DAX-1,15 % EUR/USD-0,87 % Gold+1,90 % Öl (Brent)-1,57 %

Sozial- und Einwanderungswahnsinn in D (Seite 14404)



Begriffe und/oder Benutzer

 

In Voerde starb gestern eine 34jähre Mutter und Ehefreu, die vor einen Zug gestoßen würde.

Ab heute sitzt der 28jährige Jackson B. deswegen in U-Haft, der sein Opfer wohl nicht kannte.

Sein vermutetes Motiv: Pure Mordlust und Freude daran, einen anderen Menschen sterben zu sehen.

Polizeibekannt ist der Herr selbstverständlich dazu, Gewalt- und Verkehrsdelikte heißt es...

Ein schönes, stark fremdländisch wirkendes Foto von dem Herrn Jackson B. hat die Bild-Zeitung:

https://www.bild.de/regional/ruhrgebiet/ruhrgebiet-aktuell/v…

Frage: Gilt Mordlust als kulturelle Bereicherung????

Egal, Bereicherung ist Bereicherung. Da gibt's hat kleine Kollateralschäden...

Wahltag ist Zahltag!!!" target="_blank" rel="nofollow">https://www.bild.de/regional/ruhrgebiet/ruhrgebiet-aktuell/v…

Frage: Gilt Mordlust als kulturelle Bereicherung????

Egal, Bereicherung ist Bereicherung. Da gibt's hat kleine Kollateralschäden...

Wahltag ist Zahltag!!!
6 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
POL-MFR: (961) Sexueller Übergriff auf Frau - Festnahme eines jungen Mannes

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/6013/4324392

Der Tatverdächtige befindet sich wieder auf freiem Fuß.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.075.099 von Heavytrade am 21.07.19 22:55:28
Zitat von Heavytrade: POL-MFR: (961) Sexueller Übergriff auf Frau - Festnahme eines jungen Mannes

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/6013/4324392

Der Tatverdächtige befindet sich wieder auf freiem Fuß.


Das gibt bestimmt eine entschlossene Gefährderansprache und ein strenges „Du du du“ vom Richter und schon ist die Fachkraft zeitlebens auf dem Pfad der Tugend.
Südosteuropa verliert den Kampf um kluge Köpfe - mit gravierenden Folgen:eek:

Zu Hunderttausenden haben die Südosteuropäer ihre Heimat in Richtung Westeuropa verlassen. Firmen schrecken nun sogar vor Investitionen zurück, weil Personal fehlt. Deutschland profitiert.

Sogar in Ungarn, das bislang als eines der am besten entwickelten Länder der Region galt, setzte nach der globalen Krise 2008 eine Emigrationswelle ein, die sich nach 2010 sprunghaft verstärkte, wie die Budapester Soziologin Agnes Hars in einer Studie feststellte. Allein zwischen 2010 und 2017 hätten mehr als 200.000 Ungarn zwischen 20 und 65 Jahren das Land verlassen - die Dynamik sei die höchste in allen neuen EU-Beitrittsländern gewesen. Seit 2010 ist der nationalistische Politiker Victor Orbán Ministerpräsident von Ungarn.

Ungarn? Ist das nicht das Paradies?:confused:

https://www.focus.de/politik/ausland/suedosteuropa-laender-v…
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Der OB von Saarlouis schlägt Alarm:

In der angrenzenden Altstadt kam es in den frühen Morgenstunden der Festtage immer wieder zu massiven Problemen mit Jugendbanden, die allesamt Migrationshintergrund haben. In einem Fall musste die Polizei den ,geordneten Rückzug’ antreten, da das polizeiliche Gegenüber derart in der Überzahl war, dass die Unversehrtheit der Beamtinnen und Beamten gefährdet war. Und das, obwohl die eingesetzten Kräfte Angehörige der Operativen Einheit (OpE) waren. Was dies auf die Bürgerinnen und Bürger, die das Ganze mitbekommen haben, für einen Eindruck macht, braucht nicht extra erwähnt zu werden.“

https://www.pfaelzischer-merkur.de/region/saarlous-ob-demmer…

"Jugendbanden, die allesamt Migrationshintergrund haben" - und nein, das ist weder Hass, noch Hetze sondern zunehmend leider die Realität die man thematisieren und auf das Problem reagieren muss. :(
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.076.989 von Corine am 22.07.19 10:45:07Rote und Grüne: Satire: Nein, so etwas kann es doch gar nicht geben.........
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.076.485 von Doppelvize am 22.07.19 09:39:11
Zitat von Doppelvize: Südosteuropa verliert den Kampf um kluge Köpfe - mit gravierenden Folgen:eek:

Zu Hunderttausenden haben die Südosteuropäer ihre Heimat in Richtung Westeuropa verlassen. Firmen schrecken nun sogar vor Investitionen zurück, weil Personal fehlt. Deutschland profitiert.

Sogar in Ungarn, das bislang als eines der am besten entwickelten Länder der Region galt, setzte nach der globalen Krise 2008 eine Emigrationswelle ein, die sich nach 2010 sprunghaft verstärkte, wie die Budapester Soziologin Agnes Hars in einer Studie feststellte. Allein zwischen 2010 und 2017 hätten mehr als 200.000 Ungarn zwischen 20 und 65 Jahren das Land verlassen - die Dynamik sei die höchste in allen neuen EU-Beitrittsländern gewesen. Seit 2010 ist der nationalistische Politiker Victor Orbán Ministerpräsident von Ungarn.

Ungarn? Ist das nicht das Paradies?:confused:

https://www.focus.de/politik/ausland/suedosteuropa-laender-v…


Das Paradies was das Thema Sicherheit und Überfremdung betrifft.
Wirtschaftlich natürlich nicht. In 10 Jahren schauen wir nochmal was wichtiger ist...….
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.076.989 von Corine am 22.07.19 10:45:07In einem Fall musste die Polizei den ,geordneten Rückzug’ antreten, da das polizeiliche Gegenüber derart in der Überzahl war, dass die Unversehrtheit der Beamtinnen und Beamten gefährdet war

Ach, hat man wieder die Dienstwaffe auf dem Revier vergessen?:(
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.074.412 von deltavention am 21.07.19 19:24:05
Zitat von deltavention: In Voerde starb gestern eine 34jähre Mutter und Ehefreu, die vor einen Zug gestoßen würde.

Ab heute sitzt der 28jährige Jackson B. deswegen in U-Haft, der sein Opfer wohl nicht kannte.

Sein vermutetes Motiv: Pure Mordlust und Freude daran, einen anderen Menschen sterben zu sehen.

Polizeibekannt ist der Herr selbstverständlich dazu, Gewalt- und Verkehrsdelikte heißt es...

Ein schönes, stark fremdländisch wirkendes Foto von dem Herrn Jackson B. hat die Bild-Zeitung:

https://www.bild.de/regional/ruhrgebiet/ruhrgebiet-aktuell/v…

Frage: Gilt Mordlust als kulturelle Bereicherung????

Egal, Bereicherung ist Bereicherung. Da gibt's hat kleine Kollateralschäden...

Wahltag ist Zahltag!!!" target="_blank" rel="nofollow">https://www.bild.de/regional/ruhrgebiet/ruhrgebiet-aktuell/v…

Frage: Gilt Mordlust als kulturelle Bereicherung????

Egal, Bereicherung ist Bereicherung. Da gibt's hat kleine Kollateralschäden...

Wahltag ist Zahltag!!!




"...Schon häufiger soll er Menschen beschimpft und angegriffen haben. Die "Bild"-Zeitung berichtet, dass Jackson B. das Dorf regelrecht "terrorisiert" habe. Es habe mehrere Anzeigen gegen ihn gegeben..."

"...Der mutmaßliche Mörder habe sich oft auffällig verhalten. Es gebe kaum einen Dorfbewohner, der "keinen seiner Ausraster mitbekommen hat", sagt ein Mann dem Bericht zufolge..."

---
Fällt einem nicht mehr viel zu ein...

:eek:" target="_blank" rel="nofollow">https://www.rtl.de/cms/bahnsteig-moerder-von-voerde-soll-ganzes-dorf-terrorisiert-haben-4375230.html

Bahnsteig-Mörder von Voerde soll ganzes Dorf terrorisiert haben

22.07.19

"...schon öfter polizeilich aufgefallen", sagt Jaqueline Grahl, Pressesprecherin der Polizei Duisburg. Unter anderem wegen Eigentumsdelikten, Körperverletzung und Widerstand gegen Polizisten..."

"...Schon häufiger soll er Menschen beschimpft und angegriffen haben. Die "Bild"-Zeitung berichtet, dass Jackson B. das Dorf regelrecht "terrorisiert" habe. Es habe mehrere Anzeigen gegen ihn gegeben..."

"...Der mutmaßliche Mörder habe sich oft auffällig verhalten. Es gebe kaum einen Dorfbewohner, der "keinen seiner Ausraster mitbekommen hat", sagt ein Mann dem Bericht zufolge..."

---
Fällt einem nicht mehr viel zu ein...

:eek:
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben