DAX-1,61 % EUR/USD-0,64 % Gold+0,28 % Öl (Brent)-1,80 %

Hinweise und Verbesserungsvorschläge (2) (Seite 515)



Begriffe und/oder Benutzer

 

imho: Deutschland braucht eine gute staatliche Partnervermittlung
http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/53193-Der-ide…

------------------------------------------------------

"Syrien: Russlands Militärpolizei erweitert Patrouillenzone um Manbidsch ... Laut russischen Militärs reagierte die lokale Bevölkerung positiv auf die Präsenz der Patrouille in der Region und unterhält sich regelmäßig mit den Soldaten. Immer mehr Dörfer in der nordöstlichen Provinz Aleppo bitten die russische Militärpolizei, sie in die Patrouillenroute aufzunehmen. ..." http://de.sputniknews.com/panorama/20190214323956507-manbids…

------------------------------------------------------

AfD vor der wichtigsten Entscheidung ihres Lebens – Politologe Patzelt EXKLUSIV
http://de.sputniknews.com/politik/20190214323955983-afd-rech…

Gegen Werner J. Patzelt (http://de.wikipedia.org/wiki/Werner_J._Patzelt) soll ermittelt werden. (imho)

------------------------------------------------------

"Die Menschenwürde ist nach moderner Auffassung zum einen der Wert, der allen Menschen gleichermaßen und unabhängig von ihren Unterscheidungsmerkmalen wie Herkunft, Geschlecht, Alter oder Status zugeschrieben wird; und zum anderen der Wert, mit dem sich der Mensch als Art über alle anderen Lebewesen und Dinge stellt. Als Rechtsbegriff umfasst die Menschenwürde in der deutschsprachigen Rechtsphilosophie und Rechtstheorie bestimmte Grundrechte und Rechtsansprüche der Menschen, und ist von der umgangssprachlichen Bedeutung des Begriffes Würde zu unterscheiden. Die Menschenwürde ist nach Auffassung von Christian Starck und anderer Staatsrechtler verwurzelt in einer christlichen Tradition sowie der antiken Philosophie und beinhalte damit eine bestimmte Sicht auf Menschenrechte ..." http://de.wikipedia.org/wiki/Menschenw%C3%BCrde

Menschenwürde heißt nicht, dass alle Menschen gleich würdig und gleich wertvoll sind. Es ist Fakt, dass es bessere Menschen (z.B. Volkshelden, Förderer des Allgemeinwohls und Verbesserer von Staat und Gesellschaft) und schlechtere Menschen (z.B. sadistische Foltermörder) gibt - jeder Mensch wertet und es wäre völlig absurd, grundgesetzwidrig und höchst bedenklich, dazu ein Diskussionsverbot zu erlassen. Das ist auch ein christlicher Grundgedanke. Kirche, Bibel und Koran unterscheiden, z.B. zwischen jenen, die ins Paradies kommen und jenen, die in die Hölle kommen - das Christentum unterscheidet z.B. zwischen Sündern und Heiligen, der Islam ist noch deutlicher bezüglich Gläubiger und Ungläubiger. Für (vermutlich) gar keinen Menschen sind die Menschen gleich - einige heucheln vielleicht, doch jeder Mensch wertet, bevorzugt sich oder Geliebte gegenüber ihm unsympathischen Menschen. Es gibt eine hierarchische Ordnung im Staat und das Leistungsprinzip. Soziale Gerechtigkeit ist eines der bedeutenden Grundprinzipien des deutschen Rechtsstaates (darüber stehen ggf. Wahrheit und Erhalt des Guten, was aber kein Widerspruch, sondern eher Voraussetzung ist) und nicht Gleichmacherei oder Heuchelei. Das Grundgesetz kann dem nicht entgegen stehen und das tut es auch nicht - einige interpretieren das Grundgesetz nur falsch. Es ist pure Logik und reine Vernunft, dass (im guten Rechtsstaat) im Notfall bessere und wichtigere Menschen zu retten sind, so wie völlig selbstverständlich z.B. Bundeskanzlerin und Bundespräsident bevorzugt versorgt werden und nicht ein todkranker Mehrfachmörder. Achtung und Schutz der Menschenwürde gilt selbstverständlich für alle Menschen und zwar in dem Sinne, dass unvernünftige, unnötige und für Staat und Volk schädliche unmenschliche Handlungsweisen zu vermeiden und ggf. gesetzlich zu verbieten sind. Auch ein Verbrecher ist nach Möglichkeit und sofern keine höheren Ideale/Werte dagegen sprechen (wie z.B. den Schutz anderer Menschen) menschenwürdig zu behandeln. Es ist (im höheren Sinne und auch gemäß des Grundgesetzes) nicht legitim und im Höchstmaß ermittlungswürdig, wenn einige (Bedeutendere/Maßgeblichere/Einflußreichere) mit der Menschenwürde gegen das Allgemeinwohl und gegen Verbesserung/Sicherung eines guten demokratischen Rechtsstaats und gegen eine gute Gesellschaft argumentieren. Gegen alle, die das Grundgesetz wider ein gutes/besseres Deutschland und gegen eine gute/bessere Gesellschaft verwenden wollen, soll ermittelt werden! Das Grundgesetz und der Schutz der Menschenwürde fordern de facto einen guten Rechtsstaat zum Schutz der Menschenwürde und zum Erhalt eines guten Rechtsstaates kann es (z.B. im Notfall, im nationalen Notstand) erforderlich sein, einige Menschen zu bevorzugen, besser zu stellen. Eine unlogische und gegen Staat und Volk gerichtete/wirkende schädliche Gleichbehandlung (im Notfall) ist direkt wider die Menschenwürde und gegen das Grundgesetz gerichtet, wenn es den zum Schutz der Menschenwürde erforderlichen Rechtsstaat gefährdet. (imho)

PS: siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Fuer-den-Erns… und http://www.heise.de/forum/heise-online/Allgemein/Ohne-Bezug/…. Ich weise darauf hin, dass es dabei um Vernunft, Allgemeinwohl und Schutz der Menschenwürde und Erhalt des deutschen demokratischen Rechtsstaates geht. Es sollte jedem schwer zu denken geben, wenn wider Grundgesetz und unter Umgehung rechtsstaatlicher Gerichte gute Beiträge zensiert und gesperrt werden. (imho)

PPS: Dieser Beitrag ist legal und eindeutig/unmißverständlich von Meinungsfreiheit und der Freiheit von Wissenschaft, Forschung und Lehre (http://www.gesetze-im-internet.de/gg/art_5.html) geschützt. Gegen alle, die das (diesen Absatz, dieses PPS) (maßgeblicher) anders sehen, soll ermittelt werden! Diskussionen zum Grundgesetz und zu Begriffen/Werten müssen erlaubt sein, insbesondere wenn es für das Allgemeinwohl ist und selbstverständlich eine legale und auch demokratisch legitimierte Verbresserung zum Allgemeinwohl gewünscht ist. Das ist völlig klar und wer das Denken und Diskutieren im Land der Dichter und Denker wider die grundgesetzliche Meinungsfreiheit verbieten oder heimlich verhindern will, gegen den soll ermittelt werden. (imho)

------------------------------------------------------

Duterte will den Philippinen neuen Namen geben ... Maharlika - ein Wort aus der Sprache der Einheimischen - kann mit "Adel" übersetzt werden. Eigentlich bezeichnet es jemanden, der über Wissen und Reichtum verfügt. ... http://www.spiegel.de/politik/ausland/philippinen-rodrigo-du…

Derzeit gibt es wichtigeres und den Namen "Maharlika" wüssen sich die Philippiner erst noch verdienen, indem sie besser werden. (imho)

------------------------------------------------------

Wölfe töten Pferd, Streit um Abschuss http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/niedersachsen-woelf…

Schwieriger Fall aber von irgendwas müssen die Wölfe doch auch leben - das Verhalten der Wölfe war natürlich und die haben sogar 'ne Menge vom Pferd aufgefressen. Ich bin für erstmal abwarten. (imho)

------------------------------------------------------

Studie http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/deutschland-mindes…

Gegen das Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliches Institut (http://de.wikipedia.org/wiki/Wirtschafts-_und_Sozialwissensc…), bzw. gegen Funktionäre und verdächtige Mitarbeiter, soll ermittelt werden. (imho)

------------------------------------------------------

Bundesverfassungsrichter beschränken Macht des Vermittlungsausschusses
http://de.sputniknews.com/politik/20190214323958244-bundesve…

Also angesichts dessen, dass manche Gesetze heimlich und erheblich von Lobyyisten beeinflußt ausgearbeitet werden, ist die im Artikel erwähnte Beschränkung des Vermittlungsausschusses, der sich je zur Hälfte aus Vertretern Bundestag und Bundesrat zusammensetzt und somit denkbar (oder wneigstens ziemlich) demokratisch, hochrangig und legislativ ist, nicht nachvollziehbar. Selbstverständlich sind vom Vermittlungsausschuß veränderte Gesetze noch einmal ordentlich abzustimmen und ggf. vorher im Parlament zu diskutieren aber im Urteil ging es anscheinend nicht nur darum und somit soll gegen die Richter und gegen die Kläger/Betreiber dieses Urteils ermittelt werden. (imho)

------------------------------------------------------

„Freunde gestern, Freunde heute, Freunde für immer……“ http://de.sputniknews.com/kommentare/20190214323957162-siche…

------------------------------------------------------

Netanjahu in Warschau: „Krieg gegen den Iran“ http://de.sputniknews.com/politik/20190214323959870-netanjah…

USA fordern Europa zu Ausstieg aus Atomabkommen mit Iran auf
http://www.spiegel.de/politik/ausland/mike-pence-fordert-eur…

Europa soll am Atomabkommen mit dem Iran festhalten. Die USA sollen aus der NATO aussteigen. (imho)

------------------------------------------------------

"Opposition plante Sturz von Maduro innerhalb von 24 Stunden – Zeitung"
http://de.sputniknews.com/politik/20190214323959444-venezuel…

Es sollte mittlerweile mehr als genug vorliegen, um Juan Guaido in Untersuchungshaft festzusetzen und das ist auch dringend ratsam. Ohne Juan Guaido haben es die USA sehr viel schwerer Venezuela siegreich anzugreifen. (imho)

US-Militärflugzeuge flogen Richtung Karibik ... Die kubanische Regierung verurteile die Aktivitäten der US-Regierung zur „Vorbereitung eines Kriegsabenteuers, ... http://de.sputniknews.com/politik/20190214323963061-kuba-usa…

------------------------------------------------------

"... Mit Donald Trump in die Willkürzone der internationalen Politik ... versuchten Putsch in Venezuela ... offensichtliche Rechtsbrüche in den internationalen Beziehungen ..." http://www.heise.de/tp/features/Neue-Wertegemeinschaft-Mit-D…

... Man habe Libyen, Syrien und den Irak ausgebombt, so der Militärexperte weiter, und für einen großen Zustrom von Migranten gesorgt, ... http://de.sputniknews.com/politik/20190214323962566-bundeswe…

------------------------------------------------------

Die Linke kritisiert Sponsoring der Münchner Sicherheitskonferenz mit Steuergeldern
http://de.sputniknews.com/politik/20190214323959626-sponsori…

Solange die Münchner Sicherheitskonferenz hinreichend öffentlich ist und auch deutsche Regierungsvertreter teilnehmen dürfen, ist ein staatliches Sponsoring, bzw. eine staatliche Untertsützung bei einer so hochkarätigen und internationalen Konferenz in Deutschland akzeptabel und naheliegend. (imho)
"Rouhani: USA setzen Unterstützung der Terroristen im Irak und Syrien fort"
http://de.sputniknews.com/politik/20190214323965461-rouhani-…

--------------------------------------------------------

Windows-Zwangsmigration: Strafanzeige gegen niedersächsische Landesregierung ... Braun wirft dem niedersächsischen Ministerpräsidenten Stephan Weil, Finanzminister Reinhold Hilbers und den Mitgliedern der Koalition aus SPD und CDU im niedersächsischen Landtag die "Bildung einer kriminellen Vereinigung mit dem Ziel des Landesverrats, Verstoß gegen die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)" sowie die "Verschwendung von Steuermitteln" vor. ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Windows-Zwangsmigrati…

Klasse, hoffentlich wird Deutschland schnell besser und dazu gehört auch eine (vernünftige aber auch zügige) Abkehr von Microsoft Windows in Infrastruktur, Staat, Verwaltung, Behörden, Ämtern, Bundeswehr, usw. Dabei geht es nicht nur um Datenschutz und Kosten, sodnern vor allem auch um Sicherheit und Zukunft. Der nächste Schritt bei einer Abweisung dieser Strafanzeige kann die Anrufung von Parlament, GBA, BVerfG, BfV, usw. vielleicht wegen des Verdachts auf z.B. Verschwörung gegen Staat und Volk, Landesverrat, Eidbruch, Dienstvergehen und Gefährdung von Deutschland sein. (imho)

PS: Wenn diese Strafanzeige nicht vor Gericht behandelt wird, soll gegen alle ermittelt werden, die das (maßgeblich) verhindert haben. (imho)

--------------------------------------------------------

Der Verfassungsschutz will die Kontakte von rechten Parteien zu Russland sowie Moskaus „Einfluss auf die Europawahl“ und die anstehenden Landtagswahlen prüfen. ... http://de.sputniknews.com/politik/20190214323964644-russland…

Und was ist mit dem Einfluß der USA auf das EU-Parlament, die EU-Regierung, Bundesregierung und z.B. CDU, SPD, Grüne, Rechte, Linke, usw., vielleicht auch mithilfe von heimlichen Dienern des Bösen, NGOs, usw.? Es soll ermittelt werden. (imho)

... Deutsche Verfassungsschützer gehen laut dem Medienbericht davon aus, dass Moskau in rechtsextremen Parteien der Bundesrepublik mögliche Verbündete in seinem Bestreben suche, den „Westen zu destabilisieren“. ... http://de.sputniknews.com/politik/20190214323964644-russland…

Gegen diese Verfassungsschützer soll ermittelt werden. (imho)

--------------------------------------------------------

Debatte über Huawei: EU-Sicherheitskommissar warnt vor chinesischer IT-Dominanz
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Debatte-ueber-Huawei-…

Berechtigte Warnung aber noch viel mehr ist vor einer IT-Dominanz der USA zu warnen. Die Lösung ist einfach: die EU braucht einen Masterplan für IT-Sicherheit und Unabhängigkeit. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Chinesischer-… und http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Proze… und http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Behoe…. (imho)

--------------------------------------------------------

Schweizer Bundesverwaltung setzt auf Threema als Messenger
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Schweizer-Bundesverwa…

Es braucht auch ein sicheres Dienst-Smartphone. Deutschland und/oder die EU sollen ein sicheres und nutzerfreundliches Android entwickeln, das auch ohne US-Dienste funktioniert (die können optional in einem anderen Modus noch nutzbar sein). (imho)

--------------------------------------------------------

Mac-Trojaner will Gatekeeper abschalten, Apps können Safari-Verlauf auslesen
http://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Mac-Trojaner-will-Gate…

--------------------------------------------------------

"Online-Portale dürfen Konten nicht mehr unbegründet sperren und Geschäftsbedingungen nicht mehr unvermittelt ändern. ..."
http://www.heise.de/newsticker/meldung/EU-Deal-Plattformen-m…

--------------------------------------------------------

Nach der Einigung der EU-Gremien auf Upload-Filter und ein zweijähriges Leistungsschutzrecht wächst der Druck auf das Parlament, den Deal abzulehnen. ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/EU-Copyright-Reform-D…

Zweifelsohne ist mehr Fair Use wünschenswert. Die Lösung kann eine faire pauschale Abgabe sein, die sich die Rechteinhaber teilen müssen, d.h. es gibt für jede Plattform, bzw. jeden Plattformbetreiber ein für ihn gut erträgliches maximales Limit an Lizenzkosten und mehr dürfen die Rechteinhaber nicht von ihm verlangen. Ganz einfach kann es eine Abgabe an eine staatliche internationale Rechtestelle geben, welche das Geld dann verteilt und das kann in Zukunft vollautomatisch per Computer/Algorithmen geschehen - man denke nur mal daran, wie viel Rechtsstreitigkeiten das einsparen kann. Siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/US-Pa…. (imho)

--------------------------------------------------------

"... Worum es im Konflikt in Venezuela geht ..." http://www.heise.de/tp/features/Demokratie-kann-man-nicht-he…

--------------------------------------------------------

Viel Getöse um polizeiliche Ermittlungen: Die NRW-Landesregierung muss sich fragen lassen, ob sie zu großen Wert auf Selbstdarstellung legt ... http://www.heise.de/tp/features/Die-Mafia-als-PR-Gag-4308628…

Die Frage ist vor allem, ob ganz gezielt nicht gegen die großen Gangsterbanden ermittelt wird. PR-Show und Beschäftigung/Ablenkung der Ermittler/Justiz mit Kleinkram? Es soll ermittelt werden! (imho)

--------------------------------------------------------

Hugo Chavez hat nach seiner Machtübernahme die Ölförderung in Venezuela verstaatlicht und ausländische Firmen vertrieben. Die Amerikaner wollen in das Land zurückzukehren und ihre Kontrolle über die Branche wiederherstellen. Vor 60 Jahren hatte das Weiße Haus ein ähnliches Szenario im Iran vor. Doch diese Operation endete für Washington fatal. ... http://de.sputniknews.com/politik/20190214323964926-westen-i…

--------------------------------------------------------

EU-Parlament rät Künstler von Teilnahme an Veranstaltungen in Tschetschenien ab
http://de.sputniknews.com/politik/20190214323966255-eu-parla…

Gegen die Initiatoren/Betreiber dieser Resolution und gegen verdächtige Parlamentarier, die für diese Resolution gestimmt haben, soll ermittelt werden. (imho)

--------------------------------------------------------

Menschenleere Orte: So sehen verlassene Objekte in verschiedenen Ländern aus
http://de.sputniknews.com/bilder/20190214323940638-verlassen…

--------------------------------------------------------

... Nach Informationen von den Sendern NDR, WDR und MDR sowie der „Süddeutschen Zeitung“ könnte es bei dem tödlichen Streit um Kokain gegangen sein. Der Hauptverdächtige Farhad A. habe ebenso wie Daniel H. unter Drogeneinfluss gestanden. ... http://de.sputniknews.com/gesellschaft/20190214323964354-che…

--------------------------------------------------------

... Der CSU-Bundestagsabgeordnete Max Straubinger begründete die Ablehnung des Heil-Plans auch mit dem Beispiel seiner eigenen Ehefrau. Diese habe nach 36 Versicherungsjahren einen Rentenanspruch von derzeit gut 500 Euro, der "aufgrund der Heil'schen Eingebung auf 900 und noch mehr Euro angehoben wird", spottete Straubinger im Bundestag. ... http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/grundrente-handwer…

Zum Ausgleich einfach die hohen Pensionen/Renten kürzen und dann paßt es. (imho)

--------------------------------------------------------

"Luftfahrtexperte über A380 ... Moderne Großraumflugzeuge haben pro Sitzkilometer inzwischen bis zu 15 Prozent niedrigere Kosten. ..." http://www.spiegel.de/wirtschaft/airbus-a380-fehleinschaetzu…

Also bis zu 15% Aufpreis für ein Top-Großraumflugzeug sollten sich auf Langstrecken aber machen lassen und man kann mit geringerer Geschwindigkeit ganz leicht Sprit sparen. Des Weiteren läßt sich aus dem A380 vielleicht auch eine Frachtversion, vielleicht sogar eine Militärversion basteln. Selbst in dieser unwirtschaftlicheren Variante sind die Nachteile vertretbar/gering, der A380 hat Potential. Man bedenke, dass die neusten Spritsparflugzeuge womöglich diesbezüglich überzüchtet und potentiell unsicher sind - es wirkt sich aus, wenn wie verrückt auf Spritsparen, anstatt auf Robustheit und Zuverlässigkeit optmiert wird. (imho)

PS: Gegen Heinrich Großbongardt (siehe Artikel) soll ermittelt werden. (imho)

--------------------------------------------------------

Bei Kampf gegen Olympiasieger: Putin zog sich Sportverletzung zu – VIDEO
http://de.sputniknews.com/sport/20190215323970275-putin-judo…

Wahnsinn (hab's Video nicht gesehen), Wladimir Putin sollte das als Warnung auffassen. Ein Judokampf (selbst ein Show-/Freundschaftskampf) ist nichts für einen 66-Jährigen (natürlich zählt das reale körperliche Alter - in Zukunft können manche 66-Jährige noch fit sein), da sind eher leichte Solo-Übungen und Spazierengehen (also auch kein Joggen) angesagt. Rudern kann okay sein und Indoor-Krafttraining aber mit leichten Gewichten. (imho)
imho: Für ein friedlich und legal zu erzielendes Groß-Israel
http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/53355-F%FCr-e…

------------------------------------------------------

... es sei sinnvoll zu regeln, wie nahe ein Satellit dem anderen kommen darf und ab wann eine Annäherung als Aggression aufgefasst werden muss. ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Weltraumschrott-als-W…

------------------------------------------------------

Weitere Anzeichen für US-Intervention in Venezuela ... Venezolanische Behörden gaben an, sie hätten 19 Kriegswaffen, 118 Munitionskartuschen und 90 militärische Funkvorrichtungen an Bord eines US-Flugzeugs entdeckt, das von Miami nach Valencia, Venezuelas drittgrößte Stadt, geflogen war. ... http://www.heise.de/tp/features/Weitere-Anzeichen-fuer-US-In…

Illegale Einmischung, Putschversuch und Terroristenuntertsützung durch die USA? (imho)

------------------------------------------------------

Schwachstellen in der Grafik-Bibliothek Skia gefährden Thunderbird. ...
http://www.heise.de/security/meldung/Sicherheitsupdate-schli…

Alle Sicherheitslückenmeldungen sollen möglichst das Datum und die Version angeben müssen, ab der die Sicherheitslücke auftreten kann, auch für verbreitete Software, die diese Version verwendet. (imho)

PS: ich sehe derzeit allgemein ein bisschen das Problem, dass die neusten Versionen zwar ein paar Bugs schließen aber ggf. auch neue Bugs mitbringen. Ein gezieltes Sicherheitsupdate ist ja okay aber es ist blöd, wenn man auch eine brandneue Version mitkriegt. (imho)

------------------------------------------------------

„Nobelhuren“-Skandal: ÖVP erbost über SPÖ-Hetze gegen Kurz
http://de.sputniknews.com/politik/20190215323974849-nobelhur…

Gegen Hannes Köberl (siehe Artikel) soll ermittelt werden. (imho)

------------------------------------------------------

Hilfe von der WG-Therapeutin http://www.spiegel.de/lebenundlernen/uni/messie-wie-bringt-m…

Vielleicht ginge es mit einer strickteren Trennung, beim Schuhregal ggf. auch vertikal mit kleinen Abstandsbrettchen aber wenn es schon zu solchen Problemen und zu so einem Brief kommt, dann liegt ein Auszug nahe: am besten sachlich-höflich und im Gedanken daran, dass man sich so Ärger erspart. (imho)

------------------------------------------------------

Senat zu „Russland-Trump-Komplott“: „Keine russische Einmischung in US-Wahlen“
http://de.sputniknews.com/politik/20190215323976287-usa-wahl…

------------------------------------------------------

Schwarzer Leopard http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/panther-in-kenia-di…

------------------------------------------------------

Die CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer hat sich dafür ausgesprochen, die Anti-Russland-Sanktionen aufrechtzuerhalten, „solange keinem etwas Klügeres einfällt“. ... http://de.sputniknews.com/politik/20190215323978785-akk-russ…

Das Klügere ist einfach die Aufhebung der antirussischen Sanktionen. Mit Angela Merkel als Bundeskanzlerin kann Annegret Kramp-Karrenbauer aber wohl nicht so einfach offen dafür sein aber man kann vermuten, dass die Farce nicht ewig gehen kann und das eigentliche Problem die USA sind aber die sind sowieso das Problem und somit kann man ruhig die antirussischen Sanktionen aufheben. Die CDU als realistische Wirtschaftspartei sollte problemlos für die Aufhebung der antirussischen Sanktionen sein können, das Volk und die Wirtschaft sind auch dafür - klare Sache also. Ein erster Schritt kann mehr Agitation sein: Warum werden die antirussischen Sanktionen nicht einfach aufgehoben, wo doch die schlimmeren USA nicht sanktioniert werden? (imho)

------------------------------------------------------

Tausende Android-Apps umgehen unerlaubt die Werbe-ID http://www.heise.de/newsticker/meldung/Tausende-Android-Apps…

------------------------------------------------------

Erhebliche Gesundheitsschäden durch Ibuprofen? – Studie
http://de.sputniknews.com/wissen/20190215323980057-ibuprofen…
Bundesrat will Einwanderungsgesetz für Fachkräfte deutlich aufbohren
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Bundesrat-will-Einwan…

--------------------------------------------------------

"Datenverkauf im Darknet: Nachschlag mit 127 Millionen weiteren Accounts"
http://www.heise.de/security/meldung/Datenverkauf-im-Darknet…

--------------------------------------------------------

Dirty Sock: Canonical schließt Sicherheitslücke in Paketverwaltung Snap
http://www.heise.de/security/meldung/Dark-Socket-Canonical-s…

--------------------------------------------------------

Mauerobsession und Machtkampf: Trump setzt sich über den Kongress hinweg
http://www.heise.de/tp/features/Mauerobsession-und-Machtkamp…

Möglicherweise funktioniert das sogar relativ problemlos (aber vielleicht auch nicht, siehe die beiden Artikel unten). Jetzt muss Donald Trump nur noch darauf achten, dass die Mauer a) was taugt und b) nicht zu teuer wird und das kann man mit einer niedrigeren Mauer (robuster, niedrigere Kosten) mit elektronischer Überwachung (sowieso nötig, auch bei einer hohen Mauer) erreichen. Auch ein schrittweiser Ausbau kann Sinn machen: erstmal Wachtürme mit Sensoren und dann die Mauer dazwischen; erstmal einen Abschnitt testweise bauen und dann gucken, was man noch verbessern könnte. Auch ohne Notstand kann Donald Trump so vorgehen und hat dann Jahre Zeit, um mehr Geld für die Mauer zu sammeln. (imho)

Generalstaatsanwälte wollen gegen Trumps Notstand klagen http://www.spiegel.de/politik/ausland/donald-trump-notstand-…
Kongress-Ausschuss kündigt Überprüfung des Notstands an http://de.sputniknews.com/politik/20190216323987984-usa-trum…

--------------------------------------------------------

Neue Studie: Glyphosat erhöht Krebsrisiko http://www.heise.de/tp/features/Neue-Studie-Glyphosat-erhoeh…

Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Glyphosat-und…. (imho)

--------------------------------------------------------

"USA investieren zehnmal mehr Geld in Rüstung als Russland – Studie"
http://de.sputniknews.com/politik/20190215323984336-usa-russ…

Hoffnungsschimmer in München: Friedenskonferenz erinnert an UN-Charta
http://de.sputniknews.com/politik/20190216323989283-msk-frie…

--------------------------------------------------------

Linnemann für Migrantenquote an Schulen http://www.spiegel.de/lebenundlernen/schule/carsten-linneman…

Das ist auch eine frage der örtlichen Gegebenheiten (was machbar ist) und wie diszipliniert die Migrantenkinder sind aber eine Quote für genug deutsch-bürgliche Normale kann Sinn machen, um deutsche Sprache und deutsches Sozialverhalten zu verbreiten. (imho)

--------------------------------------------------------

Forscher wollen mit Laser-Segel nach Proxima Centauri http://www.spiegel.de/wissenschaft/technik/aerogel-durchbruc…

--------------------------------------------------------

Folgen von Schwangerschaftsabbrüchen http://www.spiegel.de/politik/deutschland/abtreibung-intervi…

Gegen Kirsten Achtelik (siehe Artikel) soll ermittelt werden. (imho)

--------------------------------------------------------

Volkswagen will interne CO2-Steuer einführen http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/volkswagen-will…

Kann Sinn machen Menschen brauchen Anreize aber da muss auch kontrolliert werden, dass es keine negativen Effekte gibt. (imho)

--------------------------------------------------------

Umgang mit sozialen Netzwerken: "Facebook ist überbewertet"
http://www.spiegel.de/netzwelt/web/instagram-facebook-und-co…

Es kommt darauf an, was man macht und mit welchem Ziel. Einfach nur ein bisschen mehr Geld verdienen oder die Welt stärker verändern? Für letzteres braucht es vor allem die richtigen Ideen. Ein Pop-Sternchen (z.B. Selena Gomez, Miley Cyrus, usw.) ist (oder war) zwar wegen Musik, Aussehen und Bekanntheit interessant aber ist ansonst ziemlich unbedeutend. Ein anderer Aspekt ist, dass es mehr bringen kann, 100 Macher/Influencer (z.B. Politiker, wichtige Berater, usw.) zu erreichen als eine Million desinteressierte Normalos. Ich habe zur Zeit relativ wenige Follower aber vermutlich sehr großes Potential. Vielleicht wurde ich mit mehr Bildern und Show auch mehr Menschen erreichen aber es braucht auch erstmal eine Grundlage, d.h. viel Text. Einfach nur "idealer Sozialismus" oder "besseres Deutschland" in den Raum werfen reicht nicht, das muss auch umfassender definiert werden, auch damit es später nicht einfach durch andere Inhalte/Ziele ersetzt werden kann. Des Weiteren können meine zahlreichen Postings bei zukünftigem stärkeren Interesse vermehrt durchsucht und diskutiert werden, z.B. indem ein Gegner mit einem Zitat irgendwas behauptet und Anhänger mit anderen Zitaten dagegen halten. Eine umfassende Definition der eigenen Ansichten ist eine gute Basis und wenn die nicht quasi als Buch vom Himmel fällt, dann muss die über Jahre und Tausende Beiträge wachsen. Nachher kann es dann mit ein paar Bildern und Videos (derzeit habe ich da noch nix Spektakuläres) viel Aufmerksamkeit und für mich nicht mehr so viel zu tun geben, weil ich vorher schon so viel geschrieben habe (erst die Arbeit, dann das Vergnügen). Das Potential meiner Beiträge ist absehbar oder mit einiger Wahrscheinlichkeit schon jetzt unübertrefflich - mehr Aufmerksamkeit udn mehr Follower sind da nur noch eine Frage der Zeit. (imho)

--------------------------------------------------------

... Laut einem internen Bericht des Bundesinnenministeriums führt das Bundeskriminalamt (BKA) aktuell 33 Personen als rechte "Gefährder". ... http://www.spiegel.de/politik/deutschland/bundeskriminalamt-…

Und das im ehemaligen Nazi-Deutschland mit aktuell ca. 83 Millionen Einwohnern? Also viel weniger "rechtsextreme Gefährder" als die oben genannten sind da kaum denkbar. Das Problem ist, dass das BKA und andere vermutlich gezielt wegschauen und die eigentlichen Gefährder nicht sehen wollen, obwohl die den US-Imperialismus (Hunderttausende/Millionen Tote) unterstützen und zwar teilweise organisiert und im Amt, obwohl die ein neues Unrechtsregime unterstützen würden, Diener des Bösen und demzufolge typischerweise auch erhebliche Straftäter sind. (imho)

--------------------------------------------------------

472 dokumentierte Fälle in einem Jahr - vor allem Schafsherden werden zunehmend von Wölfen attackiert. Experten sagen: Abschüsse helfen nur kurzfristig. Nutztiere müssen besser geschützt werden. ... http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/deutschland-zahl-de…

Und wie hoch ist der Schaden pro Jahr? Derzeit vielleicht nicht mal eine Million Euro? Eine intakte Natur und natürliche Ökologie darf jährlich wenn nötig auch Milliarden kosten, denn sie bringt auch was, das Geld ist nicht verschwendet. Die Hoffnung ist, dass es irgendwo ein akzeptables natürliches Gleichgewicht gibt, wo die Wölfe sich selbst begrenzen und da ist Deutschland halt noch nicht. In Zukunft kann es auch Wachroboter geben. (imho)

--------------------------------------------------------

Dürfen Wissenschaftler Politiker zum Rücktritt auffordern? http://www.heise.de/tp/features/Duerfen-Wissenschaftler-Poli…

Gegen Günter Nooke (http://de.wikipedia.org/wiki/G%C3%BCnter_Nooke) und gegen Jürgen Zimmerer (http://de.wikipedia.org/wiki/J%C3%BCrgen_Zimmerer) soll ermittelt werden. (imho)

--------------------------------------------------------

"Ukraine kann Russland auf europäischem Gasmarkt ersetzen – Rada-Abgeordneter"
http://de.sputniknews.com/wirtschaft/20190216323989081-ukrai…

"Ukraine was estimated to possess natural gas reserves of 1.1 trillion cubic meters in 2004 and was ranked 26th among countries with proved reserves of natural gas before Crimea was annexed by the Russian Federation. Its total gas reserves have been estimated at 5.4 trillion cubic meters. ..." http://en.wikipedia.org/wiki/Natural_gas_in_Ukraine

Da ginge u.U tatsächlich einiges, ggf. über einige Jahrzehnte. Dazu muss die Ukraine aber erstmal die USA & US-Kapitalisten loswerden und mit EU und Russland zusammenarbeiten. (imho)

--------------------------------------------------------

PS: aktuell hat dieser Thread laut WO-Statistik insgesamt ca. 219.028 Pagehits. (imho)
imho: Allahu akbar http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/53355-F%FCr-e…

------------------------------------------------------

IT-Verband gegen Smartphone-Verbot für Kinder unter 14
http://www.heise.de/newsticker/meldung/IT-Verband-gegen-Smar…

Also ein Smartphone-Verbot für Kinder unter 14 Jahren kommt natürlich nicht infrage aber eine ganz einfache Lösung kann ein Pornoverbot für Kinder unter 14 Jahren und mehr Aufklärung (gegen Pornos) in der Schule sein (staatliche Sexualaufklärung darf auch mit offiziell dazu freigegebenen Bildern und Videos arbeiten). Bei einem deutlichen Pornoverbot für Kinder schrecken mehr davor zurück. Natürlich darf man es bei den Strafen für Kinder/Jugendliche da nicht übertreiben, erstmal nur warnen (eine zusätzliche persönliche Warnung durch den Staat kann bei vielen was bringen) und dann leichte Strafen (z.B. Schulordnung und erbauliche Texte abschreiben). Des Weiteren muss es für Pornos im Internet eine wirksame Alterskontrolle geben und eine Websperre für alle Pornoanbieter, die sich nicht daran halten. Details sollen sich gute Experten überlegen. Ist klar, dass das nicht gegen alle und alles hilft aber das muss es ja auch gar nicht - ein paar Ausreißer gibt's immer - wichtig ist eine insgesamt gute Erziehung/Gesellschaft. (imho)

------------------------------------------------------

Junge Alternative teilen offenbar extremistische Äußerungen in Chatgruppe
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/afd-jugend-junge-a…

Das (obiges) ist natürlich bedenklich aber man unterscheide zwischen Meinungsäußerung und illegalem Bestreben, illegalen Taten. "Frauenwahlrecht abschaffen und die links-grünen haben Probleme" (http://www.spiegel.de/politik/deutschland/afd-jugend-junge-a…) ist so nicht illegal, auch wenn ein ernsthaftes Bestreben zur Abschaffung des Frauenwahlrechts gegen Artikel 3 GG (http://www.gesetze-im-internet.de/gg/art_3.html) und eine maßgebliche Änderung von Artikel 3 GG gemäß Artikel 79 GG (http://www.gesetze-im-internet.de/gg/art_79.html) unzulässig ist aber das verbietet noch nicht eine Diskussion darüber, auch weil Artikel 79 GG nicht direkt geschützt ist und zuvor geändert werden könnte (allerdings gilt Artikel 79 vermutlich logisch gesehen de facto auch als geschützt) und weil mit Artikel 146 GG (http://www.gesetze-im-internet.de/gg/art_146.html) eine neue Verfassung das Grundgesetz ersetzen kann. Die Todesstrafe und insbesondere Diskussionen dazu sind nicht grundgesetzwidrig, weil eine Todesstrafe nicht unbedingt gegen die Menschenwürde verstoßen muss, sondern auch zum Schutz der Menschenwürde dienen kann. Eine Partei muss eine solche Chatgruppe ihrer Mitglieder ggf. rügen aber womöglich war dieser anscheinend auch private Chat nicht illegal (keine Volksverhetzung weil private Äußerung und Volksverhetzung einfach noch nicht wegen jedem kleinen Spruch gegeben ist) und somit sind auch jene zu rügen, welche die Meinungsfreiheit einschränken wollen und einseitig, propagandaartig berichten. Natürlich muss eine Gesellschaft auch gegen zu viele und bedenkliche extremistische Äußerungen vorgehen aber wie wäre es, einfach erstmal die Mißstände (zu viele schlechte Menschen in Machtpositionen) legal zu beheben? Es ist absurd, wenn sich jemand über ein paar halbstarke Sprüche aufregt aber den US-Imperialismus (Millionen Tote) gut findet, bzw. nicht dagegen schreibt, trotz offener Terroristenunterstützung, völkerrechtswidriger Angriffe und Zerstörung ganzer Staaten. (imho)

3 Was siehst du aber den Splitter im Auge deines Bruders, und den Balken in deinem Auge bemerkst du nicht? 4 Oder wie kannst du zu deinem Bruder sagen: Halt, ich will den Splitter aus deinem Auge ziehen! — und siehe, der Balken ist in deinem Auge? 5 Du Heuchler, zieh zuerst den Balken aus deinem Auge, und dann wirst du klar sehen, um den Splitter aus dem Auge deines Bruders zu ziehen!
http://www.bibel.com/bibel/schlachter-2000/matthaeus-7.html

------------------------------------------------------

Drohnenflüge bei Sicherheitskonferenz http://www.spiegel.de/panorama/polizei-warnt-vor-drohnenflue…

Da reicht eine offizielle Rüge/Mahnung - eine Strafe braucht es da nur bei böser Absicht und die war in diesen Fällen vermutlich nicht gegeben. Da muss man sich eher überlegen, wie man ein temporäres Flugverbot besser allen Drohnenbesitzern klarmachen könnte. Eine Lösung kann sein, dass Drohnenbesitzer in der Nähe des Gebiets automatisch eine Warnmeldung (z.B. per SMS und eMail) erhalten und dass in dem Gebiet während des Flugverbots ein entsprechendes Signal gesendet wird, das größere Drohnen empfangen/auswerten können müssen. Das Signal für die Drohnen kann GPS-Koordinaten des Verbotsgebietes enthalten und/oder so beschaffen sein, dass eine ungefähre Entfernungsmessung möglich ist. (imho)

------------------------------------------------------

Ist dem 13-jährigen Marc ein Schulweg zuzumuten, der entlang einer unbeleuchteten Landstraße führt? ...
http://www.spiegel.de/lebenundlernen/schule/bayern-streit-um…

Prinzipielle Vorgehensweise: erstmal prüfen, wie viel eine Fahrtkostenerstattung in solchen Fällen (ggf. mit Bedürftigkeitsprüfung, was angesichts von ca. 2 Billionen Euro Staatsverschuldung machbar sein sollte) bundesweit kosten würde. Bei einem vermutlich kleineren Betrag kann so was dann aus einem staatlichen Sonderfonds für Sonderfälle bezahlt werden. Derzeit kann man woanders jährlich zig Millarden Euro einsparen - da ist es absurd, wenn wegen bei solchen Fällen (Kindeswohl) mit der (juristischen) Lupe geprüft wird. Anderseits könnte man argumentieren, dass das Leben nun mal riskant ist aber erstmal kann man einen staatlichen Sonderfonds für solche Fälle einrichten - wenn der trotz eigentlich guter Ausstattung nicht ausreicht, dann kann man immer noch priorisieren (nur die schlimmsten Härtefälle und ggf. nur anteilig unterstützen). (imho)

... Er wurde gerade am Knie operiert und hat zwei Metallplatten eingesetzt bekommen. "Ich müsste auf dem Weg viele Pausen machen." ... http://www.spiegel.de/lebenundlernen/schule/bayern-streit-um…

Unfassbar. Also da muss man doch auch fragen, warum es keine staatliche Stelle gibt, die da Lösungen findet (wie z.B. das mit dem Sonderfonds). Es ist verrückt, wie viel und weswegen mitunter geklagt wird (bzw. auch werden muss). Vieles sollte man einfach so mit etwas gesundem Menschenverstand lösen können. (imho)

------------------------------------------------------

Erdogan: Das hält Türkei von Kauf der Patriot-Systeme ab http://de.sputniknews.com/politik/20190216323992178-tuerkei-…

Angesichts der großen Nachfrage nach den S-400 haben die USA vielleicht noch eine Chance, deren Kauf durch die Türkei mit einem überzeugenden US-Angebot zu verhindern, denn Russland kann bei genug anderen Interessenten von einer Vertragsstrafe im Falle der Türkei absehen, bzw. diese reduzieren und von den USA zahlen lassen. Kurz gesagt: die USA müssen jetzt was bieten - Drohungen alleine reichen da nicht, sind vielleicht sogar kontraproduktiv. (imho)

------------------------------------------------------

"Kein Mensch wird gottgewollt als Homosexueller geboren" http://www.spiegel.de/panorama/kardinal-gerhard-ludwig-muell…

Nun, vermutlich ist die Schöpfung, unser Universum, weitgehend vorherbestimmt und zwar auch in allen Worten und Taten der Menschen. Das bedeutet, dass alle Homosexuellen gottgewollt sind, jedenfalls im Rahmen der gottgewollten Schöpfung. Vermutlich hat jede Seele zuvor ihrem Schicksal in (ausreichendem) Kenntnis dessen zugestimmt (das, die Zustimmung oder Ablehnung, kann Allah natürlich auch zuvor berechnen). (imho)

------------------------------------------------------

... Die Freitagsproteste deutscher Schüler sind aus Merkels Sicht auch Ergebnis hybrider Kriegsführung. ...
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Merkel-auf-Muenchner-…

Jo aber eher von den USA als von Russland. Sehr erstaunlich, dass Angela Merkel die Schülerproteste anscheinend als quasi von bösen Mächten geschürt ansieht - das ist ja schon starke VT (Verschwörungstheorie). (imho)

------------------------------------------------------

... Von einem Korrespondenten der Washington Post gefragt, was passieren müsste, damit Russland den syrischen Präsidenten Assad nicht weiter unterstütze, ... http://de.sputniknews.com/politik/20190216323995367-msk-serg…

Sehr lehrreich, auf solche Fragen sollte man nicht eingehen. Eine einfache gute Antwort ist, dass es derzeit keine realistischen/wahrscheinlichen Szenarien dafür gibt - das ist eine universelle Antwort auf solche Fragen. Eine andere Antwort ist, dass eine derartige Erörterung leicht unnötig und schädlich ist und zu Mißverständnissen führen kann (deswegen ja auch diese Frage) und man auf eine konkrete Antwort daher lieber verzichtet. Eine Variation von der ersten Antwort ist, dass es unendlich viele Bullshitgedanken gibt aber man sich in Zeiten wie diesen auf das Wichtige, Wahrscheinliche und Realistische konzentrien sollte. Eine an sich universelle und einfache aber hier problematische Antwort kann auch sein "das weiß ich jetzt nicht so genau" aber die ist in dem Fall auch riskant, denn es gibt theoretisch eine Menge Gründe, um jemanden nicht zu unterstützen und die sollte man ungefähr kennen - in dem Fall wäre eine Nennung nur ungünstig/untaktisch. Eine bessere Variante kann daher "das ist komplexer, nicht so auf die Schnelle umfassend zu beantworten" sein. Sergej Lawrow hat die Falle zwar erkannt und die Frage nicht konkret beantwortet aber seine Antwort „Sie werden doch eh schreiben, was sie wollen, also tun Sie das doch einfach.“ scheint nicht perfekt, sondern nur eine Notlösung zu sein. (imho)

------------------------------------------------------

Das Rätsel um den Djatlow-Pass ist auch 60 Jahre nach dem grauenhaften Tod von neun sowjetischen Studenten noch ungelöst. ... Was den Fall noch mysteriöser macht: An der Kleidung der Wanderer wurden hohe Strahlungswerte gefunden. Verwandte gaben später an, die Tote hätten eine gebräunte Haut und ergraute Haare gehabt. ... http://de.sputniknews.com/panorama/20190216323995639-djatlow…

Die "Lösung" der schwedischen Forscher ist der übliche Bullshit, mit dem einige einfach alles Unerklärliche irgendwie natürlich erklären wollen aber die Wahrheit damit mitunter verfehlen, denn es gibt wahrscheinlich nun mal auch Übernatürliches (siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Ausserirdisch…) und auch eine erstaunliche Menschheitsgeschichte (z.B. mit biblischer Sintflut und Menschen zu Zeiten der Dinosaurier, siehe auch http://www.heise.de/forum/Technology-Review/News-Kommentare/…). (imho)
"... Vor unseren Augen läuft ein brutaler, gut koordinierter Raubzug der mächtigsten Länder und Konzerne der Welt gegen ein 30-Millionen-Einwohner-Land, und gewiss keine "humanitäre Mission". Jeder Tag, den der Putschversuch andauert, verschlimmert derweil die Devisenkrise und die Versorgungskrise der Bevölkerung (Konzerne erpressen Venezuela )." http://www.heise.de/tp/features/Boerse-bejubelt-Putschversuc…

----------------------------------------------------

"Ukraine: Manipulation eines Bundestagsprotokolls" http://www.heise.de/tp/features/Ukraine-Manipulation-eines-B…

Es soll ermittelt werden (z.B. gegen die Unterstützer/Hintermänner des Putsches in der Ukraine). (imho)

... Putin wies darauf hin, dass Handlungen der ukrainischen Seite, darunter die jüngste Entscheidung, russische Wahlbeobachter nicht durch die Grenze zu lassen und in Russland keine Wahllokale für Bürger der Ukraine einzurichten, den allgemein gültigen demokratischen Normen und Prinzipien der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) zuwiderläuft. ... http://de.sputniknews.com/politik/20190216324000537-russland…

----------------------------------------------------

„Raus mit den USA“: Regierungsgegner in Karibikstaat Haiti bitten Putin um Hilfe
http://de.sputniknews.com/politik/20190217324003130-haiti-de…

Begrüßenswert, die USA sind auf Nordamerika und ggf. Kanada zu begrenzen. (imho)

----------------------------------------------------

"Nach ihrem Vorstoß zur Grundrente und einer Reform des Sozialstaats setzt die SPD ihren Aufstieg in der Wählergunst fort. Erstmals seit Mitte Oktober liegen die Sozialdemokraten wieder vor den Grünen. ..." http://de.sputniknews.com/politik/20190217324002597-spd-sonn…

Das spricht für vorgezogene Neuwahlen 2019 - die SPD sollte sich leicht ausrechnen können, dass sie das Momentum nicht bis 2021 halten kann. Ein weiterer Aspekt kann sein, dass Angela Merkel vielleicht langsam aufwacht und sie den Mächten des Bösen zu gefährlich wird. (imho)

----------------------------------------------------

Wie Höcke seine Machtbasis in der AfD ausbaut http://www.spiegel.de/politik/deutschland/afd-wie-bjoern-hoe…

Denkbar, dass es zu einer Abspaltung des rechten AfD-Flügels und zu einer vereinigten neuen Rechten kommt, die auch die NPD integrieren kann. Wichtig ist dabei, dass die neue Rechte auch möglichst gut wird und zwar ganz real, objektiv, echt gut. (imho)

----------------------------------------------------

„Westen wusste von Anfang an Bescheid“ – Lawrow über Enthüllungen zu Duma-Fakes
http://de.sputniknews.com/politik/20190216324002078-lawrow-b…

Da muss man aber auch sehen, dass es nur einen kleineren Kreis von informierten Insidern und eine große Masse von desinformierten Mitläufern gibt, die einfach die Lügenpropaganda glauben, weil sie vom Klüngel profitieren, durch Mitschwimmen an ihre lukrativen Ämter gekommen sind. Angela Merkel hat vermutlich ehrlich gute Absichten aber wird von den Dienern des Bösen desinformiert. (imho)

----------------------------------------------------

„Die Nato ist doof und stinkt“ – Demo in München gegen die Sicherheitskonferenz
http://de.sputniknews.com/politik/20190216324001878-nato-ist…

----------------------------------------------------

"Moskau hat sich laut dem russischen Außenminister Sergej Lawrow nicht in die Situation um Mazedoniens Namensänderung eingemischt. Wenn Russland auch ein Hundertstel davon getan hätte, was westliche Politiker in diesem Zusammenhang taten, hätte man Moskau laut dem russischen Chefdiplomaten sofort bestraft. ..." http://de.sputniknews.com/politik/20190216323999858-lawrow-m…

----------------------------------------------------

Pence warnt Nato-Partner vor Waffenkauf von „potentiellen Gegnern“
http://de.sputniknews.com/politik/20190216323996051-pence-na…

Die EU soll keine US-Waffen mehr kaufen. (imho)

----------------------------------------------------

In einer Diskussion auf der Münchner Sicherheitskonferenz über den von den USA aufgekündigten INF-Vertrag warf der stellvertretende russische Außenminister Sergej Rjabkow den USA vor, auch den letzten Abrüstungsvertrag New-START auslaufen lassen wollen. Russland dagegen sei bereit, diesen zu verlängern. ... http://de.sputniknews.com/politik/20190217324003763-msk-auss…

Die USA wollen sich - auch angesichts von China - nicht mehr mit bilateralen Abkommen zwischen den USA und Russland beschränken. (imho)

----------------------------------------------------

„Durchfliegt Hindernisse“: Neuartige Rakete für Su-25 getestet
http://de.sputniknews.com/technik/20190217324003510-bunkerbr…

----------------------------------------------------

US-Präsident verlangt von Europa, Hunderte IS-Kämpfer aufzunehmen
http://www.spiegel.de/politik/ausland/syrien-donald-trump-ve…

Jo und aufgrund schwieriger Beweislage muss das Ziel menschenwürdige Umerziehung zum friedlichen Islam sein: die Moslems können friedlich und legal mehr erreichen, während Terroristen dem Islam schaden. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/IS-Frauen-aus…. (imho)
imho: Friedliche Integration der palästinensischen Autonomiegebiete in Israel
http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/53355-F%FCr-e…

-----------------------------------------------------

Abe schlug Trump für Friedensnobelpreis vor http://www.spiegel.de/politik/ausland/donald-trump-shinzo-ab…

Also mal abgesehen davon, dass Wladimir Wladimirowitsch Putin und Sergei Wiktorowitsch Lawrow viel eher und mehr Friedensnobelpreise verdient haben und da auch Baschar Hafiz al-Assad zu nennen wäre, kann Donald Trump ruhig auch einen Friedensnobelpreis bekommen, trotz der vielen Sanktionen und drohenden US-Invasion in Venezuela. (imho)

-----------------------------------------------------

Russland baut Mini-Drohne für neueste Kampfmontur mit Exoskelett
http://de.sputniknews.com/technik/20190217324005705-russland…

-----------------------------------------------------

"... Aus dieser Überlegung ergibt sich ein einfacher Vorschlag zur Regelung der Organspende: In einer zentralen Datei oder auf dem Chip der Krankenkarte lässt jeder Bürger seine Bereitschaft zur Organspende eintragen - und zwar mit dem Datum der Entscheidung! Das Anrecht jedes Einzelnen, im Bedarfsfall ein Organ zu erhalten, bestimmt sich dementsprechend aus dem Anteil an der seit dem 16. Geburtstag (oder welches Alter man für angemessen erachtet) oder der Einführung des Gesetzes (je nachdem, was später kommt) vergangenen Zeit, den der Betreffende selbst als Spender bereit gestanden hat. Wer also mit Einführung des Gesetzes ein "Ja" eintragen lässt, liegt bei 100% und kommt oben auf die Warteliste. Wer hingegen erst, nachdem er die Diagnose einer Leberzirrhose erhalten hat, den Haken schnell noch auf "Ja" setzt, muss sich hinten anstellen. ..." http://www.heise.de/tp/features/Organe-vom-Geben-und-Nehmen-…

Ja zum ersten Teil (nur Organspender dürfen Organempfänger sein) und Default ist dann natürlich "keine Organspende". Selbstverständlich muss man seine Entscheidung jederzeit ändern können. Die Regelung für die Warteliste ist aber komplizierter, denn was ist, wenn in Jahrzehnten jemand so früh wie möglich Organspender wird aber kurz darauf eine Organspende benötigt und auch ein vielversprechender Organempfänger ist? Da handelt man also besser nach Bedürftigkeit und schließt nur Fälle aus, die als Kranke zu kurzzeitig Organspender wurden. Was ist mit kleinen Kindern? Entscheiden da die Eltern? Das ist denkbar. Das bedeutet dann aber, dass Kinder so früh wie möglich selbst entscheiden dürfen, z.B. mit spätestens 14 Jahren. (imho)

-----------------------------------------------------

... „Die USA behaupten, dass der Iran in die Angelegenheiten der Region eingreife. Aber hat jemand sich gefragt, wessen Region dies sei? Schauen Sie auf die Landkarte. Das US-Militär hat 10.000 Kilometer zurückgelegt, um alle unsere Grenzen mit seinen Stützpunkten zu überdecken. Es gibt sogar einen Witz, dass die iranischen Grenzen mitten durch amerikanische Stützpunkte gezogen sind“, sagte der iranische Außenminister ... http://de.sputniknews.com/politik/20190217324006183-minister…
http://de.sputniknews.com/politik/20190217324008496-iran-sar…

Die USA treten laut ihrem Sonderbeauftragten für Syrien, James Jeffrey, gegen die Rückgewinnung der Kontrolle über den Nordosten Syriens durch Damaskus auf. ... http://de.sputniknews.com/politik/20190217324006142-syrien-n…

Unfassbar. Vermutlich stecken die USA doch maßgeblich hinter der Destabilisierung der Region. (imho)

-----------------------------------------------------

... Der Schwelbrand war in einem Hohlraum zwischen Außen- und Innenwand ausgebrochen und daher schwer zu löschen. ... http://www.spiegel.de/panorama/bremerhaven-feuer-beschaedigt…

Denkbares Verfahren: Brand mit inertem/unschädlichen Löschgas (z.B. Stickstoff) eindämmen (man beachte natürlich die Erstickungsgefahr). (imho)

-----------------------------------------------------

Fazit zur Münchner Sicherheitskonferenz: Houston, wir haben ein Problem
http://de.sputniknews.com/politik/20190217324007776-fazit-zu…

-----------------------------------------------------

"Der saudische Kronprinz Mohammed bin Salman will laut der britischen Zeitung „The Sun“ ins Fußballgeschäft einsteigen. Er soll für den englischen Fußballverein Manchester United 3,8 Milliarden Pfund (4,3 Milliarden Euro) geboten haben, schreibt das Blatt am Sonntag. ... Die amerikanische Investoren-Familie Glazer ist seit 2003 Eigentümer des Premier-League-Clubs Manchester United. Sie hatte den Verein für 790 Millionen Pfund (900 Millionen Euro) gekauft und bei einem Verkauf einen Gewinn von 2,2 Milliarden Pfund (2,5 Milliarden Euro) machen. ..." http://de.sputniknews.com/politik/20190217324008159-saudisch…

Unfassbar. Es soll ermittelt werden. Saudi-Arabien soll Manchester United nicht kaufen. Wie viel ist denn Manchester United wert, wenn man damit Gewinn machen möchte, wenn sich der Kauf z.B. in spätestens 50 Jahren (ca. 1,5 % Investmentgewinn pro Jahr) amortisiert haben soll? Saudi-Arabien investiert das Geld besser im eigenen Land in Zukunftstechnologien und Infrastruktur. (imho)

-----------------------------------------------------

Teheran präsentiert neues U-Boot mit Marschflugkörpern - VIDEO
http://de.sputniknews.com/panorama/20190217324008122-teheran…
Der vom Auswärtigen Amt geföderte Bericht des Global Public Policy Institute ist deutlich einseitig und kann als Propaganda oder Beeinflussung verstanden werden ... http://www.heise.de/tp/features/Assad-Regime-soll-fuer-fast-…

Gegen das Global Public Policy Institute (http://de.wikipedia.org/wiki/Global_Public_Policy_Institute), bzw. gegen Funktionäre und verdächtige Mitarbeiter, soll ermittelt werden. Gegen das Auswärtige Amt (http://de.wikipedia.org/wiki/Ausw%C3%A4rtiges_Amt), bzw. gegen Funktionäre und verdächtige Mitarbeiter, soll ermittelt werden. Gegen Thorsten Benner (http://de.wikipedia.org/wiki/Thorsten_Benner) soll ermittelt werden. Gegen alle ca. 99 auf Seite http://www.gppi.net/team genannten Personen soll ermittelt werden - das kann man auch unter dem wissenschaftlichen Aspekt sehen: wie viel von denen sind überdurchschnittlich gut? (vielleicht so ca. 0?) (imho)

PS: Bei dem Motto "Nowhere to Hide" kann man auch an göttliche Gerechtigkeit und die Hölle denken. (imho)

----------------------------------------------------------

"... Die Bundesregierung fragt sich eigentlich nur noch, wie lange der Spuk wohl anhält. ..."
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/transatlantische-b…

----------------------------------------------------------

"Der russische MMA-Kampfsportler Vital Minakov hat gegen den Fighter aus Frankreich, Cheick Kongo, im Rahmen des Bellator-Turniers seine erste Niederlage eingefahren. Die Schiedsrichterentscheidung stieß bei Vielen auf Unverständnis. ..." http://de.sputniknews.com/sport/20190217324010551-niederlage…

Es soll ein KI-System zur Bewertung von Ringkämpfen entwickelt werden - mit Videokameras aber auch mit Markern (optisch und RFID) an den Kämpfern auch für Funkortung, auch mit aktiven Sensoren an den Kämpfern (mit Datenübertragung per Funk während des Kampfes und zum nachträglichen Auslesen). Natürlich darf es dann immer noch menschliche Ringrichter geben und anfangs muss das auch so sein aber irgendwann sind die KI viel besser. (imho)

----------------------------------------------------------

... Der Discounter will erstmals in München zwei Mini-Filialen eröffnen. ...
http://de.sputniknews.com/panorama/20190217324009720-mobilit…

An sich eine gute Idee - man kann viel Platz sparen, indem es pro Kategorie (Keks, Schokolade, Brot, Käse, Getränke, usw.) nur wenige und dann vorzugsweise hinreichend gute und möglichst günstige Produkte gibt - das kann im zukünftigen idealsozialistischen Deutschland ganz prima sein aber im derzeit real existierenden Kapitalismus vielleicht nicht so. (imho)

----------------------------------------------------------

Fall Skripal: Der Zustand des Ex-Doppelagenten verschlechtert sich – Zeitung
http://de.sputniknews.com/politik/20190217324010916-fall-skr…

Sind das vielleicht unnötige Behandlungsfolgen bei einem lästigen Überlebenden? (imho)

----------------------------------------------------------

WhatsApp erfreut User mit wichtigem Update – allerdings nicht für Alle
http://de.sputniknews.com/panorama/20190217324009058-whatsap…

Sinnvolle Vorgehensweise, diese drei Einladungs-Optionen. (imho)

----------------------------------------------------------

Sowjetische Bushaltestellen: Vergessene Schönheiten http://de.sputniknews.com/bilder/20190217323981324-sowjetisc…

----------------------------------------------------------

Grünen-Politikerin Schulze kritisiert Flugreisen – und wird beim Vielfliegen erwischt
http://de.sputniknews.com/gesellschaft/20190217324005435-gru…

Man darf sich für Verbesserungen einsetzen, auch wenn man sich freiwillig noch nicht so sehr an das Geforderte hält. Man sollte dabei aber eine Systemverbesserung fordern und nicht nur besseres freiwilliges Verhalten von anderen. (imho)

----------------------------------------------------------

Grüne fordern Offenlegung von Rüstungsabkommen mit Frankreich
http://www.spiegel.de/politik/ausland/gruene-fordern-offenle…

Dieses deutsch-französische Rüstungsabkommen soll veröffentlicht werden. (imho)

----------------------------------------------------------

... Arbeitgeberpräsident Ingo Kramer hat Union und SPD aufgefordert, ihren Koalitionsvertrag der schlechteren Konjunktur anzupassen und die verabredeten Vorhaben zu überprüfen. ... http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/grundrente-arbeitg…

Man sollte meinen, dass man das der deutschen Regierung nicht noch extra sagen müsste doch leider hat's da die SPD. (imho)

----------------------------------------------------------

Kramp-Karrenbauer bleibt "Putzfrau Gretl" treu http://www.spiegel.de/politik/deutschland/annegret-kramp-kar…

----------------------------------------------------------

Maas nennt Aufnahme von IS-Kämpfern schwer realisierbar http://www.spiegel.de/politik/ausland/donald-trumps-forderun…

Die deutschen IS-Terroristen kommen ganz einfach erstmal in ein menschenwürdiges Lager mit strengen Vorschriften und Überwachung - wer sich dort zu schlecht benimmt, kommt in konventionelle U-Haft. Kleine Motivation: wer sich vorbildlich benimmt, hat natürlich auch bessere Chancen auf weniger Strafe. Wenn sich dann ein paar Ausländer dazu geschummelt haben, werden die eben in ihre Länder weitergereicht. Eigentlich ganz einfach und das deutsche Lager dürfte eher besser als die syrischen Lager sein. Das kann man in wenigen Wochen von Experten ausarbeiten lassen und gesetzlich beschließen. Syrien soll eine Aufwandsentschädigung für jeden gefangenen deutschen IS-Terroristen erhalten, z.B. mindestens 10.000 Euro. Dann muss man da pragmatisch sein und kann nicht irrwitzig umfangreiche Gerichtsverfahren bei mangelhafter Beweislage veranstalten, sondern Besserungswillige mit Auflagen und elektronischer Überwachung (z.B. auch Pflicht zur Nutzung bestimmter Kommunikationsgeräte, Provider/SIM-Karten und Verzicht auf Anonymizer) freilassen. Freie Wahl: entweder Akzeptanz der Auflagen oder lanwieriges Gerichtsverfahren mit U-Haft. Siehe auch noch mal http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/IS-Frauen-aus…. (imho)

----------------------------------------------------------

"Protestieren, bis der Präsident stürzt" http://www.spiegel.de/politik/ausland/haiti-jovenel-moise-un…

Ist Jovenel Moïse für die Mächte des Bösen zu gut? Werden die Unruhen von den USA in Haiti geschürt? (imho)

----------------------------------------------------------

Ein Fall, der Fragen aufwirft http://www.spiegel.de/panorama/leute/jussie-smollett-attacke…

Schützt der böse Klüngel die Täter? (imho)

----------------------------------------------------------

Mit einer Desktopfräse hat ein Sicherheitsforscher ein winzig-kleines PCB mit Wifi-Chip geschaffen, um fremde Rechner zu kapern. ... http://www.heise.de/make/meldung/O-MG-Cable-Wifi-Fernsteueru…
VMware schließt Lücke in Container-Runtime runc http://www.heise.de/security/meldung/VMware-schliesst-Luecke…

------------------------------------------------------

"Amazon.com schafft doch nicht 25.000 Arbeitsplätze in New York und verzichtet damit auf 3 Milliarden Dollar Steuervorteil. Den Bürgermeister ärgert das enorm. ..." http://www.heise.de/newsticker/meldung/New-Yorks-Buergermeis…

Kann ein Verbot von lokalen Subventionen für die Ansiedlungen von Unternehmen Sinn machen? Vermutlich ja. Das soll untersucht werden. Wenn das besser ist (und vermutlich es das), dann soll der Staat (in Deutschland der Bund) in jedem Einzelfall Subventionen für die Ansiedlungen von Unternehmen genehmigen müssen. Einfache Regel (Vorschlag, Denkansatz): Subventionen für Unternehmen nur gegen entsprechende (oder wenigstens ausreichende) Staatsbeteiligung. (imho)

------------------------------------------------------

Australien: Hackerangriffe auf Parlament und Parteien http://www.heise.de/newsticker/meldung/Australien-Hackerangr…

Also da vermute ich doch eher die US-Geheimdienste dahiner. (imho)

------------------------------------------------------

"Ameisen verteidigen die Akazien, auf denen sie leben gegen Fressfeinde. ..."
http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/ameisen-vibrationsa…

------------------------------------------------------

Programme, die fremden Code empfangen und ausführen, können sich nicht auf Software-Schutz vor Spectre-Lücken verfassen, sagen Google-Forscher. ... http://www.heise.de/security/meldung/Software-Schutz-vor-Spe…

------------------------------------------------------

Djatlow-Tragödie: Russische Experten ziehen schwedische Version in Zweifel
http://de.sputniknews.com/panorama/20190218324018079-djatlow…

------------------------------------------------------

"... Wie ein Rockstar wurde die deutsche Kanzlerin Angela Merkel mit einem langanhaltenden Applaus, der zum Teil in Standing Ovations überging, gefeiert. Der US-amerikanische Vizepräsident Mike Pence musste sich hingegen mit Totenstille abfinden, als er nach seinen Begrüßungsworten im Namen des US-Präsidenten Donald Trump eine Pause einlegte und vergeblich auf klatschende Hände wartete. ..." http://de.sputniknews.com/kommentare/20190218324017501-toten…

------------------------------------------------------

... Nun hat sich der Moderator und Musiker überraschend an der Seite eines alten Bekannten gezeigt. ...
http://www.spiegel.de/kultur/tv/stefan-raab-tritt-ueberrasch…

Gegen Stefan Raab (http://de.wikipedia.org/wiki/Stefan_Raab) und gegen Max Mutzke (http://de.wikipedia.org/wiki/Max_Mutzke) soll ermittelt werden. (imho)

------------------------------------------------------

Jelbi: BVG will übergreifende Mobilitäts-App für Berlin im Sommer starten
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Jelbi-BVG-will-ueberg…

------------------------------------------------------

Sicherlich hat sich der einstige Schwergewichts-Champions Cain Velasquez sein Comeback anders vorgestellt. Für ihn gab es ein frustrierendes Ende: Bereits nach wenigen Sekunden war sein Kampf mit Francis Ngannou zu Ende. Dieser konnte wieder einen seiner typischen Blitz-Siege feiern. ... http://de.sputniknews.com/sport/20190218324018844-comeback-v…

Cain Velasquez hat von Anfang an sehr schwach ausgesehen und rumgeeiert, wie ein Poser - was für eine Legende? Francis Ngannou macht technisch einen schwachen Eindruck (vergleichsweise langsam, unpräzise, unkoordiniert aber natürlich im Vergleich zum Ideal - als erfolgreicher Kämpfer kann er da nicht so schlecht sein) aber kann natürlich mit Kraft und Reichweite punkten. Das ist aber auch schon eine heftige Gewichtsklasse, so um 115 kg. (imho)
imho: The Key. Der Schlüssel. Das Kernkonzept. Vielleicht.
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1236840-91-100/th…

---------------------------------------------------------

... Wir haben die Infrastruktur massiv zerstört und der Bevölkerung ein hassenswertes Bild dessen geliefert, was eine Befreiung auf westliche Art sein kann ... http://www.heise.de/tp/features/Kampf-gegen-den-IS-Auf-dem-s…

Nun, das paßt dazu, dass die Mächte des Bösen vermutlich keineswegs Libyen und Syrien helfen wollten, sondenr die IS-Terroristen in die Wege leiteten, um ihnen zu gute Staaten zu zerstören. Wie viel offensichtlicher muss es denn noch werden? (imho)

CHAOS THEORY, GLOBAL SYSTEMIC CHANGE, AND HYBRID WARS
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Kampf-gegen-d…

---------------------------------------------------------

Kurden fordern internationale Sondergerichte in Syrien http://www.spiegel.de/politik/ausland/deutsche-is-kaempfer-i…

Denkbar und das kann von der EU finanziert werden aber das könnte lange Haftstrafen geben, welche die deutschen Terroristen dann in Deutschland zu entsprechenden Kosten absitzen müssen. Eine ordentliche Umschulung zum guten Moslem mit anschließenden Auflagen kann da günstiger kommen. Da muss man doch nur mal daran denken, was NATO-Soldaten alles so gemacht haben, nämlich Libyen und Syrien aufseiten von Terroristen zerstört - und, gab's dafür etwa Knast? (imho)

---------------------------------------------------------

"Fukushima: Roboter berührt erstmals geschmolzenes Material in Reaktor 2"
http://www.heise.de/tp/features/Fukushima-Roboter-beruehrt-e…

Vielleicht einfach (möglichst haltbaren, speziellen) Beton drüber gießen und Warnschilder aufstellen? (imho)

---------------------------------------------------------

... War Anis Amri bei den Sicherheitsbehörden ein Sonderfall? ... Parallelstrukturen im Sicherheitsapparat ...
http://www.heise.de/tp/features/Sonderfall-Amri-4311889.html

---------------------------------------------------------

... „Täglich haben wir humanitäre Unterstützung. Am Mittwoch kommen 300 Tonnen humanitäre Hilfe aus Russland an. Legal, im Flughafen Caracas“, ... http://de.sputniknews.com/politik/20190219324025219-maduro-r…

"... Die gegen Venezuela verhängten US-Sanktionen haben dem lateinamerikanischen Land seit 2013 einen Sachschaden in Höhe von rund 345 Milliarden US-Dollar zugefügt. ..." http://de.sputniknews.com/politik/20190218324023903-hilfsgue…

"Venezuelas Vize-Präsident Ricardo Menéndez hat die Verluste des Landes infolge der Wirtschafts- und Finanzsanktionen der USA in den vergangenen drei Jahren eingeschätzt. Das teilte die Agentur AVN am Montag mit. Demnach handelt es sich um knapp 38 Milliarden US-Dollar (zirka 33,6 Milliarden Euro). ... Mit Rücksicht auf einen Öl-Streik im Jahr 2002 schätzte der Vize-Präsident die Verluste auf insgesamt 58 Milliarden US-Dollar. ..." http://de.sputniknews.com/wirtschaft/20190218324024523-venez…

Russland bezeichnet die von den USA geplanten Lieferungen humanitärer Güter an Venezuela als eine Provokation. „Stattdessen sollte Washington gegen Caracas verhängte Sanktionen aufheben und Konten staatlicher venezolanischer Betriebe freigeben“, ... http://de.sputniknews.com/politik/20190218324023903-hilfsgue…

Unfassbar. Ist es zu viel verlangt, dass auch die deutsche Budnesregierung endlich mal aufwacht und kapiert, dass die USA das Problem sind? Wer desinformiert Angela Merkel? Das ist doch keine Kleinigkeit. Es soll ermittelt werden! (imho)

---------------------------------------------------------

Nord Stream 2: Was steckt hinter Kritik der Ukraine und Polens? – OMV-Chef erklärt
http://de.sputniknews.com/wirtschaft/20190219324024964-nord-…

---------------------------------------------------------

Elon Musk beschreibt geplante Mars-Besiedlung – und deren Kosten
http://de.sputniknews.com/panorama/20190218324021029-musk-ma…

Eine Voraussetzung isnd übrigens leistungsstarke Graftfeldgeneratoren (Marsmenschen sollen erdtauglich bleiben aber alte Menschen dürfen auch in Niedrigschwerkraft leben) und energetische Schutzsschirme, außreichend für eine Kleinstadt. Vielleicht ist das schon in ca. 250 Jahren möglich. (imho)

---------------------------------------------------------

Forbes: „Zitronen sind Luxus-Symbol in Russland“ – Bashing oder einfach nur Dummheit?
http://de.sputniknews.com/panorama/20190218324021235-forbes-…

---------------------------------------------------------

Mehr Arbeit soll sich für Hartz-IV-Empfänger mehr lohnen http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/hartz-iv-mehr-geld…

Guter Ansatz und das kann auch ein Schritt zur Endlösung BGE sein: ein BGE für alle und dafür einfach etwas niedrigere Löhne, wobei sich das Arbeiten trotzdem noch lohnt, auch weil man ja ohne Arbeit nicht so leicht zu zusätzlichem Geld kommt. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Warum-wir-das… und http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Buergereinkom…. (imho)

---------------------------------------------------------

... US-Präsident Trump ist indes offenbar sicher, dass damals im Justizministerium ein "Staatsstreich" gegen ihn erwogen wurde. ... http://www.spiegel.de/politik/ausland/us-senat-soll-moeglich…

Denkbare Lösung: Big Deal und GroKo in den USA - Republikaner und Demokraten begraben das Kriegsbeil, stoppen die Selbstzerfleischung (innerhalb der USA) und arbeiten vernünftig zusammen. Auch eine zweite Amtsschaft von Donald Trump kann tolerierbar sein. Donald Trump ist perfekt, der will doch ein Held sein, der die USA voran bringt - er braucht nur gute Konzepte und Berater. Auch Toleranz und Freizügigkeit können zum Deal gehören, z.B. einerseits die Mauer und andererseits mehr Migranten- und Abtreibungsrechte - was halt geht und sinnvoll ist. (imho)

---------------------------------------------------------

München will von Unternehmen mehr Werkswohnungen verlangen
http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/muenchen-stadt-wil…

Gute Idee. (imho)
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben