DAX+0,86 % EUR/USD-0,03 % Gold0,00 % Öl (Brent)0,00 %

Hinweise und Verbesserungsvorschläge (2) (Seite 571)



Begriffe und/oder Benutzer

 

US-Notruf: Mit Höhenangabe schneller zum Anrufer http://www.heise.de/newsticker/meldung/US-Notruf-Mit-Hoehena…

Die Standortdaten beim Notruf sollen möglichst genau sein müssen. Es soll ein Verfahren/Standard entwickelt werden, damit Standortdaten auch bei normalen Telefonanrufen mit dem Smartphone automatisch auf maschinenebene durchgegeben werden (z.B. das Gespräch nicht störende Datenübertragung in den Gesprächspausen oder an geeignet erscheinenden Stellen). Diese übertragenen Zusatzdaten können dann auf dem Monitor angezeigt und weitergegeben werden. (imho)

--------------------------------------------------------

Mobilfunktarif: Freenet Funk verschärft Pausenregel http://www.heise.de/newsticker/meldung/Mobilfunktarif-Freene…

In Zukunft wird es ein (virtuelles) Museum zu den kapitalistischen Mißständen geben und die vom idealen Sozialismus verwöhnten Menschen werden all den groben Unfug (Zwangswerbung, irrwitzig überladene/ineffiziente Webseiten, Mobilfunktarife usw.) kaum glauben können: wieso war man damals derartig verrückt? wieso hat man quasi absichtlich und mit beträchtlichem Aufwand/Kosten Mist gemacht? (imho)

--------------------------------------------------------

OPCW-Leitung hat Bericht zum angeblichen Giftgasangriff in Duma frisiert ... "Ich bin entsetzt, wie sehr die Fakten falsch dargestellt wurden" ... http://www.heise.de/tp/features/OPCW-Leitung-hat-Bericht-zum…

Wird die Lügenpresse sich entschuldigen, die bösen Machenschaften aufklären und sich bessern oder werden sie einfach weiter lügen, hetzen und desinformieren? Guess what (erstmal ggf. einige Jahre weiter Lügenpresse aber in der EU wird es dann auch mal besser). (imho)

"Trotz aller gesetzlicher und technischerMaßnahmen bleiben Fake News ein Problem. Dagegen helfen nur gesundes Misstrauen und Grundwissen zum Fact Checking. ... Die Faker gehen dabei immer subtiler vor. So verbreiten sie oft keine reinen Lügengeschichten, sondern versehen einen wahren Nachrichtenkern mit einem die Tatsachen verzerrenden Spin: Man dreht das Thema in eine gewünschte Richtung, kann aber die zugrundeliegende Nachricht sauber belegen. ..." http://www.heise.de/ct/artikel/Der-schwere-Kampf-gegen-Desin…

--------------------------------------------------------

"... Die kurdische Nachrichtenagentur ANHA hat anhand von Fotos, Videos und Aussagen inhaftierter Dschihadisten in Nordsyrien bisher mindestens 76 IS-Dschihadisten identifiziert, die nur ihre Uniform gewechselt haben und nun gemeinsam mit der türkischen Armee und mit Leopard-Panzern - geliefert aus Deutschland - die Zivilbevölkerung in Nordostsyrien angreifen sollen, so die Vorwürfe, die auch die Bundesregierung zu beantworten hat. ..." http://www.heise.de/tp/features/Nordsyrien-IS-in-neuen-Unifo…

Natürlich soll ermittelt werden. (imho)

"... Wie kann es sein, dass die sogenannte Syrische Nationale Armee (SNA) ungestraft täglich Menschenrechtsverletzungen im Verbund mit dem NATO-Mitglied Türkei begeht und niemand fordert die Einhaltung der Genfer Konventionen, die Achtung der Menschenrechte im Konfliktgebiet, obwohl diese für alle NATO-Staaten verpflichtend sind? ..." http://www.heise.de/tp/features/Nordsyrien-IS-in-neuen-Unifo…

Tja, das ist dann wohl auch eine Frage an solche "Experten" wie diesen: "Maas: Ich habe nach Erklärungen gesucht, wie es dazu kommen konnte, dass die Nazis Deutschland und die ganze Welt in eine solche Katastrophe stürzen konnten. Vieles, was damals geschehen ist, war so grauenhaft, dass ich es einfach nicht verstehen konnte. Daraus entstand das tiefe Bedürfnis, selbst einen Beitrag zu leisten, damit so etwas nie wieder geschieht. Ich habe mich dann dafür entschieden, politische Verantwortung zu übernehmen." (http://www.spiegel.de/spiegel/heiko-maas-kritisiert-donald-t…). Es soll ermittelt werden. (imho)

--------------------------------------------------------

"... Aktuelle Lithium-Ionen-Akkupacks kosten Schätzungen zufolge zwischen 175 und 300 Dollar pro Kilowattstunde (kWh). Ein typischer Mittelklasse-Elektrofahrzeug hat einen 60-kWh-Akku.) Eine Reihe von kommerziellen und akademischen Forschern hat prognostiziert, dass die Kosten für solche Batterien bis 2025 oder früher 100 $/kWh erreichen werden. Viele bezeichnen das als die „magische Zahl“, bei der Elektrofahrzeuge und gasbetriebene Fahrzeuge ohne Subventionen die Einheitspreise erreichen - und von dort weiter fallen. ..." http://www.heise.de/tr/artikel/Die-Revolution-der-Elektroaut…
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Batteriekosten-bremse…

Viele Autos können mit Geschwindigkeitslimit auch mit deutlich weniger als 60 kWh Akkuleistung auskommen, nämlich Kleinwagen in Stadtnähe, siehe z.B. den e.GO Life ("... Der Listenpreis des Basismodells mit 20 kW (27 PS) beträgt 15.900 Euro. ... 14,5 kWh ..." http://de.wikipedia.org/wiki/E.GO_Life) und damit hat die fragliche Schwelle für potentiell viele quasi schon erreicht, wenn auch mit Abstrichen. Des Weiteren lohnen sich Elektroautos durch Energieeffizienz und geringere Wartungskosten. Der eigentliche Wahnsinn oder das Wunder ist doch, dass zig Millionen ein eigenes großes Privatauto haben. (imho)

--------------------------------------------------------

Libanon: Zusammenstöße zwischen Demonstranten und Hisbollah
http://de.sputniknews.com/ausland/20191125326027484-libanon-…

Blockaden durch Saboteure/Terroristen sollen aufgelöst werden - natürlich vorzugsweise vom Staat. Sicherlich gibt es im Libanon Mißstände aber die müssen möglichst kosntruktiv und legal behoben werden. (imho)

Erneut Proteste im Irak – mindestens neun Tote http://de.sputniknews.com/gesellschaft/20191124326027219-pro…

Die Aufstände sollen wirksam niedergekämpft werden. Ich erinnere noch mal an Libyen und Syrien. Selbstverfreilich ist auf Rückhalt im Volk zu achten und die Propaganda nicht zu vernachlässigen aber es sollte besser allen klar sein, was die Aufständischen aus dem Irak machen würden, siehe Libyen. (imho)

PS: wenn eine große Mehrheit absurderweise für die USA, kapitalistische Ausbeutung des eigenen Landes und satanischen Liberalismus wäre, dann hätte man ein Problem. Der Irak und der Libanon sollten gut genug sein - wenn es da Probleme gibt, dann weil es keine gute Führung gibt, die gute Lösungen propagiert, die eine gute Vision (besserer Staat) anbieten kann und die nicht deutlicher vor den vom Bösen getriebenen Anarchisten und Terroristen warnt. Die Terroristen sollen niedergekämpft werden - wie sonst sollte man mit den Dienern des Bösen umgehen, die Saat und Volk gefährden? Schmeicheleien und Geldgeschenke helfen da nicht. (imho)

PPS: hoffentlich sind sich Staat, Militär, Polizei und Schiiten im Irak und im Libanon hinreichend einig - dann sollte das kein Problem sein. Wenn nicht, dann gibt es halt noch jahrelang Unruhen und Mißstände. Was wollt ihr dann tun? Auswandern und das Volk im Stich lassen? Oder bis zum Tod (auch legal, politisch) kämpfen? Leben wir in der Endzeit? Da kann es auf Erden auch mal unlustiger und rauher zugehen. Wollt ihr euch von den gekauften Dienern Satans das Land kaputt machen lassen oder wollt ihr zum Wohlgefallen Allahs für einen besseren Staat (möglichst auch legal) kämpfen? (imho)

... "Wir haben sie alle verhaftet - und, so Gott will, die Justiz wird sie maximal bestrafen", sagte der Vizekommandeur der Revolutionsgarden, Ali Fadawi. Iran werde "gemäß der von ihnen ausgeübten Bösartigkeit" reagieren. Die Festgenommenen hätten zugegeben, "Söldner" der USA und anderer gewesen zu sein. Ein anderer ranghoher iranischer Militär hatte den USA, Israel und Saudi-Arabien vorgeworfen, eine "Koalition des Bösen" zu bilden und Drahtzieher hinter den Protesten zu sein. ... http://www.spiegel.de/politik/ausland/iran-harte-bestrafung-…

Klingt plausibel - ein Staat muss sich gegen die bösen Machenschaften wehren. (imho)

--------------------------------------------------------

USA wollen Kampf gegen Nord Stream 2 in Verteidigungshaushalt aufnehmen
http://de.sputniknews.com/politik/20191124326027053-usa-nord…

Ein direkter Kampf der USA gegen die EU und Russland. Die USA (und Kanada) sollen aus der NATO rausgeworfen werden. (imho)

--------------------------------------------------------

„Kleinste Armee seit Jahrhunderten“: Großbritannien steht womöglich vor drastischem Truppenabbau
http://de.sputniknews.com/politik/20191124326026956-kleinste…

Nach dem Brexit fehlt es an allen Ecken und Enden - die Lösung der Brexit-Exit ist. Ansonsten ist die britische Armee personell doch schon eher klein - irgendwie verschwenden die bloß Geld, z.B. mit Flugzeugträgern, Atom U-Boote, US-Jets, usw. (imho)

--------------------------------------------------------

Wenn das Kind den Wettbewerb verweigert http://www.spiegel.de/lebenundlernen/schule/wenn-das-kind-de…

Dann sind meist die Eltern schuld? Vielleicht einfach Sonderschule und dann gleich Hartz4 oder könnte "Olivia (Normal-Syndrom)" eine erfolgreiche Künstlerin oder glückliche Ehefrau werden? Nein? Na ja, macht nix, so ist das halt, wenn die Eltern versagen, das kann vorkommen, mit Verlusten ist zu rechnen. (imho)

PS: na klar hat auch das Schulsystem so seine Schwächen und muss verbessert werden, siehe auch http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/53223-Deutsch… aber zweifelsohne gibt es auch verzogene Kinder und Eltern mit Macken/Schwächen. (imho)

PPS: Kinder müssen sich schon auch hinreichend anpassen, wenn sie nicht unleidliche Narzisten und ewige Loser werden wollen. Na klar muss auch die Gesellschaft verbessert werden und da können manche auch als abschreckendes Beispiel mithelfen. (imho)

PPPS: zu viel Training mit Kindern ist auch schlecht aber den Kindern helfen, in der Schule hinreichend klarzukommen, ist vernünftig. (imho)

PPPPS: natürlich stellt sich da auch die Frage nach den Hintergründen - Spiegel-Autor und Kinderbuchschreiber sind dieser Tage geradezu Verdachtsmomente. Gegen Birte Müller (siehe Artikel) soll ermittelt werden. (imho)

PPPPPS: vermutlich bin ich (mehr oder weniger) Aspie - ja, auch solche gibt's. (imho)

--------------------------------------------------------

Missbrauchsfall in Bergisch Gladbach vermutlich größer als in Lügde
http://www.spiegel.de/panorama/justiz/missbrauchsfall-in-ber…

Vermutlich kein Einzelfall. Einfach endlich mal gezielt nach Verdächtigen suchen per Rasterfahndung und DPI-Scans (deep packet inspection). Nutzung von Tor, VPN und ungewöhnlicher Verschlüsselung sind verdächtig, insbesondere wenn jene auch in Sextourismusländer reisen - es gibt so etwas wie verdächtige Internetprofile (auch fragwürdige öffentliche Videos sind ein Verdachtsmoment) und die kann man leicht mit anderen Sachen korrelieren. Gegen die Verdächtigsten wird dann gezielt ermittelt auch mit nachrichtendienstlichen Methoden. Ja, es ist wirklich so einfach, man muss nur mal effizient ermitteln. (imho)

--------------------------------------------------------

Sommer fordert mehr Sammelabschiebungen http://www.spiegel.de/politik/deutschland/bamf-chef-hans-eck…

Sehr vernünftig und praktischerweise ist die Bundeswehr nicht im Krieg, es sollte da also einige Ressourcen geben. (imho)

--------------------------------------------------------

"Demokraten in Hongkong triumphieren, prochinesische Kräfte verlieren"
http://www.spiegel.de/politik/ausland/hongkong-demokraten-tr…

Hat China da ein Problem oder wie ist die reale Lage? Wie viele der Wahlsieger unterstützen die gewalttätigen Aufstände? Wie vielen würden eine chinesische Durchsetzung mit ein paar freiheitlichen Zugeständnissen akzeptieren? China kann versuchen, etwas mit verschärften Ermittlungen gegen Kriminelle zu erreichen. Des Weiteren braucht es ggf. eine Reform im Regierungslager: mehr gute Leute, zu schlechte Menschen entlassen. China muss Hongkong einerseits (hinreichend) gute Bedingungen gewähren und andererseits klarmachen, was eine totale Abkehr von China für Hongkong bedeuten könnte und ob die Hongkonger das wirklich wollen. (imho)

--------------------------------------------------------

Kampfmittelräumung in deutschen Meeresgewässern ... Eine Möglichkeit wäre die sogenannte emissionsfreie Bergung mithilfe von Robotern, wie sie nun auch Schleswig-Holsteins Umweltminister Albrecht fordert. ... http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/kampfmittelraeumung…

Begrüßenswert und wegen der herausragenden Bedeutung von Drohnen kann das auch mit Hunderten Millionen Euro aus dem Verteidigungshaushalt gefördert werden - wichtig ist, dass dabei auch etwas Taugliches entwickelt wird. Vielleicht ist es auch eine Möglichkeit, die Mienen per Drohne vorsichtig in zur Mienenvernichtung geeignetere Gewässer zu schleppen. (imho)

--------------------------------------------------------

PS: aktuell hat dieser Thread laut WO-Statistik insgesamt ca. 264.018 Pagehits. (imho)
imho: Besondere Umstände http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/53203-Wahrsch…

imho: Deutschland braucht gute staatliche Pharmaunternehmen
http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/54648-Wie-k%F…

-------------------------------------------------------

Kind von Eisskulptur erschlagen
Experte: So hätte man das Unglück verhindern können
http://www.rtl.de/cms/experte-zu-tragischem-eisskulptur-unfa…

-------------------------------------------------------

BOS-Funk: Messenger Stashcat kooperiert mit Hytera und Frequentis
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Messenger-Stashcat-ko…

Es soll ermittelt werden. Gewünscht ist eine Open Source Lösung in Staatsbesitz mit staatlichen Servern in Staatsbesitz - das kann doch nicht so schwer sein, es gibt bereits Open Source Messenger. Europäische Gerätezulieferer können (übergangsweise) toleriert werden (besser Geräte von Staatsunternehmen). Es kann ja wohl nicht angehen, dass der Staat ewig an Kapitalisten blechen muss. (imho)

"stashcat ist ein deutscher Instant-Messaging-Dienst von heinekingmedia GmbH aus Hannover, die seit 2014 zur Madsack-Mediengruppe gehört. ..." http://de.wikipedia.org/wiki/Stashcat

"... Die SPD ist über ihr Medienbeteiligungsunternehmen Deutsche Druck- und Verlagsgesellschaft mit einem Anteil von 23,1 % größte Kommanditistin der Verlagsgesellschaft. ..." http://de.wikipedia.org/wiki/Verlagsgesellschaft_Madsack

Es soll ermittelt werden. (imho)

-------------------------------------------------------

PC-Fernwartung: Sicherheitsforscher warnen vor angreifbarer VNC-Software
http://www.heise.de/security/meldung/PC-Fernwartung-Sicherhe…

-------------------------------------------------------

Moskau lehnt Teilnahme von „Weißhelmen“ an OPCW-Konferenz ab – russischer Vertreter
http://de.sputniknews.com/politik/20191125326029196-moskau-t…

Verständlich aber nach welchen realisierbaren und allgemeingültigen Regeln? Des Weiteren dürfen doch auch die USA teilnehmen, oder? Eine Lösung kann sein, dass NGO für ihre Teilnahme an OPCW-Konferenzen die öffentliche Einladung von Staaten brauchen und dass es Limits gibt. Wenn einige Terrorstaaten die Weißhelme einladen, dann führen die sich damit vor und sind doch selbst schon Teilnehmer. Eine andere einfachere und derzeit vermutlich auch bessere Lösung kann sein, dass sich die NGOs an einen Staat wenden müssen, der das Material der NGOs dann vorträgt. (imho)

-------------------------------------------------------

"... Mit kleinem Akku und Radnabenmotor zum Antrieb, soll das Fahrzeug über eine Reichweite von 200 Kilometern verfügen. Vom Preis her wäre es mit rund 6.400 Euro für die breite Masse erschwinglich. ..." http://de.sputniknews.com/technik/20191125326029132-zetta-ru…

-------------------------------------------------------

„Students for Future“ in Deutschland: Nächster Klimastreik begonnen
http://de.sputniknews.com/gesellschaft/20191125326029103-stu…

Gegen alle Hintermänner, Organisatoren, Funktionäre, Anführer und verdächtige Mitglieder der „Students for Future“ (siehe Artikel) soll ermittelt werden. (imho)

-------------------------------------------------------

"Drei Tonnen Kokain: an Bord Polizei spürt vor Galiciens Küste Drogen-U-Boot auf"
http://www.spiegel.de/panorama/justiz/spanien-polizei-spuert…

Klasse aber wann fliegen auch mal ein paar prominente Hintermänner in der EU auf? Vermutlich gibt es so was wie Drogenbosse und ein europäisches Drogennetz mit Geldwäsche und zwar seit Jahrzehnten - wie kann es sein, dass die quasi ungestört mit tonnenweise Drogen und Milliarden Euro jonglieren konnten? Es sollte doch heutzutage möglich sein, ein so großes Netzwerk aufzuspüren, oder? Es soll ermittelt werden. (imho)

-------------------------------------------------------

Botschafter Grenell wirft Bundesregierung Beleidigung von US-Soldaten vor
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/huawei-richard-gre…

Alle US-Soldaten/Agenten sollen aus Deutschland und der EU abziehen und zwar pronto. (imho)

-------------------------------------------------------

"Polen: Gedenkstein als bilateraler Sprengstoff" http://www.heise.de/tp/features/Polen-Gedenkstein-als-bilate…

Gegen Stephan Protschka (http://de.wikipedia.org/wiki/Stephan_Protschka) soll ermittelt werden. (imho)

-------------------------------------------------------

Streit über Rainer Wendt http://www.spiegel.de/politik/deutschland/rainer-wendt-kriti…

Gegen Detlef Gürth (http://de.wikipedia.org/wiki/Detlef_G%C3%BCrth) soll ermittelt werden. (imho)
Als ob man die USA, wenn es um Spionage und Überwachung geht, beleidigen könnte
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Huawe…

"Regionale Unternehmen im Fadenkreuz ausländischer Spitzel: Bereits in den 90ern wurde die Firma Enercon Opfer von Industriespionage. Der US-Geheimdienst NSA könnte dabei eine Rolle gespielt haben. ..." http://www.nwzonline.de/politik/niedersachsen/der-spion-der-…

Wirtschaftsspionage durch amerikanischen Geheimdienst NSA - Deutsche Unternehmen sind besorgt
http://www.versicherungsbote.de/id/89486/Wirtschaftsspionage…

----------------------------------------------------

Die Vereinigten Staaten unterstützen laut dem stellvertretenden chinesischen Außenminister Le Yucheng die Proteste in Hongkong und sind ihr „Backstage-Sponsor“. ... http://de.sputniknews.com/politik/20191125326031496-china-be…

----------------------------------------------------

"Ebay verkauft Stubhub an Viagogo – für vier Milliarden Dollar"
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Ebay-verkauft-Stubhub…

Mal wieder ein weit überteuerter Deal? Wann werden wohl viele merken, dass viele Veranstaltungen a) zu teuer und b) zu schlecht sind und man daher besser einfach nicht mehr hingeht? Das kann schon begonnen haben. (imho)

"Ex-Beatle Paul McCartney kommt 2020 nach Deutschland – und spielt in nur einer Stadt ... Die Karten sollen zwischen 92,75 Euro und 380 Euro kosten. ..." http://de.sputniknews.com/kultur/20191125326031188-paul-mcca…
Bild (Vorsicht, nicht erschrecken): http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/d/d6/Pau… (http://en.wikipedia.org/wiki/Paul_McCartney)

Gegen Paul McCartney (http://de.wikipedia.org/wiki/Paul_McCartney) soll ermittelt werden. (imho)

----------------------------------------------------

Von Apple geprüfte "Chatroulette"-Apps: Klagen über sexuelle Belästigung
http://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Von-Apple-gepruefte-Ch…

Ja worum sollte es da dnen auch sonst gehen? Die werden sich wohl kaum vernünftig über z.B. Politik, Religion usw. unterhalten. Da geht es vermutlich entweder um Sex oder Hater/Trolle/Psychos, die andere beleidigen oder (mit Psychospielchen) terrorisieren wollen. (imho)

PS: "... Cartman introduces Kyle to Chatroulette as a way to make new friends, which fails as most of the people on the site are online predators (either masturbating or flashing their genitals), ..." http://en.wikipedia.org/wiki/You_Have_0_Friends

PPS: ich habe noch nie Chatroulette mitgemacht und auch noch nie zu Hause Videokonferenzen/-gespräche oder so was gemacht. Ich habe kein Smartphone, keine Webcam am PC und meine Notebookkamera war hoffentlich noch nie online (jedenfalls nicht durch mich) und mein Notebook ist normalerweise offline, das hatte ich nur mal nach dem Ausfall meines alten Monitors ein paar Tage online. (imho)

PPPS: Ich halte es aber für denkbar, dass Chatroulette für gelangweilte Psychos interessant sein kann und eine Menge Kinder würden für Geld auch nackt mitmachen (man denke auch an Arme in Entwicklungsländern), was dann Hunderte Millionen interessieren würde, wenn es legal wäre. Chatroulette oder eher Liveporn brauchen nur eine anonyme Bezahlmethode und das wird zum Multimilliardenmarkt. Naheliegenderweise haben Sexstars dann viele Zuschauer gleichzeitig. Vermutlich gibt es das schon auf Pornowebseiten. Ist klar dass so was in der EU streng reguliert werden soll aber man muss virtuelle Sextreffen für Erwachse (z.B. FSK 21) nicht unbedingt ganz verbieten - in Zukunft kann das auch KI-überwacht sein. (imho)

PPPPS: da stellt sich natürlich auch die Frage, was bereits vielleicht schon läuft, man denke an Kinderpornos. Nun, es soll ermittelt werden. (imho)

PPPPPS: "... Mit einer immer schneller und günstiger werdenden Internetanbindung hat sich in recht kurzer Zeit eine neue Form der Telefonerotik herauskristallisiert und etabliert. Mittlerweile gibt es im Internet unzählige Telefonsexseiten, die nicht nur herkömmlichen Telefonsex anbieten, sondern auch Webcamübertragung in Echtzeit und Prepaidguthaben. ..." http://de.wikipedia.org/wiki/Telefonsex

----------------------------------------------------

Affront gegen Polen: Freikorps und Selbstschutz geehrt - Historiker für Rücktritt von AfD-Politiker
http://de.sputniknews.com/gesellschaft/20191125326031687-afd…

Gegen Michael Wildt (http://de.wikipedia.org/wiki/Michael_Wildt) und gegen Jens-Christian Wagner (http://de.wikipedia.org/wiki/Jens-Christian_Wagner) soll ermittelt werden. (imho)

----------------------------------------------------

„Die Frau mit dem Irokesenschnitt“ – wer ist die Neue im CDU-Parteivorstand?
http://de.sputniknews.com/politik/20191125326031604-breher-c…

Gegen Silvia Breher (http://de.wikipedia.org/wiki/Silvia_Breher) soll ermittelt werden. (imho)

----------------------------------------------------

... Bereits im vergangenen Jahr hatte Taalas gewarnt, dass der "Klimawandel zerstörerische und unumkehrbare Folgen für die Erde" haben werde, wenn es keine Verringerung der Treibhausgase geben werde. ... http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/klimawandel-menge-k…

Das (obiges) ist doch grober Unfug. Erdgeschichtlich gab es schon über die Zehnfache Menge an CO2 in der Atmosphäre - übrigens ganz ohne Menschen und oh Wunder: der CO2 Anteil in der Atmosphäre ging von alleine wieder zurück. Die mit Abstand größte Gefahr sind die USA, bzw. die böse Weltverschwörung, ggf. Überbevölkerung und technologische Genmanipulation aber vergleichsweise kein bisschen das CO2, das auch um die 1000 ppm kein größeres Problem sind - das sind natürliche Schwankungen - vor ein paar Jahrhunderten war das CO2 mit ca. 280 ppm ergeschichtlich sehr niedrig und ein Anstieg überfällig. Siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Alien… und http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Klimaforschun…. (imho)

"... Die vorindustrielle Konzentration von 280 ppm, aber auch die gegenwärtig deutlich erhöhte Konzentration von etwas über 400 ppm liegt für C3-Pflanzen unterhalb des für ein ideales Wachstum optimalen Wertes. In Gewächshäusern wird der Kohlenstoffdioxidgehalt der Luft deshalb künstlich auf Werte von 600 ppm und mehr angehoben. ... Zur Zeit der kambrischen Explosion, als innerhalb von 5 bis 10 Millionen Jahren die damaligen Vertreter aller heute existierenden Tierstämme entstanden, lag der atmosphärische CO2-Gehalt auf einem hohen Niveau von über 0,6 % (= 6000 ppm). ... Lag die CO2-Konzentration am Beginn des Ordoviziums noch im Bereich von 4.000 ppm, nahm sie, einhergehend mit einer allmählichen globalen Abkühlung, über die Dauer der Periode stetig ab. ..." http://de.wikipedia.org/wiki/Kohlenstoffdioxid_in_der_Erdatm…

Der CO2-Wahnsinn und Klimairrsinn ist organisierter kollektiver Wahnsinn und Ablenkung von den eigentlichen Gefahren durch die USA und schlechte Menschen in Machtpositionen. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Klimawandel-T…. (imho)

----------------------------------------------------

"... Dabei kostet jede Minute bei einer Mindestmietdauer von zehn Minuten 21 Cent. ..."
http://www.golem.de/news/e-scooter-verleih-coup-baut-rollerf…

"Mietroller-Anbieter Coup stellt Betrieb ein ... Von der Schließung betroffen sind 120 Beschäftigte, davon 75 in Berlin. ..."
http://www.spiegel.de/auto/aktuell/coup-mietroller-anbieter-…

Tja, diese "120" Beschäftigten mussten ebenso wie Infrastruktur (Gebäude, Miete, Transporter), Roller, Wartung, usw. bezahlt werden. Wie viel würde denn so ein Elektroroller bei günstiger Massenproduktion kosten? Der Punkt ist: wer öfter so einen Roller nutzen will, kauft sich besser einen eigenen, der sich ggf. schon nach einem Jahr amortisiert haben kann ... und die anderen fahren Fahrrad, Bus, Tram oder nutzen für seltene Fahrten auch mal ein Taxi. (imho)

PS: wünschenswert wäre ein superguter Fahrradreparaturservice - vermutlich muss man da auf KI/Roboter warten, denn mit kapitalistischem Mietwucher, hohen Zubehörpreisen und westlichen Prämiumlöhnen ist das derzeit nicht drin. (imho)

----------------------------------------------------

"Spezialisierte KI-Chips sollen Training von Algorithmen beschleunigen ... Mit der richtigen Auslegung könnten sie Deep-Learning-Modelle 1000-mal schneller trainieren und würden deutlich weniger Energie benötigen. ..." http://www.heise.de/newsticker/meldung/Spezielle-Chips-solle…

Neuronale KI (NKI) ist ein Irrweg aber liefert schneller erste Ergebnisse. Vielleicht können NKI bei der AKI-Entwicklung helfen (siehe auch Thread: Entwicklung überlegener guter KI zur Rettung der Menschheit). Ein sehr wichtiger Schritt ist die Entwicklung von KI zur Softwareentwicklung. (imho)
Kinderrechte sollen im Grundgesetz verankert werden http://www.spiegel.de/politik/deutschland/grundgesetz-christ…

Klingt gut, da gibt's nix zu meckern. (imho)

PS: allgemein braucht es noch eine gute staatliche Kontrollbehörde auch zur Gewährleistung der Grundgesetze - der Verfassungsschutz weist derzeit gelinde gesagt einige Defizite auf. Die staatliche Kontrollbehörde soll von Bürgern formlos zu Ermittlungen beauftragt werden können. Siehe auch http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/53259-Erweite… und http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Studi…. (imho)

Grüne kritisieren Kinderrechte-Vorstoß der Bundesregierung
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/gruene-kritisieren…

Der aktuelle Entwurf reicht erstmal. Problemfälle sind zu untersuchen und auch öffentlich zu machen, Eltern und Kinder (bzw. deren Anwälte) müssen Mißstände öffentlich machen können, sodass die Mißstände behoben und Gesetze ggf. auch korrigiert werden können. Anstatt "Beteiligungsrechte wie auch den Vorrang des Kindeswohls bei staatlichen Entscheidungen" braucht es eine klare Definition, unter welchen Umständen wie zu handeln ist - dies muss ggf. erst mit der Zeit zusammengestellt werden und zwar transparent/öffentlich und wissenschaftlich von guten Experten und nicht per Fehlurteil. Bevor da keine Klarheit herrscht, ist eine vorsichtigere Formulierung/Änderung im Grundgesetz naheliegender - nachbessern kann man immer noch. Zukünftige fragliche Fälle sind sorgfältig zu untersuchen und gleich auch gegen Verdächtige zu ermitteln. Es ist doch eigentlich ganz einfach: relevante Ereignisse auflisten und Standpunkte/Wünsche der Eltern und Kinder darstellen. Wenn man sich dann noch die Menschen dazu anguckt, sollte eine Entscheidung in den meisten Fällen recht leicht fallen und es gibt auch noch die Möglichkeit, bei entsprechendem Wunsch der Eltern und Kinder es diese erst noch mal gemeinsam unter staatlicher Beobachtung evrsuchen zu lassen. (imho)

----------------------------------------------------------

"„Weißhelme“ bereiten Provokationen in Idlib vor ... Konvoi aus drei Lastwagen mit verschiedenen Chemikalienbehältern in die Stadt gekommen seien. In einem der Fahrzeuge hätten sich professionelle Video-Ausrüstung und Fragmente von Luftwaffen- und Artilleriemunition mit sowjetischen und russischen Markierungen befunden, hieß es weiter. ..." http://de.sputniknews.com/politik/20191126326032947-weisshel…

----------------------------------------------------------

"Studie: 44 geprüfte Impfstoffe sind mit anorganischen chemischen Verbindungen kontaminiert"
http://www.die-gesunde-wahrheit.de/2019/09/20/gepruefte-impf…

Wie kann das sein? Es soll ermittelt werden. (imho)

PS: THE SECRET COVENANT, The Secret Covenant

----------------------------------------------------------

... „Ohne die USA sind wir nicht in der Lage, uns zu schützen“ ...
http://de.sputniknews.com/politik/20191126326033316-maas-koe…

Ohne die USA wären wir und die ganze Welt ein ganzes Stück sicherer. (imho)

"... 64 Prozent der Deutschen bezeichnen das Verhältnis als schlecht. Eine Mehrheit der Deutschen ist gar für eine von den USA unabhängigere Außen- und Sicherheitspolitik. Dagegen wünschen sich 66 Prozent der Deutschen eine engere Zusammenarbeit mit Russland. ..." http://de.sputniknews.com/politik/20191126326034133-deutsche…

----------------------------------------------------------

Wie die Energiewende sabotiert wird http://www.heise.de/tp/features/Wie-die-Energiewende-sabotie…

Also über Windmühlen in Küstennähe kann man mal nachdenken - das sollte doch an einigen Stellen möglich sein. Dann sollen die Strombörse und der Strommarkt staatlich sein, d.h. jeder Stromverkäufer muss Strom an den Staat verkaufen und jeder Stromkäufer muss Strom vom Staat kaufen, siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Vernetzte-Dig…. Ladestationen sind besser auch gleich staatlich. Der Kapitalismus ist das Problem und die Lösung ist staatlich, bzw. der ideale Sozialismus. (imho)

PS: vermutlich werden Deutschland, EU und Eurasien allgemein sabotiert, weil die USA keine starke Konkurrenz wollen. (imho)

----------------------------------------------------------

"... Jedes Spiel soll in 4k mit 60 FPS auf die Screens der Nutzer gestreamt werden, versprach Google. Doch teilweise laufen die Spiele nicht mit echtem 4k, wie Google nun in einem Statement bestätigt hat. ..." http://www.heise.de/newsticker/meldung/Google-Stadia-Spiele-…

Weiß nicht aber vielleicht ist es ungefähr so ähnlich: 4K sind ca. 8 Mega-Pixel und bei 60 FPS und 3 Byte pro Pixel sind das ca. 1500 MB/s ohne Komprimierung und bei einer 100:1 Komprimierung immerhin noch 15 MB/s aber die Komprimierung ist dann so stark, dass die formale 4K Auflösung real geringer ist - es macht einfach keinen Sinn, 4K 60 FPS Superqualität zu berechnen und dann extrem komprimiert zu streamen. 15 MB/s (vielleicht knapp ca. 150 Mbit/s brutto) wäre übrigens ein ziemlich gute Bandbreite - fraglich ob die erreicht wird. => 4K ist absurd, 4K Spiele sind absurder und 4K-Spielestreaming ist noch absurder. Auch bei Filmen ist 4K eine Farce, weil zwangsläufig überkomprimmiert und mit mieser Detailfolge. Vermutlich haben die es wirklich geschafft, mit mehr Kosten (für 4K) und mehr Bandbreite eine schlechtere Qualität (als Full HD) zu liefern und das wird getarnt, indem HD mit weniger Bandbriete noch schlechter aussieht. It's capitalism, stupid. Siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/iPhon… und http://www.heise.de/forum/c-t/Kommentare-zu-c-t-Artikeln/Del…. (imho)

----------------------------------------------------------

"... Joyn PLUS+ umfasst mehr Originale, Serien wie "The Walking Dead" und "Grey's Anatomy" sowie über 50 Live-Sender in HD. ... Joyn PLUS+ wird regulär 7 Euro im Monat kosten und ... kann monatlich gekündigt werden. ..." http://www.heise.de/newsticker/meldung/Joyn-PLUS-ProSiebenSa…

Das erscheint mir erstaunlich günstig und da stellt sich die Frage nach der Übertragungsqualität (MBit/s pro Stream) und wie viel Zwangswerbung da reingedrückt wird. Full HD sollte mindestens 25 MBit/s haben, 10 MBit/s sollten eigentlich das Minimum sein. (imho)

----------------------------------------------------------

Klimabericht der Bundesregierung http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/klima-deutschland-h…

Absurder Alarmismus (obiges) - Deutschland geht es klimatisch prima und es gibt auch genug Wasser. Das kommende Problemchen ist eventuell - man höre und staune - eine Mini-Eiszeit über die nächsten ca. 2 Jahrzehnte. Eine Klimaerwärmung ist denkbar aber das Problem war die Eiszeit. Unfassbar. (imho)

PS: Gegen Maria Krautzberger (http://de.wikipedia.org/wiki/Maria_Krautzberger) soll ermittelt werden. (imho)

----------------------------------------------------------

Staatsanwaltschaft stellt Ermittlungen im Fall Böken wieder ein
http://www.spiegel.de/panorama/justiz/gorch-fock-staatsanwal…

Gegen Michael Bimler (siehe Artikel) soll ermittelt werden. (imho)

----------------------------------------------------------

"Drittanbieter hatten Zugang zu personenbezogenen Daten von Twitter und Facebook. ... Meldeten sich Nutzer mit ihren Accounts bei bestimmten Apps aus dem Google Play Store an, konnten Drittanbieter E-Mail-Adressen, Benutzernamen und die letzten Posts einsehen. ... Twitter erklärt, es sei sogar möglich gewesen, die Kontrolle über ein Konto zu erlangen. ..." http://www.heise.de/newsticker/meldung/SDK-Zugang-zu-persone…

----------------------------------------------------------

"Unsichere Tracking-Smartwatch: Angreifer könnten Tausende Kinder stalken ... Spionage-Tool am Handgelenk ..."
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Unsichere-Tracking-Sm…

----------------------------------------------------------

Deutsche Bauern sind am Dienstag mit hunderten Traktoren aus ganz Deutschland nach Berlin gekommen, um ihren Protest gegen die Agrarpolitik der Bundesregierung zum Ausdruck zu bringen. ... http://de.sputniknews.com/gesellschaft/20191126326033208-deu…

Gegen alle diese Bauern soll ermittelt werden. Alternativ kann in igrendeiner Form der Blitz einschlagen (im weiteren Sinne, also beliebige Schicksalsschläge) aber ohne Entschädigung. (imho)

----------------------------------------------------------

Heißer Kaffee und heißer Tee gehört nicht in Becher aus Bambus, warnt das Bundesinstitut für Risikobewertung. Durch die Hitze können sich gefährliche Stoffe aus dem Material lösen. ... http://www.spiegel.de/gesundheit/ernaehrung/bambus-kaffeebec…

----------------------------------------------------------

"HPE warnt vor SSD-Ausfällen ... Der Fehler liegt den Angaben zufolge darin, dass die Laufwerke ihren Dienst nach dem Ablauf von 32.768 (215) Stunden oder 3 Jahren, 270 Tagen und 8 Stunden komplett einstellen. Sie sind nicht mehr ansprechbar, nicht mehr reparierbar und die Daten darauf sind verloren. ..." http://www.heise.de/newsticker/meldung/HPE-warnt-vor-SSD-Aus…

----------------------------------------------------------

„The Next“: Chinas neuer Bomber könnte Amerika stressen http://de.sputniknews.com/technik/20191126326035862-chinas-b…

Vielleicht würde der für einen Angriff auf Taiwan (der vermutlich nicht stattfinden wird) taugen aber allgemein braucht es vor allem eine wirksame Verteidigung/Abwehr innerhalb der eigenen Grenzen und ausreichende Vergeltungskapazität (Atomraketen) zur Abschreckung, also hat's eher weniger Bedarf für Stealth-Bomber, oder? (imho)

----------------------------------------------------------

"Verbrecher machen in Europa nach EU-Schätzungen mindestens 30 Milliarden Euro Umsatz mit illegalen Drogen. ... Kokain mit einem Verkaufswert von mindestens 9,1 Milliarden Euro und geschätzten vier Millionen Konsumenten in Europa. ..." http://de.sputniknews.com/panorama/20191126326035855-europas…

"... Das U-Boot stamme vermutlich aus Kolumbien und habe nach ersten Schätzungen etwa drei Tonnen Kokain im Wert von 100 Millionen Euro an Bord, ..." http://www.spiegel.de/panorama/justiz/spanien-polizei-spuert…

Das wären demnach ca. 9100 Millionen Euro / 100 Millionen Euro * 3 Tonnen Koks = 273 Tonnen Koks. Beeindruckend. Dafür hat's in den letzten Jahrzehnten aber erstaunlich wenig prominente Fälle und große Banden/Bosse erwischt, oder? Es soll ermittelt werden. (imho)

"... Der illegale Heroinhandel erreichte laut Bericht 2017 einen Wert von rund 7,4 Milliarden Euro. Hauptherkunftsland sei Afghanistan. Die Rauschmittel seien in Europa sehr leicht zu bekommen und nicht teurer oder manchmal sogar billiger als vor zehn Jahren, hieß es weiter." http://de.sputniknews.com/panorama/20191126326035855-europas…

Und das unter NATO-Besatzung, tststs. Vielleicht einfach endlich mal gegen die USA & Co ermitteln. (imho)

----------------------------------------------------------

"Eine zielgerichtete und vorbereitete Tat" http://www.spiegel.de/panorama/justiz/dresden-einbruch-in-da…

Raub in Dresdner Juwelenzimmer: Hatten Verbrecher Komplizen unter Personal? ... Der Rechtswissenschaftler schlug vor, einen Lügendetektor zu verwenden. ... http://de.sputniknews.com/kultur/20191126326035791-deutschla…

Ich würde in dem Fall nicht unbedingt auf Komplizen unter dem Personal tippen - das Vorgehen war simpel, direkt und man konnte das Juwelenzimmer im Vorfeld als Besucher auskundschaften. (imho)

----------------------------------------------------------

"... Mehr als die Hälfte der Russen im Alter zwischen 18 und 24 Jahren würde einer Umfrage zufolge am liebsten das Land verlassen. ... Der Umfrage zufolge geben die meisten Befragten als Grund für den Auswanderungswunsch an, dass sie vor allem ihren Kindern eine würdige Zukunft ermöglichen wollten. ..." http://www.spiegel.de/politik/ausland/russland-mehrheit-jung…

Das (obiges) ist doch ziemlich fragwürdig, oder? Okay, vielleicht sieht es in Dörfern, Kleinstädten und Randgebieten nicht so gut aus aber Russland macht doch eher Fortschritte. (imho)

----------------------------------------------------------

Russische Kühe testen Videobrillen http://www.heise.de/newsticker/meldung/Russische-Kuehe-teste…

Tierfeindlicher grober Unfug (obiges). Gegen Hintermänner, Organisatoren und Anführer dieser Schnapsidee soll ermittelt werden. Ist das vielleicht sogar (von den Mächten des Bösen geplante) gezielte Sabotage oder einfach nur verrückter Irrsinn? Es soll ermittelt werden. (imho)
"... Im Iran haben Millionen von Menschen immer noch keinen Internetzugang über das Handy. ..."
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Kritik-aus-Parlament-…

Zwar bin ich für ein Grundrecht auf Internet aber Dienern Satans darf zum Schutz von Staat und Volk der Kontakt zu Putschistenführern gesperrt werden. Eine Totalsperre von problematischen/gefährlichen US-Diensten ist ggf. schwierig, da braucht es sinnvolle Ausnahmen (z.B. für Ermittler und gute Journalisten). Es kann Sinn machen, zum Schutz von Staat und Volk mutmaßlichen Staatsfeinden und Terroristen das mobile Internet zu sperren, bis es eine sichere staatliche Lösung (eigene staatliche Internetdienste) gibt. Das Risiko ist so eine Entwicklung wie in Libyen, Syrien, der Ukraine, Brasilien, Bolivien, Venezuela, usw., wo die USA vermutlich einen Putsch/Umsturz versucht haben. (imho)

... Ajatollah Ali Khamenei warf den Demonstranten vor, Teil einer von den USA unterstützten Verschwörung zu sein. ...
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/iran-ajatollah-ali…

Na, also davon kann man ja auch mal ausgehen, oder? (imho)

"Erstmals seit elf Jahren: Bolivien ernennt Botschafter für USA ... Im September 2008 hatte der damalige bolivianische Präsident Evo Morales den US-Botschafter zur Persona non grata erklärt. Der Staatschef warf dem Diplomaten Unterstützung separatistischer Bewegungen in Bolivien vor. ..." http://de.sputniknews.com/ausland/20191127326038268-bolivien…

Tja und dann kam anscheinend doch der Putsch mithilfe der USA oder sogar quasi durch die USA. (imho)

---------------------------------------------------------

Nigeria: Gefängnis für Fake News und Todesstrafe für Hate Speech diskutiert
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Nigeria-Gefaengnis-fu…

Klingt krass/harsch und es ist ein moderneres Vorgehen wie in Deutschland wünschenswert aber man denke auch an die Hunderttausenden Toten in Libyen und Syrien, an die Regimechangeversuche durch die USA/NATO. Siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Beric…. (imho)

BKA-Chef: Strafandrohung wird Verhalten im Netz ändern http://www.heise.de/newsticker/meldung/BKA-Chef-Strafandrohu…

In Deutschland werden übrigens bei einigen Verlagen legale Beiträge gezielt zensiert, z.B. wenn sie nicht zum Klimawahnsinn oder diverser NWO-Agenda passen und zu aufklärerisch sind. Da wird nicht etwa ermittelt - nein, die Politik unterstützt das indirekt und der Verfassungsschutz schaut weg. (imho)

---------------------------------------------------------

IGF: Guterres und Merkel warnen vor Spaltung des Netzes http://www.heise.de/newsticker/meldung/IGF-Guterres-und-Merk…

Wer für alles offen ist, kann nicht ganz dicht (vernünftig) sein. Ein nationales und EU-Intranet ist einfach nur sinnvoll und wünschenswert (man denke an Spionage, Putschversuche und Cyberangriffe durch die USA) - natürlich mit Anschluß an das weltweite Internet aber auch mit Sperrung gefährlicher Inhalte für Normalbürger. Siehe auch http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/54648-Wie-k%F…. (imho)

---------------------------------------------------------

"Nach Datenleck in Arztpraxis: Weitere Router betroffen, jetzt patchen! ... Telekom wusste seit Mai Bescheid ..."
http://www.heise.de/security/meldung/Nach-Datenleck-in-Arztp…

Bei der Deutschen Telekom liegt vermutlich einiges im Argen, es soll ermittelt werden. Es braucht allgemein eine wirksame Verbrechensbekämpfung mit gezielter Suche nach schlechten Menschen in Machtpositionen. (imho)

---------------------------------------------------------

"Der Bezahldienst Paypal setzt WikiLeaks vor die Tür und hat das Konto gesperrt,
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Paypa…

"Mögliche Zukunft: Dienstverweigerung ohne Account mit Political Compass Test"
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Paypa…

Die EU soll eigene gute Dienste entwickeln und anbieten, welche für EU Bürger alle US-Dienste ersetzen können. Die potentiell gefährliche/problematische Nutzung von US-Diensten soll in Behörden, Infrastruktur und wichtigeren Unternehmen in der EU sobald wie möglich verboten werden. (imho)

US-Regulierungsbehörde: Keine Fördermittel für "Bad Actors" http://www.heise.de/newsticker/meldung/US-Regulierungsbehoer…

Nur vernünftig aber hierzulande (und ggf. weltweit) sind die US-Dienste potentielle "Bad Actors". (imho)

---------------------------------------------------------

Börsenverein will "faire Entlohnung" bei Online-Ausleihe
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Boersenverein-will-fa…

Die Buchpreise sind absurd hoch - vielleicht wären 1 bis 5 Euro okay aber nicht 15 bis 50 Euro. Dann sind die meisten Bücher auch noch Schrott. Bücher werden tendenziell nur noch gekauft, wenn man genug Geld hat oder wenn einem das Buch wichtig ist oder man es beruflich braucht. Das Internet hat einen starken Einfluß: dort findet man Bücher zum Download (nicht alles aber irgendwas zum Lesen) und sonstige Unterhaltung (Videos) und was zum Lesen (Artikel, Beiträge, usw.). In der idealsozialistischen Zukunft werden die meisten Bücher als eBook/PDF ganz legal kostenlos (oder sehr günstig, z.B. max. 1 Euro teuer) sein, vom Staat finanziert - so einfach ist das. Es darf dann noch privaten Vertrieb geben aber dessen Marktanteil dürfte gering sein. Des Weiteren werden KI in Zukunft die meisten und besseren Bücher schreiben. (imho)

Ein kleines Beispiel (ein berühmtes, besseres, lesenswertes Buch für Erwachsene):

"The Dark Tower I: The Gunslinger (Englisch) Taschenbuch – 3. Mai 2016 von Stephen King (Autor)
Kindle 3,99 €
Gebundenes Buch 24,99 €
Taschenbuch 14,99 €
Audio-CD 14,99 €
Gebraucht kaufen 12,37 €"
http://www.amazon.de/Dark-Tower-I-Gunslinger/dp/1501143514

4 Euro für die Kindle-Version klingt akzeptabel, wenn es ein freies PDF wäre, was es aber nicht ist:

"... Durch die Nutzung eines proprietären DRM-Systems können bei Amazon gekaufte E-Books nur von Kindle E-Book-Readern (und Kindle Apps) geöffnet werden. Außerdem sind einige Funktionen des Kindles ohne aktives Kundenkonto oder bei einer Sperrung nicht benutzbar. Darüber hinaus kann der Zugang zu Informationen nachträglich beschränkt werden. ... Am 17. Juli 2009 löschte Amazon bestimmte über den Kindle Store gekaufte Kindle-Texte, darunter Farm der Tiere und Nineteen Eighty-Four von George Orwell von den Geräten seiner Kunden, da dem Verleger die Rechte zur Veröffentlichung als E-Book fehlten. ..." http://de.wikipedia.org/wiki/Amazon_Kindle

Entweder man hat das Geld einfach so über und bezahlt die Preise oder man guckt, was man sonst so im Internet finden kann. Bereits im freien öffentlichen Internet läßt sich was finden, jedenfalls auf Englisch ... und wer weiß, was mit speziellen Diensten (File sharing, Tor, usw. was ich nicht nutze) alles auffindbar ist. Wer etwas mehr Bücher kauft, muss derzeit vielleicht ggf. 100 Euro im Monat dafür übrig haben und übrig haben heißt: alle vernünftigen Wünsche erfüllt und noch massig Geld auf dem Konto ... oder das Bücher Lesen ist eine Hauptbeschäftigung, die es einem wert ist. Ein frei speicher- und kopierbares PDF ist wünschenswert und das kann ein Grund sein, keine DRM-PDFs oder Papierbücher zu kaufen, selbst wenn man das Geld dazu hat.

Derzeit haben viele nicht so viel Geld und es gibt Wichtigeres als verzichtbare Bücher zur Unterhaltung. Wie viel zahlt man denn für Lebensunterhalt und Übliches wie Internet, TV, Smartphone, usw.? Wer kann sich da noch die hohen Buchpreise leisten? Dann muss man für Bücher Zeit haben, was man mit Vollzeitjob und Familie schon gar nicht mehr so hat. Das Erstaunliche ist also, wenn noch so viele Bücher zu diesen Mondpreisen verkauft werden. (alles imho)

Hirnforschung: Warum Bücher lesen so wichtig ist für uns
http://www.emotion.de/schoenes-neues/kultur/warum-buecher-le…

Allgemein ist das Lesen (von akzeptablen Büchern) bildend, trainierend, (eher, hinreichend) harmlos und sollte daher kostenlos und sehr günstig, staatlich gefördert sein. Das staatliche Fördern darf aber nicht bedeuten, Kapitalisten Geld zu schenken, sondern der Staat muss mit einem eigenen Verlag/Vertrieb für ein gutes und sehr günstiges Buchangebot sorgen. Der Kapitalismus ist das Problem und der Staat und ideale Sozialismus ist die Lösung. (imho)

---------------------------------------------------------

Pläne für Homöopathie-Studie lösen scharfe Kritik aus http://www.welt.de/regionales/bayern/article203847938/Plaene…

Gegen Stephan Sieber (siehe Artikel) soll ermittelt werden. (imho)

---------------------------------------------------------

Wettrüsten in Asien: Chinesische U-Boote holen US-Marine ein – US-Medien sehen düstere Vorzeichen
http://de.sputniknews.com/technik/20191126326037270-wettrues…

China, Russland und andere Staaten können mit (auch sozialistischer, staatlicher) Effizienz aufholen, während die USA mit Kapitalismus und Kriegen Unsummen verschwenden. Die USA müssen daher ihren Kapitalismus optimieren (weil sie einen staatlichen Sozialismus ablehnen). Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Russland-bald…. (imho)

PS: die Lösung ist nicht weltweite Dominanz, sondern einafch nur Verteidigung und eine gute Weltregierung welche eine gute Weltordnung durchsetzen hilft. Die USA können quasi unmöglich in der Nähe von China/Russland diesen Staaten überlegen sein aber das ist a) gar nicht nötig, wenn es eine gute Weltordnung mit freier Schifffat handel, usw. gibt und b) können die USA können die USA militärisch sichern, Kanada eingemeinden und nach Fortschritt/Weltraumeroberung streben. Siehe auch http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/53784-Revolut…. (imho)

---------------------------------------------------------

Pressegeschütze schon in Stellung gebracht – es wird ernst gegen China
http://de.sputniknews.com/kommentare/20191126326037522-china…

Das ist nicht so einfach, denn man kann auch argumentieren, dass einige Gebiete in China wieder eigenständig werden können. Auch für China gilt: die Zukunft liegt im Weltraum und was sind ein paar Quadratkilometer auf der Erde im Vergleich zu neuen Sonnensystemen? Dann geht es vor allem auch um die Menschheit: ferne Sonnensysteme werden unabhängig sein und es wird eine galaktische Regierung geben - maßgeblich für den Erhalt von Chinesisch sind dann Sprache und Kultur - weniger ein Fleckchen Erde auf der Erde und auch weniger die Ideologie, denn die ist in Zukunft allgemein optimiert/perfektioniert. Der Punkt ist: eine Profilschärfung kann einem kleineren China da mehr bringen, als wenn China seine derzeitige Fläche behält aber zerfasert, islamischer christlicher, westlicher, usw. wird. (imho)

---------------------------------------------------------

Türkei testet amerikanische F-16 gegen russische S-400 – Video
https://de.sputniknews.com/politik/20191126326036009-tuerkei…

Pompeo: USA wegen S-400-Radar-Tests durch die Türkei beunruhigt
http://de.sputniknews.com/politik/20191126326037379-pompeo-u…

Vielleicht kommt Russland so vielleicht an Radarprofile westlicher Flugzeuge aber da gibt es durch die Nähe zur NATO doch auch Gelegenheiten für Russlands Militär und man denke auch an Syrien. Haben die USA vielleicht Angst, das sie ihre Militärtechnik einfach zu schlecht ist und das bekannt wird? Aber das ist doch schon ziemlich klar: die US-Kampfjets sind zu teuer und nicht so gut wie in der US-Propaganda behauptet. (imho)

---------------------------------------------------------

Traktoren rollen durch Berlin – Bauernprotest gegen Agrarpolitik
http://de.sputniknews.com/politik/20191126326037413-bauernpr…

Nix gegen gute Verbesserungsvorschläge aber gegen diese Demonstranten soll ermittelt werden. Gibt es von den Bauern ein PDF mit guten Verbesserungsvorschlägen? Nein? Das sagt alles. Ein Vorschlag ist z.B., dass tierfeindliche industrielle Tierhaltung kein Subventionen mehr kriegt und vom Staat angemessene Abnahmepreise garantiert werden. Noch eine Idee: höhere Steuern auf Umweltschädliches (Herbizide, Pestizide, usw.) und Steuersenkungen für umweltfreundliche Betriebe. Natürlich braucht es auch strenge Gesetze für Tier- und Umweltschutz. Die Lösung sind große staatliche Agrabetriebe und kleine private Bauern, auch Amische, Mormonen, usw. (imho)

---------------------------------------------------------

... Polen holt sein Gold aus England zurück http://de.sputniknews.com/panorama/20191126326036938-geheim-…

---------------------------------------------------------

Halbherziger Bankkonto-Datenschutz unter PSD2 http://www.heise.de/tp/features/Halbherziger-Bankkonto-Daten…

Ich bin dazu ein wenig verwirrt - heißt das, dass dafür zugelassene Datenkraken völlig ohne PIN (logisch, denn es wäre noch bedenklicher, wenn sie die PIN hätten und wenn die PIN reichen würde, wo man doch mitunter eine photoTAN schon zum Einloggen braucht) direkten Zugang zu quasi jedem Bankkonto haben, wenn sie nur z.B. die Kontonummer kennen und dann alle Daten auslesen können? Kaum vorstellbar aber wie sollte es denn sonst gehen? De facto haben dann einige quasi unkontrolliert Zugriff auf Bankkonten, oder was? Unfassbar. (imho)

PS: die Banken sollen jeden PSD2-Zugriff auf ein Kundenkonto diesem Kunden übersichtlich anzeigen müssen und zwar wenigstens mit Zeitstempel und präziser (juristisch wirksamer) Angabe desjenigen der die Daten abgegriffen hat (es fehlt dann noch die Angabe, welche Daten abgegriffen wurden). Die Banken sollen jede untypische Weitergabe von Bankdaten (außer legale staatliche Abfragen, für die Bankgeschäfte zwingend Notwendiges, usw.) dem Kunden übersichtlich anzeigen müssen. Details sollen sich gute Experten überlegen. (imho)

PPS: mir kann das egal sein, meine Bankkonten sind sauber aber da geht es ums Prinzip. (imho)

PPPS: kann die NSA jetzt alle Kontendaten von Bürgern einsehen, wenn die nur mal bei PayPal, Apple Pay, Facebook Messenger payments, usw. mitgemacht haben? Reicht es, bereits eine Kreditkarte (z.B. Visa) zu haben? Es soll ermittelt werden. (imho)

---------------------------------------------------------

Model stirbt bei Dreh für Realityshow http://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/china-model-stir…

Mord? Es soll ermittelt werden. (imho)

---------------------------------------------------------

"Hildegard Müller soll Deutschlands mächtigste Autolobbyistin werden"
http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/autoindustrie-h…

Gegen Hildegard Müller (http://de.wikipedia.org/wiki/Hildegard_M%C3%BCller) soll ermittelt werden. (imho)

---------------------------------------------------------

"Umweltschutz und Jobs sind Topthemen in der EU" http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/europaeische-union…

Wenn alle Bürger Millionäre werden wollen, dann lautet der Arbeitsauftrag nicht, Geld aus dem Fenster zu werfen. Wichtige Themen sind z.B. KI-Entwicklung, mehr Open Source und eine wirksame Verbrechensbekämpfung mit gezielter Suche nach schlechten Menschen in Machtpositionen. (imho)

---------------------------------------------------------

Mexikos Drogenbanden haben Zehntausende Menschen auf dem Gewissen. US-Präsident Trump will die Kartelle künftig als "terroristische Organisationen" bekämpfen - und brüskiert damit das Nachbarland. ... http://www.spiegel.de/politik/ausland/donald-trump-will-drog…

Die USA haben Millionen Menschen auf dem Gewissen: "US Has Killed More Than 20 Million People in 37 “Victim Nations” Since World War II" http://www.globalresearch.ca/us-has-killed-more-than-20-mill… - kann man die USA jetzt als eine terroristische Organisation betrachten? (imho)

---------------------------------------------------------

"Hässliche Sache" http://www.spiegel.de/panorama/papst-franziskus-zum-finanzsk…

Ja aber die erfolgreichen Ermittlungen klingen auch nach einem bedeutenden Fortschritt. (imho)

PS: Gegen René Brülhart (http://en.wikipedia.org/wiki/Ren%C3%A9_Br%C3%BClhart) soll ermittelt werden. (imho)

---------------------------------------------------------

"... Fünf Erkenntnisse aus den drei Wahlen in ostdeutschen Bundesländern. ..."
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/thueringen-sachsen…

6. Nach der AfD kommt eine viel erfolgreichere Rechtspartei, die Deutschland nachhaltig verbessern wird, auch weil die Altparteien aufgrund der rechten Wahlerfolge deren Themen übernehmen müssen. Das liegt ganz einfach daran, dass die Altparteien zu schlecht sind. Vielleicht. (imho)

7. Die Bürger wollen gute Politik und nicht per se die Rechten. Die AfD ist aufgestiegen, weil die Altparteien so schlecht sind. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Erosion-der-d…. (imho)

8. SPD & Linke werden untergehen, weil sie sich einer besseren Politik verweigern und weil sie völlig überflüssig sind, wenn es eine supergute, idealsozialistische Rechtspartei und bessere CDU, Grüne, FDP, usw. gibt. (imho)

9. Die Bundesregierung ist nicht so schlecht, es läuft in Deutschland trotz allem noch recht gut aber es gibt noch eine Menge zu tun, siehe auch http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/54648-Wie-k%F… und Thread: Schönes neues Deutschland. (imho)

10. Die Lügenpresse betreibt Propaganda gegen rechts, anstatt mal gute Verbesserungsvorschläge zu bringen wie z.B. diesen hier, den wichtigsten: Deutschland braucht eine wirksame Verbrechensbekämpfung mit gezielter Suche nach schlechten Menschen in Machtpositionen zu deren legaler Entmachtung. (imho)

---------------------------------------------------------

"... Der Mensch Grzegorz W. ist schwer zu fassen. ..." http://www.spiegel.de/panorama/justiz/prozessauftakt-in-muen…

Denkbare Aspekte: rücksichtslos, mitleidlos, selbstsüchtig, (charakterlich) schwach, skrupellos. Ihr würdet euch wundern, wie wenige von Grund auf eher gute Menschen es gibt. Der Mensch braucht ein gutes System und gute Erziehung - dann können viele Menschen ziemlich gut sein aber wer wäre in Freiheit und ohne Strafverfolgung von sich aus gut? Allenfalls jene, die und solange sie es sich leisten können, die schön, wohlhabend und sympathisch sind ... aber was wenn sie älter und unattraktiver werden? (imho)

---------------------------------------------------------

Forscher wollen Milchkühen vorgaukeln, sie stünden auf einer grünen Weide statt in einem russischen Stall. ...
http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/russland-kuehen-mit…

Völliger Schwachsinn (obiges) - es soll ermittelt werden. Welche Auflösung hat denn das Display, wie gut ist es an die Kuh angepaßt und wie gut paßt es zu den Kopfbewegungen? Alles unterirdische Qualität, grober Mist? Wie teuer und nachhaltig ist das? Wie könnte das auf Dauer im schmutzigen Stall gut funktionieren? Das kann sich doch unmöglich lohnen. Auf den ersten Blick grober Unfug und wenn ein Staat da nicht umgehend ermitteln läßt, dann wohl wegen einer (geistigen) rosaroten Brille oder schlicht Dummheit & Faulheit & Desinteresse. Okay, man kann unter Beachtung des Tierwohls das mal erforschen aber man soll vor allem auch die menschlichen Abgründe dazu erforschen, das ist viel wichtiger. (imho)

PS: für Kühe sind vermutlich Massagebürstenplätze (wo die Kuh hingehen kann, siehe z.B. http://www.schurr-geraetebau.de/deutsch/2-b%C3%BCrstensystem…) und Bewegungsfreiheit angenehm/hilfreich. (imho)

---------------------------------------------------------

Audis Probleme http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/was-audi-tun-mu…

Ein großer Konzern wie VW kann alles besser und günstiger machen als ein kleiner Fahrzeughersteller - es braucht ganz einfach nicht zig Automarken in der EU. Größere Staaten brauchen einen nationalen Fahrzeughersteller und somit gibt es viel Angebot auf dem Weltmarkt. Das ist auch eine Effizienzfrage. Hinzu kommt, dass es vor allem Nutzfahrzeuge (LKW, Busse, Fahrzeuge für Militär, Bau und Landwirtschaft, Transporter, usw.) und dann ein paar nützliche Pkw braucht, wobei der Trend zu Tempolimit und Vernunft geht: Kleinstwagen, Kleinwagen und SUV (nicht unvernünftig, wenn man viel Geld hat). Da kann sich Audi einfach komplett z.B. nach China oder Russland verkaufen, solange es noch so groß ist. (imho)

---------------------------------------------------------

"Was uns der Lieferant versprochen hat, hat nicht gehalten"
http://www.spiegel.de/panorama/justiz/dresden-einbruch-in-gr…

Das zeigt, wie wichtig ordentliche Test sind und zwar vom Staat nicht von Kapitalisten. Wenn Sicherheitsglas eine Viertelstunde axtfest sein sollte, dann muss das mit einem kräftigen, gut trainierten Mann von 90 kg und vielleicht sogar Stihl Timbersports Profi mit einer schweren Profiaxt (z.B. Feuerwehraxt) gemacht werden und nicht von einem Junkie mit einem Nothämmerchen. (imho)

PS: wie wäre es mit einem speziellen begehbaren Tresorraum mit dicken Wänden, starken (nachts sicher verschlossenen) Türen und ohne Fenster? Wäre das zu einfach? Unfassbar. (imho)

---------------------------------------------------------

l+f: Skimming an der SB-Tankstelle http://www.heise.de/security/meldung/l-f-Skimming-an-der-SB-…

---------------------------------------------------------

Bundesverfassungsgericht: "Recht auf Vergessen" auch bei schweren Straftaten
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Bundesverfassungsgeri…

Ein ausgewogenes Urteil aber es fehlt eine sehr wichtige Einschränkung: bei allen Menschen in Machtpositionen (im weiteren Sinne, quasi alles außer einfache Jobs als Angestellter/Arbeiter ohne direkte Wirkung auf andere Menschen) oder die sich auch nur auf Machtpositionen bewerben wollen, soll es keinerlei "Recht auf Vergessen" auf Vergessen geben. Wer also Rentner, Arbeitsloser oder z.B. einfacher Arbeiter ohne Untergebene und ohne nennenswerte Entscheidungsbefugnis am Arbeitsplatz ist, der darf ein "Recht auf Vergessen" beantragen aber definitiv keiner, der sich für ein politisches Amt, bei Behörden, als Anwalt, Journalist oder sonstwo bewerben oder arbeiten will. Der Staat soll das kontrolliern, d.h. "Recht auf Vergessen"-Anwärter sind beim Staat zu registrieren und diesbezüglich zu überwachen. (imho)

---------------------------------------------------------

Transit-Streit mit Naftogaz: Schwedisches Gericht lehnt Gazprom-Berufung ab
http://de.sputniknews.com/wirtschaft/20191127326039222-schwe…

Wie wäre es mit folgendem Verfahren: es wird ermittelt, wie viel die Ukraine fairerweise an Russland hätte bezahlen müssen und wenn die Ukraine da Geld zurück erwarten kann, dann zahlt Russland das schrittweise und niedrig verzinst im Rahmen zukünftiger Gaslieferungen (zum fairen Preis) ab. (imho)

PS: das ist übrigens potentiell sehr brisant, denn was, wenn z.B. ausgebeutete Entwicklungsländer Geld nachfordern? Kann Russland vielleicht selbst Geld von Kapitalisten fordern? (imho)

---------------------------------------------------------

Affe im Tierversuch im Labor von LPT: http://cdn1.spiegel.de/images/image-1479482-860_galleryfree-…
... Vorwurf der Tierquälerei ... http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/lpt-bei-hamburg-ti…

Wie kann solche Tierfolter an höheren Tieren und sogar Affen überhaupt noch erlaubt sein? Unfassbar. Es soll ermittelt werden. Tierversuche sollen so weit wie möglich verboten werden. (imho)
imho: Deutschland braucht ein gutes staatliches Bürgerforum
http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/54648-Wie-k%F…

-------------------------------------------------------

Whistleblower: OPCW suppressed Syria chemical evidence after US pressure
http://thegrayzone.com/2019/11/18/whistleblower-opcw-suppres…

-------------------------------------------------------

"... In Russland, China und Kanada arbeitet man dazu unter anderem an Photonen- und Quantenradarsystemen. ..."
http://www.heise.de/tp/features/Xian-H-20-China-steigt-ins-S…

Und was macht Deutschland? Anstatt für Unsummen US-Schrott zu kaufen (z.B. F-35), soll Deutschland in Forschung und Entwicklung investieren aber klug: wenn mit Staatsknete Patente rauskommen, dann soll der Staat daran entsprechend beteiligt werden. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Maas-und-Merk…. (imho)

-------------------------------------------------------

Vergangenheit und Zukunft des Flughafens Tempelhof: Neue Perspektiven für historischen Bau
http://de.sputniknews.com/panorama/20191127326039855-vergang…

Einfach einen erstklassigen Führungsbunker daraus machen, wenn die Baufirmen wieder mehr Leerlauf haben aber exzellent geplant und wenigstens für Jahrhunderte gebaut. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Neue-Wohnunge… und http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Traum-vom-Mil…. (imho)
"... Aber genau diese Mystifizierung des Internets führt dann immer wieder zu den Fragen, wieso denn vor 20 Jahren Indymedia einen linken Aufbruch versprach und jetzt so viele rechte Inhalte im Netz zu finden sind. ..." http://www.heise.de/tp/features/20-Jahre-Indymedia-oder-wer-…

Und warum sind die Rechten hierzulande so erfolgreich und absehbar erfolgreicher, obwohl die Linken vielleicht mehr Intelligenz/Intellektualität für sich behaupten können? Weil die Linke (hierzulande) absichtlich und unverbesserliche Macken/Fehler hat, wie z.B. die Ablehnung einer guten hierarchischen Ordnung, von einem starken Staat, gutem/angemessenen Patriotismus, usw. weswegen ausgerechnet die Linke sogar den idealen Sozialismus ablehnt und für Gleichmacherei und Freiheit auch vor dem gesetz ist - zumindest tendenziell oder irre ich mich da (nur meine Meinung, ich habe die Linke nicht erforscht/analysiert)? Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Wie-soll-die-… und http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/SPD-Weiter-fa….

Die Linke? Nein, denn Russland und China sind eher links aber die sind so links, dass sie eher zu den patriotischen (idealen) Rechten hierzulande passen, die einen starken Staat und den idealen Sozialismus wollen und dabei ist Russland noch ziemlich gegen Rechte. Die ideale Rechten hierzulande entsprechen eher den tendenziell sozialistischen Linken in Russland und China, die einen starken Staat wollen.

Es gibt also weniger (politisch) rechts oder links, sondern gut oder schlecht. Hierzulande sind die Rechten (potentiell) besser und die Linken werden untergehen. Die Linken könnten das zusammen mit SPD verhindern, indem sie einfach idealsozialistisch gut würden und ein grundlegend besseres Deutschland wollten aber das wollen sie mit voller Absicht nicht und deswegen haben sie ihren Untergang verdient. Es ist geradezu amüsant zu sehen, wie die Linken (inklusive SPD) Bullshit labern um igrendwie zu Geld, Macht und Einfluß zu kommen aber dabei gute Ziele ganz gezielt vermeiden.

Wer nicht weiß, was gute Ziele sind, der kann sich hier und z.B. in Thread: Schönes neues Deutschland, http://www.nomirror.net/ und http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/54648-Wie-k%F… schlau lesen. Es ist eigentlich supereinfach und ich habe es bereits aufgeschrieben - wer das (insgesamt, zu sehr) ablehnt, der wird untergehen. (alles imho)

PS: es ist denkbar und sogar absehbar, dass die Linken zu Terror greifen werden, wenn die Rechten ganz legal Erfolg haben und die Linken werden dabei denken, dass sie die Besseren sind, obwohl sie vom Volk verachtet werden. Wie erklärt ihr euch das? Das ist ganz einfach: die Linken sind (hierzulande) zu schlecht und waren schon immer zu schlecht und das wird sich gegen Ende nur noch mal etwas klarer zeigen. (imho)

----------------------------------------------------------

Sarkozy spricht von „Verfall des Westens“ http://de.sputniknews.com/politik/20191128326042149-sarkozy-…

Und wer wird die EU retten? Linke oder Rechte? (imho)

... Wir brauchen einen Traum ... http://de.sputniknews.com/politik/20191128326042149-sarkozy-…

Und das ist ganz einfach der ideale Sozialismus ein realisierbares Utopia. (imho)

PS: das ursaächliche Problem sind schlechten Menschen in Machtpositionen und die Universallösung ist wirksame Verbrechensbekämpfung mit gezielter Suche nach schlechten Menschen in Machtpositionen zu deren legaler Entmachtung. Supereinfach doch seht nur, wie der üble Klüngel dagegen ankämpft. Heuchler und Phärisäer? (imho)

----------------------------------------------------------

Westliche Demokratie nur noch für Besserverdiener? – Warnung aus Österreich
http://de.sputniknews.com/gesellschaft/20191127326040759-soz…

Blödsinn (obiges). Man muss das Volk geradezu loben, wenn es nicht einfach nur Parteien wählt, die Geld aus dem Fenster werfen wollen. Ansonsten bringt die eigene Wahlstimme i.a. kaum was (quasi nix) - man geht aus Pflichtbewusstsein zur Wahl oder weil sich mit einer Partei identifizieren kann damit gefühlsmäßig etwas verbindet, was auch eine Protestwahl sein kann. Eine Wahlpflicht ist abzulehnen aber man kann die Bürger mit Propaganda und kleinen Geschenken (z.B. USB-Stick, Sammelkärtchen, usw. oder auch einfach 10 Euro, z.B. auch als Gedenkmünze) im Wahllokal (unabhängig wen man wählt) motivieren. 10 Euro pro Stimmangabe ist finanzierbar und das kann schon eine Motivation sein. (imho)

----------------------------------------------------------

In dieser Woche findet im Deutschen Bundestag die Generaldebatte zum Haushalt 2020 statt. ...
http://de.sputniknews.com/politik/20191127326040433-merkel-g…

Einen vom Pferd erzählt http://www.spiegel.de/politik/deutschland/angela-merkel-zu-h…

----------------------------------------------------------

Überraschende Entscheidung: Alexander Gauland zieht sich als AfD-Chef zurück – Medienbericht
http://de.sputniknews.com/deutschland/20191127326040849-uebe…

Also mit 78 ist so was eigentlich nicht überraschend. Tino Chrupalla (http://de.wikipedia.org/wiki/Tino_Chrupalla) hat zwar ein perfektes Alter aber ist vielleicht nicht so der intellektuelle Überflieger. Gottfried Curio (http://de.wikipedia.org/wiki/Gottfried_Curio) scheint mir als promovierter Elementarteilchenphysiker und mehrjährigen Forschungsaufenthalt zur Stringtheorie in den USA quasi am anderen Ende überdreht oder wenigstens fragwürdig zu sein. Was ist mit Björn Höcke? Der erscheint mir ein naheliegender Kandidat zu sein. (imho)

----------------------------------------------------------

Recht auf Leben mit gesunden Mikroben? http://www.heise.de/tp/features/Recht-auf-Leben-mit-gesunden…

Das ist in einer hinreichend freien Gesellschaft mit ausreichender Grundversorgung (aktuell Sozialhilfe und in Zukunft BGE) gegeben. Was noch fehlt, ist Aufklärung. Gesetze gegen unnötige und schädliche Zusätze in Lebensmitteln, usw. sind wünschenswert. Ansonsten spielen die Gene eine große Rolle und eine (wenigstens stärkere, umfassendere) technologische Genmanipulation des Menschen ist abzulehnen. (imho)

PS: es ist nicht undenkbar, dass mit dem Argument der Chancengleichheit die Erlaubnis zur umfassenden technologische Genmanipulation des Menschen gefordert werden wird. (imho)

PPS: in der Natur gibt es massenweise Mikroben, auch Zimmerpflanzen, Haustiere, usw. können helfen. Gesunde können (vorsichtig) Mikroben essen z.B. mit etwas Gras von der Hundewiese aber natürlich gibt es auch gefährliche Keime/Parasiten, da muss man vorsichtig sein aber indirekt/unabsichtlich kriegt man einiges mit, wenn man ganz normal auch mal in die Natur geht (z.B. auch beid er Gartenarbeit). Alleine schon der Einkauf im Supermarkt verteilt Mikroben (z.B. über den Plastikgriff am Einkaufswagen) und bekanntlich sind Kita und Schule auch nicht steril. Es ist allerdings unterschiedlich, was der menschliche Körper daraus macht - Gene und Lebensweise spielen da eine Rolle. (imho)

----------------------------------------------------------

Digitale Medien in der Kita http://www.spiegel.de/lebenundlernen/schule/kita-digital-wie…

Fragwürdig und unnötig (obiges). Für kleine Kinder gibt es auch ohne Smartphone oder Tablet in der Kita genug zu sehen und zu erleben. Wichtig ist der soziale Umgang und auch Training von Geist-Körper und Bewegung - digitale Medien schaden da eher, sind verzichtbar. Schüler können ab der 5. Klasse und spätestens ab der 7. Klasse ein Notebook bekommen und vielleicht auch etwas früher, um Schulbücher zu ersetzen aber in der Kita braucht es so was nicht. Man bedenke, dass die Kinder ggf. zu Hause schon mit TV, Smartphone, Computer zu tun haben. (imho)

----------------------------------------------------------

"Vom ideologischen Konstrukt der Hochbegabung ... Was hält solche Menschen denn davon ab, nach dem Unterricht in die Schulbibliothek zu gehen und sich ein Buch auszuleihen? ... Was diese Menschen nicht schaffen, so mein Eindruck aus der Sendung, ist, sich intelligent in der Welt zu verhalten, in die sie nun einmal geboren wurden. ..." http://www.heise.de/tp/features/Vom-ideologischen-Konstrukt-…

----------------------------------------------------------

"Proteste im Irak: Iranisches Konsulat in Brand gesteckt, 47 Polizisten verletzt"
http://de.sputniknews.com/politik/20191128326041959-irak-pro…

"... Laut dem Gouverneur war der Polizei angeordnet worden, keine Scharfmunition zur Zerstreuung der Menschenmenge einzusetzen. ..." http://de.sputniknews.com/politik/20191128326041959-irak-pro…

Unfassbar und das war offensichtlich ein Fehler. Gewalttätige Terroristen und Gefährder sollen im Iran und Irak (notfalls und wenn angemessen, sinnvoll) mit Schußwaffen und auch militärisch für das Allgemeinwohl bekämpft werden dürfen. Jeder, der in Machtpositionen dagegen ist, soll entlassen werden. Vermutlich stecken die USA hinter diesen Aufständen und demzufolge sind Unterstützer dieser Aufstände (negativ) zu beurteilen. (imho)

----------------------------------------------------------

"... Zamora: USA wollen keine Annäherung zwischen Russland und Europa zulassen ... Das Ziel sei, „in den Ländern Europas Angst und Misstrauen gegenüber Russland zu säen“. ..." http://de.sputniknews.com/politik/20191127326040542-spanien-…

----------------------------------------------------------

Auch Bolivien schaltet RT ab http://de.sputniknews.com/panorama/20191128326042237-auch-bo…

Vermutlich stecken die USA hinter dem Putsch in Bolivien ... und in Libyen, Syrien, Venezuela, Ukraine, usw. ebenso. Die Lügenpresse schweigt zu den Hintergründen zu Staatsstreichen, Angriffen auf Staaten und Millionen Toten durch die USA. (imho)

----------------------------------------------------------

Drei Frauen werfen Sondland sexuelle Übergriffe vor http://www.tagesspiegel.de/politik/schluesselzeuge-gegen-tru…

Und, sind die US-Demokraten für eine schonungslose Ermittlung gegen Gordon Sondland? Nein, vermutlich nicht und das ist nur ein weiterer Teil der Farce, der zeigt, was von den US-Demokraten zu halten ist. Fehlt nur noch, dass Joe Biden & Sohn und ggf. weitere US-Demokraten auffliegen. (imho)

----------------------------------------------------------

Kramp-Karrenbauer wirbt für Idee der Dienstpflicht als Beitrag für Zusammenhalt
http://www.welt.de/newsticker/news1/article203873502/Soziale…

Allgemeine Dienstpflicht oder Zwang zur Arbeit? http://www.tagesspiegel.de/wirtschaft/verfassungsbedenken-ge…

Supereinfache Lösung: das Dienstjahr ist freiwillig aber wird propgandistisch beworben und relativ gut bezahlt (ähnlich einem durchschnittlichen Ausbildungsvergütung im ersten Jahr). So werden eine Menge mitmachen aber man kann sich auch mit Studium und sofortiger Berufsausbildung, usw. entschuldigen. (imho)

----------------------------------------------------------

Prozess gegen Pflegehelfer Grzegorz W. http://www.spiegel.de/panorama/justiz/prozess-gegen-pflegehe…

Das Grzegorz W. gestresst/genervt war und diesbezüglich vermutlich empfindlicher war ist gut denkbar, ebenso, dass die Alten ihm gegenüber unfreundlich/ungedultig waren und Grzegorz W. das belastet hat. Grzegorz W. wollte sich nicht als Diener sehen aber das ist die naheliegende Sichtweise der Alten auf ihn und auch Ungeduld/Ärger, wenn Grzegorz W. nicht wie von ihnen gewollt gespurt hat. Hinzu kommt, dass Grzegorz W. ggf. keine natürliche Respektsperson ist und Anlaß zu Kritik bot. Bei dem Gerichtsverfahren müsste als erstes umfassend aufgezählt werden, was Grzegorz W. als Agression empfand. (imho)

"... So wie er es darstellt, hat jeder Patient ihn beleidigt, manche hätten ihn geschlagen oder geschubst, alle seien aggressiv gewesen. ..." http://www.spiegel.de/panorama/justiz/prozess-gegen-pflegehe…

Das ist denkbar, z.B. auch wenn Grzegorz W. sich (wenigstens aus Sicht der Alten aber vermutlich mitunter auch objektiv) falsch verhalten hat. Mord ist in so einer Lage im Rechtsstaat ungewöhnlich aber ansonsten eine mögliche natürliche Reaktion, insbesondere gegenüber Fremden. Eine andere Reaktion ist Flucht. Mord ist für Menschen nicht undenkbar - im Rechtsstaat und eigenen Stamm ist so was etwas seltener aber sonst ist Mord in Konfliktlagen ohne naheliegende sonstige Lösung u.U. ziemlich menschentypisch. (imho)

----------------------------------------------------------

Vorwurf des sexuellen Missbrauchs - YouTuber vor Gericht http://www.spiegel.de/panorama/justiz/berlin-vorwurf-des-sex…

Nur ein weiteres Beispiel, wo man meinen sollte, dass das im Rechtsstaat vernünftigerweise keine Option sein sollte - was glaubt ihr wohl, wie die meisten Menschen in Anarchie abgehen würden? Viele Menschen sind ohne gute Erziehung/Rechtsstaat potentiele Vergewaltiger, Diebe, Räuber, Mörder, usw. und nicht wenige würden daran Gefallen finden. Was würden die meisten Menschen tun, wenn sie keine Strafe/Ablehnung fürchten müssten? Selbst im deutschen Rechtsstaat gibt es viele Straftaten und das sagt doch alles. (imho)

----------------------------------------------------------

Neue Staatssekretäre für Altmaier und Klöckner http://www.spiegel.de/politik/deutschland/elisabeth-winkelme…

Gegen Elisabeth Winkelmeier-Becker (http://de.wikipedia.org/wiki/Elisabeth_Winkelmeier-Becker) und gegen Uwe Feiler (http://de.wikipedia.org/wiki/Uwe_Feiler) soll ermittelt werden. (imho)

----------------------------------------------------------

Sand wird knapp http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/bauindustrie-mi…

Also wenn man in einem Naturschutzgebiet gut Zugang hat, dann kann dort Sand gefördert werden und man erhält einen See und interessantes Biotop - die Sandförderung ist temporär. Mit einem Verzicht auf Herbizide/Pestizide oder auch nur deren wirksamen Reduzierung mit einer Steuer auf Herbizide/Pestizide kann man viel mehr erreichen, als ein bisschen Naturschutzgebiet. Es kann auch mehr natürliche Flächen zwischen Feldern geben. Noch ein Tipp: Vermeidung von US-Imperialismus/Kapitalismus, denn letztendlich geht es um die Umwelt/Ökologie der ganzen Erde. Da schwächeln auch manche Öko-Spinner, die zwar eine Kleinigkeit retten/verbessern wollen aber zum US-Imperialismus/Kapitalismus schweigen, also die Balken (Hauptmißstände) ignorieren. (imho)

... Wissenschaftler brachten deshalb bereits eine Förderung in der Arktis ins Spiel, Grönland könnte durch diesen Rohstoff reich werden. ... http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/bauindustrie-mi…

Klasse - worauf wartet ihr noch? Einfach zum Ausgleich dieser Kosten Bauten besser planen und nicht vermurksen. (imho)

----------------------------------------------------------

Nach Kritik: Twitter ändert Pläne, Accounts zu löschen http://www.heise.de/newsticker/meldung/Nach-Kritik-Twitter-a…

Denkbare Lösung: die Bezeichnungen inaktiver Konten freigeben aber die Konten nicht löschen, sondern umbenennen (z.B. aus "Fritz" wird "Fritz - Konto inaktiv seit yyyy-mm-dd"). (imho)
imho: Wird mit "open banking" eine Backdoor zur Spionage von EU-Bankkunden installiert?
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1229905-31-40/cho…

-------------------------------------------------------

... In der Diskussion um eine Neuordnung der Ferienzeiten in Deutschland hat Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) die Sonderregelung für sein Bundesland verteidigt. ... http://www.spiegel.de/lebenundlernen/schule/bayern-soeder-ve…

Ein weiteres Zeichen eines (selbstverfreilich erfolglosen) verstärkten Separatismus in Bayern (Trennung von Deutschland)? (imho)

-------------------------------------------------------

Bundesregierung plant Hisbollah-Verbot http://www.spiegel.de/politik/ausland/bundesregierung-plant-…

Frechheit (obiges). Es soll ermittelt werden. Die Hisbollah (http://de.wikipedia.org/wiki/Hisbollah) soll nicht verboten werden. (imho)

"Präsenz französischer Militärs in Syrien ist Okkupation – Assad ... Solange die Besetzung andauere, sei sie eine der Formen des Terrorismus. ..." http://de.sputniknews.com/politik/20191128326042849-praesenz…

-------------------------------------------------------

... QNAP hat in mehrere Sicherheitsupdates für seine Netzwerkspeicher (NAS) veröffentlicht ... Die (zusammenfassenden) Risikoeinstufungen reichen von "Low" bis hin zu "Critical". ... http://www.heise.de/security/meldung/QNAP-NAS-Hersteller-fix…

-------------------------------------------------------

Geht es nach einem Generalanwalt des EuGH, könnte Amazon für Markenrechtsverstöße haften, wenn der Onlinehändler die Ware von Drittanbietern selbst verschickt. ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Amazon-droht-unangene…

Amazon handelt da ohne Kenntnis von Markenrechtsverstößen eher wie die Post, das soll also nicht strafbar sein. Gegen diesen Generalanwalt des Europäischen Gerichtshofes (siehe Artikel) soll ermittelt werden. (imho)

-------------------------------------------------------

"... Die FDP im Bundestag will eine stärkere Kontrolle des Bundeskanzleramts durchsetzen. Wie bei den Bundesministerien solle es einen parlamentarischen Ausschuss geben, in dem Abgeordnete aller Fraktionen die Arbeit des Bundeskanzleramts überprüfen, ..." http://de.sputniknews.com/politik/20191128326042621-fdp-kanz…

Gerne mehr gute Kontrolle des Bundeskanzleramts aber die kontrollierenden Abgeordneten müssen dafür auch gut genug sein. Siehe auch http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/53259-Erweite…. (imho)

-------------------------------------------------------

Der „Vater des World Wide Web“ Tim Berners-Lee ist enttäuscht über den Zustand des Internets. Mit seinem „Contract for the Web“ will er das Netz retten. ... http://de.sputniknews.com/wissen/20191127326040334-berners-l…

http://contractfortheweb.org/ ist mit einem alten Browser nicht mehr erreichbar, von wegen TLS (Transport Layer Security) zu hoch. (imho)

-------------------------------------------------------

Sicherheitsvorfall beim Sicherheitsdienst: Ransomware "Ryuk" befällt Prosegur
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Sicherheitsvorfall-be…

-------------------------------------------------------

PS: meine Bestellung vom 23. - siehe Beitrag #5698 (61.998.602) - ist geliefert worden und scheint soweit okay zu sein (HDD noch nicht ausprobiert, Haare noch nicht geschnitten) aber dafür (quasi zum Ausgleich) habe ich die Gelegenheit, mich (per eMail) wegen einer Koppelung von sinnvollen eMail-Benachrichtigungen zum Bestellvorgang mit Werbe-eMails zu beschweren. Es würde mich kein bisschen wundern, wenn erstmal nix dabei rauskommt aber ich halte es für denkbar, dass meine eMails Folgen und/oder Korrelationen haben, siehe auch http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1177534-271-280/s…. (imho)
Wenn Individuen Meinungen von sich geben, die eine Beleidigung für andere darstellen, andere verleumden, sie diffamieren, dann ist dies kein Grund, die Meinungsfreiheit einzuschränken. Für solche Fälle gibt es das Straf- und das Zivilrecht. Sie haben die Aufgabe, die Meinungen, die anderen einen nachweisbaren Schaden zugefügt haben, negativ zu sanktionieren. Das reicht, um mit Meinungen, die von Meinungsfreiheit gedeckt sind, aber Dritte verletzten, umzugehen.

Wer die aus straf- oder zivilrechtlicher Sicht: Missbräuche von Meinungsfreiheit zum Anlass nimmt, um die Meinungsfreiheit einschränken zu wollen, um Meinungen in zulässige und in Hetze und Hatz zu teilen, Hetze und Hatz, die natürlich von dem, der die Trennung vornimmt, nach Belieben definiert werden können, der führt etwas anderes als den behaupteten Schutz der Würde von Menschen im Schild.

Der will kontrollieren, einschränken, überwachen. Drei weitere Kennzeichen des Totalitarismus.

Link https://sciencefiles.org/2019/11/27/merkel-ist-eine-gefahr-f…

imho es sollte jeder verstehen

#Meinungsfreiheit

#1933 in Deutschlnd
#1919 ff in Russland ( Lenin / Stalin )
# 1946 China Mao

# 2020 in Europa / Lateinamerika / China

die Gedanken sind Frei, aber wie lange noch? das ist die Frage

Moderne Sklaverei im 22 Jahrhundert mit Gesichtserkennung / und Punkte system

Essenmarken / Benzinmarken / Strommarken / etc.
und persönlichen Steuerabgabenquoten

meine Meinung was .... kommt
Wahl der neuen AfD-Spitze http://www.spiegel.de/politik/deutschland/alexander-gauland-…

Wer soll die AfD führen? http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/55542-Wer-sol…

Ups, in Beitrag #5707 (62.033.648) hatte ich gar nicht an Jörg Meuthen gedacht - der ist wegen "Meuthen wurde zum damals Lucke-nahen, eher wirtschaftsliberalen Flügel der Alternative für Deutschland gerechnet" (http://de.wikipedia.org/wiki/J%C3%B6rg_Meuthen) fragwürdig aber ansonsten ist er eigentlich der naheliegendste Kandidat und er ist ja auch schon AfD-Parteivorsitzender und wird somit vermutlich wiedergewählt werden. Dazu tippe ich auf Tino Chrupalla (Standardfunktionär, neben Jörg Meuthen dann als Hauptfigur?). (imho)

"... Curio gilt daher als einer „der wohl profiliertesten Islam-Gegner innerhalb einer schon grundsätzlich islamfeindlichen Partei“, ..." http://de.wikipedia.org/wiki/Gottfried_Curio

Das spricht natürlich gegen Gottfried Curio aber die Frage für eine Wahl ist wie der Kandidat persönlich wirkt und da habe ich bei den beiden keine Ahnung (ich gucke derzeit kein TV und natürlich auch kaum AfD Videos). Nicht undenkbar, dass Gottfried Curio als stärkerer Kontrast zu Jörg Meuthen gewählt wird und die AfD ist ja auch tendenziell eine Protestpartei. (imho)

PS: die AfD muss aber auch verstärkt inhaltlich liefern, denn sonst kann sie wieder abstürzen, wenn die CDU sich mehr Mühe gibt und so wie die Grünen aufholt. Pauschal gegen Islam, Einwanderung, CO2-Steuer, usw. ist nicht mehrheitsfähig - besser eine kluge Zwischenposition: Islam im Rahmen deutscher Gesetze, kontrollierte Einwanderung mit Obergrenze und Integration, kluge Verwendung einer CO2-Steuer für ein besseres Deutschland (z.B. Investition in Infrastruktur und Fortschritt), usw. Zwar lassen sich mit radikaleren Positionen vielleicht 10-20 Prozent Protestwähler sammeln aber was, wenn eine bessere Rechtspartei auftaucht, die sowohl (aber legal und gut) rechter, als auch mit einem umfassenden guten idealsozialistischen Programm kommt? (imho)

PPS: zwar muss Deutschland die Flüchtlingsproblematik in den Griff kriegen aber die Migranten sind insgesamt vermutlich ein Gewinn für Deutschland, weil die Migration eine Selektion der Fitteren ist und Problemfälle sich nicht so fortpflanzen. Langfristig entscheidend sind Gene und System (Staat Gesellschaft) - die Ausbildung der Einwanderer ist nicht so entscheidend (außer, wenn sie ein Hinweis auf gute Gene ist aber das kann man bei Entwicklungsländern nicht so sagen). Die meisten Moslems in Deutschland haben sicher nix gegen einen freiheitlicheren Rechtsstaat, die wollen wohl keine mittelalterlichen Strafen. (imho)

PPPS: wer die Demographie (à la Moslems und Afrikaner vermehren sich wie die Kaninchen) fürchtet, der muss für eine gute (und natürlich auch menschenwürdige, menschenfreundliche) Bevölkerungskontrolle nach wissenschaftlichen Kriterien zum Allgemeinwohl und ein möglichst gutes Deutschland sein (z.B. jede Frau darf ein Kind haben, für mehr Kinder braucht es eine staatliche Genehmigung). Siehe auch http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/53269-Auf-der… und http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/53269-Auf-der…. (imho)

---------------------------------------------------------

„Trau dich – steig aus!“: AfD sagt Mainstream-Medien den Kampf an
http://de.sputniknews.com/panorama/20191128326045704-trau-di…

Gegen Jimdo (http://de.wikipedia.org/wiki/Jimdo), bzw. gegen Funktionäre und verdächtige Mitarbeiter, soll ermittelt werden. (imho)

---------------------------------------------------------

Die Regierung von Estland ist in letzter Zeit mehrmals gegen die russische Nachrichtenagentur „Sputnik“ vorgegangen, ...
http://de.sputniknews.com/panorama/20191128326045731-estland…

Ein Staat soll ausländsiche Nachrichtenagenturen/Medienunternehmen rauszuwerfen und im eigenen Land zu sperren dürfen - so einfach ist das und das ist nur logisch. Wer für alles offen ist, kann nicht ganz dicht sein. Sputnik ist natürlich okay aber es geht ums Prinzip: Selbstbestimmungsrecht von Staaten/Nationen. (imho)

---------------------------------------------------------

... "Die Menschheit ist bedroht, Asteroiden könnten auf die Erde treffen. Wir haben uns für die Mission Hera eingesetzt, um Asteroiden bekämpfen zu können." ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Europa-investiert-Rek…

Asteroidenabwehr ist ein sehr nützliches Anwendungsgebiet, vielleicht besser als Mondmissionen (und besser als Marsmissionen sowieso). (imho)

---------------------------------------------------------

"Selbstbewusste Menschen reisen nicht zum "Islamischen Staat" ... Ein großes Bordell ..."
http://www.heise.de/tp/features/Selbstbewusste-Menschen-reis…

---------------------------------------------------------

Mordfall Caruana Galizia http://www.spiegel.de/politik/ausland/mordfall-caruana-galiz…

Gegen Keith Schembri (siehe Artikel) soll ermittelt werden. (imho)
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben