checkAd

Hinweise und Verbesserungsvorschläge (2) (Seite 697)

eröffnet am 28.04.10 10:21:56 von
neuester Beitrag 06.05.21 10:37:35 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
16.04.21 15:13:57
Beitrag Nr. 6.961 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.796.102 von HeWhoEnjoysGravity am 13.04.21 15:34:57
Zitat von HeWhoEnjoysGravity: ... "Seit meinen Teenagerjahren hatte ich das Gefühl, dass mich ein hauchdünner Vorhang von anderen Menschen meines Alters trennte. Ich verstand die Worte ihrer Unterhaltungen, aber ich konnte nicht begreifen, warum sie sagten, was sie taten. Erst viel später wurde mir klar, dass ich die subtilen Hinweise, auf die andere Menschen reagierten, nicht verstand", rechtfertigt Stallman sein Kommunikationsverhalten. ... http://www.heise.de/news/Richard-Stallman-versucht-es-mit-En…

"... Ever since my teenage years, I felt as if there were a filmy curtain separating me from other people my age. I understood the words of their conversations, but I could not grasp why they said what they did. Much later I realized that I didn't understand the subtle cues that other people were responding to. ..." http://www.fsf.org/news/rms-addresses-the-free-software-comm…

Ich (vermutlich Aspie) hatte und habe eigentlich keine Probleme, (die Handlungen der) Menschen zu verstehen, bzw. ich hatte mich nie gefragt, warum machen die das, sondern die Handlungen als gegeben hingenommen, auch bei Verrückten/Verhaltensauffälligen (manche (wenige) waren halt verhaltensauffällig - na und?). Das war und ist kein Problem für mich, weil die Welt (bzw. meine Umgebung) ziemlich kohärent und logisch ist, auch wenn sie und ich das zeitweise gar nicht so war. Ich hatte Menschen natürlich auch hinreichend verstanden, ich habe ein recht gutes Menschenverständnis, wie man an einigen meiner Beiträge zu Mensch, Gesellschaft und Psychologie erkennen können sollte aber ich habe nicht die Sichtweise/Illusion normaler Menschen, siehe auch the truth is out there. Dass mich menschliche Handlungen nicht so verblüffen, sondern dass ich sie einfach in meine Weltvorstellung integriere, ist vielleicht ein Hinweis darauf, dass ich Menschen kein bisschen so wie normale Menschen sehe/verstehe und damit auch keinen inneren Konflikt erlebe, den normale Menschen erleben, die mit ungewöhnlichem Verhalten konfrontiert werden, das sie nicht verstehen können, das nicht zu ihrer automatischen ganzheitlichen Illusion paßt. (imho)

PS: Ich freue mich über hübsche Menschen und gutes Verhalten, ich reagiere da innerlich mit Freude und positiven Gefühlen, gehirnmäßiger Belohnung, bin also stark und auch genetisch bedingt auf Positives geprägt und ich reagiere auch mit innerlicher Ablehnung/Abscheu/negativem_Gefühl/Unbehagen auf Darstellungen von Folter/Leid aber ich bin ansonsten ggf. etwas robuster (kann solche Szenen vermutlich verkraften/verarbeiten, werden davon nicht länger/stärker traumatisiert) und könnte vermutlich auch Kämpfen lernen (was nur eine These ist, ich habe ein völlig harmloses, modernes Leben im Rechtsstaat ... aber die meisten Männer können zumindest von klein auf das Kämpfen, Jagen und Spaß am Töten lernen, das ist auch nachher nur eine Frage des Trainings - schön, wenn man jahrzehntelang die rechtstaatliche udn soziale Norm verinnerlicht hat aber Menschen sind potentiell ganz schön fiese Tiere). Ich empfinde das Leiden andere negativ aber deren Tod berührt mich vielleicht gar nicht. Beispiel: Oh, ein niedliches Kaninchen, wie schön, freut mich ... jetzt ist es tot (z.B. vom Raubvogel schnell geschlagen) - auch okay, kein Problem für mich, fast keine Änderung der viel größeren Realität. Das kann ich auch bei Menschen so sehen - da reagiere ich logisch auf eventuelle Ungerechtigkeiten (mit Ärger, mit Wunsch nach Gerechtigkeit) oder eventuell auch Freude bei einer positiven Entwicklung (wenn z.B. ein übler Terrorist erschossen wurde, bevor er einem niedlichen Mädchen etwas antun konnte). Das ist vermutlich nicht so selten, vermutlich normal - natürlich sollte man die gesellschaftlichen Normen beachten aber es ist typisch menschlich, sich über den Tod eines Feindes (z.B. üblen Terroristen) zu freuen und sich andererseits über den ungerechten Ermordung eines Gruppenmitglieds durch Feinde zu ärgern. Diverses Getue ist mitunter völlig absurd. Wenn ich Aspie (autistisch) bin und mir die ganzheitliche Illusion normaler Menschen fehlt, dann kann das ideal sein, um sowohl sehr lieb und sozial aber auch Kämpfer und mit sehr niedriger Gefahr von (stärkerer, längerer) Traumatisierung durch wirklich heftige Szenen sein zu können. Das zeigt auch, wie wenig Menschen sich selbst verstanden haben und diverse Irrtümer zeigen das nochmal auf, bevor Deutschland dann zum Ideal (idealer Staat, ideale Gesellschaft) findet. Der Witz ist, dass manche das diverse Getue als Besserung sehen aber sie sind nur ein abschreckendes Beispiel, was der Mehrheit völlig klar ist - es wird im derzeitigen Meinungsterror nur nicht so offen gesagt aber Deutschland wird es zum Guten schaffen. (imho)

PPS: Ich habe vielleicht keine so starke Bindung zu Menschen, selbst wenn ich manche mag - einzelne Menschen nehmen vielleicht keine so große Rolle in meinem Weltbild ein. Wenn da ein Mensch (natürlich) verschwinden sollte (z.B. Trennung oder Tod), dann würde mich das wahrscheinlich weniger berühren - ggf. gäbe es infolge etwas zu tun aber meien Welt(sicht) hat sich nicht so stark verändert, was ja auch die objektive Realität ist aber viele Menschen hängen wohl mitunter stärker an anderen Menschen. Möglicherweise ist es erstaunlich, dass ich nicht erstaunt bin, wo ich das doch eher sein sollte, weil ich als Aspie mitunter nicht so gut klarkomme (z.B. ist es viel schwieriger, eine Beziehung mit Frauen anzufangen, weil da einfach die Illusion der automatischen Gesamtsicht von sich und der Frau fehlt, die normale Männer haben) aber mein Hauptproblem ist auch ein mangelhaftes Körpergefühl, eine Fehlhaltung/Fehlwarnehmung - das wird sich denke ich noch (vermutlich vollständig) bessern aber das ist ein schwerwiegender Aspekt. Zwar empfinde ich meinen Körper an allen Einzelstellen normal, ich habe auch eine 3D-Vorstellung aber ich habe vielleicht weniger ein körperliches Gesamtgefühl, was normale Menschen haben und wo ihnen nichts auffällt. Der Vorteil einer solchen Trennung vom Körper ist eine objektivere, distanziertere Sichtweise, die sehr nützlich ist. Das erklärt auch, warum viele Menschen sich direkter betroffen fühlen und die haben keinen Schimmer von einer objektiveren Sichtweise. Mein Defizit im Körpergefühl war mir früher nicht klar, weil ich so sehr von meinem Körper getrennt war, wobei ich normal fühlen konnte und früher auch relativ sportlich war (nicht übermäßig aber relativ kräftig (Seilklettern, einige Klimmzüge), einfaches Skilaufen, Rollschuh-/Schlittschlaufen) aber z.B. keinen Salto kann, dazu fehlt mir die dazu nötige geistige körperbezogene Vorstellung völlig. Mit einem beginnenden Körpergefühl kam es dann zu einer Fehlhaltung, vielleicht auch durch Stress, Trauma (ggf. auch nur eine Aspiefolge). Das war mir früher nicht klar. Macht nix, ist so und ich hätte nie all diese Beiträge geschrieben, wenn ich gut klargekommen wäre. Man kann mich vielleicht sogar als diesbezüglich/teilweise behindert bezeichnen. (imho)

PPPS: vielleicht sind Männer typischerweise objektiver und Frauen subjektiver (so sehr, dass typische Frauen gar nicht wissen, was ihnen da fehlt) und das kann dann auch erklären, warum Männer typischerweise die besseren Herrscher sind. Natürlich ist das wissenschaftlich zu erforschen - ich bin sehr dafür. Männer und Frauen haben beträchtliche Unterschiede und biologisch/natürlich unterschiedliche Aufgaben - formale/gesetzliche Gleichberechtigung von Mann und Frau ist wünschenswert aber es ist menschenfeindlich und unnatürlich, Frauen und Männer gegen ihre Natur zu verbiegen. Männer gehen auf Frauen für Sex zu, Frauen müssen Babys kriegen und aufziehen - da geht auch psychologisch tiefer und es wäre ein Problem, wenn Männer wie natürliche Frauen und Frauen wie natürliche Männer wären. Echte Männer und echte Frauen haben damit (mit der Natur des Menschen) kein Problem, sondern nur Fehlgeleitete und zu Schlechte, die ihre Wahrheit ablehnen. Es wäre völlig absurd und nichts als ein Mißstand, den fehlgeleiteten udn Wahnsinnigen mit einem falschen Weltbild die Macht zu geben und sie bestimmen zu lassen. Die Gleichmacher drängen wider die Gleichheit und wider eine gute Ordnung an die Macht - nun, dieser endzeitliche Mißstand wird überwunden werden (hin zu eine objektiv guten, sozial gerechten und menschenwürdigen Ordnung). (imho)

"... Dem inzwischen verstorbenen Minsky war eine sexuelle Beziehung zu einer 17-Jährigen vorgeworfen worden. Epstein habe das Mädchen dazu auf seine Insel einfliegen lassen. Stallman verteidigte Minsky auf einer internen MIT-Mailingliste und stellt infrage, dass es sich um Vergewaltigung gehandelt habe. Laut US-Medien äußerte er dabei unter anderem, dass sich die junge Frau wahrscheinlich Minsky bereitwillig präsentiert habe, weil sie unter Zwang Epsteins stand. ..." http://www.heise.de/news/Richard-Stallman-versucht-es-mit-En…

Sehr plausibel, allemal eine (sogar vernünftige) Meinungsäußerung. Es kann auch sein, dass Minsky typisch männlich Sex und nicht so eine tiefe Beziehung mit Gerede über Gefühle wollte, für die gar keine Zeit war. Wenn alle Männe gegenüber Frauen so zurückhaltend wie ich wären, dann gäbe es viel weniger Menschen - ich hätte ohne meine Probleme (Aspie, Körperwahrnehmung) womöglich viele Frauen haben können und da konten etliche vermutlich nicht verstehen, warum ich keine nähere Beziehung angefangen hatte. Wenn Männer so zurückhaltend wie besonders schüchterne Frauen wären, dann gäbe es keine Annäherung - es reicht auf echte Vergewaltigung, illegale Übergriffe zu verzichten. Vielleicht sind manche Männer in Machtpositionen mitunter zu dreist aber oft ist es auch eine Fehlwahrnehmung, wo sie ehrlich denken, dass die Frau einem Kuss oder einer Berührung nicht abgeneigt wäre. Es gibt auch den abzulehnenden Aspekt der reinen Machtausübung, von Narzissmus, wo Männer eine Frau küssen oder Sex haben wollen, um sie zu unterwerfen und weil sie mit Ablehnung nicht klarkommen. Ich komme mit Ablehnung übrigens wunderbar klar, man könnte fast denken, ich würde auf Ablehnung warten, weil ich mit Nähe nicht so klarkomme, weil ich ggf. zwanghaft etwas flirte, mich unterwürfig/nett verhalte und das Stress für mich ist. Es funktioniert bei mir garantiert absolut gar nicht, wenn Frauen mich mit einem anderen Mann eifersüchtig machen wollen - da verliere ich nur sofort und nachhaltig völlig das Interesse an ihnen (das zeigt auch, dass ich kein unterdrückerischer Charakter bin, dass ich nicht besonders abhängig/anhänglich bin - (auch psychische) Unabhängigkeit, (gefühlsmäßige) Kälte/Distanz und Nüchternheit sind für große Macht wünschenswert; ein Psycho will vielleicht, dass alle Menschen im huldigen und ihn nachbeten aber ich nicht - ich will eine gute Ordnung und es ist mir egal, wenn Millionen schlecht über mich denken, denn es ist nur zu erwarten, dass ich schlechte/ungläubige Gegner habe; ein Narzisst/Tyrann kann die Wahrheit nicht ertragen und will daher, dass alle seinen Wahn unterstützen aber ich lebe in der Wahrheit; ich will, das ein guter KI-Staat objektiv gut herrscht (es darf auch noch menschliche Regierungen/Staaten geben); ich brauche für mich nicht viel, keinen Palast, keinen unterwürfigen Hofstaat, usw.). Bei Männern gibt es problematisches Verhalten und es gibt schlechte Männer aber es gibt derzeit von manchen auch falsche Vorstellungen. Wenn Männern Frauen hinterhergucken oder auch mal anzügliche Bemerkungen machen, dann ist das normal und wenn das ein schöner, begehrenswerter Mann ist, dann freuen sich viele Frauen darüber. Männer sehen gerne schöne Frauen und wollen nicht in jeder Emanze nach einer inneren Schönheit suchen, die dort oft gar nicht zu finden ist. Das Problem sind Frauen, die keiner mag aber die wollen, dass sie wie die schönsten und besten Frauen verehrt werden. Frauen, die völlig gerechtfertigte Ablehnung und Kritik als pauschal frauenfeindlich deuten, weil sie nicht mit ihrer unschönen Wahrheit klarkommen. (imho)

PS: Es ist unfassbar, wenn eine Gruppe Fehlgeleiteter allen ihre Meinung und Wertvorstellungen aufzwingen will. Vermutlich haben sich da schlechte Menschen zusammengeschlossen, um jegliche Herabsetzung ihrerseits zu verhindern/verdammen und zwar gegen jede Wahrheit und Objektivität. Die haben bestimmte Dogmen, wie z.B. dass alle irgendwie gleich (wertvoll) wären, dass Genderwahn gut wäre, und dass Gleichheit durchzusetzen sei. Sie sind gegen einige typische und teilweise ja auch fragwürdige männliche Aspekte. Sie sind für die fragwürdige Opposition in Syrien, usw., weil sie gegen eine gute Ordnung sind, weil sie zu schlecht sind und daher eine objektive Bewertung und gute Ordnung ablehnen. Nix gegen angemessene Freiheiten und Grundrechte für alle aber es muss auch eine gute Ordnung und objektive Beurteilung/Rangordnung geben. (imho)

"... Das sehen zahlreiche Verterter der Open-Source-Gemeinde offenbar aber anders. In einem offenen Brief forderten über 2000 Unterzeichner seine sofortige Entfernung von allen Führungspositionen inklusive des von ihm begründeten GNU-Projekts sowie einen Rücktritt des derzeitigen FSF-Vorstands. Stallman werden in dem Schreiben unter anderem frauen- und transfeindliche Positionen vorgeworfen. Solche Sichtweisen hätten keinen Platz in der Tech-Welt sowie unter allen, die sich für freie Software und digitale Bürgerrechte einsetzten. ..." http://www.heise.de/news/Richard-Stallman-versucht-es-mit-En…

Eine fehlgeleitete Minderheit, die bei einer demokratischen Abstimmung verlieren würde. (imho)


Und schon kurz darauf lieferst du den besten Beweis dafür, dass du ein Narziss mit unstillbarem Mitteilungsdrang von Petitessen und unsäglichem Blödsinn bist.
Seitenlanges, sinnloses und uninteressantes Geschwafel eines Narzissten, der mit dem Leben und einfachen Diskussionen nicht klar kommt.

Die Wahrheit über dich erträgst du nicht, siehe oben:
>>
ein Narzisst/Tyrann kann die Wahrheit nicht ertragen und will daher, dass alle seinen Wahn unterstützen
<<

Deinen Schund findet niemand interessant und umsetzenswert, das stinkt dir in deinem Wahn ganz gewaltig!
Avatar
16.04.21 16:54:37
Beitrag Nr. 6.962 ()
imho: Der Grundteilchenäther ist wahrscheinlich und vernünftigerweise anzunehmen
http://www.politik-sind-wir.net/threads/ufos-zeitreisen-und-…

------------------------------------------------------

"Navy-Soldaten gucken dumm aus der Wäsche: Heiße Twerk-Show beim Stapellauf sorgt für Aufregung"
http://snanews.de/20210416/navy-soldaten-heisse-twerk-show-s…

Deutlich besser, als man anhand des Textes hätte vermuten können aber nachvollziehbar, dass das für etliche unerwartet kam. (imho)

------------------------------------------------------

LibreOffice, VLC & Co.: Wer auf Links klickt, könnte Schadcode serviert bekommen
http://www.heise.de/news/LibreOffice-VLC-Co-Wer-auf-Links-kl…

Derartige Anwendungen sollen per Default (Voreinstellung) keine Links öffnen - man soll eine Linknutzung erst in den Optionen aktivieren müssen und es sollte auch die Möglichkeit geben, den Link im Browser zu öffnen. (imho)

------------------------------------------------------

"Eine fragwürdige Design-Entscheidung bei der Playstation 3 und 4 sorgt für Aufsehen: Theoretisch könnten in Zukunft alle Spiele unspielbar werden. ..." http://www.heise.de/news/Tickende-Zeitbombe-Was-an-den-Warnm…

Eingebaute/geplante Obsoleszenz und vom Besitzer unerwünschte Deaktivierungsmöglichkeiten bei Produkten soll deutlich angegeben werden müssen. Unnötige, bzw. einfach vermeidbare Obsoleszenz soll verboten werden. Details sollen sich gute Experten überlegen. Das ist nicht so einfach, einige Fälle können sinnvoll sein aber eine einfache Lösung dafür ist eine staatliche Liste, in der die erlaubten Ausnahmen stehen. (imho)

PS: in Zukunft kann man schwerlich alle Schlüssel/Zertifikate alle 5 Jahre universumweit wechseln, da muss man sich was überlegen. Eine Lösung kann sein, dass alte Schlüssel/Zertifikate lange Zeit weitergenutzt werden können und man diese nutzt, wenn ein Kommunikationspartner nicht den neusten Ausweis hat und das noch vertretbar (akzeptabel) erscheint. (imho)

PPS: bei der Playstation könnte man eine erweiterte Überprüfung doch nur für Online-Wettkämpfe vorschreiben, so dass man auch ohne Überprüfung noch offline spielen kann. Gegen Raubkopien können individuelle Schlüssel und individuell dafür verschlüsselte Software(teile) helfen. (imho)

PPPS: im idealen Sozialismus können viele Werke, auch Spiele für alle kostenlos sein, der Staat bezahlt die Urheber/Entwickler, welche auch die Wahl haben, ihre Werke eigenständig und vermurkst zu verkaufen. In Zukunft wird es dank KI viele kostenlose (vom Staat bezahlte) oder sehr günstige Werke geben, bessere als heute. (imho)

------------------------------------------------------

Giffey will bundesweiten Schutz vor ausufernden Mieten http://snanews.de/20210416/giffey-schutz-vor-ausufernden-mie…

Das kann ein bedeutender Faktor für die Bundestagswahl werden - die CDU braucht ein hinreichend überzeugendes Konzept gegen Mietwucher. (imho)

"Immobilienwirtschaft ist größter CDU-Spender ... Nach Berechnungen der Linksfraktion profitieren vor allem Union und FDP von großzügigen Spenden der Unternehmen aus diesem Sektor. ..." http://www.spiegel.de/politik/deutschland/lobbyismus-immobil…

------------------------------------------------------

Nach Varianten aus Südafrika und Brasilien: Corona-Mutation aus Indien erreicht Europa
http://www.spiegel.de/wissenschaft/medizin/corona-mutation-a…

------------------------------------------------------

"Neue Bewegung im Kampf um ein Bundes-Datenschutzgesetz in den USA: Der demokratische Senator Ron Wyden hat einen Gesetzentwurf vorgestellt, der die Weitergabe persönlicher Informationen der US-Bürger ins Ausland wesentlich einschränken soll. ..." http://www.heise.de/news/USA-Gesetzentwurf-soll-Datenexport-…

Klasse, die EU soll entsprechend nachziehen. (imho)

------------------------------------------------------

... Angreifer könnten Netze attackieren, in denen das Netzwerk-Betriebssystem Junos OS zum Einsatz kommt. ... http://www.heise.de/news/Junos-OS-abgesichert-Angreifer-koen…

Auch (teilweise) Closed Source und aus den USA - das ist gelinde gesagt sowieso fragwürdig aber Juniper Networks ist womöglich noch besser als Cisco oder HP. (imho)

------------------------------------------------------

Tech2go: Recht auf Reparatur – "Apple-Bedingungen nicht haltbar"
http://www.heise.de/hintergrund/Tech2go-Recht-auf-Reparatur-…

Die EU braucht eigene Geräte. In Zukunft kann es KI/Roboter-Werkstätten geben. (imho)

------------------------------------------------------

"... Der Senior legte am Dienstag sofort auf, als sich ein Mann als sein Enkel ausgab und Geld forderte, wie die Ermittler nun mitteilten. Die Betrüger riefen anschließend erneut an und gaben sich als Beamte des Landeskriminalamts aus. Sie gaben vor, den vorherigen Anruf des »Enkels« abgefangen zu haben und nun den Täter mit einer »fingierten Geldübergabe« überführen zu wollen. Die Betrüger forderten, dass der Rentner hierfür Zehntausende Euro abhebt und den Betrag in einem Umschlag ablegt. ..." http://www.spiegel.de/panorama/justiz/mannheim-betrueger-ruf…

------------------------------------------------------

"... Nach Berechnungen des Bundesfinanzministeriums beläuft sich das Staatsdefizit 2021 auf neun Prozent des Bruttoinlandsprodukts (BIP), mehr als doppelt so viel wie 2020. ..." http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/coronapandemie-def…

------------------------------------------------------

"... Die Männer waren demnach gerade dabei, Deckenverkleidungen in der Parkgarage eines Wohngebäudes auszutauschen. Dabei wurde laut Angaben von Polizei und Feuerwehr die Feuerlöschanlage aktiviert und begann, Kohlendioxid (CO2) als Löschmittel auszustoßen. Auch die Rollläden schlossen sich. Die Arbeiter seien in einem geschlossenen Raum mit hohen CO2-Werten gefangen gewesen. ..." http://www.spiegel.de/panorama/arbeiter-loesen-versehentlich…

Nun, man überlege sich Rettungsvorrichtungen für solche Fälle, z.B. Atemmasken mit Luftpatronen (bei einem Brand ggf. problematisch), Feueräxte (um die Rolläden zu öffnen), Notschalter zur Aufhebung der Brandbekämpfung (ggf. problematisch, wenn beim Brand ungewollt aktiviert aber man kann das auch ziemlich sicher gestalten), usw. Generell ist doch in einer Parkgarage auch mit Menschen zu rechnen (selbst bei einer vollautomatischen Roboterparkanlage, weil die vielleicht ein Kind im Wagen übersehen hat). (imho)

------------------------------------------------------

"Jeden Tag vier Energydrinks – Britischer Student erleidet Herzstillstand"
http://snanews.de/20210416/jeden-tag-energydrinks-britischer…
Avatar
17.04.21 11:16:33
Beitrag Nr. 6.963 ()
Bayern führt neue Videokonferenzlösung Visavid für alle Schulen ein
http://www.heise.de/news/Bayern-fuehrt-neue-Videokonferenzlo…

Wie viel kostet das im Vergleich zu einer bundesweit einheitlichen Open Source Lösung? Es soll ermittelt werden. (imho)

-----------------------------------------------------------

"GoDaddy übernimmt MMX-Domains: Auch .bayern und .nrw wechseln den Betreiber"
http://www.heise.de/news/GoDaddy-uebernimmt-MMX-Domains-Auch…

Unfassbar. Es soll einen internationalen staatlichen und regionale (z.B. EU, Afrika, usw.) Domainverwalter geben - die USA können einen eigenen Domainverwalter für die USA kriegen aber nicht mehr. (imho)

Domains aus Paket herauslösen und z.B. DENIC damit beauftragen
http://www.heise.de/forum/heise-online/Kommentare/GoDaddy-ue…

Gute Idee. (imho)

-----------------------------------------------------------

"KI-Regeln: EU-Abgeordnete und Forscher fordern Aus für Massenüberwachung ... Diese Ausnahmetatbestände müssten gestrichen werden, verlangen die Parlamentarier, zu denen Patrick Breyer (Piratenpartei), Nicola Beer (FDP), Cornelia Ernst (Die Linke), Evelyne Gebhardt (SPD), die Grüne Alexandra Geese, die Liberalen Moritz Körner und Svenja Hahn sowie der Sozialdemokrat Tiemo Wölken gehören. ..." http://www.heise.de/news/KI-Regeln-EU-Abgeordnete-und-Forsch…

Staatliche Massenüberwachung und biometrische Gesichtserkennung soll möglich sein - natürlich angemessen und zum Allgemeinwohl. Der Staat soll auch Sondergenhmigungen für Private erteilen dürfen. (imho)

PS: Gegen Patrick Breyer (siehe Artikel) und gegen Nicola Beer (siehe Artikel) und gegen Cornelia Ernst (siehe Artikel) und gegen Evelyne Gebhardt (siehe Artikel) und gegen Alexandra Geese (siehe Artikel) und gegen Moritz Körner (siehe Artikel) und gegen Svenja Hahn (siehe Artikel) und gegen Tiemo Wölken (siehe Artikel) soll ermittelt werden. Ja klar, einige sagen jetzt vielleicht "spinnst du? die sind doch sicher besonders oder wneigstens überdurchschnittlich gut" aber ich sage: Ja klar, Parlamentarier sollten besodners gut sein aber sind sie das auch? Das kann man doch mal prüfen, oder? Wer von denen zum besten Drittel des deutschen Volkes gehört, soll ein Budnesverdienstkreuz bekommen. (imho)

"... In diesem Kontext sollte beachtet werden, "dass grundsätzlich der Einsatz von KI gerade durch staatliche Stellen besonders sensibel ist und sorgfältiger Abwägung bedarf", gibt die Frankfurter Datenschutzrechtlerin Anne Riechert zu bedenken. Für die Tübinger Medienethikerin Jessica Heesen macht der Entwurf deutlich, dass Probleme rund um Überwachung und Sicherheitsfragen "nicht allein durch eine Regulierung von KI überwunden werden können". ..." http://www.heise.de/news/KI-Regeln-EU-Abgeordnete-und-Forsch…

Gegen Anne Riechert (siehe Artikel) und gegen Jessica Heesen (siehe Artikel) soll ermittelt werden. (imho)

-----------------------------------------------------------

"... Am heutigen Samstag planen die "Querdenker" erneut eine Demonstration gegen die Corona-Maßnahmen in Stuttgart. Ein Bündnis mit dem Namen "Stuttgart gegen Rechts" ruft dazu auf, sich dem entgegenzustellen. Zu diesem Bündnis zählen unter anderem lokale Initiativen wie Aufstehen gegen Rassismus, Migrantifa, Linksjugend/Solid, Die LINKE Kreisverband und die Stuttgarter Gruppe der Initiative Seebrücke. ..." http://www.heise.de/tp/features/Falscher-Fokus-falscher-Fein…

Gegen "Stuttgart gegen Rechts" (siehe Artikel), bzw. gegen Funktionäre und verdächtige Mitglieder und Mitgliedsorganisationen (bzw. gegen Funktionäre und verdächtige Mitglieder), soll ermittelt werden. (imho)

PS: die Querdenker-Demos sind fragwürdig und besser zu unterlassen - Deutschland hat genug Probleme, die Polizei hat auch so genug zu tun. (imho)

PPS: wer viele nach rechts rückt, vergrößert die rechte Gruppe und macht Rechte zum Mainstream - Danke auch. (imho)

-----------------------------------------------------------

"Fünf statt drei: Russland weist polnische Diplomaten aus"
http://snanews.de/20210416/fuenf-statt-drei-russland-weist-p…

"Russland verhängt gegen acht ranghohe US-Regierungsvertreter Einreisesperre"
http://snanews.de/20210416/russland-usa-regierungsvertreter-…

"Russland weist zehn US-Diplomaten aus" http://snanews.de/20210416/russland-weist-zehn-us-diplomaten…

Jo. Falls die Feindstaaten mehr Diplomaten in Russland haben als Russland bei den Feindstaaten, dann kann Eussland auch anteilig reagieren, also ungefähr denselben Anteil Diplomaten ausweisen. (imho)

"Russische Staatsanwaltschaft will Nawalny-Stiftung verbieten lassen ... Nun wollen die russischen Behörden die Organisation und ihre Ableger als »extremistisch« einstufen lassen ..." http://www.spiegel.de/politik/ausland/russland-staatsanwalts…

Nur vernünftig - offensichtlich wird Nawalny von den Mächten des Bösen gegen Russland instrumentalisiert. (imho)

-----------------------------------------------------------

"... Die Wissenschaftler fanden demnach heraus, dass nach Impfungen mit Covid-19-Impfstoffen das Risiko eines Blutgerinnsels im Gehirn etwa zehnmal höher als unter normalen Umständen ist. Und das gilt nicht nur für den Vektorimpfstoff von Astrazeneca, sondern auch für die mRNA-Impfstoffe von Biontech/Pfizer und Moderna. ..." http://snanews.de/20210416/sputnik-v-entwickler-gesundheitsb…

Die Evolution schreitet voran (geht weiter, setzt sich fort). (imho)

-----------------------------------------------------------

"Wissenschaftler sagen, Hunde können Corona erschnüffeln. ..." http://snanews.de/20210416/wie-hunde-corona-erschnueffeln-17…

Selbst wenn Hunde das könnten, sind Hunde nicht dafür einzusetzen. Unfassbar, dass es überhaupt solche Bestrebungen gibt. (imho)

-----------------------------------------------------------

"Künftige Organspender? Forscher erzeugen Mischwesen aus Zellen von Mensch und Affe"
http://snanews.de/20210416/forscher-erzeugen-mischwesen-mens…

Irgendwie nazi (obiges)? Dergleichen soll verboten werden. Eine genetische Anpassung von Menschen an andere Planeten soll einer internationalen staatlichen Sondergenehmigung bedürfen. (imho)

-----------------------------------------------------------

„Nicht durch Merkels Gnaden ...“: Berliner AfD überrascht mit „Jesus“-Antrag
http://snanews.de/20210416/nicht-durch-merkels-gnaden--berli…

Gegen Franz Kerker (siehe Artikel) soll ermittelt werden. (imho)

-----------------------------------------------------------

Impfpässe mit gefälschten Coronaschutz-Nachweisen verkauft http://www.spiegel.de/panorama/justiz/impfpaesse-mit-gefaels…

"Im Messenger-Dienst Telegram werden laut einem Bericht des ARD-Magazins „Report Mainz“ gefälschte deutsche Impfpässe zum Kauf angeboten. ... „Report Mainz“ sei es gelungen, einen der Händler persönlich ausfindig zu machen. Er habe angegeben, die Nachfrage sei enorm. ..." http://snanews.de/20210416/immunitaet-gefaelschte-deutsche-i…

Es soll ermittelt werden. Denkbare Maßnahme: Impfpässe mit RFID-Chip zur Verifikation. (imho)

-----------------------------------------------------------

"Das deutsche Krisenmanagement in der Pandemie bezeichnet die Politikwissenschaftlerin Andrea Römmele als eine „Katastrophe“. ..." http://snanews.de/20210416/es-ist-beschen-politologin-geisse…

Gegen Andrea Römmele (siehe Artikel) soll ermittelt werden. (imho)

"... Nach heftigen Verlusten kann die Union jetzt wieder zulegen: Laut dem „ZDF-Politbarometer“ kommt die Union auf 31 Prozent (plus drei), die SPD auf 14 Prozent (minus eins). Mit elf Prozent verliert die AfD einen Prozentpunkt, die FDP bleibt mit neun Prozent und die Partei Die Linke mit sieben Prozent unverändert. Die Grünen würden mit 21 Prozent zwei Punkte abgeben. ..." http://snanews.de/20210416/es-ist-beschen-politologin-geisse…

Normale Schwankungen und die CDU kann von der Kanzlerkandidatendiskussion profitieren, weil sie so mehr in den Nachrichten ist und das eher positiv. Die Corona-Notbremse des Bundes (Bundesnotbremse) ist zwiespältig: einerseits fraglich (Inzidenzenkriterien und so), andererseits ist eine einheitliche Regelung naheliegend. (imho)

-----------------------------------------------------------

"Schmucke Fassade vor schmutzigen Feldzügen" http://www.heise.de/tp/features/Schmucke-Fassade-vor-schmutz…

Gegen Bernhard Wiens (siehe Artikel) und gegen Philipp Oswalt (siehe Artikel) soll ermittelt werden. (imho)

-----------------------------------------------------------

"Stars schreiben Putin wegen Nawalny ... Jetzt haben sich zahlreiche Prominente und Intellektuelle in einem offenen Brief an Wladimir Putin gewandt, ..." http://www.spiegel.de/kultur/alexej-nawalny-stars-wie-j-k-ro…

Gegen diese Prominente und Intellektuelle (siehe Artikel) soll ermittelt werden. (imho)
Avatar
18.04.21 07:44:20
Beitrag Nr. 6.964 ()
imho: Allahu akbar http://www.politik-sind-wir.net/threads/wahrscheinlich-exist…

imho: Allahu akbar http://www.politik-sind-wir.net/threads/wahrscheinlich-exist…
(imho kleine Korrektur dazu: "übernatürlichen aufleuchtenden Hieroglyphen" => "übernatürlich aufleuchtenden Hieroglyphen")

-------------------------------------------------------

Gegen Unteilbar (http://de.wikipedia.org/wiki/Unteilbar_(B%C3%BCndnis)), bzw. gegen Funktionäre und verdächtige Mitglieder und Mitgliedsorganisationen (bzw. gegen Funktionäre und verdächtige Mitglieder), soll ermittelt werden. (imho)

-------------------------------------------------------

„Man kann schimpfen, dass das Vollidioten sind…”: Schauspielerin Tschirner über Querdenker
http://snanews.de/20210416/-schimpfen-vollidioten-schauspiel…

Gegen Nora Tschirner (siehe Artikel) soll ermittelt werden. (imho)

-------------------------------------------------------

Frankreich meldet acht Todesfälle nach Astrazeneca-Impfungen http://snanews.de/20210417/frankreich-todesfaelle-astrazenec…

-------------------------------------------------------

Ist doch logisch, dass Wohnraum knapp wird und Mieten steigen http://www.heise.de/forum/heise-online/Allgemein/Ohne-Bezug/…

"Expertin für Migration" http://www.heise.de/forum/heise-online/Allgemein/Ohne-Bezug/…

"Diese Schulstreik-Kiddies müssen Genies sein!" http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Schulstreiks-…

"...und niemand hinterfragt mal diese Kinderbewegung..." http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Schulstreiks-…

-------------------------------------------------------

"WhatsApp-Nutzer, die den neuen Updates des Dienstes nicht bis zum 15. Mai zustimmen, werden die App nur noch in einem ernsthaft eingeschränkten Modus nutzen können. ..." http://snanews.de/20210417/whatsapp-will-einige-user-mitte-m…

Denkbare Vorgehensweise: Zustimmen, weil sich vermutlich im Grunde nicht so viel ändert (oder was glaubt ihr, wie es vorher war?), WhatsApp möglichst wenig benutzen (WhatsApp auch möglichst einschränken, z.B. bezüglich Ortsdaten, Anwesenheit, usw.) und auf einen anderen Dienst ausweichen. (imho)

-------------------------------------------------------

CDU-Politiker aus NRW droht mit Gründung von bayerischem CDU-Verband
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/cdu-politiker-droh…

Damit (CDU in Bayern) und mit dem Untergang der CSU ist zu rechnen - believe it or don't. (imho)

-------------------------------------------------------

Streit über Explosionen http://www.spiegel.de/politik/ausland/tschechien-weist-18-ru…

Also im Zweifelsfall stecken vermutlich eher die US-Geheimdienste dahinter, oder? (imho)

"Der Schlüssel liegt darin, als erster zu lügen" http://www.heise.de/tp/features/Der-Schluessel-liegt-darin-a…
Avatar
18.04.21 17:50:48
Beitrag Nr. 6.965 ()
imho: Allahu akbar http://www.politik-sind-wir.net/threads/wahrscheinlich-exist…

imho: Multikulti 70 http://www.politik-sind-wir.net/threads/la%C3%9Ft-die-musik-…

--------------------------------------------------------

Brief an Putin: Prominente fordern medizinische Hilfe für Nawalny
http://snanews.de/20210417/brief-putin-prominente-medizinisc…

Gegen diese Prominente (siehe Artikel und http://www.lemonde.fr/idees/article/2021/04/16/l-etat-de-san…) soll ermittelt werden. (imho)

--------------------------------------------------------

"... Bäumler stellt sich demnach einen »Deutschlandrat der Union« vor. Darin sollten von den jeweiligen Parteitagen gewählte Vertreter beider Parteien den Kanzlerkandidaten aufstellen und das Programm beschließen. ..." http://www.spiegel.de/politik/deutschland/markus-soeder-gege…

Gute Idee. Markus Söder darf mit Blick auf die Umfragen Kanzlerkandidat werden aber das Programm wird in der Union abgesprochen, wie auch spätere Entscheidungen von einem Unionsrat gefällt werden. Markus Söder ist Vertreter aber nicht Alleinherrscher. (imho)

--------------------------------------------------------

"Der russische Inlandsgeheimdienst FSB hat gemeinsam mit weißrussischen Kollegen nach eigenen Angaben einen „Militärputsch“ in Weißrussland und einen Anschlag auf Staatschef Alexander Lukaschenko verhindert. ... Nach seinen Angaben waren auch der weißrussische Oppositionspolitiker Grigori Kostussew sowie die USA in diese Pläne verstrickt. ..." http://snanews.de/20210418/geheimdienste-wollen-militaerputs…

--------------------------------------------------------

"Vizekanzler Scholz will Geimpften und Genesenen mehr Rechte gewähren ... Konkret müssten Geimpfte oder Genesene dann etwa beim Shopping oder Friseur keinen Corona-Test mehr vorweisen. ..." http://snanews.de/20210418/vizekanzler-scholz-geimpften-und-…

Schön aber da kann man den Testwahn doch auch für alle beenden. Apropos Tests - wie läuft das denn so? (imho)

Jetzt bricht der große Unmut über die Tests in den Schulen aus
http://www.welt.de/politik/deutschland/article230452227/Coro…

Corona-Tests bei Kita-Kindern laufen an http://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.coronavirus-in-bade…

--------------------------------------------------------

"Chile impfte zeitweise so schnell wie kein anderes Land – und erlebt nun ein Corona-Desaster. ... Soledad Martínez: Die Situation ist sehr besorgniserregend. Wir haben so viele Covid-Todesfälle wie nie zuvor in der gesamten Pandemie. Es gibt keine freien Intensivbetten mehr, obwohl wir deren Anzahl im vergangenen Jahr verdreifacht haben. ..." http://www.spiegel.de/politik/ausland/coronakrise-in-chile-t…

--------------------------------------------------------

"... Hingegen müssten die Belegung der Intensivbetten, die Reproduktionszahl und der Impffortschritt mit in die Betrachtung einbezogen werden. Wenn in einem Landkreis mit einer hohen Inzidenz gleichzeitig sehr viele freie Krankenhausbetten verfügbar seien und die Impfungen gut vorangingen, müsste dies berücksichtigt werden können, forderte Sager. Gleiches gelte für klar eingrenzbare Ansteckungen etwa in einem Betrieb. ..." http://snanews.de/20210418/bundes-notbremse-landkreise-forde…

--------------------------------------------------------

"... 40 Abgeordnete wehren sich in einem Brief (PDF-Datei) gerade gegen den in einem neuen Verordnungsentwurf vorgesehenen Einsatz von „Künstlicher Intelligenz“ zu Massenüberwachungszwecken durch öffentliche Behörden "zum Schutz der öffentlichen Sicherheit", schreibt Breyer. ..." http://www.heise.de/news/Vorratsdatenspeicherung-Franzoesisc…

Gegen diese Abgeordneten (siehe Artikel und http://www.patrick-breyer.de/wp-content/uploads/2021/04/MEP-… (PDF)) soll ermittelt werden. (imho)

--------------------------------------------------------

"... Ein 51 Jahre alter Mann war in der Nacht durch laute Knackgeräusche aufgewacht, am Abend hatte er den Akku eines Gartengerätes in der Küche eines Hauses in Leingarten bei Heilbronn zum Laden angeschlossen. Als er bemerkte, dass eine Flüssigkeit aus dem Akku lief, wollte er ihn aus dem Haus schaffen. Dabei entzündete sich der Akku und explodierte, ..." http://www.spiegel.de/panorama/leingarten-bei-heilbronn-vier…

--------------------------------------------------------

USA drohen Russland mit Konsequenzen im Fall von Nawalnys Tod http://www.spiegel.de/politik/ausland/alexej-nawalny-usa-dro…

Völlig egal, was für Vorwände die USA behaupten - Russland und China interessieren nur konkrete Aktionen gegen sie (nicht die vorgeschobenen Begründungen) und im Extremfall werden irgendwann die USA genuked, wenn sie es zu doll treiben (z.B. selbst ABC-Waffen in großem Umfang gegen Russland/China einsetzen). Russland und China sehen die USA als Todfeind - wenn nicht schon jetzt, dann bald. Völlig egal, was die US-Propaganda behauptet - es geht nur um die Macht und Russland/China werden den USA allenfalls kurzzeitig taktisch nachgeben aber nach Unabhängigkeit von den USA und nach Sicherheit vor den USA streben. Die USA haben für Millionen Tote gesorgt und haben auch bei Alexej Nawalny ihre Finger im Spiel - bei einer weltweiten Polarisierung werden die USA verlieren, weil die USA so schlecht sind und nur übel unterwanderte Staaten zu den USA halten aber die Welt bessert sich, hoffentlich auch bald die EU. Die USA werden in 200+ Jahren kläglich und selbstverschuldet untergehen. Vielleicht. (imho)
Avatar
19.04.21 09:29:51
Beitrag Nr. 6.966 ()
Bewertungsportale: Tatsachenbehauptungen können De-Anonymisierung begründen
http://www.heise.de/hintergrund/Tatsachenbehauptungen-koenne…

Korrekt, Wahrheit und Gerechtigkeit sind wichtiger (noch wichtiger ist der Erhalt einer guten Ordnung aber Einzelschicksale sind da i.a. irrelevant). Noch eine supereinfache Lösung: der Staat (z.B. eine eine gute staatliche Kontrollbehörde) ermittelt und so kann die Anonymität erstmal gegenüber Privaten (gegenüber z.B. dem Arbeitgeber) gewahrt werden. (imho)

----------------------------------------------------------

"... Freie Linke als linker Flügel der Querdenken-Bewegung ..." http://www.heise.de/tp/features/Schliesst-Fabriken-nicht-Par…

Gegen diese "Freie Linke" (siehe Artikel), bzw. gegen Funktionäre und verdächtige Mitglieder, soll ermittelt werden. (imho)

"... Des Weiteren kämpft man nicht gegen Faschismus, indem man Querdenken-Demos blockiert. Deshalb sind solche Antifas in unseren Augen auch keine Antifaschisten. ..." http://www.heise.de/tp/features/Schliesst-Fabriken-nicht-Par…

Das hat Potential: sich gegenseitig bekämpfende Antideutsche. Woran zunächst keiner dachte, ist eigentlich naheliegend, denn unterschiedliche Meinungen im falschen linken Weltbild sind für die Linken viel aufregender/brisanter, weil sie die nicht so einfach abtun/ignorieren können. (imho)

PS: es ist auch wenn möglich sinnvoll, bei Religionen mit Gott und heiligen Schriften zu argumentieren - weltliche Argumente können (manche) Religiöse eher abtun/ignorieren. (imho)

----------------------------------------------------------

"Lasst die Corona-Toten ruhen!" http://www.heise.de/tp/features/Lasst-die-Corona-Toten-ruhen…

Diesen Gedenkakt habe ich weitgehend ignoriert aber wa sist eigentlich mit den Toten durch den US-Imperialismus/Kapitalismus und der Menschheitsgefährdung (WW3-Gefahr) durch die USA? Ich halte es für brisanter und schwerwiegender, wenn Deutschland böse Machenschaften unterstützt. Politisch bringt der Corona-Gedenkakt nichts, eher im Gegenteil - die einen interessiert es kein bisschen, andere werden aufgebracht und wieder andere fühlen sich wie zuvor schon bestätigt. Der Corona-Gedenkakt zeigt eher, wie schlimm die Lage ist (u.a. Realitätsverlust), wenn eine solche Show einigen nötig erscheint und wenn sie dann auch noch veranstaltet wird. (imho)

----------------------------------------------------------

Russland entwickelt weltweit erstes „Luftminensystem“ ... Laut dem Generalkonstrukteur der Firma, Alexander Sacharow, besteht das System aus sogenannten „Kamikaze“-Drohnen des Typs ZALA Lanzet-3: Diese seien doppelt so schnell wie die unbemannten Luftfahrzeuge des möglichen Gegners und könnten diese mit Leichtigkeit treffen. ... Zudem seien die Drohnen Lanzet-3 imstande, mehrere Dutzend Stunden in der Luft zu bleiben und somit eine Art „Verminung“ in der Luft schaffen. ..." http://snanews.de/20210418/russland-selbstmord-drohnen-luftv…

----------------------------------------------------------

"Moskau weist 20 tschechische Diplomaten aus ... Moskau hat am Sonntag 20 Mitarbeiter der tschechischen Botschaft zu unerwünschten Personen erklärt. ..." http://snanews.de/20210418/moskau-weist-20-tschechische-dipl…

Jo. Appeasement hilft nicht gegen die Machenschaften der bösen Mächte. Man kann hoffen, dass die EU durch solche Gegenreaktionen eher aufwacht und besser wird oder sich wenigstens besser verhält. Eine Wiederannäherung an Russland sollte mit einer besseren EU leicht möglich sein. Ein Problem sind wirtschaftliche Verluste, die EU wird von den Mächten und Dienern des Bösen sabotiert aber das kann auch nützlich sein, nämlich wenn die EU sich zwischenzeitlich andereilig (aber vorzugsweise nicht in/zu den USA) orientiert. Die Misere kann Deutschland und der EU somit nutzen: neue Geschäftsbereiche, die man andernfalls hätte brach liegen lassen und dann wieder schnelle Annäherung an Russland. (imho)

Österreich spricht sich gegen neue Sanktionen für Russland aus
http://www.spiegel.de/politik/ausland/oesterreich-spricht-si…

----------------------------------------------------------

Union noch immer ohne Kanzlerkandidat http://www.spiegel.de/politik/deutschland/markus-soeder-vs-a…

"Nächtliches Treffen von Söder und Laschet endet offiziell ohne Ergebnis"
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/markus-soeder-und-…

Kein Ergebnis ist auch ein Ergebnis. Wie wäre es mit einem Ende der Union, einem Bruch zwischen CDU und CSU? Eine gute Idee, wie ich finde. Zwar macht das eine Ampelkoalition wahrscheinlich aber vielleicht wird die dann durch Ermittlungen zerschlagen (vorgezogene Neuwahlen 2023). Ein Bruch zwischen CDU und CSU schließt spätere Regierungskoalitionen ja nicht aus und man kann auch argumentieren, dass das zusammen ggf. auch mehr Wähler bringen kann. (imho)

"... Von CSU und CDU waren bislang keine Stellungnahmen zu erhalten. Im Streit um die Kanzlerkandidatur für die Union haben Söder und Laschet kurz vor Ablauf der selbst gesetzten Frist keine Bereitschaft zum Einlenken erkennen lassen. ..." http://www.spiegel.de/politik/deutschland/markus-soeder-und-…

Perfekte Situation für einen Unionsbruch: relativ überraschend (man dachte vorher, dass das mit dem Kanzlerkandidaten relativ einfach/normal wäre) und anscheinend eine verfahrene Lage: die Führung der größeren CDU will Armin Laschet aber Markus Söder ist beliebter, hat sich schon zu weit vorgewagt, will als Bayer, Ministerpräsident und Parteivorsitzender nicht nachgegebn. Die Lösung wäre Markus Söder als Kanzlerkandidat,d er sich aber eng mit der CDU abstimmen müsste, was Markus Söder vermutlich widerstrebt. (imho)

... Entscheidet die Bundestagsfraktion? ... http://www.spiegel.de/politik/deutschland/markus-soeder-und-…

Eine einfache, naheliegende und demokratische Lösung aber möchte die CDU-Führung ihren Parteivorsitzenden dort verlieren lassen? (imho)

----------------------------------------------------------

"... Eine Umfrage unter Jugendlichen zeigt: Viele Teenager können mit Söder, Laschet, Baerbock und Co. nichts anfangen. ..." http://www.spiegel.de/politik/deutschland/armin-laschet-anna…

Das erklärt auch die vielen Stimmen für die Grünen: es wird eine Partei mit nettem Öko-Image gewählt. Das bedeutet aber auch ein erhebliches Potential für eine supergute Rechtspartei, die mit Patriotismus, idealem Sozialismus und auch pro Umwelt/Tiere alle ansprechen kann, außer Antideutschen. Eine neue Rechtspartei kann schnell aufsteigen, den Altparteien bleiben nur noch ihre Stammwähler, wenn sie nicht schnell nachziehen und sich um ein starkes Image und gute Inhalte bemühen. Das parteiliche Elend war nur möglich, weil es keine supergute Partei gibt und das ist kein Zufall. (imho)

"... 82 Prozent der Jugendlichen gaben an, Angela Merkel »okay« oder »gut« zu finden. Auf Platz zwei folgt der bayerische CSU-Ministerpräsident Markus Söder: Ihn finden immerhin 44 Prozent gut, 32 Prozent kennen ihn nicht. ..." http://www.spiegel.de/politik/deutschland/armin-laschet-anna…
Avatar
19.04.21 16:53:36
Beitrag Nr. 6.967 ()
"Studiengebühren: Comeback nicht ausgeschlossen" http://www.heise.de/tp/features/Studiengebuehren-Comeback-ni…

Studiengebühren sind fragwürdig, weil Weiterbildung eher nützlich ist. Studieren ist entweder sinnvoll oder kostengünstige Beschäftigungstherapie. Es kann bereits etwas bringen, Intelligentere und Gebildetere zusammenzuführen, auch aus dem Ausland. Bei Überbelegung muss man sich natürlich was überlegen aber vielleicht streicht man da einfach Genderwahn, usw. und schafft zu Platz für Nützlicheres. Vielleicht kann man Studiengebühren bei zu schlechten Noten erheben, z.B. erstmal die schlechtesten 15% ab dem 5. Semester zahlen lassen aber das ist fragwürdig, wegen Solidaritätsmangel. Die relativ geringen Studiengebühren in Deutschland sind nicht so entscheidend - da kann der Staat woanders viel mehr Geld sparen und dann sogar neue Unis bauen. (imho)

"Die Abschaffung der Studiengebühren ist ein Geschenk an die Bourgeoisie"
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Studiengebueh…

Studiengebühren durch die Linken? In der Endzeit nicht undenkbar. (imho)

---------------------------------------------------------

Fehler in verschiedenen Komponenten machen Netzwerkspeicher (NAS) von Qnap verwundbar. ...
http://www.heise.de/news/Kritische-Schadcode-Luecken-in-NAS-…

Wie wär's mal mit einem fehlerfreien und sicheren NAS mit (nur) den wichtigsten Funktionen und dann kann man ganz vorsichtig einige weitere nützliche Funktionen hunzufügen. Es ist doch Wahnsinn und vermutlich sogar Absicht, wenn es bei (allgemein) solch prinzipiell einfachen Funktionalitäten immer wieder Sicherheitslücken gibt. (imho)

---------------------------------------------------------

Umfrage unter Händlern: Amazon kein guter Partner http://www.heise.de/news/Umfrage-unter-Haendlern-Amazon-kein…

Deutschland braucht ein eigenes staatliches Marketplace, siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Aus-f…. (imho)

---------------------------------------------------------

"NASA-Hubschrauber Ingenuity: Historischer Erstflug auf dem Mars geglückt ... Ein Foto, das Ingenuity ebenfalls bereits übertragen hat, zeigt den Schatten unter dem schwebenden Helikopter. ..." http://www.heise.de/news/NASA-Hubschrauber-Ingenuity-Histori…

Klasse aber warum sind die Rotorblätter da so scharf zu sehen? Bildmanipulation? O tempora, o mores. (imho)

---------------------------------------------------------

Firmen streichen Fortbildungen zusammen http://www.spiegel.de/wirtschaft/coronakrise-mittelstand-str…

Das kann Zeit und Geld sparen, denn nicht alle Fortbildungsmaßnahmen sind sinnvoll. Eine Fortbildungsmaßnahme ist sinnvoll, wenn sie wirklich gebraucht wird und nicht, wenn jemand denkt, dass es theoretisch schön wäre, wenn ale Mitarbeiter nebenbei Programmierer, Admins, Sicherheitsexperten, sozial herausragend kompetent, usw. wären und dass ein paar Tage Weiterbildungskurs da helfen könnten, die es nur gibt, um damit Geld machen zu können. (imho)

---------------------------------------------------------

Anschlag mit Buttersäure auf Buchhandlung in Dresden http://www.spiegel.de/kultur/literatur/buchhaus-loschwitz-an…

Ein Anschlag von Linksterroristen auf unsere freiheitliche demokratische Grundordnung, der an Naziterror erinnern kann? Es soll ermittlet werden. (imho)

---------------------------------------------------------

Söder will weiterhin am Spitzenposten festhalten – beugt sich aber CDU-Urteil
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/markus-soeder-will…

Klingt nach Entschärfung der Situation aber die CDU ist jetzt unter Zugzwang. Ein kluger Schachzug von Markus Söder - die CDU ist bei einer (eventuellen) Entscheidung für Armin Laschet stark unter Druck, auch ein gutes Wahlergebnis zu liefern ... und das in dieser schwierigen Lage. (imho)

---------------------------------------------------------

"LoongArch: China hat eigenen CPU-Befehlssatz fertig entwickelt ... Laut Ankündigung lag der Fokus auf einem schlanken Befehlssatz ohne Altlasten, was die Effizienz erhöhen und die App-Programmierung erleichtern soll. ... 12-nm-CPUs in diesem Jahr ..." http://www.heise.de/news/LoongArch-China-hat-eigenen-CPU-Bef…

Jo, China holt auf, die USA müssen zittern. Da wäre jetzt mal ein Vergleich zu US-CPUs interessant. (imho)

---------------------------------------------------------

"... „Amerika hat weltweit mehr Probleme aufgebaut als gelöst. Alle Kriege der USA endeten in einem Desaster und haben absolutes Chaos hinterlassen. ..." http://snanews.de/20210419/gipfeltreffen-putin-biden-analyse…

---------------------------------------------------------

"Dass Annalena Baerbock von den Grünen zur Kanzlerkandidatin gekürt wurde, kann niemanden überraschen. Sie ist so eng mit den transatlantischen Falken vernetzt, wie kaum ein anderer Politiker in Deutschland. ..." http://www.anti-spiegel.ru/2021/keine-ueberraschung-baerbock…
Avatar
20.04.21 10:49:28
Beitrag Nr. 6.968 ()
Nvidia-ARM-Übernahme: Britischer Digitalminister interveniert ... Oliver Dowden legt ein vorläufiges Veto ein und zwingt die Wettbewerbsbehörde damit zu einer genaueren Prüfung des Vorhabens – es geht um nationale Sicherheit. ... http://www.heise.de/news/Nvidia-ARM-Uebernahme-Britischer-Di…

Naheliegend (bis auf, dass GB eigentlich US-hörig ist) und vernünftig (von wegen USA, is klar) aber wenn Nvidia ARM übernimmt, dann kann das alternative Entwicklungen begünstigen, z.B. auf PPC-Basis oder irgendwas Neues. Natürlich ist ARM derzeit sehr wichtig aber die USA können ARM ja nicht sofort vernichten oder unbezahlbar machen. Eine naheliegende Lösung ist, dass Nvidia ARM mit irgendwelchen Auflagen übernehmen kann. Auch ein Aspekt: vielleicht stoßen die USA ARM wieder ab, vermutlich dann ohne die Patente dazu aber bei den Patenten kann sich auch noch was tun. Vielleicht wird die Welt bald einfach besser - überfällig nach jahrzehntelangem US-Einfluß. (imho)

-------------------------------------------------------

Alle gegen Google: Auch Firefox, Edge, Safari und Wordpress blockieren FLoC
http://www.heise.de/news/Alle-gegen-Google-Auch-Firefox-Edge…

Und warum? Vorher könnten einige US-Konzerne doch mit Cookies und Smartphone-IDs viel mehr Daten sammeln und man denke auch an DNS (Domain Name System) - theoretisch können die USA von nicht wenigen Usern deren Surfprofil mitkriegen. Also mal abgesehen davon, dass mein Surfprofil nicht so schlimm ist, ich Cookies und Browser-Cache regelmäßig lösche und vermutlich täglich eine andere IP habe, so könnte man mich vielleicht mit Browser-Fingerprinting, usw. tracken. Wer Tor nutzt, macht sich damit nur verdächtig. Nun, FLoC ist vielleicht eine Art Fingerprinting, kann dazu beitragen ... und im Unterschied zum bisherigen System kann dann vielleicht jeder große Server diese FLoCs auswerten, auch über Jahre. (imho)

PS: die entscheidende Frage zu FLoC ist: kann man seine FLoC-Daten so einfach wie normale Cookies z.B. beim Schließen des Browsers automatisch löschen oder nicht? (imho)

-------------------------------------------------------

"Annalena Baerbock: Die Kanzlerin, die sich Deutschland verdient hat!"
http://www.ruhrbarone.de/annalena-baerbock-die-kanzlerin-die…

Vielleicht zum Abschluß jahrzehntelangen Elends, denn Deutschland hat sich Besserung verdient. Das würde doch passen: noch mal so richtig 2 Jahre Elend in Form einer Ampel-Koalition oder gar von Rot-Rot-Grün und dann fällt das Schwert (des Richters als Allegorie auf Gerichtsurteil; des Damokles) die Diener des Bösen, auf dass Deutschland schnell besser werden möge. Dazu müsste die CDU versagen aber es streiten sich schon die Unionskandidaten. Die CDU ist im Tief, die Grünen im Hoch, die AfD draußen (vor einer Koalition) - das ist schon kritisch. Zwar haben SPD & Linke schwache Kandidaten aber das können sie mit ein paar kernigen Themen und hübscher Wahlwerbung wettmachen. Mangels einer hinreichend bekannten bekannten superguten Rechtspartei kann die Krise vielleicht zu einem Wechsel ins linke Elend führen, bevor das Pendel dann endstark nach rechts ausschlägt. (imho)

"Kanzlerkandidatin Baerbock: Bei den Grünen ist ein gewisser Dilettantismus Selbstverständlichkeit. Oder ist es Naivität? ..." http://www.heise.de/tp/features/Buehne-frei-fuer-Olaf-Scholz…

Weder noch (obiges). Die Grünen wollen knallhart an die Macht und so wie Annalena Baerbock anscheinend eher pro USA ist, ist das bedenklich. Bei den Grünen gibt es vielleicht eine Menge Verstrahlte, die die den Genderwahn und CO2-Wahn tatsächlichan für grün (gut) halten aber vermutlich sind da viele ziemlich krasse Narzissten und Hater, die über Leichen gehen würden - siehe auch http://www.politik-sind-wir.net/threads/gleichheit-und-aktio…. Die Grünen sind dabei recht schlau und die Grundformel ist ja auch supereinfach: a) ein möglichst gutes und umfassendes Wahlprogramm und b) schöne Visionen, Bilder, usw. und optional c) ein paar Aufreger/Klopfer (das kann eine zukünftige Rechtspartei nutzen). Der Trick für eine schlechte partei ist, vor der Wahl Negatives/Problematisches auszusparen, also z.B. nix gegen Nord Stream 2 sagen, auf Nachfrage irgendwas von Demokratie und Menschenrechten schwurbeln aber sich nicht klar gegen Nord Stream 2 aussprechen und an der Macht kommt wie Selbstverständlich de facto der Vollstopp von Nord Stream 2 und wenn dann Gas fehlt, wird Industrie abgeschaltet und wenn dann Geld fehlt, werden Neuschulden gemacht und dann kommt entweder ein tyrannisches Unrechtsregime oder die CDU darf Deutschland wieder auf Vordermann bringen. Das Schlimme ist, dass einige einfach ihre Wahnvorstellungen und Geldgeschenke ohne jede Vernunft durchsetzen wollen und andere wollen Deutschland sabotieren. Da stellt sich nur noch die Frage, inwieweit manche wissen, wie schlecht sie sind. Nun, sie wissen es irgendwie alle (denn sie verschweigen ihre Sünden) aber sie denken es sich schön: sie denken, die USA wären gut und sie denken, sie würden mit ihrem Genderwahn, Gleichmacherei, usw. Gutes tun aber was längst überfällig ist, das ist eine indirekte Volksbefragung: wie denkt das deutsche Volk über all diese Typen und Machenschaften nach der Aufdeckung der Wahrheit? Die große Lehre dieser Tage ist, dass es zu viele schlechte Menschen in Machtpositionen gibt aber das ist vielen noch nicht ausreichend klar. Die Lösung ist eine wirksame Verbrechensbekämpfung mit gezielter Suche nach schlechten Menschen in Machtpositionen zu deren legaler Entmachtung aber dafür muss das Volk erstmal mit ein paar Skandalen aufgerüttelt werden. (imho)

PS: nun, vielleicht doch Naivität und zwar dahingehend, dass sie nicht an Allah und den Sieg des Guten glauben, dass sie sich und ihre Wahnvorstellungen für gut und schön halten, dass sie ihr falsches Weltbild für richtig halten. (imho)

PPS: die USA sind ein klarer Prüfstein, ebenso Kapitalismus/Privatisierungen - wer dafür ist, steht auf der falschen Seite. Gleichmacherei und gegen eine gute Führung/Elite ist auch schlecht. Welche deutsche Partei ist da noch gut? Ja, so sieht's aus - die Lage ist ernst aber nicht hoffnungslos. (imho)

PPPS: ich werde 2021 wohl CDU wählen (wie etliche Jahre zuvor) aber diese Bundestagswahl wird vielleicht so spannend wie noch nie. (imho)

"... Die gegenwärtige Hinwendung zu Personen ist mit Händen zu greifen. Das Vertrauen in Personen nicht in Parteien bietet Orientierung. Dies ist ja auch zurzeit in der aktuellen CDU das Hauptargument von Markus Söder." http://www.heise.de/tp/features/Buehne-frei-fuer-Olaf-Scholz…

Und warum diese Hinwendung zu Personen? Weil es keine einzige gute Partei gibt. Bloß blöd, dass auch keine guten Führer zur Wahl stehen. (imho)

"Baerbocks "Qualifikation" ist Mitgliedschaft im WEF/Davos, German Marshall Fund"
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Buehne-frei-f…

"Warum es Habeck nicht geworden ist ... Übrigens verstehe ich das Gerede über Scholz in dem Artikel nicht. Der zieht keine Wurst mehr vom Tisch." http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Buehne-frei-f…

Denkbarer Grund: Robert Habeck ist eigentlich eine fragwürdige und bequeme Lusche; Annalena Baerbock ist einigermaßen fotogen und intelligent. Diese Entscheidung ist schon plausibel. Bei meiner Meinung ist zu bedenken, dass ich kein TV mehr gucke, also die Politiker nicht reden höre. (imho)

PS: Also wenn eine zu schlechte Regierung nach max. 2 Jahren sicher gestoppt wird (vorgezogene Neuwahlen), dann kann noch mal so eine richtig fiese Elendsregierung nützlich sein, nämlich als vorheriger Schock für eine anschließende Gegenreaktion nach rechts, um die Wende Deutschlands nach rechts zu vollziehen. Noch zwei Jahre des Wahnsinns können doch auch lustig werden, wenn es danach dann besser wird. Der linksgrüne Schrecken wird Deutschland nicht so schnell gegen die Wand fahren - insbesondere auch deswegen, weil die sich auf Dauer einrichten wollen, die wollen wiedergewählt werden und müssen darum (z.B. mit der Wirtschaft) vorsichtig sein. Neuvershculdung gab's bereits wegen Corona - so schlimm kann's eigentlich nicht werden ... aber es wird auch endlich mal Zeit für eine supergute Rechtspartei. (imho)

K-Entscheidung: CDU-Abgeordneter von Stetten warnt vor „politischem Selbstmord“
http://snanews.de/20210419/cdu-abgeordneter-von-stetten-warn…

Wenn Armin Laschet Kanzlerkandidat wird aber zu wenig Unterstützung durch CSU und ggf. auch CDU bekommt (es reichen Gleichgültigkeit und zu wenig Einsatz), dann kann das den Weg für eine Desaster-Regierung ohne CDU bereiten. (imho)

CDU-Vorstand votiert mit Mehrheit für Laschet als Kanzlerkandidaten
http://snanews.de/20210420/cdu-vorstand-votiert-mehrheit-las…

Markus Söder hatte bereits angekündigt, die Entscheidung zu akzeptieren (http://www.spiegel.de/politik/deutschland/markus-soeder-will…) und der CDU-Vorstand wird jetzt wohl kaum noch eine Fraktionsabstimmung wagen - das kann's schon gewesen sein. (imho)

-------------------------------------------------------

"Tesla-Chef Elon Musk: Autopilot bei Crash in Texas nicht eingeschaltet ... Musk verwies in seinem Tweet auch darauf, dass auf der Straße die Spurmarkierung gefehlt habe, ohne die sich die Standard-Ausführung des Autopilot-Systems nicht aktivieren lasse. ..." http://www.heise.de/news/Tesla-Chef-Elon-Musk-Autopilot-bei-…

Die erste Frage dazu ist: Wann war der Autopilot zuletzt aktiv? Welches Verfahren gibt es eigentlich, wenn ein aktiver Autopilot nicht mehr zulässig ist aber der Fahrer nicht sofort (z.B. in weniger als 3, max. 5 Sekunden) übernimmt? Das Auto müsste sofort stark bis zum Stillstand bremsen - tut es das? (imho)

-------------------------------------------------------

"Der Bau des weltweit ersten Versuchs- und Demonstrations-Energieblocks mit schnellem Brüter und Blei als Kühlmittel wird im Herbst 2021 beginnen. ..." http://snanews.de/20210419/bau-kernenergieblock-russland-anl…

-------------------------------------------------------

"EU-Behörde: Grenzüberschreitender Drogenhandel in vier Jahren beinahe verdoppelt ... Nach Eurojust-Angaben hat der Drogenhandel allein in der Europäischen Union einen geschätzten Wert von 30 Milliarden Euro pro Jahr. ..." http://snanews.de/20210419/eu-behoerde-drogenhandel-verdoppe…

Unfassbar. Die EU braucht dringend eine wirksame Verbrechensbekämpfung mit gezielter Suche nach Verbrechern. (imho)

-------------------------------------------------------

"Modekunden wünschen sich Nachhaltigkeit – und kaufen Massenware"
http://www.spiegel.de/wirtschaft/zalando-modekunden-wuensche…

Kein Wunder. Nachhaltigkeit muss steuerlich gefördert werden, d.h. mit Strafsteuern für Problematisches. Des Weiteren und vor allem muss es ein günstiges staatliches Grundangebot geben, das so gut ist, dass die Mehrheit einfach das Nächstbeste vom Staat kauft und Mode einfach kein Thema mehr ist, bzw. sich automatisch durch Wechsel in Farbe und Gestaltung ergibt. Zur Ergänzung darf es Privatunternehmen geben, das ist durchaus wünschenswert. (imho)

PS: Lebst du noch gut oder brauchst du schon Mode, Schminke, Drogen, usw.? (imho)

-------------------------------------------------------

AfD-Bundesvorstand ignoriert Höcke http://www.spiegel.de/politik/deutschland/afd-bundesvorstand…

Interessanter Vorfall. Da muss allgemein mal definiert werden, was Delegierte bei einem Parteitag beschließen können und welche Voraussetzungen es dazu gibt. Einen anscheinend ordentlichen Parteitagsbeschluß einfach zu ignorieren ist fragwürdig, trotz einiger ggf. fragwürdiger Umstände. (imho)

-------------------------------------------------------

Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Präsident Keller http://www.spiegel.de/sport/dfb-staatsanwaltschaft-ermittelt…

Also beim deutschen Profifußball könnte und sollte man vermutlich weitläufig ermitteln - da kann noch viel mehr auftauchen. (imho)

PS: Gegen Fritz Keller (siehe Artikel) und gegen Samy Hamama (siehe Artikel) und gegen Kurt Diekmann (siehe Artikel) und gegen Friedrich Curtius (siehe Artikel) soll ermittelt werden. In diesen Zeit und diesen Kreisen kann man damit eigentlich nicht falsch liegen - einfach mal eine Stichprobe (wie gut die da so sind) machen. (imho)

-------------------------------------------------------

"... Nach IW-Berechnungen gaben die Verbraucher infolge der Corona-Krise im Durchschnitt zwischen 1250 Euro und 1750 Euro weniger für den privaten Konsum als im Vorjahr aus. Der Verlust summiere sich auf insgesamt 100 bis 150 Milliarden Euro. ..." http://snanews.de/20210420/deutschland-konsum-corona-1776110…

Wieso Verlust? Geld gespart, wenn auch wegen notwendiger Nachkäufe ggf. nur teilweise. Der Staat muss das Geld nur noch einsammeln und sinnvoll investieren, z.B. in Open Source und KI-Entwicklung (siehe auch Thread: Entwicklung überlegener guter KI zur Rettung der Menschheit). (imho)
Avatar
20.04.21 17:24:13
Beitrag Nr. 6.969 ()
imho: War Stonehenge vielleicht eine Zeitmaschine?
http://www.politik-sind-wir.net/threads/ufos-zeitreisen-und-…

imho: Multikulti 71 http://www.politik-sind-wir.net/threads/la%C3%9Ft-die-musik-…

------------------------------------------------------

"... Die beiden setzten sich demnach an den Rand der Grube, um auf den See zu schauen. Ein Teil des Untergrundes sei weggebrochen, so dass die junge Frau etwa 50 Meter in die Tiefe rutschte. ..." http://www.spiegel.de/panorama/rheine-in-nrw-junge-frau-stue…

Abbruchkanten sind mitunter gefährlich und das kann u.U. auch für z.B. 10 Meter und mehr Abstand gelten, denn es können auch größere Hangstücke abbrechen - Einzäunungen und Warnhinweise sind da zu beachten. (imho)

------------------------------------------------------

Empörung über Periodenprodukt http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/pinky-gloves-gr…

Gegen Eugen Raimkulow (siehe Artikel) und gegen Andre Ritterswürden (siehe Artikel) und gegen Ralf Dümmel (siehe Artikel) soll ermittelt werden. (imho)

------------------------------------------------------

Experten warnen vor steigender Krebssterblichkeit in Deutschland
http://www.spiegel.de/wissenschaft/medizin/durch-corona-pand…

Klingt erstmal nicht abwegig aber was, wenn die Krebssterblichkeit nicht so stark wie erwartet steigt und vielleicht sogar fällt? Denkbare Erklärung: OPs & Chemotherapien können schädlich sein. (imho)

------------------------------------------------------

"Firefox & Thunderbird: Sicherheitsrelevante Updates für Browser & E-Mail-Client ... Geschlossen wurden mehrere Sicherheitslücken, von denen teilweise ein hohes Risiko ausgeht. ..." http://www.heise.de/news/Firefox-Thunderbird-Sicherheitsrele…

------------------------------------------------------

"IT-Modernisierung der Bundesverwaltung zieht sich wohl bis 2032 ... Ziel der Reform ist es, einen einheitlichen und sicheren IT-Arbeitsplatz für die etwa 300.000 Mitarbeitenden der Bundesverwaltung auf Basis von Windows 10 einzurichten. ..." http://www.heise.de/news/IT-Modernisierung-der-Bundesverwalt…

Der deutsche Staat soll auf Microsoft möglichst verzichten. Deutschland soll eine möglichst gute staatliche Linux-Distribution entwickeln und allen zur Verfügung stellen. Deutschland soll die Verwaltung dahingehend anpassen. Dazu soll eine gute Expertenkommission eingerichtet werden, welche auch den Migrationsweg zu erarbeiten hat. Geld spielt da quasi keine Rolle, man kann einfach mal einen jährlichen Milliardenetat vorsehen und auch mit der Bundeswehr zusammenarbeiten (Geld aus dem Verteidigungsetat - ist nur logisch, von wegen Cybersicherheit als maßgebliches Element der Sicherheit und Verteidigung, siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Maas-und-Merk…). Ja, es ist wirklich so einfach. (imho)

------------------------------------------------------

Söder zieht zurück, Laschet kann Kanzlerkandidat werden
http://www.sueddeutsche.de/politik/csu-cdu-laschet-soeder-ka…
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/markus-soeder-gibt…

------------------------------------------------------

"PDFs unterstützen im neuen Firefox nun auch JavaScript, ..." http://www.heise.de/news/Firefox-88-ist-da-Kein-FTP-mehr-und…

Klingt nach einer neuen Sicherheitslücke. Derartige Features sollen per Default sicher deaktiviert sein, d.h. wer so ein Sicherheitsrisiko wünscht, muss es erst in den Optionen aktivieren. (imho)

"... FTP ist deaktiviert ..." http://www.heise.de/news/Firefox-88-ist-da-Kein-FTP-mehr-und…

FTP ist bewährt und nützlich - da hätte man eher FTPS und/oder SFTP nachrüsten sollen, was halt Sinn macht. (imho)

------------------------------------------------------

"Gelb und billig: Preiskrieg um Bananen verstärkt Armut im globalen Süden"
http://www.heise.de/tp/features/Gelb-und-billig-Preiskrieg-u…

Supereinfache Lösung: staatlich und international festgesetzte Mindestpreise, die auch fair verteilt werden und zwar kontrolliert. Am besten auch mit landeseigenen Staatsunternehmen. (imho)

PS: die Überbevölkerung ist allgemein auch ein Problem, auch wenn 7-9 Milliarden Menschen noch okay sein können. Weniger Menschen können gerade auch dank moderner Technik besser und mit weniger Umweltschäden versorgt werden. (imho)

------------------------------------------------------

"NASA: Bemannte Mondmission könnte nun 86 Milliarden US-Dollar kosten"
http://www.heise.de/news/NASA-Bemannte-Mondmission-koennte-n…

Was könnte das Geld bei der Entwicklung von KI und Open Source bringen? Bemannte Mondmissionen sind vor allem teuer und riskant. Zur Weltraumeroberung braucht es SF-Technologien und da können Grundlagenforschung und KI helfen aber bemannte Raumfahrt eher weniger. Bis dahin kann man sich mit Satelliten begnügen - die sind nützlich und dafür braucht man auch Raketen und Know how. Ein mehrstufiges System (u.a. mit Atomwaffen) zur Asteroidenabwehr ist noch eine gute Idee. (imho)

------------------------------------------------------

Der Westen soll laut Aussagen des Kreml-Sprechers Dmitri Peskow auf die „antirussische Massenpsychose“ verzichten und einen konstruktiven Dialog führen. ... http://snanews.de/20210420/kreml-westen-verzicht-anti-russla…

Ja aber die antirussische Agitation ist kein Zufall, die ist vermutlich von den Mächtigen im Hintergrund, gewollt, geplant und orchestriert. Solche Aufrufe Russlands können allerdings hilfreich sein. (imho)

------------------------------------------------------

"Wie Telekom und Vodafone ihre Kunden endlos draufzahlen lassen ... In vielen Fällen sollen Kunden für längst abbezahlte Smartphones einfach weiter bezahlen – wenn sie sich nicht dagegen wehren. Manche zahlen laut einer Analyse des Vergleichsportals Verivox jeden Monat rund 50 Euro extra. ..." http://www.spiegel.de/netzwelt/gadgets/telekom-und-vodafone-…

Unfassbar. Derartige Praktiken sollen verboten werden aber pronto. Es soll ermittelt werden. (imho)

------------------------------------------------------

"Tschechien ruft EU- und Nato-Partner zur Ausweisung russischer Diplomaten auf"
http://www.spiegel.de/politik/ausland/tschechien-ruft-eu-und…

Unfassbar. Gegen Jan Hamácek (siehe Artikel) soll ermittelt werden. (imho)
Avatar
21.04.21 10:46:38
Beitrag Nr. 6.970 ()
"... IMSI-Catcher senden mit einem stärkeren Signal als Basisstationen der offiziellen Netzbetreiber, sodass sich Handys dort einwählen und dann von der Polizei und Geheimdiensten einfacher überwacht werden können. Die Netzbetreiber müssen laut dem geplanten Paragraf 171 TKG nun auch sicherstellen, dass der Einsatz der Geräte dem Endnutzer nicht bekannt wird. ..." http://www.heise.de/news/TKG-Novelle-Mehr-Ueberwachung-bei-R…

Netzbetreiber und Handy-Hersteller sollen gesetzlich verpflichtet werden, den Einsatz von IMSI-Catchern den Betroffenen deutlich anzuzeigen (die Art der Anzeige soll in den Optionen eingestellt werden können). Nur die Anzeige eines ordentlichen Einsatzws von IMSI-Catchern durch Staatsbeamte darf unterdrückt werden. Es ist völlig absurd, Verbrechern, Terroristen und ausländischen Agenten Spionage und IMSI-Catcher-Einsatz zu erleichtern. Details sollen sich gute Experten überlegen. Das mit den IMSI-Catchern sollte sich erledigt haben, wenn es in Deutschland nur noch eine staatliche Telekom gibt, was anzustreben ist. Unfassbar. (imho)

---------------------------------------------------------

"Mindestens zwei Gruppen attackieren Pulse Secure VPN-Appliances über eine bislang unbekannte Sicherheitslücke. Patches gibt es bislang keine. ..." http://www.heise.de/news/Kritische-0-Day-Luecke-in-Pulse-Sec…

---------------------------------------------------------

"Sterbefälle in zweiter Aprilwoche im Durchschnitt der Vorjahre ... Gesamtsterblichkeit ab Mitte Februar unter dem Durchschnitt der Vorjahre ..." http://www.welt.de/vermischtes/article230528815/Sterbefaelle…

---------------------------------------------------------

"Die Grünen haben einer Umfrage zufolge in der Wählergunst die Union überholt. Wie am Dienstag aus dem RTL/ntv-Trendbarometer auf Grundlage von Daten des Meinungsforschungsinstituts Forsa hervorging, legten die Grünen um fünf Prozentpunkte auf 28 Prozent zu. Die Union habe dagegen zur Vorwoche sieben Punkte auf 21 Prozent verloren. ... Bei der Kanzlerfrage liege die Grüne Annalena Baerbock mit 32 Prozent vor Armin Laschet (Union) und dem SPD-Kandidaten Olaf Scholz, die beide bei 15 Prozent lägen, hieß es im RTL/ntv-Trendbarometer weiter. ..." http://snanews.de/20210420/gruene-union-umfrage-1788639.html
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/wahlumfrage-buendn…

Wow, das Ende ist nahe? Das wäre eine satte Mehrheit (28 + 13 + 12 = 53) für eine Ampelkoalition. Vielleicht profitiert Annalena Baerbock irgendwie von des Volkes Zuneigung zu Angela Merkel. Das kann interessant werden. (imho)
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Hinweise und Verbesserungsvorschläge (2)