wallstreet:online
40,10EUR | -0,10 EUR | -0,25 %
DAX+1,20 % EUR/USD+0,04 % Gold+0,02 % Öl (Brent)+1,41 %

Sozial- und Einwanderungswahnsinn in D (Seite 14367)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 60.864.952 von Doppelvize am 21.06.19 22:24:59Rechte als Gesindel zu bezeichnen fällt auch unter Hassrede.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Direkt vor dem Rathaus: Mann (45) bedroht und bespuckt Juden in Hamburg

mopo vor 9 Std.

Der 45-jährige Marokkaner.....

„Ich habe es nicht für möglich gehalten, dass so etwas in Hamburg passiert – und dann noch an diesem Ort.
Ein schlimmes Signal für uns war jedoch noch, dass der Mann nach zwei Stunden wieder freigelassen wurde", zeigte sich Bistritzky gegenüber dem Abendblatt geschockt.
Bürgermeister Peter Tschentscher sprach von einer „schlimmen antisemitischen Straftat“
.https://www.msn.com/de-de/nachrichten/panorama/direkt-vor-de…
Maaßen will Migrationspolitik der Bundesregierung prüfen lassen
Maaßen will Migrationspolitik der Bundesregierung prüfen las…
Der ehemalige Präsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz, Hans-Georg Maaßen (CDU), hat die Einrichtung eines Parlamentarischen Untersuchungsausschusses gefordert. Der Umgang der Bundesregierung mit der Flüchtlingskrise 2015 habe für eine Spaltung der Gesellschaft gesorgt.
Geheimer Polizeibericht warnt: Ausreisepflichtige kaufen in großem Stil gestohlene Bleibe-Dokumente
Geheimer Polizeibericht warnt: Ausreisepflichtige kaufen in …
Exklusiv berichtet die Bild-Zeitung hinter der Bezahlschranke über eine Zustand der zeigt, welchen Grad des Scheiterns Merkels „Flüchtingspolitik“ angekommen hat: Kriminelle brechen mehrfach in deutsche Behörden ein, stehlen Bleibe-Dokumente und bieten sie auf dem Schwarzmarkt an. Ausländer, die Deutschland eigentlich verlassen müssten, kaufen diese Papiere – und könnten dann bleiben.
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Gab es ein Sportprogramm für Flüchtlinge? Schwere Vorwürfe gegen Awo in Frankfurt
Gab es ein Sportprogramm für Flüchtlinge?
Schwere Vorwürfe …

Ein Skandal erschüttert die Frankfurter Awo. Gab es wirklich das Sportprogramm für das die AWO von der Stadt Frankfurt Geld bekommen hat? Der AWO Geschäftsführer tritt jetzt jedenfalls zurück
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.872.673 von YellowDragon am 23.06.19 19:52:34https://www.bild.de/regional/koeln/koeln-aktuell/koeln-nachb…:laugh::laugh::laugh::laugh::laugh:
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.873.126 von curacanne am 23.06.19 22:11:07siehe zuvor
"20.06.2019 - 13:41 Uhr

Köln – Es war ein warmer Nachmittag, als der Kölner Rüdiger Brückner (60) in seine Küche kam und einen ekligen Geruch wahrnahm. Der Gestank kam von draußen. Als er aus dem Fenstern schaute, traute er seinen Augen nicht...

Vor seiner Haustür hatten seine Nachbarn ein ganzes, totes Schwein im Innenhof des Mehrfamilienhauses abgelegt und fingen an, es zu zerlegen."

buntes stinkendes deutschland:lick:
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.872.658 von YellowDragon am 23.06.19 19:47:37Kriminelle brechen mehrfach in deutsche Behörden ein, stehlen Bleibe-Dokumente und bieten sie auf dem Schwarzmarkt an. Ausländer, die Deutschland eigentlich verlassen müssten, kaufen diese Papiere – und könnten dann bleiben.


da wundert mich nichts mehr, va nicht die Zitteranfälle von Madame
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.865.174 von Borealis am 21.06.19 22:59:07
Zitat von Borealis: Rechte als Gesindel zu bezeichnen fällt auch unter Hassrede.


Echt?

Linkes Gesindel auch?
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben