DAX-0,07 % EUR/USD+0,20 % Gold-0,12 % Öl (Brent)-0,41 %

Sozial- und Einwanderungswahnsinn in D (Seite 14152)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Illegaler Massenmigrationswahnsinn....und unsere Linken plärren nach noch mehr....

Auszug:

Die meisten Eritreer, die Heimaturlaub mit Party, Sex und Drogen machen, reisen aus Schweden, der Schweiz und Deutschland ein. Sie verbringen oft Wochen und Monate in der Hauptstadt, ehe sie zurück in das Land ihrer Wahl „flüchten“. Der „Club Aiba“ gehört dabei für die meisten Partygänger zum Pflichtprogramm. Hier zeigt man, was man hat und verprasst das Geld, was die Gutmenschen in Schlaraffia ohne zu Zögern zur Verfügung gestellt haben.

Quelle: https://www.journalistenwatch.com/2019/01/12/party-steuerzahlerkosten-fluechtlinge/
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.623.079 von Kampfkater1969 am 14.01.19 07:37:57
Zitat von Kampfkater1969: Illegaler Massenmigrationswahnsinn....und unsere Linken plärren nach noch mehr....

Auszug:

Die meisten Eritreer, die Heimaturlaub mit Party, Sex und Drogen machen, reisen aus Schweden, der Schweiz und Deutschland ein. Sie verbringen oft Wochen und Monate in der Hauptstadt, ehe sie zurück in das Land ihrer Wahl „flüchten“. Der „Club Aiba“ gehört dabei für die meisten Partygänger zum Pflichtprogramm. Hier zeigt man, was man hat und verprasst das Geld, was die Gutmenschen in Schlaraffia ohne zu Zögern zur Verfügung gestellt haben.

Quelle: https://www.journalistenwatch.com/2019/01/12/party-steuerzahlerkosten-fluechtlinge/


Nun sind sie halt mal da
Kulturbereicherung vom Feinsten
Nach Angaben des Bundesinnenministeriums wurden im vergangenen Jahr insgesamt 185.853 Asylanträge gestellt.

Quelle:

https://rp-online.de/politik/deutschland/weniger-fluechtlinge-kehren-freiwillig-in-die-heimat-zurueck_aid-35620021


Und wenn man bedenkt, die Masse dieser "neuen Gäste" wird nie mehr gehen müssen, sondern unseren Sozialstaat dauerhaft bereichern......regulärer Familiennachzug hierin nie enthalten......
12 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
https://rp-online.de/politik/deutschland/weniger-fluechtlinge-kehren-freiwillig-in-die-heimat-zurueck_aid-35620021

Ist ja interessant, da wird freiwillig Geld bezahlt für den versagenden Rechtsstaat......wäre, wie wenn ein verurteilter Straftäter noch Geld bekäme, dass er bereit wäre, ins Gefängnis anzureisen....

Gutmenschen-Deutschland 2019.......kommen in der Masse aus sicheren Drittländern, reisen illegal ein, und dürfen in der Masse bleiben......

Welches Rechtsgebiet hat ein gleichwertiges Versagen vorzuweisen in Deutschland? Analog dem "rechtsfreien Raum Einwanderung in die Sozialsysteme"

Artikel 16a Grundgesetz ist deutlich formuliert........käme dieser 2018 strikt zur Anwendung....keine knapp 200.000 neuen "Gäste", die Masse auf Dauer.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.623.094 von Kampfkater1969 am 14.01.19 07:42:55
Zitat von Kampfkater1969: Nach Angaben des Bundesinnenministeriums wurden im vergangenen Jahr insgesamt 185.853 Asylanträge gestellt.

Quelle:

https://rp-online.de/politik/deutschland/weniger-fluechtlinge-kehren-freiwillig-in-die-heimat-zurueck_aid-35620021


Und wenn man bedenkt, die Masse dieser "neuen Gäste" wird nie mehr gehen müssen, sondern unseren Sozialstaat dauerhaft bereichern......regulärer Familiennachzug hierin nie enthalten......


Der Begriff Heimat muß neu definiert werden
Heimat ist da,wo es mir am Besten geht

Gelle Frau Merkel
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.623.094 von Kampfkater1969 am 14.01.19 07:42:55
Zitat von Kampfkater1969: Nach Angaben des Bundesinnenministeriums wurden im vergangenen Jahr insgesamt 185.853 Asylanträge gestellt.

Quelle:

https://rp-online.de/politik/deutschland/weniger-fluechtlinge-kehren-freiwillig-in-die-heimat-zurueck_aid-35620021


Und wenn man bedenkt, die Masse dieser "neuen Gäste" wird nie mehr gehen müssen, sondern unseren Sozialstaat dauerhaft bereichern......regulärer Familiennachzug hierin nie enthalten......


Irregulaerer Familiennachzug nicht enhalten.
Neugeburten nicht enthalten.
Einreise ohne Asylneuantrag nicht enthalten.
Einreise mit gefaelschtem/gestohlenem/gekauftem/ueberlassenen EU Pass nicht enthalten.
8 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.623.274 von bmann025 am 14.01.19 08:19:06Nicht vergessen :eek:

Wahrheitsgehalt nicht vorhanden.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.623.259 von Claptoni am 14.01.19 08:14:13
Zitat von Claptoni:
Zitat von Kampfkater1969: Nach Angaben des Bundesinnenministeriums wurden im vergangenen Jahr insgesamt 185.853 Asylanträge gestellt.

Quelle:

https://rp-online.de/politik/deutschland/weniger-fluechtlinge-kehren-freiwillig-in-die-heimat-zurueck_aid-35620021


Und wenn man bedenkt, die Masse dieser "neuen Gäste" wird nie mehr gehen müssen, sondern unseren Sozialstaat dauerhaft bereichern......regulärer Familiennachzug hierin nie enthalten......


Der Begriff Heimat muß neu definiert werden
Heimat ist da,wo es mir am Besten geht

Gelle Frau Merkel


Was Heimat ist, ist Privatsache! Home is, where my heart is!
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.624.024 von Doppelvize am 14.01.19 10:00:23
Zitat von Doppelvize: Was Heimat ist, ist Privatsache! Home is, where my heart is!


Das ist leichtgewichtiger bloedgelapperter Bloedsinn.

Heimat ist offensichtlich und selbstverstaendlich mit der Umgebung von Menschen verknuepft, und wenn diese gegen deren Willen bis zur Unkenntlchkeit veraendert wird, hat das nichts mehr mit 'Privatsache' zu tun.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben