DAX-0,54 % EUR/USD0,00 % Gold-0,28 % Öl (Brent)+0,09 %

Hinweise und Verbesserungsvorschläge (2) (Seite 491)



Begriffe und/oder Benutzer

 

"... Daimler hatte den Einsatz damit begründet, dass von der vorgesehenen und umweltfreundlicheren Chemikalie R-1234yf ein Sicherheitsrisiko ausgehe. Andere Hersteller sowie das Kraftfahrt-Bundesamt und die Gemeinsame Forschungsstelle der Europäischen Kommission teilten die Bedenken nicht. ..." http://www.spiegel.de/auto/aktuell/eugh-deutschland-wegen-ga…

"... 2,3,3,3-Tetrafluorpropen bildet brennbare Gas-Luft-Gemische und wird als hochentzündlich eingestuft. Der Explosionsbereich liegt zwischen 6,2 Vol.-% als untere Explosionsgrenze (UEG) und 12,3 Vol.-% als obere Explosionsgrenze (OEG).[1] Eine zweite Quelle gibt einen Bereich von 6,7 Vol.-% bis 11,7 Vol.-% an. Die Selbstentzündungstemperatur liegt zwischen 400 °C und 405 °C. Bei der Verbrennung wird giftiger und ätzender Fluorwasserstoff sowie Carbonylfluorid (COF2) frei. ..." http://de.wikipedia.org/wiki/2,3,3,3-Tetrafluorpropen

Call me stupid aber das kann man schon ein Sicherheitsrisiko nennen. Gegen das Kraftfahrt-Bundesamt (http://de.wikipedia.org/wiki/Kraftfahrt-Bundesamt), bzw. gegen Funktionäre und verdächtige Mitarbeiter, soll ermittelt werden. Gegen die Gemeinsame Forschungsstelle (http://de.wikipedia.org/wiki/Gemeinsame_Forschungsstelle), bzw. gegen Funktionäre und verdächtige Mitarbeiter, soll ermittelt werden. (imho)

-----------------------------------------------------------

Nach dem 26-jährige Berliner Jurastudenten Jan-Philipp Knoop hat jetzt auch der hessische Unternehmer Andreas Ritzenhoff sein Antreten verkündet ... http://www.heise.de/tp/features/Kandidaten-aus-der-Basis-wol…

Gegen Jan-Philipp Knoop (siehe Artikel) und gegen Andreas Ritzenhoff (siehe Artikel) soll ermittelt werden. (imho)

-----------------------------------------------------------

Deutsche werfen 1,7 Millionen Tonnen Backwaren weg http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/deutschland-1-7-mi…

Lebensmittelüberschüsse sollen nicht zu 100% als Verluste steuerlich geltend gemacht werden können (da kann man z.B. erstmal 50% ansetzen). Ältere Ware sollte automatisch billiger verkauft werden. Details und weiteres sollen sich gute Experten überlegen. (imho)

-----------------------------------------------------------

„Blumenstillleben“: Neue Gattung von russischen Waffen so gut wie fertig
http://de.sputniknews.com/technik/20181004322527031-blumenst…

-----------------------------------------------------------

Moskau will Antworten: Testen USA Biowaffen unweit Russlands? Dutzende Tote vermutet
http://de.sputniknews.com/politik/20181004322527582-russland…

-----------------------------------------------------------

Bericht: Winzige Chips spionierten in Cloud-Servern von Apple und Amazon
http://www.heise.de/security/meldung/Bericht-Winzige-Chips-s…
http://www.spiegel.de/netzwelt/web/apple-und-amazon-laut-med…
imho: Das soll höchstoffiziell von Heise geprüft werden! Auch von Vorstand/Besitzern.
http://www.heise.de/forum/heise-online/Meinungen-zu-heise-on…
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1229905-31-40/cho…

imho: Dafür müssen Algorithmen, Wissensbasis und Gesetze/Regeln der KI öffentlich sein
http://www.heise.de/forum/Technology-Review/News-Kommentare/…

imho: Für eine starke KI wichtige Informationen sollen möglichst öffentlich sein, ...
http://www.heise.de/forum/Technology-Review/News-Kommentare/…

imho: Da gibt es u.a. zwei einfache menschliche Aspekte und eine ultimative Lösung.
http://www.heise.de/forum/iX/News-Kommentare/Code-of-Conduct…

-------------------------------------------------------

"Code of Conduct für Linux: Mit Bürokratie zum Duckmäusertum"
http://www.heise.de/ix/meldung/Code-of-Conduct-fuer-Linux-Mi…

Es gibt zwei einfache Aspekte, warum Menschen bei Diskussionen leicht auch mal persönlich werden: die einen können es nicht ertragen, wie schlechte/dumme Menschen nerven und fortgesetzt Blödsinn schreiben und die anderen können es nicht ertragen, wenn ihr falsches, selbstgeschöntes Selbstbild (gff. indirekt) angegriffen wird. Das Grundproblem sind zu schlechte Menschen, die an wichtigen Aufgaben mitwirken. Da könnte man mitunter mehr mit Ermittlungen tun aber z.B. bei Linux ist es denkbar, dass Marionetten von CIA/NSA dabei sind, die womöglich Backdoors einbauen und Linux zugunsten proprietärer Kapitalisten-Software sabotieren wollen. Vermutlich wird Linux sabotiert, bzw. das wird versucht - weil man guten Code in Cloud/Infrastruktur braucht, wird vorzugsweise das Usererlebnis verschlechtert und die Backdoors werden möglichst geschickt gewählt. Vielleicht. Man untersuche es. (imho)

Das Ganze ist doch einfach.. http://www.heise.de/forum/iX/News-Kommentare/Code-of-Conduct…

Ein rauer Umgangston bedeutet Leben ... Es muss keiner am Code partizipieren ...
http://www.heise.de/forum/iX/News-Kommentare/Code-of-Conduct…

Re: Da gibt es u.a. zwei einfache menschliche Aspekte und eine ultimative Lösung
http://www.heise.de/forum/iX/News-Kommentare/Code-of-Conduct…

PS: Es braucht dringend eine gute, staatlich koordinierte Open Source RTOS-Entwicklung in der EU, mit professionellen/bezahlten guten Entwicklern und einer strengen Codekontrolle. Wer da zu schlecht ist oder auch unangemessen stört/trollt, der fliegt aus dem bezahlten Kernteam raus, so wie bei Unternehmen üblich. Freie Programmierer kriegen für gute Beiträge Geld und schlechte Beiträge werden einfach ignoriert, diejenigen können einen eigenen Fork machen. Siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Behoe… und http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Maas-und-Merk…. (imho)

-------------------------------------------------------

Frankreich erhöht Druck auf Iran http://www.heise.de/tp/features/Frankreich-erhoeht-Druck-auf…

Also der Iran ist hoffentlich nicht so doof, sich mit einem illegalen Anschlag mitten in der EU einem extremen Risiko von Sanktionen/Ansehensverlust auszusetzen. Das lohnt so ein Anschlag kein bisschen, der hätte die antiiranischen Terroristen in der Westpropaganda eher zu Märtyrern machen können. Denkbar sind zwei Erklärungsmodell: ein vom Westen geplanter und unterstützter Anschlag, um ihn dem Iran anzulasten oder irgendwelche Diener des Bösen haben im Iran tatsächlich den Anschlag geplant, womöglich im Auftrag böser Mächte und zum Schaden des Iran. (imho)

-------------------------------------------------------

Sammeln USA Bioproben russischer Bürger? Moskau spricht von Gefahr für Sicherheit ... Das russische Militär hat am Donnerstag schwere Vorwürfe gegen die USA erhoben: Es wird vermutet, dass Washington derzeit an seinem Biowaffen-Potenzial aktiv arbeitet. ... Das Ganze füge sich in das US-Konzept eines „kontaktlosen Krieges“ ein. Die USA verletzten damit zudem die Biowaffenkonvention. ... http://de.sputniknews.com/politik/20181004322531120-usa-biow…

... „Die untypische Dynamik der Erweiterung des Areals der Überträger zwingt uns, auf die Information von Igor Giorgadse über die Entwicklung von technischen Beförderungsmitteln und den Einsatz biologischer Waffen durch die Amerikaner aufmerksam zu werden“, sagte Kirillow. ... „In der Beschreibung zum Patent steht geschrieben, dass mit Hilfe dieser Einrichtung die Truppen des Gegners ohne Risiko für die US-Militärs vernichtet oder kampfunfähig gemacht werden können. Derartige Entwicklungen korrelieren nicht mit den internationalen Verpflichtungen Washingtons über das Verbot der biologischen und Giftwaffen“, ergänzte Kirillow. ... http://de.sputniknews.com/panorama/20181004322531049-drohnen…

Anscheinend wird das überaus brisante Thema von den deutschen Medien verschwiegen - es soll ermittelt werden! Was sagen die Bundesregierung und die EU dazu? (imho)

-------------------------------------------------------

Mike Pence wirft China Einflussnahme auf US-Wahlkampf vor
http://www.heise.de/tp/features/Mike-Pence-wirft-China-Einfl…

Hat sich wirklich der chinesische Staat eingemischt oder vielleicht nur ein paar chinesische Privatkapitalisten mit fragwürdigen Kontakten (ggf. auch zum Deep US-State)? China ist eher schlau und vorsichtig aber es ist auch denkbar, dass China angesichts weltweiter massiver und vermutlich auch erheblich fragwürdiger US-Einmischung glaubt, auch ein bisschen was drehen zu dürfen. Die Lehre in diesen Tagen weltweitere Öffentlichkeit ist, dass man sich um ein legales Vorgehen bemüht. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Washington-Po…. (imho)

„Verleumdung“: China empört wegen US-Vorwurf der Wahlbeeinflussung
http://de.sputniknews.com/politik/20181005322534113-verleumd…

Noch scheint die EU zu den USA zu halten aber da gibt es auch schon Gegendruck (für Iran-Deal, für russsiches Gas) - es dürfte Folgen haben, wenn die USA sich so sehr gegen Russland und China stellen, denn EU, Russland und China sind im Vergleich zu den USA quasi Nachbarn, die miteinander hinreichend gut auskommen müssen. Die EU ist über NATO und vor allem schlechte Menschen in Machtpositionen an die USA gebunden - das läßt sich ändern, auch innerhalb der NATO, indem die EU hoffentlich bald mehr für Weltfrieden und gegen US-Imperialismus ist. Das sollte den USA klar sein und daher stellt sich die Frage, was die USA für ein Spiel spielen - eine Erklärung wäre ein naher WW3 und dass die USA somit sehr kurzfristig (auf wenige Jahre) agieren. Eine andere Erklärung ist, dass die USA auf Isolation/Selbstständigkeit vorbereitet werden (Plan B) und dazu propagandistisch Gegner aufbauen müssen. (imho)

Pentagon zählt Hunderte Schwachstellen in US-Verteidigungsindustrie ... Der Bericht enthält unter anderem eine Reihe von Empfehlungen zum Schutz der US-Industrie, ... http://de.sputniknews.com/panorama/20181005322533772-pentago…

Die US-Streitkräfte können höchstwahrscheinlich nicht erfolgreich agieren, wenn sie gleichzeitig mit Russland und China in Konflikt treten. ... http://de.sputniknews.com/panorama/20181005322533626-usa-rus…

Das spricht eher für Plan B und dass die USA langsam erkennen, dass ein dritter Weltkrieg (Plan A) keine gute Idee ist. Siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/Allgemein/Ohne-Bezug/…. Denkbar, dass die USA nichts gegen ein Krieg in Eurasien (z.B. Israel, Syrien, Iran, usw. oder später EU gegen Türkei) hätten aber das ist riskant, das könnte zu einem WW3 führen, selbst wenn die USA den gar nicht mehr wollen. Die USA müssen für eine Strategie der innereurasischen Störung/Uneinigkeit/Sabotage viel klarer als hinreichend gut und friedliebend gelten, deutlich machen, dass die USA gegen einen Weltkrieg sind, usw. Die USA können Russland und China trotzdem aus innenpolitischen Gründen als Gefahr darstellen aber die USA müssen viel klarer machen, dass sie keinen Weltkrieg wollen (wenn sie keinen wollen) und somit dürfen die USA auch nicht militärisch provozieren (z.B. wie jüngst mit US-Zerstörer gegen China) und sollten sich aus Konfliktzonen (insbesodnere Syrien, Irak, Afghanistan aber auch Libyen und Ukraine) militärisch zurückziehen. Donald Trump ist dafür perfekt (will starke USA aber keinen Weltkrieg; ist vermutlich keiner vom Deep US-State, kann also im Ausland eher als Friedensfürst anerkannt werden, hat sich positiv zu Russland geäußert und will eigentlich auch mit China gut auskommen aber die USA müssen halt was wegen ihrem Handelsdefizit tun), die USA sollten da vielleicht mal drüber nachdenken. (imho)

-------------------------------------------------------

Truppenaufmarsch an Grenze zu Ungarn: Rüstet sich Ukraine für „zweiten Donbass“?
http://de.sputniknews.com/zeitungen/20181004322530959-truppe…

-------------------------------------------------------

Die Betriebssicherheit der Brotschneidemaschine bei Aldi Nord soll überprüft werden. Mal abgesehen von einem fehlenden Notausschalter (hab' keinen gesehen und das reicht, der muss gut sichtbar sein) und dass ich derzeit mitunter nicht so gut sehen kann (wahrscheinlich/vermutlich Gehirnsache aber ich kann noch gut genug sehen, keine schweren Ausfälle und keine schnellere Verschlechterung) so fand ich die hervorschnellende Kreissäge (bei Betrieb, der vermutlich nur bei geschlossenem durchsichtigen Deckel möglich sein sollte) potentiell gefährlich. Ich nutze diese Brotschneidemaschine sonst nicht, ich habe heute nur mal einer sehr netten alten Frau geholfen, die damit nicht klarkam (sie hat dann alles selbst gemacht, ich habe nur ein paar Hinweise gegeben). Ich musste mir auch erstmal die Anleitung angucken und ich fand, dass die 3 Knöpfe "8", "10" und "12" (ggf. Schnittdicke in Milimetern aber ohne Maßeinheit) nicht sofort einsichtig waren, auch wenn man bei genauerem Hinsehen eine symbolisch aufgemalte/aufgelaserte/aufgeätzte/aufeloxierte Schnittdicke (mehrere Brotscheiben) erkennen konnte. Eine denkbare Gefahr ist, dass der Mechanismus, der die Kreissäge bei offenem Deckel deaktiviert, zu unsicher ist - man bedenke Staub und Brotkrumen, sowie ggf. auch mal daran herumspielende Kinder (Das Gerät ist in Kinderreichweite). Ich habe die Brotschneidemaschine natürlich nicht näher untersucht oder getestet. Der Ort ist bei der von mir besuchten Aldi-Filiale direkt am Eingang, was ungünstig ist, weil man sich da länger aufhät und den Durchgang so verengt/blockiert - das soll ebenfalls untersucht werden. (imho)

Gleich noch was: heute einen Rattenköder (zur Rattenvernichtung) auf dem Boden gesehen, so eine längliches, rechteckiges Gerät aus Metall. Ich bemängle da den Aufkleber, der zwar so was wie "Rattenköder, Kinder und Haustiere fernhalten", sowie das verwendete Gift und Gegengift nannte aber mir fehlte da so was wie mindestens ein großer Totenkopf und groß "Vorsicht Gift!" und ggf auch noch "poison" - "Köder" kann auch interessant und essbar klingen und nicht jeder kann die deutsche Beschriftung lesen. In dem Fall so kein großes Problem, weil innerhalb eines abgeschlossenen Bereiches (mit Recyclingtonnen) aber generell wohl verbesserungswürdig. Rein theoretisch könnte man den Giftbehälter woanders auch von außen rauspulen (lag dicht am Zaun, der etwas Abstand vom Boden hatte - der Behälter hätte dort ohne weiteres nicht durchgepaßt aber vielleicht in anderen Fällen). (imho)

