DAX+0,46 % EUR/USD-0,59 % Gold+0,44 % Öl (Brent)0,00 %

Hinweise und Verbesserungsvorschläge (2) (Seite 565)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Auch Trump will nun mit Baghdadi wie Bush und Obama den wichtigsten Terrorchef "erlegt" haben ... Vieles ist unklar, vor allem die Rolle der Türkei, Russland streitet eine Mithilfe und Bewegungen von US-Flugzeugen über Idlib ab ... http://www.heise.de/tp/features/Auch-Trump-will-nun-mit-Bagh…, http://www.heise.de/tp/features/Trump-Abu-Bakr-al-Baghdadi-i…

--------------------------------------------------------

Vorläufiges Endergebnis in Thüringen http://www.spiegel.de/politik/deutschland/thueringen-histori…
... Landtagswahl Thüringen 2019 Vorläufiges Endergebnis ... http://www.spiegel.de/politik/deutschland/thueringen-wahl-bo…

Wahlsieger bei der Landtagswahl sind Bodo Ramelow von den Linken und die AfD. Für die Rot-Rot-Grün-Regierung reicht es nicht mehr zur Mehrheit. Der Verlierer CDU hat eine Schlüsselrolle ... http://www.heise.de/tp/features/Thueringen-Wer-bildet-die-Re…

Dass das Rot-Rot-Grüne-Schreckgespenst nicht regieren kann, ist erfreulich. Die CDU kann ruhig mit den Linken oder der AfD regieren, so sie doch auch woanders mit SPD oder FDP regieren würde - es braucht nur einen guten Koalitionsvertrag. Logischerweise sollte eine so starke Wahlgewinnerin wie die Linke mit an der Regierung sein und da ist die CDU ein naheliegender Koalitionspartner. (imho)

PS: der allgemeine Ansatz ist supereinfach: pragmatischer Realismus und jede Regierungspartei kriegt was für ihr Image, wobei das natürlich schon auch gut genug sein muss. Einfacher Ansatz: jede Regierungspartei darf über die Verwendung eines Teils (im Verhältnis ihrer erzielten Stimmen) der freien Gelder bestimmen - die Parteien werden sich so (hoffentlich) Mühe geben, dass das möglichst gut und wählerwirksam ist. (imho)

Ramelow könnte auch ohne Mehrheit vorerst im Amt bleiben http://www.spiegel.de/politik/deutschland/wahl-in-thueringen…

--------------------------------------------------------

"US-Bürger gegen Facial Recognition: Verbote für Gesichtserkennung in der Diskussion"
http://www.heise.de/newsticker/meldung/USA-Verbote-fuer-Faci…

Der Staat muss Gesichtserkennung zum Allgemeinwohl nutzen dürfen. KI kann man Gesichtserkennung eigentlich ebensowenig wie Menschen verbieten. Also müssen nur fragwürdige Anwendungen von Gesichtserkennung verboten werden. (imho)

--------------------------------------------------------

Skandinavien denkt Kfz-Steuer neu http://www.heise.de/newsticker/meldung/Skandinavien-denkt-Kf…

--------------------------------------------------------

Deutschland bei Militärweltspielen in China auf Platz sechs vor Nordkorea
http://de.sputniknews.com/sport/20191028325921785-deutschlan…

Russland und China vorne, okay aber warum sind Brasilien, Polen und Frankreich vor Deutschland? Trotzdem, Gratulation zum 6. Platz, das ist schon nicht schlecht - unter den Top 10, da kann man nicht meckern. (imho)
imho: Die große endzeitliche Polarisation http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/53203-Wahrsch…

imho: Was ist Phase? http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/53203-Wahrsch…

imho: Kann der Messias auch mal im Knast landen? http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/53203-Wahrsch…

imho: Ist die Schumann-Resonanz ein Hinweis auf kosmische/freie Energie?
http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/53288-UFOs-Ze…

-----------------------------------------------------

"... Der Plan sehe vor, dass 2040 auf US-amerikanischen Straßen keine Verbrenner mehr fahren, sondern nur noch Autos mit "sauberem" Antrieb wie zum Beispiel Elektroautos. ..." http://www.heise.de/newsticker/meldung/US-Demokraten-wollen-…

Welcher Plan? Hat auch nur irgendwer grob überschlagen, wie die ziemlich großflächigen USA das in 20 Jahren schaffen könnten? Es braucht dazu auch leistungsfähige Akkus, viele Ladestationen, eine Verstärkung des Stromnetzes und mehr Strom. (imho)

"US-Militär könnte in 20 Jahren am Klimawandel kollabieren – Pentagon"
http://de.sputniknews.com/politik/20191028325925305-us-milit…

Bisschen übertrieben (obiges) aber ca. 2200 kann es in den USA (sehr) übel aussehen. (imho)

-----------------------------------------------------

"... Die Schätzungen variieren zwischen acht und zehn Prozent: So hoch wird der Anteil der globalen CO2-Emissionen taxiert, der auf die Modeindustrie entfällt. ..." http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/klimawandel-h-m…

-----------------------------------------------------

"Rückschlag: Mars-Bohrinstrument HP³ buddelt sich selbst wieder aus Loch"
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Rueckschlag-Mars-Bohr…

Wurde das Gerät eigentlich vorher mal unter Berücksichtigung der Marsschwerkraft getestet? Zum Glück ist das (derzeit) auf dem Mars sowieso Kasperkram (Spielerei) aber für die Zukunft muss Deutschland besser werden. (imho)

"... Normalerweise sollte die Reibung an den Seiten des Bohrlochs verhindern, dass sich "HP3" durch die entstehende Gegenkraft nach oben bewegt. Doch das scheint nicht zu funktionieren. Gleichzeitig rutscht vom Rand loses Material nach unten ins Bohrloch - wenn der Hammer sich also wieder nach unten bewegt, ist das Loch auf einmal weniger tief. ..." http://www.spiegel.de/wissenschaft/weltall/nasa-mission-insi…

Sehr schöne Erklärung ... aber wie konnte das bei den Tests nicht auffallen? Es soll ermittelt werden. (imho)

-----------------------------------------------------

"VW: Autonome Autos werden 2025 marktreif" http://www.heise.de/newsticker/meldung/VW-Autonome-Autos-wer…

Später als vorher gedacht aber weitgehend autonome Autos in weniger als 10 Jahren ist auch noch beeindruckend. (imho)

-----------------------------------------------------

Amri und die V-Leute ... Warum wurde Amri aus der Beobachtung ausgeschlossen? ...
http://www.heise.de/tp/features/Amri-und-die-V-Leute-4570071…

-----------------------------------------------------

Rasen „schlägt zurück“: Kampf gegen Kakerlaken endet spektakulär – Video
http://de.sputniknews.com/videoklub/20191028325924479-kampf-…

-----------------------------------------------------

Vater von Kicker greift 15-jährigen Gegner bei Fußballspiel an
http://de.sputniknews.com/panorama/20191028325924330-vater-k…

Fußball ist sowieso ziemlich doof (außer ggf. als Spiel unter KI/Robotern) und derzeit sollte man nur unter Freunden spielen, also keinesfalls gegen andere Vereine. Vielleicht (vermutlich) wird das in Zukunft wieder besser. Die Lösung für solche Probleme mit asozialen Spielern ist also, selbst aus dem Spiel auszusteigen. Im Profifußball gibt es vermutlich absichtliche, organisierte und gekaufte Fouls. (imho)

PS: gegnerische Spiele bei direktem Körperkontakt sind problematisch - im Unterschied dazu stehen Mannschaftsspiele, wo die Mannschaften ihr eigenes Spielfeld nicht verlassen dürfen (z.B. Volleyball). Kinder sollen über diese Problematik in der Schule aufgeklärt werden. In Zukunft können KI-Schiedsrichter Problemspieler einfach aus dem Spiel ausschließen - viele Menschen sind da womöglich einfach überfordert. (imho)

-----------------------------------------------------

Im Kurvenkampf ein Flop: Wie steht es um die Luftdominanz der F-35?
http://de.sputniknews.com/technik/20191028325924251-luftdomi…

-----------------------------------------------------

BKA warnt vor Verbreitung kinderpornografischer Videos unter Jugendlichen
http://www.spiegel.de/panorama/justiz/bka-warnt-vor-verbreit…

Da braucht es Rasterfahndung nach Sex-Gangstern und Aufklärung von Kindern und Jugendlichen in der Schule, dass Kinderpornos strafbar sind und sie da vorsichtiger sein sollten. Bei harmlosen Jugendlichen reicht erstmal eine staatliche Verwarnung und ggf. leichte Strafen (irgendwas Erbauliches handschriftlich abschreiben, etwas Sozialdienst). Da muss man auch sehen, dass es viele gibt, die gar nicht erwischt werden und es wäre ungerecht/unpassend, ein paar harmlose Pechvögel stärker zu bestrafen. (imho)

-----------------------------------------------------

„Ist ja wie zu DDR-Zeiten“: Sarah Connor zeigt der AfD beide Mittelfinger– Netz reagiert zwiespältig
http://de.sputniknews.com/panorama/20191028325925344-sarah-c…

Gegen Sarah Connor (http://de.wikipedia.org/wiki/Sarah_Connor) soll ermittelt werden. (imho)
"Den deutschlandweit aufschäumenden Faschismus bekämpft man am wirksamsten, indem man ihn tatsächlich auch mal bekämpft. ..." http://www.heise.de/tp/features/Schluss-mit-lustig-4570921.h…

Das ist einfach, die Altparteien müssen dazu nur viel besser werden. Linke Gleichmacherei ist keine Lösung/Verbesserung aber das ist anscheinend das Hauptkonzept der Linken: Geld aus dem Fenster werfen und verzweifelt einen guten Sozialismus mit starkem Staat vermeiden. Wenn die Linken aber auf guten rechte Konzepte/Ziele verzichten wollen, dann müssen sie auch auf den Endsieg verzichten. Die AfD ist vermutlich nur der Vorshow zur Einstimmung - die endstarke und supergute Rechtspartei zur Rettung Deutschlands muss erst noch kommen. Vielleicht ... aber die SPD stürzt ab und die Linke sieht keine Sonne (hat keine Chance auf größere Wahlerfolge im Bund) und da ist keine Änderung in Sicht. Na klar haben SPD & Linke vielleicht auch mal ein paar gute Ideen aber das sind Ausnahmen - das Erstaunliche ist, wie sie jahrzehntelang so schief liegen und den idealen Sozialismus gezielt vermeiden konnten. Erstaunlich? Nein, kein bisschen. Eine supergute Rechtspartei ist überfällig. (imho)

PS: den restlichen Artikel habe ich nicht gelesen (nur mal drübergeguckt). Die Linke müsste mal mit einem guten 10, 25 und 100 Punkte Programm kommen aber die haben nur 3 miese Punkte: Gleichmacherei, Geldverschwendung und irgendwie "Kampf gegen rechts" anstatt einafch mal selbst besser zu werden. Die Linke hat sogar nur einen Punkt: sie wollen/können selbst nicht gut sein, also wollen sie zu guten Rechten irgendwie verbieten. Na ja, vielleicht ein bisschen übertieben aber wonach schaut's denn aus? Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Wie-soll-die-…. (imho)

---------------------------------------------------------

Deutsche Politikerin wegen Twitter-Foto von PKK-Fahne verurteilt
http://de.sputniknews.com/politik/20191028325926983-deutsche…

Gegen Cansu Özdemir (http://de.wikipedia.org/wiki/Cansu_%C3%96zdemir) und gegen Sabine Boeddinghaus (http://de.wikipedia.org/wiki/Sabine_Boeddinghaus) soll ermittelt werden. (imho)

---------------------------------------------------------

Skylon (Raumfähre) http://de.wikipedia.org/wiki/Skylon_%28Raumf%C3%A4hre%29

"6.000 Kilometer die Stunde: Triebwerk erreicht fünffachen Überschall"
http://de.sputniknews.com/technik/20191028325926394-triebwer…

Nicht schlecht aber für Flugreisen auf der Erde ist so was zu ineffizient/unnötig/riskant und für Transportaufgaben ins Weötall sind mehrstufige Raketen (http://de.wikipedia.org/wiki/Angara_%28Rakete%29) (potentiell) leistungsfähiger. (imho)

---------------------------------------------------------

... "Niemand steht über dem Gesetz", betonte die Demokratin. ...
http://www.spiegel.de/politik/ausland/donald-trump-us-offizi…

Aber zu Hillary Clinton, Joe Biden, die US-Demokraten und den Washingtoner Sumpf werden verzweifelt Ermittlungen vermieden, dazu wird sogar der Sturz des demokratisch gewählten US-Präsidenten angestrebt. Die US-Demokraten würden lieber einen Verbrecher aus ihren Reihen zum Präsidenten haben wollen, als gegen die Diener des Bösen in den USA ermitteln zu lassen. Natürlich argumentieren die Heuchler anders. (imho)

---------------------------------------------------------

Gutachter stellt schwere Misshandlungen im Fall Oury Jalloh fest
http://www.spiegel.de/panorama/justiz/oury-jalloh-gutachten-…

Aber gegen die Polizisten wurde noch nicht mal gründlich ermittelt, oder? Da wurde kein bisschen in derem Privatleben rumgesucht, oder? Unfassbar. Es soll ermittelt werden. (imho)

---------------------------------------------------------

PS: aktuell hat dieser Thread laut WO-Statistik insgesamt ca. 249.037 Pagehits. (imho)
imho Allahu akbar http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/53203-Wahrsch…

----------------------------------------------------------

Grüne: Ministerien sollen amtliche Dokumente laufend im Netz veröffentlichen ... Sensible Daten wie etwa zur Landesverteidigung, zur inneren Sicherheit oder zu Geschäftsgeheimnissen könne der Gesetzgeber auch in einem Transparenzgesetz schützen. ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Gruene-Ministerien-so…

Jo, bin ich dafür. So soll man es schreiben. So soll es geschehen. Details sollen sich gute Experten überlegen. (imho)

----------------------------------------------------------

Wirtschaft besorgt über Thüringer Wahlergebnis ... "Die Rechten mit ihren fremdenfeindlichen und nationalistischen Sprüchen und die Linken mit ihrem gespaltenen Verhältnis zu unserer sozialen Marktwirtschaft, zu Freiheit und Eigentum schaden uns." ... http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/thueringen-landtag…

Kann sein, kann nicht sein aber ist vor allem ein Versagen der Volksparteien, die seit Jahrzehnten im Murkssystem rummurksen und grundlegende Verbesserungen vermeiden. Linke und AfD sind nicht besser aber das Volk ist zunehmend genervt und angesichts mangelhafter Parteien ist eine Protestwahl nicht ganz abwegig und sogar naheliegend, wenn z.B. die AfD ein paar (für einige) ansprechende plakative Aussagen bietet. (imho)

----------------------------------------------------------

"Shadowcam des MIT soll autonome Autos um die Ecke schauen lassen"
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Shadowcam-des-MIT-sol…

Derzeit vermutlich unnötig, fehleranfällig, zu teuer (obiges). Autonome Autos müssen nur Spur halten und im Notfall bremsen - das war's schon. Dann muss man noch Technik und Software für Sonderfälle entwickeln, z.B. um ein Hinternis herumfahren, wenn kein Gegenverkehr kommt. Es braucht vor allem algorithmische, deterministische KI und keine trainierten neuronale Netze. (imho)

----------------------------------------------------------

"Eine Beteiligung von Huawei am Aufbau des 5G-Netzes in Deutschland hält der Bundesnachrichtendienst für riskant. Dafür reiche das Vertrauen nicht aus. ..." http://www.heise.de/newsticker/meldung/BND-Chef-sieht-moegli…

Die USA sind viel gefährlicher aber der BND sagt nix gegen US-Software/Hardware? Ist Deutschland vom Bösen unterwandert oder ist Deutschland vom Bösen unterwandert? Unfassbar. Gegen den Bundesnachrichtendienst (http://de.wikipedia.org/wiki/Bundesnachrichtendienst), bzw. gegen Funktionäre und verdächtige Mitarbeiter, soll ermittelt werden. (imho)

----------------------------------------------------------

"... Das System verzehrt leicht die Gesichtsmerkmale einer Person, sodass ein Mensch erkennen kann, wer auf dem Bild ist, während eine Gesichtserkennungssoftware große Schwierigkeiten damit hat. ..." http://de.sputniknews.com/wissen/20191029325930635-entwicklu…

Derartige Verzerrungen sind unerwünscht und sollen deutlich als solche gekennzeichnet werden müssen (d.h. die Fotos, Videos und Sprachaufzeichnungen sind als manipuliert zu kennzeichnen). (imho)

----------------------------------------------------------

Nichts wird so bleiben wie es ist http://www.heise.de/tp/features/Nichts-wird-so-bleiben-wie-e…

Gegen Peter Vonnahme (siehe Artikel) soll ermittelt werden. (imho)
"Die Dschihadistenmilizen der Türkei begehen weiter Kriegsverbrechen, die Beziehung der Türkei zu al-Bagdadi ist weiter verdächtig ... Die Türkei schützt, wie der ehemalige Syrienbeauftragte der US-Regierung Brett McGurk sagt, die weltgrößte Terrorenklave Idlib. Eben dort soll sich al-Bagdadi, einige Kilometer von der türkischen Grenze entfernt, aufgehalten haben, also praktisch unter den Augen der Türken. ..." http://www.heise.de/tp/features/Kaempfe-zwischen-syrischen-u…

--------------------------------------------------------

Erste Gefechte zwischen türkischen und syrischen Kämpfern - Dutzende Tote gemeldet
http://www.spiegel.de/politik/ausland/syrien-tuerkische-und-…

Syrische und verbündete Kämpfer, die Syrien (in Syrien) gegen Terroristen verteidigen, sind (tendenziell, potentiell) Märtyrer. (imho)

--------------------------------------------------------

"... WhatsApp beschuldigt die israelische Spyware-Firma NSO Group, im April und Mai 1.400 WhatsApp-Nutzer gehackt zu haben. ..." http://www.heise.de/newsticker/meldung/Facebook-verklagt-isr…

--------------------------------------------------------

Wahldebakel für Luigi Di Maio http://www.spiegel.de/politik/ausland/italien-fuenf-sterne-b…

Das grundlegende Problem ist mit Ausnahme einiegr Staaten (z.B. Russland und China) weltweit, dass die Staaten/Parteien/Regierungen vom Bösen unterwandert sind und ganz gezielt mit voller Absicht grundlegende Besserung scheuen. Die wollen keine gute Politik machen die vermeiden im Auftrage ihrer Hintermänner und böser Netzwerke maßgebliche Verbesserungsmaßnahmen. Stattdessen wird überwiegend das gemacht, was der bösen Weltverschwörung akzeptabel erscheint oder was quasi unvermeidlich ist. Die Politiker/Parteien/Regierungen müssten massiv und ganz gezielt gegen den US-Imperialismus/Kapitalismus sein, sie müssten für eine wirksame Verbrechensbekämpfung mit gezielter Suche nach schlechten Menschen in Machtpositionen sei. Nicht nur ein bisschen für Open Source/Document, sondern z.B. in einem 5-10 Jahresplan für eine koordinierte und gezielte Abkehr von US-Software. Sie müssten für den idealen Sozialismus und systematische Verbesserungen sein. Keine Spur davon, die Politiker sind insgesamt zu dumm, schlecht, feige und/oder bequem. Die deutsche Linke/SPD wird es nie schaffen, die CDU tut nur das Nötigste, die FDP wacht vielleicht noch mal kurz vor dem drohenden Ende auf, usw. Vielleicht wird sogar die CSU untergehen - ich rechne damit. Die Lügenpresse unterstützt die Mißstände durch Desinformation und fehlende Aufklärung, ist ebenso unterwandert. Die Justiz bekämpft geradezu eine wirksame Verbrechensbekämpfung mit gezielter Suche nach schlechten Menschen in Machtpositionen (siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Bunde…). Die Diener des Bösen lügen sich das irgendwie schön aber es sind mitunter (nicht selten?) Verbrecher und organisierte Volksverräter. Leben wir in der Endzeit? (imho)

PS: die Lösung ist supereinfach: wirksame Verbrechensbekämpfung mit gezielter Suche nach schlechten Menschen in Machtpositionen. Siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/Allgemein/Ohne-Bezug/… und http://www.heise.de/forum/heise-online/Allgemein/Ohne-Bezug/… und http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Die-Eliteange… und http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Neue-Ermittlu…. Das ist möglich, weil es noch genug eher gute Deutsche/Europäer gibt. Es müssen nur mal ein paar spektakuläre Fälle auffliegen, damit das Volk nach einer wirksame Verbrechensbekämpfung ruft und die verbrecherischen Heuchler, die dagegen sind, sich damit nur verdächtig machen. Das ist längst überfällig, so schlimm wie die Lage ist. (imho)

--------------------------------------------------------

Heizkosten steigen um bis zu sechs Prozent http://www.spiegel.de/wirtschaft/service/heizkosten-steigen-…

Liegt das vielleicht auch daran, weil Nord Stream 2 blockiert/eingeschränkt wird und teures US-Gas gekauft wird und man versucht, die Kiew-Junta zu subventionieren? All das Geld fehlt Deutschland, damit könnte man auch was für die Umwelt tun. (imho)

--------------------------------------------------------

PS: aktuell hat dieser Thread laut WO-Statistik insgesamt ca. 250.483 Pagehits. (imho)
imho: Paradies oder Hölle - Was ist euch lieber?
http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/55292-Bericht…

