checkAd

exceet Group (ehemals Helikos) - ein lohnendes Investment? (Seite 18)

eröffnet am 02.05.10 08:53:23 von
neuester Beitrag 01.06.21 14:04:04 von

Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


  • 1
  • 18
  • 19

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
24.03.12 10:48:30
Beitrag Nr. 16 ()
Nun bin ich seid gestern auch mit an Bord.
Mal schauen was der Geschäftsbericht nächste Woche so bringt.
Von den Zahlen und den Unternehmen bin ich überzeugt.
Auf gehts Richtung 10€
Avatar
24.01.12 00:16:26
Beitrag Nr. 15 ()
Also ihr Schweizer, haut rein in die Tasten!
Warum sollte man die Exceet kaufen oder nicht?
Avatar
24.01.12 00:10:00
Beitrag Nr. 14 ()
Nö. Hat offenbar nur für "Schweizer Werte" gereicht.
:laugh:
Avatar
16.01.12 18:05:45
Beitrag Nr. 13 ()
Übrigens sollte dieser Thread aus dem Makleraktien-Abteil heraus verschoben werden. Wie wär es mit dem Nebenwerte-Forum, auch wenn das eine Luxemburger SE ist?


das ist eine Superidee. Kannst du das veranlassen?
Avatar
12.01.12 14:08:45
Beitrag Nr. 12 ()
Übrigens sollte dieser Thread aus dem Makleraktien-Abteil heraus verschoben werden. Wie wär es mit dem Nebenwerte-Forum, auch wenn das eine Luxemburger SE ist?
Avatar
12.01.12 14:04:55
Beitrag Nr. 11 ()
... "exceet" natürlich ...


Nochmal nachgefragt: versteh ich das schon richtig, dass die Umwandlung der B- und C-Aktien in "normale" A-shares völlig ohne Zuzahlung erfolgt, wenn der Kurs von exceet über den Schwellen 12..17 E notiert?
Avatar
11.01.12 15:51:27
Beitrag Nr. 10 ()
Hab vorhin nachgesehen, was aus der Helikos geworden ist, und bin nicht begeistert.

Bei Kursen oberhalb von 12 E gehen hier für meinen Geschmack bei weitem zu viele Gratis(!?)aktien an die Verkäufer von exceed und die Gründer der Helikos (B- und C-shares über 14 Mio Stück bei 20 Mio A-shares). Das Ganze ist doch v.a. ein Bereicherungsvehikel für die Insider.
http://www.exceet.ch/fileadmin/exceet/downloads/ir/presentat…

Ich setz die exceed mal auf meine Beobachtungsliste.
Aus gegenwärtiger Sicht wär ich vll. an einem Kauf deutlich unter 5 E interessiert, mit Kursziel max. 10-12 und die Warrants wären für mich im einstelligen Cent-Bereich interessant (waren Anfang November 2011 auch schon bei 10 Cent mit paar hundert k Stück Umsatz); die laufen immerhin bis 2016, falls in ein paar Jahren doch mal eine Euphorie ausbrechen sollte.
Avatar
15.08.11 19:23:11
Beitrag Nr. 9 ()
Avatar
15.08.11 17:15:45
Beitrag Nr. 8 ()
Zitat von charlie03: wiederbelebung!

Was ist von dem deal zu halten???



Das würde mich nach der Einbringung in die Exceet Group S.E. auch interessieren, denn bei der Scherzer AG findet man in der Unternehmenspräsentation einen Hinweis, dass diese Gesellschaft ihr Engagement deutlich ausgebaut hat! BI
Avatar
15.06.11 13:35:39
Beitrag Nr. 7 ()
wiederbelebung!

Was ist von dem deal zu halten???
  • 1
  • 18
  • 19
 DurchsuchenBeitrag schreiben


exceet Group (ehemals Helikos) - ein lohnendes Investment?