PS: Das mit dem Rattenköder-Aufkleber irgendwem zu mailen kann ich mir wohl sparen - da würde sich vermutlich keiner für interessieren/zuständig fühlen und formal gilt der Rattenköder wohl so als ausreichend - mal gucken, ob Aldi noch 'ne Nachricht von mir kriegt (auch nicht so naheliegend, weil ebenfalls nicht offensichtlich ein klarer, großer Mißstand) aber eigentlich ist das mit dem Rattengift auch keine Kleinigkeit. Beides Fälle, wo die meisten sich vermutlich a) nicht viel dabei denken und b) nix tun würden. Klar gibt es größere Themen aber auch so was muss mal geklärt werden. Streng genommen sollte ich beides melden - vermutlich mache ich das auch noch, mal gucken. Das Aldi-Kontaktformular braucht schon mal einen neueren Browser, also später - aber gut, dass so was per Internet geht, einen Brief würde ich wohl nicht tippen. (imho)

-------------------------------------------------------

Friedensnobelpreis geht an Denis Mukwege und Nadia Murad http://www.heise.de/newsticker/meldung/Friedensnobelpreis-ge…

Gegen Denis Mukwege (http://de.wikipedia.org/wiki/Denis_Mukwege) soll ermittelt werden. Bei Nadia Murad sind in diesen Zeiten ihre Bekanntheit ("... „Sonderbotschafterin für die Würde der Überlebenden von Menschenhandel“ des Büros der Vereinten Nationen für Drogen- und Verbrechensbekämpfung (UNODC) ... 2016 wurde Nadia Murad von der Parlamentarischen Versammlung des Europarates mit dem 60.000 Euro dotierten Václav-Havel-Menschenrechtspreis geehrt. Gemeinsam mit Lamija Adschi Baschar erhielt sie ebenfalls 2016 den den mit 50.000 Euro dotierten Sacharow-Preis des EU-Parlaments. Am 5. Oktober 2018 erhielt Murad den Friedensnobelpreis 2018 zugesprochen. ..." http://de.wikipedia.org/wiki/Nadia_Murad) Verdachtsmomente aber ihr Foto (Gesicht) schaut okay aus, ich empfinde sie da nicht negativ. (imho)

-------------------------------------------------------

Bei einem Datenleck auf einem Server der Hosting-Sparte von A1 Telekom Austria sind Kundendaten und Passwörter im Klartext abhanden gekommen. ... http://www.heise.de/security/meldung/Domainfactory-Hacker-kn…

-------------------------------------------------------

Tesla-Chef Musk wirft US-Börsenaufsicht indirekt Spekulanten-Unterstützung vor
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Tesla-Chef-Musk-wirft…

Da stellt sich die Frage, ob er vielleicht nicht selbst den Kurs drücken will, z.B. zugunsten einer späteren Übernahme von tesla durch US-Unternehmen. (imho)

-------------------------------------------------------

"Netflix erzeugt 15 Prozent des weltweiten Internet-Traffics ... Videostreaming erzeugt viel Datenverkehr: insgesamt 57,7 Prozent am weltweiten Internet-Traffic im Download. Den größten Anteil hat Netflix. ..." http://www.heise.de/newsticker/meldung/Netflix-erzeugt-15-Pr…

-------------------------------------------------------

Gipfel gegen das Flugchaos http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/luftfahrt-gipfe…

Marktwirtschaftliches Patentrezept: Preise erhöhen, z.B. mit einer saftigen Steuer auf Kerosin ... und damit können dann auch Bahn und öffentlicher Nahverkehr ausgebaut werden. Siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Bunde…. (imho)

-------------------------------------------------------

Sich seinen Ängsten zu stellen, gilt nicht nur im Volksmund als sinnvolles Heilmittel: Die Konfrontation zählt zu den wirksamsten Methoden der Psychotherapie. Doch sie wird zu selten angewendet. ... http://www.spiegel.de/gesundheit/psychologie/konfrontationst…

Da muss man als erstes prüfen, ob der Patient von seinen Ängsten maßgeblich beeinträchtigt wird - z.B. muss ein bedeutenderer Manager/Politiker auch Flugreisen ertragen können aber viele können einfach auf's Fliegen verzichten. Ich war bei meinem ersten Flug (glaube Dienstreise mit Chef in die Schweiz) teilweise etwas angespannt (z.B. Geräusche wie vielleicht von Fahrwerk/Ladeklappen ausfahren) aber nicht ernsthaft verängstigt (keine echte Flugangst) - ich kann vermutlich überdurchschnittlich kontrolliert/vernunftgesteuert sein (aber nicht nur, z.B. wasche is zur Zeit Bettwäsche und Pullover für drinnen nicht so oft, was ich ggf. schon mal wieder tun sollte). Dann muss man gucken, was sinnvoll ist, z.B. bei Angst vor Spinnen und in Deutschland nur wenig problematischen Exemplaren, kann man auf niedliche kleine Spinnen trainieren aber muss den armen Patienten nicht mit einer Vogelspinne oder Kamelspinne schocken, wo selbst normale Menschen vorsichtig und mit wenigstens leichter Angst/Aufregung/Abwehr reagieren. Also erst praktisches Training und nur auf expliziten Patientenwusch weiteres Training, ggf. auch virtuell. Am Anfang und noch vorhandenen Ängsten sollte keine 3D Brille verwendet werden aber Bilder auf dem Monitor können okay sein - gute Idee: erst kleinere Bilder und der Patient darf von sich aus die Bilder schrittweise vergrößern. (imho)

-------------------------------------------------------

"Ich kann meine Mitbewohnerin nicht mehr allein lassen" http://www.spiegel.de/lebenundlernen/uni/mitbewohner-mit-psy…

Denkbare Lösung: diese Mitbewohnerin mit psychischen Problemen für einen Umzug in eine betreute (vorzugsweise staatliche) Sozialeinrichtung begeistern und ihr dabei helfen, wenn sie dem zustimmt, z.B. einen Termin dafür beim Sozialamt (bzw. Sozialpsychiatrischen Dienst) besorgen, sie dorthin begleiten, usw. Die Aussicht auf so eine Lösung kann bereits hilfreich sein, etwas Besserung bewirken aber Vorsicht: ein Rückfall ist jederzeit möglich. Eine positive Zukunftsdarstellung ist hilfreich, muss aber auch realistisch sein, darf nicht übertrieben werden (sonst droht Enttäuschung). Ansonsten braucht man sich da als unbezahlter Helfer nicht überfordern. Die Behandlung solcher Fällen muss natürlich individuell erfolgen und mit Schizophrenie ist das ein potentiell schwerer/schwieriger Fall, der selbst hochbegabte Laien/Helfer überfordern kann - ist natürlich zu wünschen, dass das in dem Fall eher gut geht (wenn das echt ist, in dem Fall aber vielleicht/vermutlich schon - allgemein halte ich es bei echten Fällen für nicht unbedingt so wahrscheinlich, bei einer Spiegel-Tante anzufragen, auch wenn die bisher von mir gelesenen "Hilfe von der WG-Therapeutin"-Ratschläge von Sabine Stiehler gar nicht schlecht, ggf. sogar eher/erstaunlich gut waren). (imho)

-------------------------------------------------------

Beide Koreas warnen Japan vor dem Hissen von umstrittener Flagge
http://www.spiegel.de/politik/ausland/nordkorea-und-suedkore…

Ich bin ein großer Fan der Kyokujitsuki (http://de.wikipedia.org/wiki/Kyokujitsuki), ich bevorzuge die 2:3 Version der japanischen Marine (http://de.wikipedia.org/wiki/Datei:Naval_Ensign_of_Japan.svg). Selbstverständlich soll Japan friedfertig dem Guten dienen. (imho)

-------------------------------------------------------

Bundesrechnungshof warnt Scholz vor Eingriff in Länderkompetenzen
http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/bundesrechnungshof…

Bundesstaatliche Unterstützung bei Bildung und beim sozialen Wohnungsbau soll möglich sein. Potentiell überzogenen Forderungen gibt es immer und überall. Hier geht es eher um eine Ausweitung positiver Hilfsmöglichkeiten, wobei es auch allgemein/woanders sowieso immer auch mal Streit um Etats geben kann. Dagegen, dass Länder und Kommunen im Gegenzug ihr finanzielles Engagement zurückfahren, kann es Forschriften und nur prozentuale Beihilfen geben. Allgemein muss es darum gehen, dass das Geld möglichst sinnvoll ausgegeben wird. (imho)

PS: Gegen den Bundesrechnungshof (http://de.wikipedia.org/wiki/Bundesrechnungshof), bzw. gegen Funktionäre und verdächtige Mitarbeiter, soll ermittelt werden. (imho)

-------------------------------------------------------

CDU-Abgeordnete fordern Auskunft zu Vorwürfen gegen Knabe
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/hubertus-knabe-cdu…

Gegen Arnold Vaatz (http://de.wikipedia.org/wiki/Arnold_Vaatz) soll ermittelt werden. (imho)

-------------------------------------------------------

Ist es der größte Spionagefall des Jahres oder eine Ente? http://www.spiegel.de/netzwelt/web/spionagechips-in-apples-u…

Sehr schwer zu sagen (vermutlich eher Ente? z.B. auch wegen aufgeflogener US-Machenschaften, was eine dreiste Lüge erklären könnte) - die ersten Berichte können einem schon stark beeinflussen. Wäre China ein so hohes Risiko eingegangen? Vielleicht angesichts der Machenschaften der USA, CIA, NSA. Zweifelsohne besteht eine Gefahr von manipulierten Platinen/Chips aber da vermute ich auch eher die CIA/NSA. (imho)

... Auch Experten uneins ... http://www.heise.de/security/meldung/Winzige-Spionage-Chips-…

-------------------------------------------------------

Zu Unrecht inhaftierter Syrer wies in Haft auf Irrtum hin
http://www.spiegel.de/panorama/justiz/kleve-zu-unrecht-inhaf…

Da soll massiv ermittelt werden, z.B. auch gegen diese Psychologin der JVA Kleve (siehe Artikel) und maßgeblich beteiligte Beamte. Dass Beamte mal einen Fehler machen, ist nur menschlich aber der Fall soll näher untersucht werden - vielleicht findet sich ja auch sonst noch was. Da stellt sich auchnoch die Frage, wie es überhaupt zum Todesfall kommen konnte - da kann man allgemein und in so einem fragwürdigen Fall nicht pauschal einen Unfall annehmen. (imho)

-------------------------------------------------------

Innerhalb von vier Jahren: Fast 200 Ermittlungsverfahren gegen Pegida-Anhänger
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/pegida-fast-200-er…

Also gefährliche Körperverletzung ist schwerwiegender aber vieles andere im Artikel kann u.U. auch eher nicht so schlimm sein. Die entscheidende Frage ist daher, wie viele Jahre Knast zusammen (ggf. auch auf Bewährung) verhängt wurden und wie viele ernsthafte Intensivtäter es gab. (imho)
imho: Ist dies die offizielle Heise-Antwort auf meine eingangs beklagten Mißstände?
http://www.heise.de/forum/heise-online/Meinungen-zu-heise-on…

imho: Was für eine schöne Lehre - laßt das bloß stehen! (zensierte Version)
http://www.heise.de/forum/heise-online/Meinungen-zu-heise-on…

-----------------------------------------------------

#4902 (58.879.092) > Streng genommen sollte ich beides melden - vermutlich mache ich das auch noch, mal gucken.

Jo, einmal per Internet-Kontaktformular an Aldi Nord und einmal per Internet-Kontaktformular an die lokale Stadverwaltung. Für beides habe ich eine eMail-Bestätigung erhalten. Die Texte habe ich gegenüber meinem letzten Beitrag (#4902) etwas umformuliert/ergänzt und auch ein paar Absätze eingefügt. (imho)

PS: Boah ey, was für ein (harter) Tag. Die Primzahlen des Tages (vom Datum her): 20181005 = 5 * 13 * 23 * 13499. (imho)

-----------------------------------------------------

"Neugründung: "Hanfpartei - die wahren Sozialdemokraten" ... Zusammen mit der von der CSU geschriebenen Landeswahlordnung würde bei uns in Bayern sogar ein Suppenhuhn ein Direktmandat erreichen, wenn es von der CSU aufgestellt wird. ..." http://www.heise.de/tp/features/Neugruendung-Hanfpartei-die-…

Lustig aber Deutschland braucht erstmal eine supergute Partei. Gegen den Bundesvorstand der Hanfpartei (http://hanfpartei.org/vorstand/) und verdächtige Mitglieder der Hanfpartei soll ermittelt werden. (imho)

PS: ich bin zwar für kontrollierte Drogenlegalisierung (siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Schockfotos-s…) aber die Hanfparteiler würden mich womöglich für schlimmer als die etablierten Parteien halten. Siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/Allgemein/Ohne-Bezug/…. (imho)

-----------------------------------------------------

"Russlands smarte Bombe: Feindpanzer werden zu Schrott, russische bleiben unversehrt"
http://de.sputniknews.com/zeitungen/20181005322539977-bombe-…
imho: Hast du mit diesem deinem Ja bestätigt, dass ... http://www.heise.de/forum/heise-online/Meinungen-zu-heise-on…

imho: Echt jetzt? http://www.heise.de/forum/heise-online/Meinungen-zu-heise-on…

imho: Nur eine Meinung ... aber eine richtige Meinung kann sehr viel wert sein.
http://www.heise.de/forum/Technology-Review/News-Kommentare/…

---------------------------------------------------------

Vermisster Interpol-Chef wurde in China „zur Vernehmung“ abgeführt - Medien
http://de.sputniknews.com/panorama/20181005322542410-vermiss…

---------------------------------------------------------

... Im Rahmen einer „geheimen und verdeckten“ Politik hatte die MI5 früher offenbar den Freibrief erhalten, an „Mord, Folter, sexueller Gewalt oder anderen schweren Verbrechen“ teilzunehmen, sollte dies im öffentlichen Interesse sein. ... http://de.sputniknews.com/politik/20181005322540943-MI5-mord…

Nun, der gute Zweck heiligt die Mittel aber das ist auch streng zu prüfen - bei Großbritannien (Frankreich, USA, usw.) kann man da derzeit schwere Zweifel haben, man denke an Terroristenunterstützung, usw.. (imho)

---------------------------------------------------------

... "Das Licht fiel aus, die Toiletten liefen voll", sagte ein Passagier ...
http://www.spiegel.de/reise/deutschland/ice-zug-faehrt-in-ob…

Welche Richtlinien hat die Bahn für so einen Fall? Also nach sicherer Abschaltung ggf. defekter Oberleitungen und Einstellung des Bahnverkehrs auf dieser Strecke müssen die Passagiere dann auch mal fröhlich aus der Tür rauspinkeln dürfen, oder? Ansonsten kann man als Ursache einen Terroranschlag vermuten (Oberleitung absichtlich beschädigt) und da muss endlich mal verschärft gegen die Antideutschen ermittelt werden. (imho)
imho: For years you've whatched my vision grow / It's now come time for you to know
http://www.heise.de/forum/heise-online/Meinungen-zu-heise-on…

imho: Thanks, nette Pointe - auch sehr gut zum Threadthema passend.
http://www.heise.de/forum/heise-online/Meinungen-zu-heise-on…

imho: Vorschlag: 10 Punkte für eine akzeptablere und bessere Smartphone-Nutzung.
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Wisse…

imho: Boah ey, eines der kommenden ganz großen Themen: die Eroberung des Weltraums.
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Griff-zu-den-…

---------------------------------------------------------

Knobloch attackiert US-Botschafter Grenell http://www.spiegel.de/politik/deutschland/charlotte-knobloch…

Gegen Charlotte Knobloch (http://de.wikipedia.org/wiki/Charlotte_Knobloch) soll ermittelt werden. Gegen "Gegen Vergessen – Für Demokratie" (http://de.wikipedia.org/wiki/Gegen_Vergessen_%E2%80%93_F%C3%…), bzw. gegen Funktionäre und verdächtige Mitglieder, soll ermittelt werden. (imho)

---------------------------------------------------------

Hornisse vs. Springmaus: Wer gewinnt? - VIDEO http://de.sputniknews.com/panorama/20181005322542289-horniss…

Es ist denkbar, dass allgemein solche gefilmten Tierkämpfe von perversen Sadisten gezielt gestellt, provoziert werden. Es soll ermittelt werden. (imho)

---------------------------------------------------------

Warum westliche Narrative über den Iran oft falsch oder Propganda sind ...
http://www.heise.de/tp/features/Iran-Die-Kopftuchikone-der-U…

---------------------------------------------------------

... Es entstehe der Eindruck, so die Zeitung weiter, dass man in Kiew mit Ungeduld darauf warte, dass die Russen im Endergebnis der Manöver des ukrainischen „Geschwaders“ (des Schleppschiffes „Korez“, des Schiffes „Donbass“ und der zwei Panzerschnellboote der Gjursa-Klasse) irgendein Schiff dieser „Flotte“ durch Zufall versenken würden. Dies könnte den Vorwand bieten, Russland der Aggression zu bezichtigen, so die Zeitung. http://de.sputniknews.com/politik/20181006322547388-kiew-sch…

---------------------------------------------------------

UFC-Kampf des Jahres: Ire McGregor verliert gegen Russen Khabib
http://de.sputniknews.com/sport/20181007322550164-khabib-mcg…
http://de.sputniknews.com/sport/20181007322550243-khabib-mcg…

Hab's Video nicht gesehen aber sein "Mixed martial arts record" (http://en.wikipedia.org/wiki/Khabib_Nurmagomedov) ist beeindruckend. Sehr wichtig für einen guten Kämpfer ist es, eine vermeidbare Niederlage zu vermeiden und das bedeutet, dass man einen (optionalen) Wettkampf ggf. lieber erst gar nicht antritt. Ein einfacher Mensch muss irgendwann verlieren und ein kluger Mensch erkennt das rechtzeitig. Des Weiteren ist zu bedenken, dass Khabib Nurmagomedov womöglich schon jetzt keine Chance gegen einen sehr guten Profikämpfer einer höheren Gewichtsklasse hätte. Übrigens kann auch jeder Mensch erschossen werden, bzw. muss irgendwann sterben - das bedeutet, dass man sich auf solche Wettkämpfe nicht zu viel einbilden sollte. Es ist sehr viel schlauer, rechtzeitig und einigermaßen gesund und mitunter auch noch wohlhabend aufzuhören und ggf. irgendwas anderes zu machen (z.B. Unterricht geben). (imho)

---------------------------------------------------------

"Die US-Militärs hatten laut „The New York Times“ geplant, Atomwaffen während des Krieges in Vietnam 1968 einzusetzen. ... Johnson fürchtete, der Krieg in Vietnam könne in einen großangelegten Konflikt hinüberwachsen, in den dann China eintreten würde. ..." http://de.sputniknews.com/politik/20181006322549283-atomwaff…

---------------------------------------------------------

"John Kerry warnt vor Krieg mit Iran" http://de.sputniknews.com/politik/20181006322546529-john-ker…

---------------------------------------------------------

Das Verteidigungsministerium Großbritanniens erwägt die Möglichkeit, mit massiven Cyberangriffen einen Blackout in Russland herbeizuführen, wenn es zur „Aggression“ seitens Moskau kommen sollte. ... Jetzt wolle die Regierung ein Angriffs-Cyberpotenzial entwickeln, um nötigenfalls „das Licht im Kreml auszuschalten“, ... http://de.sputniknews.com/politik/20181007322550748-im-fall-…

Nun, mit einem Cyberangriff ist allgemein zu rechnen - das heißt nicht, dass er kommt aber das heißt, dass man sich rechtzeitig davor schützen und darauf vorbereitet sein muss. Eine sehr gute und überaus wünschenswerte Maßnahme ist die gemeinsame Entwicklung eines superguten und extrasicheren Open Source RTOS, siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Behoe… und http://www.heise.de/forum/Mac-i/News-Kommentare/Mac-Sharewar…. (imho)

---------------------------------------------------------

"Wenn die SPD irgendwann nicht mehr kann, geht davon die Welt nicht unter"
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/grosse-koalition-w…

---------------------------------------------------------

Bundesregierung will Ex-Staatssekretär Machnig zum GIZ-Vorstand machen
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/ex-staatssekretaer…

Gegen Matthias Machnig (http://de.wikipedia.org/wiki/Matthias_Machnig) soll ermittelt werden. (imho)

---------------------------------------------------------

... Der Künstler zeigte nun in einem Video, wie er einen Aktenvernichter in den Rahmen einbaute. ...
http://www.spiegel.de/kultur/gesellschaft/banksy-auktion-kue…

Da ist denke ich immer noch zu klären, ob das der echte "Banksy" (http://de.wikipedia.org/wiki/Banksy) ist, der die öffentlichen original Banksy-Streetart.Bilder gemacht hat. Es soll ermittelt werden. (imho)

---------------------------------------------------------

"Ich habe ein großes Werk zu verrichten" ... "Diese Mission will ich erfüllen" ...
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/horst-seehofer-ich…

---------------------------------------------------------

"Umwelthilfe besteht auf großer Diesel-Verbotszone in Berlin ... Gesetzlich erlaubt ist im Jahresmittel eine Belastung von höchstens 40 Mikrogramm Stickstoffdioxid pro Kubikmeter Luft. ... In Berlin lag der Wert laut Umweltbundesamt letztes Jahr bei 49 Mikrogramm. ..." http://www.heise.de/newsticker/meldung/Umwelthilfe-besteht-a…

Also eine eher gringfügige Überrschreitung eines sehr scharfen Grenzwertes bei vermutlich eher strenger Messung, wo man auch lascher messen könnte - eine komplette Sperrung der Innenstadt der deutschen Hauptstadt für Dieselautos ist da angesichts ja auch geplanter Luftverbesserungsmaßnahmen völlig absurd. Es soll ermittelt werden! (imho)

Die Zahlen vermelden doch seit Jahren einen Rückgang... http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Umwel…

---------------------------------------------------------

Spionage-Chips: Amerikanische und britische Behörden glauben Apple und Amazon
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Spionage-Chips-Amerik…
Korrektur zu http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Wisse…: "Keine Samrtphonenutzung im Schlafzimmer" => "Keine Smartphonenutzung im Bett/Schlafzimmer während der Schlafenszeit". (imho)

---------------------------------------------------------

#4902 (58.879.092) Korrektur: "Am Anfang und noch vorhandenen Ängsten sollte keine 3D Brille verwendet werden" => "Am Anfang und bei noch vorhandenen Ängsten sollte bei z.B. Spinnenphobien keine 3D Brille verwendet werden".

Bei z.B. Höhenangst kann eine 3D Brille/Computersimulation schon sinnvoll sein aber auch da kann man erstmal mit speziellen 2D Filmen oder Computersimulationen anfangen, wobei der Patient den Fortschritt (z.B. mit Start/Stop, Pause/Play) steuern kann. (alles imho)

---------------------------------------------------------

"Dänischer Parlamentarier fordert Cyber-Offensive gegen Russland"
http://de.sputniknews.com/politik/20181007322551475-daenisch…

Gegen Naser Khader (http://de.wikipedia.org/wiki/Naser_Khader) soll ermittelt werden. (imho)

---------------------------------------------------------

Hubschrauber der Koalition evakuieren IS-Terroristen aus Deir ez-Zor – Sana
http://de.sputniknews.com/politik/20181007322551549-is-syrie…

---------------------------------------------------------

"... Die Journalisten, die für Al Jazeera recherchierten, stießen dann auf eine Bot-Fabrik in Albanien, die speziell Anti-Iran-Bots produziert. Zwischen 2013 und 2016 hatten die USA (nach ihrem Angriffskrieg und der Besetzung des Iraks) auf Bitten der UNO 2.900 Mitglieder einer iranischen Exilgruppe, die sich Volksmodschahedin des Iran (MEK bzw. Mojahedin-e-Khalq) nannte, nach Albanien umgesiedelt, in die Nähe der Hauptstadt Tirana ("Iranische Opposition" oder Terrorsekte in Europa?). Mitglieder der Organisation, denen der Ausstieg gelungen war, bestätigten den Reportern, dass ein Teil der schwer bewachten Anlage eine Troll-Fabrik dieser Organisation ist. Hier sollen Manipulationen im industriellen Stil erzeugt werden, um den Regime-Change im Iran zu unterstützen. ... Es sollen mehrere tausend Twitter-Konten sein, die von 1.000 bis 1.500 Mitgliedern der MEK betreut werden, um die Meinung in den Sozialen Medien zu beeinflussen. ... Der Bericht erklärt, dass inzwischen bestätigt wurde, dass der größte Teil der negativen Berichte über den Iran in den Sozialen Medien künstlich und von außerhalb des Iran erzeugt worden war. ... Offensichtlich unternahm Twitter nichts gegen diese Bots des CIA-Verbündeten, sehr wohl aber wurden echte Nutzer aus dem Iran gelöscht, ..." http://www.heise.de/tp/features/Iran-Soziale-Netzwerke-Zensu…

---------------------------------------------------------

Mittlerweile untersucht das BSI die Vorwürfe wegen Spionage-Chips in Servern. ... "Chips können heute in sehr kleinen Abmessungen produziert und nahezu unerkannt in vorhandene Schaltungen eingebracht oder versteckte Funktionen direkt in den Schaltplänen berücksichtigt werden." ... Bedrohung der deutschen Wirtschaft ein "reales Szenario" ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Verunsicherung-in-Deu…

=> Die EU braucht eigene Hardware (Chipfertigung, usw.), Software (Open Source), sichere Prüfverfahren und nutzerfreundliche Systemselbsttests. Siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Behoe…. (imho)

imho: Die meisten Computer sind unsicher, die IT-Sicherheitslage ist katastrophal
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Trump-Ich-wei…
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Das-Cyberkomm…

---------------------------------------------------------

Lettland: Pro-russische Partei siegt bei Parlamentswahl http://de.sputniknews.com/politik/20181007322552102-lettland…

Estland und Lettland in Zukunft russisch und Litauen zu Deutschland/EU gehörig? Natürlich friedlich und legal und vielleicht erst nächstes Jahrhundert aber es ist durchaus denkbar, dass sich kleine Staaten gerne einem großen Nachbarstaat anschließen, wenn der reich, erfolgreich und gut genug ist. (imho)

---------------------------------------------------------

Sturgeon zu Brexit-Exit: "Einem zweiten Referendum würden wir nicht im Wege stehen"
http://www.spiegel.de/politik/ausland/nicola-sturgeon-haelt-…
imho: Und warum ist das männliche Gehirn im Durchschnitt größer als das weibliche?
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Maedchen-koen…

---------------------------------------------------------

4902 (58.879.092) > Die Betriebssicherheit der Brotschneidemaschine bei Aldi Nord soll überprüft werden.

Übrigens, was man da auch erwarten kann: dass da erstmal derjenige überprüft wird, der dieser Meinung ist, also z.B. erstmal gucken, was der im Internet so alles schreibt, siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/Meinungen-zu-heise-on… und natürlich gleich auch http://www.nomirror.net/. Ich finde das gut. Na ja, nur so ein Gedanke aber man kann vermuten, dass einige Ladenketten Probleme mit Verbrechern (Erpressung) haben und das allermindeste ist da, dass ungewöhnlichere Einreichungen erstmal zur Sicherung der Videoaufzeichnungen führen. Das finde ich auch gut. "Rattengift" (wie im Beitrag und u.a. der Bestätigungs-eMail bei meinem Wunsch nach besserer Kennzeichnung) ist ein starkes Signalwort, das kann als Verstärker wirken (das habe ich nicht so geplant, das waren am Freitag ehrliche Begebenheiten aber ich habe halt vielleicht schon eine gute Vorstellung von möglichen Zusammenhängen). Na klar, in meinem Fall ist die gute Absicht leicht erkennbar aber ich bin damit wahrscheinlich nur ein weiteres Mal aufgefallen. Ich finde das gut. Was mich angesichts dessen (und etlicher vorheriger Aktionen, die ja auch bekannt sein sollten, siehe Thread: Choose your side) ein wenig erstaunt ist, dass einige sich immer noch trauen, mich zu trollen (ich glaube nämlich nicht, dass das die Besten der Besten sind). Vielleicht liegt es daran, dass die Trolle die Realität nicht mehr so gut erkennen können und geistig in ihrer eigenen, selbstgeschönten Vorstellungswelt leben - ist klar, dass so was interessante Folgen haben kann ... und vermutlich haben wird. Siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/Allgemein/Ohne-Bezug/…. (imho)

PS: HeWhosePathIsChosen's game http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Wie-laesst-si…

---------------------------------------------------------

"Die EU-Industriekommissarin beklagt, dass zehntausende schmutzige Dieselautos nach Osteuropa exportiert wurden. Sie fordert eine Nachrüstung vor dem Export. ..." http://www.heise.de/newsticker/meldung/EU-Kommission-will-Ex…

Nur, wenn Polen diese Nachrüstung bezahlt. Es ist nämlich zu vermuten, dass die vom Westen exportierten Dieselautos i.a. schmutzigere Autos in Osteuropa ersetzen. (imho)

---------------------------------------------------------

Streicheln, scrollen, kriechen: Roboter-Finger fürs Smartphone vorgestellt
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Streicheln-scrollen-k…

Prinzipiell gute Idee - in der Form vielleicht nur eine Spielerei aber der nächste Schritt ist die Steuerung eines größeren Roboterarms oder gar Roboters mit eigener Stromversorgung. Das kann man dann auch für kostenpflichtige virtuelle Sexspielchen nutzen und das bedeutet, dass da womöglich ein beträchtlicher Markt besteht. Ein Entwicklungsziel ist also ein bezahlbarer Roboterarm mit Smartphone/Computeranschluß. (imho)

---------------------------------------------------------

"Bericht: Apple kauft keine Server von Supermicro mehr ... Der iPhone-Hersteller glaubte offenbar, dass mindestens eine der von der Firma gelieferten Maschinen für ein iCloud-Rechenzentrum eine Sicherheitslücke hatte. ..." http://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Bericht-Apple-kauft-ke… (24.02.2017)

"Super Micro Computer, Inc, doing business as Supermicro, is a Taiwanese-American founded information technology company based in San Jose, California. ..." http://en.wikipedia.org/wiki/Supermicro

Da kann man aber auch mal vermuten, dass z.B. NSA/CIA da vielleicht auch mal was gedreht haben. (imho)

---------------------------------------------------------

"Seit nunmehr zehn Jahren setzt das US Africa Command (AFRICOM) amerikanische Interessen auf dem schwarzen Kontinent durch ..." http://www.heise.de/tp/features/Die-Schattenkrieger-4181218.…

---------------------------------------------------------

"... Die genetische Veränderung nicht nur der Eigenschaften von Individuen, sondern die dauerhafte genetische Manipulation ganzer Populationen ist einer der größten Träume - oder je nach Lesart Albträume - der Genforscher. ..." http://www.heise.de/tp/features/Ausloeschung-ganzer-Spezies-…

Derartige Eingriffe in die irdische Natur sind unerwünscht und sollen einer internationalen Genehmigung in jdem Einzelfall bedürfen. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Technology-Review/News-Kommentare/…. (imho)

Warnung des Max-Planck-Institutes in Plön vor CrisPr-Cas-Vorhaben der DARPA
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Ausloeschung-…

---------------------------------------------------------

Umfrage: "Junge Generation will menschliche Interaktion vermeiden"
http://www.heise.de/tp/features/Umfrage-Junge-Generation-wil…

Der Witz ist, dass zukünftige KI auch in der Kommunikation mit dem Kunden besser sein werden. Wenn KI/Roboter alles tun können (siehe auch http://www.heise.de/forum/Technology-Review/News-Kommentare/…) dann kann sich der Mensch auch wieder mehr auf's Menschliche konzentrieren (z.B. Familie, Gesellschaft, Hobbys, usw.) und das kann auch in der Schule und freiwilligen Jugendorganisationen trainiert werden. (imho)

---------------------------------------------------------

"Energieverband erwartet steigende Strompreise und fordert Milliarden-Entlastungen"
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Energieverband-erwart…

Gegen den Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft (http://de.wikipedia.org/wiki/Bundesverband_der_Energie-_und_…), bzw. gegen Funktionäre und verdächtige Mitglieder, soll ermittelt werden. Gegen Stefan Kapferer (http://de.wikipedia.org/wiki/Stefan_Kapferer) soll ermittelt werden. (imho)

PS: Verbrauchssteuern sind nützlich, denn sie bringen dem Staat Geld und regen zur Sparsamkeit an. Wenn man auf diese Verbrauchssteuern verzichten würde, dann würde im Kapitalismus das Geld (überwiegend, früher oder später) bei den Kapitalisten anstatt beim Staat landen. Die Lösung sind eine staatliche inrastruktur und auch Staatsunternehmen. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Marx-macht-ni…. (imho)

---------------------------------------------------------

Europa soll eine Übersetzungsschnittstelle für das Internet schaffen. ... Die Europäische Union sollte daher eine Milliarde Euro in maschinelle Übersetzungen investieren, ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Verlagschef-fordert-e…

Jo, bin ich dafür. So soll man es schreiben. So soll es geschehen. Ein denkbarer Hintergrund ist, dass die NSA sich das für ihre Überwachung wünscht und die EU das entwickeln lassen will aber trotzdem. (imho)

PS: Gegen Wolfgang Blau (http://de.wikipedia.org/wiki/Wolfgang_Blau) soll ermittelt werden. (imho)

---------------------------------------------------------

Blinde Passagiere in Kartonagen fressen Papier http://www.heise.de/newsticker/meldung/Blinde-Passagiere-in-…

=> Wichtige Schriften digitalisieren. Normalos brauchen das i.a. nicht zu tun aber Staaten schon. (imho)

---------------------------------------------------------

Falcon-9: Erste Raketenstufe erstmals zu Startgelände in Kalifornien zurückgekehrt
http://de.sputniknews.com/panorama/20181008322555618-usa-spa…

Starke Leistung aber der Gesamtnutzen ist noch nicht erwiesen. (imho)

---------------------------------------------------------

Sojus-Bohrloch: Staubfilter aus dem All soll Aufschluss über Herkunft geben
http://de.sputniknews.com/technik/20181007322554194-sojus-lo…

---------------------------------------------------------

"Bundestag soll ab 2019 fast eine Milliarde Euro pro Jahr kosten"
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/medienbericht-bund…

Kein Problem, wenn sie dafür auch gute Politik machen (es besteht Verbesserungspotential/-bedarf). Siehe auch Thread: Schönes neues Deutschland. (imho)

---------------------------------------------------------

TV-Journalistin vergewaltigt und ermordet http://www.spiegel.de/panorama/justiz/bulgarien-tv-journalis…

Neben selbstverständlichen Ermittlungen zum Mordfall soll massiv gegen schlechte Menschen in Machtpositionen ermittelt werden, auch im Zusammenhang mit mutmaßlichen Veruntreuung von EU-Geldern durch Geschäftsleute und Politiker. Wenn bei illegalen Angriffen auf gute Journalisten verschärft ermittelt wird, werden die Diener des Bösen eher darauf verzichten. (imho)

---------------------------------------------------------

Pjöngjang will internationale Atominspektionen zulassen http://de.sputniknews.com/politik/20181008322555827-nordkore…
US-Militär wollte im Vietnamkrieg Nuklearwaffen einsetzen ... http://www.heise.de/tp/news/Operation-Kieferbruch-4183260.ht…

-----------------------------------------------------

Nach UFC-Schlägerei: Vater verspricht härtere Strafen für Sohn Khabib
http://de.sputniknews.com/panorama/20181008322557230-ufc-sch…

Eine väterliche Strafe wäre in dem Fall unangemessen, fragwürdig. Ein Kampfsportler sollte aber schon aufpassen, dass er sich in der Öffentlichkeit benimmt. (imho)

-----------------------------------------------------

"Haurus": Französischer Agent verkauft Überwachungsdaten übers Darknet
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Haurus-Franzoesischer…

-----------------------------------------------------

"Die USA haben die Zahl ihrer Diplomaten in den von Kurden kontrollierten Gebieten Syriens laut US-Verteidigungsminister James Mattis nahezu verdoppelt. ..." http://de.sputniknews.com/zeitungen/20181008322559606-kurden…

US-Präsenz in At-Tanf destabilisiert Lage in Syrien – Moskau
http://de.sputniknews.com/politik/20181008322560025-us-praes…

Der russische Vizeaußenminister Sergej Werschinin hat vor Versuchen gewarnt, die Lage im syrischen Aleppo durch Versorgung der Extremisten mit Waffe zu destabilisieren. Außerdem verwies er auf die anhaltende Gefahr von Inszenierungen von Chemiewaffen-Angriffen, die die USA für einen Schlag gegen Syrien ausnützen könnten. ... http://de.sputniknews.com/politik/20181008322561502-russland…

-----------------------------------------------------

"... Das auf Apple-Gadgets installierte macOS-Betriebssystem prüfe Code-Signaturen, welche den Software-Autor identifizieren, sehr selten. Deswegen könne jemand eine bereits auf dem Gerät installierte legitime App mit einem schadhaften Code verändern, ohne eine Signaturprüfung auszulösen. ..." http://de.sputniknews.com/panorama/20181008322558317-grosse-…

-----------------------------------------------------

Der Juso-Chef von Mecklenburg-Vorpommern, Yannick van de Sand, hat die Ministerpräsidentin des Landes, Manuela Schwesig, vor dem anstehenden Russland-Tag kritisiert. ... http://de.sputniknews.com/politik/20181008322558118-schwesig…

Gegen Yannick van de Sand (siehe Artikel) soll ermittelt werden. (imho)

-----------------------------------------------------

Gegenüber dem US-Kongress bekräftigte Apple, es habe niemals auffälligen, auf eine Infiltration hinweisenden Netzwerkverkehr beobachtet. ... http://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Apple-zu-Spionage-Chip…

-----------------------------------------------------

US-Präsenz in At-Tanf destabilisiert Lage in Syrien – Moskau
http://de.sputniknews.com/politik/20181008322560025-us-praes…

-----------------------------------------------------

Mehr als sieben Millionen Patienten wurden 2017 in deutschen Krankenhäusern operiert. Eine aktuelle Statistik zeigt, welche Eingriffe bei Frauen, Männern und Kindern am häufigsten waren. ... http://www.spiegel.de/gesundheit/diagnose/operationen-das-si…

-----------------------------------------------------

Facebook stellt Hardware für Videochats vor http://www.spiegel.de/netzwelt/games/portal-und-portal-von-f…

Gar nicht so schlecht die Idee - natürlich eher was für jene, die das öfter nutzen und das Geld dazu haben. (imho)

-----------------------------------------------------

DigiNetz-Gesetz: Regierung schwächt Initiative gegen "Glasfaser-Piraterie" ab
http://www.heise.de/newsticker/meldung/DigiNetz-Gesetz-Regie…

Vielleicht ganz gut so denn vermutlich werden eher in mutmaßlichen/potentiellen Hochnutzungszonen mehr Glasfaser verlegt und das kann sich später mal als nützlich erweisen, nämlich wenn eine Glasfaser nicht ausreichen würde oder für Redundanz. Vermutlich werden da eher bei Hauptversorgungsstrecken ggf. mehrere Glasfasern verlegt und nicht bei einem Anschluß zu einem Privathäuschen, oder? (imho)

-----------------------------------------------------

"... PNR gilt nicht für Privatflugzeuge ... Drogentransfers mit Privatflugzeugen ..."
http://de.sputniknews.com/panorama/20181008322560703-luftver…

Privatflugzeuge, die auf EU-Flughäfen starten oder landen, sollen wenigstens einen vereinfachten Passenger Name Record (z.B. eindeutige Bezeichnung der Passagiere, Start-/Landeflughafen und Start-/Landezeit) den staatlichen Behörden in der EU melden müssen, (imho)

-----------------------------------------------------

Friedensnobelpreisträgerin wirft Saudi-Arabien Staatsterrorismus vor
http://www.spiegel.de/politik/ausland/jamal-kashoggi-tawakku…

Und, hat Tawakkul Karman schon mal den USA, Frankreich, GB oder Israel Staatsterrorismus vorgeworfen? Nein? Gegen Tawakkol Karman (http://de.wikipedia.org/wiki/Tawakkol_Karman) soll ermittelt werden. (imho)

-----------------------------------------------------

Krim-Blockade durch Westen und Ukraine http://de.sputniknews.com/politik/20181008322560821-krim-blo…

-----------------------------------------------------

Menschentürme in Spanien http://de.sputniknews.com/bilder/20181008322558926-spanien-w…

Beeindruckend aber nicht ratsam. (imho)
"Europäisches Patentamt erleichtert Ansprüche auf Cloud Computing"
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Europaeisches-Patenta…

Algorithmen sollen nicht patentierbar sein. Basta. Die Patentierbarkeit von Algorithmen wäre so was wie eine Patentierbarkeit von Gedanken und der Versuch, das Denken zu verbieten oder zu besteuern. Die Einschränkungen vom EPA zeigen doch, wie brisant das Thema ist, das Softwarepatente im großen Umfang nicht wünschenswert sind. Das ganze Patentsystem ist eine Plage und mit einer schleichenden Softwarepatentierbarkeit wird es nicht besser. Siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Umstr…. (imho)

PS: Gegen das Europäische Patentamt (EPA) (http://de.wikipedia.org/wiki/Europ%C3%A4ische_Patentorganisa…), bzw. gegen Funktionäre und verdächtige Mitarbeiter, soll ermittelt werden. (imho)

-----------------------------------------------------

Volkswagen und Siemens testen Funk für Ampeln ... den Fahrer zum Beispiel über "grüne Wellen" informieren ...
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Volkswagen-und-Siemen…

Gute Sache aber da braucht es auch einen EU-Standard. (imho)

-----------------------------------------------------

... Bolsonaros Vormarsch war nur durch Manipulation möglich ... http://www.heise.de/tp/features/Brasilien-hat-die-falsche-Wa…

Vermutlich stecken die USA/US-Geheimdienste dahinter und die wollen kein möglichst gutes Brasilien, sondern eine kapitalistische US-Marionette. (imho)

-----------------------------------------------------

Putin in Indien - Neuordnung der Machtverhältnisse http://www.heise.de/tp/features/Putin-in-Indien-Neuordnung-d…

Vielleicht hoffen die USA im Gegenzug auf ganz Amerika (weil sie Eurasien nicht kriegen können) aber das wird nix - das kostet die USA nur Kraft und Ansehen. (imho)

-----------------------------------------------------

Weißrussischer Präsident beschwert sich über Waffenströme aus Ukraine
http://de.sputniknews.com/politik/20181008322566289-weissrus…

Stecken westliche Geheimdienste dahinter? Es soll ermittelt werden! (imho)

-----------------------------------------------------

... "Die schottischen Bürger müssen die Möglichkeit haben, zwischen einem harten Brexit und der Unabhängigkeit wählen zu können", ... http://www.heise.de/tp/features/Groesste-Demonstration-fuer-…

Korrekt aber besser ist ein bundesstaatliches GB in der EU. Ein unabhängiges Schottland ist eine prima Drohung, um die Briten zum Brexit-Exit zu überzeugen. Kaum vorstellbar, dass die Engländer ohne Irland und ohne Schottland neben einer übermächtigen EU elendig verlieren wollen. Für einen Brexit-Exit gibt es viele Gründe, z.B. auch den, dass die Briten so die EU eher verbessern können und die EU kann zur Brexit-Exit-Abstimmung dann gleich mal ein paar akzeptable Zugeständnisse für ein GB in der EU machen. (imho)

-----------------------------------------------------

Deutsche Politiker fordern Verbot des "Wolfsgrußes" http://www.spiegel.de/politik/deutschland/wolfsgruss-tuerkis…

Der „Wolfsgruß“ (http://de.wikipedia.org/wiki/Graue_W%C3%B6lfe) soll nicht verboten werden. Die Graue Wölfe (http://de.wikipedia.org/wiki/Graue_W%C3%B6lfe) sollen sich in Deutschland und EU möglichst (wenigstens hinreichend) an die Gesetze halten. (imho)

PS: Gegen Christoph de Vries (http://de.wikipedia.org/wiki/Christoph_de_Vries) und gegen Sevim Dagdelen (http://de.wikipedia.org/wiki/Sevim_Da%C4%9Fdelen) soll ermittelt werden. (imho)

"Der Leisefuchs, auch Flüsterfuchs, Lauschefuchs oder Schweigefuchs genannt, ist ein Handzeichen von Pädagogen und Gruppenleitern, das dazu dient, eine Personengruppe zum Schweigen zu bringen. ..." https://de.wikipedia.org/wiki/Leisefuchs

Gegen Pädagogen, die dieses (obiges) Handzeichen verwenden, soll ermittelt werden. (imho)

PS: Girls giving peace sign, Tokyo http://de.wikipedia.org/wiki/Datei:Girls_giving_peace_sign,_…

-----------------------------------------------------

Kampfabstimmung um Brinkhaus-Nachfolge http://www.spiegel.de/politik/deutschland/cdu-kampfabstimmun…

Gegen Olav Gutting (http://de.wikipedia.org/wiki/Olav_Gutting) und gegen Andreas Jung (http://de.wikipedia.org/wiki/Andreas_Jung_%28Politiker%29) soll ermittelt werden. (imho)

-----------------------------------------------------

Explosion in Militärdepot im Norden der Ukraine – VIDEOs http://de.sputniknews.com/panorama/20181009322567008-ukraine…

Ein Beitrag zum Frieden? (imho)
Russland-Gate: Brisante Enthüllungen – Israel in Trumps Wahlkampf involviert
http://de.sputniknews.com/politik/20181009322567924-russland…

-------------------------------------------------------

Weltpolitik im Umbruch: Trotz US-Drohungen kauft Indien russische Raketen
http://de.sputniknews.com/kommentare/20181008322561096-drohu…

Indische Unternehmen werden trotz möglicher Einwände und Sanktionen seitens der USA weiterhin Rohöl aus dem Iran kaufen. ... http://de.sputniknews.com/politik/20181009322568632-indien-i…

-------------------------------------------------------

Kurden: Westen soll IS-Mitglieder zurücknehmen http://www.heise.de/tp/features/Kurden-Westen-soll-IS-Mitgli…

Die EU-Staaten soll inhaftierte EU-Bürger aus dem Syrien oder Irak zurücknehmen und für jeden zu Recht Verhafteten eine Prämie zahlen, z.B. durchschnittlich wenigstens einige Tausend Euro pro Person (auch nach irgendwelchen Kriterien individuell unterschiedlich). Die EU-Staaten sollen diese Rückholung inhaftierte EU-Bürger aktiv fördern/erleichtern. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/IS-Frauen-aus…. (imho)

-------------------------------------------------------

"Offen wie ein Scheunentor: Millionen Überwachungskameras im Netz angreifbar ... Alleine in Deutschland sind 1,3 Millionen Kameras verschiedenster Hersteller auf Grund von verbauter Technik der Firma Xiongmai einfach zu kapern. ..." http://www.heise.de/security/meldung/Offen-wie-ein-Scheunent…

-------------------------------------------------------

... Kritische Lücken in Cisco DNA gefährden ganze Netzwerke ... Noch mehr Sicherheitslücken ...
http://www.heise.de/security/meldung/Sicherheitsupdates-Krit…

-------------------------------------------------------

Keine Dauerkarten mehr für AfD-Mitglieder? http://de.sputniknews.com/politik/20181009322572744-afd-rass…

Gegen Hubertus Hess-Grunewald (http://de.wikipedia.org/wiki/Hubertus_Hess-Grunewald) soll ermittelt werden. (imho)

-------------------------------------------------------

Mehrheit der EU-Staaten stellt sich gegen Deutschland http://www.spiegel.de/auto/aktuell/co2-vorgaben-bei-neuwagen…

Bei so einer starken Mehrheit gegen Deutschland in dem Fall ist ein Kompromiss von 35 Prozent weniger CO2-Ausstoß bis 2030 bei Neuwagen naheliegend/akzeptabel - bei ernsthaften Problemen kann man die Vorgaben immer noch korrigieren. (imho)

-------------------------------------------------------

Die Lager sind überbelegt, europäische Gelder versickert, die Antikorruptionsstelle der EU hat sich ingeschaltet ... http://www.heise.de/tp/features/Griechenland-Momentan-herrsc…

Gegen Panos Kammenos (http://de.wikipedia.org/wiki/Panos_Kammenos) soll ermittelt werden. (imho)
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben