DAX+0,84 % EUR/USD-0,17 % Gold+0,04 % Öl (Brent)+0,90 %

Salmar - norwegischer Lachswert (Seite 4)


ISIN: NO0010310956 | WKN: A0MR2G
47,74
$
26.03.19
Nasdaq OTC
-2,17 %
-1,06 USD

Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 55.661.253 von al_sting am 04.09.17 10:51:45ja, die Offshore-Fischfarmen sollen sich
in der Tat eher am Aussehen einer Ölplattform orientieren,
wie auch Salmar in seinem GB 2016 erwähnt.

Was aber nichts an dem grundsätzlichen Zweck
ändert.


@fallenc.

Ja, ich fühle mich derzeit auch recht wohl in diesen Investments.
Wer weiss am Ende denn schon, ob nicht das absolut unerwartete
passiert und die Preise für Lachs nicht stagnieren oder fallen...
sondern sogar weiter steigen.
Das ist jetzt keine Prognose aber wie sehr würden Börsianer dann
auf dem falschen Fuß erwischt, wenn per se schon unterbewertete
Tiel einen Gewinntrend nach oben bekommen würden...

Gruß
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.661.730 von Solideinvestierenkomplex4you am 04.09.17 11:47:36ich frage öfter mal Leute in meinem Umfeld "Esst ihr gerne Lachs"? Was eigentlich jeder bajahrt. Dann sage ich ihnen "Dann haltet euch mal ran, bald könnt ihr euch den Lachs nicht mehr leisten".

Ich kenne Salmar nicht im Detail sondern nur Bakkafrost, daher kann ich nur für letzte sprechen. Aber dort wird ja seit Jahren eine phänomenale Marge erwirtschaftet ohne dass ein Konkurrent auf den Plan tritt der die Margen erodieren lässt. Das liegt im Wesentlichen daran, dass die Zuchtmöglichkeiten geografisch stark limitiert sind und alle Orte eigentlich in festen Händen sind. Regin Jakobsen (CEO Bakkafrost) geht davon aus, dass die Lachsproduktion weltweit in den nächsten Jahren nur um wenige Prozent (ich glaube ich erinnere mich an 3-5%) wachsen kann.
Dem steht aber potenziell eine steigende Nachfrage ggü., z.B.:

- Lachs als gesundes Nahrungsmittel weiterhin populär
- Mittelschicht in Asien wächst heran und interessiert sich potenziell auch für Lachs
- Generelles Bevölkerungswachstum. Menschheit wächst, Lachsbestand nicht

evtl. ein bisschen plakativ, aber dass man das Angebot nicht mal so eben ausdehnen kann ist ein ganz essenzieller Punkt in dem Investmentcase. Ich persönlich gehe definitiv von steigenden Preisen für Lachse aus.
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.661.934 von fallencommunist am 04.09.17 12:10:06vom Gefühl her sehe ich die Angebots-Nachfrage Situation
ähnlich wie Du.
Ich erwarte sogar das "Unerwartete", kann das aber nicht
fundamental in Zement giessen.

Aber wenn es so kommt,
dann dürften alle Unternehmen, die in diesen Bereichen tätig sind,
noch vor sehr freudigen Börsenzeiten stehen.

Mal abwarten...

Viele Grüße
Hallo zusammen,

soeben haben Salmar und Leroy Seafood einen charttechnisch
überverkauften Zustand erreicht.
Dies kann eventuell ein guter Zeitpunkt sein, neu einzusteigen,
zumal Blackrock vor Kurzem seinen Anteil an einem Konkurrent
der beiden erhöht hat!?

Gruß

P.S: Ich halte derzeit Aktien von Salmar und Leroy Seafood in meinem
Privatdepot und auch in diversen Social Trading Aktivitäten.
Dieser Kommentar ist weder Kauf- noch Verkaufshinweis,
sondern dient allein der allgemeinen Information.
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.831.689 von Solideinvestierenkomplex4you am 27.09.17 10:08:18falls es jemanden interessiert:

Auf meiner Website (die mit "U" beginnt)
habe ich eine neue Kurzstudie zu Salmar
verfasst.

Schöne Grüße und guten Rutsch!!!

P.S:
Ich halte derzeit Aktien von Salmar in meinem Privatdepot und auch in diversen Social Trading Aktivitäten. Dieser Kommentar ist weder Kauf- noch Verkaufshinweis, sondern dient allein der allgemeinen Information.
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.556.070 von Solideinvestierenkomplex4you am 28.12.17 09:33:45"Diese Homepage ist vorübergehend deaktiviert"?
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.586.575 von al_sting am 02.01.18 12:16:26Du hast Post!:)

Viele Grüße
Lachspreise scheinen sich wieder zu erholen!

https://salmonprice.nasdaqomxtrader.com/public/report;jsessionid=07784F43B24C7A3E0B424CD659350456?0
Ähnlichen Anstieg hat es bei Bakkafrost auch gegeben.
Salmar ist jedoch von den Finanzkennzahlen her, sogar noch etwas besser soweit.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben