checkAd

Jinko Solar - neuer Thread mit WKN (Seite 697)

eröffnet am 20.08.10 00:00:16 von
neuester Beitrag 18.06.21 22:55:15 von

Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


  • 1
  • 697
  • 738

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
28.10.11 22:51:52
Beitrag Nr. 412 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.272.619 von UHUKleber am 28.10.11 14:55:13:( ja Mist. Hoffen wir mal, dass der A. dieses eine Mal recht hat. Aber bei der Wirkung als Kontraindikator in den letzten Monaten und Jahren bleibt ein bitterer Beigeschmack. Absichern ist auf jeden Fall angesagt.
Avatar
28.10.11 18:16:15
Beitrag Nr. 411 ()
Naja, der Anstieg könnte auch fundamental gerechtfertigt sein.
Jinko ist vollintegriert bis auf die Si-Produktion und dass sie Silizium am Spot-Markt einkaufen dürfte bei den derzeitigen Preisen ein großer Vorteil gegenüber den Unternehmen Langzeitkontrakten und denen mit eigener (relativ teurer) Si-Produktion sein.

Die Frage ist, wie gut der Vertrieb ist (in Deutschland hört man nicht allzu viel von Jinko-Modulen), also ob mit Vollauslastung produziert wird und zu welchem Preis man die Produktion loswird.

Da sollte aber die Präsentation der Q3-Zahlen etwas weiterhelfen, gefragt ist also Geduld.

Blue T.
Avatar
28.10.11 15:18:58
Beitrag Nr. 410 ()
das heißt, der Aktionär ist bereits investiert und braucht jetzt die Käufer bevor es wieder runter geht.
Avatar
28.10.11 14:55:13
Beitrag Nr. 409 ()
Verdammt, der Aktionär empfiehlt jinko wieder zum Kauf:
http://www.deraktionaer.de/aktien-weltweit/yingli--jinkosola…

Bei Kursen von 4€ haben Sie zum Verkauf geraten. Bei 5 als spekulatives Investment und nun leider eine Komplett Empfehlung.
Wäre ich im Plus, dann würde ich jetzt Gewinne mitnehmen, aber da fehlen mir leider noch ein paar Euro.

Vielleicht trügt das Verkaufssignal ja und die Aktie steigt tatsächlich weiter!
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
23.10.11 09:43:31
Beitrag Nr. 408 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.245.765 von herrspecht03 am 22.10.11 14:28:08Jinko ist in der Region der größte Steuerzahler und hat ein gigantisches Umsatzwachstum hingelegt. Das Unternehmen ist auf Grund seiner Größe als Arbeitgeber wichtig und wächst rasant weiter.
China wird wohl einen Teufel tun und gerade das Unternehmen fallen lassen.
Avatar
22.10.11 16:26:28
Beitrag Nr. 407 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.245.721 von Amphibie am 22.10.11 14:02:04http://www.shareribs.com/green-energy/solar/news/article/jin…

Die Sache mit der Schließung ist schon ein paar Wochen her. Mittlerweile läuft die Fabrik wieder.
Avatar
22.10.11 14:28:08
Beitrag Nr. 406 ()
Gerüchten zufolge will die chinesische Regierung für eine starke Konsolidierung des chinesischen Solarsektors sorgen. Am Ende sollen nur noch 6 bis 10 Unternehmen übrig bleiben. Vielleicht ein weiterer Grund, bei Jinko wachsam zu bleiben.

http://blog.taipan-online.de/3627/2011/insider-info-aus-dem-…
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
22.10.11 14:02:04
Beitrag Nr. 405 ()
Ich warne vor Jinkosolar.

Die Jinko Solar Holding Co., Ltd. hat wegen bestehender Umweltrisiken seine Fabrik in der Stadt Haining geschlossen. Dies teilte das chinesische Photovoltaik-Unternehmen mit.

Hier drohen erhebliche Kosten und Abschreibungen.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
21.10.11 10:31:49
Beitrag Nr. 404 ()
Bala Cynwyd (aktiencheck.de AG) - Mehdi Hosseini, Analyst von Susquehanna Financial, stuft die Aktie von JinkoSolar (Jinkosolar Holdings ADR Aktie) unverändert mit "negative" ein. Das Kursziel werde von 5,00 auf 4,00 USD gesenkt. (Analyse vom 20.10.11)

was ist das für einer, sitzen die auf zu vielen Shortpositionen?
Avatar
14.10.11 09:47:24
Beitrag Nr. 403 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.209.546 von Sebastius am 13.10.11 18:38:08Danke für die Infos.

Na, dann wollen wir hoffen, dass der Aktionär erst in einigen Monaten Jinko erneut als Anlage mit Potential empfiehlt .... und dann werde ich sofort verkaufen.
  • 1
  • 697
  • 738
 DurchsuchenBeitrag schreiben


Jinko Solar - neuer Thread mit WKN