DAX+0,12 % EUR/USD+0,10 % Gold-0,02 % Öl (Brent)-0,15 %

Hinweise und Verbesserungsvorschläge (2) (Seite 514)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Nicht für jedes Problem gibt es eine eindeutig richtige Lösung. Um gut zu entscheiden, sollten IT-Systeme das in Zukunft berücksichtigen, meint ein Forscher. ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Explizite-Unsicherhei…

Der Ansatz dabei ist, dass eine Lösung mit unterschiedlichere Priorisierung (z.B. möglichst günstig, sicher, moralisch, usw.) berechnet wird und dann können (wie im Artikel erwähnt) Menschen eine Entscheidung treffen oder auch (und das ist die eigentliche Lösung) die KI daraus eine optimale Lösung berechnen. Bei den Varianten sollte man sich (außer bei Langeweile und keine Scheu vor den Kosten) auf realistische Annahmen/Ziele beschränken. Typischerweise ist eine günstige, sichere und legale, bzw. moralisch einwandfreie Lösung gesucht, die als erstes zu berechnen ist. Dann können Optionen genannt werden, z.B. Lebensverlängerung zum Aufpreis. (imho)

------------------------------------------------------

Graviationswellendetektoren: ... Ähnlich wie in der optischen Astronomie kann man aus Störungen und Frequenzverschiebungen auf kosmische Ereignisse schließen, etwa auf kosmische Scherung durch Gravitationslinsen. Diese können durch verdichtete dunkle Materie oder größere schwarze Löcher verursacht sein. ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Graviationswellendete…

------------------------------------------------------

... Apple findet weitere FaceTime-Lücke bei Sicherheitsprüfung ... Google-Sicherheitsforscher: Zero-Day-Exploits in freier Wildbahn ... http://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Updates-einspielen-App…

Bericht: Populäre Apps zeichnen heimlich iPhone-Bildschirm auf
http://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Bericht-Populaere-Apps…

------------------------------------------------------

Die EU-Kommission will den grenzüberschreitenden Zugriff von Ermittlern auf Providerdaten regeln. ...
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Ermittler-Zugriff-auf…

Ganz einach: es soll jeweils eine nationale staatliche Kommission gegründet werden, an die ausländische Ermittler ihre Anfragen stellen müssen. Die nationale Kommission prüft das (die Anfragen) und stellt ggf. die gewünschten, bzw, akzeptablen Daten für eine Weitergabe zusammen. So hat ein deutscher Provider auch einen klaren staatlichen Ansprechpartner/Auftraggeber in Deutschland. Es darf nicht sein, dass z.B. das FBI (CIA, NSA, usw.) mit irgendwelchen Behauptungen einfach Daten direkt bei deutschen Providern abfragen darf. Es darf auch eine gute EU-Kommission dafür geben, welche die Arbeit für kleinere EU-Staaten übernehmen kann aber von Deutschland erwarte ich, dass das in Deutschland ordentlich geprüft wird (die EU darf Empfehlungen aussprechen). (imho)

------------------------------------------------------

Gegen Regime Change in Venezuela – Internationaler Appell der Friedensbewegung
http://de.sputniknews.com/politik/20190207323879261-appell-f…

Wird humanitäre Hilfe für Venezuela zum Casus Belli? http://www.heise.de/tp/features/Wird-humanitaere-Hilfe-fuer-…

Eine denkbare Lösung zur Verhinderung einer imperialistischen Invasion Venezuelas ist, dass Russland und China eine stärkere militärische Hilfe für Venezuela planen und vorbereiten aber diese erst bei einem imperialistischen Angriff und auf Wunsch von Venezuelas Präsidenten Nicolás Maduro ausführen. Wenn die USA Venezuela angreifen, fliegen sofort russische und chinesische Militärflugzeuge zur Unterstützung Venezuelas los, Kriegsschiffe werden startklar gemacht. Bei einem Rückzug der USA können sich dann auch die Russen und Chinesen wieder zurückziehen aber vorher ist keine Zeit zu verlieren. Venezuela muss schnellstmöglich Juan Guaidó festsetzen, denn die USA werden bei einem Angriff natürlich versuchen, als erstes Nicolás Maduro zu ermorden. Russland und China müssen klarmachen, dass sie eine Eroberung Venezuelas durch die Mächte des Bösen verhindern wollen aber vermutlich wird es zu einem US-Angriff kommen, weil Venezuela einfach zu verlockend ist und die USA selbst nicht viel zu befürchten haben (außer Niederlage und Ansehensverlust). Wenn China und Russland Venezuela rechtzeitig helfen, haben die USA da keine Chance. Wichtig sind auch Propaganda und ein politisches Konzept für Venezuela: Besserung und freie Wahlen. (imho)

Moskau: US-Entscheidung über Militäreinmischung in Venezuela bereits getroffen
http://de.sputniknews.com/politik/20190207323874496-venezuel…

Hacker greifen weltweit Webseiten venezolanischer Botschaften an
http://de.sputniknews.com/politik/20190207323880242-venezuel…

Cyberterror durch die FUKUS-Bande? (imho)

------------------------------------------------------

"Russischer UN-Botschafter: Kosovo-Armee besteht weitgehend aus Terroristen"
http://de.sputniknews.com/politik/20190208323881142-russland…

------------------------------------------------------

"USA bewaffnen aus Versehen al-Qaida-nahe Milizen - Medien"
http://de.sputniknews.com/politik/20190207323877669-usa-jeme…

------------------------------------------------------

INF-Streit mit USA: Russisches Verteidigungsministerium bezieht Stellung
http://de.sputniknews.com/politik/20190207323880035-inf-stre…

Notwendige Stellungnahme im Kampf um die Meinungshoheit aber INF-Vertrag ist Geschichte und nicht mehr zu retten. (imho)

------------------------------------------------------

Kinder unter Stress ... Laut diesen Befunden gehören die "stark erhöhten Bildschirmzeiten", etwa von Smartphone, Tablet oder dem Fernseher, mit zu den Stresserzeugern. ... http://www.heise.de/tp/features/Kinder-unter-Stress-4301494.…

Ein Lösungsansatz ist strikte Priorisierung von genug Schlaf, notwendigen Alltagspflichten (Schule, Hausaufgaben, soziales). Um das zu erreichen, mussen TV/Internet reduziert werden. Ein Hilfmittel ist die Vermeidung von Diskussionen mit Trollen - es reicht, seine eigene Meinung irgendwo derzeit wohl Facebook) darzustellen - es ist unmöglich, unbelehrbare Hater zu überzeugen. Na klar sind Freunde auch online wichtig aber da muss man priorisieren. (imho)

------------------------------------------------------

Kommentar zur EU-Urheberrechtsreform http://www.heise.de/tp/features/Kommentar-zur-EU-Urheberrech…

------------------------------------------------------

Pokert Macron wegen Nord Stream 2? Wenn ja – worum oder warum?
http://de.sputniknews.com/politik/20190208323882269-macron-g…
http://de.sputniknews.com/politik/20190208323881663-nord-str…

Vielleicht weil er von den Mächten des Bösen quasi den Befehl dazu bekommen hat oder indirekt vom Klüngel dahingehend unter Druck gesetzt wurde? Emmanuel Macron und Frankreich haben eigentlich andere Probleme und genug zu tun - in einer eigentlich aussichtslosen Lage (Nord Stream 2 steht quasi fest) aber auffällig gegen Nord Stream 2 zu stänkern, ist fragwürdig. Na klar fürchtet Frankreich eine Hinwendung Deutschlands zu Russland aber das ist nix neues und nicht zu verhindern - Frankreich kann sich nur ins Aus spielen (Frankreich kann nicht Deutschland fragwürdig steuern, sondern nur gegen sich aufbringen). (imho)

... Da ist schon eher denkbar, dass der Druck aus den USA wirkt. ...
http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/nord-stream-2-fran…

"... Frankreichs Freundschaft mit Polen ... Es ist also gut möglich, dass in den letzten Tagen der Druck im Hintergrund derart erhöht wurde, ..." http://www.heise.de/tp/features/Nord-Stream-2-Macron-geht-au…

Deutschland und Frankreich einigen sich auf Kompromiss http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/nord-stream-2-deut…

Also mit ein bisschen mehr Kontrolle/Einfluß von Deutschland auf Nord Stream 2 sollte Russland leben können. Deutschland wird hoffentlich zügig besser. (imho)

------------------------------------------------------

... „Der Grund dafür ist meiner Meinung nach einfach und uralt. Wie eine Volksweisheit besagt, tut die Wahrheit weh. Und wenn man auf Augenhöhe nicht streiten kann, nichts einzuwenden und keine logischen Argumente zur Hand hat, dann kann man den Gegner bloß niederschreien oder ihm den Mund stopfen“, so Meschkow. ... http://de.sputniknews.com/politik/20190208323880781-paris-rt…

Wenn ein Staat sich für die dunkle Seite entscheiden hat, ist mitunter nix zu machen - man muss warten, bis er in so große Schwierigkeiten gerät, dass er sich von selbst besser will (z.B. Frankreich, Polen, Portugal, Brasilien) und untergeht (USA, teilweise Türkei). Natürlich ist es auch verständlich, wenn ein Staat möglichst keinen Pieps zugunsten von Unruhestiftern sehen/hören will und ein Staat muss das Recht haben, ausländische Medien auszuweisen aber wenn das eigentliche Problem zu schlechte Menschen in Machtpositionen udn ein Unrechtsregime sind, dann wird das auch nicht durch Lügen geretten werden können. Beachtlich, wie sehr einige westliche "freie" "Demokratien" ins Schwimmen geraten, wenn ihre Lügenpropaganda mit der Wahrheit konfrontiert wird. Wenn RT und Sputnik in einem Land nicht willkommen sind, dann können RT und Sputnik auch einfach wegbleiben und das Land ins Verderben rennen lassen, bzw. sich auf einen Internetauftritt auch in der Landessprache zu beschränken. Ein paar herbe Lehren sind geeignet, die Menscheit zu bessern. (imho)

------------------------------------------------------

Turnschuhe mit personalisierten Schriftzügen – klingt nach einer netten, witzigen Idee. Im Adidas-Onlineshop stößt der kreative Kunde allerdings auf unerwartete Probleme. Der Filter, der die gewünschten Schriftzüge prüft, leuchtet nicht nur bei Schimpfwörtern rot auf, sondern scheint auch ideologischen Richtlinien zu folgen. ... http://de.sputniknews.com/panorama/20190208323876701-adidas-…

Das ist ja auch schwieriges Gebiet/Thema. (imho)

------------------------------------------------------

"... Den Ergebnissen zufolge stimmen nur 40 Prozent der Befragten der Politik von Trump zu. 55 Prozent hingegen haben Unzufriedenheit über seine Handlungen geäußert. ..." http://de.sputniknews.com/politik/20190207323879391-trump-po…

Angesichts des Shutdowns und gegnerischer Medien ist das eine vergleichsweise hohe Zustimmung. (imho)

... Trumps umstrittener Regierungsstil ... http://de.sputniknews.com/politik/20190207323877484-trump-re…

------------------------------------------------------

"Ewige Bindung für Sozialwohnungen ist unwirksam" http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/sozialwohnungen-bu…

Eine diesbezügliche Förderung von Kapitalisten ist dann aber absurd, vor allem, weil die ja auch mit Sozialwohnungen noch Geld machen (nur eben ggf. nicht ganz so viel) - besser der Staat läßt staatliche Wohnungen bauen. (imho)

------------------------------------------------------

"Meth im Wert von 800 Millionen Euro beschlagnahmt" http://www.spiegel.de/panorama/justiz/usa-meth-amphetamin-im…

Vermutlich übertriebene Summe aber man kann (bei solchen Funden) vermuten, dass jährlich zig Tonnen Meth produziert werden und auch bei den Konsumenten ankommen. (imho)

------------------------------------------------------

So weit rückt die SPD von Hartz IV ab http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/spd-buergergeld-st…

Alternative Idee: Arbeitslsoengeld komplett abschaffen aber für eine befristete Zeit (ähnlich wie aktuell Arbeitslosengeld I) Sozialhilfe ohne Anrechnung des Vermögens zahlen. Das ist automatisch finanzierbar und spart sogar noch Geld. Für mehr BGE muss man zuerst die Mißstände beheben. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Buergereinkom…. (imho)

------------------------------------------------------

Bahndamm nach Sylt http://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/hindenburgdamm-n…

Es sollen in Deutschland keine derartigen Umbenennungen mit weniger als 80% Zustimmung vorgenommen werden, solange es noch so viele echte Probleme gibt. Es ist derzeit völlig absurd, eine Umbennnung vom berühmten Hindenburgdamm auch nur in Betracht zu ziehen. Über so was kann man diskutieren, wenn es keine echten Probleme mehr gibt. (imho)

------------------------------------------------------

"Minenkatastrophe in Brasilien: ... Schon kleinere Erschütterungen, etwa durch ein schwaches Erdbeben, leichte Explosionen oder schwere Arbeitsfahrzeuge hätten einen Kollaps des Dammes herbeiführen können. ..." http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/brasilien-tuev-sue…

Dämme für problematisches Material mit einer nennenswerten Gefährdung bei Dammbruch sollten Staumauerqualität haben, also auch aus Stein/Beton sein und zu erwartenden Erdbeben widerstehen können. (imho)

------------------------------------------------------

"Neuer Skandal rund um die Eliteeinheit KSK: Ein Oberstleutnant wurde suspendiert, weil er im Internet Parolen der "Reichsbürger" verbreitete. ..." http://www.spiegel.de/politik/deutschland/bundeswehr-elite-s…

Das Problem sind nicht ein paar partiotische oder auch dumme Sprüche - in solchen Fällen ist umfassend zu ermitteln. Eigenlich müsste schon längst gezielt und systematisch nach Verdächtigen gesucht und gegen diese ermittelt werden. Ein bisschen patriotisch rechts und deutschnational ist nicht das Problem - das Problem sind negative/schlechte Netzwerke von Kriminellen/Verbrechern gegen den deutschen Rechtsstaat. (imho)

------------------------------------------------------

Brauchen 91-Jährige noch neue Herzklappen? http://www.spiegel.de/gesundheit/diagnose/herz-op-bei-hochbe…

Nach Möglichkeit sollten auch Alte auf ihren klren/starken Wunsch hin solche OPs bekommen aber da muss vorher auch ehrlich aufgeklärt werden und es ist wenigstens in einigen Fällen sogar menschenwürdiger, wenn Menschen auf ihren Wunsch hin die Möglichkeit zu einem schnellen und schmerzlosen Freitod bekommen. Warum sollte man halbdement im Rollstuhl noch einige Jahre als Medikamentenzombie rumdämmern? Da kann man auch fröhlich sagen: "sterben muss ich sowieso bald, also lieber schnell, schmerzlos, unkompliziert und noch halbwegs selbstständig". Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Abschiedsbrie… und http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Abschiedsbrie… und http://www.heise.de/forum/Technology-Review/News-Kommentare/… und http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Todesstrafe-O… und http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Pfleg…. (imho)

------------------------------------------------------

... Nutri-Score ... http://www.spiegel.de/wirtschaft/nutri-score-warum-kuenftig-…

Begrüßenswert aber das alleine reicht nicht, denn ggf. bedeutet Grün, dass man mehr Wasser kauft, das Produkt daher teuer ist und man mehr kaufen/essen muss. Welchen Nutri-Score hat eigentlich eher gesunder Käse? Süßigkeiten sind nun mal Süß. Mehr Fett bedeutet, dass man weniger davon essen muss. Neben dem Nutri-Score braucht es also auch allgemeine Ernährungsempfehlungen. Bessere Qualität ist umständlich, z.B. könnte man Naturjoghurt (500 g Becher) und Früchte (z.B. Kirchen im Glas) getrennt kaufen und das zu Hause mischen - aufwendiger aber lecker und gesund. Da braucht es also auch mehr praktikable Ratschläge vom Staat und da kann es auch mal Schulprojekte geben, wo die Schüler sich was einfacheres selbst zubereiten und dann essen aber das muss auch einfach sein (z.B. Waffeln mit Waffeleisen) - für Schwierigeres kann es einen Kochkurs für Interessierte geben. Das kann man auch prima als Hausaufgabe erledigen: vorher theoretisch besprechen und dann sollen die Schüler das Essen zu Hause (ggf. auch mit der Familie) machen und ein Foto davon mitbringen und das kann dann auch so was einfaches sein, wie Naturjoghurt mit Obst aus dem Glas mischen, wo man eigentlich nichts falsch machen kann. (imho)

------------------------------------------------------

Bundesregierung will Huawei nicht explizit ausschließen ... Neue Sicherheitsvorschriften und ein No-Spy-Abkommen sollen Spionage und Sabotage durch China verhindern. ... In Paragraf 109 (Technische Schutzmaßnahmen) sollen dann also auch Cisco, Nokia ebenso wie Huawei und alle anderen Netzwerkausrüster dazu verpflichtet werden, einen Katalog von Bedingungen zu erfüllen. ... http://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/5g-bundesregierun…

Klasse, also es gibt schon noch Lichtblicke - muss es ja auch geben, wenn Deutschland besser werden soll. (imho)

------------------------------------------------------

EU-Parlament will Brexit-Deal mit Anhang retten http://www.spiegel.de/politik/ausland/may-in-bruessel-eu-par…

Prinzipiell gute Idee aber man bedenke, dass die einzig wahre Lösung in dem Fall der Brexit-Exit ist. (imho)

------------------------------------------------------

Gabriel stellt Große Koalition infrage http://www.spiegel.de/politik/deutschland/sigmar-gabriel-ex-…

"Große Mehrheit für Nahles-Vorstoß zu Arbeitslosengeld" http://www.spiegel.de/politik/deutschland/andrea-nahles-spon…

Zwar bin ich skeptisch aber die beiden Artikel passen zusammen - bevor die SPD das Thema mit einem halbgaren Kompromiß verliert und die Geldknappheit zunimmt, kann sie damit auf einen Wahlerfolg bei vorgezogenen Neuwahlen hoffen. Allerdings kann die CDU dann auch ein eigenes Konzept bringen und sonstwie punkten. Die AfD hat es dann vielleicht schwer, kann Stimmen verlieren. Das kann spannend werden und bis Herbst 2019 ist ja noch etwas Zeit aber auch nicht mehr so viel. (imho)

------------------------------------------------------

Vier Videokonferenz-Produkte von LifeSize bringen neben Firmware-Schwachstellen auch einen Support-Account mit Default-Login mit. ... http://www.heise.de/security/meldung/LifeSize-Videokonferenz…
imho: Ein Fehler in der Matrix? Wann kommen die Dämonen?
http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/53288-UFOs-Ze…

----------------------------------------------------------

"... Demnach bezeichneten 42,3 Prozent der Befragten China als den verlässlicheren Partner als die USA. Nur 23,1 Prozent vertreten die Meinung, dass es umgekehrt sei. ... Zugleich halten 86 Prozent der Befragten die USA unter Trump nicht mehr für einen verlässlichen Partner, wenn es um die Sicherheit Europas geht. ..." http://de.sputniknews.com/politik/20190208323890103-deutschl…

Wau, das rockt. (imho)

... Lafontaine zufolge liegt das Hauptziel der US-Politik seit einem Jahrhundert darin, „ein deutsch-russisches Bündnis zu verhindern.“ Die USA wollen demnach einen Keil zwischen Deutschland und Russland treiben. ... http://de.sputniknews.com/politik/20190208323893488-lafontai…

----------------------------------------------------------

... Der Gaspreis ... http://www.heise.de/tp/features/Nord-Stream-2-versus-LNG-Wie…

----------------------------------------------------------

Moskau: Israel muss Attacken auf souveränes Syrien stoppen
http://de.sputniknews.com/politik/20190208323889981-russland…

----------------------------------------------------------

... Unter Berücksichtigung der Fakten und aller Umstände sind die Sezession und der Anschluss der Krim an die Russische Föderation weder rechtlich noch sonst wie zu beanstanden. ... http://www.heise.de/tp/features/Die-Krim-Separation-von-2014…

----------------------------------------------------------

Schulstreiks: Eine globale Jugendbewegung http://www.heise.de/tp/news/Schulstreiks-Eine-globale-Jugend…

Wer und was steckt dahinter? Sabotage von Staat und Erziehung? Schüren von Aufruhr und drängen der Schüler zu Unruhen gegen den Staat? Es soll ermittelt werden. Eine gute Demo (z.B. für den Klimaschutz) stört weder Staat noch Volk, schwänzt weder Schule noch Arbeit. (imho)

----------------------------------------------------------

Staatskrise in Venezuela: Guaido erwägt Hilfe durch US-Militärintervenion
http://de.sputniknews.com/politik/20190209323896601-venezuel…

Klasse, jetzt kann Juan Guaidó verhaftet werden. Juan Guaidó (http://de.wikipedia.org/wiki/Juan_Guaid%C3%B3) soll verhaftet werden und wenigstens solange im Knast bleiben, bis die Gefahr für Venezuela gebannt ist. (imho)

Der venezolanische Präsident Nicolas Maduro hat sich zu einer vorgezogenen Parlamentswahl bereit erklärt. ...
http://de.sputniknews.com/politik/20190208323893299-maduro-p…

----------------------------------------------------------

"... Ökotest zufolge ist der allseits bekannte Nesquik-Kakao stark mit Mineralölrückständen verunreinigt, ..."
http://de.sputniknews.com/wissen/20190208323886776-kinderget…

----------------------------------------------------------

Tausende „Winter-Flüchtlinge“ in Köln: ... Flüchtlingsrat Köln: „Kein Grund, in Panik zu geraten“ ...
http://de.sputniknews.com/panorama/20190208323892697-fake-de…

----------------------------------------------------------

Wissenschaftler wollen Merkels Facebook-Seite für Nachwelt erhalten
http://www.spiegel.de/netzwelt/web/angela-merkel-forscher-wo…

Jo. Die Internetaktivität von bedeutenderen Personen soll vom Staat professionell archiviert werden. Denkbar sind 3 Versionen gleichzeitig: von möglichst komplett über sinnvoll reduzierte Bilder/Videos bis nur noch Text und nur die wichtigsten Bilder. (imho)

----------------------------------------------------------

"Der Integrationsrat in NRW will Englisch an Grundschulen abschaffen. Stattdessen sollen die Schüler Alltagssprachen lernen: Türkisch, Polnisch oder Russisch - das sei lebensnäher. ..." http://www.spiegel.de/lebenundlernen/schule/grundschulen-in-…

Gegen Tayfun Keltek (http://de.wikipedia.org/wiki/Tayfun_Keltek) soll ermittelt werden. Gegen den Integrationsrat in NRW (siehe Artikel), bzw. gegen Funktionäre und verdächtige Mitglieder, soll ermittelt werden. Also nix dagegen, wenn in Polen Polnisch gelehrt wird und wenn Schüler wo sinnvoll eine Wahlmöglichkeit haben aber Englisch ist immer noch die Weltsprache und es wohl kaum möglich, überall Lehrer für die Lehre aller Sprachen an allen Schulen aufzutreiben (in Zukunft geht das mit KI/Roboter-Lehrern). Es kann auch sinnvoll sein, erst ab der 5. Klasse mit Fremdsprachen anzufangen und den Kindern in den ersten 4 Klassen lieber erstmal ordentlich Mathe, Deutsch und kindgerechte Staatsbürgerkunde, usw. beizubringen. Siehe auch http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/53223-Deutsch…. Fremdsprachen an Grundschulen darf es optional geben. (imho)

----------------------------------------------------------

Kanzlerin drückt Nord Stream 2 durch http://www.spiegel.de/politik/ausland/nord-stream-2-angela-m…

----------------------------------------------------------

"Nur Louboutin darf Schuhe mit roten Sohlen verkaufen" http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/christian-loubo…

Fragwürdig und nur deswegen akzeptabel, weil rote Sohlen bei Schuhen unnötig und ggf. sogar negativ sind. Es ist nicht einsichtig, warum ein einzelner Kapitalist einfach so das Exklusivrecht für eine bestimmte Färbung bekommen sollte - das widerspricht doch auch dem Gedanken von Wettbewerb und Marktwirtschaft. (imho)
imho: Deutschland braucht eine gute staatliche Kontrollbehörde
http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/53259-Erweite…

------------------------------------------------------

Verhafteter Fußballer Araibi http://www.spiegel.de/politik/ausland/hakeem-al-araibi-aus-b…

Hakeem al-Araibi (http://en.wikipedia.org/wiki/Hakeem_al-Araibi) soll freigelassen werden. (imho)

------------------------------------------------------

"... Die Bundestagsfraktion der Grünen plant die Einrichtung eines milliardenschweren staatlichen Fonds, mit dem die Mobilität von Diesel-Besitzern sichergestellt werden soll, die von Fahrverboten betroffen sind. ..." http://www.heise.de/newsticker/meldung/Abgas-Skandal-Gruene-…

Derartige Geldgeschenke an Autobesitzer sind absurd - die Lösung ist ein Verzicht auf absurde Fahrverbote. Wie kommen die Grünen auf so was? Es soll ermittelt werden. (imho)

------------------------------------------------------

Juristen stellen Anerkennung von Venezuelas Gegenpräsidenten in Frage
http://www.heise.de/tp/features/Juristen-stellen-Anerkennung…

Alle Achtung, gebt diesen Juristen ein Bundesverdienstkreuz. (imho)

------------------------------------------------------

... Anstatt gemeinsam mit Russland und anderen Seiten an der Regelung von Krisensituation und an der Gesundung der Lage in der Region zu arbeiten, hätten die USA eine Kampagne gegen den Iran und die Hisbollah entfesselt. ... http://de.sputniknews.com/politik/20190209323900927-israel-l…

------------------------------------------------------

Berlin: Drei Mädchen rassistisch beleidigt und attackiert http://de.sputniknews.com/gesellschaft/20190210323904184-ber…
Drei Mädchen rassistisch beleidigt und geschlagen http://www.spiegel.de/panorama/justiz/berlin-drei-maedchen-f…

------------------------------------------------------

"Haushaltsloch von 25 Mrd. Euro: Grüne fordern Aufklärung ... Die FDP rechnet am Ende sogar mit einer Lücke von bis zu 80 Milliarden Euro. ..." http://de.sputniknews.com/politik/20190209323901079-haushalt…

Unfassbar. Es soll (z.B. gegen Olaf Scholz) ermittelt werden. (imho)

------------------------------------------------------

Hunderttausende Menschen protestieren in Rom gegen Regierungspolitik
http://de.sputniknews.com/politik/20190209323902579-massenpr…

Vermutlich organisierte Sabotage und Aufwiegelung. Es soll ermittelt werden. (imho)

------------------------------------------------------

NATO will möglicherweise US-Raketenpläne für Tschechien reanimieren – Minister
http://de.sputniknews.com/politik/20190209323902344-nato-tsc…

Die USA sollen (mit Soldaten, Agenten, Kriegswaffen, usw.) komplett aus der EU abziehen, die EU soll möglichst auf US-Waffen verzichten. (imho)

... Die Agentur befürchtet, dass Westeuropa der Stationierung von US-Anlagen auf seinem Territorium in jeder Weise entgegenwirken würde, was die Spaltung zwischen den USA und Europa noch größer machen werde. ... http://de.sputniknews.com/politik/20190209323902163-inf-vert…

------------------------------------------------------

... Wegen einer Kohlenmonoxid-Vergiftung sind zwei Besucherinnen einer Bar bewusstlos geworden, zahlreiche weitere Gäste wurden ebenfalls vergiftet. ... http://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/peine-kohlenmono…

Shisha-Bars und ähnliche gefährdete Einrichtungen sollen gut sichtbar Kohlenmonoxid-Warngeräte installieren müssen. Diese Warngeräte sollen regelmäßig geprüft werden (das sollte kein Problem sein, wenn sogar private Rauchmelder jährlich persönlich geprüft werden, was ich etwas übertrieben finde - es sollte nach Möglichkeit auch eine automatische Selbstprüfung mit z.B. signierter Okay-Meldung per Funk und Mobilfunk-Repeater geben; in Zukunft können Roboterkontrolleure Vorortprüfungen vornehmen). Die Besitzer sind darüber aufzuklären, dass eine Manipulation der Geräte eine erhebliche Straftat darstellen kann. (imho)

------------------------------------------------------

Tödlicher Unfall mit Polizeiwagen: Anwalt der Eltern spricht von "Justizskandal"
http://www.spiegel.de/panorama/justiz/berlin-unfall-mit-poli…

------------------------------------------------------

Datenaffäre bei Südwest-Jusos: "Aktivitäten unter der Decke"
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/datenaffaere-bei-j…

Gegen Yannick Schulze (siehe Artikel) und gegen Leon Hahn (siehe Artikel) und gegen Lars Castellucci (http://de.wikipedia.org/wiki/Lars_Castellucci) soll ermittelt werden. (imho)

------------------------------------------------------

Mehr Konflikte und Migration durch Klimawandel – Studie warnt
http://de.sputniknews.com/wissen/20190210323863494-konflikte…
imho: Rettet Deutschland! Rettet die EU! Rettet die Welt!
http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/53259-Erweite…

---------------------------------------------------------

Vorwürfe gegen Guttenberg: Abschaffung der Wehrpflicht – „Zerstörung der Bundeswehr“
http://de.sputniknews.com/gesellschaft/20190210323907151-kri…

Gegen Volker Rühe (http://de.wikipedia.org/wiki/Volker_R%C3%BChe) soll ermittelt werden. (imho)

---------------------------------------------------------

... das Stromnetz ist auf Millionen E-Autos vielerorts nicht vorbereitet. ...
http://www.spiegel.de/wissenschaft/technik/elektroautos-fors…

---------------------------------------------------------

"Ich will, wo Es ist" http://www.heise.de/tp/features/Ich-will-wo-Es-ist-4291253.h…

Gegen Tomasz Konicz (http://de.wikipedia.org/wiki/Tomasz_Konicz) soll ermittelt werden. (imho)

---------------------------------------------------------

Jacke wie Hose: Mit Digitaltechnik zum Comeback der Maßanfertigung
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Jacke-wie-Hose-Mit-Di…

Maßanfertigung ist vor allem teurer. Besser erstmal einfache, günstige Standard-Kleidung in guter Qualität für die Massen liefern - das ist eine wirkliche Marktlücke, denn viele haben den Mode-Wahnsinn satt, während die Qualität derzeit auch noch nicht selten mangelhaft oder überteuert ist. (imho)

---------------------------------------------------------

Das schon unter Obama eingerichtete, unter Trump bislang finanziell ausgetrocknete Global Engagement Center erhält eine neue Leiterin und mehr Geld, um in den Beeinflussungskrieg zu ziehen ... http://www.heise.de/tp/features/US-Aussenministerium-will-ve…

---------------------------------------------------------

Bundesregierung finanziert türkeitreue Islamisten in Nordsyrien
http://www.heise.de/tp/features/Bundesregierung-finanziert-t…

Offene Terroristenunterstützung wider das Völkerrecht? Es soll ermittelt werden. (imho)

---------------------------------------------------------

"... Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier sieht in Steuersenkungen eine finanzierbare Möglichkeit, um die angeschlagene Konjunktur anzukurbeln. ..." http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/steuern-peter-altm…

Das (obiges) ist grober Unfug, es soll ermittelt werden. Steuersenkungen vor einem drohenden Haushaltsloch sind shclich Wahnsinn. Es ist viel wirksamer, wenn der Staat das Steuergelt sinnvoll investiert, z.B. in Forschung, Entwicklung und Infrastruktur. Bildung ist auch wichtig aber nicht so korrupte ABM (hochbezahlte schlechte Dozenten) mit unnützer Weiterbildung - es soll ermittelt werden. (imho)

---------------------------------------------------------

Peinlicher Versprecher: Kramp-Karrenbauer „landet“ bei SPD – Netz spottet
http://de.sputniknews.com/politik/20190211323910556-cdu-spd-…
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/cdu-arbeitet-fluec…

Das hätte sie besser so kommentiert: "(mangelhafte) SPD hin oder her - Sozialdemokratie ist doch was positives und die Christdemokraten sind auch Sozialdemokraten im Wortsinne" ("wenn die SPD bald Geschichte ist, müssen die Christdemokraten halt auch Sozialdemokraten sein"). (imho)

---------------------------------------------------------

Deutsches Rettungsschiff nach totem Flüchtlingskind benannt http://www.spiegel.de/panorama/justiz/alan-kurdi-deutsches-r…

Gegen Sea-Eye (http://de.wikipedia.org/wiki/Sea-Eye), bzw. gegen Funktionäre und verdächtige Mitglieder, soll ermittelt werden. (imho)

---------------------------------------------------------

Studie: „Unzivilisierte“ Leserkommentare machen Medien-Angebote unattraktiver
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Studie-Unzivilisierte…

Wenn die Lügenpresse die Leserkommentare tendenziell oder quasi gezielt auf Lügenpresse/Staatsfeind-Agenda trimmt und interessante Schreiber schaßt, dann werden die Kommentare eben nicht mehr gelesen. Ich bin neugierig, wann wenigstens Heise da Reue zeigt und sich um Besserung bemüht. Auch uninteressante oder gar dumme Artikel sind ein Problem: die interessante Wahrheit wird vermieden ... und das in diesen finst'ren Zeiten und wo das Volk nach Aufklärung dürstet. Da stellt sich die Frage, wer dafür sorgt - nun, es soll emrittelt werden. (imho)

---------------------------------------------------------

"Australien hat zwölf U-Boote gekauft, ... mehr als 30 Milliarden Euro ..."
http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/thyssenkrupp-entge…

Unfassbare Geldverschwendung. Es soll ermittelt werden. (imho)
imho: There's more to this than meets the eye
http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/53288-UFOs-Ze…

imho: Das ist vielleicht gar nicht mal so blöd
http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/39986-Gedanke…

------------------------------------------------------

„Unerhörte Einmischung“: Moskau zu US-Kontakt mit venezolanischen Militärs
http://de.sputniknews.com/politik/20190211323915202-usa-vene…

"Die seit 2013 gültigen Sanktionen gegen Venezuela haben im Land zu Verlusten von bis zu 350 Milliarden US-Dollar geführt, ..." http://de.sputniknews.com/wirtschaft/20190211323911577-venez…

Südafrikanische Staaten stellen sich hinter Maduro http://www.spiegel.de/politik/ausland/venezuela-suedafrikani…

------------------------------------------------------

"... Zu welchen Erkenntnissen kamen die Wissenschaftler vor etwa 50 Jahren? Sie waren zu der Erkenntnis gekommen, dass das Licht auf seinem langen Weg durch das Weltall keine Energie verlieren würde.

Der Verlust von Energie würde sich bei dem Licht dadurch bemerkbar machen, dass es seine Frequenz verringert. Sein gesamtes Spektrum würde sich bei einem Energieverlust nach und nach, gleichmäßig in den roten Bereich verschieben.

Man hatte damals beschlossen, dass sich das Licht vollkommen anders verhalten würde, als alles andere in der Natur. Von allen anderen Elementen der Natur weiß man, dass sie, wenn sie Energie besitzen, davon immer etwas abgeben oder verlieren. Man sagt dazu, dass sich die Energie immer von einem höheren Level zum niederen Level begibt.
(Zum Beispiel zieht es die Wärmeenergie immer in Richtung des kälteren Niveaus, bis es sich ausgeglichen hat und keine Energiedifferenzen mehr gibt.)

Nur bei dem Licht soll das nicht funktionieren. An dieser Stelle vermute ich den Fehler der Wissenschaftler.

Die Schlussfolgerung aus dieser falschen Annahme ergab nun die Erkenntnis, dass sich das Weltall ausdehnen würde.
Auf dieser Grundlage kam man zu der Erkenntnis, es müsse einen Urknall gegeben haben.
Weil sich die Ausdehnung des Weltalls nicht verlangsamt, erfand man eine schwarze Energie, von der ich überzeugt bin, dass es sie nicht gibt.

Wenn man dem Licht den genannten stetigen Energieverlust zugesteht, lassen sich alle diesbezüglich genannten Widersprüche erklären. ..." http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/39986-Gedanke…

Ist die astronomische Rotverschiebung (http://de.wikipedia.org/wiki/Rotverschiebung) vielleicht eine Folge eines Energieverlustes von Photonen? Das paßt vielleicht zu meiner Grundteilchen-Muster-These, siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Ausserirdisch… und Thread: The red pill. Welcome to the real world.. Die Photonen sind dabei ein relativ großes Muster, das sich durch die Grundteilchen bewegt aber dabei kann es mit der Zeit zu leichten Verlusten kommen => astronomische Rotverschiebung. Es kann immer noch eine Expansion des Universums geben aber siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/Allgemein/Ohne-Bezug/…. (imho)

------------------------------------------------------

"Mein Mitbewohner zockt bis in den Morgen" ... Sie können ihn auch fragen, ob ein anderes Studium nicht besser für ihn geeignet sei. ... Ich rate Ihnen, sich nicht eigenmächtig an den Vater des Mitbewohners zu wenden. ... http://www.spiegel.de/lebenundlernen/uni/wg-probleme-mitbewo…

------------------------------------------------------

"Railgun Ultra: stärkste Hyperschall-Kanone der Welt kommt aus China ... Chinas Railgun soll Ziele in einer Entfernung von 200 Kilometern mit einer Geschwindigkeit von 10.000 km/h treffen können. Zum Vergleich: Eine klassische Kanone erreicht etwa 40 Kilometer Reichweite. ..." http://de.sputniknews.com/technik/20190211323911621-railgun-…

Sehr beeindruckend aber man bedenke auch die vermutlich relativ geringe Trefferwirkung im Vergleich zu einer Rakete voller Sprengstoff und Raketen können auch Atombomben transportieren. Des Weiteren können Raketen ein Ziel intelligenter ansteuern - es stellt sich noch die Frage nach der Treffergenauigkeit der chinesischen Railgun. (imho)

------------------------------------------------------

Russland will sich testweise aus dem Internet ausklinken ... Dazu sollen die Telekommunikationsunternehmen technische Maßnahmen ergreifen, jeglichen russischen Traffic über Austauschpunkte zu routen, die von der russischen Aufsichtsbehörde für Massenmedien, Telekommunikation und Datenschutz Roskomnadsor kontrolliert werden. Die staatlichen Internetkontrolleure sollen dann sicherstellen, dass sämtlicher Traffic zwischen russischen Internetnutzern im Land bleibt und nicht über ausländische Server läuft, wo die Informationen möglicherweise abgefangen werden können. ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Russland-will-sich-te…

Klasse, das sollen Deutschland und die EU auch können. (imho)

------------------------------------------------------

Russischer Satellit meldet unbekannte „Lichtexplosionen“ in Erdatmosphäre
http://de.sputniknews.com/wissen/20190211323913372-satellit-…

------------------------------------------------------

Gigabatterien sollen Stromnetz entlasten http://www.spiegel.de/wissenschaft/technik/netzausbau-gigaba…

Gute Sache - besser da Geld investieren als es woanders aus dem Fenster zu werfen aber das deutsche Stromnetz soll nicht ohne Not im kritischen Bereich betrieben werden, d.h. es braucht ggf. mehr Stromspeicher, sodass auch mal einer versagen darf. (imho)

------------------------------------------------------

"Aldi: Designer-Artikel und Mode-Guru sollen es jetzt richten"
http://de.sputniknews.com/panorama/20190211323913928-aldi-mo…

Es soll ermittelt werden. (imho)

------------------------------------------------------

Russlands Außenministerium stuft Israels Angriffe gegen Syrien als „illegitim“ ein
http://de.sputniknews.com/politik/20190211323914288-rjabkow-…

------------------------------------------------------

Sonneneruptionen: Vorstoß russischer Forscher soll Weltraumcrews schützen ... „Um zukünftige interplanetare Flüge, Mond- und Marsstationen sowie die Internationale Raumstation ISS zu sichern, benötigen wir ein System zur Überwachung der Strahlengefahr im Weltraum. Dazu müssen drei oder vier kleine und preiswerte Satelliten hergestellt und diese in den Orbits um die Sonne platziert werden“, ... http://de.sputniknews.com/panorama/20190211323913906-sonnenu…

Gute Idee und besser natürlich 4 Satelliten, sodass einer ausfallen könnte. Vielleicht auch etwas mehr Meßinstrumente, was halt Sinn macht. (imho)

------------------------------------------------------

„Moskau und andere Städte gefährdet“: ... Russlands Verteidigungsministerium hat das Pentagon aufgefordert, bestimmte Waffen zu vernichten, die den INF-Vertrag verletzen ... http://de.sputniknews.com/politik/20190211323915180-inf-star…

------------------------------------------------------

Initiative fordert deutschlandweit Online-Zugang zu alten Abituraufgaben
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Initiative-fordert-de…

Alte Abituraufgaben und alte Uni-Klausuren sollen kostenlos online frei (kopierbar) verfügbar sein. (imho)

------------------------------------------------------

Genossen berauschen sich am Linksruck http://www.spiegel.de/politik/deutschland/spd-abkehr-von-har…

18 Stolz kommt vor dem Zusammenbruch, und Hochmut kommt vor dem Fall.
http://www.bibel.com/bibel/schlachter-2000/sprueche-16.html

------------------------------------------------------

... Verschiedene Geräte und Software von Cisco sind verwundbar. ... Noch mehr Lücken ...
http://www.heise.de/security/meldung/Access-Points-von-Cisco…
Besiedlung des Mars: Aktiengesellschaft Mars One bankrott, Stiftung will nicht aufgeben
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Mars-One-Aktiengesell…

--------------------------------------------------------

Softbank investiert massiv in autonome Lieferfahrzeuge von Nuro.ai. ... Es gab zunächst keine Angaben dazu, welchen Anteil Softbanks "Vision"-Fonds für die Geldspritze bekam. ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Roboterauto-Nuro-ai-e…

Mit anderen Worten: die Japaner finanzieren den USA (in dem Fall) die Entwicklung autonomer Autos. Kriegen die Japaner dann wenigstens ihr Geld verzinst zurück oder vielleicht doch auch noch Patente und viel Gewinn? Ich halte es für naheliegend, dass die US-Konzerne das Nützliche abgreifen und Softbank draufzahlt. (imho)

--------------------------------------------------------

Das Außenministerium und die Bundeswehr setzen auf Maschinenlernen, um Konflikte vorauszusagen. ...
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Bundesregierung-IT-ge…

Prinzipiell ein wünschenswertes Projekt, das eher stärker zu fördern ist. Man bedenke aber auch die Notwendigkeit von guten expliziten Regeln und einer korrekten Wissensbasis für KI. Neuronale KI (NKI) sind fehleranfällig und potentiell gefährlich aber können in Grenzen auch nützlich sein. Deutschland soll dabei möglichst auf eigene Software oder Open Source setzen. (imho)

--------------------------------------------------------

Digitale Landwirtschaft: Experten fordern offene Datenplattform und Open Source ... Im Agrarbereich müssen marktbeherrschende Konzerne wie Facebook oder Google verhindert werden, ... "In absehbarer Zukunft werden Algorithmen bessere Handlungsempfehlungen machen als die erfahrensten Landwirte", ... Zugleich drohe aber ein "Wissensverlust beim einzelnen Landwirt oder auch kollektiv ... Als Gegenmittel ist eine offene, am Gemeinwohl ausgerichtete Datenplattform für die Agrarwirtschaft unerlässlich, ... Sämtliche staatlichen Forschungsgelder im Bereich der digitalen Landwirtschaft müssten mit Auflage verbunden werden, Open Source und damit öffentliche Güter zu sein. ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Digitale-Landwirtscha…

Klasse und ich bin geradezu positiv erstaunt - das muss jetzt aber auch noch gegen die Kapitalisten und Mächte des Bösen durchgesetzt werden. (imho)

--------------------------------------------------------

Fake-App in Googles Play Store sollte Kryptogeld stehlen http://www.heise.de/newsticker/meldung/Fake-App-in-Googles-P…

--------------------------------------------------------

Vodafone startet digitalen Notruf mit Ortungsfunktion http://www.heise.de/newsticker/meldung/Vodafone-startet-digi…

Das soll (natürlich möglichst verbessert) allgemein eine staatliche Open Source Funktion in der EU werden, die standardmäßig auf allen geeigneten Samrtphones drauf ist (das wird besser mit einer sauberen App oder OS-Funktion gemacht - dieses Vodafone-Verfahren kann es ja noch zusätzlich geben). (imho)

--------------------------------------------------------

Kühlsysteme mit schwachem Standardpasswort übers Internet manipulierbar
http://www.heise.de/security/meldung/Kuehlsysteme-mit-schwac…

--------------------------------------------------------

"Die Kleine Eiszeit ist nach einer Studie Folge der europäischen Invasion, durch die 90 Prozent der Indianer starben ..." http://www.heise.de/tp/features/Das-Anthropozaen-beginnt-mit…

--------------------------------------------------------

Mindestens 70 Zivilisten sind bei dem jüngsten Luftangriff der US-Koalition auf ein Flüchtlingscamp in der syrischen Ortschaft al-Baghouz (Baguz) getötet und verletzt worden, ... http://de.sputniknews.com/panorama/20190212323925452-syrien-…

Die israelische Armee hat nach Angaben syrischer Medien ein Krankenhaus im Südwesten Syriens durch Panzerfeuer zerstört. ... http://de.sputniknews.com/politik/20190211323921651-israelis…

--------------------------------------------------------

Ukraine: Ex-Staatsanwalt stirbt gleich nach Prüfung von Maidan-Akten
http://de.sputniknews.com/politik/20190212323924899-ukraine-…

--------------------------------------------------------

Bundestags-Gutachter: US-Drohungen gegen Maduro sind völkerrechtswidrig
http://de.sputniknews.com/politik/20190212323924111-bundesta…

Großes Lob, diese Bundestags-Gutachter sollen ein Bundesverdienstkreuz bekommen. (imho)

--------------------------------------------------------

Laut Forschern der US-amerikanischen Columbia University Vagelos College und dem Taub Institute produziert der Körper dank Fitnessübungen ein Hormon, das das Gedächtnis verbessert und vor der Alzheimer-Krankheit schützt. ... http://de.sputniknews.com/wissen/20190212323924134-forscher-…

--------------------------------------------------------

Sind ferne Sterne erreichbar? Forscher geben Antwort http://de.sputniknews.com/wissen/20190211323922614-sterne-fo…

--------------------------------------------------------

"Fast 85 Prozent der Deutschen bewerten das Verhältnis Deutschland-USA als schlecht. ..."
http://de.sputniknews.com/gesellschaft/20190211323921319-deu…

--------------------------------------------------------

Japanische Frauen wollen nicht mehr der eingebürgerten Tradition folgen und ihren männlichen Kollegen Schokolade zum Valentinstag schenken. ... http://de.sputniknews.com/panorama/20190211323920941-japaner…

„giri choco“ ist als Pflichtgeschenk fragwürdig und eher abzulehnen, wobei aber noch vorherrschende Traditionen/Gebräuche zu beachten sind. (imho)

--------------------------------------------------------

Wie die Otto-Tochter Bonprix das Shoppen neu erfinden will http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/wie-bonprix-onl…

Vielleicht wollen (auch sexuell) frustrierte Frauen "shoppen" aber die Mehrheit will einfach möglichst schnell das günstige gute Ware, ausreichend Gutes zum fairen Preis. Das Internet reduziert vermutlich eher die Bedeutung von Mode. Eine echte Marktlücke ist daher gute und günstige Kleidung aber nicht immer neue Versuche, Mist/Unnötiges überteuert zu verkaufen. Was ich z.B. gerne hätte: ein Geschäft, wo ich einfach sagen kann: gute Standard T-Shirts grau(ggf. auch blau oder grün)/XL/Rundhals, Unterhosen (unauffällige Unifarbe, Größe 6?) und Socken jeweils aus Baumwolle und sofern sinnvoll auch etwas Synthetik; dann zeigt mir der Roboter ein Muster und ich muss nur noch sagen, wie viel ich davon will, noch bezahlen und das war's. Bei z.B. Jacken ist es schwieriger aber da kann eine Lösung sein, dass es nur ein Muster zum Angucken/Antatschen gibt und dann kann man einfach die passende Variante per Körperscan (mit Option weiter oder enger) bestellen. Also eiskalte Funktionalität, das Gegenteil vom derzeitigen "Shoppen". Noch etwas weiter in der Zukunft gibt der freundliche Haushaltsroboter einfach eine Empfehlung (passend zum Geschmack und Geldbeutel) und das muss man dann nur noch abnicken. Das Hauptproblem ist erstmal die Fertigung guter und günstiger Qualität (auch staatliche Massenfertigung). Für Mode und Soppen darf es dann gerne auch noch Shops geben aber die muss ich mir dann nicht mehr antun. (imho)

--------------------------------------------------------

Minderwertige Zahnimplantate http://www.spiegel.de/gesundheit/diagnose/zahnimplantate-kle…

Es soll eine Meldepflicht und Register für Hersteller, Zahnärzte und nennenswertere Probleme geben. Es soll automatische Scans nach Verdachtsmomenten durch Staat und Krankenkassen geben. Die Aufklärung soll verbessert werden, d.h. die (betroffenen) Bürger sollen vor den Risiken gewarnt werden. Vermutlich ist von unnötigen Kiefer-OPs/Zahnimplantaten eher abzuraten. (imho)

--------------------------------------------------------

Seehofer lässt Parteimitgliedschaft von Beamten prüfen http://www.spiegel.de/politik/deutschland/bundesinnenministe…

Die Mitgliedschaft in einer legalen Partei muss Beamten erlaubt sein aber eine Parteimitgliedschaft kann auch ein Verdachtsmoment sein, dem nachzugehen ist (nähere Prüfung, ggf. Ermittlungen). (imho)

--------------------------------------------------------

Homosexueller zeigt Vergewaltigung an - und muss in Haft http://www.spiegel.de/panorama/justiz/tunesien-homosexueller…

Der Fall soll überprüft werden. (imho)

--------------------------------------------------------

Kramp-Karrenbauer sieht SPD-Sozialpläne "sehr kritisch" http://www.spiegel.de/politik/deutschland/annegret-kramp-kar…
CDU will im Koalitionsausschuss über SPD-Pläne sprechen http://www.spiegel.de/politik/deutschland/cdu-will-im-koalit…

Ich tippe auf Koalitionsbruch noch dieses Jahr. Ein Aspekt ist, dass die SPD mit ihrem neuen Konzept vermutlich auf ein ausreichendes Wahlergebnis und Stärkung in der Opposition hofft, auch nach dem Motto: "besser jetzt als später" und "wer weiß, wie es in ein paar Jahren aussieht" - ein halbgarer Kompormiß (weiter GroKo) könnte eher der CDU nutzen und der SPD ein für sie so wichtiges Thema wegnehmen. (imho)

--------------------------------------------------------

Klage gegen Cathy Hummels http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/cathy-hummels-r…

Cathy Hummels soll in dem Fall freigesprochen werden. (imho)

--------------------------------------------------------

Italiens Populisten wollen Zugriff auf Goldreserven http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/italien-koennte-ha…

Fragwürdig, Sparen wäre besser aber das mit einem Verkauf der italienischen Goldreserven kann auch eine Lösung sein, um Italien und die EU diesbezüglich über die nächsten Jahre zu retten - in der Hoffnung, dass sich die Lage bis dahin bessert. Ein Brexit-Exist ist z.B. wichtiger, als Italiens Goldverkauf oder nicht. (imho)

Italienischer Innenminister hält Verkauf von Goldreserven für eine "interessante Idee"
http://www.heise.de/tp/features/Italienischer-Innenminister-…

--------------------------------------------------------

Ver.di will Berliner Nahverkehr blockieren ... und kündigt "erhebliche Behinderungen" an. ...
http://www.spiegel.de/wirtschaft/service/berlin-ver-di-kuend…

Das ist doch eine nicht unerhebliche Störung/Schädigung der Arbeits- und Wirtschaftsbedingungen (siehe auch http://www.gesetze-im-internet.de/gg/art_9.html), oder? Es soll ermittelt werden. (imho)

--------------------------------------------------------

Eine Studie der Uni München zeigt, dass humanoide Roboter Menschen emotional berühren, bis dahin, das diese lieber ein Menschenleben gefährden als den Roboter. ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Probanden-retten-lieb…

Menschen werden von Zuneigung und Werten beeinflußt und so wie Menschen einen geliebten Menschen bevorzugen, können sie auch einen lieb gewonnnen Roboter gegenüber schlechten Menschen oder Unbekannten bevorzugen. Mit Menschen lebende Roboter werden in Zukunft humanoid sein und sich auch menschlich verhalten. Eine Lösung kann sein, dass Roboter per Backup wiederherstellbar sind und die Menschen das auch wissen - so können Menschen dann eher einen Roboter opfern, wenn sie wissen, dass er mit neuem Körper wiederhergestellt werden kann. Ein anderer Aspekt ist, dass in Zukunft viele Roboter zu höheren KI (Supercomputern) gehören, d.h. einzelne individuelle Roboter (ggf. sehr) selten sind. (imho)

--------------------------------------------------------

"Gehackte Websites: 620 Millionen Accounts zum Verkauf im Darknet"
http://www.heise.de/security/meldung/Gehackte-Websites-620-M…

--------------------------------------------------------

Wissenschaftler von der Universität Wien sind zu dem Schluss gekommen, dass der Abbau von Bodenschätzen auf Asteroiden realistischer sei, wenn das Schürfen im Inneren der Himmelskörper vorgenommen würde. ... http://de.sputniknews.com/wissen/20190212323926943-bergarbei…

--------------------------------------------------------

... auf europäischer Ebene die Möglichkeit einer Ministererlaubnis einführen. ...
http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/siemens-alstom-…

Zwar sehe ich Frankreich und eine Fusion von Siemens und Alstom kritisch/skeptisch aber eine Möglichkeit zur Ministererlaubnis auf europäischer Ebene ist prinzipiell eine gute Idee ... man muss nur auch noch für wenigstens hinreichend gute Minister sorgen. Des Weiteren ist zu bedenken, dass eine Fusion die ganze EU und nicht nur die direkt beteiligten Länder betreffen kann und somit müssen die anderen EU-Minister mit ausreichender Mehrheit auch ein Veto gegen die Ministererlaubnis einlegen können. Motto: besser etwas länger nachdenken/streiten, als was falsches machen. (imho)
imho: Noch ein Fehler in der Matrix? Wahrnehmung und Wirklichkeit.
http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/53288-UFOs-Ze…

imho: Allahu akbar http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/53288-UFOs-Ze…
(imho eine kleine Verdeutlichung dazu: "egal ob Freund oder Feind, du spielst für mich keine Rolle" => "egal ob du Freund oder Feind bist, du spielst für mich keine bedeutende Rolle")

------------------------------------------------------

Angestellte legen Kliniken, Unis und Behörden lahm http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/warnstreik-angeste…

Unfassbar. Das ist doch selbstsüchtige Erpressung und Nötigung, oder? Es soll endlich ermittelt werden. (imho)

------------------------------------------------------

Was hinter den mysteriösen Überraschungspaketen steckt http://www.spiegel.de/netzwelt/web/amazon-was-hinter-den-mys…
Nichts bestellt und doch beliefert: ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Aerger-mit-Amazon-Kun…

Es soll ermittelt werden. Das ist auch ein bisschen Belästigung und kann u.U. Rufschädigung bedeuten. Es ist nerviger Aufwand, den Kram zurückzuschicken - nicht jeder lehnt das Paket gleich beim Empfang ab - denkbare Lösung: Amazon nur eine eMail zu dem Vorfall schicken. Ich habe noch keine solche Pakete bekommen und ich verzichte auch dankend darauf. So eine Aktion kann allerdings auch gut gemeint sein, z.B. wenn jemand gute Bücher oder Nützliches an Hilfsbedürftige verschickt aber dergleichen sollte z.B. als eine bestimmte Spendenaktion klar gekennzeichnet sein. (imho)

------------------------------------------------------

"Prozessor-Sicherheit: Intels sichere Software-Enklave SGX wurde geknackt ... Das ist vor allem deshalb brisant, da dieser Schadcode über die SGX-Funktionen vor dem Rest des Systems geschützt wird und selbst von Administratoren mit Systemrechten nicht mehr entfernt werden kann. ..." http://www.heise.de/security/meldung/Prozessor-Sicherheit-In…

Ein prinzipieller Schutz sind Prüfsummen (für installierte Software, Firmware, usw.) die mit einer sicheren Hardwarefunktion jederzeit neu berechnet und sicher angezeigt/geprüft werden können. Es kann auch eine hardwarenahe Überwachung der Prüfsummen geben. So können Manipulationen entdeckt werden, auch in Firmware von SSD, HDD, BIOS, UEFI, usw. Das ist ein prinzipiell ganz einfaches und universelles Verfahren, das zudem sehr risikoarm ist, denn es kann ja erstmal nur gewarnt werden (ein sofortiger Shutdown ist u.U. problematisch aber kann auch konfiguriert werden, z.B. wenn anderes System schnell übernehmen kann). Es ist total irre, dass man die meisten IT-System nicht einfach mal anhand öffentlicher Prüfsummen nutzerfreundlich prüfen kann, während Virenscanner gehypt werden, die nur bekannte Viren erkennen und ggf. auch noch die Geheimdienstviren ignorieren müssen (man kann vermuten, dass diese systematische Unsicherheit von den US-Geheimdiensten gewollt ist). Siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-Security/News-Kommentare/Fin… und http://www.heise.de/forum/Mac-i/News-Kommentare/Mac-Sharewar… und http://www.heise.de/forum/iX/News-Kommentare/NetBSD-fuehrt-e…. (imho)

------------------------------------------------------

Qnap NAS: Malware manipuliert Hosts-Datei und verhindert Sicherheitsupdates
http://www.heise.de/security/meldung/Qnap-NAS-Malware-manipu…

------------------------------------------------------

Lücke in Container-Runtime runc ermöglicht Host-Übernahme http://www.heise.de/security/meldung/Luecke-in-Container-Run…

------------------------------------------------------

"Der Oppositionsführer und selbsterklärte Übergangspräsident Juan Guaidó ist laut dem venezolanischen Botschafter in Moskau, Carlos Rafael Faría Tortosa, schon vor zehn Jahren von den USA angeworben worden. Zudem nannte der Diplomat ihn eine Drahtpuppe Washingtons. ..." http://de.sputniknews.com/politik/20190212323932665-guaido-u…

------------------------------------------------------

Russland präsentiert unbemannten Unterwassergleiter – VIDEO http://de.sputniknews.com/technik/20190212323932209-russland…

------------------------------------------------------

S-400 vs. Patriot: USA befürchten Einfluss russischer Fla-Systeme auf eigene Anlagen
http://de.sputniknews.com/politik/20190212323932035-tuerkei-…

Tja, dann müssen die USA halt bedeutendere Zugeständnisse machen, insbesondere bei Ländern von Interesse. Die wirtschaftlich angeschlagene Türkei läßt sich vermutlich auf ein verlockendes Angebot ein, die USA müssen nur genug bieten. Denkbar sind z.B. eine Nichtangriffsgarantie der USA für die Türkei (sofern die Türkei nicht selbst zuerst maßgeblich und direkt gegen die USA kämpft), ausreichende wirtschaftliche Kooperation, usw. und natürlich wirklich kostengünstige Patriots und ggf. auch Technologietransfer - den veralteten Schrott können die USA doch gegen ein paar Garantien (keine unauthorisierte Weitergabe von geheimen Informationen) ruhig weitergeben. (imho)

------------------------------------------------------

WHO will Teenager vor Hörschäden schützen http://www.spiegel.de/gesundheit/diagnose/neue-richtlinie-fu…

Die Warnungen vor zu lauter Musik sollten mehrstufig sein, z.B. so was wie Gelb, Orange, Rot und dass es besser ist, im grünen Bereich zu bleiben. Empfehlenswert ist auch eine Defaulteinstellung für den grünen Bereich, so dass man kritischere Lautstärken erst in den Optionen (einmalig) freigeben muss. Es sollte auch einen einstellbaren Offset geben (für bestimmte Kopfhörer, dafür kann es dann ja Listen und OR-Codes auf den Kopfhörern geben). (imho)

------------------------------------------------------

... Massenmord geplant? ... http://www.heise.de/tp/features/KSK-im-Fadenkreuz-4307238.ht…

Plant Uniter den politischen Zusammenbruch Deutschlands? http://www.swr.de/swraktuell/baden-wuerttemberg/Umstrittener…

Nun, es soll endlich mal gezielt, systematisch und weitläufig ermittelt werden. (imho)
Eine CO2-Abgabe soll nach Vorstellungen der Grünen Deutschland helfen, die Klimaziele für 2030 zu erreichen. ...
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Gruene-fordern-Einsti…

Ja zur CO2-Abgabe in Form klarer Steuern auf Sprit aber das Geld soll zur Verbesserung von Deutschland verwendet und nicht aus dem Fenster geworfen werden. Denkbar ist z.B. eine Umwandlung des Rundfunkbeitrags in eine Steuer, wobei Arme dann tendenziell nicht mehr bezahlen müssen (Autobesitzer sind nicht arm). Wie auch immer: einfach das Geld für mehr Konsum umverteilen kommt in diesen Zeiten nicht infrage. (imho)

------------------------------------------------------

Die Gesellschaft für Informatik hat Empfehlungen zu den Zielen "informatischer Bildung" veröffentlicht und sieht diese als Allgemeinbildung. ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Informatische-Bildung…

IT als Allgemeinbildung - ja aber in der Form, dass die Menschen IT im Alltag ausreichend verstehen und nutzen können. Ein paar einfache Algorithmen für einen prinzipiellen Eindruck sind okay aber es ist völlig absurd, allen das Programmieren beibringen zu wollen, denn das ist nur was für Begabte und Interessierte (=> Wahlpflicht, siehe auch http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/53223-Deutsch…). Wie viele brauchen z.B. die Kurvendiskussion im späteren Leben? Viele hätten stattdessen besser was anderes gelernt und ebenso ist es mit dem Programmieren. In Zukunft (z.B. einigen Jahrzehnten) werden KI Software entwickeln. Siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-Developer/Kommentare/Low-Cod… und http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Weapo…. (imho)

------------------------------------------------------

Erhöhen hoch verarbeitete Lebensmittel das Mortalitätsrisiko? http://www.heise.de/tp/features/Erhoehen-hoch-verarbeitete-L…

Wegen bedenklicher Zusatzstoffe und geringerer Qualität naheligend aber man bedenke, dass umsichtiges Verhalten (schlank, Verzicht auf Drogen und besonderes problematische Lebenmittel) das überkompensieren kann. Industriefutter ist halt das Risiko dieser Tage - früher waren es z.B. die Bärenjagd und fehlende Krankenhäuser. Es soll wissenschaftlich ermittelt werden, welche problematischen Zusatzstoffe verzichtbar sind und entsprechende Empfehlungen/Labels vergeben werden. (imho)

------------------------------------------------------

Die Kinder des Kalifats: Das schreckliche Erbe der IS-Terroristen
http://de.sputniknews.com/panorama/20190212323936712-is-kind…

Das ist schrecklich wegen der falschen Ausrichtung - ansonsten ist das ein Beispiel für die Einsatzbereitschaft von Menschen, die natürlich dem Guten dienen sollte. (imho)

------------------------------------------------------

... Insbesondere Mitglieder von SPD, Grünen und Linken im öffentlichen Dienst „sollten auf mögliche Kontakte zum linksextremen und gewaltbereiten Antifa-Milieu überprüft werden“, ... http://de.sputniknews.com/politik/20190212323934428-afd-seeh…

Und nicht so vergessen Mitglieder von fragwürdigen Organisationen des US-Imperialismus/Kapitalismus - die sind auch zu überprüfen. Zu überprüfen sind auch jene, die gegen eine Überprüfung von Verdächtigen sind. (imho)

------------------------------------------------------

Das unbemannte landgestützte Kampfmodul AU-220M „Baikal“ mit einer 57-mm-Kanone wird künftig auch für den Einsatz an Flugzeugen und Schiffen modifiziert. ... http://de.sputniknews.com/technik/20190212323935473-russland…

------------------------------------------------------

Moskauer Zoo feiert 155. Geburtstag http://de.sputniknews.com/bilder/20190212323926373-moskauer-…

Da erscheinen viele Tiere aber bedrückt/traurig (vielleicht bis auf den Turaco). (imho)

------------------------------------------------------

Mit dem Nato-Beitritt Mazedoniens: Wird Westen geopolitischer Herr im Balkan-Haus?
http://de.sputniknews.com/politik/20190212323935269-mazedoni…

Nun, der Balkan gehört logischerweise (geographisch) zur EU und die muss besser werden. (imho)

------------------------------------------------------

Syrien wirft US-geführten Koalition Verbrechen gegen Menschlichkeit vor
http://de.sputniknews.com/politik/20190212323934895-syrien-k…

------------------------------------------------------

... Der Wirtschaftsweise Christoph Schmidt bemängelt vor allem die Pläne zum Arbeitslosengeld und Mindestlohn. ...
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/christoph-schmidt-…

------------------------------------------------------

Abgeordnete planen fraktionsübergreifende Frauenrunde http://www.spiegel.de/politik/deutschland/bundestag-abgeordn…

So was ist doch nett - besser als zu hohe Quoten. (imho)

------------------------------------------------------

EU-Kommission benennt Geldwäsche-Staaten ... mit hohem Risiko für Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung ...
http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/geldwaesche-eu-kom…

Und was ist mit den USA? Die müssten doch an der Spitze dieser Liste stehen, oder? (imho)

------------------------------------------------------

... Elvis-Presley-Ampeln ... http://www.spiegel.de/fotostrecke/koeln-bekommt-homosexuelle…

Ein pissender Elvis? Lustig. Hübsche Kopftuchmädchen fehlen noch. Da kann man auch kreativ sein: stehende rote Schlampe (bzw. Lude) und nettes grünes Mädchen (bzw. Held, Ritter). (imho)

------------------------------------------------------

So denken die Deutsche über die EU http://www.spiegel.de/politik/ausland/europaeische-union-so-…

Also die EU ist doch schon eher vorteilhaft, muss nur noch verbessert werden - das muss man den Bürgern nur klarmachen. Na klar gibt es gerade auch in diesen finst'ren Zeiten immer was zu wünschen und zu meckern aber es könnte schlimmer sein. (imho)

------------------------------------------------------

"... Die Wahlen im Mai könnten alles verändern ..." http://www.spiegel.de/politik/deutschland/cdu-csu-und-spd-je…

Die SPD braucht da (bei der EU-Wahl in Deutschland) nur einen ausreichenden Hoffnungsschimmer (kleinen Wahlerfolg nach den bisherigen Abstürzen) und Neuwahlen stehen an. (imho)

"SPD erstmals seit Monaten gleichauf mit den Grünen" http://www.welt.de/politik/deutschland/article188525225/Emni…

Ein dead cat bounce ist nicht undenkbar. (imho)

------------------------------------------------------

Pflegeeltern sollen dreijährigen Jungen misshandelt haben http://www.spiegel.de/panorama/justiz/mannheim-pflege-eltern…

Warum nehmen schlechte Pflegeeltern Kinder an? Nur wegen dem Geld oder sind sie vielleicht auch noch Perverse und Sadisten? Unfassbar. Besser gute staatliche Kinderheime. (imho)
... „Es ist schwer zu glauben, dass ein Land, das die Regeln freien und fairen Handels ruiniert, seine Konkurrenten mit Einfuhrzöllen belegt, die Parole ‚Amerika First‘ auf seine Fahnen schreibt und größten europäischen Konzernen offen mit rechtswidrigen Sanktionen droht, sich nun wirklich um europäische Interessen sorgt”. ... http://de.sputniknews.com/politik/20190213323939556-russland…

"Die USA sind eine der größten Gefahren für die Menschheit (z.B. neben einer nahen Supernova oder einem vernichtenden Asteroideneinschlag)" finde ich leichter zu glauben - da kann man nur noch diskutieren, wo genau das Problem liegt und vor allem, was (zur Rettung der Menschheit) zu tun ist. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/US-Komplexita… und http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Hitlers-Torte…. (imho)

----------------------------------------------------

Wirecard steht vor Sammelklagen in den USA http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/wirecard-steht-…

Alle EU-Unternehmen sollen die USA komplett verlassen, ein für die EU möglichst günstiges Delisting in den USA anstreben, alle ihre Filialen/Fabriken in den USA verkaufen und schließen, möglichst auf den USD verzichten. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Technology-Review/News-Kommentare/…. Ebenso besser auch gleich Kanada. (imho)

Wirecard sieht keine Grundlage für Sammelklagen in den USA
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Wirecard-sieht-keine-…

----------------------------------------------------

Patchday: Attacken gegen Internet Explorer ... Insgesamt gibt es über 70 Sicherheitshinweise. 20 Sicherheitslücken sind mit dem Bedrohungsgrad "kritisch" eingestuft. ... http://www.heise.de/security/meldung/Patchday-Attacken-gegen…

Adobe Acrobat, ColdFusion und Reader sind über kritische Sicherheitslücken angreifbar. ...
http://www.heise.de/security/meldung/Patchday-Adobe-schuetzt…

----------------------------------------------------

5G: Früherer BND-Chef warnt vor Netzausbau mit Huawei-Technik
http://www.heise.de/newsticker/meldung/5G-Frueher-BND-Chef-w…

Gegen Gerhard Schindler (http://de.wikipedia.org/wiki/Gerhard_Schindler) soll ermittelt werden. (imho)

----------------------------------------------------

Unbefugte können den Xiaomi M365 stoppen oder beschleunigen, ... Möglich ist auch die dauerhafte Sperre des Geräts, was eigentlich als Diebstahlschutz gedacht ist, und sogar das Installieren anderer Firmware. ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Xiaomi-Scooter-laesss…

----------------------------------------------------

Zahl antisemitischer Straftaten in Deutschland deutlich gestiegen
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/antisemitismus-ang…

Und wie viele antiislamische Straftaten gab es? Es soll ermittelt werden! (imho)

----------------------------------------------------

Vorsicht vor gefälschten Telekom-Rechnungen http://www.spiegel.de/netzwelt/web/telekom-rechnungen-fuer-j…

Phishing-Welle: Warnung vor falschen Microsoft-Mails und Telekom-Rechnungen
http://www.heise.de/security/meldung/Phishing-Welle-Warnung-…
"... Die Experten sollen gemutmaßt haben, dass die bei der Rotation eines Himmelskörpers auftretende Fliehkraft als Quelle künstlicher Schwerkraft verwendet werden könnte. Die Forscher hätten ein Szenario modelliert, in dem sich die Raumstation für das Rohstoff-Schürfen in einem Asteroiden mit einem Durchmesser von 100 bis 500 Metern befindet. ... In diesem Fall sollte der Abbau von Bodenschätzen von der Mitte des Asteroiden aus zu seiner Oberfläche hin begonnen werden. Zudem würde der Aufbau von Innengebäuden das Bergbauteam vor den Auswirkungen der kosmischen Strahlung schützen. ..." http://de.sputniknews.com/wissen/20190212323926943-bergarbei…

Fragwürdig - gestern hatte ich es erst noch für eine interessante Idee gehalten (erwähnenswert, weil neu, ungewöhnlich) aber eine Rotation dürfte eher Probleme machen (kostet Energie sie zu erzeugen, Probleme beim Andocken, Stabilitätsprobleme und nur das Innere kann abgebaut werden, usw.). Des Weiteren erfolgt der Rohstoffabbau sowieso besser mit Robotern automatisch (mit KI) - es wäre absurd, wenn Menschen das machen müssten, die ja einen erheblichen Zusatzaufwand bedeuten. (imho)

---------------------------------------------------------

"... Ein "privater Gebrauch" von Zitaten soll erlaubt bleiben, wovon werbefinanzierte Blogs aber vermutlich schon nicht mehr profitieren würden. Das Leistungsschutzrecht wird sich zudem nicht auf Hyperlinks beziehen. Unklar ist hier aber, ob dies auch für URLs gilt, die ganze Überschriften enthalten. Wer diese gewerblich verwendet, dürfte ins Risiko gehen. Im Gegensatz zum deutschen Leistungsschutzrecht ist das europäische Pendant nicht nur auf Suchmaschinen und News-Aggregatoren eingegrenzt. ..." http://www.heise.de/newsticker/meldung/Upload-Filter-und-Lei…

Das (obiges) ist sowohl bereits ziemlich bedenklich als auch noch gerade so ausreichend/erträglich (im doppelten Sinne: inhaltlich und hier als Zitat). Es ist nicht zumutbar, dass man sich wegen ein paar zitierten Worten oder auch Sätzen um eine Lizenz bemühen muss, wenn dergleichen auch nicht unmaßgeblich im Rahmen der grundgesetzlich geschützten Meinungsfreiheit erfolgt, d.h. keine automatisch genierierte Sammlung ist. "Kunst und Wissenschaft, Forschung und Lehre sind frei." (http://www.gesetze-im-internet.de/gg/art_5.html) aber diese Freiheit wird inakzeptabel eingeschränkt, wenn man sich wegen dem Zitat von ein paar auch noch völlig öffentlichen Sätzen/Worten/Links um eine Lizenz bemühen müsste. Ein zu strenges Leistungsschutzrecht widerspricht dem Grundgesetz und der Zitatepraxis in der Wissenschaft. Vielleicht bin z.B. ich als Privatmann ohne Werbeeinnahmen noch auf der sicheren Seite aber das muss auch für ein Blog mit Geldeinnahmen gelten, das maßgeblich eigene Beiträge liefert, bzw. einen künstlerischen, wissenschaftlichen oder gesellschaftlichen Wert hat und nicht nur Zitate/Links wiederholt. Eine gezielte Zitate-/Linksammlung (siehe z.B. Thread: Keine Atempause, Geschichte wird gemacht, es geht voran! und Thread: Die finsteren Hintergründe des Kapitalismus ??? und Thread: Leben wir in der Endzeit?) hat auch einen wissenschaftlichen Aspekt (z.B. u.a. gesellschaftspolitische Dokumentation/Sammlung) und dient der Lehre, ist eine nicht unerhebliche Schaffensleistung. Eine Lösung kann eine geringe pauschale Abgabe sein, ähnlich wie die Rundfunkgebühren (bloß nicht so hoch) aber es darf nicht sein, dass sich dergleichen am Gewinn orientiert, wenn es noch beträchtlichere Mehrleistung gibt und nicht nur eine automatische Linksammlung ist. Ein anderer Punkt ist, dass die Medien doch auch zitieren und Inhalte nicht nur aus dem Nichts schaffen und das profitorientiert, wie auch dieses Streben nach diesem Leistungsschutzrecht zeigt. Eine zu strenge Auslegung kann auch den Medien Probleme machen, wenn sie jemanden oder etwas zitieren und das mit Millionenauflage raushau'n (veröffentlichen). Eine Hauptaufgabe der Presse/Medien ist doch die Berichterstattung und dabei kopieren sie quasi etwas, bzw. geben es sinngemäß wieder, wobei sie sogar noch auf eine korrekte (also zitatähnliche) Wiedergabe verpflichtet sind. Der Witz ist also, dass ausgerechnet die quasi vieles wiedergebenden Medien ein Leistungsschutzrecht fordern, demzufolge sie selbst zahlungspflichtig werden könnten. Die Presse kann sich (bei einem profitorientierten Leistungsschutzrecht, das auch auf Geldeinnahmen abzielt) nicht mit der Pressefreiheit rausreden, denn die muss dann auch für alle anderen gelten. Das mit dem Leistungsschutzrecht wird besser nicht zu streng gehandhabt, denn sonst ist es a) erheblich grundgesetzwidrig und b) kann jeder irgendwie Zitierte/Genutzte von den Medien Geld verlangen. Gerade auch die das Volk desinformierende Lügenpresse kann da keine Sonderrechte haben. (imho)

PS: Mal angenommen, ich und meine Beiträge werden berühmt (und davon gehe ich aus), dann könnten die Medien bei einem strengen Leistungsschutzrecht theoretisch ein Problem haben (wenn sie meine Beiträge zitieren oder auch nur inhaltlich wiedergeben wollen). No worries, man darf meine Texte frei/kostenlos kopieren und (angemessen, vorzugsweise zum Guten) nutzen und zwar auch ohne streng korrektes Zitieren aber der Punkt ist: was ist mit der presseartigen Verwendung von veröffentlichten Ideen, Konzepten (das muss gar nicht grundlegend neu sein, neue Aspekte/Darstellung können reichen) oder auch nur Taten, Worten von Menschen? Dürfen die Medien das einfach so unentgeltlich (teilweise) abgreifen und damit Geld machen aber von anderen, die quasi das Gleiche mit den Pressetexten machen, Geld fordern? Also Obacht - über den Medien schwebt mit dem Leistungsschutzrecht ein Damoklesschwert ... aber es gibt auch jederzeit eine einfache Lösung zur Bereinigung: ein zu strenges Leistungsschutzrecht wird als gesellschaftsschädlich/unnatürlich einfach für sittenwidrig und ungültig erklärt. Die Verlage können auch vom Staat bezahlt werden, siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Zeits…. (imho)

---------------------------------------------------------

5G-Ausbau: Koalition streitet über lokales Roaming http://www.heise.de/newsticker/meldung/5G-Ausbau-Koalition-s…

Lokales und nationales Roaming ist sinnvoll - es muss nur eine hinreichend hohe Gebühr geben, sodass Newcomer nicht einfach Geld mit den den Netzen der Etablierten machen und diesen so das Geld abgraben können. Ein anderer Punkt sind zu hohe Tarife. Die Lösung ist ein staatliches Netz (Provider) und gut is (natürlich auch ggf. mit Redundanzen, hinreichend sicher und zuverlässig). Der Kapitalismus ist ineffizient und diese Ineffizienz bremst Deutschland aus. Siehe auch http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/53193-Der-ide… und http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/53193-Der-ide…. (imho)

... Sinn eines solchen "Infrastruktur-Sharing mit Frequenz-Pooling" sei es, mehrere Teile des Spektrums zusammen zu verwenden. Eine Basisstation sende dabei die jeweilige Kennung des beteiligten Mobilfunkbetreibers. Im Hintergrund werde zu jedem Kernnetz eine getunnelte Verbindung hergestellt, die nach außen hin wahrnehmbar sei "als Netz des eigenen Providers". Ein solches Verfahren müsse weniger abgestimmt werden als Roaming. ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Funknetz-Experten-emp…

Das klingt nach einer guten Idee. Irgendwie hatte ich mir das diskutierte nationale/lokale Roaming auch so vorgestellt: Provider A kann einfach die Mobilstation von Provider B nutzen und User B muss dazu nicht zu A wechseln. (imho)

... "Gefährliches Rosinenpicken" ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Funknetz-Experten-emp…

Das kann man aber auch als konstengünstige und vorsorgliche Verlegung zusätzlicher Kapazitäten sehen - gerade auch da, wo es notwendig wird (wo es sich hetzt schon lohnt, wo es viele Nutzer gibt). (imho)

---------------------------------------------------------

"Hartz IV für Anfänger" http://www.heise.de/tp/features/Hartz-IV-fuer-Anfaenger-4307…

---------------------------------------------------------

Innenministerium verbietet kurdischen Verlag ... Ayten Kaplan und Tahir Köcer, die Vorsitzenden des kurdischen Dachverbandes NAV-DEM, erklärten, die Entscheidung, einen Buchverlag zu verbieten und abertausende Bücher zu beschlagnahmen, wecke bei ihnen einerseits Erinnerungen an die dunkelsten Kapitel deutscher Geschichte und andererseits setze das deutsche Innenministeriums die kurdenfeindliche Politik der Türkei fort, wo seit Jahrzehnten versucht werde, die kurdische Identität und Kultur auszulöschen. ... http://www.heise.de/tp/features/Innenministerium-verbietet-k…

Nun, es soll (wegen des Verlagverbots) ermittelt werden. Man beachte auch die Verhältnismäßigkeit udn wie schwerwiegend es ist, wenn ein Verlag einer bekämpften Minderheit (man denke z.B. an die Juden) einfach so in Deutschland verboten wird - da sind zweifelsohne Ermittlungen (gegen die Hintermänner des Verlagsverbots) fällig. Die Kurden dürfen legal nach einem eigenen Staat streben - eine einfache Lösung kann die Auflösung der PKK (http://de.wikipedia.org/wiki/Arbeiterpartei_Kurdistans) und deren Neugründung unter einem anderen Namen und als strickt legale Organisation sein. (imho)

---------------------------------------------------------

Riam Dalati, Produzent beim britischen TV-Sender BBC für Syrien, hat die Videoaufnahmen, die die Behandlung von „Opfern“ der angeblichen chemischen Attacke in einem Krankenhaus der syrischen Stadt Duma zeigen, als eine Inszenierung bezeichnet. Moskau warnt: „Weißhelme“ bereiten neue Provokation in Syrien vor ... http://de.sputniknews.com/panorama/20190214323954489-syrien-…

---------------------------------------------------------

Hunderttausende Tonnen Erdöl unter dem Baikalsee – Forscher warnen vor Katastrophe
http://de.sputniknews.com/wissen/20190213323953708-erdoel-ba…

Also eine besonders umweltfreundliche und sichere Ölförderung kann vielleicht eine Lösung sein, nämlich um einen eventuellen Überdruck in der Erdöl-Lagerstätte abzubauen. (imho)

---------------------------------------------------------

Knappe Bikinis, roter Teppich: Eindrücke aus dem Miss Germany Camp 2019
http://de.sputniknews.com/bilder/20190213323951140-miss-germ…

Keine davon möchte ich näher kennenlernen. Okay, vielleicht sind 1-2 davon auch charakterlich nicht so schlecht (weiß nicht, würde ich nicht darauf wetten) aber die Mehrheit ist vermutlich fragwürdig. Warum machen die das? Wegen Geld könnte man noch am ehesten verstehen/akzeptieren aber warum nicht einfach einen Mann finden? Vielleicht, weil keiner guter Mann diese Schicksen als Ehefrau will? Also theoretisch könnte so eine lockere Wahl mit bezahltem Luxusaufenthalt ja ganz nett sein, etwas, das man einfach mal wie einen Urlaub mitmacht aber wie ist es denn in diesen finst'ren Zeiten? Abneigung, Neid, Konkurrenzkampf und hinter den Kulissen übler Klüngel? Wer tut sich das an? Welche gute Frau käme derzeit überhaupt dazu und in diese Auswahl? Na klar wäre es verständlich und akzeptabel, das zu tun, um einen besonderes guten Mann zu finden aber den finden sie so nicht. (imho)

---------------------------------------------------------

Russland stellt seinen größten rosa Diamanten vor – FOTO http://de.sputniknews.com/panorama/20190213323949637-russlan…

Der gelbe Diamant sieht nicht schlecht aus, auch hübscherer Schliff aber das rosa Teil wirkt wie eine billige Dreingabe. Ich halte es für möglich, dass es früher viel größere und erstaunlichere Edelsteine gab und einige davon noch gefunden werden (im Rahmen uralter Schätze) - wäre doch schade, wenn die für immer weg wären. Na klar müssen bei spektakulären Funden die Finder auch viel Geld kriegen, ggf. zusammen auch Hudnerte Millionen Euro oder gar einige Milliarden Euro aber besonders große und historische Funde (Schätze, bedeutende bearbeitete Steine) gehören der Menschheit, sind im staatlichen/internationalen Museen auszustellen und dürfen nicht den Findern und ggf. auch nicht dem aktuellen Staat des Fundortes gehören. Eine Lösung kann sein, dass der Messias ein paar der größten Schätze findet, bzw. deren Ort benennt und dann einfach der Menschheit übergibt. Eine gute Standardlösung kann sein, dass die schönsten und wertvollsten Stücke unveräußerlich der Menschheit gehören aber der (nach derzeitigen Maßstäben immer noch sehr spektakuläre) Rest versteigert werden kann, wobei der Staat/Kontinent des Fundortes einen Batzen vom Erlös abbekommt aber der größte Teil (Milliarden Euro) für die Verbesserung der Erde/Menschheit einzusetzen sind. Das mit dem Messias ist dann auch eine Warnung, nicht zu gierig oder gegen eine gute Lösung zum Allgemeinwohl zu sein, denn sonst kann es leicht auch ein paar Zufälle/Wunder zur Beseitigung der Widerstände/Probleme geben. Selbstverständlich könnte der Messias wenigstens einige der Schätze beanspruchen (z.B. als Erbe König Davids, als Reinkarnation diverser Götter, usw.) aber was sollte der (im Rahmen der Vorherbestimmung quasi allmächtige) Messias (irgendwie auch Stellvertreter Allahs sofern Allah nicht selbst tätig werden will und Allah gehört alles) mit dem Kram? Okay, na ja, vielleicht ein paar wenige Stücke als Zimmerschmuck und Andenken? Vielleicht, das wird sich schon ergeben und irgendwie braucht es dann auch einen passenden Kontext - einfach einen Sack voll beanspruchen wäre zu billig (moralisch niedrig aber auch wenig, weil der Messias viel mehr beanspruchen könnte). Das ist auch ein bisschen zwiespältig: einerseits ist es ein Ideal, sich nicht an Schmuck/Wertgegenstände zu hängen/binden aber andererseits muss man auch leicht und ohne große Belastung mit ein paar Edelsteinen leben können (würdige Aufbewahrung aber auch ohne übertriebene Wertschätzung/Zuneigung). Es ist nur naheliegend und cool, wenn der Messias auch ein paar große Edelsteine rumliegen hat aber man könnte auch argumentieren, dass es noch viel cooler ist, wenn er (wenigstens relativ) einfach lebt. Kein Palast, keine große Dienerschaft, keine großen Ländereien aber ein paar erstaunliche Edelsteine im normalen Haus sind da ein denkbarer Kompromiß. (imho)

---------------------------------------------------------

Bundesregierung will Afghanistan-Einsatz verlängern und mit Taliban sprechen
http://de.sputniknews.com/politik/20190213323948944-bundeswe…

Also wenn Staat, Volk und auch die Taliban in Afghanistan für eine deutsche Hilfe auch mit erstmal noch ein bisschen Bundeswehr sind, dann ist das okay/nett und von guten Beziehungen/Handel können beide Staaten profitieren. Die Lösung für Afghanistan ist der Abzug der USA und anderer Problem-Truppen; ein moderner islamischer Staat auch mit angemessener Religionsfreiheit und prinzipieller Gleichberechtigung von Mann und Frau aber eben schon auch noch überwiegend islamisch - eigentlich ganz einfach. (imho)

---------------------------------------------------------

A380: Airbus stellt Produktion des größten Passagierjets der Welt ein
http://www.heise.de/newsticker/meldung/A380-Airbus-stellt-Pr…
http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/airbus-stellt-p…

Schade. Es soll ermittelt werden (Einstellung relativ kurz vor einem baldigen Erfolg, so wie beim Verkauf von Siemens Mobile?). Der A380 kann als großes Flugzeug für komfortable Fernstrecken zwischen großen und entfernten Metropolen gerade bei zu erwartenden höheren Spritpreisen interessant sein, nämlich wenn Menschen weniger/seltener fliegen und diese dafür mehr Geld ausgeben können. Dass der A380 schwerere/robuster als unbedingt nötig ist ("Tragflächen für die nie gebaute Langversion ausgelegt"), ist auch ein Vorteil bei den (ggf. noch drohenden) Nachteilen des übertriebenen Optimierungswahns (4 Turbinen sind bei großen Flugzeugen sicherer als nur zwei). Der Treibstoffverbrauch kann ganz einfach durch langsameres Fliegen und ggf. geschickter Ausnutzung von Luftströmungen verringert werden. Es ist völlig absurd, dass der A380 eingestellt wird aber man über teurere, riskantere und umweltschädlichere Überschalljets nachdenkt. (imho)

---------------------------------------------------------

"Intelligenz-Optimierung zu kompliziert für CRISPR-Geneditierung"
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Intelligenz-Optimieru…

Und wie schaut's in z.B. einigen Jahrzehnten aus? Es braucht nur eine Berechnung der Optimierungsmöglichkeiten per Supercomputer, eine hinreichend akkurate Umsetzungsmethode und möglichst noch ein Prüfverfahren. Ich vermute, dass es in den USA zu massenhafter Genmanipulation auch am Menschen kommen wird und zwar in Millionen Fällen. Dazu braucht es nur ein paar aufsehenerregende Erfolge (besonders begabte Menschen mit Genmanipulation) und nicht zu viele Mißerfolge. Das kann ein Multimilliardenmarkt werden und der Deep US-State kann auf ein Vorteil für die USA im internationalen Wettbewerb durch ein optimiertes Volk hoffen. Das kann recht schnell gehen, es ist ja auch freiwillig. (imho)

---------------------------------------------------------

Strompreis: Steuergeschenke nur für Reiche? http://www.heise.de/tp/news/Strompreis-Steuergeschenke-nur-f…

Verbrauchssteuern sind sinnvoll. Der Soli soll für Wohlhabende/Reiche erstmal bleiben. Derzeit ist nicht die Zeit für Steuergeschenke, denn Deutschland hat ca. 2 Billionen Euro Schulden und erheblichen Verbesserungsbedarf. (imho)

Union besteht bei Grundrente auf Bedürftigkeitsprüfung http://de.sputniknews.com/politik/20190214323955544-union-gr…

Auf die Bedürftigkeitsprüfung bei der Grundrente könnte man verzichten, wenn dann auf andere SPD-Geldverschwendung verzichtet wird, z.B. beim Arbeitslosengeld (revolutionärer Ansatz: Arbeitslosengeld komplett streichen und dafür einige Zeit Hartz4 ohne Vermögensanrechnung für Berechtigte von derzeit Arbeitslosengeld 1 - quasi wie zeitweiliges BGE, nur für eine begrenzte Gruppe). Eine (hinreichend) gute Regierung sollte sich schnell auf eine (hinreichend) gute Lösung einigen können. Motto: erst Deutschland verbessern und Schulden abbauen - dann kann's auch wieder mehr für's Volk geben. Vorher Geld verschwenden ist quasi Sabotage an Staat und Volk. (imho)

imho: Das deutsche Volk verkauft nicht seine Seele. Besser Deutschland verbessern.
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Die-Krise-der…
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Was-soll-die-…
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Die-reichsten…

---------------------------------------------------------

"Briten scheitern krachend mit ihren Handelsplänen" http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/brexit-nur-vier-eu…

=> Brexit-Exit and she'll be fine (siehe auch http://en.wikipedia.org/wiki/She%27ll_be_right). (imho)

---------------------------------------------------------

EU-Parlamentspräsident Tajani feiert das "italienische Istrien" und das "italienische Dalmatien" ...
http://www.spiegel.de/politik/ausland/antonio-tajani-histori…

Nun, Teile aus bestehenden Staaten rauszulösen ist schwierig aber ein supergutes und extra erfolgreiches Italien schafft vielleicht (in Jahrzehnten, ggf. erst nächstes Jahrhundert) die legale Integration (per Volksabstimmung, Parlamentsbeschluß) von Slowenien, Kroatien und Albanien. Zwar bin ich auch für eine Wiederherstellung Jugoslawiens aber wenn das nix wird, dann kann Italien vielleicht was dazu bekommen - das Imperium Romanum (http://de.wikipedia.org/wiki/R%C3%B6misches_Reich) war doch auch schon mal größer. Ist klar, dass Italien dazu auch erstklassig auf Vordermann gebracht werden muss: wirksame Verbrechensbekämpfung, arbeiten und sparen/investieren. (imho)
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben