DAX+0,11 % EUR/USD-0,07 % Gold-0,12 % Öl (Brent)+0,55 %

Hinweise und Verbesserungsvorschläge (2) (Seite 494)



Begriffe und/oder Benutzer

 

imho: Wer hat Angst vor der Wahrheit? Warum überquerte das Huhn die Straße?
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Facebook-Loes…

imho: Nun, dafür kann es verschiedene Foren und Adminrechte für's eigene Profil geben.
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Facebook-Loes…

imho: Privater Klatsch, Tratsch und Bullshit sind in einem guten System kein Problem.
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Facebook-Loes…

--------------------------------------------------------

China testet künstlichen Beleuchtungsmond ... Gebiete mit einem Durchmesser von bis zu 80 Kilometern zu erhellen. Wo er hinleuchtet, lässt sich Wu Chunfeng zufolge mit einer Genauigkeit von "ein paar Dutzend Metern" einstellen und auf einen Durchmesser von zehn Kilometer verkleinern. ... Maximal möglich ist danach das Achtfache des Mondlichts, ... http://www.heise.de/tp/features/China-testet-kuenstlichen-Be…

Beeindruckend, erstaunlich aber für die weltweiten Millionenstädte (http://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_Millionenst%C3%A4dte) bräuchte man über 500 solcher Satelliten und dann hat man das Problem, dass das Licht durch Hochhäuser ggf. abgeschattet und allgemein partiell zu schwach ist. Nicht zu vergessen Wolken und schlechtes Wetter. Des Weiteren taugen Satelliten in einer niedrigen Umlaufbahn ggf. nicht für dauerhafte Beleuchtung über die ganze Nacht. Eine Lösung können daher eher schwache, gelbliche LED-Leuchten sein, die sich ohne Menschen (erkennbar an aktivem RFID-Armband) in der Nähe abschalten. Da stellt sich auch die Frage, was China wirklich will - vielleicht Ausleuchtung von Schlachtfeldern, Suchgebieten? Zugegebenermaßen ist es auch einfach nur als wissenschaftliches Experiment sinnvoll aber man kann auch vermuten, dass mehr dahinter steckt. (imho)

--------------------------------------------------------

In den vergangenen eineinhalb Jahren hat die Ukraine laut ukrainischen Medien wegen Explosionen in Waffendepots etwa 40 Prozent des gesamten Munitionsarsenals verloren. ... http://de.sputniknews.com/panorama/20181021322701416-ukraine…

Wer mal interessant zu wissen, was dahintersteckt - einfach nur Zufall erscheint erstmal unwahrscheinlich. (imho)

--------------------------------------------------------

"Die Hauptursache für die Entwicklung der Alzheimerkrankheit können laut der Genetikerin, Ruth Itzhaki, von der Oxford University in Großbritannien, nicht die Störungen beim Metabolismus im Gehirn oder Mutationen seiner DNA-Zellen sein, sondern die „Invasion“ des Herpes-Virus in sein Gewebe. ..." http://de.sputniknews.com/wissen/20181020322697163-biologen-…

Weiß nicht aber das ist neben Umweltfaktoren (Umweltverschmutzung) ein denkbarer Aspekt. (imho)

--------------------------------------------------------

Horror-Show: Russische Luftakrobatin stürzt aus großer Höhe ab - VIDEO
http://de.sputniknews.com/panorama/20181020322699805-luftakr…

Hab's Video noch nicht gesehen aber ohne ausreichende Sicherung sind solche Shows fragwürdig und heutzutage gibt's doch Spielfilme und Computerspiele - warum sollte man wegen so was in den Zirkus (mit viel überflüssigem/fragwürdigem Getue) gehen? Zirkus ist doch vermutlich nicht selten ein ziemliches Elend, oder? (imho)

--------------------------------------------------------

"Riesen-Demo in London: Halbe Million EU-Anhänger fordern neues Brexit-Referendum"
http://de.sputniknews.com/politik/20181020322699959-riesige-…
http://www.spiegel.de/politik/ausland/brexit-500-000-demonst…

--------------------------------------------------------

Tödliche Koalitionsangriffe: Syrien fordert UN-Ermittlung wegen Völkerrechtsbruch
http://de.sputniknews.com/politik/20181020322699918-luftangr…

--------------------------------------------------------

Forscher: So einfach kann ein Herzkranker sein Leben verlängern
http://de.sputniknews.com/panorama/20181020322699588-infarkt…

Ein zu striktes und häufiges aufgezwungenes Bewegungsschema ist schädlich aber Bewegung (Gehen hilft schon, auch in der Wohnung) kann schon helfen. Gegen die Anhäufung schädlicher Stoffe helfen aber vor allem auch Schlankheit, eine gesunde Ernährung und Drogenverzicht (Tee, Kaffee, Schokolade in Maßen können allgemein hilfreich sein). (imho)

--------------------------------------------------------

Norweger wollen nicht gegen Nato protestieren – Aktivisten erklären warum
http://de.sputniknews.com/politik/20181020322699270-norwegen…

Der entscheidende Trick ist es, für eine bessere NATO zus ein anstatt gegen die NATO. (imho)

--------------------------------------------------------

Missing Link: Trons Tod – Eine weitere Spurensuche nach 20 Jahren
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Missing-Link-Trons-To…

Über Tron und die Gefährlichkeiten der Kryptotelefonie
http://www.danisch.de/blog/2018/06/17/ueber-tron-und-die-gef…

Vermutlich wurde Boris Floricic (http://de.wikipedia.org/wiki/Tron_%28Hacker%29) von Geheimdiensten ermordet. (imho)

--------------------------------------------------------

Verringerung strategischer Offensivwaffen: US-Ausstieg aus Start-Vertrag möglich
http://de.sputniknews.com/politik/20181021322702826-start-ve…

Der US-Ausstieg aus dem Start-Vertrag ist vermutlich so gut wie sicher, weil START (http://de.wikipedia.org/wiki/Strategic_Arms_Reduction_Treaty) nur zwischen USA und Russland gilt aber z.B. nicht für China - die USA wollen angesichts von China und anderen Atomwaffenstaaten eher nachrüsten. Die USA sind vermutlich nicht für eine weltweite Atomwaffenregelung nach irgendeinem Schema, weil die USA dann nur eine Atommacht unter vielen sind. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Bundesregieru…. (imho)

Trump will Abrüstungsvertrag mit Russland kündigen http://www.spiegel.de/politik/ausland/usa-donald-trump-will-…

Ebenso beim INF-Vertrag (http://de.wikipedia.org/wiki/INF-Vertrag), der gilt auch nur zwischen USA und Russland und das ist für die USA angesichts von China, usw. ein Problem, lästig, ärgerlich. Des Weietren wollen die USA womöglich Russland und China mit neuen Raketenstationierungen schärfer unter Druck setzen. (imho)

Staatsduma: USA provozieren Russland zu neuem Wettrüsten http://de.sputniknews.com/politik/20181021322704030-start-in…

Nicht undenkbar aber Russland hat da langfristig bessere Karten, auch weil andere Länder wie China, usw. gegen die gefährliche USA rüsten und Russland daher nur genügend Abschreckungspotential aber keine deutliche Überlegenheit braucht. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Trump-will-da…. (imho)

--------------------------------------------------------

„Politik fehlt gesunder Menschenverstand“ – Ex-„Spiegel“-Chef Matussek EXKLUSIV
http://de.sputniknews.com/gesellschaft/20181021322691152-men…

--------------------------------------------------------

Die Grünen wollen zwei Unternehmerbeiräte gründen und sich so der Wirtschaft annähern. ...
http://de.sputniknews.com/politik/20181021322690477-dehm-kri…

Das muss nicht schlecht sein - Parteien oder wenigstens Regierungen müssen mit den großen Unternehmen reden aber auch bei Parteien kann das zur Erarbeitung von Zielen/Wahlprogrammen Sinn machen. (imho)

--------------------------------------------------------

Verteidigungsministerin von der Leyen soll einem Medienbericht zufolge Soldaten und Beamten der Bundeswehr Gespräche mit Abgeordneten verboten haben. ... Opposition spricht von "Maulkorb" ... http://www.spiegel.de/politik/deutschland/ursula-von-der-ley…

Das (obiges) ist antidemokratisch und bedenklich. Selbstverständlich ist die Informationssicherheit zu wahren aber ein pauschales Verbot (oder auch nur intransparente Genehmigungspflicht) mit Abgeordneten zu sprechen ist höchstverdächtig. Gerade in diesen finst'ren Zeiten braucht es die Aufdeckung der Wahrheit und Aufklärung über Mißstände. Es soll ermittelt werden. Deutschland braucht eine gute staatliche Kontrollbehörde. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Unter-dem-Sti…. (imho)
imho: "Chemtrails", "böse" Kreuzfahrschiffe, kriminelle Flüchtlinge und Fluchtursachen
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Facebook-Loes…

----------------------------------------------------

Brasilien: Gericht untersucht mögliche Wahlbeeinflussung via WhatsApp
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Brasilien-Gericht-unt…

Stecken vielleicht (auch, maßgeblich) die US-Geheimdienste hinter dieser Wahlbeeinflussung?

----------------------------------------------------

China testet künstlichen Beleuchtungsmond http://www.heise.de/tp/features/China-testet-kuenstlichen-Be…

Inwieweit kann man so was und auch Funk-/Mikrowellen von Satelliten vielleicht zur Detektierung von feindlichen Flugkörpern nutzen? (imho)

----------------------------------------------------

VIDEO schockiert Frankreich: Schüler richtet Waffe auf Lehrerin im Unterricht
http://de.sputniknews.com/panorama/20181021322704804-schuele…

Klarer Fall für eine deutlichere Strafe (z.B. über 100 Stunden Dienstleistung) - was auch immer da sinnvoll ist. Dieser Vorfall unterscheidet sich klar von einem harmlosen Scherz oder Blödsinn, weil der Täter der Lehrerin unangemessen viel zu nahe rückt und ernsthafter droht. (imho)

----------------------------------------------------

Ein beschauliches Dorf in Franken wird regelmäßig von Demonstranten heimgesucht. Auch für dieses Wochenende kündigten die Gegner des umstrittenen Youtubers "Drachenlord" Proteste an. Die Polizei kam ihnen zuvor. ... http://www.spiegel.de/panorama/leute/drachenlord-schanzenfes…

Also ich hab' mir gerade mal Drachenlord rastet aus! und Schon zurück und Drachenlord bewirft Hater mit Farbe angeguckt und da macht der zwar einen etwas abgedrehten aber eigentlich keinen schlechten Eindruck auf mich (was nicht heißt, dass er fehlerfrei ist aber seine ziemlich schonungslose Selbstdoku ist lobenswert). Rainer Winkler soll in Ruhe gelassen werden. Die Lehre daraus ist, dass man nicht zu sehr direkt auf Hater und geistesgestörte Trolle (damit meine ich nicht Rainer Winkler) eingehen sollte - nur was halt nötig, sinnvoll und klug ist, was man sich leisten kann. Bin neugierig, ob vielleicht auch mal bei mir Ungläubige auftauchen werden - denkbar aber das kann noch dauern - so gesehen ist diese "Drachenlord"-Geschichte auch eine nützliche Warnung (wegen Polizei, Medienaufmerksamkeit und einem eigentlich gar nicht so üblen Rainer Winkler), die dergleichen verhindern helfen kann (so richtig gepunktet haben die Spinner nämlich nicht). Also ich glaube nicht, dass meine Gegner mich berühmt machen wollen - vielleicht kommen mal ein paar Freaks vorbei, wenn ich bereits berühmter bin (nach dem Auftauchen der Schnuffelkatze ist dergleichen sogar begrüßenswert aber da muss man einfach die Fakten und Kommendes abwarten). (imho)

----------------------------------------------------

Oppermann fordert zwölf Euro Mindestlohn http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/mindestlohn-von-12…

Vielleicht wenn Deutschland quasi keine Staatsschulden mehr hat und endlich mal die Mißstände behoben wurden, zur Feier des SDP-Untergangs oder auch schon in Vorfreude dessen. Eine durchaus denkbare schrittweise Erhöhung des Mindestlohns hat vernünftig zu erfolgen und nicht als durchgeknalltes Wahlkampfgeschenk einer verzweifelten Partei vor dem Abgrund. (imho)

----------------------------------------------------

Russland wirft USA Weltmachtfantasie vor http://www.spiegel.de/politik/ausland/russland-wirft-usa-im-…

----------------------------------------------------

"Eine verheerende Entscheidung" http://www.spiegel.de/politik/ausland/deutschland-ist-entset…

Einfache Lösung: die EU verbietet (wenigstens problematische) US-Mittelstreckenwaffen auf ihrem Gebiet und macht einen Deal mit Russland, das sich diesbezüglich dann ebenfalls gegenüber der EU zurückhalten soll. So gesehen ist das eine große Chance. (imho)

----------------------------------------------------

... Die Quelle betonte, dass die französischen Behörden absichtlich Maßnahmen zur Zerstörung Syriens ergreifen und die in Rakka tätigen Terrorgruppen unterstützen würden. ... http://de.sputniknews.com/politik/20181021322705344-rakka-ge…

----------------------------------------------------

Militär-Camps in den USA http://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/usa-tausende-kin…

----------------------------------------------------

Nach einem verheerenden Krieg will der Irak seine Stromversorgung neu aufbauen. Bei einer entsprechenden Ausschreibung liefert sich der deutsche Konzern Siemens ein Kopf-an-Kopf-Rennen mit den USA. ... http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/siemens-kaempft…

Also angesichts der US-Sanktionen gegen den Iran und Deutschlands Bemühungen um Handel mit dem Iran soll der Irak (da) selbstverständlich Deutschland gegenüber den USA bevorzugen. Deutschland läßt zwar noch zu wünschen übrig aber wird hoffentlich bald besser. (imho)
imho: Möge der Bessere wird gewinnen. Für das Gute und zum Allgemeinwohl. Ganz einfach
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/100-Jahre-Soz…

--------------------------------------------------------

#4.932 (59.014.609) Korrektur, Präzisierung: "Rainer Winkler soll in Ruhe gelassen werden." => "Rainer Winkler soll in Ruhe gelassen werden, wo er es will und natürlich mit berechtigten Ausnahmen zum Guten." - eigentlich versteht sich das von selbst. Meine Statements sollen nicht falsch/negativ/schädlich interpretiert werden. (imho)

--------------------------------------------------------

Steuerzahlerbund drängt Regierung zu Reformen http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/steuerzahlerbund-d…

Erstmal sind die Staatsschulden zu tilgen und dann ist zu bedenken, dass mit "überschüssigen" Steuermitteln u.a. Forschung, Entwicklung, Ökologie und Infrastruktur verbessert werden können. Gute verwendete Steuern können vorteilhafter als Konsumwahn und angeheizte Inflation sein. Es soll ermittelt werden. (imho)

--------------------------------------------------------

"... dass es so nicht weitergehen kann" http://www.spiegel.de/politik/deutschland/ralf-stegner-und-m…

Jo, Vorschlag dazu: Neuwahlen 2019, neue CDU-Spitzenkandidatin (Angela Merkel finde ich noch immer eher gut aber ein Wechsel ist naheliegend - sie kann ja politisch noch was machen, z.B. mit guten Vorschlägen), Jamaika-Koalition und die SPD kann dann wie selbstverständlich einfach untergehen. Wenn die FDP schon wieder rumzicken und konstruktive Arbeit verweigern will (durchaus denkbar), dann ist eine CDU-Grüne-Minderheitsregierung denkbar. (imho)

--------------------------------------------------------

"Eine Ministerin auf der Flucht" http://www.spiegel.de/politik/ausland/ursula-von-der-leyen-a…

Ursula von der Leyen ist so gut wie erledigt - die Frage ist nur noch, wie lange sie noch im Amt ist und was vielleicht sonst noch so hochkocht. (imho)

--------------------------------------------------------

Diesel-Fahrverbote seien unverhältnismäßig, wenn die Luftbelastung den erlaubten Grenzwert nur gering überschreitet, findet die Kanzlerin - und will nun per Gesetzesänderung Fahrverbote verhindern. ... http://www.spiegel.de/auto/aktuell/abgasskandal-angela-merke…

Sehr vernünftig. (imho)

--------------------------------------------------------

"Brexit-Deal steht laut May zu 95 Prozent" http://www.spiegel.de/politik/ausland/theresa-may-brexit-dea…

Selbst wenn dem so sein sollte - ohne die fehlenden 5% gibt es keinen Brexit-Deal. (imho)

"Großdemo befeuert Forderung nach neuem Brexit-Referendum ... Eine zweite Abstimmung über den Verbleib in der EU müsse aber spätestens bis Februar abgehalten werden, sagte Brok. Nur dann könne der für Ende März vorgesehene Austritt noch rückgängig gemacht werden. ..." http://www.spiegel.de/politik/ausland/brexit-grossdemo-befeu…

Ein Brexit-Exit ist jederzeit möglich, wenn GB und EU das wollen - insbesondere auch zeitnah nach dem Brexit - dazu reicht eine GB-Abstimmung in 2019 für die EU. (imho)

--------------------------------------------------------

Taiwan setzt sich gegen China zur Wehr http://www.spiegel.de/politik/ausland/china-taiwan-setzt-sic…

Noch nicht diesmal aber wenn China stabilisiert ist, dann braucht es nur einen ausreichenden Anlaß und China greift vielleicht Taiwan an und erobert es. Ein wichtiger Faktor ist die EU - längere und stärkere Sanktionen gegen China wären lästig aber dabei ist zu bedenken, dass China sowieso nicht vom Westen abhängig sein will. Nach einem Neuanfang der USA werden die USA wohl kaum einen Weltkrieg wegen einer chinesischen Insel riskieren, auch weil die EU keine Lust auf Krieg hat. Ein geeigneter Zeitpunkt zur Taiwan-Eroberung kann vielleicht um 2030 kommen aber das ist schwer zu sagen, weil es auch einen deutlichen Anlaß braucht. China muss bedenken, dass die Bevölkerung Taiwans sich zeitnah mit China anfreunden kann und da ist ein Krieg nicht unbedingt hilfreich. Ein friedlicher Anschluß scheitert vermutlich vor allem an den US-Marionetten - ansonsten kann es den Taiwanern egal sein, wenn sie zu China gehören, solange sich ihre Lage nicht nennenswert verschlechtert und das ist machbar. Eine zügige Eroberung kann bei an sich günstiger Stimmung Fakten schaffen, so dass die Mehrheit in Taiwan nach einiger Zeit für einen Anschluß an China stimmt. (imho)

--------------------------------------------------------

Beifang landet offenbar weiter im Meer - trotz EU-Verbots ... Gut handhabbare und auch preiswerte Alternativen für selektive Netze mit größeren Öffnungen an der Unterseite gibt es inzwischen. ... http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/fischerei-trotz-eu-…

Ökologischere Netze sollen per Gesetz vorgeschrieben werden. Der Staat soll neuere herkömmliche Netze zum aktuellen Schätzpreis zurückkaufen, bzw. gegen die neuen Netze umtauschen (natürlich nur bei echten Nutzern und nicht als Geschäftsmodell); bei kleineren Fischern kann es generell einen staatlich finanzierten Umtausch alter gegen neuer ökologischer Netze geben. (imho)
imho: Hinter Adolf Hitler und dem WW2 steckt mehr, als in den Geschichtsbüchern steht.
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Hitlers-Torte…

----------------------------------------------------------

Facebook Censorship and the Atlantic Council http://www.globalresearch.ca/facebook-censorship-and-the-atl…

"Der Atlantic Council bläst zu Zensur und Bestrafung abweichender Meinungen: Merkel und EU handeln sofort" http://norberthaering.de/de/27-german/news/1048-desinformati…

----------------------------------------------------------

Stiftung Warentest warnt vor Spielschleim http://www.spiegel.de/gesundheit/schwangerschaft/stiftung-wa…

Spielschleim ist doch sowieso völlig unattraktiv und komplett verzichtbar - wer kauft so was? (imho)

----------------------------------------------------------

Steuertricks der Digitalkonzerne: Olaf Scholz will globale Mindeststeuer ... Er habe deshalb eine Initiative für die Schaffung internationaler Standards angestoßen, die dem Steuerdumping einzelner Staaten ein Ende bereiten sollen. ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Steuertricks-der-Digi…

Vermutlich eine gute Idee, zumindest bei internationalen Konzernen - bei nationalen Unternehmen kann es eine Ausnahme geben, da ist das quasi eine nationale Angelegenheit. (imho)

----------------------------------------------------------

Studie: 3D-Drucker haben "Fingerabdrücke" http://www.heise.de/newsticker/meldung/Studie-3D-Drucker-hab…

----------------------------------------------------------

"Belgische Luftstreitkräfte erhalten neue F-35-Kampfjets – Medien ... Für die Anschaffung und Wartung der neuen 34 Jagdbomber will die Regierung Belgiens laut Medien insgesamt 15 Milliarden Euro bereitstellen. ..." http://de.sputniknews.com/panorama/20181022322716581-luftstr…

Waaaaaas? 15 Milliarden Euro für 34 mangelhafte F-35, die vermutlich von den USA quasi deaktiviert werden können und verwanzt sind? Es soll ermittelt werden! Die EU soll keine F-35 US-Kampfjets kaufen! (imho)

"... Nach der Meinung des ersten Vize-Bürgermeisters der belgischen Gemeinschaft Ottignies-Louvain-la-Neuve, des Wirtschaftsexperten Cédric du Monceau, werde sich die potenziell mögliche Entscheidung der belgischen Regierung, bei den USA Kampfjets F-35 Lightning II zu kaufen, sowohl auf die Wirtschaft von Belgien selbst als auch auf die Europäische Union im ganzen ungünstig auswirken. ..." http://de.sputniknews.com/panorama/20181022322716581-luftstr…

Na hoffentlich kann dieser Irrsinnsdeal noch gestoppt werden. (imho)

----------------------------------------------------------

"Kiewer Politiker: Ukrainische Wirtschaft „unter IWF-Kontrolle“ vernichtet"
http://de.sputniknews.com/wirtschaft/20181022322721423-iwf-h…

... „Vom 15. bis 21. Oktober feuerte die ukrainische Armee unter anderem 46 Minen mit einem Kaliber von 120 Millimetern und 123 Minen mit einem Kaliber von 82 Millimetern auf das Territorium der Republik ab“, ... http://de.sputniknews.com/politik/20181022322718957-donbass-…

----------------------------------------------------------

Ausstieg der USA aus INF-Vertrag: „Von langer Hand geplant?“ – Experte
http://de.sputniknews.com/politik/20181022322718780-inf-auss…

Angesichts des angekündigten Rückzugs aus dem INF-Vertrag haben die USA laut Trumps Sicherheitsberater John Bolton noch nicht entscheiden, ob auf europäischem Boden wieder Raketen stationiert werden sollen, die im Kriegsfall schnell Moskau erreichen können. ... http://de.sputniknews.com/politik/20181022322720665-raketen-…

Nun, die EU soll einfach eine Stationierung problematischer US-Waffen in der EU verbieten und gut is. (imho)

US-Präsident droht mit Aufstockung des Atomwaffenarsenals
http://www.spiegel.de/politik/ausland/inf-vertrag-donald-tru…

Vermutlich wird China nicht in den INF-Vertrag einsteigen wollen (bzw. nur unter der Bedingung eines weitgehenden US-Abzuges und empfindlicher Rüstungskontrolle für die USA) und selbst wenn ist den USA der INF-Vertrag einfach eine zu große/lästige Einschränkung ihrer Möglichkeiten. Ich halte einen Ausstieg der USA aus dem INF-Vertrag daher für so gut wie sicher - die USA versuchen nur noch, dabei nicht zu schlecht auszusehen. (imho)

----------------------------------------------------------

Kirschbäume blühen in Japan viel zu früh http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/japan-kirschbaeume-…

----------------------------------------------------------

Bayerns Innenminister verteidigt Grenzpolizei http://www.spiegel.de/politik/deutschland/bayern-csu-innenmi…

----------------------------------------------------------

Pflegeroboter: Patientenschützer fordern ethische Regeln http://www.heise.de/newsticker/meldung/Pflegeroboter-Patient…

Klar braucht es Regeln aber ansonsten kann man auch nach Möglichkeit die Patienten entscheiden lassen. (imho)

----------------------------------------------------------

"Zehn getötete Menschen, Hunderte Millionen Euro Verlust: Die Zahl der gemeldeten Wildunfälle steigt stetig. ..."
http://www.spiegel.de/panorama/wildunfaelle-studie-blaue-ref…

Was vermutlich vor allem hilft und auch noch Energie spart: erhebliche Geschwindigkeitsbegrenzungen - ganz einfach. Bei Autobahnen und ähnlichen vielspurigen Straßen braucht es ggf. Wildbrücken und vielleicht auch ein paar Zäune. (imho)

----------------------------------------------------------

Westliche Medien zu Russland nicht objektiv? – Fast Hälfte der Befragten bejaht das
http://de.sputniknews.com/gesellschaft/20181023322722327-med…
imho: Kannst du deine Infos mal zum Download ins Internet stellen? Das wäre prima ...
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Hitlers-Torte…

---------------------------------------------------------

Wo war der Minister? – Entwicklungshilfeministerium löscht geheime Kalender
http://de.sputniknews.com/politik/20181023322724357-gerd-mue…

Dass Termine und nähere Infos dazu von amtierenden Ministern erst nach X Monaten veröffentlicht werden, kann aufgrund von Sicherheitserwägungen okay sein aber zweifelsohne muss es amtliche Kontrollen und Ermittlungen geben können. Gegen Gerd Müller (http://de.wikipedia.org/wiki/Gerd_M%C3%BCller_(Politiker,_19…) soll ermittelt werden. (imho)

---------------------------------------------------------

Die Regierung Großbritanniens hat bestätigt, dass es keine Beweise für eine erfolgreiche russische Einmischung in die britischen demokratischen Prozesse gibt. ... http://de.sputniknews.com/politik/20181023322724043-russland…

---------------------------------------------------------

Hatte der Krim-Attentäter Unterstützer? http://www.heise.de/tp/features/Hatte-der-Krim-Attentaeter-U…

---------------------------------------------------------

Mozilla bewirbt VPN-Dienst im Firefox-Browser http://www.heise.de/newsticker/meldung/Mozilla-bewirbt-VPN-D…

Selbst wenn die NSA keinen direkten Zugriff auf die VPN-Daten haben sollte, so ist die Annahme des Dienstes ein Flag (Signal, eine Sammlung betsimmter Typen, denn Normalos brauchen so was nicht) und dann kann auch der Browser/Computer gekackt werden, z.B. auch mit regulären aber manipulierten Updates. Vielleicht. (imho)

---------------------------------------------------------

Treffen mit Bolton: Schoigu meldet allmähliche Wiederaufnahme des Dialogs mit USA
http://de.sputniknews.com/politik/20181023322726027-schoigu-…

Derzeit glaube ich da noch nicht so an eine gewandelte USA - eine neue Strategie (z.B. Weltfrieden) müsste gleich viel deutlicher erscheinen aber derzeit sehe ich da eher das übliche/althergebrachte US-Gemurkse. Kann sein, dass langsam ein Umdenken stattfindet aber das ist noch nicht so (entscheidend) zu John Bolton durchgedrungen - eine neu ausgerichtete USA würde wohl als erstes so einen wie John Bolton aus dem Amt nehmen. (imho)

---------------------------------------------------------

"... Moderne Luftabwehrsysteme verwenden neue Radarstationen, die es S-400 ermöglichen, fast jedes Flugziel zu orten. Darüber hinaus ist das System mit vier Raketentypen kompatibel, die sich in Gewicht und Reichweite unterscheiden, wodurch der S-400-Komplex als ein fast vollwertiges abgestuftes Luftverteidigungssystem fungieren kann. ..." http://de.sputniknews.com/technik/20181023322724992-us-medie…

---------------------------------------------------------

US-Militär fürchtet Rückstand bei Chipfertigung http://www.heise.de/newsticker/meldung/US-Militaer-fuerchtet…

Einfach mal ausrechnen, wie viele Fabs die USA mit beim US-Militäretat jährlich abgesparten 100 Milliarden USD errichten und mit dem Restgeld auch noch Forschung betreiben könnten. Ein anderer Gedanke ist, dass man wohl auch Hunderte Milliarden USD beim überteuerten US-Gesundheitssystem sparen kann (z.B. auch mit einer gesünderen Lebensweise) und zwar ohne, dass das US-Gesundheitssystem nennenswert schlechter werden müsste. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/USA-Streit-um…. (imho)
imho: Trust no one ... denn es gibt keine garantierte Sicherheit, Verläßlichkeit, usw.
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Hitlers-Torte…

-----------------------------------------------------------

Kritische Lücken in FreeRTOS gefährden Embedded-Systeme und IoT-Geräte ... Im Open-Source-Echtzeitbetriebssystem FreeRTOS finden sich 13 Sicherheitslücken. ... http://www.heise.de/security/meldung/Kritische-Luecken-in-Fr…

Na ja, also das wären dann 13 damit bekannte Lücken/Fehler - eventuell gibt's noch mehr und beim nächsten Update neue. Es braucht unbedingt ein gutes staatliches RTOS, das auch professionell systematisch geprüft wird und zwar monatelang vor einem Release. Es sollte möglich sein, dass ein schlankes, modulares RTOS einfach keine gefährlichen Fehler mehr hat. Siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Behoe…. (imho)

-----------------------------------------------------------

EU-Kommission lehnt italienischen Haushaltsentwurf ab http://www.heise.de/tp/features/EU-Kommission-lehnt-italieni…

Es bleibt spannend - naheliegend erscheint irgendein halbseidener Kompromiß und die Hoffnung, dass Italien erst später krachen geht, wenn die EU das handhaben kann. (imho)

-----------------------------------------------------------

Britische Regierung verwendet statt des Begriffs Fake-News nur noch Desinformation ... Damit gemeint sei "die absichtliche Schaffung und Verbreitung von falschen und/oder manipulierten Informationen, die Rezipiente täuschen und irreführen sollen, um Schaden oder politischen, persönlichen oder finanziellen Gewinn zu bewirken". Mit "Misinformation" werde die unbeabsichtigte Verbreitung von falschen Informationen bezeichnet. ... http://www.heise.de/tp/features/Britische-Regierung-verwende…

Keine schlechte Definition aber das Problem ist, dass der Westen und gerade auch die FUKUS-Bande massiv, gezielt, organisiert und bewusst Desinformation betreiben. Noch funktioniert die Meinungsfreiheit einigermaßen ... aber wie lange noch? Ein guter Staat kann sich Meinungsfreiheit leisten, weil er auf dem rechten Weg und in Wahrheit wandelt aber ein Unrechtsregime muss zwangsläufig Wahrheiten als angebliche "Desinformation" bekämpfen. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Washington-Po… und http://www.heise.de/forum/heise-online/Allgemein/Ohne-Bezug/…. (imho)

-----------------------------------------------------------

"Kontingente: Winzer müssen Supersommer-Trauben am Stock verfaulen lassen"
http://www.heise.de/tp/features/Kontingente-Winzer-muessen-S…

Eine denkbare Lösung sind Kontingente bei dem problematischen Endprodukt (hier Wein), so dass man das Ausgangasprodukt (hier Trauben) anderweilig verwerten kann (hier: z.B. als Rosinen, Traubensaft, ganze Trauben verkaufen). Des Weiteren soll über eine Vorschrift nachgedacht werden, derzufolge in Gutzeiten ein Teil der Ernte für Tiere zurückgelassen werden soll, sofern das keine negativen Folgen hat. (imho)

-----------------------------------------------------------

Mit lebender Ratte drin: Russen präsentieren neues Gerät für Krebs-Früherkennung
http://de.sputniknews.com/wissen/20181023322729296-neue-meth…

Beeindruckend, dass die Ratte dazu taugt aber selbstverfreilich soll dergleichen verboten werden und gegen diese Forscher, Einrichtungen und Fonds soll ermittelt werden aber pronto. Unfassbar. (imho)

-----------------------------------------------------------

"Rolltreppe stürzt ein - 20 Fußballfans verletzt" http://www.spiegel.de/panorama/champions-league-spiel-in-rom…

"Dutzende russische Fans bei Rolltreppen-Einsturz in Rom verletzt - VIDEO ... Italienische Medien berichten, dass Fans auf der Treppe herumgesprungen seien. Dies habe einen technischen Fehler verursacht, der dazu geführt habe, dass die Rolltreppe plötzlich nach unten gerast sei. ..." http://de.sputniknews.com/panorama/20181023322731147-rom-fan…

Es braucht mehr Sensoren und automatische Warnungen. Zwar kann man nicht alles idiotensicher bauen aber man kann Fehlnutzungen detektieren und untersuchen lassen. (imho)

-----------------------------------------------------------

„Fliegender Holländer“: Warum brauchen die USA unbemannte Korvetten?
http://de.sputniknews.com/technik/20181023322729598-usa-woll…

-----------------------------------------------------------

"... Trump sprach im Fall Khashoggi von einer dilettantisch verschleierten Tötung. ..."
http://www.spiegel.de/politik/ausland/fall-jamal-khashoggi-d…

Kommt nur mir die Geschichte komisch vor? http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Saudi-Arabien…

Schon etwas verwunderlich - ein Coup gegen Saudi Arabien oder gegen Mohammed bin Salman oder ein freak accident (schon ein geplanter Mord aber absurd riskant/leichtsinnig/dilettantisch)? Weiß nicht aber ich halte letzteres für möglich. (imho)

"Ungebremste Dummheit" http://www.spiegel.de/politik/ausland/jamal-khashoggi-die-sa…

Oder auch Vorherbestimmung. (imho)

Jemen: 14 Millionen Menschen von Hungersnot bedroht http://www.spiegel.de/politik/ausland/jemen-14-millionen-men…

Tja, also ich weiß ja nicht, ob es bei den führenden Saudis noch ein paar wahre Gläubige gibt aber vielleicht sollten die Saudis sich mal ernsthaft fragen, was sie zu erwarten haben, wenn Allah und die Hölle tatsächlich existieren und davon ist auszugehen. Also ich bin kulant: für eine lupenreine, ehrliche Hinwendung zum Guten und Abkehr vom Bösen kann es einen beträchtlichen Strafnachlaß geben, gute Taten können Sünden aufheben aber einige Oberschurken müssen da auch was (Gutes) zeigen - heucheln und heimlich mit Satan kungeln erhöht eher noch die Höllenstrafe. (imho)

-----------------------------------------------------------

Kretschmer kündigt Kandidatur für CDU-Präsidium an http://www.spiegel.de/politik/deutschland/michael-kretschmer…

Gegen Michael Kretschmer (http://de.wikipedia.org/wiki/Michael_Kretschmer) soll ermittelt werden. (imho)

-----------------------------------------------------------

"... Bei einer möglichen Koalition mit SPD und Linkspartei fürchten die Grünen, massiv unter Druck zu geraten - nicht nur von einer Opposition aus CDU, AfD und FDP, sondern auch aus der Wirtschaft. ..." http://www.spiegel.de/politik/deutschland/option-rot-rot-gru…

-----------------------------------------------------------

Angeklagter schweigt zu Vorwürfen http://www.spiegel.de/panorama/justiz/fall-stephanie-angekla…

Vermutlich schuldig aber wenn er nicht gesteht, ist da nix zu machen. Wichtig ist die Verhinderung weiterer schwerer Straftaten und wenn die Gefahr besteht, dann müssen solche Fälle u.U. irgendwo eingesperrt werden können und das kann z.B. in einer speziellen weitläufigen Wohnsiedlung geschehen, die sicher eingezäunt aber sonst recht normal mit Strom Internet, kleinen Häuschen, Park/Natur, usw. sein kann ... und natürlich mit reichlich Überwachungskameras und ggf. Tragepflicht von einem aktiven RFID-Ausweis aber der wird auch für Normalbürger kommen. (imho)

-----------------------------------------------------------

"Wir wollen nicht Vasallen sein" http://www.spiegel.de/politik/ausland/polens-praesident-andr…

Und warum buckelt Polen dann vor/unter den USA? Russland ist besser als die USA. (imho)

-----------------------------------------------------------

Forscher fordern kompletten Kohleausstieg bis 2030 http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/kohlekraft-forsche…

Wenn die USA das ebenso machen würden, ließe sich darüber reden. Ansonsten hat das in Deutschland pragmatisch gehandhabt zu werden: vernünftiger Kohleausstieg ohne Zusatzskosten und vor allem mit Fokus auf Umweltschutz - das mit dem anthropogenen CO2 ist nämlich größtenteils Unfug, siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Niederlande-z… und http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Kohlekommissi…. (imho)

-----------------------------------------------------------

Größerer Ausfall bei Apples iCloud http://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Groesserer-Ausfall-bei…

Eine Strategie bei hochkomplexen Systemen kann eine robustere kalte Ausfallsicherheit sein: Hauptsache, es gehen möglichst wenige Daten verloren und es gibt Backups aber keine komplizierten Redundanzstrategien. Ein kurzer Ausfall kann akzeptabel sein - besser als totales Chaos und längere Ausfälle bei einem zu komplexen System, wo automatische Redunandazstrategien das System zerschossen, Daten korrumpiert haben. Dazu sind Clouds auch entsprechend zu designen, z.B. mit mehreren ähnlichen Nodes/Instanzen, wo eine Node/Instanz problemlos ausfallen kann. Um Datenmurks zu vermeiden, kann man auf eine heiße Umschaltung der User mit aktuellen Daten verzichten - Hauptsache, es geht prinzipiell schnell wieder was, ggf. auch mit lokalen Daten, ggf. mit vorläufigem Verlust aktuellerer Clouddaten. Details sollen sich gute Experten überlegen. Wenn mehrere Nodes hops gehen, muss es auch eine priorisierte Verteilung verbliebener Kapazitäten auf wichtige User geben. Den Usern ist klarzumachen, dass Clouddaten derzeit keineswegs sicher sind, sondern verloren gehen können. Man kann auch mal zwischen wichtigen Daten und Petabytes von Pornos/Spielfilmen/Raubkopien unterscheiden, d.h. es muss ganz offiziell verifizierte Sicherheitsstufen für Datensicherheit/Backups geben, wonach Staat, Infrastruktur und wichtige Unternehmen i.a. ein bessere Stufe wählen sollten, die dann auch wirklich besser sein muss. Die derzeitige Behauptung "alles ist sicher" mit herbeifantasierten Zahlen (angeblich unwahrscheinlichen Ausfallraten) ist fragwürdig. Kurz gesagt: da sollen gute Experten ein gutes System entwickeln - das ist auch ein Fall für wissenschattliche Forschung. (imho)
Die Webbrowser Firefox, Firefox ESR und Tor Browser sind unter anderem für Attacken mit Schadcode anfällig. ... https://www.heise.de/security/meldung/Wichtige-Sicherheitsup…

Irgendwie keine Überraschung - es werden anscheinend kontinuierlich Sicherheitslücken eingebaut, ein sicherer Browser scheint nicht das Ziel zu sein. Wenn eine Version zu sicher zu werden droht, wird man zu neueren Versionen mit frischen Sicherheitslücken gezwungen. Oder was? (imho)

---------------------------------------------------------

"... Nach Ansicht von elf Teilnehmern dieser Auswertung sollten die USA an der Spitze der Länder stehen, die die Informationssicherheit gefährden würden. Die drei anderen Firmen setzten die Vereinigten Staaten auf Platz zwei. ..." http://de.sputniknews.com/politik/20181024322738341-russland…

---------------------------------------------------------

Die EU hat viel Geld für gescheiterte Projekte zur CO2-Sequestrierung in den Sand gesetzt ... der Europäische Rechnungshof konstatierte das teure Scheitern des Programms ... http://www.heise.de/tp/features/Die-EU-hat-viel-Geld-fuer-ge…

Irgendwie keine Überraschung - CO2-Sequestrierung ist grober Unfug und totaler Blödsinn. Sinnvoll ist die Erzeugung von nutzbarem Gas (z.B. Methan) und künstlichem Treibstoff mittels Ökoenergie und natürlich mehr umweltfreundliche Energien, natürliche CO2-Senken (z.B. Wälder), usw. - das sollte reichen. Vermutlich ist das den meisten klar aber einige machen mit dem Blödsinn Geld (auf Kosten anderer). Es soll ermittelt werden. (imho)

---------------------------------------------------------

Mordversuch vor 38 Jahren - Angeklagter freigesprochen http://www.spiegel.de/panorama/justiz/hamburg-versuchter-mor…

Ich bin skeptisch. Gegen Anne Meier-Göring (siehe Artikel) soll ermittelt werden. Hat man bei dem Angeklagten mal anderweilig (was der so getrieben hat) ermittelt, wie es in so einem Fall ja nicht ganz abwegig wäre? Nein? Unfassbar. (imho)

---------------------------------------------------------

"... Die USA drohten dem irakischen Premier Haider al-Abadi, dass sich die amerikanisch-irakischen Beziehungen im Falle der Umsetzung des Vertrages mit Siemens bedeutend verschlechtern können. Zudem wurde vor geheimen Verhandlungen mit dem deutschen Konzern gewarnt. ..." http://de.sputniknews.com/kommentare/20181024322737335-sieme…

Unfassbar. Wurden Angela Merkel und der Bundestag schon informiert? Was gedenken die betreffenden Bundesministerien zu tun? (imho)

---------------------------------------------------------

Neunjährige auf Schultoilette missbraucht - Mann verhaftet
http://www.spiegel.de/panorama/justiz/augsburg-maedchen-offe…

Einfache Lösung: Alarmanlage und Videoüberwachung, z.B. auch verschlüsselt und nur von Staatsanwaltschaft/Polizei einsehbar. Da kann man ja mal eine Umfrage unter Eltern und Schülern starten - die haben mehrheitlich sicher keine Angst, dass denen da was abgefilmt wird (die haben eher Angst vor Verbrechern) und die Kameras sind ja auch möglichst sittlich korrekt anzubringen. In Zukunft bringen's aktive RFID-Ausweise (z.B. in Form einer Smartwatch, auch zum Umhängen und in die Tasche stecken) - das muss in Massenproduktion gar nicht so teuer sein und kann dann auch zum elektronischen Bezahlen genutzt werden. (imho)

---------------------------------------------------------

"Mainz muss Dieselfahrverbot vorbereiten" http://www.spiegel.de/auto/aktuell/mainz-muss-sich-auf-diese…

Fragwürdig (obiges) aber vielleicht kann man das für ein Testprogramm mit geförderten öffentlichen Verkehrsmitteln nutzen, die deutlich günstiger angeboten werden und auch möglichst mit umweltfreundlicheren Bussen. (imho)

---------------------------------------------------------

Am 24. Oktober wird in Russland der Tag der Spezialeinsatzkräfte begangen ...
http://de.sputniknews.com/zeitungen/20181024322738666-spezia…

---------------------------------------------------------

Wirtschaftsminister Altmaier will dauerhafte Sommerzeit http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/zeitumstellung-pet…

Und ich will dauerhafte Normalzeit (Winterzeit). Da braucht es im Zweifelsfall noch mal eine ordentliche Volksbefragung, z.B. bei den nächsten Bundestagswahlen. Gut denkbar, dass etliche Vollpfosten da irgendwie "Sommer" anstatt "Winter" wollten - da braucht es also erstmal wissenschaftliche Aufklärung (Zeitumstellung: Wissenschaftler warnen vor ewiger "Sommerzeit" http://www.heise.de/newsticker/meldung/Zeitumstellung-Wissen…) und dann, wenn es hoffentlich alle kapiert haben, eine Abstimmung. (imho)

---------------------------------------------------------

„Polemik, Agitation, Propaganda“: ... http://de.sputniknews.com/politik/20181024322740500-afd-rech…

Gegen Gerd Wiegel (http://de.wikipedia.org/wiki/Gerd_Wiegel) und gegen Gudrun Hentges (http://de.wikipedia.org/wiki/Gudrun_Hentges) und gegen Christoph Butterwegge (http://de.wikipedia.org/wiki/Christoph_Butterwegge)soll ermittelt werden. (imho)

---------------------------------------------------------

PS: aktuell hat dieser Thread laut WO-Statistik insgesamt ca. 203.018 Pagehits. (imho)
WÄRE EIN GAMECHANGER! Der Satellit eignet sich auch zur Kommunikation mit U-Boot
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/China-laesst-…

--------------------------------------------------------

"EU-Kommission will Zertifizierung für sichere Internetgeräte schaffen ... Der Fahrplan zur Reform ist ehrgeizig: Bis zum Ende dieses Jahrs soll die neue Verordnung vom Europäischen Parlament verabschiedet werden; ... Zertifizierung nur freiwillig ..." http://www.heise.de/ix/meldung/EU-Kommission-will-Zertifizie…

Ein erster brauchbarer Entwurf auf freiwilliger Basis ist ein guter Ansatz - nach einiger Zeit kann man ein verbesserte Version verabschieden. Bei Ausschreibungen und wichtigen Einsatzgebieten können dann auch zertifizierte Internetgeräte gefordert werden. (imho)

--------------------------------------------------------

Asus verankert Update-Tool im Mainboard-BIOS ... im Auslieferungszustand und nach dem Laden der BIOS-Setup-Default-Werte aktiv. ... http://www.heise.de/ct/artikel/Asus-verankert-Update-Tool-im…

--------------------------------------------------------

Sprengstoffpakete in der heißen Wahlkampfphase an Demokraten und CNN
http://www.heise.de/tp/features/Sprengstoffpakete-in-der-hei…
http://www.spiegel.de/politik/ausland/verdaechtige-post-fuer…
http://www.spiegel.de/politik/ausland/pakete-mit-mutmasslich…

Denkbar, dass der Deep US-State dahintersteckt (vielleicht mit ähnlichen Gedanken wie in http://www.spiegel.de/politik/ausland/mutmassliche-paketbomb…). Donald Trump Anhänger würden so was vermutlich eher nicht vor den Wahlen machen, jedenfalls nicht gegen Politiker, weil das zu unamerikanisch gegen die Wahlen wäre; bei CNN wäre das eher denkbar, z.B. aus Ärger wegen Propaganda gegen Donald Trump. Irre können jederzeit zuschlagen aber so kurz vor den Wahlen und bei eher guten Aussichten für Donald Trump kann man da eher den Deep US-State, bzw. US-Geheimdienste vermuten. Der Witz ist allerdings, dass diese Anschlagsversuche Donald Trump bei diesen Midterm-Wahlen gar nicht schaden müssen und sogar helfen können: Donald Trump gewinnt an Aufmerksamkeit aber wird nicht für ein paar irre Verbrecher verantwortlich gemacht. Ein brisanter Aspekt kann sein, dass etliche ein bisschen Sympathie für die Anschlagsversuche haben, weil sie George Soros und die Lügenpresse kritisch sehen ("Trump gibt Medien Mitschuld" http://www.spiegel.de/politik/ausland/donald-trump-kritisier…) - Anschläge werden so verharmlost, Terroristen vermuten Rückhalt für sich - gerade auch in den USA, wo es bereits mehr Waffen, Gewalt und Staatfeindlichkeit gibt. (imho)

"Von Soros inspiriert: US-Milliardäre planen bunte Revolution gegen Trump ... Doch schnell stellte sich heraus, dass diese Masse von Einwanderern von jemandem organisiert und gelenkt wird. ..." http://de.sputniknews.com/zeitungen/20181024322742078-maidan…

Denkbar aber das kann auch Donald Trump nützen. Da gibt es also vielleicht zwei fragwürdige Aktionen, vielleicht mit der Absicht gegen Donald Trump aber mit einem Nutzen für Donald Trump - das ist dann überaus erstaunlich. Zwar könenn sich die Donald Trump Gegner da irgendwas zusammengereimt haben, wonach das ihnen helfen sollte aber das ist womöglich mehr irreales Wunschdenken und somit erstaunlich, denn der Deep US-State ist eigentlich nicht nur doof, da gab's und gibt es durchaus fähigere Leute - sollte man jedenfalls meinen. Dass das Coups zur Unterstützung von Donald Trump sind, glaube ich nicht aber das wäre dann wirklich schlau, nämlich im Rahmen von Plan B (http://www.heise.de/forum/heise-online/Allgemein/Ohne-Bezug/…) und einer (heimlich) GroKo zwischen Demokraten und Republikanern - vermutlich läuft das in den USA so potentiell günstig, ohne dass Donald Trump oder der Deep US-State das planen oder kapieren. (imho)

--------------------------------------------------------

"... Einem Urteil des Landgerichts Bamberg nach muss der Konzern wegen seiner herausragenden Stellung ähnlich wie eine staatliche Stelle Grundrechte gegeneinander abwägen ..." http://www.heise.de/tp/features/Facebooks-Quasi-Monopol-schr…

--------------------------------------------------------

... Auf die Frage, inwiefern sie ihre Nachfolge selbst vorbereite, sagte Merkel: "Alle Versuche, dass diejenigen, die heute oder in der Vergangenheit tätig waren, ihre Nachfolge bestimmen wollen, sind immer total schiefgegangen. Und das ist auch richtig so." http://www.spiegel.de/politik/deutschland/hessen-angela-merk…

Eine Nachfolgeregelung kann funktioniiren, wenn es tatsächlich der beste/wünschenswerte Nachfolger ist - es kann schiefgehen, wenn eine verpeilte Führerette (Figurette) ein paar dunkle Gestalten des finst'ren Klüngels zur Nachfolge zu bestimmen versucht. Eine naheliegender nächste Bundeskanzlerin kann Annegret Kramp-Karrenbauer sein und danach z.B. Daniel Günther. Ursula Gertrud von der Leyen dürfte erledigt sein. Wolfgang Schäuble ist zwar nicht schlecht aber schon recht alt, kann eher irgendwas anderes machen. Jens Spahn ist nicht wünschenswert und eher unwahrscheinlich; Julia Klöckner ebenso. Mit Annegret Kramp-Karrenbauer kann die CDU einigermaßen weitermachen und mit Jens Spahn eigentlich nur noch Stimmen verlieren. Dass Angela Merkel sich da raushalten will, ist schlau, denn sie ist ja auch ein bisschen angeschlagen, könnte Widerspruch provozieren. (imho)

--------------------------------------------------------

Wie Transgender-Wahn den Sport(geist) und Wettstreit zerstört
http://de.sputniknews.com/kommentare/20181024322743269-wetts…

Manches sind auch geplante Aktionen gegen Vernunft und gute Gesellschaft, einfach Sabotage und Störung (siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/Allgemein/Ohne-Bezug/…). Die Lösung im Sport ist einfach: Mann und Frau wie gehabt getrennt, es entscheiden die Gene und Natürlichkeit. Transgender können einfach dort mitmachen, wo sie eher (also aufgrund von Genen und Leistung) hinpassen. Ansonsten braucht man das nicht so eng zu sehen, denn in Zukunft wird es womöglich Gendoping und gezielt gezüchtete Supersportler geben und dagegen helfen nur Quoten für Staaten (also z.B. dürfen in einer Disziplin nicht nur US-Mutanten antreten) und "gute Teilnahme ist alles", d.h. Medaillen sind nicht mehr so wichtig, es zählen ehrlicher Sportsgeist, Natürlichkeit, Sympathie - dafür gibt's dann vielleicht keien Medaille aber die Zuneigung der Zuschauer und ganz normal Geld vom eigenen Staat. Vielleicht werden dann in Zukunft US-Mutanten die meisten Medaillen abräumen aber damit haben sie nicht wirklich gewonnen, eigentlich sind sie nicht selten bedauernswerte Loser. (imho)

--------------------------------------------------------

Mikroplastik im Stuhlgang: „In allen Proben Kunststoff nachgewiesen“ – Studienautorin
http://de.sputniknews.com/wissen/20181024322741509-mikroplas…

Da hift kein Verbot von harmlosen, effizienten, nützlichen Plastikstrohhalmen (die kann man zuhause als Gesunder auch mehrfach verwenden, nur mal kurz mit Wasser abspülen - Vorsicht, mit der Zeit verkeimen die aber dann kann man mal einen neuen Halm nehmen - ich benutze für Saft den gleichen Strohhalm wochenlang, so einen dickeren mit Gelenk, das ich abschneide) - da muss man eher den mit Plastik versetzten Biomüll verbrennen, anstatt geschreddert in die Umwelt auszubringen. (imho)

--------------------------------------------------------

"... BDI-Chef Lang fordert nun, Unternehmen mit maximal 25 Prozent zu besteuern. ..."
http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/deutsche-industrie…

Wenn dann geht das nur im Rahmen eines tauglichen Gesamtkonzepts, so dass der Staat noch genug Steuern einnimmt. Eine Steuersenkung ist möglich, wenn Steuertricks und Abschreibungsmöglichkeiten gestrichen werden. Siehe auch http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1167946-121-130/v…. (imho)

--------------------------------------------------------

"Einer muss sterben - nur wer?" http://www.spiegel.de/wissenschaft/technik/unfaelle-mit-selb…

Ganz einfach: Spur halten, Verkehrsregeln einhalten und im Notfall bremsen - so sind autonome Autos auch berechenbarer. KISS. Siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/Allgemein/Ohne-Bezug/…. (imho)

--------------------------------------------------------

Luftverschmutzung verursacht jährlich Millionen Asthma-Notfälle
http://www.spiegel.de/gesundheit/diagnose/asthma-luftverschm…

Das läßt vermuten, dass Diesel mit Feinstaubfilter da besser als Benziner mit wneiger Stickstoffdioxid-Ausstoß sein können. (imho)

--------------------------------------------------------

Prozess gegen mutmaßlichen Würth-Entführer http://www.spiegel.de/panorama/justiz/giessen-prozess-gegen-…

Es sollen endlich mal gute Lügendetektoren entwickelt werden, nichtinvasiv (nur äußere Sensoren, gesundheitlich unbedenklich), z.B. auch mit Stimmanalyse und automatischer KI-Auswertung (transparente, algorithmische, regelbasierte KI) - wie gut die sind, läßt sich wissenschaftlich prüfen und irgendwann sind die besser als unsichere menschliche Zeugen, die mitunter wie selbstverständlich das Schicksal des Angeklagten bestimmen können. (imho)

--------------------------------------------------------

... Ciscos Videokonferenzsoftware Webex Meetings ist unter Windows angreifbar. ...
http://www.heise.de/security/meldung/Sicherheitsupdate-Gefae…

--------------------------------------------------------

Russland: USA steuerten Drohnen-Angriff auf Hmeimim http://de.sputniknews.com/politik/20181025322745700-usa-droh…
Ariane-Raketenbetreiber sieht europäische Staaten in der Pflicht
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Ariane-Raketenbetreib…

Jo ich auch: das Gelumpe (Arianespace, ArianeGroup, Airbus, usw.) verstaatlichen und in EADS umbenennen. (imho)

----------------------------------------------------

... Kronprinz Laschet? ... http://www.heise.de/tp/features/Hat-Merkel-das-Rennen-wirkli…

Ach ja, den gibt's ja auch noch. Vermutlich wird der nicht Bundeskanzler, Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen ist für ihn schon mehr, als man hätte denken können. Vielleicht ist Armin Laschet besser als Jens Spahn, was dann auch zu "zweite aber akzeptable Wahl des FDP-Vorsitzenden Christian Lindner" (http://www.heise.de/tp/features/Hat-Merkel-das-Rennen-wirkli…) paßt. (imho)

... Und, dass der in der Partei als möglicher Nachfolger von Nahles gehandelte Kevin Kühnert das Potenzial hat, den Absturz noch deutlich zu beschleunigen. ... http://www.heise.de/tp/features/Hat-Merkel-das-Rennen-wirkli…

Jo, der Sargnagel der SPD? Ansonsten: Wie und mit wem auch immer: Deutschland muss endlich besser werden. (imho)

PS: Gegen die Deutsche Gesellschaft für die Vereinten Nationen (http://de.wikipedia.org/wiki/Deutsche_Gesellschaft_f%C3%BCr_…), bzw. gegen Funktionäre und verdächtige Mitglieder, soll ermittelt werden. (imho)

----------------------------------------------------

Herr Schmidt kandidiert für die SPD - und will kein Mitleid
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/landtagswahl-in-he…

Vielleicht ist Marius Schmidt zu gut für die SPD und wird die Partei wechseln. (imho)

----------------------------------------------------

Niedliche Bereicherung im Safari-Park auf der Krim: Seltene Weißtiger geboren – VIDEO
http://de.sputniknews.com/videoklub/20181024322744250-krim-w…

Und warum sind die nicht bei ihrer Mutter in einem größeren Freigehege? (imho)

----------------------------------------------------

"... Deshalb ist die Version „Die Russen haben’s gemacht“ absolut untauglich. Zumal viele Videos im Internet und Aussagen von Augenzeugen die Behauptungen Salvinis und Raggis widerlegen. ..." http://de.sputniknews.com/zeitungen/20181025322746839-russla…

----------------------------------------------------

Äthiopien wählt erstmals eine Frau an die Spitze http://www.spiegel.de/politik/ausland/aethiopien-erste-frau-…

Eine klassische NWO-Marionette? (imho)

----------------------------------------------------

"Wir lassen uns zu viel gefallen" http://www.spiegel.de/politik/deutschland/hans-eichel-im-int…

Gegen Hans Eichel (http://de.wikipedia.org/wiki/Hans_Eichel) soll ermittelt werden. (imho)

PS: Gegen das "Reichsbanner Schwarz-Rot-Gold" (http://de.wikipedia.org/wiki/Reichsbanner_Schwarz-Rot-Gold), bzw. gegen Funktionäre und verdächtige Mitglieder, soll ermittelt werden. (imho)

----------------------------------------------------

Vierer-Gipfel zu Syrien will Terroristen vom eigenen Gebiet fernhalten
http://de.sputniknews.com/politik/20181025322748245-syrien-w…

----------------------------------------------------

Moskau: USA okkupieren Süden Syriens und liebäugeln mit Separatisten
http://de.sputniknews.com/politik/20181025322750859-russland…

----------------------------------------------------

EU-Parlament fordert Waffenembargo gegen Saudi-Arabien
http://www.spiegel.de/politik/ausland/jamal-khashoggi-eu-par…

Die USA sind doch vermutlich viel schlimmer. (imho)

----------------------------------------------------

Sechs Tonnen Kokain beschlagnahmt http://www.spiegel.de/panorama/justiz/malaga-razzia-in-malag…

----------------------------------------------------

Aus einem Guss: Die erste Stahlbrücke aus dem 3D-Drucker steht in Amsterdam
http://de.sputniknews.com/wissen/20181025322752036-3d-drucke…

Allemal aus Gründen der Forschung und Kunst interessant aber da stellt sich jetzt auch die Frage nach Effizienz, Vorteilen, Nachteilen, Problemen und Verbesseurngsmöglichkeiten. (imho)

----------------------------------------------------

“Weapon of Mass Destruction”: Das Internet of Things als Sicherheitsproblem
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Weapon-of-Mass-Destru…

Prinzipiell ganz simple Lösungsaspekte: die Staaten entwickeln ein möglichst universelles, modulares, supersicheres Open Source RTOS, das auch untershciedliche Module (z.B. Desktop aber auch untershciedlich umfangreiche Treiber, usw.) haben kann, so dass es von IoT bis Supercomputer taugen kann. Das darf Milliarden Euro kosten - die EU holt das mit gesparten Lizenzkosten für US-Software und weniger Sicherheitsprobleme/Ausfälle wieder rein. Dazu muss es stataliche Supercomputer zur staatischen/dynamischen Softwareanalyse geben. Dann braucht es noch ein nutzerfreundliches öffentliches Prüfsummensystem. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Mac-i/News-Kommentare/Mac-Sharewar… und http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Behoe…. (imho)
imho: Die einfache Lösung ist die gezielte Entwicklung guter Basis-/Kernsoftware, ...
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Weapo…

imho: Slow Down - Come & Get It - Victory - Rip & Tear - BFG Division - Doom - Hell
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Die-spektakul…

imho: Was ihr schon immer über die Hölle wissen wolltet aber nicht zu fragen wagtet.
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Die-spektakul…

--------------------------------------------------------

"Gesellschaft für bedrohte Völker" http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Idlib-Merkel-…

Gegen die Gesellschaft für bedrohte Völker (GfbV) (http://de.wikipedia.org/wiki/Gesellschaft_f%C3%BCr_bedrohte_…), bzw. gegen Funktionäre und verdächtige Mitglieder, soll ermittelt werden. Gegen Jan Diedrichsen (http://de.wikipedia.org/wiki/Jan_Diedrichsen) soll ermittelt werden. (imho)

--------------------------------------------------------

"iPhone-Daten: Apple-Chef will Schlüssel zu iCloud loswerden"
http://www.heise.de/mac-and-i/meldung/iPhone-Daten-Apple-Che…

Einerseits wollen die US-Geheimdienste (bzw. der Deep US-State) die Daten aber andererseits wollen sie auch selbst ein sicheres Smartphone. Eine Lösung ist Überwachung für alle aber auch genug Freiheiten, sowie eine privilegierte Machtelite, die idealerweise gut ist aber das muss in den USA ja nicht der Fall sein. (imho)

--------------------------------------------------------

Selbstversuch: Kann ein Raspberry Pi einen Desktop-PC ersetzen?
http://www.heise.de/ct/artikel/Selbstversuch-Kann-ein-Raspbe…

Klasse Artikel. (imho)

--------------------------------------------------------

Nach Hackerangriff: Ergebnis der DSGVO-Selbstauskunft bei Domainfactory
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Nach-Hackerangriff-Er…

--------------------------------------------------------

"... NEEEEIIIINNNNN! ... NEEEIIIINNNN!!!! ..." http://blog.fefe.de/?ts=a598205d

--------------------------------------------------------

"NGOs lehnen Geoengineering als letzte Rettung fürs Weltklima ab"
http://www.heise.de/tp/features/NGOs-lehnen-Geoengineering-a…

--------------------------------------------------------

Japanische Läuferin kriecht mit Beinbruch zum Ziel – VIDEO
https://de.sputniknews.com/sport/20181025322754223-japan-bei…

Sugoi (lobend, positiv gemeint) (hab's Video noch nicht gesehen). (imho)

--------------------------------------------------------

Schwule Pinguine sind jetzt Eltern http://www.spiegel.de/panorama/sydney-schwule-pinguine-sind-…

--------------------------------------------------------

Nato will Schiffe ins Asowsche Meer schicken – Krim-Politiker
http://de.sputniknews.com/politik/20181025322754227-nato-sch…

Wenn das legal ist (und vermutlich ist es das, wenigstens auf ukrainischer Seite und mit ukrainischer Erlaubnis), dann soll Russland das hinnehmen und nicht eskalieren. Russland kann dabei vernünftige Regeln aufstellen (z.B. keine NATO-Atomwaffen im Asowschen Meer) und beid eren Verletzung mehr Stress machen aber vermutlich wollen die Mächte des Bösen provozieren und wenn Russland ein paar NATO-Schiffe toleriert, passiert nix, während andererseits antirussische Propaganda und Sanktionen drohen. (imho)

Das Europaparlament hat eine Resolution mit dem Appell an die EU-Behörden gebilligt, Sanktionen gegen Russland zu verstärken, sollte die Lage im Asowschen Meeres „eskalieren“. ... http://de.sputniknews.com/politik/20181025322753999-europapa…

Zwar könnte Russland mit den Sanktionen leben aber es ist einfach schlauer, erstmal abzuwarten und stillzuhalten, auch um so bessere EU-Beziehungen zu begünstigen. (imho)

--------------------------------------------------------

... „Als sie von russischen funkelektronischen Kampfsystemen eingefangen wurden, schalteten die Drohnen auf manuelle Steuerung um, die von Bord der Boeing erfolgte“, sagte der Minister. ... http://de.sputniknews.com/politik/20181025322753419-experten…

"... Er verwies darauf, die Systeme der elektronischen Kampfführung könnten sowohl Signale von Satellitennavigationssystemen als auch Fernmeldesysteme zwischen Drohnen und Kommandostelle bekämpfen. Deshalb könne die Erklärung des Verteidigungsministeriums einen Fehler bezüglich der manuellen Steuerung der Drohnen beinhalten. ..." http://de.sputniknews.com/politik/20181025322754153-terror-d…

Ggf. muss die Abwehr-EloKa auf verbessert werden: schnellere Detektierung der genutzten feindlichen Steuersignale und stärkere Störsignale. Auch denkbar, dass die Störung erfolgreich war und die Drohnen ab da autonom (programmiert) weitergeflogen sind (z.B. ungefähr mit Kompaß, Trägheitsnavigation, Richtung anhand von Sensoren halten, grobe Zielsteuerung per Videodaten, usw.) aber vielleicht waren die russischen Störsignale einfach zu schwach, haben nicht mit einem starken militärischen Sender gerechnet. Ein Trick können auch mehrere Senderfrequenzen zur Täuschung sein (die Abwehr richtet sich gegen ein starkes Signal aber die Drohne wird mit einem anderen schwächeren Signal auf einem ganz anderen Frequenzband gesteuert, ggf. auch per moduliertem Laser). (imho)

Experte spricht von indirekter Kriegserklärung der USA an Russland und Iran ... „Die Präsenz der USA am Ostufer des Euphrat ist eine Okkupation, denn die USA haben die territoriale Integrität Syriens und somit völkerrechtliche Normen verletzt“, ... http://de.sputniknews.com/politik/20181025322753419-experten…

--------------------------------------------------------

Drohende Italien-Panik http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/italien-panik-waru…

Nix dagegen, Italien zu helfen aber Italien muss erst kurz vor dem Crash stehen, um radikalen Maßnahmen zur Sanierung zuzustimmen - vorzeitig die Feldverschwender zu pampern, wäre rausgeschmissenes Geld. Mit einer direkt drohenden Italien-Pleite und ggf. EU-Ausstieg kann man dann auch EU-Millairden locker machen aber eben unter der Bedingung, dass Italien knallhart saniert wird, auch mit dem systematischen Einsammeln von Schwarzgeld auch mit kulanter Amnestielösung: Steueramnestie bei 50% Abgabe der versteckten/unversteuerten Gelder. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Die-Eliteange…. (imho)

--------------------------------------------------------

Frankreich droht Deutschland mit Ausstieg aus Kampfjet-Projekt
http://www.spiegel.de/politik/ausland/frankreich-droht-deuts…

Ein Ausstieg Frankreichs aus dem Projekt ist begrüßenswert. Stattdessen kann es ein vernünftigeres Projekt mit BAE Systems geben (Voraussetzung: Brexit-Exit). (imho)

--------------------------------------------------------

Onlinehandel führt zu mehr Papiermüll http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/altpapier-und-pappe…

Mehrwegversandboxen sind fragwürdig - ich bezweifle deren Nutzen (großer Zusatzaufwand, auch zeitlich) aber das kann ja mal analysiert werden - vielleicht geht das, wenn man das Paket abholt und die Versandbox gleich daläßt und nur die große Tüte darin mitnimmt oder wenn der Roboter-Lieferer die Versandbox gleich wieder mitnimmt. Allgemein kann auch eine höhere Produktqualität und weniger Modewahn helfen. Auch sehr hilfreich: wenn man die besten und günstigsten Geräte, die viele brauchen, günstig bei einem staatlichen Shop vor Ort kriegt. Die Bürger wollen sich dutzende verschiedene Firmen, sondern das günstigste Produkt und da kann es in einem größeren Shop die meist genutzten Smartphones, Laptops, Festplatten, USB-Sticks, usw. geben und in einem anderen Shop Standardkleidung: gut und preiswert, usw. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Halbe-Wahrhei… und http://www.heise.de/forum/heise-online/Allgemein/Ohne-Bezug/…. (imho)

--------------------------------------------------------

Bluttat im "geordneten Dämmerzustand" http://www.spiegel.de/panorama/justiz/heilbronn-gutachter-si…

Auch denkbar, vielleicht irgendwie eine Art Persönlichkeitswechsel wie bei einer multiple Persönlichkeitsstörung. Allerdings muss es für die Tat vermutlich auch ein zuvor durchdachtes Handlungsschema gegeben haben - nicht mit Tatabsicht, nicht direkt vorher aber allgemein, z.B. aggressive Fantasien (vermutlich nix besonderes, vermutlich weit verbreitet, wenn man von jemandem geärgert/gestresst wird), die dann durch die Gehirnstörung realisiert wurden (z.B. wenn ein Verärgerter sich oft vorstellt, jemanden zu schlagen und dann kann es passieren, dass er bei einer Gehirnstörung dergleichen in die Tat umsetzt, was er sonst nicht tun würde, weil das ja verboten und unangemessen ist). (imho)

--------------------------------------------------------

Frankreich: Lehrer, die der Gewalt von Schülern ausgesetzt sind
http://www.heise.de/tp/features/Frankreich-Lehrer-die-der-Ge…

Kurz gesagt: klare Verhaltensregeln (Schulordnung) lehren, klare Strafen bei Verstößen (z.B. Abschreiben erbaulicher Texte, z.B. auch die Schulordnung, ggf. mehrfach) und unverbesserliche Wiederholungstäter in Spezialschulen abschieben. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Warum-Jungs-o… und http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Junge-Mensche…. (imho)

--------------------------------------------------------

Das Geheimnis der Buntbarsch-Streifen http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/buntbarsche-das-geh…

--------------------------------------------------------

"Trompeter darf stundenlang proben - auch wenn's die Nachbarn nervt"
http://www.spiegel.de/karriere/bgh-urteil-trompeter-darf-meh…

Das (obiges) ist fraglich. Es soll eine täglich, wöchentlich und monatlich tolerierbare von Nachbarn verursachte Lärmmenge festgelegt werden, wobei ausnahmsweise handwerkliche Tätigkeiten an Haus/Wohnung davon ausgenommen werden können. Beim Lärm ist zu bedenken, dass die Belästigung auch durch kurze Geräusche (Klopfen) über die Klopfzeit hinausgehen kann. Der Tropeter kann z.B. einen Übungsraum besser schallisolieren. Ein regelmäßig übender Trompeter kann bedeuten, dass das Leben der Nachbar während dieser Zeit erheblich gestört ist und zwar ggf. für Hunderte Stunden im Jahr und das ist nicht akzeptabel. Durchaus denkbar, dass der Staat Lärmschutzmaßnahmen in solchen Einzelfällen großzügig subventioniert, denn es geht schließlich um den gesellschaftlichen Frieden und das Bürgerwohl, so viele Problemfälle wird's da nicht geben. (imho)

--------------------------------------------------------

Bei Raffaello-Packungen soll zukünftig die Anzahl der Pralinen auf der Schachtel stehen. ...
http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/ferrero-muss-pr…

Korrekt, wobei es noch Ausnahmen für Schüttgut geben darf, also größere Tüten mit losen Bonbons. Maßgeblich ist dabei, wie verpackt wird: wird abgezählt oder ist eine Abzählung zumutbar? Denkbar ist auch eine schlichte Realitätsprüfung: bei einer de facto notwendigen Mindestmenge von Parlinen zur Erfüllung des Gesamtgewichts kann man auch deren Menge angeben. (imho)

--------------------------------------------------------

"Der Zölibat ist kein Tabu" http://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/zoelibat-vatikan…

Das ist ganz einfach: Priester der abrahamitischen Religionen sollen heiraten dürfen. Zumindest kann man das ja mal ausprobieren. Es gibt derzeit zu viele schlechte Priester (Bischöfe, usw.) und dagegen hat das Zölibat offensichtlich nicht geholfen. Da kann man auch mit Lebenspraxis argumentieren: wie sollte ein Priester Familien helfen können, wenn ihm eigene Erfahrungen fehlen? Na klar gibt es einige Hochbegabte mit Durchblick aber auf welchen Priester träfe das zu? (imho)

--------------------------------------------------------

Kampf mit allen Mitteln: US-Militär rüstet sich für Erstürmung von Millionenstädten
http://de.sputniknews.com/politik/20181026322759419-kampfhan…

Das werden die USA in Zukunft vor allem für ihre eigenen abtrünnigen Städte brauchen. Kanada werden die USA vermutlich überwiegend friedlich integrieren aber gegen einige Regionen kann es auch Krieg geben (z.B. Québec, Montreal). (imho)

--------------------------------------------------------

Ischinger zu Syrien: Das wäre politischer und moralischer Bankrott des Westens
http://de.sputniknews.com/politik/20181026322758956-ischinge…

Gegen Wolfgang Ischinger (http://de.wikipedia.org/wiki/Wolfgang_Ischinger) soll ermittelt werden. (imho)
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben