wallstreet:online
42,30EUR | -0,30 EUR | -0,70 %
DAX+0,33 % EUR/USD+0,37 % Gold+0,57 % Öl (Brent)+0,53 %

Hinweise und Verbesserungsvorschläge (2) (Seite 559)



Begriffe und/oder Benutzer

 

"So wäscht Polen die eigene Geschichte weiss" http://www.infosperber.ch/Artikel/Politik/Polen-Russland-Mun…

"So schreibt das EU-Parlament die Geschichte Europas um" http://www.infosperber.ch/Artikel/Politik/EU-Parlament-Zweit…

Nun, da sollen gute Experten einfach noch mal sorgfältig recherchieren. Mich interessiert auch, wer die Nazis an die Macht gehoben hat und zu bescheuerten Kriegen verleitet hat - mir scheint, als ob die ersten beiden Weltkriege der Zerstörung von Deutschland und Eurasien dienten und es ist nicht so plausibel, dass die Deutschen das von sich aus wollten oder so doof waren. Der naheliegende Gedanke ist, dass satanische Diener des Bösen für eine ungünstige Entwicklung gesorgt haben und die beiden Weltkriege geplant und gezielt in die Wege geleitet hatten. Was alles möglich ist, sieht man doch heutzutage am US-Imperialismus und das trotz sehr guter Informationslage. Siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/Allgemein/Ohne-Bezug/…. (imho)

PS: das kann noch interessant werden, denn die USA müssen vermutlich die Aufdeckung der Wahrheit fürchten und werden ihrerseits nach einem Sündenbock suchen und das ist dann die böse Weltvschwörung. Das kann noch ein paar Jahre dauern aber z.B. um 2030 (+/- ein paar Jahre) kann es da vielleicht schon rund gehen. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Warum-schwaec… und http://www.heise.de/forum/heise-online/Allgemein/Ohne-Bezug/…. (imho)

-----------------------------------------------------------

"Stand Amri bereits kurz nach dem Anschlag als Täter fest? ... In Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen und vor allem in Berlin war Amri von mindestens zehn Informanten oder V-Leuten der verschiedensten Sicherheitsbehörden umgeben. ..." http://www.heise.de/tp/features/Stand-Amri-bereits-kurz-nach…

... "Spitze eines Eisberges" ... http://www.spiegel.de/panorama/justiz/nsu-untersuchungsaussc…

-----------------------------------------------------------

"PDFex: Sicherheitsforscher entlocken verschlüsselten PDFs Klartext"
http://www.heise.de/security/meldung/PDFex-Sicherheitsforsch…

-----------------------------------------------------------

Teheran ist laut dem offiziellen Vertreter der iranischen Regierung Ali Rabiei bereit, ernste Verhandlungen über die Sicherheitsinitiative des iranischen Präsidenten Hassan Rohani im Persischen Golf zu führen. ... Ihm zufolge unterscheidet sich der Vorschlag des iranischen Präsidenten von der von den USA geschaffenen Golf-Sicherheitskoalition darin, dass Teheran sich beim Aufbau von Sicherheit auf die Länder in dieser Region stütze. ... http://de.sputniknews.com/politik/20190930325791793-iran-zu-…

Die USA möglichst rauszuhalten ist da schon mal sehr hilfreich. (imho)

... auf der Grundlage der Grundsätze des gegenseitigen Respekts, der Gleichheit, des Dialogs, der Achtung der territorialen Integrität, der friedlichen Beilegung aller Widersprüche sowie auf der Grundlage des Grundsatzes einer „Nichtaggression und Nichteinmischung in die inneren Angelegenheiten des jeweils anderen“ handeln. http://de.sputniknews.com/politik/20190930325791793-iran-zu-…

Guter ansatz, da kann man nicht meckern. Hoffentlich schüttelt Saudi-Arabien bald den schändlichen US-Einfluß ab und entmachtet die Diener des Bösen im eigenen Land, was auch kulant geschehen kann: Hauptsache, die schlechten Menschen geben ihre Macht ab - wer sich hinreichend gesetzestreu verhält, muss nicht in den Knast und kann auch erheblichen Besitz behalten. Siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/Allgemein/Ohne-Bezug/…. (imho)

-----------------------------------------------------------

"... Der Konzern Facebook plant offenbar, seinen Messenger WhatsApp mit einer neuen Bezahlfunktion auszustatten. ..."
http://de.sputniknews.com/technik/20190930325792803-einkaufe…

An sich nützlich aber da muss es auch wirksame Maßnahmen gegen illegale Aktivitäten und zu viel Pornos geben. Dergleichen soll in der EU staatlich (von der EU) sein, d.h. Privatkapitalisten sind solche Bezahldienste dann zu verbieten. Die staatlichen Bezahldienste sollen eine geeignte Schnittstelle zur Nutzung von z.B. Geschäften, Apps, usw. anbieten und zwar sicher, also z.B. so, dass der Nutzer dem staatlichen Bezahldienst die Daten übermittelt und der staatliche Bezahldienst dann die Transaktion abwickelt, wobei irgendwelche Passworteingaben gegenüber dem staatlichen Bezahldienst erfolgen. (imho)

-----------------------------------------------------------

„Wir sind alle Afrikaner“ – Forscher wollen Rassebegriff abschaffen
http://de.sputniknews.com/wissen/20190930325792817-wir-sind-…

Na klar sind die Menschen auf der Erde ziemlich ähnlich aber es gibt nun mal auch Unterschiede, z.B. afrikanisch, asiatisch, europäisch und zwa rnicht nur beim Äußeren. Es reicht, wenn Rasse und Religion kein Auswahlkriterium sein dürfen, wobei man da aber auch die Kirche im Dorf lassen muss, d.h. es ist nur normal und natürlich, wenn mitunter Einheimische (für bestimmte Tätigkeiten, Ämter) bevorzugt werden. (imho)

-----------------------------------------------------------

Die US-Demokraten prüfen ein Amtsenthebungsverfahren gegen Donald Trump. ...
http://www.spiegel.de/politik/ausland/donald-trumps-anwalt-r…

Bei Donald Trump wird nach Splittern (Kleinigkeiten) gesucht aber die Balken (große Mißstände, Verbrechen, auch bei den Demokraten) werden mit voller Absicht nicht gesucht/untersucht ... und alle (die da was zu sagen haben) wissen das (mehr oder weniger) aber es wird geheuchelt und gelogen, das Volk wird desinformiert. Wenigstens tendenziell, mehr oder weniger. (imho)

-----------------------------------------------------------

Wie Seeleute das Meer verschmutzen http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/plastikmuell-wie-c…

Der müll, der von größeren Schiffen im Hafen abzugeben ist, soll in einer internationalen Datenbank registriert werden, z.B. wenigstens Gewicht des Mülls, Schiffsname, Menschen an Board und Strecke auf See. Häfen sollen üblichen Müll von Schiffen kostenlos entgegen nehmen müssen, abgerechnet wird per Hafengebühr (die sich nicht nach dem Müll richten darf) und es darf auch internationale Unterstützung geben. Details sollen sich gute Experten überlegen. (imho)

-----------------------------------------------------------

AKW-Betreiber fordern offenbar 276 Millionen Euro Schadensersatz
http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/atomausstieg-akw-b…

Die AKW-Betreiber sollen ihre angeblichen Schäden in diesem Fall öffentlich nachweisen und es versteht sich von selbst, dass trotzdem nützliche Investitionen nicht (voll) als Schäden verbucht werden dürfen und wer da hypothetische Gewinne erstattet bekommen will, gegen den (z.B. alle in Vorstand und Aufsichtsrat, die sich nicht überzeugend dagegen ausgesprochen hatten) soll ermittelt werden. So einfach geht das. (imho)

PS: ansonsten muss in der EU wohl einfach mal ein AKW krass (durch Materialschwäche oder technischen Fehler) havarieren - wünschenswerterweise ohne größere äußere Verseuchung aber sonst sehr heftig, so dass dann endlich mal gezielt ermittelt wird, wie es um die AKW-Sicherheit steht und was da alles von wem vertuscht wurde. (imho)
Ziel auf Kamtschatka getroffen: Russland testet erfolgreich Topol-Interkontinentalrakete – Video
http://de.sputniknews.com/videoklub/20191001325793710-ziel-a…

Ist das Zünden des Haupttriebwerks noch in der Abschußanlage wünschenswert oder akzeptabel, d.h. hat es einen eigenen Nutzen oder wird es nur wegen anderer Vorteile toleriert? Wenn ja, welche Gründe? (imho)

-------------------------------------------------------

"EuGH: Keine Cookies ohne Zustimmung" http://www.heise.de/newsticker/meldung/EuGH-Keine-Cookies-oh…

Also ein Liste von akzeptablen Cookies macht schon Sinn, z.B. die nicht weitergegeben werden und einer nötigen Nutzerverfolgung innerhalb der eigenen Webseite (z.B. Onlineshop) dienen. Alle anderen Cookies müssen irgendwie genehmigt werden, z.B. mit den Nutzungsbedingungen bei einer Registrierung oder per unauffälligem Button auf der Webseite zur Cookie-Aktivierung. Es sollte möglichst nur akzeptable Cookies ohne Zustimmungsnotwendigkeit geben. (imho)

-------------------------------------------------------

„Todeslager“ Rukban: Russland und Syrien werfen den USA Vereitlung der Flüchtlingsrückkehr vor
http://de.sputniknews.com/politik/20191001325794452-todeslag…

-------------------------------------------------------

"Mit knapp 1100 Kilometern Staulänge haben niederländische Landwirte am Dienstagmorgen ein Verkehrschaos im Land ausgelöst, berichtet die Tageszeitung „De Volkskrant“. Tausende Bauer waren auf Traktoren nach Den Haag unterwegs, um dort gegen neue Agrar-Maßnahmen zu demonstrieren. ..." http://de.sputniknews.com/gesellschaft/20191001325794574-wue…

Unfassbar. So was ist wirksam zu verhindern, z.B. so: 1. gesetzliches Verbot und 2. Ermittlungen gegen Rädelsführer und Hintermänner + ggf. Verhaftungen und Beschlagnahmungen bei (weiteren) Zuwiderhandlungen. Immerhin handelt es sich bei so was um organisierte Sabotage an Staat und Volk wider das Allgemeinwohl. Eine Eskalation sollten die Bauern lieber nicht erwägen, denn der 3. Schritt ist die Verstaatlichung von landwirtschaftlichem Besitz derer, die (ansonsten) Staat und Volk gefährden. Natürlich ist das vernünftig, sozial und gesellschaftlich akzeptiert durchzusetzen aber solche Aktionen (siehe Artikel) haben erstmal verhindert/gestoppt zu werden und dann kann man diskutieren. (imho)

-------------------------------------------------------

Ausschreitungen in Hongkong http://www.spiegel.de/politik/ausland/hongkong-gewalt-bei-de…

Proteste in Hongkong: Polizisten mit ätzender Flüssigkeit attackiert – Fotos
http://de.sputniknews.com/politik/20191001325794734-hongkong…

=> gewaltige Proteste ultimativ verbieten und staatlichen Schußwaffengebrauch ankündigen. Bei gewalttätigen Demos wird noch mehrmals gewarnt und deren Auflösung gefordert; parallel werden Scharfschützen aufgestellt und dann wird auf alle Angreifer geschossen. So geht das. Natürlich nicht gleich sofort aber besser rechtzeitig. Natürlich muss das Volk hinreichend dafür sein aber das dürfte i.a. der Fall sein, denn die Alternative kann längerfristig Zusammenbruch der Ordnung mit Millionen Toten bedeuten. Es kann taktisch klug sein, zuerst ein paar Opfer auf Seiten der Polizei hinzunehmen, damit härtere Maßnahmen auch gerechtfertigter erscheinen - das ist wichtig, das kann Kosten, Schäden und Verletzte/Tote sparen. (imho)

-------------------------------------------------------

Skandale zur „Rechten“ Zeit – Die Wiener Marionetten-Schule auf Europa-Tour?
http://de.sputniknews.com/kommentare/20191001325794583-wimme…

-------------------------------------------------------

Neues Kreuzfahrtschiff "Norwegian Encore" http://www.spiegel.de/reise/aktuell/neues-kreuzfahrtschiff-n…

Also vom Meer kriegt man da doch nicht viel mit - warum fahren da einige mit, anstatt z.B. einen Urlaub am See/Meer zu machen? Internet ist da vermutlich auch teuer und mit schlechter Bandbreite, oder? Wie steht's um die Ruhe auch vor Nachbarn? Also das ist doch superwichtig. So eine Kreuzfahrt kostet doch Geld aber man hat Mühe und Stress. Essen und Trinken locken nicht, da muss man sowieso immer Maß halten. Menschen lernt man da auch kaum kennen und wenn, dann eher die falschen. Oder was? Anderseits scheinen sich die Pötte ja zu lohnen aber wie viele haben schon mindestens dreimal eine Kreuzfahrt gemacht? Wie viele einmal und nie wieder? (imho)

-------------------------------------------------------

Thomas-Cook-Kunden bekommen wohl nicht volle Anzahlung zurück
http://www.spiegel.de/reise/aktuell/thomas-cook-kunden-bekom…

Merke: kapitalistische Versicherungen dienen zuerst dem Profit von Versicherungsunternehmen. Kapitalistische Versicherungen sind schädlich - besser ist eine staatliche Regelung ohne Versicherungsbeiträge, wo der Staat in Notfällen angemessen hilft, z.B. mit zinslosen Krediten, d.h. man zahlt nur im Schadensfall nachträglich, ansttt vorher die Kapitalistenkonzerne zu mästen. Bei seltenen hohen Schäden kann der Staat verdiente Bürger auch mit Geldgeschenken subventionieren. Bei Anzahlungen für Vergnügungsreisen braucht es z.B. gar keine Versicherungen, weil die unnötig sind. In der idealsozialistischen Zukunft hat's Staatsunternehmen, die einfach nicht pleitegehen. Der Kapitalismus ist das Problem und die Lösung ist staatlich. (imho)

-------------------------------------------------------

Krisenradar: CDU plant schnelle Online-Eingreiftruppe nach Rezo-Alarm
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Krisenradar-CDU-plant…

Gute Idee, eine Volkspartei sollte das leisten können. Dabei sollte es vor allem auch um eine Übersicht über die Internetaktivitäten des Volkes gehen und das wir besser gleich richtig gemacht: der Staat soll eine öffentliche Internetüberwachung per Supercomputer mit automatischer Kategorisierung und Analyse (was halt geht - in Zukunft geht da einiges) finanzieren/unterhalten und die Ergebnisse sollen zeitnah übersichtlich veröffentlicht werden (weitere Details sollen nach Möglichkeit frei abfragbar sein, bei größen Datenmengen ggf. mit Registrierung). Das ist allgemein schon interessant und es wäre bescheuert, wenn jede Partei und Organisation das selbst machen müsste, was sie nur überfordern würde und ineffizient wäre. Ansonsten muss eine Partei nicht so auf einzelne Verwirrte, sondern auf allgemeine Trends reagieren und zwar ganz einfach mit guten politischen Zielen und Maßnahmen. (imho)

PS: Worum ging's eigentlich noch mal im Rezo-"Zerstörungsvideo"? Eben, das ist schon wieder vergessen. So oder so (berechtigte Kritik oder nicht) muss die CDU mit guter Politik reagieren. Auf ein Problemvideo wird am besten erstmal eine textliche Reaktion erarbeitet - ein gutes Video ist nämlich nicht so einfach. In Zukunft kann man sich überlegen, was KI alles machen dürfen - in jedem Fall müssen die gute Maßnahmen erarbeiten dürfen (ggf. auch mit Nennung der KI als maßgeblicher Urheber) aber dürfen die auch Propagandavideos für eine Partei erstellen? Ein KI-Videoschlacht wäre ggf. problematisch. (imho)

-------------------------------------------------------

... Xpdf für Attacken anfällig ... http://www.heise.de/security/meldung/Sicherheitsupdate-Xpdf-…

"... In letzter Zeit ist Xpdf zunehmend in die Kritik geraten. Einerseits wurde das geschlossene Entwicklungskonzept kritisiert, ... Auch stellt Xpdf keine Bibliotheken zur Verfügung, gegen die gelinkt werden kann. ..." http://de.wikipedia.org/wiki/Xpdf

-------------------------------------------------------

"Russische Forscher entwickeln einzigartigen Weltraumschrott-Entferner ... Ein schwerer Satellit mit einem schubschwachen Triebwerk, der nach dem Prinzip einer Gravitationsfalle funktioniert, ist in der Lage, Objekte einzufangen und diese aus der geostationären (GSO) Umlaufbahn zu entfernen ... Da eine optimale Wirkung mit einem Kollektorgewicht von etwa 100 Tonnen erzielt werden könne, glauben die Wissenschaftler, dass kleine Asteroiden diesem Zweck in Zukunft dienen könnten. ..." http://de.sputniknews.com/panorama/20191001325795495-russisc…

-------------------------------------------------------

Umstrittener Diabetestest http://www.spiegel.de/panorama/koeln-internistin-heinke-adam…

Also unter der Annahme, dass es einige wenige einheitliche Dosen gibt, ist die Lösung industriell nach Medikamentenstandard in Plastiktütchen abgepacktes Traubenzuckerpulver, das ja auch recht gut haltbar ist, möglichst mit einer netten Geschmacksrichtung und die Auflösung in lauwarmen Wasser sollte schnell und vollständig möglich sein. Einfacher geht's doch nicht. Wie wird denn beim Sirup die Dosis sichergestellt? Pulver läßt sich vollständig in ein Glas schütten - Sirup nicht so leicht. (imho)

PS: Gegen Katja Thimm (siehe Artikel und http://www.spiegel.de/impressum/autor-2026.html) und gegen Heinke Adamczewski (siehe Artikel) soll ermittelt werden. (imho)

-------------------------------------------------------

Gesundheitsrisiko: Finger weg von Weichspülern http://www.t-online.de/heim-garten/haushaltstipps/id_8180674…

-------------------------------------------------------

"... Das Berliner Landgericht hat acht der zehn Angeklagten zu lebenslangen Gefängnisstrafen verurteilt. Sieben von ihnen wurden wegen gemeinschaftlichen Mordes schuldig gesprochen. Der 35-jährige Kadir Padir, der als Rockerchef der Hells Angels gilt und die tödlichen Schüsse in Auftrag gegeben haben soll, wurde wegen Anstiftung zum Mord verurteilt. ..." http://www.spiegel.de/panorama/justiz/berlin-acht-hells-ange…

Kann man machen, nicht ganz unplausibel (in jedem Fall war es Mord oder illegale Selbstjustiz) aber was ist mit den Hunderttausenden oder gar Millionen Toten, welche USA und NATO verursacht haben? (imho)

-------------------------------------------------------

Schweden: Leopard-2-Panzer scheitert an einem Hügel - Video
http://de.sputniknews.com/panorama/20191001325796240-schwede…

Da war ggf. nix zu machen, die Ketten rutschten durch. Vielleicht war der Leopard-2 zu schwer? Ein schnelleres Anfahren erscheint bei der steilen und längeren Rampe fraglich. Vielleicht ein unglücklicher Übergang von Haft- zu Gleitreibung ggf. durch etwas mehr Gasgeben (nicht direkt ersichtlich) oder sonst was - vielleicht hätte es eine konstant etwas langsamere Geschwindigkeit gebracht? (imho)
"... Einsatzkräfte, Infrastrukturbetreiber und Bürger könnten in einer Notsituation beeinträchtigt werden, wenn Breitbandnetze bestimmten Datenverkehr nach eigenem Gutdünken oder gegen Entgelt gegenüber anderem Datenverkehr bevorzugen dürfen. ..." http://www.heise.de/newsticker/meldung/US-Netzneutralitaet-B…

Das ist eigentlich ein Argument für staatlich priorisierte Netze und gegen Netzneutralität. Es ist absurd, wenn dagegen private Inhalte wie z.B. Pornos und 4K Spielfilme priorisiert werden. Bei einem von Netzneutralität überlasteten Netz haken auch wichtige Dienste/Datenweiterleitungen. Die Lösung ist supereinfach: staatlich priorisierte Netze mit Vorrang von Staat, Infrastruktur und Allgemeinwohl; dazu muss es eine ausreichende Menge freier Kapazität geben und dann kann ein Teil noch für Geld priorisiert werden, z.B. je zu enem Drittel. Eigentlich supereinfach aber die gute Lösung ist Kapitalisten und Staatsfeinden zu gut. Siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/US-Se… und http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/US-Se….

------------------------------------------------------

"... So versuchen Vertreter von Verlegern und anderer Website-Betreiber auch das Tracking von Nutzern als "notwendig" zu klassifizieren, da diese zur Finanzierung von Angeboten unabdingbar seien. ..." http://www.heise.de/newsticker/meldung/Gemischtes-Echo-auf-C…

Privatkapitalistisches Tracking für Zwangswerbung ist nicht notwendig für die eigentliche Funktion einer Webseite und soll ebenso wie Zwangswerbung einfach verboten werden. Für notwendiges Tracking (im Internet, von Webseitenaufrufen) kann es staatliche Ausnahmegenehmigungen geben und im idealen Sozialismus trackt wenn dann der Staat (z.B. für eine staatliche Finanzierung von Medien) und gut is. Zwangswerbung ist der totale Wahnsinn, es nervt, ist umweltschädlich, schadet dem Allgemeinwohl, usw. - ein Zwangswerbeverbot kennzeichnet quasi Vernunft und Besserung. Siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Zeits…. (imho)

imho: Werbung ist oft nervig und vor allem volkswirtschaftlich schädlich
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Die-Vermessun…
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Kann-Werbung-…

Warum sagt da quasi keine Partei, kein Politiker, kein Experte, kein Journalist was? Leben wir in der Endzeit? (imho)

------------------------------------------------------

Proteste in Bagdad http://www.spiegel.de/politik/ausland/irak-polizei-in-bagdad…

Mal wieder von finst'ren Mächten organisierte und gekaufte Aufstände? Stecken die USA oder westliche Geheimdienste dahinter? (imho)
"Schreckliche Verschwendung von Zeit und Energie" http://www.spiegel.de/panorama/leute/james-blunt-ueber-sozia…

Gegen James Blunt (http://de.wikipedia.org/wiki/James_Blunt) soll ermittelt werden. (imho)

---------------------------------------------------

"... Weshalb es weder FCAS noch MGCS auf die Projektliste geschafft haben, ist unklar. ..."
http://www.heise.de/tp/features/Machtkonflikte-offenbaren-si…

Das ist begrüßenswert, ich sehe Frankreich skeptisch. Ein Grund für obiges kann sein, dass die USA diese beiden Projekte hintertreiben, wiel sie deren Erfolg und Konkurrenz fürchten. Wenn es zum Frexit kommt, ist es aber besser, dass Frankreich da nicht mit drin hängt, also was eigenes macht und die EU ebenso. (imho)

---------------------------------------------------

... Die Forscher schreiben: "Ein Festhalten an der schwarzen Null wäre (?) schädlich." ...
http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/konjunktur-herbstg…

Gegen diese "Forscher" soll ermittelt werden. (imho)

---------------------------------------------------

"Ein angebliches Fax befördert Ransomware auf den Rechner des Empfängers. ..."
http://www.heise.de/security/meldung/Achtung-Angebliches-eFa…

---------------------------------------------------

„Ich bin Antifa“ – Radikale Tweets einer grünen zukünftigen Amtsleiterin
http://www.journalistenwatch.com/2019/10/01/ich-antifa-radik…

Gegen Katja Husen (siehe Artikel und http://de.wikipedia.org/wiki/Katja_Husen) soll ermittelt werden. (imho)

---------------------------------------------------

"... Vieles spricht dafür, als "erforderlich" alle Zugriffe und Cookies anzusehen, die im Interesse des Nutzers sind. Dazu zählen beispielsweise Session-Cookies oder Warenkorb-Cookies. ..." http://www.heise.de/newsticker/meldung/Cookie-Urteil-neue-Kl…

Klingt vernünftig und normale (leicht löschbare) Cookies sind ja auch nicht so schlimm. Was ist eigentlich mit Super-Cookies (http://de.wikipedia.org/wiki/Web_Storage)? Es soll ermittelt werden. Cookies sollen vom Nutzer übersichtlich anzeigbar und leicht löschbar sein. (imho)

---------------------------------------------------

Sicherheitsupdates: Vielfältige Schadcode-Attacken gegen Foxit Reader möglich
http://www.heise.de/security/meldung/Sicherheitsupdates-Viel…

"Foxit Software ... Headquarters Fremont, California, United States ..." http://en.wikipedia.org/wiki/Foxit_Software,_Inc.

Ursprünglich, z.B. ca. 2010 oder so, war der Foxit Reader glaube ich gar nicht schlecht aber wohl einigen zu gut. (imho)

---------------------------------------------------

Yahoo-Mitarbeiter durchsuchte Tausende Mailkonten nach Sexbildern
http://www.spiegel.de/netzwelt/web/yahoo-mitarbeiter-durchsu…

---------------------------------------------------

... „Fünf Jahre Russlandsanktionen - Wie kommen wir raus aus der gegenseitigen Blockade?“ ...
http://de.sputniknews.com/politik/20191002325799751-deutsche…

Ganz einfach: es braucht eine wirksame Verbrechensbekämpfung mit gezielter Suche nach schlechten Menschen in Machtpositionen. Siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/Allgemein/Ohne-Bezug/… und http://www.heise.de/forum/heise-online/Allgemein/Ohne-Bezug/…. (imho)

---------------------------------------------------

"Zum Abschluss des Tory-Parteitags hat Boris Johnson der EU ein vergiftetes Angebot unterbreitet. ..."
http://www.spiegel.de/politik/ausland/brexit-premier-boris-j…

Nun, dazu müssen die EU-Experten sich was überlegen - naheliegenderweise irgend ein Kompromißangebot oder vielleicht auch im Hinblick auf die kurze Zeit bis Halloween ein Nein. Das Ziel muss ein Brexit-Exit sein und ein harter Brexit begünstigt den Brexit-Exit. Ein weicher Brexit ist nicht viel besser als ein harter No-Deal-Brexit - da pokert die EU besser auf eine Niederlage der Brexit-Spinner. Die EU kann statt eines schmierigen Kompromißangebots zu dem neuen Angebot von Boris Johnson besser auf den Brexit-Exit setzen und Großbritannien für einen Brexit-Exit Zugeständnisse ankündigen - das ist sowieso nötig und so kann die EU beim taktischen harten No-Deal-Brexit gleich einen guten Eindruck machen. (imho)

---------------------------------------------------

"Banksy richtet Shop in London ein - um seinen Namen zu schützen"
http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/banksy-richtet-…

Sehr spannend. Verblüffend. (imho)

"... In dem sozialen Netzwerk veröffentlichte er ein Statement, in dem es hieß, alle Produkte in dem Laden seien nur online erhältlich. ..." http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/banksy-richtet-…

Da stellt sich die Frage, wie das realisiert wird ... vielleicht mysteriös? Die Produkte in Asien in Auftrag geben und dann irgend wie (z.B. über Amazon) verkaufen wäre nicht trivial, wenn er eine hohe Qualität will. Eine eigene Online Webseite für's Shopping ist denkbar - vielleicht werden die Produkte einfach korrekt geliefert und die Steuern dazu korrekt bezahlt aber wo kommen die Produkte her, wer macht das alles? (imho)

"... Die Erlöse sollen in den Kauf eines neuen Rettungsboots für Migranten fließen. ..."
http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/banksy-richtet-…

Überraschend aber nicht unerklärlich, weil ein bisschen Migration ja nützlich sein kann. (imho)

---------------------------------------------------

NFC-Funk zur Programmierung von LED-Vorschaltgeräten http://www.heise.de/newsticker/meldung/NFC-Funk-zur-Programm…

NFC-Funk zur Programmierung ist sehr fragwürdig. Wie könnte man das sicher machen? Da braucht es aber auch einen Manipulationsschutz und kryptografische Signaturen reichen da nicht, denn die sind vermutlich bald auch den US-Geheimndiensten bekannt. Details sollen sich gute Experten überlegen. (imho)

---------------------------------------------------

Mutmaßlicher Emotet-Befall: Trojaner wütet in Berliner Kammergericht
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Mutmasslicher-Emotet-…

---------------------------------------------------

"China will die Abhängigkeit von US-Chips reduzieren: Noch 2019 sollen erste ARM-Rechner mit Phytium-CPU und Kylin OS kommen. ..." http://www.heise.de/newsticker/meldung/China-plant-PCs-und-N…

Klasse ... und wann kriegt es Deutschland endlich geregelt? Siehe auch http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/54648-Wie-k%F…. (imho)

---------------------------------------------------

Nach „Krieg gegen Russland“: Claus Kleber wegen „Befehls“ an Sebastian Kurz im Netz verrissen
http://de.sputniknews.com/panorama/20191002325800379-kleber-…

Gegen Claus Kleber (http://de.wikipedia.org/wiki/Claus_Kleber) soll ermittelt werden. (imho)

---------------------------------------------------

Russland: Im Visier des Westens seit über 100 Jahren – Willy Wimmer zur „Heartland“-Theorie
http://de.sputniknews.com/politik/20191002325800315-russland…

---------------------------------------------------

"... Die Forscher um Arndt haben im Labor stabile Moleküle aus fast 2000 Atomen erzeugt und durch ein zwei Meter langes Materiewellen-Interferometer geschickt, das für solche Experimente an der Universität Wien entwickelt wurde. Die Spezialatome aus dem Versuch bestehen aus 40.000 Protonen, Neutronen und Elektronen und blieben für sieben Millisekunden im Überlagerungszustand - also gleichzeitig an mindestens zwei verschiedenen Orten. ..." http://www.spiegel.de/wissenschaft/technik/physiker-melden-n…

---------------------------------------------------

"Datenschutz: Google Maps bekommt Inkognito-Modus" http://www.heise.de/newsticker/meldung/Datenschutz-Google-Ma…

Aber die Daten werdenb vermutlich trotzdem gespeichert (z.B. für FBI, NSA, CIA, usw.), oder? Es gibt einen Unterschied zwischen "nicht im Google-Konto gespeichert" und "garantiert nicht wiederherstellbar gelöscht und zwar mit einem überzeugend von vertrauenswürdigen Experten geprüften und vor Änderungen geschütztem Verfahren". (imho)

---------------------------------------------------

Erdogan: "Wir könnten plötzlich eines Nachts kommen" http://www.heise.de/tp/features/Erdogan-Wir-koennten-ploetzl…

Weiß Recep Tayyip Erdogan eigentlich, dass dann eine wirtschaftlich geschwächte Türkei quasi Syrien mit einer illegalen Aktion angreift, das von Iran und Russland unterstützt wird? Die Türkei könnten also dann die Wahl zwischen einem schnellen Rückzug und einer Niederlage mit hohen Verlusten haben. Weiß Recep Tayyip Erdogan das? Glaubt Recep Tayyip Erdogan, er könnte Russland, Iran und Syrien quasi tricklos austricksen? Glaubt Recep Tayyip Erdogan, dass er das einfach mit Russland, Syrien und dem Iran machen kann? Wohl kaum, oder? Es kann schlau sein, eine Niederlage rechtzeitig ohne Verluste zu realisieren. Hinzu kommt, dass sich Recep Tayyip Erdogan auch mit USA und EU nicht besonders gut verträgt. (imho)

---------------------------------------------------

"... Demnach plant derzeit das Militärbündnis, dass Deutschland ab 2020 genauso viel Geld beisteuert wie die USA. ..."
http://de.sputniknews.com/politik/20191002325801167-um-so-vi…

Hat dann Deutschland in der NATO auch so viel wie die USA zu bestimmen? Hat dann Deutschland freie Hand, wofür Deutschland ansonsten seinen Militärausgaben verwendet? Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Maas-und-Merk…. (imho)
Bioladen nimmt Produkte von AfD-Mann aus dem Sortiment – der Briefwechsel hat es in sich
http://www.watson.de/deutschland/afd/798511885-afd-biomarkt-…

Gegen die Biokette "Biomare" aus Leipzig (siehe Artikel), bzw. gegen Funktionäre (u.a. Inhaber und Geschäftsführer) und verdächtige Mitarbeiter, soll ermittelt werden. (imho)

"Die Leipziger Ökokette Bio Mare hat das Hirseprodukt eines Lausitzer Herstellers aus dem Sortiment genommen. Der Grund: Der Geschäftsführer ist Mitglied der AfD – das widerspreche den Werten der ganzen Branche. Auch Alnatura und Bio Company wechselten inzwischen den Lieferanten. ..." http://www.dnn.de/Nachrichten/Politik/Biomaerkte-boykottiere…

Gegen Alnatura (http://de.wikipedia.org/wiki/Alnatura) und Bio Company (http://de.wikipedia.org/wiki/Bio_Company), bzw. gegen Funktionäre und verdächtige Mitglieder, soll ermittelt werden. Gegen Götz Rehn (http://de.wikipedia.org/wiki/G%C3%B6tz_Rehn) soll ermittelt werden. (imho)

----------------------------------------------------------

70 Jahre Grundgesetz - 70 Jahre Verfassungswirklichkeit: eine kritische Bilanz
http://www.heise.de/tp/features/70-Jahre-Grundgesetz-70-Jahr…

Gegen Rolf Gössner (http://de.wikipedia.org/wiki/Rolf_G%C3%B6ssner) soll ermittelt werden. (imho)

Ich würde gerne mal wissen, was der Author zur aktuellen AfD Verfolgung sagt
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/70-Jahre-Grun…

----------------------------------------------------------

"Unitymedia: Fatale Sicherheitslücke in Millionen Routern"
http://www.heise.de/security/meldung/Unitymedia-Fatale-Siche…

----------------------------------------------------------

Europarat drängt auf stärkeren Schutz von Whistleblowern
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Europarat-draengt-auf…

Siehe auch Deutschland braucht eine gute staatliche Kontrollbehörde und http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Studi…. (imho)

was stimmt denn mit denen nicht? http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Europ…

Gute Frage. Einerseits kann man hoffen, dass es langsam mal besser wird aber andererseits wollen einige vielleicht Insider dazu bringen (ggf. auch mit Geld, Versprechungen), damit sie Mißstände in einem Unternehmen sofort veröffentlichen, anstatt erstmal dem Unternehmen eine Chance zur Besserung zu geben. Der letztgenannte Fall kann allerdings auch zu einer schnelleren Besserung führen, weil die Unternehmen dann verstärkt von sich aus nach Mißständen suchen und schlechte Menschen rechtzeitig entlassen. (imho)

----------------------------------------------------------

"... Dem Bundesnachrichtendienst (BND) liegt nach Medienberichten ein bislang unbekanntes Video des Berliner Weihnachtsmarkt-Attentäters Anis Amri vor, in dem dieser den Terroranschlag ankündigte - bereits Wochen vor der Tat. ... Auch die Untersuchungsausschüsse des Bundestags und verschiedener Landesparlamente, die an der Aufklärung des Falls arbeiten, hätten es offenbar nicht gezeigt bekommen, hieß es. ..." http://www.spiegel.de/politik/deutschland/amri-attentat-bnd-…

Kann es sein, dass etliche Anschläge mithilfe von Geheimdiensten erfolgten? Da kann man erhebliche Mißstände in den deutschen Behörden vermuten ... und Mitarbeiter, die dazu schweigen, anstatt Staat und Volk vor Staatsfeinden und Volksverrätern zu warnen. Es braucht dringend eine wirksame Verbrechensbekämpfung mit gezielter Suche nach schlechten Menschen in Machtpositionen. Siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/Allgemein/Ohne-Bezug/…. (imho)

----------------------------------------------------------

Durchbruch für den Frieden in der Ost-Ukraine? http://www.heise.de/tp/features/Durchbruch-fuer-den-Frieden-…

Vermutlich nicht, denn Wolodymyr Selenskyj ist eher aufseiten der USA und nicht aufseiten von Russland und das sagt alles. Vermutlich wird die Ost-Ukraine friedlich und legal an Russland gehen, weil der Westen und die USA sich so eine Sicherung des größeren Teils der Ukraine für den Westen erhoffen aber das kann noch dauern. Russland kann später dann noch weitere Gebiete im ukrainischen Osten für Kaliningrad bekommen (das dauert natürlich noch Jahrzehnte, passiert ggf. erst nächstes Jahrhundert) - friedlich und legal. Das ist beides möglich, denn beide Seiten können davon profitieren. Ein wichtiger und (in Zukunft) relativ leicht zu erfüllender Aspekt ist, dass die jeweiligen Hauptstaaten den Neugebieten ein attraktives Angebot machen, also z.B. genug angemessene Freiheiten und Zusicherung der Entwicklung dieser Region, Aufbau der Infrastruktur, usw. Da kann es einige Win-win-Situationen geben. Die USA werden zwar angesichts einer besseren West-Ukraine vor Wut mit den Zähnen knirschen aber die Alternative könnte eine wieder zunehmend russische Ukraine sein und angesichts dessen werden die USA die Spaltung der Ukraine akzeptieren. Das bedeutet, dass es vermutlich keine Lösung gemäß des Minsker Abkommens und der sogenannten "Steinmeier-Formel" geben wird. Gegen eine schnelle Einigung gemäß Minsk spricht auch, dass die USA keine Annäherung zwischen EU und Russland wollen und es dafür doch die Ukraine-Krise (de facto CIA/NATO-Putsch, Staatsstreich) und die antirussischen Sanktionen gab. Vielleicht. (imho)

----------------------------------------------------------

Interview mit André Stagge: ... http://www.boerse-online.de/nachrichten/geld-und-vorsorge/in…

Gegen André Stagge (siehe Artikel) soll ermittelt werden. (imho)

----------------------------------------------------------

(L)Ost Places in der DDR – Ein Land hat seine Spuren hinterlassen
http://de.sputniknews.com/bilder/20191003325799295-lost-plac…

Glasfenster mit dem Titel „Darstellung aus der Geschichte der deutschen Arbeiterbewegung“ (1964) von Walter Womacka im früheren Staatsratsgebäude Berlin-Mitte. http://cdnde1.img.sputniknews.com/images//32579/93/325799340…

----------------------------------------------------------

"Ein Interview mit dem Berliner Soziologen Uwe Markus zur DDR-Rüstungswirtschaft und zu den verschleuderten Sachwerten des NVA-Arsenals ..." http://www.heise.de/tp/features/Das-taucht-in-keiner-Bilanz-…

----------------------------------------------------------

„Dem falschen System beigetreten“ – Daniela Dahn rechnet mit der Einheit ab
http://de.sputniknews.com/gesellschaft/20191002325801446-dah…

Gegen Daniela Dahn (http://de.wikipedia.org/wiki/Daniela_Dahn) und gegen Joochen Laabs (http://de.wikipedia.org/wiki/Joochen_Laabs) soll ermittelt werden. (imho)

----------------------------------------------------------

"Luftabwehrsysteme S-500 und S-400: Die wichtigsten Unterschiede"
http://de.sputniknews.com/technik/20191002325801957-luftabwe…

----------------------------------------------------------

USA testen Interkontinentalrakete Minuteman III im Pazifik - Video
http://de.sputniknews.com/panorama/20191002325801529-usa-tes…

Haben die USA dazu eine Rakete per Zufall ausgewählt, nur ein test reentry vehicle eingesetzt, die Test-Zielkoordinaten eingegeben und dann die Rakete lässig gestartet oder haben sie vorher die Rakete umfangreich geprüft, getestet und ggf. sogar gewartet? Wie steht es wirklich um die US-Interkontinentalraketen? Die russischen Raketen scheinen mir besser und vermutlich zuverlässiger zu sein - wie das, bei einem über/ca. zehnfach höheren US-Verteidigungsetat? (imho)

----------------------------------------------------------

Die drei Probleme mit Johnsons Brexit-Plan http://www.spiegel.de/politik/ausland/eu-reagiert-skeptisch-…

Das eigentliche Problem ist der Brexit. Bezüglich der Grenze zwischen Irland und Nordirland könnte man eine beliebige kulante Lösung vorschlagen (z.B. "Zollkontrollen nur dezentral" http://www.spiegel.de/politik/ausland/brexit-jean-claude-jun…), die verschärft wird, wenn die kulante Lösung unzureichend ist. (imho)

PS: Das mit der Grenze zwischen Irland und Nordirland ist vielleicht eher ein Scheinproblem, denn nach dem Brexit ist mit Separatismus in GB hin zur EU zu rechnen und zwar völlig egal, wie der Brexit und die Grenze zwischen Irland und Nordirland geregelt wird - da geht es nur um Details. Die einzige Frage ist diese: wie schnell kommt es zum Brexit-Exit? Bereits 2020 oder will England erst über Jahrzehnte abstürzen? Da sollten die Briten vielleicht mal an die Franzosen denken: wollen sie etwa vor den dann spottenden Franzosen im Elend versinken? Wollen die Briten die EU Frankreich überlassen? Haben die Briten darum im WW2 gekämpft? Fragen über Fragen und es gibt nur eine Antwort: Brexit-Exit, damit GB die EU verbessern helfen kann. Wie wäre es mal mit einer solchen Rede im britischen Unterhaus? (imho)

----------------------------------------------------------

Warum Johnson das Unterhaus erneut in die Zwangspause schickt
http://www.spiegel.de/politik/ausland/brexit-warum-boris-joh…
http://www.spiegel.de/politik/ausland/brexit-boris-johnson-w…

Das kann bewirken, dass die Abgeordneten sich nicht nur in Debatten verzetteln, sondern vorher mal nachdenken und nach erfolgreichen Lösungswegen suchen. Boris Johnson hat sich damit vielleicht selbst eine Falle gestellt und andernfalls ist ein harter Brexit vielleicht immer noch der beste Weg zum Brexit-Exit. Natürlich muss man noch was dafür tun aber vielleicht ist der Brexit-Exit schon so gut wie sicher. (imho)
imho: Allahu akbar http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/53203-Wahrsch…

----------------------------------------------------

"Guppys sollen Moskitos bekämpfen" http://www.spiegel.de/wissenschaft/medizin/moskitobekaempfun…

Vielleicht akzeptabel und gar nicht so dumm. (imho)

----------------------------------------------------

Persischer Golf: Risiken eines Militärzusammenstoßes wachsen weitgehend wegen US-Vorgehen - Lawrow
http://de.sputniknews.com/politik/20191003325804746-persisch…

----------------------------------------------------

Was sind die Fluchtursachen? Neue Regierungskommission in Deutschland untersucht
http://de.sputniknews.com/politik/20191003325804561-neue-reg…

Gegen Bärbel Dieckmann (http://de.wikipedia.org/wiki/B%C3%A4rbel_Dieckmann) und gegen Gerda Hasselfeldt (http://de.wikipedia.org/wiki/Gerda_Hasselfeldt) und gegen Angelika Zahrnt (http://de.wikipedia.org/wiki/Angelika_Zahrnt) und gegen Klaus Töpfer (http://de.wikipedia.org/wiki/Klaus_T%C3%B6pfer) soll ermittelt werden. (imho)

----------------------------------------------------

... Die Straßburger Richter urteilten nun, Pastörs habe "absichtlich die Unwahrheit gesagt, um Juden zu diffamieren". ...
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/udo-pastoers-ex-np…

Gegen diese Richter soll ermittelt werden. Konnten sie das (obige Behauptung) eigentlich beweisen? Nein, vermutlich nicht, oder? Lügen ist nicht per se verboten, oder? Man kann vermuten, dass hartnäckige und sich mehr damit beschäftigt habende Holocaustleugner davon überzeugt sind. (imho)

"... Seine Äußerungen fielen nicht unter den Schutz der Meinungsfreiheit, weil sie "den Werten der Konvention selbst entgegenstehen". ..." http://www.spiegel.de/politik/deutschland/udo-pastoers-ex-np…

Das ist quasi ein Offenbarungseid. Unfassbar. Gegen diese Richter soll ermittelt werden. Es steht den Werten der Konvention und der Demokratie selbst entgegen, wenn Diskussionen, Meinungsäußerungen und ggf. sogar Wahrheiten zu bestimmten Themen ohne Notwendigkeit verboten werden. (imho)

PS: aber gegen Syrien und Russland hetzen und lügen ist erlaubt? Unfassbar. (imho)

PPS: Deutschland kann die Holocaustleugnung auch gegen die Meinungsfreiheit verbieten - es gibt ja auch StGB § 166 (http://www.gesetze-im-internet.de/stgb/__166.html) aber der erklärt auch, wie man es richtig machen muss, damit es legal und gerechtfertigt ist: es muss um den Schutz des öffentlichen Friedens (oder etwas vergleichbares) gehen. StGB § 130 (http://www.gesetze-im-internet.de/stgb/__130.html) ist noch mal zu überarbeiten (z.B. Beschränkung auf Störung des öffentlichen Friedens und Veröffentlichung einiger echt problematischer Inhalte). Man bedenke, dass die US-Imperialisten den Tod von Millionen verursacht haben und die EU dagegen zu wenig tut, ja das böse Treiben sogar unterstützt. (imho)

PPPS: es gibt bereits zur Flüchtlingsschwemme und dem Klimawahn beträchtliche Zensurbestrebungen, wenn auch noch keine direkt gesetzlichen. (imho)

----------------------------------------------------

... "Es gibt problematische Punkte im britischen Vorschlag, und mehr Arbeit ist nötig. Diese Arbeit ist vom Vereinigten Königreich zu leisten und nicht andersherum." ... http://www.spiegel.de/politik/ausland/brexit-eu-kommission-f…

Klasse, sehr guter Schachzug, das ist als grundlegende Taktik niederzuschreiben (aufzuheben). (imho)
China zeigt bei Militärparade neue Raketen: Können USA und Russland noch mithalten?
http://de.sputniknews.com/technik/20191003325806321-chinas-m…

-------------------------------------------------------

"Mehrheit der Deutschen gegen Friedensnobelpreis für Greta Thunberg – Umfrage ... Demnach antworteten 66 Prozent mit Nein und nur 15 mit Ja. ..." http://de.sputniknews.com/politik/20191003325806050--fuer-gr…

Wau und das trotz des Medien-Hypes und all der Propagada. Deutschland wacht auf. (imho)

-------------------------------------------------------

Iran vereitelt Anschlag auf Chef einer Eliteeinheit von Revolutionsgarden
http://de.sputniknews.com/politik/20191003325805917-iran-rev…

Für den Fall, dass so ein Anschlag mal nicht vorher vereitelt wird, darf der Iran den Mächten des Bösen nicht den Gefallen tun andere Staaten anzugreifen. Vermutlich suchen die USA einen Vorwand zur Zertsörung des Iran aber der Iran kann ohne Krieg gewinnen (siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Syrien-Erneut… und http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Hin-und-Her-u…). (imho)

-------------------------------------------------------

Hotelkette zahlt nach Massaker in Las Vegas 800 Millionen Dollar Entschädigung
http://www.spiegel.de/panorama/justiz/las-vegas-us-hotelkett…

Mal wieder ein völlig absurdes Urteil (obiges). Die Sicherheitschecks waren vermutlich nicht viel schlechter als der Durchschnitt, wenn überhaupt. Allenfalls wäre da eine Strafzahlung an den Staat und eine Unterstützung der Hinterbliebenen und Verletzten aus Kulanz angebracht wobei bei letzterer die Strafzahlung an den Staat entfallen kann. 100 Millionen Dollar Entschädigung wären noch hoch vielleicht wären ca. 50 Millionen Dollar angebracht gewesen. Eigentlich hätte eine Strafzahlung an den Staat wegen unzureichender Sicherheitschecks und mit Auflage diese zu verbessern gereicht und es sagt alles, dass es vermutlich diesbezüglich keine Überprüfungen aller größeren Hotels oder neue Gesetze gab. Vermutlich liegt es einfach daran, dass Anwälte mit solchen Urteilen viel Geld machen aber das muss das Volk zahlen. (imho)
NSU-Ausschuss: "...unser nicht erfüllbarer Untersuchungsauftrag"
http://www.heise.de/tp/features/NSU-Ausschuss-unser-nicht-er…

Es ist ganz einfach: Deutschland ist von schlechten Menschen systematisch unterwandert und es braucht eine wirksame Verbrechensbekämpfung mit gezielter Suche nach schlechten Menschen in Machtpositionen. Einfach Rasterfahndung und gegen die Verdächtigsten 1000 (vermutlich zu über 95% Verbrecher) näher ermitteln. Untersuchungsausschüsse wie zur NSU, Amri, usw. sind nur eine Farce zur indirekten Aufdeckung der mißstände, indem diese Untersuchungsausschüsse nix bewirken und trotz erheblicher Auffälligkeiten einfach nicht gegen die Betreffenden ermittelt wird. Die nächste Stufe ist, dass endlich mal ein paar üble Verbrecher in Machtpositionen auffliegen. (imho)

---------------------------------------------------------

Ausgerechnet die Berliner CDU http://www.spiegel.de/politik/deutschland/berliner-cdu-chef-…

Gegen Kai Wegner (http://de.wikipedia.org/wiki/Kai_Wegner) und gegen Stefan Evers (http://de.wikipedia.org/wiki/Stefan_Evers) soll ermittelt werden. (imho)

---------------------------------------------------------

Versteckte Kampagnen: Facebook löscht Hunderte Konten http://www.heise.de/newsticker/meldung/Versteckte-Kampagnen-…

Wie viele Facebook Konten der CIA, bzw. hinter denen die CIA steckt, die ggf. sogar von der CIA finanziert werden, wurden schon von Facebook gelöscht? Also da würde man doch erwarten, dass die von Facebook gezielt nicht gelöscht werden, oder? (imho)

---------------------------------------------------------

"... Insgesamt hat Cisco 13 Security Advisories mit "High"-Einstufung veröffentlicht. ... Weitere 20 Sicherheitslücken mit "Medium"-Einstufung ..." http://www.heise.de/security/meldung/Cisco-veroeffentlicht-S…

---------------------------------------------------------

"Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik rät den Bundestagsfraktionen nach SPIEGEL-Informationen dringend, ihre IT-Systeme besser zu wappnen. ..." http://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/bundestag-bsi-war…

---------------------------------------------------------

Android-Lücke gefährdet Handys von Google und Samsung http://www.spiegel.de/netzwelt/gadgets/android-sicherheitslu…
Android: Google warnt vor gefährlicher Lücke in mehreren Smartphone-Modellen http://www.heise.de/security/meldung/Android-Google-warnt-vo…

---------------------------------------------------------

"... Wie der AV-Hersteller im Rahmen der VB-Konferenz dokumentierte, verwendete der usbekische Geheimdienst State Security Service (SSS) Kasperskys AV-Software auf Systemen, auf denen neue Spionage-Software entwickelt wurde. Und jedes Mal wenn die über eine verdächtige Datei stolperte, die sie nicht kannte, sandte sie diese zur Analyse nach Hause. ..." http://www.heise.de/security/meldung/l-f-Die-freigiebige-Zer…
"... Armutsvermeidende Mindestrenten von 60% des mittleren Einkommens – derzeit ca. 1.100€.

Einführung einer Erwerbstätigenversicherung, in die alle, auch Beamte, Politiker und Selbständige einzahlen.

Einstellung der milliardenschweren staatlichen Subventionen der privaten Altersversorgung, also für die Versicherungskonzerne. ..."
http://www.openpetition.de/petition/online/die-geheimhaltung…

Klingt prinzipiell gut und eine Mindestrente kann durch Kürzung zu hoher Renten/Pensionen finanziert werden. Siehe auch http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/54648-Wie-k%F… und http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/54998-Es-k%F6…. (imho)

--------------------------------------------------------

"... Als Maßnahme "zur Unterstützung der syrischen Opposition" hob der Rat der Europäischen Union im Frühjahr 2013 erst das Öl-Embargo und kurz darauf das Waffen-Export-Verbot für syrische Rebellengruppen auf. Die Folge war eine selbst für syrische Verhältnisse beispiellose Welle an Gewalt im Nordosten des Landes. ... Es war auch Europas Sanktionspolitik, die die Grundlage für vier Jahre Terrorherrschaft des IS im Nordosten Syriens legte. ..." http://www.heise.de/tp/features/Letzte-Hoffnung-Iran-4546404…

Und, wann wird gegen die Diener des Bösen endlich mal ermittelt? Unfassar. Es soll ermittelt werden. (imho)

PS: Call me stupid aber für mich sieht es klar danach aus, dass der Westen mit voller Absicht für das Elend in Syrien und Libyen gesorgt und Terroristen geplant, gezielt und organisiert unterstützt hat. Lügenpresse und schlechte Menschen in Machtpositionen unterstützen das Böse. Wieso gibt es keine wirksame Verbrechensbekämpfung mit gezielter Suche nach schlechten Menschen in Machtpositionen? Weil Deutschland und EU schon so sehr vom Bösen unterwandert sind? Unfassar. Es soll ermittelt werden. (imho)

PPS: Na klar gibt es vielleicht auch ein paar Dummköpfe, die es nicht besser wissen aber wie viel klarer muss es denn noch werden? Politiker und Journalisten sollten von Berufs wegen besser informiert sein. Wer den US-Imperialimus aktive unterstützt ist allemal verdächtig. (imho)

Letzte Hoffnung Iran http://www.heise.de/tp/features/Letzte-Hoffnung-Iran-4546404…

Interview mit Heiko Maas http://www.spiegel.de/spiegel/heiko-maas-kritisiert-donald-t…

Unfassbar, oder? Uuuuuuuuuuuuuuuuuuunfassbar. Wie kann das eigentlich sein? Wann wird endlich ermittelt? Es soll ermittelt werden. (imho)

PS: da ist gerade auch angesichts der deutschen Nazi-Vergnagenheit jeder aufrechte Deutsche aufgerufen, nach einer wirksame Verbrechensbekämpfung mit gezielter Suche nach schlechten Menschen in Machtpositionen zu deren legaler Entmachtung zu rufen. Siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/Allgemein/Ohne-Bezug/…. (imho)

--------------------------------------------------------

Bundeswehr: Vorentscheidung für F-18 statt Eurofighter? http://www.heise.de/tp/features/Bundeswehr-Vorentscheidung-f…

Deutschland soll keine US-Kampfjets (in größeren Mengen, z.B. mehr als 3) kaufen. Gegen alle (in Machtpositionen), die dafür sorgen wollen, dass Deutschland (in größeren Mengen, z.B. mehr als 3) US-Kampfjets kauft, soll ermittelt werden. (imho)

"Deutsche trauen CDU-Chefin Kanzlerschaft nicht zu – Umfrage"
http://de.sputniknews.com/gesellschaft/20191005325812974-deu…

--------------------------------------------------------

"@heise-Redaktion: können wir wenigstens die Liste haben, welche Seiten... ...erlaubt sind und welche nicht? Ich habe nicht das Bedürfnis, ständig meine Beiträge wegmoderieren zu lassen. Oder vielleicht gleich eine Auflistung, welche Meinung, nicht erlaubt ist?" http://www.heise.de/forum/heise-online/Feedback-zur-Foren-Mo…

Eine Liste der verbotenen Webseiten ist von Heise nicht zu erwarten, weil diese Webseiten vermutlich mehrheitlich legal sind und weil es sich um offene, dreiste, infame Zensur wider Demokratie, Grundgesetz und Meinungsfreiheit handelt. Es soll ermittelt werden. (imho)

PS: man beachte, dass alle größeren deutschen Verlage zensieren - bei Heise fällt da nur noch eher auf, Heise ist eher noch etwas freizügiger. Warum wird da nicht ermittelt? Vielleicht weil Deutschland schon dermaßen übel vom Bösen unterwandert ist? Es soll ermittelt werden. (imho)

--------------------------------------------------------

Tödliche Schüsse auf ausgebüxtes Zebra: Rostock verteidigt Vorgehen der Feuerwehr
http://de.sputniknews.com/panorama/20191004325812374-toedlic…
http://www.spiegel.de/panorama/justiz/liepen-in-mecklenburg-…

Gegen diesen Schützen (siehe Artikel) soll ermittelt werden. Es soll weitläufig gegen alle näheren Bekannte/Kontakte und Unterstützer von diesem Schützen (siehe Artikel) ermittelt werden. (imho)

--------------------------------------------------------

Schauspielerin Marie Bäumer http://www.spiegel.de/panorama/leute/schauspielerin-marie-ba…

Gegen Marie Bäumer (http://de.wikipedia.org/wiki/Marie_B%C3%A4umer) soll ermittelt werden. (imho)

--------------------------------------------------------

"Wir hatten nach vier Wochen wieder Sex, und es war wirklich, wirklich gut"
http://www.spiegel.de/gesundheit/sex/wie-das-sex-leben-trotz…

Gegen Gianna Bacio (siehe Artikel) und gegen Lenne Kaffka (siehe Artikel und http://www.spiegel.de/impressum/autor-24694.html) soll ermittelt werden. (imho)

--------------------------------------------------------

"... Textnachrichten führender US-Diplomaten sollen zeigen, wie die Regierung dem ukrainischen Präsidenten Wolodymyr Selenskyj ein Treffen mit Trump unter der Bedingung anbot, dass die Ukraine Ermittlungen gegen den US-Präsidentschaftsbewerber Joe Biden und dessen Sohn Hunter aufnehme. ..." http://www.spiegel.de/politik/ausland/ukraine-affaere-textna…

Na und? Dann wollte der US-Prädident sich halt nicht mit einem Junta-Führer von einem Staat treffen, der in einem mutmaßlich bedeutenderen Fall nicht wegen möglicher Straftaten ermittelt. Denkbare weitere Entwicklung: der Druck auf Donald Trump nimmt weiter zu bis hin zu einer konkret drohenden Amtsenthebung und dann fliegen Joe Biden & Sohn und Hillary Clinton auf, sodass der Deep US-State diese fallen lassen muss. (imho)

PS: der Witz ist übrigens, dass zuvor gegen Donald Trump (wegen angeblicher russsicher Einmischung) ermittelt wurde und das fanden die Demokraten ganz toll. (imho)

--------------------------------------------------------

Industrie drohen Nachzahlungen in Milliardenhöhe http://www.spiegel.de/wirtschaft/industrie-drohen-eeg-nachza…

Dieses Scheibenpachtmodell (siehe Artikel) soll verboten werden. Warum kriegt es die Regierung nicht hin, solchen Unfug einfach zeitnah zu verbieten? Bei vielem sieht man doch auf den ersten Blick oder spätestens nach einer kurzen Expertenanalyse was Phase ist. (imho)
imho: Cogito ergo sum http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/53203-Wahrsch…

---------------------------------------------------------

"... Der von Bouées Sicherheitschef eingeschaltete Mittelsmann, der wiederum die Detektei Investigo engagierte, beging Suizid. ..." http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/credit-suisse-u…

Wenn überhaupt, dann vermutlich kein normaler Selbstmord. Merke: ohne plausiblen handschriftlichen Abschiedsbrief, Video, usw. ist bei so was Mord anzunehmen und zu ermitteln. Wenn es kein Obduktion gibt und nicht ermittelt wird, dann ist gegen alle zu ermitteln, die für ausbleibende Ermittlungen verantwortlich sind oder gesorgt haben. Es soll ermittelt werden. (imho)

---------------------------------------------------------

"... Mitglied Group of Thirty (G-30) ..." http://de.wikipedia.org/wiki/Tidjane_Thiam

Call me stupid aber das ist eigentlich ein erstklassiger Ermittlungsgrund - wer das anders sieht, der hat bestenfalls keine Ahnung. Es soll ermittelt werden. (imho)

---------------------------------------------------------

"... Hack über Fisch-Aquarium ..." http://www.heise.de/newsticker/meldung/Wenn-das-Aquarium-das…

---------------------------------------------------------

... In der russischen Republik ist ein Diamant entdeckt worden, in dem sich ein weiterer kleinerer Edelstein befindet. ... http://de.sputniknews.com/panorama/20191004325811441-erster-…

Das wird im Artikeltext nicht unbedingt so klar: der Diamant im Inneren ist in einem kleinen Hohlraum des äußeren Diamanten frei beweglich. (imho)

---------------------------------------------------------

... Zuvor hatten die Demokraten im US-Repräsentantenhaus im Rahmen der Prüfung des möglichen Amtsenthebungsverfahrens von US-Präsident Donald das Weiße Haus unter Strafandrohung zur Herausgabe von Dokumenten aufgefordert, die mit Trumps Ukraine-Politik in Zusammenhang stehen. ... http://de.sputniknews.com/politik/20191005325813480-usa-ukra…

Also der US-Präsident will in einem durchaus plausiblen Verdachtsfall ermittelt lassen (ggf. auch um die Machtergreifung eines Verbrechers zu verhindern, der sich andernfalls in das höchste Amt der USA schleichen könnte) aber der Klüngel will das mit einem Amtsenthebungsverfahren gegen den US-Präsidenten verhindern? Eigentlich ein Ermittlungsgrund, oder? Eigentlich müssten alle 17 US-Geheimdienste auf die Verschwörer angesetzt werden und die Presse müsste aufgeregt für den Präsidenten rotieren aber die sind wohl auch alle unterwandert. (imho)

PS: ich tippe auf eine Wiederwahl von Donald Trump ... und darauf, dass er diese zweite Amtszeit nicht vollenden kann. (imho)
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben