DAX+0,18 % EUR/USD-0,33 % Gold-0,23 % Öl (Brent)0,00 %

Commerzbank die große Chance, gestärkt aus der Krise!!!!!!!!!!!!! (Seite 3)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 39.880.868 von DeadKennedy am 27.07.10 09:53:25Soll ich das ignorieren oder als Beleidigung auffassen?
Der Thread soll eigentlich sachdienlich sein und nicht durch so nutzlosen Einwürfen gestört werden.
Den Kurs machen nicht die Kleinanleger, hier sind die "GROßEN" am Sett.

Die dürften einen besseren Einblick als wir haben.:)
Es sollte nicht vergessen werden die Aktie stand vor der Krise bei ca 37 und irgendwann sind die Staatsschulden Vergangenheit.
Das stimmt mich sehr optimistisch.:)
In Kürze werden wir staunen wieso die Aktie so lange unter 10 € notieren konnte, manch einer wird sich vielleicht auch ärgern nicht schon bei 7 eingestiegen zu sein.
So ist nun mal das Leben, wer zu spät kommt den bestraft...usw..usw;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.881.421 von Kursfreund am 27.07.10 11:14:28Naja nach dem Superdown bei ca. 3 waren wir ja bereits mal wieder im zweistelligen Bereich. Danach endloses Rumgeplämpel um die 6. Wäre schön wenn es nun mal langsam wieder zweistellig würde..... Hätte damals vielleicht doch lieber bei DB zuschlagen sollen......
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.881.718 von Stov@k am 27.07.10 11:54:32Der zweistellige Bereich wird nicht allzulange auf sich warten lassen und zur DB..die ist schon sehr weit vorausgeeilt, die Coba steht erst in den Startlöchern.;)

Das ist nur meine Meinung und keine Empfehlung zum Handeln.
Der letzte große Ausbruch könnte sich widerholen, nur fundamental besser durch den Konjunkturschub untermauert.


http://investment-brief.com/ibrief/tech_CBKG.DE.html
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.881.954 von Kursfreund am 27.07.10 12:24:33@ Kursfreund

du schreibst hier das Thema Staatsschulden wird bald vergangenheit sein. Kannst du mir bitte erklären wie dieses Problem gelöst werden soll.
Soll keine Provokation sein, will mir nur andere meinungen anhören.
Danke für die antwort schon im voraus.
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.882.135 von Charly56 am 27.07.10 12:57:38Das ist bis 2015 geplant und hängt von dem Verkauf des Immobilienfinanzierers Eurohypo ab.

Mehr dazu im Link unter Beitrag Nr.: 39.880.402

Das sich der Staat irgendwann wieder zurückzieht steht wohl fest.;)
Wenn erst die Staatsbeteiligung zurückgezahlt ist, reden wir bestimmt nicht mehr über Kurse unter 20 EUR. Die Bank ist durch den Zusammengang mit der Dresdener, zwar unter Schmerzen, aber gewachsen.:cool:
 Filter


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben