass es von selbst keine inneren Kurzschlüsse geben kann und die Akkus sich bei Überlastung abschalten. Das ist leicht machbar, auch wenn die Smartphones dann vielleicht etwas dicker werden. Man kann auch viel mit KISS, der Konzentration auf das Wesentliche erreichen, d.h. schlankere/effizientere Software/CPUs. (imho)

--------------------------------------------------------

Die von Angela Merkel geforderte und schon zuvor von der EU angestoßene Datensteuer ist laut Experten nicht gut genug durchdacht. ... http://de.sputniknews.com/wirtschaft/20180611321121540-daten…

Man bedenke, dass die Zwangswerbung letztendlich vom Bürger bezahlt wird, z.B. über höhere Preise. Die eigentliche Lösung sind gute staatliche Dienste, siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Zucke…. (imho)

--------------------------------------------------------

"Hart aber fair" zum Pflegenotstand http://www.spiegel.de/gesundheit/diagnose/hart-aber-fair-zur…

Hab's nicht gesehen aber das mit Betroffenen und Personalisierung ist abzulehnen und mitunter ein Propagandadrick. Ehrliche Aufklärung nennt knallhart Fakten, gute Ziele und Verbesserungsvorschläge. Probleme sind sachlich anzugehen und zu lösen - Emotionalisierung kann natürlich hilfreich sein (Propaganda) aber ist mitunter eben auch ein Mittel schlechter Menschen, die keine guten Argumente haben.

PS: Gegen Ruth Schneeberger (siehe Artikel) soll ermittelt werden. (imho)

... Wie es sein könne, dass private Investoren dicke Gewinne mit Pflegeeinrichtungen machen, in denen sie das Personal immer noch weiter zusammenstreichen? ... http://www.spiegel.de/gesundheit/diagnose/hart-aber-fair-zur…

Gute Frage und die Lösung ist der ideale Sozialismus, siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Marx-macht-ni…. Es ist nur zu bezeichnend, nicht als erstes der Kapitalismus als ursächliches Problem genannt wird. (imho)

--------------------------------------------------------

"... Ratten haben sich in Paris zur echten Plage entwickelt. ..." http://www.spiegel.de/panorama/rattenplage-in-paris-bezirk-r…

Möglicherweise sind Ratten auch nützlich, wenn sie sonst rumliegende Abfälle fressen - da muss man einfach nur für eine bessere Ökologie und Abfallwirtschaft sorgen. Es ist jedenfalls schon die Frage, was wäre, wenn alle Mäuse/Ratten plöttlich weg wären. Eigentlich sind die Nager doch ganz nett, scheu, putzig und unauffällig. Heutzutage sollten Ratten mit modernen Müllcontainern und Abfallentsorgung doch kein Problem sein können (man achte auf nagerfeste und für Nager unattraktive Leitungen, usw.). Kurz gesagt: Ratten sind vielleicht eher das Symptom und man sollte mal nach den Ursachen forschen. (imho)

--------------------------------------------------------

Hacker erbeuten zehn Millionen Dollar http://www.spiegel.de/netzwelt/web/chile-hacker-erbeuten-zeh…

Na klar gibt es auch normale Kriminelle aber man kann auch Sobotage durch westliche Geheimdienste vermuten, die dazu vielleicht auch normale Kriminelle anstiften und anleiten. (imho)

--------------------------------------------------------

Einmal im Monat müssen die EU-Parlamentarier nach Straßburg umziehen - viele finden das unnötig. ...
http://www.spiegel.de/politik/ausland/europaeische-union-abg…

Schwierig. Natürlich ist es einfacher, wenn das europäische Parlament nur einen Sitz hat aber es ist auch gut vorstellbar, dass die Bundesministerien in Deutschland zukünftig auf die Bundesländer (dann auch Schweiz, Österreich, usw.) aufgeteilt werden, um eine Konzentration in Berlin zu vermeiden. Vielleicht kann man aufgrund der selbstständigen Nationalstaaten argumentieren, dass ein Standort für das europäische Parlament okay ist und man kann dann ja auch einen militärisch gesicherten Standort wählen, der auch massiv unterbunkert und mit militärischen Abwehranlagen versehen wird. (imho)

--------------------------------------------------------

Schaden Mandel-OPs mehr, als sie helfen? http://www.spiegel.de/gesundheit/diagnose/mandel-operationen…

--------------------------------------------------------

Soll Deutschland Asylbewerber an der Grenze zurückweisen? ... http://www.spiegel.de/politik/deutschland/horst-seehofer-vs-…

Erstmal nicht, das kann man sich als Option für später aufheben. Derzeit braucht es keinen zusätzlichen Ärger in der EU. Wichtig ist natürlich, dass Deutschland damit klarkommt aber es ist besser, (auch damit) mehr Druck in der EU zu machen, damit das mit den Flüchtlingen nicht überhand nimmt. (imho)

"... Italien mit seiner langen Mittelmeergrenze, an der in den vergangenen fünf Jahren rund 600.000 Flüchtlinge, die meisten aus Afrika, angekommen sind, muss damit große Lasten tragen. ..." http://www.spiegel.de/politik/ausland/kalkuel-der-italienisc…

US-Regierung schränkt Asylrecht ein http://www.spiegel.de/politik/ausland/jeff-sessions-us-regie…

--------------------------------------------------------

"Beim Linken-Parteitag in Leipzig war es unübersehbar: Immer mehr alte Weggefährten wenden sich von Sahra Wagenknecht und Dietmar Bartsch ab. ..." http://www.spiegel.de/politik/deutschland/linke-sahra-wagenk…

Also ich frage mich bei solchen Aktionen immer: wie gut sind die eigentlich? Sind die eher gut oder eher schlecht? Leider kann man derzeit nicht davon ausgehen, dass Abgeordnete überdurchschnittlich gut sind und darum stellt sich in diesen finst'ren Zeiten die Frage: was ist eigentlich Phase? Gegen Udo Wolf (http://de.wikipedia.org/wiki/Udo_Wolf) und gegen Carola Bluhm (http://de.wikipedia.org/wiki/Carola_Bluhm) und gegen Anja Mayer (http://de.wikipedia.org/wiki/Anja_Mayer)und gegen Sandra Brunner (siehe Artikel) soll ermittelt werden. (imho)

--------------------------------------------------------

... Die "Bild"-Zeitung berichtet, Romann unterhalte "engste Verbindungen" zu dem früheren kurdischen Präsidenten Masud Barzani und dessen Bruder Dilshad, der die kurdischen Interessen in Deutschland vertritt. ... http://www.spiegel.de/panorama/justiz/fall-susanna-f-so-holt…

Gegen Dieter Romann (http://de.wikipedia.org/wiki/Dieter_Romann) soll ermittelt werden. (imho)

--------------------------------------------------------

"Kanzlerin und Vizekanzler wanzen sich an den französischen Präsidenten Emmanuel Macron heran. ..."
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/angela-merkel-ploe…

Krass. Zwar können Emmanuel Macrons Vorschläge nicht gleich die EU zerstören und wenn endlich mal die schlechten Menschen im Laufe der Zeit (einigen Jahren) angesetzt werden, dann können Emmanuel Macrons Vorschläge vernünftig und gut realisiert sogar dem Guten dienen aber allgemein ist da ja wohl Vorsicht angebracht. Ich bin optimistisch, dass die EU besser wird aber dazu muss man auch was tun. (imho)

--------------------------------------------------------

ARD-Vorsitzender plädiert für europäische digitale Videoplattform
http://www.heise.de/newsticker/meldung/ARD-Vorsitzender-plae…

Prinzipiell begrüßenswert aber das dergleichen sollte dann aber auch besser als die US-Dienste sein. Ich bin ein wenig verblüfft, dass so ein offizieller Vorschlag kommt, auch wenn er längst überfällig ist ... aber vielleicht wird endlich einiges besser - gute Vorschläge sind auch nicht so einfach abzuwiegeln und es gibt ja auch noch gute Bürger. (imho)

--------------------------------------------------------

Bundeswehr: Panzer-Reparatur soll Staatsaufgabe bleiben http://www.heise.de/tp/features/Bundeswehr-Panzer-Reparatur-…

Selbstverfreilich soll Heeresinstandsetzungslogistik der Bundeswehr nicht privatisiert werden. Wäre Klasse, wenn die SPD zur superguten Partei werden würde aber da bleibe ich skeptisch. (imho)
"Cloud-Monitor 2018: Zwei von drei Unternehmen setzen auf die Cloud"
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Cloud-Monitor-2018-Zw…

Die entscheidende Frage ist nach der Intensität der Cloud-Nutzung, was man ungefähr so formulieren könnte: "Wie viele Unternehmen wären bei einem Ausfall der Cloud nennenswert oder gar weitgehend handlungsunfähig?" + Zusatzfrage: "Wie viele Unternehmen wären bei einem permanenten Verlust der Clouddaten insolvent/erledigt?" - also da hoffe ich doch mal für Deutschland und die EU, dass das so gut wie nie der Fall ist. Na klar kann ein Unternehmen auch seine lokalen Daten verlieren aber dafür kann man ja ein Cloud-Backup einrichten. Das Problem bei totaler Cloud-Nutzung ist nämlich, dass bei einem schweren Störfall/Totalausfall der Cloud alle Cloudnutzer (also ggf. ein ganzes Land, vielleicht sogar eine ganze Region) lahmgelegt sind - daher emfehlen sich immer auch mehrere lokale Backups. Bei Backups sollte man auch mal die Daten priorisieren, aufteilen, so dass man wichtigeres öfter sichern kann. (imho)

-----------------------------------------------------

Beamtin vergisst Login: Waffenscheine ohne Backgroundcheck ... 291 der 365 überprüften Genehmigungen mussten entzogen werden. ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Beamte-vergisst-Login…

-----------------------------------------------------

Studie: Deutschland braucht eine "erstklassige digitale Infrastruktur"
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Studie-Deutschland-br…

-----------------------------------------------------

"Die US-Forderung an Deutschland, auch militärisch zu führen, meint es nicht gut mit den Deutschen. ..."
http://de.sputniknews.com/kommentare/20180612321129060-leyen…

Kann sein aber womöglich freundet sich Deutschland schneller mit Russland an, als einige denken und dann ist die große Wende da. Deutschland unterstützt zwar noch den US-Imperialismus aber nicht so stark wie Frankreich oder GB und man bedenke auch das deutschsprachige russlandfreundliche Österreich und die deutschsprachige neutrale Schweiz. Nicht zu vergessen die zentrale Lage (die vielleicht auch der Grund für diese militärischen Ambitionen ist). Kurz gesagt: die USA haben sich verrechnet, vielleicht dachten sie, Deutschland damit gegen Russland einnehmen zu können aber da gibt es keine Zusammenhänge. (imho)

-----------------------------------------------------

„Barbie aus Berlin“ berappt rund 45.000 Euro für vier Kilo schweren Busen – FOTOs
http://de.sputniknews.com/panorama/20180612321128099-real-ba…

Zum Glück würden die meisten Frauen das (außer vielleicht im schweren Notfall) nicht machen, selbst wenn sie dafür 45.000 Euro bekämen (anstatt dafür so viel zahlen zu müssen). Es ist ein nur ein weiterer seltsamer Aspekt dieser finst'ren Zeiten und der allgemeinen Verblendung, dass absurd große Brüste als schön gelten, wo doch eigentlich junge Frauen (i.a. naturgemäß mit kleineren Brüsten) als schön/begehrenswert gelten. (imho)

-----------------------------------------------------

Rechtsanwalt zeigt Bundespolizeichef Romann an http://www.spiegel.de/panorama/justiz/fall-susanna-f-rechtsa…

Die Vorgehensweise im Fall der Verhaftung von Ali B. mag juristisch fragwürdig sein aber ist aufgrund der Tolerierung durch den Irak, des geständigen Ali B. und eine hinreichend menschenwürdigen Vorgehensweise ansonsten okay. Allgemein kann man sich aber fragen, was Dieter Romann (http://de.wikipedia.org/wiki/Dieter_Romann) vielleicht im Argen liegt, denn in diesen Zeiten wird womöglich nicht unbedingt der Beste der Besten Präsident des Bundespolizeipräsidiums. (imho)

-----------------------------------------------------

So lange wird Denuklearisierung von Nordkorea dauern – Experte
http://de.sputniknews.com/politik/20180612321131486-denuklea…

Unfassbar. 10-20 Sprengköpfe können in ca. einer Woche (oder auch max. einem Monat) sicher deaktiviert/unbrauchbar gemacht und dann in einen legalen Atomwaffenstaat zur umfassenden Verschrottung verschifft/ausgeflogen werden (null problemo, die USA fahren seit Jahrzehnten mehrere Atombomben spazieren). Ebenso können ein paar militärische große Trägerraketen schnell unbrauchbar gemacht und dann später voll verschrottet werden. In wenigen Wochen können alle problematischen Nuklearanlagen Nordkoreas (z.B. Wiederaufbereitungsanlagen deaktivert, unbrauchbar gemacht und mit IAEA-Überwachungskameras versehen werden. Dann können alle antikoreanischen Sanktionen aufgehoben werden, also locker noch dieses Jahr. Weitere Maßnahmen können länger dauern aber das ist kein Problem. Gegen Tariq Rauf (siehe Artikel) soll ermittelt werden. (imho)

-----------------------------------------------------

16 Millionen Euro für Vase aus Schuhkarton http://www.spiegel.de/panorama/paris-yangcai-porzellanvase-f…

Ein bemerkenswerters Stück, sehr viel schöner/wertvoller als diese Porzellanflasche (http://www.spiegel.de/panorama/frankreich-porzellanflasche-f…) aber der Wert ist schwer zu beurteilen - einerseits ist der hohe Preis angesichts diverser teurerer aber schlechterer Kunstwerke gerechtfertigt, andererseits ist es nur eine Vase, die jedoch künstlerisch wertvoller als irgendwelche kleinen Kohlenstoffvariationen (Diamanten) ist. (imho)

-----------------------------------------------------

„Friedensgutachten 2018“: Russland als Gefahr für den Frieden?
http://de.sputniknews.com/politik/20180612321132004-gafahr-r…

Gegen das Institut für Friedensforschung und Sicherheitspolitik an der Universität Hamburg (http://de.wikipedia.org/wiki/Institut_f%C3%BCr_Friedensforsc…), bzw. gegen Funktionäre und verdächtige Mitarbeiter, soll ermittelt werden. (imho)

-----------------------------------------------------

Welchen Beitrag leistete Beate Zschäpe zu den Taten des NSU? ...
http://www.spiegel.de/panorama/justiz/nsu-prozess-wie-beate-…

Vermutlich schon irgendeinen aber die entscheidende Frage ist doch nach den staatlichen/geheimdienstlichen Verwicklungen auch im Nachhinein (Vertuschung, Verhinderung der Aufklärung). Welchen Beitrag leisteten diverse Amtsträger zur Bombardierung Jugoslawiens, des Irak, Libyens, Syriens, usw.? Da gab es Hunderttausende Tote, offene Terroristenuntertsützung, selbstsüchtigen Imperialismus und Gefährdung des Weltfriedens ... aber keine Ermittlungen gegen Amtsträger. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Keine-Frieden…. (imho)
imho: völlig klar + gute Idee + Choose your side
http://www.heise.de/forum/heise-online/Meinungen-zu-heise-on…

------------------------------------------------------

Ukrainischer Minister: "70 Prozent der normalen Vegetation auf der Krim ist komplett vertrocknet"
http://www.heise.de/tp/features/Ukrainischer-Minister-70-Pro…

Donbass: Dammbruch an Chemieabfall-Lagerstätte kann zu Katastrophe führen
http://de.sputniknews.com/panorama/20180612321134825-ukraine…

Denkbar dass die bösen Mächte welche in der Ukraine geputscht haben diese und die EU sabotieren und gegen Russland sind, eine Chemieverseuchung anstreben. Die EU soll das Chemieabfall-Lager sichern helfen aber pronto. (imho)

------------------------------------------------------

... Warum wurden die Flüchtlinge nicht nach Korsika gebracht? ...
http://www.heise.de/tp/features/Spanien-macht-sich-bereit-zu…

Gute Idee, auf Korsika oder Sardinien kann man prima Stätten der (menschenwürdigen) Unterbringung für Flüchtlinge einrichten, mit hohem Zaun und starker Bewachung (z.B. gegen mögliche Angreifer), gerne auch mit Grundschulen für Kinder, prima ärztlicher Grundversorgung und einem kostenlosen Shuttle Service zurück nach Afrika (natürlich darf es auch Asylanträge geben). (imho)

Die EU-Kommission hat laut dem EU-Kommissar für Inneres Dimitris Avramopoulos vorgeschlagen, die Ausgaben für Migration und Grenzschutz im langfristigen Haushaltsentwurf von 13 auf 35 Milliarden Euro zu erhöhen. ... http://de.sputniknews.com/wirtschaft/20180612321135167-ausga…

Bei Geldmangel einfach bei unnötiger Rüstung sparen (Verteidigungsfähigkeit ist schon wichtig aber die muss nicht so teuer sein). (imho)

------------------------------------------------------

AT&T darf Time Warner übernehmen http://www.heise.de/newsticker/meldung/AT-T-darf-Time-Warner…

Es sit zu erwarten, dass die USA früher oder später einen riesigen Medienkonzern haben werden, damit sie so Nachrichten kontrollierne und Propaganda verbreiten können. Der US-Ruf nach Vielfalt, Demokratie und Meinungsfreiheit war nur zur Infiltration der anderen Staaten nötig. (imho)

------------------------------------------------------

WLAN optimieren: 26 Tipps für besseren WLAN-Empfang http://www.heise.de/mac-and-i/artikel/WLAN-optimieren-26-Tip…

------------------------------------------------------

Mit Gen-Therapie gegen das Altern http://www.heise.de/newsticker/meldung/Start-up-von-Harvard-…

Da geht sicher was aber bis man das perfektioniert hat, kann das wenigstens noch Jahrzehnte dauern und naheliegenderweise drohen auch Krebs, Immunkrankheiten, sonstoge Störungen, usw. In Zukunft wird man vermutlich Menschen direkt auffrischen können (siehe auch Thread: The red pill. Welcome to the real world.) aber das wird vermutlich von KI kontrollierte und streng reglementierte Technik sein, die bei weitem nicht alle haben können. (imho)

------------------------------------------------------

Ukrainische Soldaten in russischen Uniformen im Donbass gesichtet – Lugansk
http://de.sputniknews.com/panorama/20180612321137568-ukraine…

------------------------------------------------------

„Rechtspopulistische Zerstörung Europas?“ – Wer ist der Sündenbock?
http://de.sputniknews.com/politik/20180612321134141-eu-recht…

Eher eine rechtspopulistische Rettung Europas - den Rechten muss nur klargemacht werden, dass die EU nützlich ist: die EU ist zu verbessern, nicht zu zerstören. Anstatt die Rechten zu verbessern, versucht der böse Klünngel die Rechten zu diffamieren. Das Problem der Diener des Bösen mit den Rechten ist, dass die Rechten für Zusammenarbeit mit Russland und starken Staat sind und potentiell auch gegen den Kapitalismus. Das Problem der Rechten ist Dummheit und Unterwanderung durch die Diener des Bösen. Dass die neue Regierung Italiens möglicherweise schon so für Russland ist (siehe auch http://de.sputniknews.com/politik/20180613321137980-italien-…), finde ich erstaunlich aber bis 2030 ist die EU eher pro russisch als pro USA. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Wie-der-Verfa…. (imho)

------------------------------------------------------

... Die Wissenschaftler analysierten die IQ-Testergebnisse von jungen Männern, die zwischen 1970 und 2009 den Grundwehrdienst in der Norwegischen Armee geleistet hatten. Insgesamt seien 730.000 Testergebnisse untersucht worden. Es habe sich dabei herausgestellt, dass die IQ-Ergebnisse im Durchschnitt um sieben Punkte pro Generation zurückgegangen seien. ... http://de.sputniknews.com/wissen/20180612321137024-menschhei…

------------------------------------------------------

Appell an Vereinte Nationen: China fordert Lockerung von Nordkorea-Sanktionen
http://de.sputniknews.com/politik/20180612321136313-china-no…

... „Es soll gemeinsame Bemühungen für ein Friedensregime geben. Bei diesen gemeinsamen Bemühungen haben die Amerikaner natürlich immer die Möglichkeit die humanitäre Frage hochzuziehen und damit die Verhandlungen für die Nordkoreaner schwierig zu machen. ... http://de.sputniknews.com/politik/20180612321134244-gipfel-t…

Also ganz sicher darf sich Nordkorea nicht für US-NGOs, US-Infiltration, US-imperialistische/kapitalistische Propaganda und einer Zusammenrottung von Staatsfeinden und Volksverrätern öffnen - da kann Nordkorea auch damit argumentieren, dass die USA gegen russische Medien vorgehen. Nordkorea kann damit argumentieren dass die Staatssicherheit höchste Priorität haben muss und auf Libyen, Syrien und die Ukraine verweisen. Auch ein starkes Argument: wie viele in den USA im Knast sitzen und dass die USA sogar die Todesstrafe haben. Organisierte und von bösen Mächten geleitete Agitation gegen den Staat ist ggf. gefährlicher als ein Raubmord. Angesichts der antirussischen Propaganda in den USA sollten die USA das verstehen können. Da müssen die USA auch eine zu detailierte Diskussion fürchten oder wollen die USA da etwa einen aufsehenerregenden Streit und Diskussion bisheriger US-Machenschaften? Überaus starkes Argument: Nordkorea will auf seine Atomwaffen verzichten - würden die kriegerischen USA (Millionen Tote, zwei Atombomben auf zivile Städte) etwa auf ihre Atomwaffen verzichten wollen? Da können die USA also eigentlich nicht so viel fordern. (imho)

Nordkorea feiert schon die Aufhebung der Sanktionen http://www.spiegel.de/politik/ausland/nordkorea-feiert-gipfe…

Starke Dynamik aber natürlich muss man auch vorsichtig sein. Russland und China können Druck machen und die USA können jetzt eigentlich keinen Rückzieher mehr machen, solange Nordkorea seine Atomwaffen verschrotten läßt und auch auf problematische Wiederaufbereitung verzichtet. Besser, die USA ziehen das jetzt schnell durch und präsentieren sich als Friedensmacht, als dass sie da jetzt noch rummurksen und Minuspunkte sammeln. (imho)

Trumps Propagandavideo für Kim http://www.spiegel.de/politik/ausland/donald-trump-liess-fue…

Trumps Reality-Gipfel http://www.spiegel.de/politik/ausland/donald-trump-nutzt-das…

Tja ... wollen die USA jetzt ihren Präsidenten zum Friedesfürst ernennen, der einen Friedensnobelpreis bekommt oder wollen sie ihn demontieren und so auch den USA schaden? Donald Trump mag einige Macken haben aber ist auch eine Marke, kann mit Unterstützung zum guten Präsidenten aufgebaut werden ... während die USA (wenigstens auf die Schnelle) keine gute Alternative zu Donald Trump haben. Die Demokraten können mit Donald Trump erstmal leben, einfach auf die nächsten Wahlen setzen und ein paar gute Kandidaten aufbauen. Die Demokraten können auch versuchen, Donald Trump als überparteilichen Präsidenten umzuwidmen, eine nationale Zusammenarbeit vorschlagen (vielleicht auch mit ein paar hohen Posten für Demokraten) und ihn als eigentlich großen Demokraten feiern. (imho)

"Die Denuklearisierung wäre in wenigen Monaten machbar" http://www.spiegel.de/wissenschaft/technik/nordkorea-eine-de…

------------------------------------------------------

"Die Fußball-WM als Vehikel für grüne Anti-Russland-Propaganda"
http://de.sputniknews.com/politik/20180612321135854-wm-gruen…

Gegen Stefanie Schiffer (siehe Artikel) soll ermittelt werden. Gegen die Heinrich-Böll-Stiftung (http://de.wikipedia.org/wiki/Heinrich-B%C3%B6ll-Stiftung), bzw. gegen Funktionäre und verdächtige Mitglieder, soll ermittelt werden. (imho)

------------------------------------------------------

„Historischer Schritt“: Athen und Skopje einigen sich auf Namen Mazedoniens ... Zaev sagte am Dienstag auf einer Pressekonferenz, die ehemalige jugoslawische Republik werde „Republik Nord Mazedonien“ heißen. ... http://de.sputniknews.com/politik/20180612321135547-griechen…
http://www.spiegel.de/politik/ausland/mazedonien-soll-kuenft…

Klasse, gute Lösung. (imho)

------------------------------------------------------

Angesichts der US-Kritik an deutschen Exportüberschüssen hat die Bundeskanzlerin Angela Merkel während des CDU-Wirtschaftstages eine Neuberechnung der internationalen Handelsbilanzen gefordert, ... „Wir müssen unbedingt eine Modernisierung unserer Bilanzen haben, damit wir überhaupt über das Richtige sprechen“, forderte Merkel. ... http://de.sputniknews.com/wirtschaft/20180613321138648-merke…

Gute Idee, kluger Vorstoß. Da soll man auch jetzt schon mal was vorrechnen. Allerdings ist das mit den Investitionen so eine Sache, die sind nicht unbedingt gewollt. (imho)

------------------------------------------------------

Neue Energie-Verbandschefin will schnellen Kohleausstieg http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/kohleausstieg-ener…

Eile mit Weile. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Kohlekommissi…. (imho)

------------------------------------------------------

Bürgerkrieg im Jemen http://www.spiegel.de/politik/ausland/jemen-saudi-arabiens-m…

Einfache Lösung: Saudi-Arabien kriegt den Jemen und der Iran bekommt (friedlich, wenn die Staaten ds wollen) die Region um Nord-Oman, VAE, Katar, usw. (imho)

------------------------------------------------------

Irak kritisiert Übergabe von Ali B. an Deutschland als Rechtsverstoß
http://www.spiegel.de/politik/ausland/fall-susanna-irak-krit…

Das macht den Vorgang brisanter aber der Irak soll in dem klaren Fall einfach eine nachträgliche Genehmigung erteilen, so von wegen klarer Fall und wünschenswerte gute Zusammenarbeit. (imho)

Seehofer war doch über Polizeiaktion im Nordirak informiert
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/fall-susanna-f-hor…

------------------------------------------------------

Kleriker Sadr und proiranischer Milizenführer Amiri schmieden Allianz
http://www.spiegel.de/politik/ausland/irak-nach-der-wahl-muq…

Selbstverständlich soll der Irak vor allem auch gut mit dem Iran zusammenarbeiten. (imho)

------------------------------------------------------

May bleibt Niederlage bei Parlamentsabstimmung erspart http://www.spiegel.de/politik/ausland/brexit-theresa-may-ble…

Das kann die Wahrscheinlichkeit zu einem harten Brexit erhöhen ... und der bietet dann noch mal die Chance für eine letzte Volksabstimmung, der sehr wohl gegen den Brexit ausfallen kann und wird. Die denkbare Notlösung für den Brexit im März 2019 ohne Austrittsabkommen ist eine sofortige Ankündigung einer neuen Anti-Brexit-Abstimmung vor dem Herbst 2019 und Verlängerung des Status quo bis dahin. Wenn die EU dann ein paar freundliche Zugeständnisse macht (z.B. sinvolle Zuwanderungskontrollen, mehr nationales Selbstbestimmungsrecht bei längerfristigeren Gastarbeitern, usw.) und die Briten nicht nur doof sind, dann ist der Exit vom Brexit so gut wie sicher und EU + GB können sich wieder lieb haben (dann natürlich ohne Theresa May als Premierministerin). (imho)

------------------------------------------------------

... Insgesamt bügeln Sicherheitsupdates 50 Fehler aus, die die Sicherheit von Computern gefährden. Elf Schwachstellen gelten als "kritisch". Die Patches für die restlichen 39 Lücken stuft Microsoft als "wichtig" ein. ... http://www.heise.de/security/meldung/Patchday-Microsoft-vera…

------------------------------------------------------

Das US-Außenministerium hat einen möglichen Verkauf von Raketen, Radars und Ersatzteilen für sechs Kampfhubschrauber des Typs AN-64E Apache an Indien genehmigt. Der Vertrag ist 930 Millionen Dollar wert, berichtet das Pentagon. ... http://de.sputniknews.com/politik/20180613321139136-usa-auss…

Ein bisschen Zubehör für 6 Helis kostet fast eine Milliarde USD? Also das klingt erstmal viel zu teuer. Was würde man denn dafür von Russland alles bekommen? Da soll Indien mal ermitteln. (imho)

------------------------------------------------------

PS: aktuell hat dieser Thread laut WO-Statistik insgesamt ca. 183.850 Pagehits. (imho)
 Filter


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben