Annaly Capital Management - derzeit etwa 15% Div-Rendite (Seite 8)

eröffnet am 31.05.10 14:54:27 von
neuester Beitrag 04.11.20 22:47:00 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Avatar
06.04.20 17:45:50
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.237.309 von faultcode am 04.04.20 12:17:39Die Idee mit den Preferred Shares finde ich auch gut. Da gibt es z.B. die Reihen NLY-F und NLY-I


14 Dollar finde /fand ich schon extrem günstig.
Leider kam ich heute trotz 15 Dollar Limit noch nicht zum Zug.
Ich denke wenn sich die Lage wieder beruhigt in 2-3 Quartalen und auch die seitherigen Dividenden der Preferreds gezahlt werden, sind wir hier schnell wieder bei über 24 Dollar. Also Nahe Basis von 25 Dollar. - Dann hätte man einen satten Kursgewinn und super Verzinsung auf den jetztigen Kaufkurs.
Wenn das Wörtchen wenn nicht wär...

long Annaly & AGNC
Annaly Capital Management | 4,260 $
Avatar
07.04.20 02:04:26
6.4.
Barrack Gives Up on Rescue, Says ‘We’re Fighting Politics’
https://www.bloomberg.com/news/articles/2020-04-06/barrack-g…
...
Barrack has called for a halt to the margin calls that have caused five REITs to enter forbearance discussions since mid-March.

The market for their non-government-backed commercial and residential debt evaporated as concerns over rent and mortgage payments during the shutdown increase. Banks have written down the value of their collateral, which generates margin calls.

...

--> das streift mMn nur am Rande mREIT's wie NLY (siehe Aufteilung in Beitrag Nr. 67), aber so wie es derzeit ausschaut, sieht es für den US-Immobilienmarkt in einigen Ecken unterhalb des Radar's der FED nicht gut aus
Annaly Capital Management | 4,250 $
2 Antworten
Avatar
07.04.20 09:48:21
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.258.310 von faultcode am 07.04.20 02:04:26hier scheint mir gerada sehr vviel an der Börse "Phychologie" getrieben zu sein und nicht Fundamental.
Ich hoffe der Spuk mit C19 ist bald zu Ende und das Leben läuft wieder in geordneteren Bahnen hin zur Normaliät.
Dann dürfte der aktuelle wirtschafliche Schaden für manche Branchen zur vorübergehender Natur sein.
Darauf spekuliere ich.
Geo Group ist so ein gutes anderes Beispiel aus dem REIT Bereich.. (REIT im privaten Strafvollzugssektor): hier wurde gestern die ganz normale Dividende erklärt.. aber die Angst (vor was genau weiss eigentlich keiner genau!..) hat den Kurs so runtergeprügelt, dass man hier vll nachhaltig fast 20 Prozent Dividendenrendite kassieren kann. Ebenso bei CoreCivic..
Oder eben bei Annaly. Vielleicht.
Annaly Capital Management | 4,099 €
1 Antwort
Avatar
08.04.20 09:43:14
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.260.383 von wallstreetmarc am 07.04.20 09:48:21news von gestern:

Book value per common share. We estimate that on a preliminary basis our book value per common share at March 31, 2020 was between $7.40 and $7.60

https://www.annaly.com/investors/news/press-releases/2020/04…



4,45 Dollar Schlusskurs gestern in NY.
Und das bei einem Buchwert, fast komplett in sicheren MBS von ca. 7,50 Dollar!
Mit Aussicht auf Dividendensteigerung ca. Ende des Jahres. (Eventull kleine Divikürzung im nächsten Quartal auf vll 0,20 Dollar)

Nachbörslich PLUS 24,7 Prozent auf 5,55 Dollar. - Eigentlich immer noch reichlich unterbewertet.
Nur meine Meinung.
Annaly Capital Management | 4,076 €
Avatar
08.04.20 11:47:06
das WSJ, idR gut informiert, mit dieser Meldung:

7.4.
Fannie, Freddie Unlikely to Aid Mortgage Companies as Payments Dry Up, FHFA Chief Says
Mark Calabria says he sees no evidence of systemic crisis among nonbank servicers
https://www.wsj.com/articles/fannie-freddie-unlikely-to-aid-…

A top U.S. housing-market regulator said he isn’t likely to heed mortgage companies’ calls to help ease the cash-flow crunch they are expecting when Americans who lose their jobs stop making mortgage payments.

Mark Calabria, who leads the Federal Housing Finance Agency, described industry concerns as “spin.” In an interview on Tuesday, he also said he doesn’t see it as the role of government-backed housing-finance giants Fannie Mae and Freddie Mac, which he oversees, to help the mortgage companies.

...

=> sowas kann zur Verunsicherung beitragen.

Einerseits ist der Trump-Clan tief drin in Real estate, auf der anderen Seite lässt die Pelosi in die Hilfspakete immer reinschreiben, daß die Administration, also Trump und Co., nicht Teil eines Bailouts sein darf.

=> die Dinge bleiben im Fluss
Annaly Capital Management | 4,750 €
3 Antworten
Avatar
30.10.20 13:32:20
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.273.775 von faultcode am 08.04.20 11:47:06
...
https://seekingalpha.com/article/4382449-annaly-capital-stil…
Annaly Capital Management | 6,078 €
2 Antworten
Avatar
02.11.20 14:34:31
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.548.849 von faultcode am 30.10.20 13:32:20gefällige 2020Q3-Zahlen:


...
Annaly Capital Management | 6,089 €
1 Antwort
Avatar
04.11.20 22:47:00
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.570.264 von faultcode am 02.11.20 14:34:31..eigentlich einen ganzen, guten Lauf den Sommer 2020 über:

Annaly Capital Management | 6,201 €


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Annaly Capital Management - derzeit etwa 15% Div-Rendite