------------------------------------------------------

Meine Aktion des Tages: über ca. 1-2 Stunden mit der Telekom beschäftigt, weil da irgendwer plötzlich eine Freigabe für den Telekom Login wollte: ich hatte die Wahl zwischen [Freigabe erteilen] oder [Keine Freigabe erteilen], bloß dass es bei Option 2 nicht weiter zu meinem eMail-Konto ging - hahaha. Macht nix, solche gelegentlichen Aktionen (Aufgaben) stehen halt manchmal für mich an. Beim ersten Anruf unter der Standard-Telekom-Hotline war erstmal warten (10 Minuten Wartezeit angekündigt) und dann eine persönliche Info zum Telekom TV Dienst angesagt (leider keine technische Info zur Qualität, z.B. in MBit/s oder wie groß ein in HD abgespeicherter Spielflim ist). Lustig: von ca. 4 Euro/Monat im ersten Jahr können's ca. 60 Euro/Monat im nächsten Jahr werden (zusätzlich zu den Kosten für's Festnetz-Internet, vermute ich mal), wenn man auch die privaten Sender sehen möchte. Na egal, ich bin ja auf's Gespräch eingegangen - hoffentlich wurde das Kultgespräch von der Telekom aufgezeichnet und wird längerfristig gespeichert (keine anfängliche Frage dazu). Die anschließend versprochene Weiterleitung zum Techniker versandete im Nirvana (erst Musik, dann Stille aber Leitung offen) - nach insgesamt ca. 30 Minuten habe ich dann einfach noch einmal angerufen. Diesmal ein jüngeres nettes Schnuffel aus Chemnitz(?) ohne TV-Werbung und die Weiterleitung zum Techniker klappte diesmal. Der Techniker hat dann mit einer 0800er Spezial-Nummer herausgerückt, als ich nicht mit seinem ersten Abwiegelungsversuch zufrieden war. Die Frau dort war kompetent (dieses Gespräch wurde von der Telekom aufgezeichnet, ich hatte zuvor Ja dazu gesagt) und hat dafür auch eine eMail (über irgendein Telekom-Login-Fenster ging dann ein Login ohne den fragwürdige Datenwunsch) mit zwei Screenshots und meiner Firefox-Rummurksanleitung bekommen (nicht ganz die neuste aber paßt schon, die vom 2019-04-23, die ist ziemlich aktuell - bin neugierig, wo die vielleicht noch alles auftauchen wird, denn eine Technikabteiligung von einer Bank hat die auch schon gemailt bekommen). Die eMail kam an, ich bekam eine nette Antwort-Mail, dass man sich das mal angucken wolle oder so. Meine etwas schnodderige Telefonnummeransage gegenüber dem Computer (Beitrag zum KI-Training) wird vermutlich aufgezeichnet - Kult. Alle Angaben ohne Gewähr. (imho)

PS: auch das noch seit einigen Tagen: Heise zickt und tut sich schwer, mir einen Download der Amiga Forever 8 Value Edition ohne meine Zustimmung zur Nutzung meiner Daten/eMail für Mail-Werbespam (so meine Interpretation) zu ermöglichen. Der erste vom eMail-Support hat sich einfach doof gestellt und eine Standardantwort gemailt. Der zweite hat schon mal den Lizenzschlüssel geliefert. Jetzt warte ich auf den Download-Link - vermutlich muss ich da noch mal nachhaken (der überarbeitete Billigsupporter hat vielleicht gedacht, ich wollte mich nur bedanken und es wäre alles erledigt, so wie dem Ersten meine eMail zu lang war und er die vom System vorgeschlagene Standardautwort einfach ausprobierte - vielleicht). "Value Edition" bedeutet dabei eigentlich nicht "Mehrwert für den Kunden" sondern "Sparversion nur für Windows" aber na ja, jetzt will ich sie aber auch haben. Ich bin neugierig, ob ich dazu noch mal http://ec.europa.eu/consumers/odr/ ausprobieren darf (muss) - das hatte ich in den ersten beiden Mails auch angekündigt, falls ich die Amiga Forever 8 Value Edition nicht wie angekündigt/gekauft gratis kriege (oder den Kaufpreis erstattet bekomme). Dabei geht's mir um geschichtliche Dokumentation: den Wahnsinn der Endzeit ausspielen, aufzeigen. Kult. Ist klar, dass ich unter den Umständen kein Heise-Heft ohne DVD/USB-Stick mehr kaufen werde (inschallah) - bei dem (Internetbestellung) hatte ich vergeblich auf eine DVD gehofft. Ich frage mich, wie andere Heftkäufer da reagiert haben. (imho)

------------------------------------------------------

Firefox 70: Probleme mit dynamischen JavaScript-Elementen http://www.heise.de/newsticker/meldung/Firefox-70-Probleme-m…

Alles "Good" - trotzdem stürzen Tabs im FF ab http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Firef…

Merke: neuere Versionen sind derzeit nicht unbedingt besser. Ein älterer Firefox kann mit ein paar deaktivierten Features und Vorsicht (möglichst wenig JavaScript bei unbekannten Seiten) besser sein - das ist natürlich auch potentiell riskant aber die neuen Versionen haben auch Sicherheitslücken. Immer der neuste Scheiß ist derzeit nervig. Tja, Endzeit, wo man neue Versionen fürchten kann. In Zukunft (wenn gute KI programmieren) können neuere Versionen auch besser sein: ohne Mist und nutzerfreundlich konfigurierbar. (imho)

Halb-OT: Bei mir hat Firefox flächig Benutzerprofile gekillt
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Firef…

------------------------------------------------------

Ärzte fordern Werbeverbot für angebliche Kindernahrungsmittel
http://www.spiegel.de/gesundheit/ernaehrung/kindergesundheit…

An Kinder/Jugendliche gerichtete kommerzielle Zwangswerbung (gewollte Werbung ist, wenn man diese Werbung gezielt angesurft/bestellt hat - reingemurkste Werbung auf Webseiten und im TV/Radio ist Zwangswerbung) soll verboten werden. (imho)

------------------------------------------------------

"Umweltministerium gibt mehr als eine halbe Milliarde Euro für Berater aus ... "Geheimnistuerei und Täuschen" ..."
http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/umweltministerium-…

Es soll ermittelt werden. Gibt es auch nur ein deutsches Ministerium oder eine deutsche Behörde, wo man keinen (in Machtpositionen) verknasten könnte? Nein? Unfassbar. (imho)

------------------------------------------------------

Fiat Chrysler und PSA verhandeln über Fusion http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/fiat-chrysler-u…

Vielleicht kann Fiat danach von VW übernommen werden oder auch eine engere Zusammenarbeit eigenständiger Unternehmen. (imho)

------------------------------------------------------

... Parteichefin Annalena Baerbock appelliert an alle Parteien, altes Lagerdenken abzulegen - sonst würden manche Bundesländer unregierbar. ... http://www.spiegel.de/politik/deutschland/thueringen-annalen…

Vernünftig und mit einem guten Koalitionsvertrag geht manches. Idee für zusätzliche Individualität der Parteien: die Verwendung freier Gelder können die Regierungsparteien gemäß ihres Stimmenanteils bestimmen - natürlich im Rahmen der Legalität und für das Allgemeinwohl - so können die Grünen z.B. Geld für den Umweltschutz und die CDU Geld für mehr Sicherheit ausgeben und hoffentlich denkt auch einer an die Open Source Entwicklung. (imho)

------------------------------------------------------

Wird Markus Söder Kanzlerkandidat der Union? http://www.spiegel.de/politik/deutschland/cdu-elmar-brok-sie…

Wau, interessante Idee. Markus Söder kann eigentlich nicht schlechter als Friedrich Merz sein und die CDU kann damit einen Bonus bei den Ministerposten erwarten. Allemal eine Option, wenn Annegret Kramp-Karrenbauer den Putzlappen (das Handtuch) hinwirft (nicht Kanzlerette werden will/kann). Angela Merkel ist trotz allem schon Klasse - das Problem sind schlechte Berater und gezielte Desinformation. (imho)

------------------------------------------------------

Jiu-Jitsu mit Hut und Spazierstock: Ein weitgereister Brite erfand um 1900 den Kampfsport Bartitsu. ...
http://www.spiegel.de/geschichte/bartitsu-warum-eine-englisc…

Na ja - eine entscheidende (und eigentlich ziemlich einfache, intuitive) Kunst ist die Vermeidung problematischer/unsicherer Kämpfe. Eine Technik, die dem einen hilft, kann dem anderen (z.B. Ungeübten) kein bisschen helfen und eine Faustregel ist: wenn man nachdenken muss, was man tun sollte, dann kann man es nicht gut genug (d.h. man muss so geübt sein, dass man unterbewusst/sofort was Brauchbares macht). Natürlich kann man auch mal Glück haben aber etliche kurze Selbstverteidigungskurse sind Kasperkram, der die Trottel in falscher Sicherheit zu wiegen droht. Man bedenke auch die Folgen im Rechtsstaat, selbst wenn man gewinnt: ggf. Zeuge, Gerichtsverfahren, ggf. sogar Anklage wegen Körperverletzung, Schadensersatz, usw. Natürlich muss man sich u.U. erstmal verteidigen aber da haben womöglich viele Vollhonks falsche/romatische Vorstellungen. Kann nicht schaden, mal darüber nachgedacht zu haben. KISS. (imho)

------------------------------------------------------

KI bei der Bundeswehr: Was ist erlaubt und was nicht? http://www.heise.de/newsticker/meldung/KI-bei-der-Bundeswehr…

Wo käme die KI denn derzeit her? Etwa aus den USA, von US-Konzernen? Die Bundeswehr soll nur algorithmische Open Source KI nutzen dürfen (selbstgestrickte KI ist der Bundeswehr wenigstens derzeit nicht zuzutrauen und Open Source KI werden sich vermutlich schneller entwickeln). Die Bundeswehr soll neuronale KI (NKI - derzeit gibt's nur NKI) allenfalls als zusätzliche KI für Kontrolle und Vorschläge nutzen dürfen. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Maas-und-Merk… und http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Behoe… und http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Weapo… und http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/China…. (imho)

PS: Thread: Entwicklung überlegener guter KI zur Rettung der Menschheit

PPS: gute Strategie, passend zum vorherigen Beitrag: vorausschauende Bündnisstrategie guter Staaten für überlegene Stärke. Abkehr von den USA. Warum hat Deutschland eigentlich keine Atomwaffen? Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Bundesregieru… und http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Atomwaffen-fu…. (imho)

------------------------------------------------------

"Erdogan’s terrorists cut off water supplies to Hasaka locals"
http://www.sana.sy/en/?p=177185

------------------------------------------------------

"... Ankara hat die Übergabe türkisch kontrollierter Gebiete in Nordsyrien an die Regierung in Damaskus in Aussicht gestellt. Wenn die syrische Regierung in der Lage sei, ihr Territorium zu schützen und Terrororganisationen zu bekämpfen, dann sollten alle Gebiete an Syrien übergeben werden, sagte der türkische Außenminister Mevlüt Cavusoglu in Genf. ..."

Also das klingt vielversprechend. Die syrischen Kurden sollten sich schnell mit der syrischen Regierung einigen, bevor sich die Terroristen in Nordsyrien festsetzen. (imho)

------------------------------------------------------

"US Army Transferring 50 Tons of Gold from ISIS-Daesh Held Areas in Syria and Iraq back to the US. Reports" http://www.globalresearch.ca/us-army-transported-50-tons-gol…

"... Information suggest that the US occupation forces in the Syrian al-Jazeera area made a deal with Daesh terrorists, by which Washington gets tens of tons of gold that the terror organization had stolen in exchange for providing safe passage for the terrorists and their leaders from the areas in Deir Ezzor where they are located. ..." http://www.sana.sy/en/?p=159721

... „Die USA und Teilenehmer der Koalition, die die USA anführen, befinden sich illegal in Syrien, der Position der legalen Regierung Syriens zuwider“, sagte Lawrow ... http://de.sputniknews.com/politik/20191030325932310-lawrow-k…

Was sagt eigentlich Heiko Maas ("... Maas: Außenpolitik orientiert sich an Werten und Interessen. ..." http://www.spiegel.de/spiegel/heiko-maas-kritisiert-donald-t…) dazu? (imho)

"... Maas: Für mich ist Verlässlichkeit eine der wichtigsten politischen Eigenschaften, besonders in der Außenpolitik. ..."
http://www.spiegel.de/spiegel/heiko-maas-kritisiert-donald-t…

Okay aber es muss klar sein, dass Deutschland verläßlich gut sein muss - Deutschland muss gegen Terroristen, gegen bösartige Imperialisten und Terroristenunterstützer sein. Deutschland darf kein garantierter Unterstützer des Bösen sein, auf den sich die Mächte des Bösen verlassen können. (imho)

------------------------------------------------------

Ungarn belegt Nato-Erklärung zur Ukraine mit Veto ... Ungarn habe mehrere Änderungsvorschläge zur Erklärung vorgelegt, wonach die Ukraine ihren Verpflichtungen gegenüber Minderheiten gemäß dem Völkerrecht nachkommen müsse. Einige Vorschläge stützten sich auf die Grundsätze des Europarats und der Organisation der Vereinten Nationen. Da diese Vorschläge abgelehnt wurden, „haben wir keine andere Wahl gehabt, als gegen die Erklärung zu stimmen“, sagte Szijjártó am Mittwoch bei einem Eurasien-Forum in Budapest. ... http://de.sputniknews.com/politik/20191030325934348-ungarn-b…

Da müssten Heiko Maas und die EU doch jubeln und Ungarn danken, dass Ungarn so einen Fehler der NATO verhidnert hat, oder? Und, was ist? (imho)

------------------------------------------------------

"Keine Analoga in der Welt: Russlands Marine erwartet modernste Schiffe"
http://de.sputniknews.com/technik/20191030325932719-keine-an…

"... Die Rümpfe von Projekt 12700 bestehen aus Fiberglas und wurden aus einem Stück mit Hilfe einer Vakuum-Infusions Technik gefertigt, ... 62 m (Lüa) ... Breite 10,2 m ... Verdrängung 890 t ..." http://de.wikipedia.org/wiki/Projekt_12700

Weiß nicht, was das taugt aber allemal beachtlich. (imho)

------------------------------------------------------

Dicke Katze ist gar keine Sportskanone und übertölpelt Tierarzt– Video
http://de.sputniknews.com/videoklub/20191030325932703-dicke-…

Arme Katze. Viel einfacher: weniger Fresschen (FDH, z.B. zwei kleine Mahlzeiten pro Tag, normales Katzenfutter) und die Notwendigkeit wenigstens ein paar Dutzend Meter zum Fresschen zu gehen (damit die Muskeln erhalten bleiben und die Katze nicht nur rumliegt). Wenn die Katze um Futter bettelt, lieb mit Streicheleinheiten und Spielanreizen antworten. Ehemals dicke Katzen müssen dabei nicht unbedingt superschlank werden - akzeptables Gewicht reicht. (imho)

------------------------------------------------------

l+f: Dicke Hunde, träge Katzen: IoT-Futterspender aus der Ferne manipulierbar
http://www.heise.de/security/meldung/l-f-Dicke-Hunde-traege-…

------------------------------------------------------

Familie will US-Regierung verklagen http://www.spiegel.de/politik/ausland/grossbritannien-famili…

Ein Unfall, Pech gehabt. Eine einfache Lösung ist die Zahlung von Schadensersatz seitens der USA, z.B. 100.000 Euro sollten reichen. (imho)

PS: Gegen Charlotte Charles und Tim Dunn (siehe Artikel) soll ermittelt werden. (imho)

------------------------------------------------------

"... Das Wasserstoffantrieb-Konzept, das mit der Hoffnung auf völlig umweltfreundliche Autos verbunden wurde, wird als Gefahrenquelle und wegen der aufwendigen und teuren Herstellung heute als ökonomischer Unsinn betrachtet. ..." http://de.sputniknews.com/kommentare/20191030325933860-co2-n…

------------------------------------------------------

"... Es ist ein Vorgang, der misstrauisch macht. Besteht hier die Gefahr, dass ein Verwandtschaftsverhältnis ausgenutzt wird – zu Lasten der Berliner Steuerzahler? ..." http://www.berliner-kurier.de/berlin/kiez---stadt/milliarden…

Leiterin der Berliner Verkehrsbetriebe rückt in den Bahn-Vorstand auf
http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/deutsche-bahn-b…

Gegen Sigrid Nikutta (http://de.wikipedia.org/wiki/Sigrid_Nikutta) und gegen Jörg Nikutta (http://de.wikipedia.org/wiki/J%C3%B6rg_Nikutta) soll ermittelt werden. (imho)

------------------------------------------------------

Chile sagt Weltklimakonferenz ab http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/chile-sagt-uno-klim…

Sehr vernünftig - es sollte ein Leichtes sein, die Weltklimakonferenz woanders abzuhalten, insbesondere, wenn man einfach alle Demos wenigstens im näheren Umfeld (also z.B. der ganzen Stadt mit Umland) verbietet. (imho)
"Als Semiten werden (historische) Völker bezeichnet, die eine semitische Sprache sprechen.

Der deutsche Historiker August Ludwig von Schlözer prägte 1781 den Begriff mit Bezug auf die Völkertafel der Genesis – siehe dazu Semitismus. Die Bibel führt die Abstammung Abrahams auf Sem, den Sohn Noahs, zurück. In Anlehnung daran bezeichnete man in biblischer Zeit alle Völker des Nahen Ostens, die sich als Nachkommen Abrahams betrachteten, als „Söhne des Sem“. Zu den Semiten zählen die Amharen, Tigrinya, Araber, Hyksos, Malteser, Minäer, Sabäer, Amoriter, Ammoniter, Akkader/Babylonier/Assyrer/Aramäer, Hebräer, Kanaaniter, Moabiter, Nabatäer, Phönizier und Samaritaner.

Die Semiten im sprachwissenschaftlichen Sinne sind mit den Nachkommen Sems der Bibel nicht völlig identisch. So sprachen die Kanaaniter zwar eine semitische Sprache, der biblische Stammvater Kanaan wird jedoch als Sohn des Noah-Sohnes Ham beschrieben.

Semitische Sprachen sprechen insbesondere Araber, Israelis, Aramäer, Malteser sowie mehrere Sprachgruppen in Äthiopien und Eritrea. Der Sammelbegriff „Semiten“ als Bezeichnung einer Völkerfamilie gilt inzwischen als ungenau und überholt, insbesondere auch aufgrund seiner Verwendung in rassistischen Kontexten. ...

... Im Altertum bewohnten Völker, die semitische Sprachen sprachen, wohl zunächst die Arabische Halbinsel. Völkerwanderungen brachten sie nach Mesopotamien, Syrien und Kanaan, Ägypten, Eritrea, Äthiopien und mit der phönizischen Kolonisierung bis an die Küsten des westlichen Mittelmeers. ..." http://de.wikipedia.org/wiki/Semiten

Na, da bin ich jetzt aber etwas erstaunt/baff und das sollte vielen (von den Medien) Verstrahlten so gehen, die irgendwie dachten, der Kampf gegen Antisemitismus wäre nur ein Kampf für Juden und Israel. Halleluja. (imho)

Genau wann bin ich Antisemit? http://www.heise.de/tp/features/Genau-wann-bin-ich-Antisemit…

Gegen Georg Meggle (http://de.wikipedia.org/wiki/Georg_Meggle) soll ermittelt werden. (imho)

PS: ich bin zwar nicht direkt religiös jüdisch aber ich vermute, dass ich genetischer Jude bin, also jüdisch gemäß Abstammung/Genen, jedenfalls semitisch. Nur so eine Vermutung - ich habe noch keinen Gentest mitgemacht. (imho)

PPS: ich bin für ein Groß-Israel, siehe Für ein friedlich und legal zu erzielendes Groß-Israel. (imho)

------------------------------------------------------

Angst vor Rebellion: Chiles Präsident klammert sich an die Macht
http://www.heise.de/tp/features/Angst-vor-Rebellion-Chiles-P…

Ich bin ein wenig verwirrt - ist Sebastián Piñera ("... studierte er ... an der US-amerikanischen Harvard University in Cambridge (Massachusetts) ... Laut Forbes Magazine besitzt Piñera ein Vermögen 2017 von 2,7 Milliarden US-Dollar. Reich geworden ist er mit der Einführung von Kreditkarten in Chile in den 1980er Jahren. ..." http://de.wikipedia.org/wiki/Sebasti%C3%A1n_Pi%C3%B1era) vielleicht gar nicht so schlecht? Die Absage vom APEC-Forum und der Weltklimakonferenz ist dann womöglich sehr klug, denn vielleicht haben die Mächte des Bösen im Schutz der internationalen Aufmerksamkeit/Würdenträger einen Aufstand geplant, man denke an die Tian’anmen-Proteste ("... in einer Pressekonferenz die Position der Studenten den Auslandskorrespondenten offen dargestellt. Diese waren wegen des am 15. Mai anstehenden Staatsbesuchs von Michail Gorbatschow besonders zahlreich in Peking vertreten. ..." http://de.wikipedia.org/wiki/Tian%E2%80%99anmen-Massaker), die vermutlich von den satanischen Mächten des Bösen geplant und geschürt wurden. (imho)

------------------------------------------------------

USA und Iran unterschiedlicher Ansicht zum Libanon http://www.heise.de/tp/features/USA-und-Iran-unterschiedlich…

Auch nicht so klar. Der Rücktritt von Saad Hariri ist vermutlich/potentiell positiv aber die Unruhen sind auch bedenklich. Die Schiiten müssen sich um eine gute Position und Zusammenarbeit bemühen. Die USA sind das Problem Nr. 1 und zwar weltweit. (imho)

------------------------------------------------------

"Menschenrechtler werfen afghanischen Sondereinheiten Kriegsverbrechen vor ... Ihre Mitglieder würden größtenteils von der CIA angeworben, geschult, ausgerüstet und beaufsichtigt. ..." http://www.spiegel.de/politik/ausland/human-rights-watch-wir…

------------------------------------------------------

Damaskus ruft Kurden zum gemeinsamen Kampf gegen die „türkische Aggression“ auf
http://de.sputniknews.com/politik/20191031325936210-damaskus…

------------------------------------------------------

Twitter lässt keine politische Werbung mehr zu http://www.heise.de/newsticker/meldung/Twitter-laesst-keine-…

Vernünftig. Vermutlich ist politische Werbung, Propaganda potentiell sehr wirksam und da sind Rechte/Patrioten im Vorteil. (imho)

------------------------------------------------------

... Demnach basiert seine Entscheidung, Politikerposts auf Facebook nicht auf Fakten checken und auch offensichtliche Lügen nicht zu löschen, nicht auf wirtschaftlichen Überlegungen, sondern auf seiner eigenen Weltanschauung. Die Redefreiheit sei geschichtlich stets wichtig für Fortschritt gewesen und "wichtig für den weltweiten Kampf für Demokratie", erklärte Zuckerberg, "Ich glaube, dass Rede und freier Ausdruck ein wichtiger Teil des heutigen Wegs nach Vorne sind, und daher wird unsere Firma weiterhin für diese Prinzipien eintreten." ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Facebool-Chef-Zuckerb…

Was sind denn schon offensichtliche Lügen? Vielleicht "die USA sind gut" und "das anthropogene CO2 verursacht einen sehr schwerwiegenden Klimawandel"? Ja aber Millionen Menschen glauben ehrlich daran. Ist also nicht so einfach. (imho)

------------------------------------------------------

"Letzter Held" – Künstler errichtet Denkmal für Drogen-Dealer im Görlitzer Park
http://deutsch.rt.com/inland/94088-letzter-held-kuenstler-er…
http://de.sputniknews.com/gesellschaft/20191030325935690-den…

Gegen Scott Holmquist (http://de.wikipedia.org/wiki/Scott_Holmquist) soll ermittelt werden (wenigstens in Deutschland - nicht unbedingt in den USA). (imho)

------------------------------------------------------

Mohring bringt Minderheitsregierung ohne Linke ins Spiel http://www.spiegel.de/politik/deutschland/thueringen-mike-mo…

Das wäre zweifelsohne fragwürdig. Allgemein naheliegender (immerhin legale Parteien mit vielen Wählern) und auch demokratischer sind eine pragmatische Koalition von zwei stärkeren Parteien aber ein Gemurkse von Wahlverlierern (trotz Zuwachs auch die FDP, die nur mit Glück über 5% kam) gegen eine Wahlgewinnerpartei von ca. 31% und auch noch gegen die zwei stärksten Parteien ist fragwürdig. Mit einem guten Koalitionsvertrag und pragmatischem Realismus sollte wenigstens derzeit in Thüringen auch CDU + Linke möglich sein. Jede Regierungspartei kann ja auch irgendwas (ein Projekt für die Legislaturperiode) für ihr Image bekommen aber sonst muss es eine möglichst gute Realpolitik geben und da gibt es nur ein Ideal, also eigentlich viele Gemeinsamkeiten bei guten Parteien. (imho)

------------------------------------------------------

"... Daraufhin klagten Pestizidhersteller gegen das BVL. Sie wollten die Einschränkungen für den Einsatz der Mittel nicht akzeptieren und bekamen Recht. Das Verwaltungsgericht Braunschweig verpflichtete die Behörde Anfang September, die Genehmigungen für die Mittel ohne Auflagen zu erteilen. ..." http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/bundesregierung-str…

Die Unkrautbekämpfungsmittel Sunfire und Corida sowie das Insektizid Fasthrin 10 EC (siehe jeweils Artikel) sollen (in der EU) verboten werden. Gegen diese Pestizidhersteller (siehe Artikel) soll ermittelt werden. (imho)

"Insekten sind elementar für unser Überleben, doch ihre Zahl schrumpft in erschreckendem Tempo. Bislang fehlten umfassende Studien, jetzt bilanziert eine neue Untersuchung die dramatischen Zustände in Deutschland. ..." http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/insektensterben-zah…

Damit können problematische Pestizide/Herbizide zügig verboten oder deren Nutzung stärker eingeschränkt werden. Eine sehr einfache Universallösung ist eine sehr spürbare hohe Steuer auf problematische Pestizide/Herbizide, die deren Einsatzkosten vervielfacht. Die Ernährungslage von Deutschland ist gut und nicht gefährdet, es gibt Optimierungspotential und Handlungsreserven, zudem könnten in Notfällen die Mittel wieder zugelassen werden. (imho)

------------------------------------------------------

"Johnsons Brexit-Deal kostet britische Wirtschaft 70 Milliarden Pfund"
http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/brexit-johnsons-de…

Das wäre nur der erste kleine Verlust - längerfristig drohen Billionenschäden, vor allem auch wegen schlechter Führung, Kapitalismus und Annäherung an die USA. Will England etwa so vor Frankreich in die Knie gehen? Was ist nur aus den Briten geworden? Unfassbar. (imho)

------------------------------------------------------

Ein Masseur beschuldigte Kevin Spacey eines sexuellen Übergriffs, vor einem Monat wurde bekannt, dass das mutmaßliche Opfer starb. ... http://www.spiegel.de/panorama/leute/kevin-spacey-klaeger-to…

Vermutlich Mord oder gibt es plausible natürliche Todesumstände? (imho)

------------------------------------------------------

CDU-Abgeordnete prangern "selbstzerstörerische" Personaldebatte an
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/fuehrungsdiskussio…

Insbesondere, wo Friedrich Merz und Roland Koch gelinde gesagt nicht über alle Zweifel erhaben sind. (imho)

PS: Ansonsten sind gute Ziele/Politik wichtiger aber praktisch geht das mit einer guten Führung Hand in Hand. Personaldebatten sind für die Diener des Bösen naheliegend, wenn sie keine guten Verbesserungsvorschläge machen wollen. Einige geraten vermutlich in Panik, dass Deutschland ernsthaft besser wird. (imho)

"Personaldebatten lenken nur ab" http://www.spiegel.de/politik/deutschland/cdu-unionsfraktion…

Denkbare Regel: für Personaldebatten braucht es einen (vorzugsweise offensichtlich) besseren Kandidaten für eine bestimmte Position, der dazu auch willens ist. (imho)

------------------------------------------------------

"Das Grauen geht um im Land, nicht nur an Halloween" http://www.spiegel.de/panorama/udo-lindenberg-ueber-die-afd-…

Gegen Udo Lindenberg (http://de.wikipedia.org/wiki/Udo_Lindenberg) soll ermittelt werden. (imho)
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.807.045 von HeWhoEnjoysGravity am 31.10.19 12:06:47Sie sind ein ... Aufklärer im WO Forum ohne Stimme

meine Lebenszeit ist begrenzt so wie ihre ohne Stimme in Threads ohne ihre Meinung ohne ...

siehe mein Freund und Mitstreiter

Horst Szentiks (RedShoes) ist gestorben viel zu früh

ein Mitbürger ! der öffentlich in jeden Thread seine Meinung postet und hier mit Löschungen seiner Meinung täglich umgehen musste.

sie sind ein FEIGLING wie jeder ... ANTI Demokrat im heutigen Zeitalter

sammeln von Fakten und Argumenten in einer Filterblase ohne Stimme.

darum ist WO ein e kleine Cloud für ... stimmenlose Loser die gerne über ein Vogelschiss nie reden möchten.

zeig doch mal klare Kante in anderen Threads
imho: manches ist vielleicht nicht so einfach http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/55292-Bericht…

----------------------------------------------------------

#5648 (61.807.216) > Sie sind ein ... Aufklärer im WO Forum ohne Stimme

Thanks aber das kann ja noch werden.

#5648 (61.807.216) > sie sind ein FEIGLING wie jeder ... ANTI Demokrat im heutigen Zeitalter

Na ja, also ein bisschen Vorsicht schadet in diesen Zeiten nicht und gut Ding will Weile haben.

Meine Threads haben teilweise insgesamt schon eine recht beachtliche Aufrufzahl und es kann günstig sein, erstmal unter dem Radar (der allgemeinen Aufmerksamkeit) viel zu tippen und dann bekannter zu werden. Ich hatte schon vor Jahren gedacht, genug geschrieben zu haben aber dann kam noch so viel mehr, durchaus auch Kluges und Bedeutsames, wie ich meine.

#5648 (61.807.216) > zeig doch mal klare Kante in anderen Threads

Also gemäß einer über 7 Jahre alten Vereinbarung mit WO darf ich nur in meinen Threads schreiben, siehe http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1157441-1131-1140… - das könnte ich zwar vermutlich wieder aufheben lassen aber so funktioniert es ganz gut für mich, ich habe genug zu tun, ich hätte kaum Zeit, um noch in anderen Threads zu diskutieren.

Wie könnte ich denn mit ein paar Beiträgen in anderen Threads bei WO noch viel mehr erreichen? Für mich nicht absehbar. Immerhin schreibe ich doch auch schon noch als HeWhoIsGoingToWin bei "Politik sind wir", siehe z.B. Wie könnte man Deutschland verbessern?.

Wenn man nicht von den Medien gehypt wird, dann braucht man Ausdauer und Geduld. Ich bin schon seit Jahren genervt und ungeduldig aber hilft nix, die ganz simple Strategie ist weitermachen und warten. Ich hoffe auf einen hohen Lottogewinn - damit läßt sich dann vielleicht was machen. Aber erwartet dann nicht zu viel, da werde ich vermutlich eher mit ein paar Spenden wirken und keine gekaufte Zwangswerbung betreiben - wenn das nicht fruchtet, kann man weitersehen.

Eine Verbesserung von Deutschland soll legal und demokratisch erfolgen, also sind da die Parteien gefragt. Ich werde nicht normal direkt in der Politik mitmischen (z.B. als Kandidat, Politiker, Parteifunktionär). Meine Strategie sind gute Verbesserungsvorschläge und davon sind bereits genug da - die müssen nur noch bekannter werden.

Wer da mithelfen will, der kann meine guten Ziele und Verbesserungsvorschläge legal und angemessen (also sachlich, situationsbezogen, kein Spam) verbreiten, z.B. im Internet. (alles imho)

----------------------------------------------------------

... Dobrindt fordert Positivzins für Öko-Anleihen ...
http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/olaf-scholz-plant-…

Das soll aber im sparsamen Rahmen bleiben und es soll ein Limit (z.B. 10.000 Euro bis 100.000 Euro geben), sodass alle interessierten Normalbürger eine positiv verzinste Öko-Anleihe zeichnen können. Wenn ein Rest bleibt, kann das Limit erhöht werden, sodass Reiche mehr zeichnen dürfen. Das kann man damit begründen, dass so Sparwillige, Staatsfreundliche und Ökofans ein kleines Zinsgeschenk als Belohnung erhalten, z.B. weil sie das Geld dem Staat leihen und nicht versaufen. (imho)

----------------------------------------------------------

5G: Bundesnetzagentur bestimmt Gebühren für Campusnetze http://www.heise.de/newsticker/meldung/5G-Bundesnetzagentur-…

----------------------------------------------------------

"... In den Hochöfen werden große Mengen Kohle bei der Rohstahlerzeugung eingesetzt. Sie müssen bis 2050 weitgehend durch Wasserstoff ersetzt werden. Statt CO2 sollen die Hüttenwerke dann Wasserdampf in die Luft blasen. Für die deutsche Stahlindustrie bedeutet die Umstellung nach Angaben ihres Branchenverbands einen zusätzlichen Strombedarf von mindestens 130 Terawattstunden im Jahr. ..." http://www.heise.de/newsticker/meldung/Industrie-braucht-fue…

Also der (obige) Blödsinn soll aber erstmal unterbleiben. Ist ja schon krass, die Kohlekraftwerke so schnell stillzulegen aber dann sollen wenigstens Hochöfen länger Kohle nutzen dürfen. Stahl ist wichtig und da kommt es nicht infrage, Bewährtes auch noch mit Mehrkosten überhastet umzustellen. (imho)

PS: wenn Deutschland 2050 noch nicht klimaneutral sein sollte (was zu erwarten ist), dann lautet die Lösung: Na, dann schau'n mer halt mal, was bis 2075 geht. Hinweis: ein idealsozialistisches Deutschland ist effizienter und kann so auch mehr für den Umweltschutz tun. (imho)

Studie: 1,8 Billionen Euro nötig für das GroKo-Klimaziel
http://de.sputniknews.com/wirtschaft/20191031325937348-studi…

Na ganz einfach: auf ca. 1 Billion Euro zusammenstreichen, über 30 Jahre strecken und zur Finanzierung eine Steuererhöhung für durchschnittlich ca. 33 Milliarden Euro mehr pro Jahr veranlassen. Je schneller Deutschland effizienter wird, z.B. auch mit einer radikalen Steuerreform (siehe auch http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/54648-Wie-k%F…), desto niedriger können die Steuern ausffallen. Noch ein Aspekt: Bei Staatsunternehmen geht der ganze Gewinn an den Staat und nicht nur ein kleiner Anteil - so können die Steuern niedriger ausfallen. (imho)

----------------------------------------------------------

Russland baut sein Frühwarnsystem zur Raketenabwehr durch neue Weitsichtsensoren aus, die allerart Luftziele aus tausenden Kilometern Entfernung erfassen. ... http://de.sputniknews.com/technik/20191031325936727-verstric…

----------------------------------------------------------

Sammelpetitionen: Lobbyismus durch Volksempörung http://www.heise.de/tp/features/Sammelpetitionen-Lobbyismus-…

Gegen Timo Rieg (siehe Artikel) soll ermittelt werden. (imho)

----------------------------------------------------------

Dänische Energiebehörde genehmigt alternative Nord-Stream-2-Route
http://www.heise.de/tp/features/Daenische-Energiebehoerde-ge…

„Verantwortungsvoller Ansatz“: Russischer Außenminister zur Nord Stream 2-Genehmigung aus Dänemark
http://de.sputniknews.com/politik/20191031325937482-nord-str…

Schön aber wie kommt's? War es quasi zwangsläufig oder gibt es einen Haken? (imho)

----------------------------------------------------------

"Der türkische Verteidigungsminister Hulusi Akar hat erklärt, dass Ankara mit Russland über die Übergabe von 18 Militärgefangenen der syrischen Armee verhandelt. ..." http://de.sputniknews.com/politik/20191031325937809-tuerkei-…

Was gibt's denn da zu verhandeln? Die Türkei soll umgehend alle Militärgefangenen der syrischen Armee dem syrischen Staat übergeben und aus Syrien abziehen aber pronto. Unfassbar. (imho)
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.809.757 von HeWhoEnjoysGravity am 31.10.19 16:46:57Danke

gelesen und

Also gemäß einer über 7 Jahre alten Vereinbarung mit WO darf ich nur in meinen Threads schreiben, siehe http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1157441-1131-1140… - das könnte ich zwar vermutlich wieder aufheben lassen aber so funktioniert es ganz gut für mich, ich habe genug zu tun, ich hätte kaum Zeit, um noch in anderen Threads zu diskutieren.


also keine Meinungsfreiheit aber für die Nachwelt alles nachlesbar im Kampf gegen ..
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben